Tag suchen

Tag:

Tag geheimdienste

Der Brandanschlag in Solingen am 29. Mai 1993 und die halbe Wahrheit 22.05.2020 10:50:40

nsu rassismus geheimdienste attentat neonazismus v-mann interviews gedenktage/jahrestage terrorismus rechte gefahr antifa erosion der demokratie
Ein schreckliches Ereignis und die massiven Zweifel an der Aufklärung der mörderischen Umstände jähren sich am 29. Mai. Aussagen eines V-Mannes stützen diese Zweifel. Mit ihm hat Wolf Wetzel gesprochen. Anfang der 1990er Jahre ereignete sich fast jeden Tag ein ra... mehr auf nachdenkseiten.de

Venezuela – „Operation Gideon“, oder das gescheiterte „Outsourcing“ von Donald Trumps Überfallplänen 10.05.2020 13:00:36

kolumbien putsch geheimdienste regime change guaidã³, juan söldner länderberichte trump, donald duque, ivã¡n maduro, nicolã¡s guaidó, juan usa maduro, nicolás sã¶ldner duque, iván außen- und sicherheitspolitik erosion der demokratie venezuela
Kinofilmreife Szene vom Sonntag, den 3. Mai. Beim Versuch einer amphibischen Landung auf der Halbinsel Chuao im zentralvenezolanischen Bundesstaat Aragua werden zwei ehemalige Soldaten der US-Spezialeinheiten und acht desertierte, ehemalige venezolanische Polizisten und Militärs von venezolanischen Truppen und dem Geheimdienst SEBIN ... mehr auf nachdenkseiten.de

Nach Geheimdienstinformationen 04.05.2020 17:59:45

spiegelbild corona china geheimdienste propaganda alarmrufe journaille
Journalisten aus Presse und Glotze, die euch Behauptungen „nach Geheimdienstinformationen“ als Tatsache melden oder derart unseriöse Informationen überhaupt vermelden, belegen in Spiegel eben dieser Staatsfrömmigkeit, dass sie jede Meldung ungeprüft übernehmen würden.... mehr auf tamagothi.wordpress.com

Sie möchten ihre Mitmenschen ausspionieren? 26.04.2020 19:39:21

staat diktatur gesellschaft utopia kurz✤krass geheimdienste
Die Mitmenschen auszuspionieren kann ein einträglicher und krisenfester Job sein. Wer darüber hinaus gerne in anderer Leute Angelegenheiten rumstöbern mag, für den könnte das der Traumjob mit Perspektive sein. Gerade in der Krise braucht es mehr Aufpasser, weil immer mehr Menschen versuchen könnten auszubrechen und so direkt oder indirekt die he... mehr auf qpress.de

Mobbing gegen linke Parteigrößen – beim Umgang mit Corbyn fallen einem zwangsläufig deutsche Parallelen ein 21.04.2020 11:30:11

lafontaine, oskar parteistrã¶mungen kampagnen / tarnworte / neusprech geheimdienste wehner, herbert verschwã¶rungstheorie schrã¶der, gerhard wagenknecht, sahra schröder, gerhard parteiströmungen strategien der meinungsmache brandt, willy mobbing corbyn, jeremy verschwörungstheorie kampagnenjournalismus parteien und verbände hombach, bodo
Diether Dehm, MdB der Linkspartei, hat sich bei der Konfrontation mit den üblen Machenschaften der Labour-Rechten gegen den ehemaligen Vorsitzenden Corbyn an ähnliche Vorgänge in Deutschland erinnert. Mit Recht. In Ergänzung des Beitrages von Jens Berger zu... mehr auf nachdenkseiten.de

Bewaffnete Drohnen: „Die Bundeswehr begibt sich auf Glatteis“ 27.03.2020 10:00:10

obama, barack bundeswehr pakistan vã¶lkerrecht grundgesetz erosion der demokratie zivile opfer drohnen aufrüstung becker, peter militäreinsätze/kriege usa völkerrecht somalia genfer konventionen audio-podcast interviews kriegsverbrechen geheimdienste
Die Bundeswehr möchte bewaffnete Drohnen. Darüber sollten Politiker mit Kirchenvertretern, Wissenschaftlern und Mitgliedern ziviler Organisationen am 24. März im Verteidigungsministerium diskutieren. Die Veranstaltung wurde we... mehr auf nachdenkseiten.de

