Tag suchen

Tag:

Tag faschismus

Die Haltung des katholischen Soziallehrers August Pieper zum Nationalsozialismus 17.09.2018 13:06:29

soziallehre vatikan parlamentarismus arier borgia vererbung sozialismus politik august pieper gemeinde revolution jesus vertrag zufall kapitalismus nsdap nazi nt pg weimarer republik liberalismus tagungshaus weltkrieg christentum kriegstreiber führer gott freiheit antisemitismus münchener abkommen konkordat moskau generation judentum benedikt rechtskatholizismus italien nationalsozialismus jude mussolini bürger tod faschismus usa gemeinsamkeit kommunismus pieper volksgemeinschaft kirche rom akademie faschisierung völkisch deutschland internet juda spanien münchen brückenbauer demokratie macht dynastie endsieg sozi rabbiner parteimitglied nationalistisch werner neuhaus antipazifismus märzgefallener volksgenosse schnittmenge papst franco vorsitzender katholizismus religion bischo formdemokratie antidemokrat bolschewismus sozialdemokratie ideologie antibewegung alliierte führerprinzip gemeinwohl aachen neuhaus
Die Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen heißt seit 1953 „August-Pieper-Haus“ nach dem katholischen Soziallehrer August Pieper (1866 – 1942). In den letzten Jahren sind verschollen geglaubte Dokumente ans Tageslicht gekommen, die August Piepers Haltung zum Nationalsozialismus und zum Führerprinzip aufzeigen. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

„Herr Gauland, eine Menge von Vogelschiss ist ein Misthaufen, und auf den gehören Sie in der deutschen Geschichte.“ 15.09.2018 20:30:46

bundestag rsoplink martin schulz faschismus straftat vogelschiss
Martin Schulz (SPD): „Vielen Dank, Herr Präsident. – Da Herr Gauland eine Zwischenfrage nicht zugelassen hat, erlaube ich mir, eine Zwischenbemerkung zu machen. Die Reduzierung komplexer politischer Sachverhalte auf ein einziges Thema, in der Regel bezogen auf eine Minderheit im … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

AFD fordert im Bundestag: Migranten in Quarantäne 15.09.2018 12:39:04

geld flüchtlinge quarantäne politik migranten malsack faschismus demokratie afd winkemann ideologie
Die Berliner AFD-Abgeordnete Dr. Birgit Malsack-Winkemann hielt gestern im Deutschen Bundestag eine Rede, bei der ich Gänsehaut bekam. Ich fühlte mich zurückversetzt in den gymnasialen Geschichtsunterricht, in dem wir uns Reden aus dem Reichstag der Weimarer Republik anhörten, um das Entstehen des politischen Klimas nachzuvollziehen, das schließlic... mehr auf kopfkompass.de

Chemnitz und die Psychologie der Massen 14.09.2018 12:07:42

ard edward bernays (author) der spiegel propaganda bild zeitung medienmanipulation migrationspolitik faschismus chemnitz nazis sticky-politik-3 aktuelle beiträge afd rechtsradikale artikel
Alle reden von Frieden, führen aber geistig Krieg. von Peter Frey. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon […] Der Beitrag Chemnitz und die Psychologie der Massen erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

„Herr Gauland, eine Menge von Vogelschiss ist ein Misthaufen, und auf den gehören Sie in der deutschen Geschichte.“ 12.09.2018 09:14:46

bundestag rsoplink martin schulz faschismus straftat vogelschiss
Martin Schulz (SPD): „Vielen Dank, Herr Präsident. – Da Herr Gauland eine Zwischenfrage nicht zugelassen hat, erlaube ich mir, eine Zwischenbemerkung zu machen. Die Reduzierung komplexer politischer Sachverhalte auf ein einziges Thema, in der Regel bezogen auf eine Minderheit im … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Teil 15 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (vierzehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) 12.09.2018 07:01:07

