Tag suchen

Tag:

Tag ego

Weisheit des Tages | 15.10.2019 15.10.2019 00:00:37

ego zitate erziehung lernen alan watts kinder
Denn obwohl wir mit einer Hand das Ich kultivieren, drücken wir es mit der anderen Hand zu Boden. Von Generation zu Generation treiben wir unseren Kindern “dummes Zeug” aus und lehren sie zu sehen wo “ihr Platz” ist, und wie man als kleines Ich unter vielen anderen sich mit der angemessenen Bescheidenheit zu verhalten, wie … ... mehr auf traumlounge.wordpress.com

Durch nichts darauf vorbereitet! 29.09.2019 12:30:15

belogen betrogen gefahren groot unfähig ego überfordert entscheidung unterbewusstsein leere versprechungen kämpfen büro ablehnen enttäuschungen sozial sicherheitsnetz leben atmung umwerben bauchgefühl versetzung herausforderung ehrlich lösung zurückgewiesen
Das Leben hat mich schon vieles gelehrt. Ich habe gelernt zu kämpfen. Aufzustehen. Mit Enttäuschungen umzugehen. Ich habe gelernt fertig gemacht zu werden. Abgelehnt zu werden. War nicht willkommen. Wurde belogen, betrogen und zurückgewiesen. Doch worauf mich das Leben bisher nicht vorbereitet hatte war, dass mich gleich zwei Parteien gleichzeitig ... mehr auf libellchen.wordpress.com

What Is Right 20.09.2019 12:36:40

feelings philosophy soul ego life tolerant change god what is right ezra t. benson pride feel love spirituality souls life is hope winner blessings free higher power loving motivation compassion harmony great creator heart beautiful inspiration loser attitude chance humble happy gratitude
. . “Pride is concerned with who is right. Humility is concerned with what is right.” . ~  Ezra T. Benson . . Of course the ego always wants to be right, however, the happiest soul is the one who is content no matter who or what is right, wrong or indifferent. Always remember to […]... mehr auf meandtheboss.wordpress.com

LIGA DER LEEREN: Der Erkennende selbst ist eine Illusion 08.09.2019 10:00:20

über leichen gehen ego tabubruch kosmische unendlichkeit spiritueller n.a.z.i. allgemein kein gott wunder der natur unendlichkeit des universums verschmelzen liga der leeren im innersten wesenlos illusion eines erkennenden
Früher schien es ein Tabubruch zu sein, zu behaupten, es gäbe keinen Gott, aber heute besteht das viel größere Tabu darin, zu erkennen, dass der Erkennende selbst eine Illusion ist. Wer heute noch der Berufung seines Egos folgt und dafür … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Osho: Der Mensch tut dauernd so, als wisse er alles 07.09.2019 10:00:44

was heißt liebe osho wer bist du? ego nicht wissen was heißt leben konfuzianer zerschmettern taoist tertium organum weh tun wirkliche einsicht das wichtigste allgemein ouspensky unterscheiden hochstapler betrüger wissen
Merkt euch ganz klar, was ihr wisst und was ihr nicht wisst. P.D. Ouspensky sagt im „Tertium Organum“, einem seiner größten Bücher, dass es für einen Sucher das Wichtigste ist, zwischen dem zu unterscheiden, was er weiß, und dem, was … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

