Tag suchen

Tag:

Tag nahostkonflikt

Ein Lügenmärchen: Der Krieg gegen den Terror 28.11.2015 07:47:00

neocons isis propaganda luftschlag michel chossudovsky krieg gegen den terror usa seneca carvalho obama hollande schurkenstaat frankreich militarismus paris lüge nahostkonflikt conspiracy syrien rand paul raqqa
Seneca Carvalho (Gastbeitrag) Obamas Luftkrieg gegen ISIS ist ein Schwindel. Das ist kein Krieg gegen den Islamischen Staat, das ist ein Krieg gegen Syrien. Der „Krieg gegen den Terrorismus“ ist ein Rauchschleier. Doch es kommt noch schlimmer. Die Hinweise verdichten sich: IS wurde lange Zeit von den USA finanziert und unterstützt. Laut Independent... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Putin blamierte Obama wegen laschem Kampf gegen IS 29.11.2015 08:21:43

syrien nahostkonflikt conspiracy militarismus is obama russland tankwagen krieg gegen den terror usa putin irak gilbert perry
Gilbert Perry Die USA lassen den IS ungehindert irakisches und syrisches Öl stehlen und verkaufen. Damit finanzieren die Islamisten von CIA Gnaden Terror in aller Welt, ob nun Paris, Irak oder Indien. Putin brüskierte auf dem G20-Gipfel Obamas IS-Unterstützung durch handfeste Beweise der militärischen Untätigkeit. Natürlich unbemerkt von der westli... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Demoskopie des Terrors: IS-Image im Arab Barometer 31.07.2016 08:51:15

is militarismus islamic state nahostkonflikt palestine saudis algeria syrien tunisia propaganda jordan demoskopie tunesien usa morocco syria palästina
Gerd R. Rueger Wie beliebt ist der „Terrorstaat“ IS in den Gesellschaften arabischer Länder? „Arab Barometer“ heißt eine wissenschaftliche Befragung aus den USA in diversen arabischen Nationen. Forscher der University Princeton und Michigan und der „Arab Reform Initiative“ ermitteln seit 2006 ein politische Meinu... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Ära Obama: Geheimkriege als globale Strategie des Westens 13.06.2016 14:30:55

dresden drohnen obama wtc afghanistan postdemokratie usa ferdinando imposimato irak bilderberger propaganda george bush brasilien gilbert perry venezuela soros ngo cia verdeckte kriege psr powerstructure research syrien libyen regime change nahostkonflikt conspiracy 9/11 farbige revolutionen dick cheney geheimkriege somalia farbrevolutionen 911t ukraine militarismus neokolonialismus
Gilbert Perry Bilderberger-Nachlese: Das Bilderberg-Treffen in Dresden simulierte eitel Sonnenschein der Weststrategie. Man kämpft überall für Demokratie, freie Märkte und den Frieden. Demokratie ist aus Westsicht jedoch nur eine solche, wenn Westmarionetten gewählt werden (Kiew); freie Märkte sind nur solche, auf denen Westoligarchen machen dürfen... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Drohnenkriege –die Dronwars der US-Chairforce 13.04.2015 16:04:56

diehl bgt defence somalia rheinmetall defence electronic lockheed martin eu-brüssel signature strikes nahostkonflikt targeted killings general atomics aeronautical systems militarismus desert hawk hunter israel aerospace industries air force combat commuter eads chair force cia skylark male heron tp pioneer harop kleinfluggerät zielortung drons killerdrohnen eurohawk reaper cassidian airbase ramstein elbit systems ltd. usaf hermes merkel predator irak silver arrow gilbert perry israel kzo obama northrop grumman drohnen harpy iabg usa pakista jemen afghanistan global hawk
Gilbert Perry Die Bundesregierung treibt ihren Plan voran, mit Frankreich und Italien eine europäische Kampfdrohne zu entwickeln. SPD und Union hatten solche Pläne vor der Wahl bestritten. Der Drohnenkrieg der US-Regierung findet dagegen im Verborgenen statt. Am Joystick kämpfende Soldaten machen die Air Force zur Chair Force und Gefechtspendler tö... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Saudi-König Salman im Krankenhaus -droht Palastrevolte? 12.10.2015 10:22:05

