Tag suchen

Tag:

Tag imperialismus

Der zivilisierte Westen will Präventivhinrichtungen 10.04.2018 11:54:57

nötigung usa utopia krieg syrien diktatur imperialismus hintergrund gesellschaft recht
Zeiten des Wandels sind geprägt durch die Schaffung neuen Rechts. Dabei gilt es, alte und ziemlich obsolete Regeln über Bord zu werfen. In speziellen Fällen aber kann man sie auch neu beleben. Wichtig ist dann nur die neue Bezeichnung. Was früher einmal "Vorverurteilung" hieß, nennt man im Neusprech "mutmaßlich" und hat seither nicht nur Beweisc... mehr auf qpress.de

Venezuela: Die Rache des MAD-DOG Imperiums 25.03.2018 00:39:06

chile wahlen venezuela hugo chavez europa usa jill stein hegemonie conspiracy obama jackson rising galindo gaznate bolivarische republik venezuela regime change nato demokratie tillerson trump kolonialismus black alliance for peace ajamu baraka caracas argentinien ecuador militarismus uno imperialismus mad dog lawfare energiepolitik eu neokolonialismus rassism bolivien counterpunch kolumbien panama oas lateinamerika sacharow mad-dog-imperium wirtschaftskrieg brasilien putsch james mattis
Ajamu Baraka Nur in der Phantasie-Welt der Comic-Heftchen ist die USA ein Freund der Unterdrückten in Afrika oder sonst wo auf dem Planeten. In der wirklichen Welt ist die USA eine räuberische, kolonial-kapitalistische Nation. Aber wie im imaginären Land Wakanda bei seiner letzten Attacke gegen das kritische Massenbewusstsein werden «die amerikanis... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuela: Die Rache der USA 24.03.2018 05:35:19

venezuela hugo chavez wahlen europa usa jill stein hegemonie conspiracy jackson rising obama galindo gaznate bolivarische republik venezuela regime change nato demokratie tillerson kolonialismus trump ajamu baraka black alliance for peace caracas militarismus uno imperialismus lawfare mad dog energiepolitik eu neokolonialismus rassism counterpunch lateinamerika oas sacharow wirtschaftskrieg putsch james mattis
Ajamu Baraka Nirgendwo sind die Verbrechen der USA offensichtlicher und unerbittlicher als in Amerika, wo das gesamteuropäische Projekt 1492 geboren wurde. Es war das Geburtsjahr von „Europa“, das aus seiner relativen kulturellen Rückständigkeit emporstieg, indem es mit erschreckender Effizienz den einzigen Vorteil nutzte, den es gegenü... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Trump gegen Maduro: Ein rassistischer Krieg um Öl 23.03.2018 11:31:34

venezuela hugo chavez wahlen europa usa jill stein hegemonie conspiracy jackson rising obama galindo gaznate bolivarische republik venezuela regime change nato demokratie tillerson kolonialismus trump ajamu baraka black alliance for peace caracas militarismus uno imperialismus lawfare mad dog energiepolitik eu postdemokratie neokolonialismus rassism counterpunch lateinamerika oas sacharow wirtschaftskrieg putsch james mattis
Ajamu Baraka Die Trump-Administration übernahm mit Begeisterung Obamas Venezuela-Politik der Destabilisierung, Subversion und Wirtschaftskriegsführung, die bis zuletzt immer mehr intensiviert wurde. Ein gewaltsamer Regimewechsel in Caracas ist weiterhin das Ziel der USA. Der inzwischen von Trump gefeuerte Staatssekretär Rex Tillerson rief bei einem... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuelas Transparenz-Offensive: Maduro ruft UNO zu Wahlen ins Land 23.03.2018 11:22:25

