Tag suchen

Tag:

Tag postdemokratie

Obdachlose: Die ersten Opfer des Faschismus 18.01.2017 05:52:00

heute und damals arbeit faschismus hartz iv dystopie elite demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung dummheit habgier postdemokratie superreichtum vergeblichkeit irrsinn neoliberalismus
In unserem paradiesischen Land, in dem christlich-menschenfreundliche Werte wie "Wettbewerb", Konkurrenz und Ellbogenmentalität von Kind auf mahnend gepredigt werden und ein heiterer Reigen, in dem jeder gegen jeden anzutreten ha... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Serdar Somuncu: Öffentlich-rechtliches TV als Keimzellen des Faschismus? 13.01.2017 05:09:00

heute und damals faschismus fernsehen medien dystopie satire demokratie kapitalismus presse diktatur propaganda dummheit postdemokratie kabarett gastbeitrag rassismus irrsinn manipulation
Ein Gastbeitrag des AltautonomenBis zur Böhmermann-Affäre sollte es noch ein ganzes Jahr dauern, da hat der Kabarettist und aktuelle "Die Partei"-Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten, ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Donald Trump und die CIA-gesteuerten Medien 12.01.2017 17:52:14

ulfkotte udo usa psr powerstructure research kontrollgesellschaft conspiracy medienindustrie obama medien gaddafi deutschland anderson cooper cfr george w. bush vanderbilt walter lippman gilbert perry nsa david steele isis nga militarismus is propaganda dia udo ulfkotte postdemokratie medienkritik geheimdienst cia bill donovan manipulation
Gilbert Perry Schon seit ihrer Gründung übt die CIA enormen Einfluss auf die Medien in den USA und im Ausland aus. Der US-Geheimdienst und seine think tanks, wie der Council on Foreign Relations (CFR), bestimmen bis heute zunehmend, was die Öffentlichkeit erfahren darf und was nicht -und nutzen die Medien für Kampagnen. CIA-Publizisten und Journali... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Epikur fragt - das alte Fusselmonster Charlie antwortet 11.01.2017 11:48:00

heute und damals arbeit faschismus religiotismus internet dystopie elite satire demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung diktatur esoterik dummheit postdemokratie vergeblichkeit irrsinn
Im Rahmen eines hier eher belanglosen Kontextes fragte mich der geschätzte Epikur vor ein paar Tagen:Wie soll eine politische Linke s... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die Leistungselite und ihr journalistischer Darminhalt 06.01.2017 11:03:00

arbeit faschismus medien feudalismus dystopie elite egoismus armut kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit habgier postdemokratie superreichtum neoliberalismus irrsinn
"Leistung muss sich wieder lohnen" - mit diesem peinlichen Slogan hat vor geraumer Zeit die kapitalistische Lobbyorganisation "FDP" in einem längst vergessenen Wahlkampf um die Gunst der hirntoten Wählerschaft geworben. Was es mi... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zur "radikalen Kritik am kapitalistischen System" 04.01.2017 05:37:00

heute und damals faschismus sozialismus internet dystopie elite revolution demokratie widerstand kapitalismus diktatur dummheit postdemokratie superreichtum gastbeitrag neoliberalismus
Ein Gastkommentar des kritischen Beobachters... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die gespaltene Linke: Eine Soap-Opera 01.01.2017 10:29:00

heute und damals arbeit faschismus dystopie widerstand polemik armut kapitalismus ausbeutung diktatur dummheit habgier linkspartei postdemokratie superreichtum vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Seit geraumer Zeit ist das altbekannte Spiel aus der Zeit der Weimarer Republik wieder hochaktuell: Die Linke spaltet sich selbst und beraubt sich somit ohne jede Not der notwendigen Möglichkeit zur Gegenwehr angesichts der rapid... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Weihnachtliche Mitmenschlichkeit (3): Terror in Chicago 29.12.2016 07:07:00