0,04 % CO₂ in der Luft — seit dem Jahr 1890 03.09.2019 11:48:00

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott buddha deutsche weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst ego kommunismus pyramide selber katholik frau individuen chaos krippe satan pharmamafia menschlichkeit ewiger demokratie satire aufklärung ddr russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed größenwahn wahrheit afrika vatikan ostern fernsehen poesie 9/11 geld malaria obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution bund herrschaft jesus widerstand intuition kaffee gesundheit überwindung marxismus putin kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia christus massenmedien sein eu lesbisch schöpfung paradies freiheit materialismus gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama liebe marxist schuld kirche medien menschheit ehe herz beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler kinder krishna heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul gold mann brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum hamburg kampf wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Klaus Müller! Sie konstruieren sich und den anderen Klima-Panikern aber auch sehr hübsche Meme! 😆 Zitat aus ihrer Seite, die Sie hier als Link eingestellt haben:   ***Damit stimmt die Zahl ja, aber sie war in Gewicht-Prozenten angegeben, was heute unüblich ist. Dumm gelaufen liebe Klimaskeptiker, die ihr millionenfach auf diese Sache reingefallen s... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Nachrichten vom Schrullentum! 30.08.2019 01:27:09

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Eine weitere philosophische Schrulle habe ich heute entdeckt. Revisionismus, wohin ich schaue! Folgende Aussage spiegelt eine undialektische, nicht wissenschaftliche, mithin eine idealistische Vorstellung wider: *** „Seidels „Philosophie der Praxis“ geht davon aus, dass die vernünftige Reproduktion eines humanen Daseins von der Arbeit i... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

„Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930 28.08.2019 13:35:03

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
über „Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wie sich doch die Zeiten ändern! 27.08.2019 22:56:19

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Achtung Sarkasmus! Wie sich doch die Zeiten geändert haben: 😆 *Die „Pressefreiheit" der bürgerlichen Gesellschaft besteht in der Freiheit für die Reichen, systematisch und zäh, tagtäglich durch Millionen von Zeitungsexemplaren die ausgebeuteten und unterdrückten Volksmassen zu betrügen, zu narren und zu korrumpieren.   Das ist jene einfache, allgem... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Das Fliegende Spaghetti Monster 26.08.2019 14:50:00

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Wenn jemand an das „Fliegende Spaghetti Monster“ glaubt, kann er ihm alles mögliche an Eigenschaften andichten: Helfer in der Not, Retter von Tod und Sünde, Weltrichter …   aus Brot und Wein kann sein „Fliegendes Spaghetti Monster“ den Leib und das Blut seiner Tochter — äääh, ne doch – seiner Schwiegermütter machen, wenn er nur … ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … 24.08.2019 21:51:40

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … … ja, wenn und auch nur unter der Voraussetzung, daß darunter nur die biologisch objektiv-reale Tatsache verstanden wird, daß auch der Mensch zu den Säugetieren zählt, die nach ihren Arten in Untergruppen, also Rassen vorkommen. Dies mag zwar politisch nicht korrekt sein, aber es lässt sich nun... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Der Satz des Lenin 24.08.2019 17:47:42

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Der Satz des Lenin »Die einzige „Eigenschaft“ der Materie, an deren Anerkennung der philosophische Materialismus gebunden ist, ist die Eigenschaft, objektive Realität zu sein, die außerhalb und unabhängig unseres menschlichen Bewußtsein existiert.« W. I. Lenin: Materialismus und Empiriokritizismus. In: Werke, Band 14, Seite 260Lenin (Ленин) Wladimi... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Rocket League aus der Ego- und Fifa-Seitenlinien-Perspektive 22.08.2019 11:13:55

rocket league games technik ego pov 1b_unterhaltung-ff perspektiv
Neben dem rasanten Gameplay und den fordernden Mechaniken in „Rocket League“ finde ich vor allem immer wieder faszinierend, wie viel Technik-Krams drumherum abgeht. Findige Entwickler und YouTuber entwickeln ständig neue kleine Spielchen, Level oder Trainings-Packs, […]... mehr auf langweiledich.net