materialschlacht amnestie ultimatum hochverrat frieden großaktionäre volkssouveränität adenauer menschenrecht grundrechte imperialsmus zeitalter gestapo völkerrecht allgemein artikel 20 propaganda weltkrieg ära sondergerichte faschismus schwerindustrie blanko-vollmacht drittes reich bunderepublik deutschland tötungsdelikte apokalypse kaiserreich atomwaffen demokratie epoche aufruf/appell krieg novemberrevolution militärindustriekomplex gerechtigkeit indemnität 23 sonderbefugnisse verfassung stgb § 83a eskalation sozialstaatlichkeit imperium petition
Mit der Bitte um Kenntnisnahme und um unverzügliche Nothilfeleistung Mit der Bitte um Kenntnisnahme und um unverzügliche Nothilfeleistung nun auch gesendet an alternative Medienbetreiber, an Regime-nahe Medienbetriebe, an einige Bundesparlamentarier der Linken, an aufstehen.de, unter anderem auch an Oskar Lafontaine, an RA Hans Christian Ströbele, ... mehr auf freudenschaft.net

#Wirsindmehr gegen Gewalt: Gut 7.500 Menschen demonstrierten in Marburg 08.09.2018 14:16:20

aktivitäten faschismus chemnitz nazis
„Wir sind mehr.“ Immer wieder hallte dieser Ruf am Freitag (7. September) laut durch Marburg. Mehr als 7.500 Menschen waren dem Aufruf zur Demonstration gegen Rechtsextremismus gefolgt. „Von der Linkspartei bis zur CDU und vom Bettenhaus bis zur evangelischen Kirch“ ... mehr auf hu-marburg.de

Woran man nazis erkennt 04.09.2018 21:01:00

kulturkritik zusammenbruch und abriss ost schland faschismus weltkriegslaune brd afd sachsen
Unter dem titel »Wie man Nazis erkennt« schrieb Christian Stöcker in seiner kollumne »Der Rationalist« am vergangenen sonntag wie so häufig in den bürgerlichen medien leider kaum gescheites darüber, woran man nazis erkennt. ... mehr auf 1-euro-blog.blogspot.com

Mit „Rechten“ reden? 03.09.2018 14:19:21

rechte verteidigung neonazis faschismus kultur und gesellschaft demokratie afd pegida
Immer wieder: Mit „Rechten reden“. Das mache ich, ich rede mit „Rechten“. Mit den Mitgliedern meiner CSU-Stadtratsfraktion, mit meinen Freunden, die in der CSU sind. Aber die sind gar nicht gemeint von denen, die mir sagen, ich solle „mit Rechten reden“. Die das sagen, meinen, ich solle mit Rechtsradikalen reden,... mehr auf kulturmaschinen.de

Ab sofort bei jedem Messermord eine Riesen-Gaudi 03.09.2018 13:55:57

fäuleton politik steinmeier hintergrund kurz✤krass faschismus medien chemnitz deutschland kultur
Es ist gar nicht so einfach die falschen Signale zur richtigen Zeit zu setzen. Die Bundesregierung ist erpicht den Chemnitzern etwas "merkelig" zu signalisieren. So werden gerade dort erst einmal neuartige Rock-Pflöcke eingeschlagen. Es gibt keine anlasslosen Konzerte, auch wenn man das den Chemnitzern glauben machen möchte, oder ihnen einfach e... mehr auf qpress.de

Ist das System am Ende? Sind sie die Wende? 03.09.2018 07:40:54

systemveränderung politik menschenjagd erlebte geschichte leben beschwichtigung zivilgesellschaft faschismus chemnitz medien afd
Jedes politische System ist darauf angewiesen, dass es von einer Mehrheit seiner Bürger unterstützt wird. Das gilt insbesondere für die freiheitliche Demokratie. Wenn die gegner dieses Systems eine bestimmte kritische Masse überschritten haben, dann läuft der Umsturz von ganz allein, … ... mehr auf blog.jens-bertrams.de