usa medien dystopie elite demokratie polemik egoismus kapitalismus diktatur propaganda dummheit habgier postdemokratie terrorwahn weihnachten neoliberalismus
Während die Propagandamedien hierzulande immer noch in breiter Ausführlichkeit über den bösen, islamistischen Terroranschlag in Berlin berichten und dabei das "Terror-Bingo" (... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Weihnachtliche Mitmenschlichkeit (2): Propaganda und Verrohung 27.12.2016 08:19:00

heute und damals faschismus medien dystopie demokratie egoismus kapitalismus diktatur propaganda dummheit postdemokratie bildungswesen weihnachten vergeblichkeit rassismus neoliberalismus irrsinn
Eigentlich hatte ich vor, an dieser Stelle ein paar Worte zu dem Mordanschlag auf den schlafenden Obdachlosen... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Dazu möchte ich nichts schreiben 21.12.2016 06:33:00

faschismus fernsehen medien internet dystopie überwachung satire presse propaganda dummheit postdemokratie terrorwahn irrsinn
Nein, ich möchte zu dem Unfall / Amoklauf / Anschlag in der ostdeutschen Provinz nichts schreiben. Nachdem ich einige Berichte dazu gelesen habe, steht fest, dass niemand etwas Genaueres weiß und die Terrorhysterie trotzdem auf H... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Affige Putin-Troll-Hysterie in USA soll von Clinton-Crimes ablenken 19.12.2016 11:25:48

dnc wahlbetrug usa clinton korruption conspiracy obama geheimdienste killary assange seth rich putin nsa whistleblower medienkritik postdemokratie cia seth troll hacker russische hacker
Roberto Der DNC-Hack war, wie man vermuten kann, kein Hack, d.h. Cyber-Einbruch, sondern die bewusste Weitergabe der Daten durch ein Mitglied des DNC (Clintons Parteizentrale): Also ein Whistleblower. Es handelte sich um den 26-jährigen Seth Rich, der von Julian Assange als Informant genannt wurde. Rich wurde kurz darauf auf offener Straße ermordet... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Untergangszeit in der Qualitätspresse: Dagegen ist Aleppo Disneyland 19.12.2016 06:41:00

lachnummer medien dystopie elite satire widerstand polemik kapitalismus karikatur real life dummheit postdemokratie weihnachten irrsinn
Manchmal bin ich nicht so ganz sicher, ob unsere hochverehrten, durch Zwangsgebühren finanzierten Qualitätsmedien nicht doch einem heimlichen Satireauftrag folgen; aber solange ich noch nicht bemerkt habe, dass irgendwelche Journ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Rechtsstaat BRD: Im Zweifel gegen die Unschuldigen 16.12.2016 03:46:00

rechtsstaat heute und damals faschismus literatur dystopie demokratie kapitalismus diktatur dummheit postdemokratie neoliberalismus irrsinn polizeigewalt
Gerade eben habe ich mich erst über das menschenfeindliche Rechtsverständnis der US-amerikanischen Justiz ausgelas... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Kapitalismus: Unser segensreiches Paradies 05.12.2016 06:48:00

heute und damals arbeit medien dystopie elite egoismus armut kapitalismus ausbeutung dummheit habgier postdemokratie medienmanipulation superreichtum vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Vor einigen Tagen war bei Zeit Online ein Beitrag zu lesen, der sich mit dem Buch "Neben uns di... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Für Frieden und Kapitalismus! Yeah! 28.11.2016 09:19:00

heute und damals lachnummer medien dystopie satire demokratie kapitalismus diktatur reklame propaganda dummheit postdemokratie medienmanipulation neoliberalismus irrsinn manipulation
Mein Lieblingssatiriker Stefan Gärtner hat mal wieder seine intellektuellen Muskeln spielen lassen und sich über einen Text einer gewissen Carolin Emcke aus der Süddeutschen ausgelassen, der an Dummheit und Bräsigkeit kaum... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Martin Schulz: Der Donald Trump der SPD? 25.11.2016 11:31:21

