Tag suchen

Tag:

Tag postdemokratie

Kettenhunde, oder: Wenn "besorgte Bürger" den Adolf geben 07.10.2015 13:43:00

demokratie kapitalismus heute und damals egoismus irrsinn neoliberalismus gastbeitrag faschismus dystopie diktatur rassismus postdemokratie dummheit propaganda
Bei facebook tobt der braune Mob. Von einem aktuellen, einmal mehr furchterregenden Beispiel berichtet der Altautonome in diesem Gastbeitrag."Nie wieder Juden" – "Pissvotze" – "Volk... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Panopticon: Brave New World 29.10.2015 06:05:00

irrsinn neoliberalismus dystopie arbeit demokratie kapitalismus heute und damals postdemokratie überwachung ausbeutung dummheit geldsystem armut elite diktatur
Die wichtigsten "Manhattan-Projekte" der Zukunft werden umfangreiche, von der Regierung geförderte Untersuchungen darüber sein, was die Politiker und die daran teilnehmenden Wissenschaftler "das Problem des Glücklichs... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Argentinien wird neoliberale Manager-Diktatur 01.12.2015 08:38:24

nicolas caputo juan araguren gustavo lopetegui jpmorgan hebe de bonafini alfonso prat-gay bilderberger deutsche bank telecom argentinia neoliberalismus argentinien susana malcorra conspiracy galindo gaznate korruption ibm postdemokratie banco ciudad psr powerstructure research lan sturzenegger shell finanzindustrie
Galindo Gaznate Buenos Aires. Argentiniens neuer konservativer Präsident Mauricio Macri hat sein Kabinett vorgestellt. Der Vertreter der rechtspopulistischen Partei PRO bringt haufenweise neoliberale Manager an die Macht -die Deutsche Bank ist neben JPMorgan und Shell auch mit einem Mann dabei. Das deutsche Manager-Magazin jubelt: “Argentinie... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Lügen mit Zahlen: Kapitalistische Propaganda und die Folgen 23.07.2015 22:26:00

arbeit demokratie heute und damals kapitalismus irrsinn neoliberalismus dystopie faschismus elite diktatur postdemokratie ausbeutung dummheit superreichtum propaganda medienmanipulation armut
Ich habe mich in der Vergangenheit ja schon oft über die Propagandameldungen in der Systempresse lustig gemacht, die uns in regelmäßigen Abständen immer wieder das infantile Märchen vom Rotkäppchen überwältigenden, stetig ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Eigenanteil 04.11.2015 00:00:37

demokratie zerrspiegel politik pegida neoliberalismus paranoia leistungsgesellschaft gesellschaft politiker hallo welt! postdemokratie deutschland statussymbole populismus
„Vorerst also nur die Verkehrsinsel im Breselfelder Auwäldchen? Soll mir recht sein, unser Unternehmen konzentriert sich immer ganz auf die Bedürfnisse der Kunden. Wenn Sie hier ein demokratisches Recht sehen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Man hat’s ja schon schwer genug im Leben, gell? Man kann alles erreichen in einer offenen und medial verne... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Jebsen-Mania: Über den "richtigen linken Weg" 31.10.2015 09:24:00

propaganda dummheit postdemokratie internet diktatur bildungswesen dystopie faschismus widerstand neoliberalismus irrsinn kapitalismus heute und damals egoismus reklame demokratie
Zurzeit rollt eine Welle durch Kleinbloggersdorf, die einem absurden Tsunami nicht unähnlich ist. Ausgangspunkt war der ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Spaltungsmythen: Die "Linke" und ihre Trolle 14.09.2015 11:32:00

bildungswesen sozialismus elite internet dummheit postdemokratie egoismus kapitalismus heute und damals irrsinn dystopie neoliberalismus blog
Den nachfolgenden Text habe ich ursprünglich als Kommentar zu einem Beitrag des Duderichs, der... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Kapitalistische Propaganda: Nein, nein, nein! 02.10.2015 07:05:00