venezuela hugo chavez wahlen wahlbetrug usa henry falcón hegemonie mud conspiracy obama galindo gaznate bolivarische republik venezuela regime change demokratie trump ajamu baraka caracas cne ceela militarismus uno propaganda imperialismus lawfare energiepolitik eu medienkritik sozialpolitik neokolonialismus rassism lateinamerika oas wirtschaftskrieg putsch
Galindo Gaznate Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat die Vereinten Nationen aufgerufen, vor den kommenden Wahlen am 20. Mai eine Beobachtermission zu entsenden. Dies sei notwendig, um die Transparenz des Urnengangs zu gewährleisten, sagte der sozialistische Präsident. Die Wahlen in Venezuela sind im Land umstritten, denn ein Teil der Opposition ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Geopolitische Lage der Türkei | Die Interessen Europas | Die prekäre Lage der USA | Das Dilemma der Kurden 14.03.2018 00:00:56

europa wasser fracking usa korruption klimakontrolle pipelines iran kurden geopolitik irak bildung nwo gottvatermutter nato kurdistan kolonialismus russland israel krieg syrien ausbeutung erdöl imperialismus climatecontrol natur türkei kriegstreiber erdgas imperium bilder
Ignoriert mal bitte den Erdogan und schaut Euch die geographische Lage der Türkei an. Ich will versuchen, einige Fragen zur geopolitischen Lage rund um die Türkei zu beantworten. INHALT 1. Welches Ziel verfolgen die USA? 2. Welches Ziel verfolgt Russland? … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Die islamische Invasion (2) 05.03.2018 21:34:00

islam aggression jihad globalisierung islamisierung invasion imperialismus
... mehr auf luzifer-lux.blogspot.com

IDF rettet syrische Kämpfer aus umkämpften Gebieten 18.12.2014 20:00:00

naher osten israel esoterik palästina zionismus imperialismus konservativ fanatismus nationalismus
Das israelische Militär rettet Syrer aus feindlichem Gebiet - was für böse Zionisten! Im Internet, speziell auf Google+, wird immer öfter gegen diesen ach so bösen Staat namens Israel gehetzt und vor den geheimen Plänen der verschwörerischen Zionisten "gewarnt". Das klingt nicht nur nach Natio... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Wie die USA die ISIS "erschaffen" hat 03.12.2014 17:40:00

usa kapitalismus isis imperialismus fanatismus us-imperialismus religionskrieg
... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Germanistan marschiert ein – Imperialismus für einen guten Zweck? 14.12.2015 09:15:38

europa schäuble invasion germanistan imperialismus einmarsch privatisierung griechenland
Es ist noch nicht sonderlich lang her, da erhitzten sich hierzulande die Gemüter über für Frage der griechischen Staatsschulden, die damit verbundenen Kredite und die Art und Weise, wie das Land aus dieser Fälle wieder herauskommen könne. Bemerkenswert ist, dass … ... mehr auf politropolis.de

Rückkehr ins 19. Jahrhundert? 13.07.2015 12:53:00

griechenlandkrise kolonialismus waffenhandel grexit imperialismus eu euro griechenland
Erst verkauft man Glasperlen, dann treibt man rücksichtslos Schulden ein.Im Kolonialismus waren es Glasperlen, im Imperialismus Industriegüter zu Monopolpreisen in abhängigen Kolonien.Gegenüber Griechenland waren es Waffen gegen den Natopartner Türkei. Diese Waffenkäufe wurden abgewickelt, als schon lange festgestellt war, dass G... mehr auf fontanefan.blogspot.com

Quo vadis, Welt? 25.06.2015 07:44:02

gedanken ohne schranken austeritã¤tspolitik susan bonath weltfrieden mitgefühl flüchtlingspolitik mitgefã¼hl spardiktat fremde feder(n) kapitalismus austeritätspolitik imperialismus dehumanisierung flã¼chtlingspolitik gastbeitrag … gedanken von freunden
Die Liebe und das Mitgefühl sind die Grundlagen für den Weltfrieden – auf allen Ebenen. Dalai Lama Vorwort Der nachstehende Text entstammt – leider – nicht meiner „Feder“. Diese Feder streikt angesichts der (scheinbaren?) Sinnlosigkeit meines/unseres „An-Schreibens“ gegen das immer … ... mehr auf erbendertara.wordpress.com