Karl Renz: Was soll man machen? 22.08.2019 10:00:04

brauchen erschaffen leben zerstören schlechter meister loswerden konzept was-du-bist ego funktionieren subtileres phantom teppich unter den füßen allgemein techniken arbeiten osho phantom wegziehen karl renz meister jemand
Was soll man machen? Dir den Teppich unter den Füßen wegziehen? Selbst das ist zu viel. Wenn du versuchst, dir den Teppich unter den Füßen wegzuziehen. Das Konzept werde ich trotzdem bestätigen, dass da jemand ist, der ein Konzept hat. … Weiterlesen ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Vertrauen in das Leben – Vertrauen in Gott 06.12.2012 01:16:36

vertrauen stärke spirituelle erkenntnisse kosmos geist weisheit mitgefühl mit sich selber haben segnungsrituale höheres selbst kraft gott glück kreatität heilung hingabe ego momente schwäche liebe ohne gegenteil friede mut das kleine ich allgemeine texte universum spirituelle erfahrungen jesus liebe mitgefühl mensch seele jesus amigo menschsein segnen lebensfreude
Vertraust du mir? Es gibt ein Segnungssritual das ich jeden Morgen beim waschen meines Gesichts mache. Es ist ein Ritual das mir schon so in Fleisch und Blut übergegangen ist wie das tägliche Zähneputzen. Ich habe schon einiges über das … Continue re... mehr auf neueerde.wordpress.com

Im Irrenhaus 09.10.2012 01:49:00

naseweise form liegestühle aufzug familie peace magnesium augen alibi mal sehen viva fidel fragen witz ziele junkies revoluzzer sergej leben straße schikane bekannte entzug wunsch haus probleme sofa ego nomalität dinge körper absinth auffangbecken terrasse gesundheitszustand reinstoffe zeit irrenhaus konseuquenzen angst blick möbel mietparteien lsd erdgeschoss amt nagellack glas amphetamin erlebte sessel verrückt hals fruchtbowle pflanzen wohnung irre ionen typ silizium realität alltag eingangstür wahnsinn vordermann psychatriesystem freund treppenhaus worte geschichten dachterrasse neugier tüte kapitel drogen katarina herz oase calcium spaß bewohner energie simone hausverwalter existenz menschen stockwerke kurve mund planschbecken bob hand paradiesvogel
Ich lebe in einem Irrenhaus. Das ist kein Witz und auch kein Spaß, das ist der helle Wahnsinn. Hier leben so verrückte Menschen, Paradiesvögel, Junkies und so wenige normale Menschen, dass ich dieses Haus als Irrenhaus bezeichne, ohne mit der Wimper zu zucken. Kein bisschen! Und weil ich ganz unten im Erdgeschoss lebe, begegne ich […]... mehr auf mal7ehen.wordpress.com

Allein, Allein … 20.06.2015 19:33:43

morgendlicher wahnsinn perrsönliches ego tagespalaver allein ich meinung gemeint einsamkeit geschwafel gedanken gedacht blogging persönliches
Es wird mal wieder Zeit für etwas persönliches, auch wenn es für die meisten uninteressant wird. Hauptsache und das wichtige daran ist, dass es mir wichtig ist. Es gibt nichts Wichtigeres als die Nichtigkeiten, auch wenn sie nicht wichtig sind. … Weiterlesen &#... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Ein Jeder glaubt, dass er... :-) • Fabel von Karel Capek 10.11.2015 15:42:19

capek fabeln ego wissen toleranz glaube empathie standpunkt
Der Regenwurm: Dass die Menschen in der Erde herumwühlen, den Boden umgraben, mit dem Spaten herumstochern - das machen sie alles nur mir zum Trotz. Sie wissen, ich kann das nicht leiden, also tun... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Als ein Esel ein Götterbild auf dem Rücken trug 27.03.2017 07:43:15

einbildung fabel fabeln ego esel bildung prahlsucht bild götter sucht aventin leistung geschichte aesop menschen geltung gesamt
Jemand legte einem Esel ein Götterbild auf den Rücken ... mehr auf blog.aventin.de