Was ich mir wünsche…. 04.07.2015 13:04:33

google macht zufall überwachung internet nsa big data bing soziale netzwerke computer yahoo digitalisierung app datensammelei datenspeicherung geheimdienste lebensqualität suchmaschinen datenschutz
Was ich mir wünsche, ist eine App oder ein sonstiges Programm, das für mich im Internet surft und zufällig ausgewählte Seiten öffnet, und dies alles auf eine „natürliche“, an meine Gewohnheiten angepasste Weise, so dass kein noch so schlauer Algorithmus auf der anderen Seite, bei Google oder sonstwo, erkennen kann, ob ich „per Han... mehr auf castellvecchio.wordpress.com

Meine Entschuldigung 19.05.2015 21:40:34

datenschutz geheimdienste cdu bundeskanzlerin bnd wahlkampf süddeutsche zeitung regierungssprecher betrug affären demokratie lügen nsa bundeskanzler denkler sz no spy grosse koalition merkel
Ich habe in einem früheren Artikel Thorsten Denkler von der SZ angegriffen, weil er meines Erachtens zu sehr “gemerkelt” hatte. Ich entschuldige mich in aller Form. Denkler hat in einem aktuellen Artikel zu erkennen gegeben, dass er das System Merkel nunmehr durchschaut hat: http://www.sueddeutsche.de/politik/bnd-affaere-das-grosse-merk... mehr auf castellvecchio.wordpress.com

DER THRILLER ZUR PANDEMIE – John F.Case: DAS ERSTE DER SIEBEN SIEGEL 24.03.2020 16:45:12

spooks geheimdienste conspiracy corona das erste der sieben siegel jim und carolyn hougan john f.case pandemie politik & geschichte viren thriller spanische grippe
Stellt Euch vor, es gäbe eine Sekte, die die Erde von der Überbevölkerung und allen Sündern befreien möchte – und zwar mit Hilfe eines Influenzavirus‘, das Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts unter dem Namen „Die spanische Dame“ zahlreiche Opfer fand und nun durch Manipulation zur perfekten Vernichtungswaffe gezüchtet wurde. In John F. Cases „Das e... mehr auf martincompart.wordpress.com

Affige Putin-Troll-Hysterie in USA soll von Clinton-Crimes ablenken 19.12.2016 11:25:48

conspiracy russische hacker dnc medienkritik cia geheimdienste assange seth clinton whistleblower killary nsa korruption wahlbetrug troll obama hacker putin postdemokratie usa seth rich
Roberto Der DNC-Hack war, wie man vermuten kann, kein Hack, d.h. Cyber-Einbruch, sondern die bewusste Weitergabe der Daten durch ein Mitglied des DNC (Clintons Parteizentrale): Also ein Whistleblower. Es handelte sich um den 26-jährigen Seth Rich, der von Julian Assange als Informant genannt wurde. Rich wurde kurz darauf auf offener Straße ermordet... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bremer Grüne bremsen neues Polizeigesetz aus – Hessische Grüne in Sachen „Verfassungsschutz“-Gesetz „in Treue fest“ an der Seite der CDU 03.05.2018 18:03:40

erster autor brementrojaner bert bresgen david datenschutzrheinmain arno hirsch julia fortkamp wohlgemuth hannah florian k. daniela vollhardt andy allgemein markus omar braun takeawalk abdul alhazred extern tomasz konicz trickster merzmensch philipp haines hessentrojaner yunus konrat exilfrankfurterin florian neeb stefan geyer bernhard schülke juergen lentes verfassungsschutz datenschutz / informationelle selbstbestimmung hessen babette sven eric panitz oliver utis mel-m redaktion wolf wetzel carsten ernst bremen angelika aylin karacan martina wolf geheimdienste dirk treber klaus ronneberger aktuelle artikel norma schneider arndt neumann sebastian carls faye valentin ulrich rödel grüne theresa annette ludwig gaukler teriac robert bunzenthal mimi kritgeo frankfurt tech-a
Quelle: Weser Kurier Der Weser Kurier meldet am 24.04.2018: “Eigentlich sollte das neue Polizeigesetz noch vor der Sommerpause in die Bürgerschaft. Doch jetzt haben die Grünen das Verfahren gestoppt. Die Fraktion meldet grundsätzliche Bedenken an… ‚Beim aktuellen Zwischenstand des Entwurfes sind wir  nicht bereit, in ein Gesetzgebungsverfahren einz... mehr auf kwassl.net