neoliberalismus dystopie widerstand heute und damals kapitalismus arbeit medien propaganda superreichtum armut habgier postdemokratie ausbeutung religion dummheit feudalismus diktatur
Eigentlich muss eine solche Meldung, wie ich sie kürzlich wieder einmal bei n-tv lesen durfte, nicht mehr kommentiert werden - der Irrsinn, der einzig aus wiedergekäuten Propagandahülsen der kapitalistischen Mafia - diesma... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Nato-Medienkriege: Die Welt als Gut und Böse 26.08.2015 11:03:17

ukraine bertelsmann-kritik rtdeutsch embedded journalism al jasira gilbert perry militarismus medienkrieg rumsfeld propaganda usa rotgrün postdemokratie halliburton medienindustrie querfront dick cheney medienkritik kosovo putins netztrolle kanzler schröder obama islam nato office of strategic influence conspiracy cnn irak balkan ttip joschka fischer pegida
Gilbert Perry Im Westen empörten sich Politik und Medien über russische Bestrebungen, mit englischen und deutschen Programmen in die Medienschlacht um die öffentliche Meinung einzugreifen. Aber war es nicht höchste Zeit dafür? Und war die Empörung nicht pure Heuchelei? Wie machen unsere Medien das Handeln von USA, EU und NATO den Menschen plausibel... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Rassismus: Nazi-Parolen in der SPD 28.08.2015 07:14:00

postdemokratie ausbeutung dummheit propaganda armut bildungswesen krieg rassismus irrsinn neoliberalismus dystopie faschismus spd arbeit heute und damals kapitalismus
In Dunkeldeutschland erreicht der rassistische Populismus Tag für Tag neue Tiefpunkte - dabei es ist völlig egal, welches Massenmedium man zur Information konsultiert, denn der Tenor ist überall derselbe: Deutschland scheint von ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Presselügen zu Tsipras: Irland, Varoufakis und die EU-Demokratie 29.07.2015 11:23:40

postdemokratie varoufakis putsch zeit propaganda bundeskanzler schröder nick malkoutzis korruption grexit bertelsmann-kritik hartz iv eu-brüssel griechehetze bilderberger merkel lobbyismus tsipras athen griechenland medienkritik eu-verfassung
Prometheus Irland wurde uns oft als Musterland im Schuldendienst hingestellt, das bei Schuldenschnitt für Athen ungerecht behandelt wäre. Aber manche Iren sehen das anders. Varoufakis wird weiterhin von ARD, ZEIT, BILD & Co. mies gemacht, weil er echte Lösungen hatte: Den Reichen an die Schweizer Konten gehen. Das mögen Medien nicht, weil sie d... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Oskar Lafontaine: Querfront und „Linkspopulismus“? 21.10.2015 18:48:15

propaganda albrecht von lucke syriza sozialpolitik postdemokratie chantal mouffe varoufakis linkspopulismus new labour hannes sies jürgen elsässer debatte querfront blätter medienindustrie lafontaine
Gastkommentar von Hannes Sies (Scharf Links) Unmittelbar vor der großen Anti-TTIP-Demonstration am 10.10.2015 in Berlin hatte das Boulevardblatt B.Z. die Proteste als „hysterisch“ und „nationalistisch“ bezeichnet, SpiegelOnline (Bertelsmann) versuchte, TTIP-Gegner in eine Ecke mit Pegida zu stellen. Dies reiht sich ein in stereotype Populismus-Besc... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Konsumrausch und Armut : Die Schlips-Borg und die 40 Räuber 12.01.2016 09:35:00

postdemokratie dummheit superreichtum propaganda armut habgier feudalismus elite hartz iv irrsinn faschismus dystopie arbeit medien demokratie hunger heute und damals kapitalismus
Im eskalierenden Bullshit- und Rassismus-Bingo der in den vergangenen Tagen durchs Dorf getriebenen Silvestersau geht so manche Nachricht kläglich unter. Gestern ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Jebsen und die "Weltverschwörung" 18.11.2015 09:54:00

feudalismus elite manipulation postdemokratie dummheit verschwörungstheorien propaganda medien demokratie heute und damals kapitalismus irrsinn neoliberalismus dystopie
Ich habe es tatsächlich gewagt, mir den jüngsten Vokalerguss des Ken Jebsen zum Thema der Anschläge in Paris anzuhören - und wie befürchtet, wurden meine s... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