Schon wieder ist fast ein Jahr vorbei ⋅ Adventgedanken 21.12.2015 08:25:00

gedanken leben jahr spirits post ego advent zeit aventin liebe menschen blog
Schon wieder ist fast ein Jahr vorbei, ein Jahr unseres Lebensweges, den wir mit den verschiedensten Menschen gegangen sind. Wen haben wir, wer hat uns begleitet? Wen oder was haben wir gesucht? Gefunden? Verloren? Manche suchen auf ihren Wanderungen auch gern nach den unscheinbaren Dingen. Es muss nicht immer alles großartig, zauberhaf... mehr auf aventin.blogspot.com

Als ein Esel ein Götterbild auf dem Rücken trug 27.03.2017 07:43:15

einbildung fabel fabeln ego esel bildung prahlsucht bild götter sucht aventin leistung geschichte aesop menschen geltung gesamt
Jemand legte einem Esel ein Götterbild auf den Rücken und begab sich mit ihm auf den Weg in eine Stadt. Viele Menschen kamen ihnen entgegen und verneigten sich vor dem Bild. Weil der Esel annahm,... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Zen – eine Religionsfreie Spiritualität 03.12.2015 17:53:44

augenblick illusion vertrauen kämpfen achtsamkeit weisheit gedanken tatkraft leben stille buddha jetzt ego lebenslügen wahrnehmung selbstbild weg spiegelungen zen vergebung absichtslosigkeit tat vergänglichkeit gelassenheit spiegeln lebenskampf zufriedenheit jesus egoismus verständnis buddhismus spiegel spiritualität 2015 alltag nachdenken abhängigkeit kirche relligionsfreiheit kirchen urteil verwandlung leerheit menschen religion lebensfreude kampf meditation
Letzthin habe ich in einem Buch gelesen, „das Ziel sollte eine religionsfreie Spiritualität sein" und ich habe mir überlegt, genau das ist doch Zen, eine Religionsfreie Spiritualität, wobei der Buddha ja Ursprünglich, genau das lehrte. Er lehrte seine Erkenntnisse, " die edlen 4 Wahrheiten und den achtfachen Pfad. Erst später wurde daraus eine Reli... mehr auf zentao.wordpress.com

Siegen und verlieren 05.10.2014 16:09:59

siegen und verlieren ego gedichte gedicht creativpoet geben und nehmen nachdenken
Jeder siegt und verliert für sich allein Hat der Mensch vergessen, dass er mit der Einheit vereint? Was ist aus euch geworden, wo gehen sie hin, die Träume der Zeit? Jeder siegt und verliert für sich allein, ist für ein kollektives denken nicht bereit. Hinter der Facette steckt nun die Menschenleere, sie wird aufgefüllt mit […]... mehr auf creativpoet.wordpress.com

[Traum] Grabstein des Ego 26.12.2015 23:39:41

60er zahnarzt warten inschrift ego bus traum grabstein nackt träume rock grau buch traumexperiment
15. Dezember 2015 Frage zur Nacht: Warum zeigt sich der Buchinhalt nicht? Eine Stimme übertönt die (vermeintliche?) Traumerinnerung: “Der Grabstein des Ego!” Aber ich habe geträumt … “DER GRABSTEIN DES EGO!” Mann ey … ! Da ist ein frisch aufgeschütteter …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Aventin Blog: Ein Jeder glaubt, dass er... • Fabel von Karel Capek [del.icio.us] 08.10.2015 07:57:26

denken ego rechthaberei trip haben recht nachdenken empathie
Über Recht und Toleranz... mehr auf aventin.blogspot.com

Galaktische Vaterprobleme 28.04.2017 06:00:06

michael rooker elizabeth debicki kinofilm chris pratt ego lieblingsfilm marvel guardians of the galaxy 2 james gunn vin diesel david hasselhoff zoe saldana kurt russell galaxie dave bautista bradley cooper action
Als 2014 ein Typ aus den 80ern, eine grüne Kriegerin, eine ironie-freie Kampfmaschine, ein sprechender Waschbär und ein merkwürdiges Baumwesen die Kinoleinwand betraten und als „Guardians of the Galaxy“ das MCU aufmöbelten, dachten sich wohl alle, dass Marvel jetzt wirklich einen Schuss weg hat. Da werden gleich fünf neue Charaktere eingeführt – oh... mehr auf goingtothemovies.wordpress.com

