Tag suchen

Tag:

Tag zuwanderung

Jüdischer Selbsthass – einst wie jetzt 16.02.2019 19:00:53

gestapo nachbar friedenspreis flüchtling kz militärpflicht parteifreund israelkritiker göttingen europa pfeffer kapo gerücht west verfluchung pamphlet ajatollah kz-polizist gutmensch deutschland judenboykott boykott politisch korrekt greiferin denunziant dar al-harb zusammenarbeit feigling berlin häftling dogma antisemit politik militär besiegte islam stella goldschlag holocaust religion staatsräson gedankengut goldschlag jüdische stimme für gerechten frieden in nahost sowjet selbstmord heiliges land sieger russland araber partei kaiser jewish rechtsradikal hofieren verräter rechts jude universität wissenschaft systemwechsel befreiung kunst israel zuwanderung illegalität christentum judenstaat krieg karriere selbsthass teufel unterdrücker nazi judenhass iran beschimpfung ost judenmord hitler at migration zweiter weltkrieg ns amerikaner
Stadt und Universität Göttingen verleihen im Jahr 2019 den organisierten selbsthassenden Juden einen Friedenspreis. Die organisierten selbsthassenden Juden richten ihren Hass weniger auf Juden in Deutschland (ihre Zahl ist zu klein) als auf die Juden im Judenstaat Israel. Sie fordern … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Man mische drei Denkfehler, rühre kräftig und heraus kommt ein jährlicher Zuwanderungsbedarf von mehr als einer Viertelmillion 14.02.2019 10:30:11

weiterbildung precht, richard david strategien der meinungsmache fachkräftemangel wissenschaftlich-technischer fortschritt audio-podcast reservearmee digitalisierung demografische entwicklung arbeitsmarkt und arbeitsmarktpolitik lohnentwicklung lügen mit zahlen dienstleistungen bertelsmann bildungsausgaben rifkin, jeremy zuwanderung bevölkerungsentwicklung produktivität
Müssen wir wegen der Digitalisierung schon bald mit Millionen Erwerbslosen rechnen? Oder sorgen Fachkräftemangel und demographischer Wandel dafür, dass Erwerbslosigkeit schon bald ein Fremdwort ist und unsere Volkswirtschaft händeringend Arbeitskräfte aus dem Ausland anw... mehr auf nachdenkseiten.de

Neue Wege des Demokratiemanagements – Rainer Mausfelds neuer Vortrag als Video 13.02.2019 10:32:01

veranstaltungshinweise / veranstaltungen strategien der meinungsmache bürgerrechte innere sicherheit gefährder klassenkampf think tanks gewaltenteilung erosion der demokratie verschwörungstheorie ungleichheit, armut, reichtum tina neoliberalismus und monetarismus armut aktuelles zuwanderung mausfeld, rainer neusprech ungleichheit kapitalismus marktliberalismus gewalt eliten
Am Montag, den 4. Februar 2019 hielt Professor Rainer Mausfeld auf einer gemei... mehr auf nachdenkseiten.de

#Einwanderung gering qualifizierter #Migranten ist #teuer und belastet die #Sozialkassen + #Soziale #Brennpunkte 31.01.2019 10:04:09

kommune angebot lohn müll bürgerkrieg gebäude deutschland sozialstaat arbeitnehmer duisburg strassen chaos arbeitslosengeld arbeit zuwanderung steuern hartz jobs nachfrage energie migration
#Einwanderung gering qualifizierter #Migranten ist #teuer und belastet die #Sozialkassen + #Soziale #Brennpunkte Eine volkswirtschaftliche Generationenanalyse + Soziale Brennpunkte in Duisburg     Von Freddy Kühne Die Integration von Millionen von gering qualifizierten Migranten bringt für Deutschland extrem hohe Kosten mit sich: Die Sozi... mehr auf 99thesen.com