SPD: Konsequent asozial 12.09.2015 07:48:00

neoliberalismus spd dystopie irrsinn heute und damals kapitalismus zwangsarbeit umverteilung arbeit esoterik propaganda armut postdemokratie ausbeutung hartz iv
Die SPD übertrifft sich in jüngster Zeit immer wieder selbst, wenn es um möglichst asoziale, offen populistische und stets menschenverachtende Forderungen geht - ich habe mich schon mehrfach darüber ausgelassen. Leider reißt die... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Obama gib Guantanamo heraus! (Forum Sao Paulo, Mexico) 02.08.2015 10:08:15

postdemokratie kommunistische partei kubas ecuador rafael correa usa pt forum sao paulo pcc brasilien militarismus peking basilien galindo gaznate pcroberts partido del trabajo josé ramón balaguer verdeckte operationen neokolonialismus venezuela carlos navarrete ruiz partido de la revolución democrática bolivien washington fidel castro mónica valente obama cia lula da silva quito guantanamo prd bolivarische republik venezuela indigene
Galindo Gaznate Mexiko. Das Forum Sao Paulo, eine der wichtigsten Plattformen des Neuen Lateinamerikas, fordert von Obama, das völkerrechtswidrig besetzte Gebiet Guantanamo endlich freizugeben und die Wirtschaftsblockade Kubas aufzuheben, statt mit Lippenbekenntnissen Entspannung nur symbolpolitisch zu betreiben. Weiter forderte das Forum von Obama... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bilderberger 2015: Kissinger gesichtet 12.06.2015 10:24:35

manfred petritsch charlie skelton kissinger conspiracy jim tucker bilderberger tirol chris nelson schall und rauch gerd r. rueger korruption wearechange mark anderson 2015 guardian telfs psr powerstructure research luke rudkovski postdemokratie
Gerd R. Rueger Unter wachsamen Augen der üblichen Anti-Bilderberg-Aktivisten begann gestern die große geheime Big-Daddy-Show der West-Machtelite, mit einigen wenigen Big-Mummys dabei, wie Zensursula aus Berlin (Frauen sind bei Bilderbergers angeblich erst seit 1972 eingeladen). Alles geht seinen Gang: Dubiose dunkelbebrillte Security wieselt herum,... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Absurde Kampagne gegen Varoufakis Grexit-Notfallplan 01.08.2015 10:38:12

schäuble sozialisten finanzpolitik propaganda goldman sachs postdemokratie kampagne grexit notfallplan neokolonialismus franklin d. roosevelt us-ökonom new deal merkel hetze συρζια eu-brüssel euro-austritt james k. galbraith medienindustrie john f. kennedy euro yanis varoufakis griechenland erpressung
Prometheus Derzeit läuft in Athen, aber auch in deutschen Medien eine besonders absurde Kampagne gegen den Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis: Ihm wird vorgeworfen, eine geheime Notfallplanung für den Fall eines Grexit betrieben zu haben. Die geheimen Pläne hatte er publiziert, nachdem ihm vorher vorgeworfen wurde, KEINE Notfallpläne für diesen Fal... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Advent, Advent - ein Lichtlein brennt 09.12.2015 05:52:00

dummheit postdemokratie internet feudalismus dystopie gastbeitrag neoliberalismus weihnachten irrsinn kapitalismus heute und damals medien
Über die Lichterkette zur Volksgemeinschaft: Zum 4. Advent wird noch rechtzeitig das "große Sozialpaket" aufgemacht.Ein Gastkommentar des Altautonomen"Meine Kerze leuchtet für Frieden und Lie... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Donald Trump und die CIA-gesteuerten Medien 12.01.2017 17:52:14

david steele conspiracy vanderbilt gaddafi anderson cooper geheimdienst ulfkotte medienkritik dia nga medienindustrie cia obama george w. bush medien propaganda udo ulfkotte is cfr deutschland postdemokratie walter lippman manipulation psr powerstructure research usa isis kontrollgesellschaft udo militarismus nsa gilbert perry bill donovan
Gilbert Perry Schon seit ihrer Gründung übt die CIA enormen Einfluss auf die Medien in den USA und im Ausland aus. Der US-Geheimdienst und seine think tanks, wie der Council on Foreign Relations (CFR), bestimmen bis heute zunehmend, was die Öffentlichkeit erfahren darf und was nicht -und nutzen die Medien für Kampagnen. CIA-Publizisten und Journali... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Banken-Diktatur: Warum scheiterte Varoufakis Plan einer Parallelwährung? 01.09.2015 08:55:59