martin schulz cohn-bendit goldman sachs new labour kz außenminister conspiracy guy verhofstadt likud eu-brüssel netanjahu alkoholiker barroso trump israel lobbyismus knesset donald trump würselen berlusconi europabeauftragter eu postdemokratie ein käfig voller helden bilderberger habajit ha jehudi jüdisches heim enrique barón crespo jude
Manuel Meyer Berlusconi wollte den deutschen Martin Schulz einst ins KZ stecken -als Aufseher. In der Knesset löste Schulz Proteste aus, nun soll er den auf den Posten des zum Präsidenten weggelobten Außenministers, des Bilderbergers Steinmeier, vorrücken -und sogar anstelle von Sigmar Gabriel Kanzlerkandidat der SPD werden. In der SPD ist er etwas... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die korrupte Demokratie: Überwachung in Freiheit 22.11.2016 17:14:00

heute und damals arbeit dystopie überwachung elite demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda dummheit habgier postdemokratie terrorwahn vergeblichkeit neoliberalismus
Der Marsch in den Überwachungsstaat geht unaufhaltsam weiter. Es gibt kein Innehalten, keine Bedenken, keine Frage nach einer sinnvollen Begründung jenseits des Terrorwahns. Die korrupte Bande - in diesem Falle mal wieder ein uns... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Facebook manipuliert dich -pro oder contra Trump? 22.11.2016 07:09:06

zeynep tufekci michael brown usa kontrollgesellschaft conspiracy obama rassenunruhen facebook five eyes google hangout zuckerberg computer manipulations piraten trump ferguson whatsapp daniela lobmueh wikipedia nsa gesichtserkennung liquid democracy propaganda postdemokratie rassism black lives matter michelle obama operation spora netzkultur
Daniela Lobmueh Hat Facebook versucht die US-Wahlen zu manipulieren? Ist in urbanen Hippster-Milieus die Wahl nur deshalb zu Gunsten Hillary Clintons ausgefallen? Genützt hat es ihr nichts, weil unerwartet viele vom plutokratischen Neoliberalismus der Corporate-Democrats ausgeplünderte Menschen doch einmal zur Wahl gingen. Bei Wikipedia wissen wir ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Kettenhunde, oder: Wenn "besorgte Bürger" den Adolf geben 07.10.2015 13:43:00

heute und damals faschismus dystopie demokratie egoismus kapitalismus diktatur propaganda dummheit postdemokratie gastbeitrag rassismus neoliberalismus irrsinn
Bei facebook tobt der braune Mob. Von einem aktuellen, einmal mehr furchterregenden Beispiel berichtet der Altautonome in diesem Gastbeitrag."Nie wieder Juden" – "Pissvotze" – "Volk... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Panopticon: Brave New World 29.10.2015 06:05:00

heute und damals arbeit geldsystem dystopie überwachung elite demokratie armut kapitalismus ausbeutung diktatur dummheit postdemokratie neoliberalismus irrsinn
Die wichtigsten "Manhattan-Projekte" der Zukunft werden umfangreiche, von der Regierung geförderte Untersuchungen darüber sein, was die Politiker und die daran teilnehmenden Wissenschaftler "das Problem des Glücklichs... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Argentinien wird neoliberale Manager-Diktatur 01.12.2015 08:38:24

susana malcorra sturzenegger psr powerstructure research korruption conspiracy hebe de bonafini galindo gaznate juan araguren lan gustavo lopetegui jpmorgan deutsche bank nicolas caputo telecom argentinia argentinien finanzindustrie ibm alfonso prat-gay shell postdemokratie bilderberger banco ciudad neoliberalismus
Galindo Gaznate Buenos Aires. Argentiniens neuer konservativer Präsident Mauricio Macri hat sein Kabinett vorgestellt. Der Vertreter der rechtspopulistischen Partei PRO bringt haufenweise neoliberale Manager an die Macht -die Deutsche Bank ist neben JPMorgan und Shell auch mit einem Mann dabei. Das deutsche Manager-Magazin jubelt: “Argentinie... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Lügen mit Zahlen: Kapitalistische Propaganda und die Folgen 23.07.2015 22:26:00