Human Rights Watch: Menschenrechte und Meinungsmache 18.01.2019 11:29:59

strategien der meinungsmache gifteinsatz amnesty international audio-podcast kriegsverbrechen syrien geostrategie länderberichte wertedebatte ngo human rights watch freihandel venezuela russland maduro, nicolás zivile opfer mccain, john zuwanderung militäreinsätze/kriege unterwanderung menschenrechte usa putin, wladimir
Die Organisation Human Rights Watch (HRW) hat ihren jährlichen „Weltbericht“ vorgestellt. Darin nutzt HRW die Menschenrechte für Meinungsmache gegen Konkurrenten des Westens und misst mit zweierlei Maß. Von Tobias Riegel. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar. ... mehr auf nachdenkseiten.de

Warum Moralisieren der Linken nicht weiterhilft 17.01.2019 13:00:21

strategien der meinungsmache rezensionen linksliberalismus stegemann, bernd wertedebatte verteilungsgerechtigkeit zuwanderung marktkonforme demokratie political correctness populismus
Bernd Stegemann, Professor an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ und Dramaturg am Berliner Ensemble sowie Mitinitiator der Bewegung „Aufstehen“, hat ein neues Buch vorgelegt: Die Moralfalle. Für eine Befreiung linker Politik. Udo Brandes hat das Buch für die NachDenkSeiten gelesen. ... mehr auf nachdenkseiten.de

Me, Myself and Media 48 – Matrix-Medien-Märchenstunde. Willkommen im digitalen Aufwachzimmer (Podcast) 24.12.2018 14:18:14

george h. w. bush kriegsrecht schattenmächte jemen frankreich antony sutton kramp-karrenbauer arbeitsausbeutung tim anderson lampedusa zypern un-migrationspakt migrationspakt reinhard merkel fritz glunk kertsch syrien unger craig opec macron machtbeben cia jemen-krieg pharma-crime saudi-arabien daniel harrich boris palmer heiko maas vietnamkrieg chérif chekatt ukraine mathias richling amazon gelbwesten marco bülow johannes bröckers globaler pakt für migration israel podcast khashoggi zuwanderung stephanie roy sebastian haffner annegret kramp-karrenbauer marrakesch elias davidsson dirk müller michael butter adelheid bahr jacline mourau merz migration
Als der STERN 1983 die Hitler-Tagebücher veröffentlichte, glaubte man in Hamburg an eine Weltsensation. Wochen später erwies sich dieser Jahrhundertfund […] Der Beitrag Me, Myself and Media 48 – Matrix-Medien-Märchenstunde. Willkommen im digitalen Aufwachzimme... mehr auf kenfm.de

Me, Myself and Media 48 – Matrix-Medien-Märchenstunde. Willkommen im digitalen Aufwachzimmer 24.12.2018 14:24:08

george h. w. bush kriegsrecht schattenmächte jemen frankreich antony sutton kramp-karrenbauer arbeitsausbeutung tim anderson der spiegel me myself and media lampedusa zypern un-migrationspakt migrationspakt reinhard merkel fritz glunk kertsch syrien pentagon unger craig opec macron machtbeben g20 cia jemen-krieg pharma-crime saudi-arabien daniel harrich boris palmer heiko maas claas relotius vietnamkrieg chérif chekatt poroschenko ukraine mathias richling amazon putin gelbwesten downloads marco bülow johannes bröckers globaler pakt für migration israel khashoggi zuwanderung stephanie roy sebastian haffner annegret kramp-karrenbauer tichy marrakesch elias davidsson dirk müller michael butter vw adelheid bahr jacline mourau aktuelle beiträge merz migration
Als der STERN 1983 die Hitler-Tagebücher veröffentlichte, glaubte man in Hamburg an eine Weltsensation. Wochen später erwies sich dieser Jahrhundertfund […] Der Beitrag Me, Myself and Media 48 – Matrix-Medien-Märchenstunde. Willkommen im digitalen Aufwachzimmer er... mehr auf kenfm.de