Hajo Funke und die Verschwörung der V-Nazis 24.05.2015 15:20:32

ministerpräsident darmstadt angela merkel politik hajo funke klaus-dieter fritsche cdu geheimdienste nazis vs hessen verfassungsschutz nsu
Am 17. April war Hajo Funke* in Seeheim-Jugenheim und hat einen bemerkenswerten Vortrag gehalten. Er war kurzweilig, faktenreich, interessant, erschreckend, humorvoll, spannend – so wie ein guter Krimi. Nur das Hajo Funke gar kein Krimiautor ist. Leider konnte ich selbst nicht teilnehmen, aber man hat mir die Aufnahme von Radio Darmstadt (Rad... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Herzlichen Glückwunsch, CDU- und Grüne Fraktion im hessischen Landtag, zum BigBrotherAward 2018! 02.05.2018 16:30:48

bernhard schülke stefan geyer rolf gössner bigbrotherawards yunus konrat hessentrojaner exilfrankfurterin florian neeb philipp haines tomasz konicz trickster merzmensch extern abdul alhazred allgemein markus omar braun takeawalk florian k. daniela vollhardt andy julia fortkamp wohlgemuth hannah datenschutzrheinmain arno hirsch bert bresgen david erster autor kritgeo frankfurt mimi tech-a teriac robert bunzenthal gaukler ulrich rödel theresa annette ludwig faye valentin arndt neumann sebastian carls norma schneider aktuelle artikel dirk treber klaus ronneberger bündnis 90/die grünen bigbrotheraward 2018 martina wolf cdu geheimdienste wolf wetzel carsten ernst angelika aylin karacan mel-m redaktion sven eric panitz digitalcourage oliver utis hessen babette juergen lentes
Quelle: Digitalcourage (CC-BY-SA) Der BigBrotherAward – die “Auszeichnung” für große Datenkraken – ging 2018 in der Kategorie Politik an die Fraktionen von CDU und Bündnis90/Die Grünen im hessischen Landtag. Dr. Rolf Gössner, zwischen 1970 und 2008 intensiv überwacht durch das Bundesamt für Verfassungs­schutz (BfV), erklärte in seiner Laudatio u. a... mehr auf kwassl.net

Ja, wir haben etwas zu verbergen! 20.05.2015 08:55:18

piraten bloggen grundrechte und innenpolitik datenschutz geheimdienste george orwell bnd netzpolitik spionage blogpost untersuchungsausschuss arne wulf slider privatsphäre edward snowden nsa wirtschaftsspionage überwachung informationelle selbstbestimmung
Ein Gastbeitrag von Arne Wulf. Seit Mai 2013 erh... mehr auf piratenpartei.de

»Ich liebe Euch doch alle!« 21.05.2015 08:37:29

blogpost netzpolitik bnd angela merkel geheimdienste grundrechte und innenpolitik piraten bloggen überwachung nsa slider demokratie
»Ich liebe Euch doch alle!« stammelte der letzte Sta... mehr auf piratenpartei.de

Ja, wir haben etwas zu verbergen! 20.05.2015 08:55:18

überwachung informationelle selbstbestimmung edward snowden nsa wirtschaftsspionage privatsphäre slider arne wulf untersuchungsausschuss spionage blogpost netzpolitik bnd george orwell geheimdienste datenschutz grundrechte und innenpolitik piraten bloggen
Ein Gastbeitrag von Arne Wulf. Seit Mai 2013 erh... mehr auf piratenpartei.de

Sicherheitsstaat 04.07.2015 02:13:32

ist das kunst, oder kann das weg? politik datenschutz lyrik geheimdienste stasi überwachung vds vorratsdatenspeicherung arthuro de las cosas
Terror!!!! Vorsorgen! Verhindern!! Bekämpfen!!! Sofort! Überall!! Ausrufezeichen-Argumente für die Stasi nur das sich das natürlich als Vorratsdatenspeicherung viel besser verkaufen läßt zeigt doch wiedermal die Überlegenheit des Westens             Foto: Carsten Buchholz Siehe auch: Vorstellung Arthuro de las Cosas Bi... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

#BNDGate: »Die Demokratie wird gevögelt!« 03.05.2015 22:14:15

datenschutz interview geheimdienste bundestag grundrechte und innenpolitik kristos thingilouthis netzpolitik bruno kramm blogpost demonstration bnd angela merkel video demokratie untersuchungsausschuss nsa slider
Ein Interview ... mehr auf piratenpartei.de