heute und damals arbeit faschismus dystopie elite demokratie armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda dummheit postdemokratie medienmanipulation superreichtum neoliberalismus irrsinn
Ich habe mich in der Vergangenheit ja schon oft über die Propagandameldungen in der Systempresse lustig gemacht, die uns in regelmäßigen Abständen immer wieder das infantile Märchen vom Rotkäppchen überwältigenden, stetig ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Eigenanteil 04.11.2015 00:00:37

leistungsgesellschaft statussymbole politik deutschland demokratie paranoia politiker postdemokratie pegida hallo welt! zerrspiegel gesellschaft neoliberalismus populismus
„Vorerst also nur die Verkehrsinsel im Breselfelder Auwäldchen? Soll mir recht sein, unser Unternehmen konzentriert sich immer ganz auf die Bedürfnisse der Kunden. Wenn Sie hier ein demokratisches Recht sehen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Man hat’s ja schon schwer genug im Leben, gell? Man kann alles erreichen in einer offenen und medial verne... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Jebsen-Mania: Über den "richtigen linken Weg" 31.10.2015 09:24:00

heute und damals faschismus internet dystopie demokratie widerstand egoismus kapitalismus diktatur reklame propaganda dummheit postdemokratie bildungswesen neoliberalismus irrsinn
Zurzeit rollt eine Welle durch Kleinbloggersdorf, die einem absurden Tsunami nicht unähnlich ist. Ausgangspunkt war der ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Spaltungsmythen: Die "Linke" und ihre Trolle 14.09.2015 11:32:00

heute und damals sozialismus internet dystopie elite egoismus kapitalismus dummheit postdemokratie bildungswesen blog neoliberalismus irrsinn
Den nachfolgenden Text habe ich ursprünglich als Kommentar zu einem Beitrag des Duderichs, der... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Kapitalistische Propaganda: Nein, nein, nein! 02.10.2015 07:05:00

heute und damals arbeit medien feudalismus dystopie widerstand armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda dummheit habgier postdemokratie religion superreichtum neoliberalismus
Eigentlich muss eine solche Meldung, wie ich sie kürzlich wieder einmal bei n-tv lesen durfte, nicht mehr kommentiert werden - der Irrsinn, der einzig aus wiedergekäuten Propagandahülsen der kapitalistischen Mafia - diesma... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Nato-Medienkriege: Die Welt als Gut und Böse 26.08.2015 11:03:17

islam rumsfeld balkan office of strategic influence usa ttip putins netztrolle al jasira bertelsmann-kritik medienkrieg conspiracy medienindustrie obama irak rotgrün rtdeutsch kanzler schröder nato dick cheney gilbert perry querfront kosovo militarismus propaganda embedded journalism ukraine medienkritik postdemokratie pegida halliburton cnn joschka fischer
Gilbert Perry Im Westen empörten sich Politik und Medien über russische Bestrebungen, mit englischen und deutschen Programmen in die Medienschlacht um die öffentliche Meinung einzugreifen. Aber war es nicht höchste Zeit dafür? Und war die Empörung nicht pure Heuchelei? Wie machen unsere Medien das Handeln von USA, EU und NATO den Menschen plausibel... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Rassismus: Nazi-Parolen in der SPD 28.08.2015 07:14:00

heute und damals arbeit faschismus dystopie armut kapitalismus krieg ausbeutung propaganda dummheit postdemokratie bildungswesen spd rassismus neoliberalismus irrsinn
In Dunkeldeutschland erreicht der rassistische Populismus Tag für Tag neue Tiefpunkte - dabei es ist völlig egal, welches Massenmedium man zur Information konsultiert, denn der Tenor ist überall derselbe: Deutschland scheint von ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Presselügen zu Tsipras: Irland, Varoufakis und die EU-Demokratie 29.07.2015 11:23:40