Doppelkopf Interview bei hr2 Kultur über den Auftrag der NachDenkSeiten u.a.m 21.12.2018 14:33:49

müller, albrecht strategien der meinungsmache aufbau gegenöffentlichkeit außen- und sicherheitspolitik kampagnenjournalismus hessischer rundfunk medien und medienanalyse russland privatvorsorge innen- und gesellschaftspolitik örr zuwanderung konfrontationspolitik
Wir hatten das Interview angekündigt. Jetzt gibt es den Link auf die Sendung. Darin wird nicht nur über die Entstehung der NachDenkSeiten und ihren selbst gesteckten Auft... mehr auf nachdenkseiten.de

Im Licht der aufgedeckten Fälschungen steht der „Spiegel“ ansonsten super sauber da. Zu Unrecht. 20.12.2018 15:00:17

strategien der meinungsmache vierte gewalt audio-podcast kampagnenjournalismus fake news spiegel agenda 2010 medienkritik medienpreis privatvorsorge zuwanderung sozialdemokratisierung ungleichheit putin, wladimir
Auf 13 eng beschriebenen Seiten hat der Spiegel-Redakteur Ullrich Fichtner einen „Betrugsfall im eigenen Haus“ offengelegt. Im Detail beschreibt der Autor die Fälschungen des Claas Relotius einschließlich... mehr auf nachdenkseiten.de

“Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten!” 18.11.2015 11:51:09

dfb deutschland verfassungsschutz fotos flüchtlinge politik grundgesetz nsu rechtsextremismus journalismus wm-vergabe allgemein terror meinungsfreiheit zuwanderung sport volkswagen pegida leyen kubicki
Das war auch so ein Spruch von “Oppa”. Ich mag diese Altersweisheiten. Sie haben ihren tieferen Sinn. Meine Tochter nennt sie “Klugscheißer-Sprüche”. Meinetwegen, aber der Sinn bleibt. Wenn sich das fortsetzen sollte, was wir nur die letzten 2, 3 Wochen erfahren haben, dann … mag man das wohl “lausige Zeiten” nennen, was auf uns zukommt. […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Grenzen zu. Keine Zuwanderung. Ruhe im Karton. 16.10.2015 16:16:47

seehofer christlich gesellschaft nationalkonservativ flüchtlinge begrenzung zuwanderung werte featured
Mir fehlen mindestens 2 Antworten zu wichtigen Fragen, die im Moment heiß diskutiert werden. Meinungsumfragen geben in dieser Beziehung ebenso wenig Aufschluss wie die Aussagen von Politikern, egal welcher Couleur. Wir erleben eine bisher nicht für möglich ... mehr auf netzexil.de

Lesermails zum Thema Zuwanderung, zu den bösen Folgen für die Abwanderungsländer, zur Mitwirkung deutscher Stellen bei der Abwerbung u.a.m. 20.08.2018 09:15:27

ärzte weltwirtschaftsforum perspektivlosigkeit fachkräftemangel leserbriefe nützlichkeitsrassismus audio-podcast reservearmee uno nationalismus brain drain arbeitsmarkt und arbeitsmarktpolitik globalisierung zuwanderung vollbeschäftigung abwanderung
Zum NDS-Artikel “Der Grundwert der westlichen „Werte“gemeinschaft: Egoismus. Ein neuer Beleg: Fachkräfte-Einwanderungsgesetz” erreichten uns einige Leserbriefe, darunter eine informative Darstellung der Folgen für die von Abwanderung betroffenen Regionen. Sie leiden darunter, dass die jungen, aktiven und gut Ausgebildeten ihre... mehr auf nachdenkseiten.de