NSA-Affäre: Edward Snowden und die Folgen 05.06.2015 18:57:05

grundrechte und innenpolitik piraten bloggen geheimdienste blogpost demokratie maja tiegs slider überwachung nsa edward snowden
... mehr auf piratenpartei.de

#Hessentrojaner: Nicht mehr für den “Verfassungs”schutz sondern für die hessische Polizei 20.06.2018 00:52:15

mimi kritgeo frankfurt tech-a videoüberwachung teriac robert bunzenthal gaukler ulrich rödel grüne theresa annette ludwig faye valentin arndt neumann sebastian carls norma schneider aktuelle artikel dirk treber klaus ronneberger martina wolf cdu geheimdienste wolf wetzel carsten ernst angelika aylin karacan mel-m telekommunikationsüberwachung redaktion sven eric panitz oliver utis lfv datenschutz / informationelle selbstbestimmung babette juergen lentes verfassungsschutz hsog bernhard schülke stefan geyer yunus konrat hessentrojaner exilfrankfurterin florian neeb philipp haines tomasz konicz trickster merzmensch extern abdul alhazred allgemein markus omar braun takeawalk florian k. daniela vollhardt andy julia fortkamp wohlgemuth hannah datenschutzrheinmain arno hirsch bert bresgen david erster autor
Das ist einer der zentralen Punkte eines Änderungsantrags zum Hessischen “Verfassungs”schutzgesetz, zum Hessischen Sicherheits- und Ordnungsgesetz und zu anderen Gesetzen, den CDU und Grüne im Hessischen Landtag am 06.06.2018 vorgelegt haben. Der Antrag wurde am 19.06.2018 in zweiter Lesung behandelt und soll, wenn es nach Wunsch der schwarz-grünen... mehr auf kwassl.net

Video: »Lasst Stühle wackeln« Demo vor dem Bundeskanzleramt 07.05.2015 21:03:10

geheimdienste bnd demonstration berlin blogpost aktion demokratie video slider bundeskanzleramt überwachung
... mehr auf piratenpartei.de

Rezension: „Zwei Sekunden“ von Christian v. Ditfurth 23.07.2016 21:55:55

geheimdienste polit-thriller rezensionen thriller
Titel: Zwei Sekunden Autor: Christian v. Ditfurth Polit-Thriller, broschiert, 459 Seiten, auch als eBook erhältlich, Verlag carl’s books Der Autor: Christian v. Ditfurth ist Historiker. Er lebt und arbeitet als freier Autor in Berlin. Bisher sind von ihm neben Sachbüchern Kriminalromane um den Historiker Josef Maria Stachelmann und der erste Band d... mehr auf lesen.abs-textandmore.de

Wenn US-Geheimdienste plaudern müssen 26.05.2015 19:34:17

obama usa geheimdienste politik is
Warning: Illegal string offset 'class' in /www/htdocs/w00f1b59/qb/wp-content/plugins/toolbox/modules/bildunterschriften.php on line 41 ... mehr auf netzexil.de

Sollbruchstellen 26.05.2015 07:37:27

blogpost bnd schrödinger gerhard schindler geheimdienste menschenrechte piraten bloggen grundrechte und innenpolitik nsa slider terrorismus demokratie
Der BND-Chef sagt, die Zusammenarbeit mit d... mehr auf piratenpartei.de

NSA-Affäre – Verraten und verkauft 27.08.2015 21:37:22

nsa x-keyscore allgemein pressemitteilungen verfassungsschutz pressemitteilung datenschutz geheimdienste
Im Oktober 2011 wurde den deutschen Geheimdiensten eine beso... mehr auf piratenpartei.de

Nachweislich falsch 27.05.2015 00:00:36

recycling stress merkel nsa paranoia grundgesetz politiker satire präventivstaat bnd politik statussymbole hallo welt! gesellschaft verfassung stasi 2.0 deutschland staatsterrorismus geheimdienste
„Also hat sie gelogen?“ „Das würde ich so nicht sagen.“ „Wie denn dann? Sie hat die Unwahrheit gesagt.“ „Aber ganz sicher nicht bewusst.“ „Sie hat erfahren, dass sie von falschen Voraussetzungen ausgegangen ist, und hat dennoch…“ „Aber sie hat sicher nicht mitgekriegt, dass sie gar nicht weiß, was sie da sagt. Deshalb wird sie auch […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Veranstaltungshinweis: Pressefreiheit statt Geheimhaltung 31.07.2015 20:15:38

veranstaltungshinweis blogpost geheimdienste slider netzpolitik.org pressefreiheit
Wenn Journaliste... mehr auf piratenpartei.de

