Tag suchen

Tag:

Tag poesie

julimond 17.07.2019 15:02:15

miniaturen impressionen lyrik poesie nacht mond fragmente gedichte jahreszeiten
  hinter den zweigen der mond, himmelsmund flüstert staubworte warm und fern vom regen   © diana jahr 2019... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Hommage an René Descartes – Mein liebes Ich. 17.07.2019 11:08:28

poesie lyrik dichtung berliner post v. sabine rahe zum hören gedicht lesung
Zur Textfassung Der Beitrag Hommage an René Descartes – Mein liebes Ich. erschien zuerst auf Die Dorettes. ... mehr auf die-dorettes.de

Wer hat diese Wolken getanzt? 16.07.2019 17:15:01

wasser poesie reisen inseln allgemein spiritualität himmel griechenland athen agistri greece wolken meer fotografie abstrakt urlaub
Unter dem Himmel spannt sich ein Meer, dessen Wellen so glatt sind, dass ich fürchte unser Boot zerschneide ein feines Tuch. Der Himmel wölbt sich und hat für uns Gemälde gemalt. Sie spiegeln sich auf der glatten See wider. Wolken wie getanzt, wie aus einer Feder gezogen, wie gehaucht. Die Inseln liegen bedächtig staunend darunter, … ... mehr auf athenmosaik.wordpress.com

Gedichte aus „Nachwendezeit“: 05 | „Nachricht“, 06 | „Juli“ 16.07.2019 10:25:06

marvyn behrbalk poesie lyrik berliner post v. sabine rahe zum hören gedichte gedicht lesung
05 | Nachricht Ich betrachte Dich gerne und weiss nicht wann oder gar ob ich Dich eines Tages wiedersehen kann. Ich hoffe sehr, es geht Dir gut. Ich habe Dich gerne und weiss nicht wie, sich Kümmernis und Trübnis wieder … Weiterlesen → ... mehr auf die-dorettes.de

Alltagsgedicht 16.07.2019 10:17:07

poesie lyrik kunst dichten gedanken kulturtagebuch leben alltagslyrik alltag schreiben vorsicht literatur! gedicht fühlen nur für mich
wenn es mir doch gelänge in Pausen zu dichten beim Ausatmen und zwischendurch wenn es mir doch gelänge in den Zwischenräumen zu schreiben ganz leise nur doch mit Platz für mich... mehr auf claudiakilian.de

mein erster eigener lyrikband … 15.07.2019 15:04:38

lyrik poesie vom schreiben lyrische prosa gedichte veröffentlichungen skizzen ankündigungen
  … erscheint in kürze!                       … und nachts wandern die fledermäuse aus ich freue mich sehr! bald mehr dazu.     als kleiner auszug ein gedicht:   selbstgespräch dieser kopfschmerz am morgen warum vertausche ich buchstaben, zirnhelle, was willst du... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Das poetische Manifest 15.07.2019 12:18:29

poesie lyrik dichtung berliner post v. sabine rahe zum hören gedichte gedicht lesung
Postkarte im Shop Der Beitrag Das poetische Manifest erschien zuerst auf Die Dorettes. ... mehr auf die-dorettes.de

Österlen 14.07.2019 11:15:27

poesie lyrik berliner post v. sabine rahe zum hören
https://www.die-dorettes.de/dorettes/oesterlen/ Der Beitrag Österlen erschien zuerst auf Die Dorettes. ... mehr auf die-dorettes.de

miniatur (64) 13.07.2019 15:42:32

miniaturen impressionen lyrik poesie liebe meer gedichte fotografie
                      oh dieses meehr! in der weite gehst du mir nah   ©diana jahr 2019... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Worte bauen ein Gedicht… 13.07.2019 15:30:04

metrum poesie lyrik literatur reim dichter wolfregens winkel dichtung gedanken leise gedanken musenklänge gedichte gedicht verse schreibstil
Schreibst du im alten Stile Reim und Metrum sollen sein Wie Strebewerk und Abschlussstein In einer alten Kathedrale: Erstes stützt …Weiterlesen →... mehr auf wolfregensconstanze.wordpress.com

