Tag suchen

Tag:

Tag frank_schirrmacher

Buchkritik: Herbstblond von Thomas Gottschalk 15.07.2015 09:12:27

marcel reich-ranicki helmut dietl wetten dass late night-show bayerischer rundfunk b3-radioshow karlheinz böhm fernsehpreis udo reiter peter alexander paul mccartney thomas gottschalk michelle hunziker herbstblond gunter sachs frank schirrmacher bill gates autobiografie hörfunkdirektor günther jauch medien piratensender powerplay loriot sir peter ustinov late night
Ich sag es gleich vorweg: Ich mag den Gottschalk, ich mochte ihn früher und ich mag ihn heute auch noch. Ich bin also befangen. Als Jugendlicher hörte ich die B3 Radioshow mit Gottschalk und Jauch. Ach was schreib ich? Ich liebte sie. Als Schüler lief bei mir das Radio, wenn die beiden Moderatoren auf Sendung […]... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Die smarte Diktatur 22.07.2018 20:04:06

google enteignung entscheidungen zentralismus subjekte wirtschaft sicherheit geheimdienst internet demokratie privatsphäre diktatur autonomie individuum parlament intelligenz risiken spionage artikel cyberkrieg big data herrschaft digital frank schirrmacher freiheit gesellschaft realität objekte eigentum algorithmus manipulation gesetze maschine mensch überwachung vernetzung sabotage aktuelle beiträge staat geschäft harald welzer
Die allgegenwärtige Vernetzung nimmt totalitäre Züge an. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die […] Der Beitrag Die smarte Diktatur erschien zuerst auf KenFM.de.... mehr auf kenfm.de

Imaginieren ist alles – Michael Angele „Frank Schirrmacher. Ein Portrait“ 11.06.2018 09:00:39

michael angele buchkritik frank schirrmacher medien
An den Ufern des Mains herrschte, um die Mitte der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts, ein Roßhändler, namens Frank Schirrmacher, Sohn eines Ministerialbeamten, einer der rechtschaffensten und zugleich entsetzlichsten Menschen seiner Zeit. – Dieser außerordentliche Mann würde, bis zu seinem … ... mehr auf bersarin.wordpress.com

In Limbo – eine Reise ins Herz der vernetzten Gedankenwelt 01.03.2015 16:34:52

arte web-doku web 2.0 internet payback digital in limbo interaktiv frank schirrmacher digitales
  Wenn man Frank Schirrmachers 2009 erschienenes Buch Payback liest (was ich gerade tue), kann man schon mal Angst vor unserer Gegenwart und Zukunft bekommen. Gedächtnisverlust, Zerstreutheit und Computer, die beinahe ein Eigenleben fühlen – der 2013 verstorbene Journalist war offenbar kein Fan von der zunehmenden Vernetzung, dem Teilen ... mehr auf thetelevisioner.wordpress.com

Tagesdosis 14.3.2018 – Die Zeitmaschine des Pentagons 14.03.2018 12:50:45

leichenberg pentagon computerprogramm tagesdosis elon musk giuseppe vita stefan oschmann datensystem demokratie silikon valley paypal programm rüdiger lenz palantir axel springer peter thiel frank schirrmacher algorithmus downloads merck analyse
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Mephistopheles: „So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt, Mein eigentliches […] Der Beitrag Tagesdosis 14.3.2018 – Die Zeitmaschine des Pentagons erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Wie die letzten serösen Journalisten abserviert wurden: Gabor Steingart und Frank Schirrmacher 10.02.2018 22:06:35

europa frank schirrmacher gabor steingart
Frank Schirrmacher, bis zu seinem Tod 2014: Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, verstarb plötzlich, als er nach Syrien flog, kritische Artikel über Politik und Medien schrieb, weil nur noch Lügen von der Deutschen Regierung verbreitet wurden. Identisch der hier erwähnte Artikel über den Unfug der Deutschen Politik und Medien. „... mehr auf geopolitiker.wordpress.com