lobbyismus tsipras conspiracy kolonialherrschaft eu-brüssel prometheus finanzkrise silvio gesell wörgl großbritannien merkel bilderberger ecu euro medienkritik whistleblower parallelwährung geldmacht bernhard lietear flight miles free miles athen rockefeller dollar griechenland experiment von wörgl geldexperte yanis varoufakis ghana regionalwährung morgan propaganda schweiz geldsystem island finanzindustrie michael unterguggenberger postdemokratie usa goldman sachs bankenkrise fed margret kennedy briten kolonialismus assange freigeld flugmeilen federal reserve schulden belgische zentralbank griechen
Prometheus Tsipras wurde von der EU/EZB/Goldman Sachs-Mafia zum Rücktritt gezwungen. Zuvor hatte man seinen Finanzminister Varoufakis monatelang gemobbt, bis zu einer Hetzkampagne in den Medien unter Führung des Bertelsmann-Konzerns. Varoufakis, der im Gegensatz zu Schäuble tatsächlich etwas vom Finanzwesen versteht, hatte einen Plan B. Doch er dur... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Schöne neue Welt: Wohnzellen 11.08.2015 05:44:00

ausbeutung dummheit postdemokratie armut habgier propaganda diktatur feudalismus hartz iv irrsinn dystopie neoliberalismus demokratie kapitalismus heute und damals egoismus
Ihr habt sicher schon von den Mini-Wohnungen in Japan gehört. Gerade in Großstädten g... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Musik: Zwischen Propaganda, Zynismus und Widerstand 21.12.2015 08:02:00

diktatur musik propaganda postdemokratie heute und damals kunst demokratie widerstand faschismus dystopie irrsinn
Musik wurde und wird stets auch als begleitendes Propagandainstrument der herrschenden Kreise eingesetzt - diese Erkenntnis ist ein alter Hut. Gerade am Beispiel Nazideutschlands lässt sich das wunderbar belegen - man denke nur a... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Wie wurden die Grünen eine neorechte Partei? 19.09.2015 16:50:05

terrorkrieg die grünen anti-deutsche militarismus gilbert perry jugoslawien korruption ethnorassismus unterschicht bangladesh multikulti franz josef strauß bertelsmann-kritik hartz iv antideutsche postdemokratie rassism usa bush ökos sozialpolitik ppp nato grüne huntington öpp bertelsmann medienindustrie joschka fischer bilderberger kultur pnac conspiracy kik billigklamotten
Gilbert Perry Den Weg nach Rechts ebnete den Grünen die schillernde Figur Joschka Fischer, der ohne Abitur Vizekanzler wurde, mit Umweg über den militanten „schwarzen Block“. Er führte die Grünen von Pazifismus und Basisdemokratie zu Krieg und Personenkult. Der Bertelsmann-Konzern mit seiner Stiftung formte die Partei subtil in eine neoliberale Kla... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Je suis l'être humain 16.11.2015 05:16:00

neoliberalismus dystopie fernsehen irrsinn kapitalismus heute und damals medien demokratie propaganda postdemokratie dummheit pazifismus elite feudalismus diktatur
Eigentlich hatte ich beschlossen, zu den Anschlägen in Paris keinen Blogbeitrag zu verfassen - insbesondere nicht innerhalb eines so kurzen Zeitraumes nach den Morden. Der Verlauf des Sonntags hat meine Meinung allerdings insofer... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schlechtes Gewissen? Bertelsmann-Stiftung beklagt Hartz IV-Kinderarmut 12.09.2016 18:04:37