Fard – Ego (Reingehört) 20.11.2015 13:00:18

rap ego kritik journal fard reingehört entertainment
Man nehme Lyrics, die überheblich sind, eine überhöhte Selbstdarstellung ist im Rap ja nie verkehrt, ein bisschen Selbstreflexion gehört auch irgendwie dazu, hier und da ein paar sitzende Punchlines, dazu ein Beats von diversen Produzenten wie Joshimixu, Abaz, Gorex, Ignazio, Jumpa, 7Inch, B-Case, KD Beatz, OM Musik, Joznez und Illstrumental und fe... mehr auf zoomlab.de

Ja, wo isse denn? 26.09.2015 22:02:05

familie ego ich alltag unsere woche ichichich
Hier isse. Zuhause. Und nein, ich bin jetzt nicht in Stress und Arbeit ersoffen. Ich hatte schlichtweg keinen Elan zu bloggen. Das hat vielfältige G... mehr auf mamamiez.de

Irgendwas … ich weiß nicht. 29.11.2016 20:08:31

leistungsfähig just me winter müdigkeit ego motivation schwindel erschöpfung herbst meinung, gedanken & ichichich pia energie ichichich
... mehr auf mamamiez.de

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 193 – René Descartes 04.06.2017 14:00:57

zeichnung tagebuch kunst gedanken art ego ich selbst rene descartes zitat susanne haun zitat am sonntag tusche
  […] wenn [der allmächstige Betrüger] mich täuscht, so besteht doch gar kein Zweifel, dass ich bin. Er täusche mich, soviel er kann, niemals wird er es doch fertig bringen, dass ich nichts bin, solange ich denke, dass ich etwas sei. Und so komme ich, nachdem ich nun alles mehr als genung hin und her […]... mehr auf susannehaun.com

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 192 – Friedrich Nietzsche 28.05.2017 14:00:45

zeichnung tagebuch hund kunst art ego zitat susanne haun zitat am sonntag friedrich nietzsche tusche
  Wo immer ich gehe, folgt mir ein Hund namens Ego. Friedrich Nietzsche   ____________________________ Nietzsche, Friedrich, Man muß seine Augen auch hinten im Kopfe haben, Zahlreiche Ratschläge, das Leben zu bewältigen, Wien 2000, S. 6.Einsortiert unter:Zeichnung, Zitat am Sonntag... mehr auf susannehaun.com

Allein, allein 20.05.2015 11:06:01

gedanken sprache und schrift ego tagespalaver allein ich meinung gemeint schreiben einsamkeit gesellschaft geschwafel schwafelecke mitmenschliches menschen persönliches
Es wird mal wieder Zeit für etwas persönliches, auch wenn es für die meisten uninteressant wird. Hauptsache und das wichtige daran ist, dass es mir wichtig ist. Es gibt nichts Wichtigeres als die Nichtigkeiten, auch wenn sie nicht wichtig sind. … Weiterlesen →... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Purer Egoismus? 12.12.2015 18:30:37

morgendlicher schwachsinn tagebuch menschenkrams geschenke ego tagespalaver schreiben gedankenchaos erlebtes egoismus wahnsinn wochenende
Ich muss schon sagen, ich mag mich irgendwie schon ein wenig. Nachdem ich feststellen durfte, dass ich mir heute ein nettes Weihnachtsgeschenk geschenkt habe, mag ich mich sogar ein wenig mehr. Wenn ich jetzt allerdings mein Geschenk von mir für … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Der Wandel fängt bei uns selbst an! 10.09.2015 23:05:23

soziologie ego volltexte selbst philosophie
von Ronald Engert und Gabriele Sigg     Ohne die Aufarbeitung unserer ... mehr auf tattva.de