Wo gibts die billigsten studentenzimmer? 02.09.2018 19:47:00

1-euro-blog verarschismus schland faschismus schmierige scheiße brd sachsen
Wer hätte es ahnen mögen? Der gewinner ist natürlich das Sächsistische Chemnitz, wo keiner hin will. Sagt zumindest die FAZ. Was soll ich nach den vorfällen der letzt... mehr auf 1-euro-blog.blogspot.com

Am Antikriegstag in Dortmund mit der DGB-Landesvorsitzenden Anja Weber: Mit Krieg ist kein Frieden zu machen 02.09.2018 15:29:39

botschafterinnen der erinnerung frieden geflüchtete integration dgb dortmund gewerkschaften gunter demnig ullrich sierau fred ape salman radwan eu leonora ahmetaj abrüsten statt aufrüsten mahn- und gedenkstätte steinwache dortmund slado e.v. abdulrahman al barazi faschismus sophie niehaus jugendring e.v dortmund anja weber demokratie joyce schröder antikriegstag dr. frank ahland martina plum jutta reiter auslandsesellschaft deutschland stolpersteine
Auch in diesem Jahr fand gestern wieder die DGB-Erinnerungsveranstaltung in Kooperation mit der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache zum Antikriegstag statt. Hauptrednerin war diesmal die DGB-Landesvorsitzende Anja Weber. Tausende Menschen in Nordrhein-Westfalen, sagte Weber, kämen an diesem Tag zusammen: „Wir gedenken … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

Gedanken zur Erzählung „crisis“ 02.09.2018 09:31:52

bücher sprache literatur kurzgeschichte werkstattbericht der autor kunst erzählung aufreger meine weiteren werke gleichgültigkeit leben über den tellerrand autor gesellschaft kolumne crisis geschichte nationalsozialismus meine anderen werke gewalt faschismus erinnerungen heimat schreiben afd pegida caféhausgespräche
hydria tam diu ad fontem portatur, donec vel tandem frangatur.* Ein brütend heißer, schier endloser Sommer; die abgestumpften Menschen leiden an Schlaflosigkeit, Depressionen und seltsamen Visionen. Ihre Begegnungen sind nur noch oberflächlich und zufällig. Doch etwas geht vor sich. Die … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Gekauft. Gesammelt. Geraubt? 01.09.2018 14:13:01

kunst gedanken kulturtagebuch leben #raubgutfrankfurt museum raub faschismus fundstücke unrecht juden fühlen social media event
Nächste Woche bin ich zum ersten Mal bei einen Social Media Event Frankfurter Museen dabei. Vier Museen machen bei den schwierigen Thema Raubkunst mit. Noch habe ich keine Ahnung, was mich dort erwartet. Bzw. was da eigentlich von mir erwartet wird. Meine Anmeldung ist sehr spontan gelaufen, denn wenn ich länger als drei Sekunden darüber […]... mehr auf claudiakilian.de

Aufruf am Antikriegstag: Nie wieder Faschismus, mehr Einsatz für Demokratie! 01.09.2018 11:10:32

frieden hintergrund rassismus faschismus demokratie debatten krieg
„Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!“ Trotz dieses Schwurs unserer Großeltern und Eltern nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs müssen wir nun miterleben, wie die Demokratie schleichend vergiftet und der Rechtsstaat auch von innen ausgehöhlt wird. Gewalt gegen Geflüchtete wird ... mehr auf hu-marburg.de

crisis – Eine Erzählung (Schluss) 01.09.2018 08:30:11

sprache literatur kurzgeschichte fragen der autor erzählung aufreger meine weiteren werke leben gesellschaft geschichte meine anderen werke faschismus experimente heimat schreiben philosophie ende ekel
ein tag ist doch wie der andere, nur ein endloses karussell, erneut kopfschmerz und verfaulendes fleisch auf der zunge. vielleicht fault die zunge selbst. noch eine woche urlaub. nach dem wichsen wartete ich auf das gewitter, das wieder nicht heraufzog. … Wei... mehr auf klammerle.wordpress.com