bertelsmann medienkritik kinderarmut jörg dräger think tank rtl grüne spiegel gütersloh lobbyismus new labour plutokratie merkel hartz iv medienimperium bertelsmann-kritik h4 korruption müntefering sozialpolitik mohn zeit psr powerstructure research postdemokratie
Theodor Marloth Bekanntlich ist hauptverantwortlicher Drahtzieher von Hartz IV die Bertelsmann-Stiftung: Von dort kamen die Blaupausen, die Rotgrün unter Schröder umsetzte -mit Rückenwind durch lautstarkes Trommeln aus Bertelsmann-Medien (RTL, Spiegel, n-tv, Stern usw.). Nun plagt dort das schlechte Gewissen? Eigene Verantwortung zu bekennen fehlt ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Obama blass, Colt pleite, USA platt: Mackinders Geopolitik ist am Ende 16.06.2015 18:34:38

militarismus pepe escobar geopolitik meta-info eu heartland postdemokratie eurasien psr powerstructure research usa indien china brics mackinder obama asia times eu-brüssel ttip colt russland
Gilbert Perry Die Waffenfirma Colt, deren Trommelrevolver als Symbol für die weiße Dominanz in den USA steht, ist pleite. Colt lieferte der Minderheit der weißen Sklavenhalter in den Südstaaten der USA einst die mehrschüssige Waffe, die sie brauchten, um ihre Sklavenheere unter Kontrolle behalten zu können (und Mexikaner in einem Eroberungskrieg zu... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Stundenlohn: 625 Euro plus Mehrwertsteuer 02.11.2015 05:44:00

habgier cdu postdemokratie korruption elite feudalismus dystopie neoliberalismus irrsinn kapitalismus heute und damals egoismus medien demokratie umverteilung
Im Wust der ständigen Berichte über die "Flüchtlingskrise", die tagesaktuellen Katastrophenmeldungen aus aller Welt und sonstigen mehr oder minder relevanten Nachrichten ist ein kleines Detail fast untergegangen, das als fast sch... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Star Trek: Der Traum vom Kommunismus 05.08.2016 08:51:00

habgier dummheit postdemokratie sf diktatur sozialismus elite dystopie neoliberalismus film kapitalismus egoismus
Schon lange wollte ich mal etwas über mein Lieblings-Universum aus der Science-Fiction-Welt schreiben, dem durch die vergifteten Sargnägel der jüngsten drei Kinofilme endgültig das Leben entzogen schien. Spielfilme waren ja - bis... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Armut im Paradies 22.03.2017 06:16:00

diktatur elite hartz iv ausbeutung dummheit postdemokratie habgier armut propaganda superreichtum demokratie arbeit kapitalismus heute und damals dystopie neoliberalismus
Es geht wieder einmal um das Thema Armut. Im goldenen, kapitalistischen Westen, der von allen politischen und medialen Seiten als das "Ende der Geschichte" bzw. das erreichte Paradies bejubelt wird, steigt die Armut unaufhaltsam ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die großkoalitionären Menschenfreunde 17.09.2015 05:10:00

spd dystopie faschismus csu neoliberalismus irrsinn kapitalismus demokratie medienmanipulation cdu postdemokratie rassismus korruption elite flucht satire
Die nachfolgende Meldung ist inzwischen zwar bereits elf Tage alt, allerdings ist mir nichts davon bekannt, dass die dort erwähnten "Beschlüsse" der großkoalitionären Menschenfreunde wieder revidiert worden seien. Falls jemand nä... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

"Wissenschaftliche Zukunftsprognosen": Von Traumtänzern und Horrorvisionen 28.09.2015 05:04:00

heute und damals kapitalismus arbeit utopie neoliberalismus dystopie irrsinn elite propaganda superreichtum armut habgier postdemokratie ausbeutung
Ich habe wieder einmal triefende Stielaugen bekommen und bin in einen äußerst merkwürdigen Zustand zwischen Amusement und Angstzuständen verfallen, als ich kürzlich bei n-tv ein Interview mit einem gewissen Steffen Braun v... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Affige Putin-Troll-Hysterie in USA soll von Clinton-Crimes ablenken 19.12.2016 11:25:48