conspiracy nahostkonflikt muhammad bin nayef riad staatsstreich saudi militarismus kronprinz könig könig salman bin abdelaziz saudi arabien salman krankenhaus palastrevolte
John Deed Riad. Der greise Saudische König Salman wurde ins Krankenhaus eingeliefert und sediert. Man spricht von psychischen Problemen, Demenz und Selbstgefährdung. Von einigen Beobachtern wird im Hintergrund jedoch ein stiller Staatsstreich mittels Psychopharmaka vermutet. Kronprinz Muhammad bin Nayef steht scheinbar kurz vor einer Machtübernahme... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

E-Mail-Skandal: Ist Hillary Clinton zu dumm, Geheimkriege zu führen? 13.06.2016 21:38:47

whistleblower fbi gilbert perry drohnen obama scahill usa bernie sanders geheimkrieg drohnenmord nahostkonflikt salon militarismus salon.com kriegsverbrechen cia hillary clinton untersuchung
Gilbert Perry Bernie Sanders scheint im Rennen um die Präsidentschaft abgehängt –dank schmutziger Methoden des Partei-Establishments. Doch er hat noch eine Chance: Das FBI führt seit Monaten eine strafrechtliche Untersuchung gegen Hillary Clinton durch. Zur Last gelegt wird ihr eine leichtfertige Behandlung von Verschlusssachen, die an Geheim... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Drohnenkrieg: Obamas Kill-Chain 21.01.2016 09:58:48

drones the intercept justizkritik afrika israel gilbert perry drohnen small footprint operations obama aumf usa nazi jemen dexter intelligence nahostkonflikt signature strikes joint special operations command kill chain yemen somalia militarismus serienkiller pentagon surveillance and reconnaissance task force eichmann hannibal lector bertelsmann-kritik jsoc
Gilbert Perry Militärische Geheimdokumente enthüllen Obamas Krieg gegen angeblich “Terrorverdächtige” in Jemen und Somalia. Die Dokumente bieten Einblick in die Bürokratie des Todes (Kill Chain)  hinter den andauernden Drohnen-Mordanschlägen in islamischen Ländern: Die Auswahl und Prüfung von Zielen durch Militärs und Obamas Weißes Haus... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Nein!!! Katar finanziert Islamisten-Terroristen! 06.06.2017 08:53:02

terroristen uk al jazeera militarismus conspiracy nahostkonflikt syrienkrieg energiepolitik qatar libyen adel mohamed saleh großbritannien medienkritik katar cia propaganda salafisten krise usa syria russland mi6
Gerd R. Rueger Katar isoliert – es brodelt in westlich gesteuerten Geheimdienstnetzen der Golfregion. Die Mainstream-Medien erzählen heute viel über die Fußball-WM, aber wenig über Katar als Handlanger bei der Nato-Aggression auf Libyen und Syrien. Übrigens beherbergt Katar eine gigantische US-Luftwaffenbasis, weil sich hinter dem Syrienkrieg ein B... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Steckt der Bush-Clan hinter Putsch in Ankara? 16.07.2016 10:37:40

finanzindustrie neokolonialismus militarismus conspiracy nahostkonflikt 2016 bush putsch psr powerstructure research ankara american enterprise institute co2 bushclan asbest türkei taliban cia aei korruption michael rubin klimaleugner lobbyismus bilderberger militärputsch ölbarone usa postdemokratie halliburton
Gilbert Perry   In Ankara rollen mal wieder die Panzer gegen das eigene Volk. Der mutmaßliche CIA-Mann Michael Rubin ahnte nicht nur den gestrigen Militärputsch in Ankara schon im März voraus, sondern setzte heute gleich noch mit einem Jubelartikel für die Putschisten nach -seine Auftraggeber sitzen im Bushclan-nahen AEI, einem der ältesten und mäc... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