Der Siegeszug des Trumpismus 31.08.2018 15:03:29

v wie vendetta politik faschismus demokratie donald trump populismus
Als Donald Trump im republikanischen Vorwahlkampf zum ersten Mal auftrat, haben wir noch gelacht. Heute lacht keine mehr – und morgen auch nicht. Der britische Schauspieler Ian McKellen verkörpert von Zeit zu Zeit eine Rolle, die seinem Wesen nicht ferner sein könnte. So etwa in Richard Loncraine’s Verfilmung von Richard III aus dem ... mehr auf blog.matterne.eu

Fünf Ideen, was jeder gegen Linksfaschisten tun kann 31.08.2018 13:05:03

politik meinung hintergrund gesellschaft faschismus medien bildung demokratie gefahr
Es wird deutlich zu wenig gegen den Linksfaschismus unternommen. Daher gibt es hier erstmals einen sachdienlichen Leitfaden, wie man am besten mit dem Thema klarkommt. Bedauerlicherweise verwechseln die Leute immer häufiger Links und Rechts. Das macht aber nichts, so lange sich die Menschen in der Bananenrepublik noch gegenseitig bekämpfen und d... mehr auf qpress.de

crisis – Eine Erzählung (2) 31.08.2018 08:30:04

sprache literatur kurzgeschichte erzählung aufreger meine weiteren werke leben gesellschaft geschichte nationalsozialismus meine anderen werke faschismus experimente heimat schreiben philosophie ekel
der nächste tag traf mich. müde von der endlosen nacht, vom wirren lesen und schreiben, war ich wehrlos gegen seine spitze. zu beginn war er wie die anderen tage, der telefonanruf, das onanieren, der geschmack. die milch meiner tage. nur … Weiterlesen ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Schauen 30.08.2018 22:12:25

politik gedanken kulturtagebuch leben faschismus fühlen
Ich kann wegschauen, hinschauen oder etwas einfach ignorieren. Heute mehr als gestern und morgen: Wer denkt schon an morgen. Die Welt färbt sich kackbraun ein. Lautstark und unerbittlich. Den Warnschuss haben zu viele nicht gehört. Die anderen. Nun ja. Die wissen längst, wohin sie wollen.... mehr auf claudiakilian.de

crisis – Eine Erzählung (1) 30.08.2018 10:26:20

sprache literatur fragen der autor erzählung aufreger meine weiteren werke wiedererstarken leben anfänge gesellschaft geschichte nationalsozialismus meine anderen werke faschismus experimente heimat schreiben philosophie pegida ekel
Diese nicht ganz einfache Geschichte ist aktueller denn je. Sie beschreibt das Wiedererstarken der faschistischen und nationalsozialistischen Kräfte in einer gleichgültigen, nur am Konsum interessierten Gesellschaft – unserer eigenen Gesellschaft. Obwohl sie bereits vor vielen Jahren geschrieben wurde, ist sie … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Wir sind unteilbar: eine Stimme von vielen 30.08.2018 07:12:40

politik menschenjagd erlebte geschichte leben pressefreiheit neonazis faschismus dresden chemnitz protest sachsen
In Chemnitz wird ein Deutscher mit kubanischen wurzeln von zwei Migranten nach einem Streit grausam ermordet; Die faschistischen Verbrecher ziehen durch die straßen und jagen Menschen, die anders sind als sie; Die Polizei behindert die Presse bei der Dokumentation rechtsextremer … ... mehr auf blog.jens-bertrams.de