Gedicht aus „Nachwendezeit“ – 04 | „In aller Munde

“ 12.07.2019 06:53:51

poesie lyrik berliner post v. sabine rahe gedichte gedicht philosophie
In aller Munde ist 
die Rede, wir seien frei. Ich verstehe solche Rede nicht. Und nicht, dass man dann davon spricht, als ob das Tugend sei. Ich weiss nicht, ob Ihr folgen mögt, ich denke so: Des Menschen größte Freiheit … Weiterle... mehr auf die-dorettes.de

Gedichte aus „Nachwendezeit“: 01 | „Alltag“, 02 | „Spielbein“, 03 | „Schutzhütte“ 11.07.2019 07:59:38

marvyn behrbalk poesie lyrik berliner post v. sabine rahe zum hören gedichte gedicht alltagspoesie
 01 | Alltag Aufwachen. Schlaf aus den Augenwinkeln kratzen. Kaffee kochen. Laptop aufklappen. Nachrichten von Freunden betrachten. Mit unserem Glück und dem abrupten Ende befassen. Diese Gedanken wieder loslassen. Schwarzes Gebräu in einer goldgrünen Tasse. Seufzer in den Himmel … ... mehr auf die-dorettes.de

Journal10072019 10.07.2019 21:44:16

poesie kunst gedanken kulturtagebuch leben museum fühlen kultur nur für mich
Die Museumsufercard eingesetzt und das Liebieghaus besucht. Keine Fotos. Manchmal bin ich klickfaul. Dieses Jahr viel zu selten im Museum gewesen. Große Träume, die sich kaum umsetzen lassen. Kleinere können noch tückischer sein. Über den Main gelaufen mit dem Gefühl frei zu sein. Freiheit unter dem blauen Himmel. Sommerzeit. LieblingsSehnsuchtszei... mehr auf claudiakilian.de

und so 10.07.2019 15:03:14

impressionen lyrik poesie philosophisches gedankenlyrik liebe gedichte
  bleibt mir der vogel überm meer oder eine schippe voll erde was weiß ich von perlentauchern oder vom ring am finger und alles ist anders als du denkst weiter freier   © diana jahr 2019... mehr auf versspruenge.wordpress.com

vom klopfen 09.07.2019 13:20:52

lyrisches lyrik poesie leben freude kurztext liebe mensch gefühl gefühle gedicht
du hast so oft an mein herz geklopft jetzt bekomme ich jedes mal wenn ich dich sehe herzklopfen © mp... mehr auf stadtzottel.wordpress.com

Katzenjahre und Gartengrüße 09.07.2019 13:00:08

bücher poesie garten rezension belletristik steinbach sprechende bücher atmosphäre glück takashi hiraide japan lebensmut stimmung entspannung bettina katze natur hörbuch jahres
Seit ich in einer Rezension das erste Mal von Takashi Hiraides Buch Der Gast im Garten hörte, schlummerte in einem stillen Winkel meines Kopfes ein neuer Lesewunsch. Dort nistete auch die Idee, dass sich dieser Titel sicher nur an einem schönen Ort oder zu einer besonderen Gelegenheit richtig genießen lässt. Was für ein Humbug! Als … ... mehr auf inkunabel.wordpress.com

Sommer-Begleiter 09.07.2019 11:47:30

angst poesie lyrik literatur kunst sachbuch belletristik ratgeber missbrauch gesellschaft, politik und recht autor kinderbuch abenteuer biografie gewalt liebe außenseiter auãŸenseiter deutsche pressemitteilungen roman aphorismen gedicht depression erotik verlag freundschaft buch beziehung nonsens kultur geschenkbuch freizeit hobby und freizeit aktivitäten liebesleben
Schon bereit für den Sommerurlaub? Tüfteln mit mathematischen Spielereien ist für manche Menschen eine tolle Freizeitbeschäftigung. Andere tauchen in Spannung und Abenteue... mehr auf inar.de