21. Januar: Der Weltknuddeltag (National Hugging Day) wird 30 20.01.2016 22:18:14

merkel seehofer bundesverfassungsgericht national_hugging_day januar21 flüchtlinge weltknuddeltag grundgesetz allgemein voßkuhle zuwanderung
“It was first celebrated in 1986” heißt es auf der Seite der amerikanischen Erfinder des “National Hugging Day”, also wird in diesem Jahr zwar zum 31. mal geknuddelt, aber rum sind seitdem 30 Jahre. Egal. Mathe-Experten mögen sich vielleicht eher daran stoßen, wenn sie im Netz lesen, dass der Knuddeltag deswegen auf den 21. Januar […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Vizepräsident der IHK Dortmund hat die Nase voll von Kriminalität – Ich zahle keine Steuern mehr! 05.04.2015 20:25:49

facharbeiter rassisten kammerverweigerer demokratie zuwanderung zwangsbeiträge kammerzwang alle artikel
Dortmund. Der Vizepräsident der Industrie-und Handelskammer (IHK) Dortmund erklärt in einem offenen Brief, dass er nicht mehr bereit sei, Straftaten wie Diebstähle hinzunehmen. Er denke sogar darüber nach, Steuergelder einzubehalten, um damit sein Eigentum zu schützen. Vor rund zwei Wochen veröffentlichte die Polizei Dortmund ihre Kriminalitätsstat... mehr auf kammerspartakus.wordpress.com

Kritik an Merkels Asylpolitik 07.11.2015 11:35:06

quoten deutsche asylpolitik europa bundeskanzlerin diskussion islamischen staat deutschland umfragen und abstimmungen bundeswehreinsatz ausländer syrien is europäische union kontakt bundeswehr bundestagswahl tempolimit sozialen medien eu flüchtlingskrise kommunikation sozialen netzwerken netzwerk autobahn autobahnen trends zuwanderung freunden angela merkel umfrage einwanderungsgesetz netzwerken freunde geschwindigkeitsbegrenzung information wahlumfrage
Immer mehr Unsicherheit herrscht unter der Bevölkerung zum Thema Asylpolitik und der Flüchtlingskrise und dessen Haltung der Bundeskanzlerin Angela Merkel. Aber wie stehen Sie und letztlich auch die breite Masse der Bevölkerung zu diesem Thema? Hier haben Sie die Möglichkeit auf einem absolut unparteiischen Portal abzustimmen und anderen zu zeigen,... mehr auf yesbo.de

Auf der Suche nach den guten „good News“ 15.04.2016 13:21:30

gabriel deutschland flüchtlinge ostholstein bvb panamapapers bayernmünchen journalismus fehmarn fussball allgemein grüne zuwanderung volkswagen
Es regnet. Es fing an mit Böhmermann. Nein, dazu will ich hier jetzt nichts mehr sagen, aber damit fing es nun mal an. Ilanah schrieb in ihrem Kommentar zu meinem Beitrag: “ … Es ist lächerlich, so ein Aufhebens darum zu machen, als hätten wir keine anderen Probleme, die dringend angegangen werden müssten. …“ Und […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Ausländer rein! Das Bundesverteidigungsministerium will die Bundeswehr für Ausländer öffnen, weil ihr die Rekruten ausgehen. Ein Kommentar von Ingar Solty. 23.07.2018 08:45:27

gauck, joachim perspektivlosigkeit steinmeier, frank-walter kriegsopfer flüchtlinge pr bundeswehr jugendarbeitslosigkeit irak kriegstrauma bundesregierung interventionspolitik zivile opfer zuwanderung von der leyen, ursula militäreinsätze/kriege ostdeutschland usa afghanistan
Der Bundeswehr gelingt es nicht, genügend freiwillige Rekruten zu bekommen. Jetzt eruiert das Bundesverteidigungsministerium erneut, ob nicht auch Ausländer in der Bundeswehr dienen dürfen. Dabei kann man nicht sagen, dass die Bundesregierung in den letzten Jahren und nach der Abschaffung der allgemeinen Wehrpflicht nicht alles unter... mehr auf nachdenkseiten.de