Chemnitz 29.08.2018 14:15:05

politik faschismus neonazis chemnitz nazis gerechtigkeit artikel
Was in Chemnitz und zeitgleich auf Twitter passiert ist ziemlich, ziemlich schwer zu begreifen, finde ich. Aufscheiben will ich trotzdem was dazu. Das Ausmass der Eskalation in Chemnitz und auf Twitter scheint mir irgendwie in einem Verhältnis zu stehen. Ich bin ja nur recht selten bei Twitter, aber die letzten Tage ist das schon ziemlich–----... mehr auf anmutunddemut.de

Freistaat mit Herz 29.08.2018 00:00:52

statussymbole politik recycling matschscheibe gesellschaft rechtsextremismus medienkompetenz faschismus chemnitz medien stress deutschland satire kretschmer paranoia politiker sachsen
„Ausgeschlossen. Das kann man so nicht schreiben. ‚Rechtextremistische Kräfte‘, ich weiß ja nicht. Da werden sicher auch ein paar Nazis drunter gewesen sein, klar, aber die meisten von denen waren eher harmlos. Also von den Nazis. Wir dürfen uns jetzt nicht auseinanderdividieren lassen, da ist es ganz gleich, ob wir aus Sachsen kommen oder aus [... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

„Wenn wir den Tiefen Staat trocken legen können, dann werden wir ein friedliches 21. Jahrhundert erleben.“ 26.08.2018 19:59:36

parteiensystem tiefer staat politik gesellschaft faschismus false flag
Da ist sich Dr. Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher in der Schweiz, absolut sicher. Ken Jebsen hat ihn, einen weiteren Historiker und zwei Journalisten in seine Runde ‚Politik verstehen‘ eingeladen, um über Fakten zum Tiefen Staat (Die Unterwanderung der Demokratie durch Geheimdienste, politische Komplizen und den rechten Mo... mehr auf faszinationmensch.wordpress.com

Gruß aus Sachsen 26.08.2018 00:00:43

polizei politik recycling gesellschaft rechtsextremismus faschismus deutschland satire gelegenheitslyrik staatsterrorismus politiker hallo welt! sachsen
für Kurt Tucholsky September bald, die Weihnacht naht. Da schöpft man aus dem Vollen und kauft in Dresden in der Tat den guten Butterstollen. Man muss sich dieses Feingebäck ein ganzes Jahr verdienen, die Butter bleibt im Sommer weg, desgleichen die Rosinen. Doch wie er an der Scheibe kaut, wird unser Sachse furchtbar laut, er […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

rechts – links – Mitte 22.08.2018 09:37:23

wahlprogramme wahlen kinderlos patriarchen mitte partei rolle fluchtinstinkt leben interessen libellchen persönlich rechts nationalsozialismus faschismus kommunismus eindruck parteien links frau wert sein umweltthemen individualität bedürfnis sachthemen option gedanken machen
Ich habe mir immer schon schwer getan mich einzuordnen. Genauso schwer wie mit der Wahl einer Partei bei jeder Wahl. Ich fühle mich nirgendwo wirklich zu Hause. Niemand der wirklich meine Interessen vertritt. Was ich immer schon ausschließen konnte ist der rechte Rand. Gerade als Frau tue ich mir schwer mit den Patriarchen. Ihre „Frauen [R... mehr auf libellchen.wordpress.com

„Nehmen wir uns vor den Menschen in Acht“ – Olivier Guez und sein Roman über Josef Mengele 17.08.2018 09:31:01

das verschwinden des josef mengele neue beiträge olivier guez menschenzoo faschismus nicola denis zwillingsforschung auschwitz aufbau verlag
Ein Ozeandampfer pflügt 1949 durch das schlammige Flusswasser von Buenos Aires. Allein an der Reling: Helmut Gregor. Später wird er weitere Namen tragen, wird sich Wolfgang Gerhardt oder Onkel Pedro nennen – doch er ist immer Josef Mengele, der ehemalige … ... mehr auf masuko13.wordpress.com