eu-verfassung athen korruption hartz iv bertelsmann-kritik varoufakis tsipras merkel eu-brüssel lobbyismus grexit nick malkoutzis propaganda medienkritik postdemokratie zeit griechenland griechehetze bilderberger bundeskanzler schröder putsch
Prometheus Irland wurde uns oft als Musterland im Schuldendienst hingestellt, das bei Schuldenschnitt für Athen ungerecht behandelt wäre. Aber manche Iren sehen das anders. Varoufakis wird weiterhin von ARD, ZEIT, BILD & Co. mies gemacht, weil er echte Lösungen hatte: Den Reichen an die Schweizer Konten gehen. Das mögen Medien nicht, weil sie d... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Oskar Lafontaine: Querfront und „Linkspopulismus“? 21.10.2015 18:48:15

chantal mouffe blätter debatte new labour syriza varoufakis medienindustrie linkspopulismus jürgen elsässer querfront albrecht von lucke hannes sies propaganda lafontaine postdemokratie sozialpolitik
Gastkommentar von Hannes Sies (Scharf Links) Unmittelbar vor der großen Anti-TTIP-Demonstration am 10.10.2015 in Berlin hatte das Boulevardblatt B.Z. die Proteste als „hysterisch“ und „nationalistisch“ bezeichnet, SpiegelOnline (Bertelsmann) versuchte, TTIP-Gegner in eine Ecke mit Pegida zu stellen. Dies reiht sich ein in stereotype Populismus-Besc... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Jebsen und die "Weltverschwörung" 18.11.2015 09:54:00

heute und damals medien feudalismus dystopie elite demokratie kapitalismus propaganda dummheit verschwörungstheorien postdemokratie neoliberalismus irrsinn manipulation
Ich habe es tatsächlich gewagt, mir den jüngsten Vokalerguss des Ken Jebsen zum Thema der Anschläge in Paris anzuhören - und wie befürchtet, wurden meine s... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Konsumrausch und Armut : Die Schlips-Borg und die 40 Räuber 12.01.2016 09:35:00

heute und damals arbeit faschismus hartz iv medien feudalismus dystopie elite demokratie armut kapitalismus propaganda dummheit habgier postdemokratie hunger superreichtum irrsinn
Im eskalierenden Bullshit- und Rassismus-Bingo der in den vergangenen Tagen durchs Dorf getriebenen Silvestersau geht so manche Nachricht kläglich unter. Gestern ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

SPD: Konsequent asozial 12.09.2015 07:48:00

zwangsarbeit heute und damals arbeit hartz iv umverteilung dystopie armut kapitalismus ausbeutung esoterik propaganda postdemokratie spd neoliberalismus irrsinn
Die SPD übertrifft sich in jüngster Zeit immer wieder selbst, wenn es um möglichst asoziale, offen populistische und stets menschenverachtende Forderungen geht - ich habe mich schon mehrfach darüber ausgelassen. Leider reißt die... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Obama gib Guantanamo heraus! (Forum Sao Paulo, Mexico) 02.08.2015 10:08:15

pt verdeckte operationen venezuela usa guantanamo kommunistische partei kubas partido de la revolución democrática obama galindo gaznate carlos navarrete ruiz bolivarische republik venezuela washington mónica valente josé ramón balaguer peking fidel castro rafael correa pcroberts prd quito militarismus ecuador pcc basilien postdemokratie neokolonialismus bolivien forum sao paulo cia lula da silva indigene brasilien partido del trabajo
Galindo Gaznate Mexiko. Das Forum Sao Paulo, eine der wichtigsten Plattformen des Neuen Lateinamerikas, fordert von Obama, das völkerrechtswidrig besetzte Gebiet Guantanamo endlich freizugeben und die Wirtschaftsblockade Kubas aufzuheben, statt mit Lippenbekenntnissen Entspannung nur symbolpolitisch zu betreiben. Weiter forderte das Forum von Obama... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bilderberger 2015: Kissinger gesichtet 12.06.2015 10:24:35