Umfrage zum Bundeswehreinsatz in Syrien 01.12.2015 13:46:32

quoten deutsche asylpolitik europa bundeskanzlerin diskussion islamischen staat deutschland umfragen und abstimmungen bundeswehreinsatz ausländer syrien is europäische union kontakt bundeswehr bundestagswahl tempolimit sozialen medien eu flüchtlingskrise kommunikation sozialen netzwerken netzwerk autobahn autobahnen trends zuwanderung freunden angela merkel umfrage einwanderungsgesetz netzwerken freunde geschwindigkeitsbegrenzung information wahlumfrage
Bundeswehreinsatz in Syrien Wie finden Sie, dass die Bundeswehr gegen den IS in den Krieg zieht? Hier können Sie Ihre Meinung in einer Umfrage zum Thema Bundeswehreinsatz in Syrien zur Abstimmung bringen und zeigen wie Sie als Bürger der Bundesrepublik Deutschland darüber denken... mehr auf yesbo.de

Unternehmer-Initiative für Geflüchtete: Wie die Kanzlerin ihr "Wir schaffen das" gerade noch rettet 19.12.2018 12:23:19

zuwanderung flüchtlings- und migrationspolitik
Zahlreiche Unternehmen haben in der Flüchtlingskrise Menschen aufgenommen und ausgebildet. Seit Monaten fürchteten sie deren Abschiebung. Auf die Hilfe Merkels hofften sie lange vergebens.... mehr auf sueddeutsche.de

Fachkräftemangel: "Im Kern geht es darum, dass wir nicht die Falschen abschieben" 19.12.2018 11:48:45

fachkräftemangel einwanderung zuwanderung flüchtlings- und migrationspolitik
Die Bundesregierung billigt erstmals ein Gesetzespaket zur Einwanderung von Fachkräften. Bis zum letztmöglichen Moment haben die Minister insbesondere über die Regeln für abgelehnte Asylsuchende gestritten. ... mehr auf sueddeutsche.de

Abwanderung und Zuwanderung 08.02.2016 15:37:14

düsseldorf deutschland einwohner business & wirtschaft zuwanderung abwanderung ostdeutschland
Endlich mal eine positive Nachricht für die neuen Bundesländer: Der Trend wandelt sich und nach mehr als 20 Jahren Abwanderung gen Westen ziehen derzeit wieder mehr Menschen in die neuen Bundesländer als sie verlassen (Quelle: Studie des Berlin-Institutes für Bevölkerung und Entwicklung). Allerdings hat dies gar keinen Einfluss auf die sinkenden... mehr auf sakonsblog.de

CSU, Verwaltung und die Zuwanderung 08.10.2015 10:21:07

innen zuwanderung
Das Trauerspiel einer schmerzfreien Regionalpartei und die Verarmung der Verwaltung Zitat Markus Söder: „Wir fordern eine massive Begrenzung der Zuwanderung. Ich bin überzeugt, dass die kommen wird. Ebenso werden wir über das Grundrecht auf Asyl reden müssen.“ Sein Parteichef Seehofer distanziert sich „klipp und klar“ von Sö... mehr auf michael-mayer.org

Schweiz rechnet mit starkem Anstieg der Zuwanderung 20.04.2018 09:10:59

allgemein zuwanderung schweiz arbeitsmarkt analyse
In der Schweiz ist eine Trendwende auf dem Arbeitsmarkt zu beobachten. Die gute Wirtschaftslage schafft neue Jobs und lässt die Zuwanderung wieder steigen. Die Arbeitslosigkeit bleibt dennoch hoch.... mehr auf deutsche-mittelstands-nachrichten.de

Zusammenführen statt spalten. Eine Kritik des Aufrufs „Solidarität statt Heimat“ 25.06.2018 12:20:44

strategien der meinungsmache aufbau gegenöffentlichkeit bürgerinitiative audio-podcast rassismus prekäre beschäftigung flüchtlinge entsolidarisierung lösch, volker ypsilanti, andrea zukunftsangst innen- und gesellschaftspolitik zuwanderung
Die NachDenkSeiten gehen auf diesen Aufruf noch einmal ein. Mit einem kritischen Text von Hans Werner Horn[*] – siehe unten. Schon 9.667 Menschen haben diesen Aufruf unterzeichnet. Unter den Unterzeichnern sind auffallend viele Akademiker und Theaterleute. Die große Zahl macht nicht Mut, im Gegenteil. Ihr Aufruf trägt zum Zerfall de... mehr auf nachdenkseiten.de