Kosten vor Anschlag 11.05.2015 00:00:28

deutschland geheimdienste politik de maizière hallo welt! pressefreiheit politiker satire präventivstaat paranoia
„Wir sind auf alle Eventualitäten eingerichtet. Das sind wir unseren Kunden nun mal schuldig. Als Geheimdienst tragen wir Verantwortung für das gesamte Vaterland und seine Belange. Nicht nur für die Wirtschaft. Wir sind ja nicht die Bundeswehr. Großes Paket, kleines Paket, wissen Sie: wir bieten individuelle Dienstleistungen an. Was nicht passt, wi... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Zcash 27.11.2016 12:23:02

zec zcash geheimdienst bitcoin internet wirtschaft geheimdienste mining blockchain digital business ico terror digicoin
Zcash ist der neuste Hype der DigiCoin Szene und der DigiCoin Spekulanten. Mein Mining-Anbieter bietet mir Zcash Mining an, meine Online Börsen promoten Zcash Trading, der DigiCoin Händler ums Eck informiert mich, dass er jetzt auch Zcash vertickt und vor und nach dem ITO (Initial Coin Offering – mehr dazu unten) waren die DigiCoin Newsseiten... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Putsch-Fantasien 04.01.2016 21:25:22

innenministerium demokratie umsturz bundeswehr beamte nazis geheimdienste putsch nsu verfassungsschutz konstanz jura helmut roewer politik
Es gibt in Deutschland zwei Arten von Nazis. Die einen, die durch die Straßen ziehen, Häuser anzünden oder beschießen, Leute zusammenschlagen, erschlagen und manchmal auch erschießen. Und nur sehr selten dafür ins Gefängnis müssen. Und jene, die auf gut bezahlten Posten im Staatsapparat sitzen und von dort die Straßen-Nazis unterstützen, die Demokr... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

»Wir lassen Stühle wackeln!« im BND-NSA-Skandal – PIRATEN rufen zu Demonstration vor Bundeskanzleramt auf 04.05.2015 18:22:50

stefan körner demokratie überwachung nsa bundeskanzleramt geheimdienste datenschutz grundrechte und innenpolitik bruno kramm demonstration berlin netzpolitik bundesregierung aktion pressemitteilungen bnd
... mehr auf piratenpartei.de

Nowitschok, Skripal und eine britische Regierung, die sich immer mehr in Widersprüche verstrickt 19.03.2018 11:43:11

depublikation johnson, boris skripal, sergej biochemische waffen spionage audio-podcast murray, craig medienkritik kalter krieg großbritannien kampagnen / tarnworte / neusprech geheimdienste may, theresa innere sicherheit gifteinsatz sowjetunion israel usbekistan tagesschau russland usa völkerrecht
Während die Massenmedien unaufhörlich die Presseerklärungen aus Downing Street Number 10 nachplappern, sucht sich die Öffentlichkeit ihre Informationen zum Fall Skripal halt woanders. Craig Murrays Artikel zum Thema wurden nach eigenen Aussagen „millionenfach“ angeklickt und auch unser Artikel über die „Salisbury Tales“ wur... mehr auf nachdenkseiten.de

Angela Richter – Supernerds: Gespräche mit Helden (Buch) 16.10.2016 19:45:38

überwachung nsa edward snowden whistleblower regierungsgeheimnisse usa 2001 bücher & gedrucktes sachbuch 1984 nine eleven wikilleaks bnd überwachungsstatat vietnam geheimdienste ground zero julian assange
Schon der Untertitel „Gespräche mit Helden“ stellt klar, Angela Richter hat einen Standpunkt und auf dem positioniert sie sich in den Gesprächen mit verschiedenen Whistleblowern, angefangen bei Daniel Ellsberg („Pentagon Papers“), endend mit Edward Snowden. Das heißt, am Schluss steht ein Verweis auf das nicht zustande ge... mehr auf booknerds.de