wearechange tirol psr powerstructure research luke rudkovski korruption conspiracy gerd r. rueger schall und rauch guardian mark anderson manfred petritsch jim tucker charlie skelton chris nelson postdemokratie 2015 telfs bilderberger kissinger
Gerd R. Rueger Unter wachsamen Augen der üblichen Anti-Bilderberg-Aktivisten begann gestern die große geheime Big-Daddy-Show der West-Machtelite, mit einigen wenigen Big-Mummys dabei, wie Zensursula aus Berlin (Frauen sind bei Bilderbergers angeblich erst seit 1972 eingeladen). Alles geht seinen Gang: Dubiose dunkelbebrillte Security wieselt herum,... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Absurde Kampagne gegen Varoufakis Grexit-Notfallplan 01.08.2015 10:38:12

goldman sachs συρζια medienindustrie schäuble merkel kampagne eu-brüssel finanzpolitik john f. kennedy us-ökonom grexit sozialisten new deal yanis varoufakis notfallplan propaganda hetze james k. galbraith postdemokratie euro neokolonialismus euro-austritt griechenland erpressung franklin d. roosevelt
Prometheus Derzeit läuft in Athen, aber auch in deutschen Medien eine besonders absurde Kampagne gegen den Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis: Ihm wird vorgeworfen, eine geheime Notfallplanung für den Fall eines Grexit betrieben zu haben. Die geheimen Pläne hatte er publiziert, nachdem ihm vorher vorgeworfen wurde, KEINE Notfallpläne für diesen Fal... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Advent, Advent - ein Lichtlein brennt 09.12.2015 05:52:00

heute und damals medien feudalismus internet dystopie kapitalismus dummheit postdemokratie weihnachten gastbeitrag neoliberalismus irrsinn
Über die Lichterkette zur Volksgemeinschaft: Zum 4. Advent wird noch rechtzeitig das "große Sozialpaket" aufgemacht.Ein Gastkommentar des Altautonomen"Meine Kerze leuchtet für Frieden und Lie... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Banken-Diktatur: Warum scheiterte Varoufakis Plan einer Parallelwährung? 01.09.2015 08:55:59

island finanzkrise athen goldman sachs usa michael unterguggenberger conspiracy tsipras geldexperte flight miles merkel geldsystem kolonialherrschaft parallelwährung briten eu-brüssel schulden federal reserve fed ecu dollar free miles schweiz assange kolonialismus wörgl großbritannien lobbyismus finanzindustrie margret kennedy whistleblower experiment von wörgl belgische zentralbank flugmeilen yanis varoufakis ghana propaganda griechen silvio gesell medienkritik postdemokratie euro bernhard lietear prometheus geldmacht rockefeller griechenland bilderberger morgan bankenkrise freigeld regionalwährung
Prometheus Tsipras wurde von der EU/EZB/Goldman Sachs-Mafia zum Rücktritt gezwungen. Zuvor hatte man seinen Finanzminister Varoufakis monatelang gemobbt, bis zu einer Hetzkampagne in den Medien unter Führung des Bertelsmann-Konzerns. Varoufakis, der im Gegensatz zu Schäuble tatsächlich etwas vom Finanzwesen versteht, hatte einen Plan B. Doch er dur... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Schöne neue Welt: Wohnzellen 11.08.2015 05:44:00

heute und damals hartz iv feudalismus dystopie demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda dummheit habgier postdemokratie neoliberalismus irrsinn
Ihr habt sicher schon von den Mini-Wohnungen in Japan gehört. Gerade in Großstädten g... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Musik: Zwischen Propaganda, Zynismus und Widerstand 21.12.2015 08:02:00

heute und damals faschismus musik dystopie demokratie kunst widerstand diktatur propaganda postdemokratie irrsinn
Musik wurde und wird stets auch als begleitendes Propagandainstrument der herrschenden Kreise eingesetzt - diese Erkenntnis ist ein alter Hut. Gerade am Beispiel Nazideutschlands lässt sich das wunderbar belegen - man denke nur a... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com