medienkritik whistleblower wahlbetrug troll cia obama hacker dnc conspiracy russische hacker assange seth seth rich nsa korruption clinton putin killary postdemokratie usa geheimdienste
Roberto Der DNC-Hack war, wie man vermuten kann, kein Hack, d.h. Cyber-Einbruch, sondern die bewusste Weitergabe der Daten durch ein Mitglied des DNC (Clintons Parteizentrale): Also ein Whistleblower. Es handelte sich um den 26-jährigen Seth Rich, der von Julian Assange als Informant genannt wurde. Rich wurde kurz darauf auf offener Straße ermordet... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Film des Tages: Die letzten Zeuginnen 06.07.2015 05:35:00

dummheit postdemokratie diktatur rassismus hartz iv film faschismus dystopie neoliberalismus demokratie kapitalismus heute und damals
("Die letzten Zeuginnen. Vom Überleben in Auschwitz", Dokumentation von ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Rassismus: Die Dämme brechen 05.08.2015 08:08:00

egoismus kapitalismus heute und damals demokratie neoliberalismus faschismus dystopie irrsinn rassismus diktatur superreichtum habgier postdemokratie dummheit
Die hiesige Propagandapresse übertrifft sich momentan gegenseitig mit immer alarmistischeren "Katastrophenmeldungen", in denen von einer "Flüchtlingsflut" und ähnlich hirnlosen Begriffen die Rede ist. Ich mag nicht entscheiden, o... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Willy-Brandt-Arena: Absurde Schaukämpfe und feist lachende Kapitalisten 26.10.2015 10:41:00

dummheit postdemokratie propaganda diktatur irrsinn spd faschismus dystopie neoliberalismus real life demokratie kapitalismus heute und damals
Die Entscheidung Wolfgang Liebs, die Nachdenkseiten zu verlassen, scheint ja hohe Wellen zu schlagen - was ich nicht nachvollziehen kann. Ich habe meine G... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der Stürmer 2015: "Propagandaschau" 30.12.2015 17:20:00

heute und damals kapitalismus medien demokratie neoliberalismus faschismus dystopie irrsinn diktatur propaganda postdemokratie dummheit
Man könnte es satirisch abhandeln: Die Vollidioten des Blogs "Propagandaschau" haben eine nicht repräsentative Umfrage gestartet, um den "Aufklärer" [sic!] und die "Maulhure" [sic!] des Jahres zu "... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Athen: Bilderberger fordern 2,5 Prozent vom BIP 05.06.2015 10:14:53

rothschild journaille schulden deutschlandfunk bilderberg-konferenz bertelsmann-kritik süddeutsche zeitung psr powerstructure research private public partnership sarah wagenknecht postdemokratie mohn syriza ppp propaganda bilderberger-darling alexander mühlauer medien rockefeller athen quandt schall und dlf griechenland angela merkel medienindustrie privatisierung medienkritik kornelius westoligarchen merkel prometheus theodor marloth medienmogule sozialist tsipras tsipras lobbyismus
Prometheus und Theodor Marloth Berlin/Athen. Im Vorfeld der Bilderberg-Konferenz vom 11.-14.Juni 2015 geht die deutsche Medien-Treibjagd auf Tsipras weiter. Athen hat seine IWF-Zahlung noch einmal verzögern können, doch die Medien kennen keine Gnade. Der Bilderberger-Darling Stefan Kornelius darf auf S.1 der edlen Bilderberger-Postille SZ die Troik... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Der "Neue Mensch": Esoterik trifft Faschismus 24.10.2015 09:21:00

irrsinn dystopie faschismus neoliberalismus arbeit heute und damals kapitalismus religiotismus ausbeutung dummheit postdemokratie armut superreichtum esoterik diktatur rassismus
Unsere esoterischen Freunde geben einfach keine Ruhe - kaum glaubt man, dass sie sich mit dem letzten Schlag ins matschige Gehirn endlich eine Pause vom Irrsinn redlich verdient haben und das malträtierte Organ ohnehin irreparabe... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Von der Sinnlosigkeit einer gemeinschaftlichen "linken" Gegenwehr 12.10.2015 10:12:00

rassismus diktatur feudalismus elite armut habgier esoterik dummheit postdemokratie heute und damals kapitalismus egoismus religiotismus demokratie arbeit dystopie faschismus neoliberalismus irrsinn
Der Kommentator Fluchtwagenfahrer hat mich zu einer kleinen Stellungnahme ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com