Sommer-Begleiter 08.07.2019 16:08:17

poesie lyrik literatur kunst sachbuch belletristik ratgeber missbrauch autor ängst kinderbuch abenteuer biografie gewalt liebe außenseiter roman aphorismen gedicht depression erotik verlag freundschaft buch beziehung kunst, literatur, musik und kultur nonsens kultur geschenkbuch liebesleben
Email Schon bereit für den Sommerurlaub? Tüfteln mit mathematischen Spielereien ist für manche Menschen eine tolle Freizeitbeschäftigung. Andere tauchen in Spannung und Abenteuer ein. Auf jeden Fall sind Bücher die besten Begleiter– ob auf Reisen oder zu Hause. Wir stellen einige Bücher aus dem Verlag Kern vor, die abwechslungsreiche Unterhaltung b... mehr auf pr-echo.de

aus der weite 08.07.2019 14:06:23

miniaturen lyrik poesie liebe gedichte meer reise
  das meer ruft wieder und wieder rollt dein wort an mein ufer deine geste alles was mir bleibt unermesslich   © diana jahr 2019... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Fraulichtgedicht | Perle des Tages 08.07.2019 07:10:59

poesie lyrik jandln gedichte gedicht perlen des tages
Mehr: https://www.dorftv.at/video/31531 Der Beitrag Fraulichtgedicht | Perle des Tages erschien zuerst auf Die Dorettes. ... mehr auf die-dorettes.de

blau 07.07.2019 20:35:27

poesie
Es ist blau. Nicht die Art von Blau, die man kennt. Kein Himmelblau, in keiner Weise in der ein Himmel blau sein kann. Nicht Schönwetterhimmelblau, nicht bedrohliches, dunkles, fastgraues Gewitterhimmelblau, das – wenn man es genau nimmt – ein Wolkengraublau ist und mit dem Himmel nichts zu tun haben will. Nicht das Türkisblau eines Ber... mehr auf menschenskinderdotnet.wordpress.com

Engelchen und Teufelchen – Irgendwas mit Hass und der Erde 07.07.2019 20:33:06

engel lieb poesie geschichte teufel böse teufel bã¶se engelchen und teufelchen hass auf erde engelchen teufelchen
Engelchen und Teufelchen haben sich nach langer Zeit wieder begegnet und sind natürlich nicht einer Meinung. Schade eigentlich, aber hört selbst. Wer nicht hören kann: Lesen nach dem Weiter. Engel: Warum sind Menschen so? Teufel: Wie sind Menschen? E: Na … Weiterlesen ... mehr auf 2becrazy.de

Das Meer 07.07.2019 00:00:16

poesie reflexion marginalia gegenlicht physik im alltag und naturphänomene wellen gefühl meer gedicht physik und kultur
Grüß‘ mir das Meer, Silberne Wellen Rauschen und schwellen, Schön ist das Meer! Grüß‘ mir das Meer, Golden es schäumt‘, Ob es auch träumet? Tief ist das Meer. Grüß‘ mir das Meer, Glücklich es scheinet Ströme es weinet, Groß ist das Meer* *Friederike Kempner (1836-1901)... mehr auf hjschlichting.wordpress.com

Gedicht 63 | Träumte ich? 06.07.2019 12:50:35

marvyn behrbalk poesie lyrik berliner post v. sabine rahe affe & drache zum hören gedichte gedicht lesung affe & drache
Träumte ich oder war ich wach, als Du Dich im Frühlingslicht, mich so eindringlich bittend, zu mir gestellt hast? Als die schmale Neumondsichel fein und silbern am hellen Himmel stand. Ich glaube, wir waren an jenem Nachmittag in einem anderen … Weiterlesen ... mehr auf die-dorettes.de

Gedicht 62 | Mit Deinem Bild 05.07.2019 09:31:13

poesie lyrik berliner post v. sabine rahe zum hören gedichte gedicht alltagspoesie


Mit Deinem Bild in mir 
geh ich voran,
 weil ich nun glaube, 
dass ich es nicht nur muß,
 sondern auch kann.