[Traum] Dickes Ego 15.12.2015 08:46:52

tanz unterdrückung ego aggression traum dickes ding tisch prominenz träume gewicht traumexperiment
3. Dezember 2015 Frage zur Nacht: Der Neuanfang, Basisebene – der nächste Schritt? Wo bin ich denn nun schon wieder? Tanzdiele. Ein Tisch mit weißer Decke. Mehr im Dunkel daneben, zwischen Stuhl- und Tischbeinen verfangen, liegen zwei Frauen am Boden. …... mehr auf samtmut.wordpress.com

wenn man so verloren im Atelier sitzt 27.08.2016 18:00:54

tagebuch kunst gedanken leben kuester art ego juergen kuester ich bild selbst buchalovs tagebuch jürgens tagebuch atelier buchalov blog
Wenn er so verloren im Atelier sitze, und nicht so genau wisse, wo er was anfangen solle, dann blättere er sehr oft in den alten Ausstellungskatalogen oder sehe sich Bilder von irgendwem an, wem auch immer. Bisweilen helfe das und er käme … Weiter... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

ICH 12.03.2015 10:22:18

unterbewusstsein probleme ego ich natur die besten tipps harmonie gesundheit alltag unbewusstes liebe lebenshilfe philosophie menschen
So ein kurzes Wörtchen! Im angloamerikanischen Raum überhaupt nur ein Buchstabe. Aber der hat es in sich! Wie kürzlich versprochen, heute ein besonderes Dummheits- Zuckerl der Zivilisationsgemeinschaft: Als Einzeller – unser aller erste Vorfahren lebten einst als Einzeller! – lebten wir noch die Einheit, lebten wir noch in ungeteilter H... mehr auf payoli.wordpress.com

Eitelkeit 11.02.2016 09:58:34

wiederholung tagebuch schritt ego weg eitelkeit
“Es gibt Projekte, die ich schon seit Jahren vereitle. Und es ist nicht im geringsten ein Zufall, dass in diesem Begriff das Scheitern und die Eitelkeit sich vereinen. Was bedeutet, dass der Begriff „vereiteln“ mehr als alles andere (ein schönes Wort, ein treffender Ausdruck etc. pp.) eine Erklärung ist. Den Grund nennt, der ca. 90 […]... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Das Geschenk der Enttäuschung 24.11.2013 22:18:10

illusion vertrauen ego feature enttäuschung status change selbstwert
Enttäuschung ist das Gefühl des Unbefriedigten, weil Erwartungen und Hoffnungen sich nicht erfüllen. Das Gefühl der Enttäuschung kann nur zart anklingen oder in voller Orkanstärke Raum gewinnen. Aber: Die Enttäuschung ist ein Abschied von etwas, das nicht war und nicht sein wird. Der Artikel ... mehr auf blog.luminhunter.de

LIFESTYLE: DAS ZENTRUM DER WELT – ICH! WARUM WIR UNS MANCHMAL BESSER NICHT SO WICHTIG NEHMEN SOLLTEN 31.05.2015 06:49:00

lecker & feel-good! psychologie ich im zentrum depressionsforschung ego es geht immer noch besser das ich sich selbst wichtig nehmen psychokult instagram selbstoptimierung konsumkaiser egozentrismus lifestyleblogger
Zeitgeist ist was Tolles! Jede Zeit hat ihre lustigen (oder nicht so lustigen) Auswüchse und Stilblüten. Das Leben wäre ja langweilig, gäbe es nicht Trends, Strömungen und Moden, die wir alle bewusst oder unbewusst mitmachen, der Mensch ist nun mal ein Herdentier, ob man nun will oder nicht. Im Zeitalter von Instagram und Co ist […]... mehr auf konsumkaiser.com