Über Überraschungen: Der MAD & die Bundeswehr-Nazi-Terroristen 10.05.2017 02:15:47

hessen verfassungsschutz geheimdienste cdu nazis politik terror spd bundesverteidigungsministerium thomas oppermann mad
Die Bundeswehr hat einen Nazi-Terror-Skandal. Damit ist die Bundeswehr neben den Verfassungsschutz als die zweitbeste Heimat von auf einen Umsturz des demokratischen Systems der Bundesrepublik Deutschland bedachten Nazis qualifiziert. Ich bin jetzt nicht besonders überrascht davon. Dass Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (*) davon übrrasc... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Veröffentlichung der Protokolle des NSA-Untersuchungsausschusses: Danke Wikileaks! 14.05.2015 07:45:43

geheimdienste grundrechte und innenpolitik piraten bloggen blogpost jens stomber wikileaks bnd demokratie untersuchungsausschuss nsa slider
Von Jens Stomber, Themenbeauftragter der Piratenpartei Deutschland für den NSA-Skandal. In der BND... mehr auf piratenpartei.de

Danke Wikileaks! – PIRATEN fordern echte Transparenz im NSA-Untersuchungsausschuss 14.05.2015 16:13:30

demokratie untersuchungsausschuss stefan körner transparenz nsa bundestag grundrechte und innenpolitik geheimdienste bnd pressemitteilungen wikileaks jens stomber
Die Piratenpartei Deutschland begrüßt die Veröffentlichung der Protokolle der öffentlichen Sitzung... mehr auf piratenpartei.de

Rezension - Schnee von gestern und vorgestern 15.01.2016 08:27:00

günther kößinger agenten krimi rezension geheimdienste
... mehr auf thrillertante.blogspot.com

Spitzel-Staat blamiert: Regierungsnetz ist Schrott 11.06.2015 09:27:48

gerd r. rueger netzkultur eugh-urteil bnd verzeichnisdienst des deutschen bundestages angela merkel bsi bverfg spd conspiracy datenschutz bka parlaments-rechner kontrollgesellschaft cdu geheimdienste bundestag vs bundestags-hack nsa eugh mad heiko maas chinesen erpressung bundestagsnetz merkel infiltration vds usa vorratsdatenspeicherung russen
Gerd R. Rueger Am 8.Mai machten „Hacker“ eine Dose auf: Das Netzwerk des Bundestages wurde abgesaugt. Die Angreifer, die das BSI jetzt als Profis „eines ausländischen Geheimdienstes“ benennt, übernahmen den Zentralknoten und infiltrierten alle 20.000 top-gesicherten Rechner unserer Politelite. Eine Pleite für alle deutschen Geheimdienste. Zugleich ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Das Ende der DDR – hat sich die Revolution gelohnt? 23.12.2015 15:02:11

geld bürgerrechte revolution gesellschaft geheimdienste bnd freiheit ddr sed stasi überwachung
Was hat die Revolution vom Herbst 1989 den Menschen gebracht? (Teil 2) Im ersten Teil des Artikels ging es um die innere Einheit Deutschlands. Auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung am 03. Oktober 1990 steht es darum alles andere als besonders gut. Man hat sich an de... mehr auf informelles.de

“Verfassungsschutz”-Gesetz und #Hessentrojaner: Stellungnahme der Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main im Innenausschuss des Hess. Landtags 10.02.2018 10:07:51

stefan geyer bernhard schülke florian neeb exilfrankfurterin hessentrojaner yunus konrat merzmensch trickster tomasz konicz philipp haines abdul alhazred extern andy daniela vollhardt florian k. takeawalk markus omar braun allgemein arno hirsch datenschutzrheinmain hannah wohlgemuth julia fortkamp online-durchsuchung erster autor david bert bresgen robert bunzenthal teriac tech-a quellen-tkü mimi kritgeo frankfurt gaukler faye valentin annette ludwig grüne theresa ulrich rödel aktuelle artikel norma schneider sebastian carls arndt neumann klaus ronneberger dirk treber aylin karacan angelika carsten ernst wolf wetzel geheimdienste cdu martina wolf oliver utis sven eric panitz redaktion telekommunikationsüberwachung mel-m verfassungsschutz juergen lentes babette datenschutz / informationelle selbstbestimmung hessen
In der Anhörung zum Entwurf des hessischen “Verfassungsschutz”-Gesetz haben Jürgen Erkmann und Roman Peters, beide Mitglied der Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main, die Ablehnung des Gesetzgebungsverfahrens aus Sicht der Verteidigung von Bürgerrechten und informationeller Selbstbestimmung begründet. In zwei Redebeiträgen widmeten sie sic... mehr auf kwassl.net