Tut mir leid, Herr Fleischhauer. 12.03.2016 00:17:55

old man muriel shakes his fist rassismus jan fleischhauer spiegel.de medienkritik unpolitisches zuwanderung
Uiuiui. Ich habe mein Erstaunen über die Existenz von Jan Fleischhauers Kolumne bei Spiegel.de ja schon mal hier ausgedrückt, aber als ich die aktuelle Ausgabe las, war ich dann noch mal aufs Neue enttäuscht davon, was sogar ein recht selbstachtungsarmes Portal wie das besagte Spiegel.de sich offenbar nicht zu sehr schämt zu veröffentlichen. Ich ha... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Wenn Niedertracht und Scheinheiligkeit zusammentreffen – Deutschland, Özil und die Integrationsdebatte 24.07.2018 10:24:21

maas, heiko dfb özil, mesut bild audio-podcast kampagnenjournalismus erdogan, recep tayyip anti-islamismus,sarrazin katar saudi-arabien wertedebatte kampagnen / tarnworte / neusprech integration hoeneß, uli fremdenfeindlichkeit, rassismus zuwanderung daimler türkei fußball beckenbauer, franz
Wenn wir gewinnen, bin ich Deutscher. Wenn wir verlieren, bin ich der Immigrant. So fasste Mesut Özil seine Außenwirkung in seinem Abschiedsbrief von der Nationalmannschaft zusammen und wer will ihm da ernsthaft widersprechen. Die deutsche Integrationsdebatte ist auch heute noch, mehr als 50 Jahre nach Ankunft der ersten “Gastarbeit... mehr auf nachdenkseiten.de

Parteitag Die LINKE – Moralisches Tribunal und Steilvorlage für Wagenknechts Sammlungsbewegung 11.06.2018 12:54:04

strategien der meinungsmache lederer, klaus die linke audio-podcast asyl flüchtlinge parteitag bartsch, dietmar gysi, gregor parteiströmungen kipping, katja innen- und gesellschaftspolitik riexinger, bernd linke mehrheit zuwanderung de masi, fabio wagenknecht, sahra
Der Parteitag der LINKEN war als Geste der Versöhnung geplant – und entwickelte sich doch zur moralischen Abrechnung mit Fraktionschefin Sahra Wagenknecht. Angekündigt war eine kühle inhaltliche Klärung – doch es wurden vor allem emotionale und ideologische Strohfeuer abgebrannt. Der Flügel um Parteichefin Katja... mehr auf nachdenkseiten.de

Europa am Abgrund 15.09.2015 09:14:24

europa flüchtlinge zuwanderung
Uns allen fällt ein eklatanter Mangel auf die Füße, den Brüssel bislang kaum erfolgreich festgestellt hat und somit bekämpfen konnte. Dazu ein Blick in den „Vertrag über die Arbeitsweise in der Europäischen Union (AEUV)“: Art. 2 AEUV (1) Übertragen die Verträge der Union für einen bestimmten Bereich eine ausschließliche Zuständigkeit, s... mehr auf michael-mayer.org

Braucht Deutschland und Europa ein Einwanderungsgesetz mit einer Begrenzung durch Quoten? 10.01.2016 19:09:18

quoten deutsche asylpolitik europa bundeskanzlerin diskussion islamischen staat deutschland umfragen und abstimmungen bundeswehreinsatz ausländer syrien is europäische union kontakt bundeswehr bundestagswahl tempolimit sozialen medien eu flüchtlingskrise kommunikation sozialen netzwerken netzwerk autobahn autobahnen trends zuwanderung freunden angela merkel umfrage einwanderungsgesetz netzwerken freunde geschwindigkeitsbegrenzung information wahlumfrage
Soll die Zuwanderung von Ausländern nach Deutschland und Europa durch jährlich festzulegende Quoten begrenzen werden? Flüchtlinge, Flüchtlingskriese, unkontrollierte Zuwanderung, Asylmissbrauch, illegale Einwanderung, Islamisten sind nur einige Stichwörter, die man überall in den Medien zu lesen und zu hören bekommt und ja, wir leben in einer schwi... mehr auf yesbo.de