   Dein Spieltrieb, Dein Lächeln und Dein Mut
 helfen mir dabei. 
Trotz Deiner Ferne tust Du mir gut.

   … Weiterlesen →... mehr auf die-dorettes.de

Nº 185 (2019): Lyrik 04.07.2019 20:32:35

poesie lyrik heimweh geschriebenes 2019 heimat one post a day gedicht gisela steineckert
Ich fülhe, wie sie schreibt. To get a Google translation use this link.    Ich hatte ein VaterlandGisela Steineckert (∗ 1931 ) Ich hatte ein Vaterlanddas war mir mütterlich gesonnenes schwankte immer am brüchigen Randhat alles verlorn und wenig gewonnen … ... mehr auf deremil.worpress.com

julinacht 04.07.2019 18:00:20

impressionen lyrik poesie nacht liebe fragmente kurzprosa lyrische prosa jahreszeiten natur inspirationslyrik skizzen
  die luft steht, nie war der regen ferner. ich trete auf den balkon und über mir erhebt sich ein großer vogel vom dach. die nacht ist milchig, blass die sterne. fledermäuse ziehen ihre seltsam zackigen kreise, der fuchs ruft wieder aus dem wald und ein glühwürmchen vollführt vor meinem auge seinen tanz, als wolle […]... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Erich Kästner: Kleines Solo 03.07.2019 10:08:33

poesie lyrik gedichte gedicht
Einsam bist du sehr alleine. Aus der Wanduhr tropft die Zeit. Stehst am Fenster. Starrst auf Steine. Träumst von Liebe. Glaubst an keine. Kennst das Leben. Weißt Bescheid. Einsam bist du sehr alleine – und am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit. Wünsche gehen auf die Freite. Glück ist ein verhexter Ort. Kommt dir nahe. […]... mehr auf denkzeiten.com

Schokolade 01.07.2019 15:56:59

poesie lyrik essen schokolade gedichte frösche
Der Froschi ist ein Schleckermaul, er ist beim Essen gar nicht faul. Am liebsten mampft er Schokolade, lässt mir nichts übrig – schade schade 😦... mehr auf anudasa.wordpress.com

Gedicht 60 | Spiegelstriche 01.07.2019 15:04:35

poesie lyrik berliner post v. sabine rahe gedichte gedicht alltagspoesie
60 | Spiegelstriche Ich stehe im warmen Wind und spüre den Bewegungen nach, die ein paar Taiji-Übungen in meine gehaltenen Schultern gebracht haben. Ich sitze im Schatten flatternder Blätter und sehe dem Zittern nach, das Böen in die Sträucher tragen. … Weiterle... mehr auf die-dorettes.de

sommernachtstraum 01.07.2019 11:10:38

impressionen lyrik poesie kritisches nacht gedichte jahreszeiten natur inspirationslyrik
  im wald hinterm haus tanzen glühwürmchen, elfen zur musik des sommers fliegen fledermäuse zwischen kahlen bäumen und menschen erzählen sich märchen vom regen   © diana jahr 2019... mehr auf versspruenge.wordpress.com

spuren 01.07.2019 09:37:59

poesie lyrik spuren wunden leben gefühle gedicht
mir fehlen meine gedichte auch meine prosa der schwung und die leichtigkeit mit der ich sie schrieb mir fehlt ein stück meiner phantasie und meiner tiefe mir fehlt der teil den ich durch dich verloren habe und nicht mehr wieder finde ein teil meines wesens wie ausgelöscht auch wenn längst neues gewachsen ist ich trauere […]... mehr auf stadtzottel.wordpress.com

Auf die Ohren: Die Stille 01.07.2019 08:18:31

poesie lyrik literatur engels braunschweig - literaturzeitschrift gedichte audio die stille
Neulich berichtete ich, dass meine Gedichte Ich will es bunter und mutter sprache in der 1. Ausgabe der Braunschweiger Literaturzeitschrift Die Stille abgedruckt wurden. Ab heute kann man sich  diese und weitere Texte der 1. Ausgabe auf der Homepage der … Weiterlese... mehr auf dingfest.wordpress.com