Innere Verwahrlosung 13.08.2018 00:00:32

politik recycling zerrspiegel gesellschaft rechtsextremismus faschismus alternative für deutschland rechtspopulismus medien deutschland satire politiker afd hallo welt!
„… sich gegen die Darstellung gerichtlich wehren wolle. Die AfD sei eine in den Bundestag gewählte Partei und könne daher gar nicht…“ „… faschistische Umtriebe in der Partei nur in wenigen tausend Einzelfällen vorgekommen seien, was angesichts der Größe der BRD GmbH eine sehr geringe und bei Hinzuziehung der internationalen Kapitalgeber, die dieses... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Teil 14 BREAK – Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft – “In ‘eigener’ Sache” (dreizehnter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) 06.08.2018 00:24:00

01. august sammelbewegung aufstehen rundschreiben leopold berchtold frieden absolutismus großaktionäre selbstzweck polypolarität rubikon unipolarität; multipolarität widerstand notstandsverfassung eurasien k6k feinde artikel 46 allgemein totalvernichtung ermächtigung explizit hass the rose weltkrieg imperialismus atomwaffenzeitalter zentral-westeuropa transatlantische freundschaft völkerrechtswidrig atmosphäre rachsucht bevormundung rückständigkeit strafanzeige prognose erinnerung übermenschlichkeit blanko-vollmacht-ermächtigung sonderberechtigung verfolgung 6. juli terror-anschlag faschismus ermächtigungsgesetz klimaveränderung akademiker vasallen klima bette middler apokalypse schwerindustrielle atomwaffen nato folter demokratie epoche unipolarität mahnung aufruf/appell blankoscheck 23. märz generalbundesanwaltschaft novemberrevolution analyse militärindustriekomplex gerechtigkeit erinnerin indemnität 46 23 wut eskalation 23. mai sozialstaatlichkeit persönlichkeit mordversuchdrohungen warnung
HINWEIS: Wird laufend aktualisiert, Aktualisierungen: 09. August 18 12. August 18 18. August 18 Explizite Mahnung, Warnung an die internationale Gemeinschaft Zur explizit mahnenden Erinnerung an die apokalyptischen Folgen des Absolitismus der römisch-polit-christlich-imperialistisch-faschistischen Blanko-Vollmacht-Ermächtigung, sowie zur expliziten... mehr auf freudenschaft.net

Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen! (Podcast) 31.07.2018 13:13:27

mindszenty botschaft meinungsfreiheit westen freie presse widersprüche podcast untertanen julian assange ostblock glück freiheit cia mk ultra faschismus usa kommunismus untaten snowden gehirnwäsche demokratie staat krieg whistleblower weltmacht verhaftung imperium werte manning
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Julian Assange steht vor der Auslieferung aus dem Botschaftsasyl an Großbritannien und damit letztlich an […] Der Beitrag Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen! (Podcast) erschien zuer... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen! 31.07.2018 13:13:06

mindszenty botschaft meinungsfreiheit westen freie presse widersprüche untertanen julian assange ostblock glück freiheit cia tagesdosis mk ultra faschismus usa kommunismus untaten snowden gehirnwäsche downloads demokratie staat krieg dirk pohlmann whistleblower weltmacht verhaftung imperium werte manning
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Julian Assange steht vor der Auslieferung aus dem Botschaftsasyl an Großbritannien und damit letztlich an […] Der Beitrag Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen! erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Sommermucke 30.07.2018 20:33:57

the ketchup song ruhrgebiet milor weltgeschehen feiern starke stimmen schlager dortmund sommer spaß temperaturen beach nackte friseuse mambo no. 5 strand hitzewelle arbeiter partisanen party nrw mussolini tanzen mickie krause faschismus arbeiterbewegung musik edith piaf macarena bella ciao abtanzen charts ruhrpott coco jambo pott! arbeiterlied hannes wader hitler das rote pferd sang & klang unterwegs sommerhit milva las ketchup neofaschismus kultur antifaschismus
Sommerhits zeichnen sich nur selten dadurch aus, besondere Perlen im Schmuckkasten der Poesie zu sein. Macarena  – The Ketchup Song – Mambo No. 5 – Coco Jambo… Die Beispiele sind hinlänglich bekannt. Aber immerhin sind sie eigens für den ihnen zugedachten Zweck komponiert worden: Wer möglichst anspruchslos abtanzen will, bra... mehr auf wortgepuettscher.wordpress.com