93.316 Asylanträge im Halbjahr – Seehofer bangt um Obergrenze 10.07.2018 09:23:24

csu seehofer horst seehofer syrien flüchtlinge eu schlagzeilen - aktuelle wirtschaftsnachrichten irak zuwanderung dublin news bamf wirtschaft deutschland afghanistan
Im ersten Halbjahr 2018 wurden 93.316 förmliche Asylanträge gestellt, 18.300 oder 16,4 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Davon waren 81.765 Erst- und 11.551 Folgeanträge, teilte das Innenministerium am Dienstag mit. „Die Anzahl von mehr als 93.000 Asylanträgen im ersten Halbjahr 2018 belegt, dass weiterhin sehr viele Menschen nach ... mehr auf wirtschaft.com

Vorfälle in Chemnitz alarmieren Ökonomen 28.08.2018 14:53:39

chemnitz iwh ausländer wirtschaftsforschung schlagzeilen - aktuelle wirtschaftsnachrichten bundesregierung diw zuwanderung cdu wirtschaftlich news marcel fratzscher wirtschaft deutschland zeitung
Führende Ökonomen zeigen sich alarmiert angesichts der Gewaltausbrüche in Chemnitz. Der Präsident des deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, warnte insbesondere vor den Folgen einer zunehmenden Aggression gegen Zuwanderer: „Ereignisse wie in Chemnitz werden die wirtschaftliche und soziale Polarisierung in De... mehr auf wirtschaft.com

Ifo-Chef will mehr Offenheit in Rentendebatte 10.09.2018 10:59:11

rentenversicherung renten spd rente clemens fuest schlagzeilen - aktuelle wirtschaftsnachrichten bildung geld rentner zuwanderung finanzierung steuerzahler news wirtschaft deutschland zeitung
Der Präsident des Münchener Ifo-Instituts, Clemens Fuest, fordert angesichts milliardenschwerer Forderungen mehr Offenheit und Klarheit in der Rentendebatte. „Die Schwierigkeit besteht darin, dass jeder gern Geld verteilt, aber niemand gern darüber redet, wer die Zeche zahlen muss. Hier ist Offenheit wichtig“, sagte Fuest der „... mehr auf wirtschaft.com

Unionsfraktionschef lobt SPD in Migrationspolitik 12.07.2018 19:24:23

csu asylpolitik seehofer horst seehofer spd masterplan faz volker kauder bundestag zuwanderung cdu bayern angela merkel news wirtschaft deutschland zeitung
Der Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Volker Kauder (CDU), hat das Verhalten der SPD in der jüngsten Asyldebatte gelobt. „Die SPD hat sich in der Auseinandersetzung über die Migrationspolitik koalitionstragend verhalten“, sagte Kauder der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Freitagsausgabe). Allerdings wisse die... mehr auf wirtschaft.com

Leserbriefe zum Interview mit Janine Wissler in der ZEIT und dem Leserkommentar dazu. 21.06.2018 10:00:38

leserbriefe flüchtlinge zukunftsangst innen- und gesellschaftspolitik verteilungsgerechtigkeit wissler, janine zuwanderung
Zu diesem Beitrag in den Hinweisen des Tages vom 13. Juni gab es einige diametral gegensätzliche Zuschriften, die im Folgenden erscheinen, garniert mit einigen Anmerkungen der Redaktion. Es ist wichtig, dass diese Debatte geführt wird, denn in Schwarz-und-Weiß-Positionen zu verharren, führt in der Migrationsfrage, wie auch bei a... mehr auf nachdenkseiten.de