Power of the Pack – die Macht des Frauenrudels 30.06.2019 21:51:44

poesie spirit gesundheit allgemein leben träume sport frauen heimat selbstoptimierung philosophie selbstbestimmung natur motivation freizeit selbstliebe
Es ist ein Klischee und dieses bewahrheitet sich leider viel zu oft. Eine Gruppe von Frauen, die die Köpfe zusammenstecken und mit schneidenden Blicken ihr Opfer begutachten und es regelrecht in Gedanken zerfleischen. „Seht euch die an, die denkt doch sie wäre etwas Besseres“, das sind nur wenige der Sätze, die wir oberflächlich vor uns... mehr auf naturepoetryweb.wordpress.com

Norbert_Hummelt bei Lyrikline | Blues 29.06.2019 07:59:34

poesie lyrik norbert hummelt gedichte gedicht perlen des tages
https://www.lyrikline.org/de/gedichte/blues-3769 Der Beitrag Norbert_Hummelt bei Lyrikline | Blues erschien zuerst auf Die Dorettes. ... mehr auf die-dorettes.de

sommer 19 28.06.2019 18:02:45

miniaturen lyrik poesie liebe gedichte jahreszeiten natur
  diese üppigen tage und dein wort mittendrin   © diana jahr 2019... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Ja? Was denn nun, Henne oder Ei? 28.06.2019 06:56:54

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott buddha deutsche weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed größenwahn wahrheit afrika vatikan ostern fernsehen poesie geld malaria obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution bund herrschaft jesus widerstand intuition kaffee gesundheit überwindung marxismus putin kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia christus massenmedien sein eu lesbisch schöpfung paradies freiheit materialismus gesellschaft scheisse gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama liebe marxist schuld kirche medien menschheit ehe herz beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler kinder krishna heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul gold mann brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum hamburg kampf wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Das Sprechen beherrschen heißt, seine Gedanken so vollkommen wie möglich, nicht nur den Hauptinhalt, sondern auch ihre feinsten Schattierungen mitteilen zu können. Mit anderen Worten, das Sprechen beherrschen heißt, für einen anderen völlig verständlich sprechen. B.M. Teplow: Psychologie. Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin, 1957, S.142-145.... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Gedichte „KAU“, „Sinn“ 27.06.2019 11:17:00

berliner post v. sabine rahe gedichte gedicht poesie lyrik
59 | Sinn Warum hast Du mich gefangengenommen und hältst Dich für frei? Warum mußte ich Deinen Namen lernen und fragtest Du mich: „Bist Du treu?“? Wofür bist Du in mein Leben eingedrungen und trägst dann doch zu seiner Zukunft … Weiterlesen ... mehr auf die-dorettes.de

Anwalt 27.06.2019 07:37:40

verteidiger anwalt brücken bauen gedicht friede schwiizerdütsch poesie allgemein gewalt
Braucht nicht jeder von uns hin und wieder einen Anwalt? Jemanden, der sich vor uns hinsteht und unsere Sache verteidigt? Einen Menschen, der es liebt, Brücken zu bauen und Frieden zu stiften? Oder hat man dieses Privileg nur als Kind? I bruuch en Awalt Ein, wo für mich red es gwaltigs Wort wo Würkig hett … ... mehr auf brigwords.com

Gedichte: Sommerbriesen, Versäumnis, Ich feiere Dich 26.06.2019 14:18:51

berliner post v. sabine rahe gedichte gedicht poesie lyrik
57 | Ich feiere Dich Mein Lieber, ich feiere Dich und Deine schmelzzarte Jugend. Mir genügt, als Deine hervorragende Tugend, Dein helles Strahlen. Deine Grübchen in den Wangen und der Charme Deines Lächelns konnten mir Dich an mich wie ein … ... mehr auf die-dorettes.de