IL PREFETTO DI FERRO 30.07.2018 13:25:12

politthriller francisco rabal period piece 1977 gangsterfilm allgemein giuliano gemma thriller paul muller salvatore billa historie italien faschismus stefano satta flores rik battaglia pasquale squitieri palermo sizilien biopic drama claudia cardinale
Zitat entfällt. Il Prefetto Di Ferro (Der eiserne Präfekt) ~ I 1977 Directed By: Pasquale Squitieri Im Oktober 1926 wird der vormals entlassene Präfekt Cesare Mori (Giuliano Gemma) in den Dienst zurückberufen und von Mussolini persönlich nach Palermo geschickt, von wo aus er mit dem Einfluss der Cosa Nostra auf das politische Leben Siziliens Schlus... mehr auf funxton.wordpress.com

weg mit der demokratie? 26.07.2018 11:37:25

europa politik repräsentative demokratie faschismus antidemokratie
das ist alarmierend: laut einer repräsentativen umfrage glaubt eine mehrheit der deutschen nicht, dass in deutschland demokratie (also das volk) herrscht. erstaunlich, denn unzufrieden macht die deutschen das nicht. aus der umfrage geht auch hervor, dass viele deutsche das system … ... mehr auf campogeno.wordpress.com

Bei Mythos Mord 26.07.2018 14:13:33

diskurs rassismus siegfried faschismus streit bei mythos mord comment
Jetzt haben wir die Quittung. Rassismus und Faschismus sind mitten unter uns. Das Schlimme dabei ist, dass die Phänomene nicht mehr politisch lokalisiert werden können. Aus nahezu jedem politischen Lager kommen Sätze, die über Jahrzehnte längst nicht mehr als salonfähig galten. Heute sind sie es. Und zwar in einem Maße, dass es nicht mehr zu [̷... mehr auf form7.wordpress.com

faschismus: eine warnung 26.07.2018 00:44:37

europa buchtipps buchtipp politik faschismus madeleine albright antidemokratie demokratie
Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken antidemokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische Außenministerin Madeleine Albright zeigt, welche großen Ähnlichkeiten sie mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Die faschistischen Tendenzen treten wieder in Erscheinung und greifen in Europa, … ... mehr auf campogeno.wordpress.com

Besuch in Wolgograd 24.07.2018 08:35:34

länderberichte friedenspolitik weltkrieg fußball faschismus deutsche einheit sowjetunion russland
Das war sie also, die, glaubt man den Expertenmeinungen außerhalb des deutschen Mainstreams, beste WM aller Zeiten. Es war eine wunderbare Zeit, für mich ein wundervoller, erfüllender Monat in Russland. Nun ist die WM vorbei, meine Faszination für Russland jedoch nicht. Als ich vor Kurzem in Wolgograd war, war der Großteil ... mehr auf nachdenkseiten.de

KenFM im Gespräch mit: Diether Dehm („Bella Ciao“) 23.07.2018 20:17:28

gaza stasi sozialismus widerstand kenfm im gespräch israel kapitalismus empfohlene beiträge raf sds antiimperialismus imperialismus palästina friedensbewegung eu frauke petry antisemitismus partisanen italien faschismus biermann kommunismus liedermacher downloads die linke roman aufklärung aktuelle beiträge russland christian klar hörbuch 2. weltkrieg mahnwachen mussolino lenin neoliberalismus wulff musikproduzent ramstein
O Bella Ciao! Indem El Profesor aus der von Netflix produzierten Erfolgsserie „Haus des Geldes“ wiederholt die Hymne der italienischen […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Diether Dehm („Bella Ciao“) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de