Junge Kameruner erschlagen Seniorinnen, wir sind schuld – Intelligenz und Kriminalität 20.05.2018 13:22:23

bleiberecht togo kriminalitaet kameruner afrikaner tansania intelligenz ellwangen namibia deutschland seniorinnen sahelzone flüchtlingsrevolution naima zentralafrika geistig eu schwarzafrikaner inzest iq uncategorized behindert verwandtenheiraten burundi kamerun jutta ditfurth zuwanderung inzucht intelligenzquotient ruanda europäische kommision afrika behinderung
Ursprünglich veröffentlicht auf Bayern ist FREI: Die 84-jährige Maria Müller wurde am 3. Mai 2018 mit schweren Kopfverletzungen in ihrer Wohnung in Berlin aufgefunden und verstarb kurz darauf. Heute nahm die Polizei einen Tatverdächtigen in Brandenburg an der Havel fest. Bei dem Tat... mehr auf nixgut.wordpress.com

Leserbriefe zu: Zusammenführen statt spalten. Eine Kritik des Aufrufs „Solidarität statt Heimat“ 29.06.2018 08:30:38

strategien der meinungsmache aufbau gegenöffentlichkeit leserbriefe bürgerinitiative rassismus chauvinismus sozialrassismus flüchtlinge entsolidarisierung zukunftsangst kipping, katja innen- und gesellschaftspolitik verteilungsgerechtigkeit zuwanderung wagenknecht, sahra eliten
Auf diesen Artikel Zusammenführen statt spalten. Eine Kritik des Aufrufs „Solidarität statt Heimat“ hin erreichte uns innerhalb weniger Tage eine große Zahl von Leserbriefen, von denen im Folgenden einige wiedergegeben sind. An den Zuschriften lässt sich auch ablesen, wie verworren die Debatte um Migration in der Linkspartei und... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Kinder-Käfige der Homeland Security – Die USA und die Hintergründe der Migrations-Tragödie in Zentralamerika 29.06.2018 09:30:05

abschiebung trump, donald folter mittelamerika perspektivlosigkeit honduras guatemala kriminalität bush, george w. flüchtlinge obama, barack mexiko internierung el salvador abschreckungsstrategie fremdenfeindlichkeit, rassismus armut gefängnis zuwanderung menschenrechte usa
Tage nach dem anhaltenden, weltweiten Aufschrei gegen Bilder von der Gefangenschaft sowohl unbegleiteter als auch ihren Familien entrissener, zentralamerikanischer Kinder und Jugendlicher in Metallkäfigen an verschiedenen Abschnitten der Südgrenze der USA hat Präsident Donald Trump am vergangenen 20. Juni den Befehl zur Familientrenn... mehr auf nachdenkseiten.de

So leben wir , so leben wir , so leben wir alle Tage 19.06.2018 11:38:19

leben so leben wir volk deutschland selbstbestimmungsrecht duell im atlantik politik freiheit nation duell heimat wir sind das volk widerstand zuwanderung migration
  So leben wir, so leben wir, so leben wir alle Tage Einigkeit und Recht und Freiheit Wir setzen Zeichen gegen die Abschaffung des deutschen Volkes , der deutschen Identität, seiner Traditionen und Kulturen, der deutschen Einigkeit, des deutschen Rechts und der Freiheit in Deutschland. Wir berufen uns auf das Selbstbestimmungsrecht der Völker.... mehr auf 99thesen.com

AfD-Wahlkämpfer der Woche: Jakob Augstein 10.07.2018 11:40:27

audio-podcast asyl sozialstaat flüchtlinge spiegel rechte gefahr medienkritik broder, henryk m. augstein, jakob innen- und gesellschaftspolitik zuwanderung
Was hat Jakob Augstein da nur geritten? In seiner aktuellen Kolumne konstruiert der berühmte SPIEGEL-Erbe einen Zielkonflikt zwischen dem Sozialstaat und einer humanen Asylpolitik, erklärt dann im selben Gedankengang den Sozialstaat zur Verhandlungsmasse und überlässt die Verteidigung sozialpolitischer Standards ohne jede Not de... mehr auf nachdenkseiten.de