War der Paris-Attentäter Tunesier? 08.01.2016 11:19:07

abu bakr al-bagdadi militarismus nahostkonflikt sallah ali tarek b. dinoban birthay frankreich charlie hebdo
Dinoban Birthay Dem schockierend dummen brutalen Anschlag in Paris am 13.November folgte ein ebenso dummer, aber weit weniger brutaler Anschlag: Ein Mann lief am Gedenktag der Charlie Hebdo-Anschläge mit Allahu- Akbar-Rufen und gezücktem Messer auf ein Polizeikommissariat zu. Der Täter war angeblich ein Tunesier, aber vermutlich doch eher ein Marok... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Gazakrieg/Iran: Israels Drohnen von NSA und GCHQ angezapft 31.01.2016 07:26:16

anarchist obama drohnen a history of drone warfare drohnen-hack usa whistleblower heron tp the intercept israeli uav digital video f-16 heads-up jssu drones gchq cora currier nsa sudden justice israel flüchtlingspolitik chris woods großbritannien killerdrohnen snowden drohnenkrieg isuav video descrambling conspiracy nahostkonflikt henrik moltke iai militarismus gerd r. rueger israel aerospace industries
Cora Currier, Henrik Moltke US-amerikanische und britische Geheimdienste unter Führung von NSA und GCHQ haben heimlich Video-Feeds aus israelischen Drohnen und Kampfjets angezapft. Es ging um die Überwachung von Militäroperationen im Gazastreifen sowie für einen möglichen Angriff auf den Iran. NSA und GCHQ haben Zugriff auf die Drohnen-Technologie,... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Syrienkrieg: ZDF Propaganda-Meister in Filmmanipulation 23.11.2017 11:04:50

nahostkonflikt daniele ganser syrienkrieg zapp zdf schweiz medienmainstream militarismus hilfskonvoi omran claus kleber roter halbmond medienkritik uno ban ki-moon syrien assad propaganda gundula gause swiss propaganda research aleppo generalsekretär geopolitische propaganda russland obama usa putin kriegspropaganda syria sfr
Daniela Lobmueh und Theodor Marloth Das deutsche öffentlich-rechtliche Fernsehen ist nach Ansicht von Schweizer Medienkritikern führend in manipulativer Bearbeitung von Filmmaterial, manipulativer Übersetzungen, manipulativer Hintergrundmusik sowie Idealisierung der Konfliktpartei USA/NATO, insbesondere des US-Präsidenten Obama. Dies wurde im Detai... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Amnesty über Tunis: Willkürliche Verhaftungen und Folter 15.02.2017 18:19:17

folter tunesien willkür ai heba morayef nahostkonflikt militarismus amnesty international
Gerd R. Rueger Vor sechs Jahren vertrieben die Tunesier Diktator Ben Ali, Revolten in anderen Ländern folgten. Doch im Musterland des Arabischen Frühlings ist die Freiheit in Gefahr: Seit einer grauenhaften Terrorkampagne mit zahlreichen blutigen Anschlägen 2015 gilt der Ausnahmezustand. Das rabiate Vorgehen der Behörden wurde in Tunesien seither k... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

A Tunisian Girl und die Solidarität mit Gaza 10.06.2017 10:47:37

lina ben mennhi tunesien souad amiry jasminrevolution cappuccino palästinenser klerikalfaschisten palästina autonomiebehörde cappuccino in ramallah tunisian girl israel merkel ramallah rassism raketen medienkritik flüchtlingspolitik gaza militarismus neokolonialismus gerd r. rueger agent provokateur terror nahostkonflikt
Lina ben Mhenni (A Tunisian Girl) „Cappuccino in Ramallah“ von Souad Amiry ist ein Kriegs-Tagebuch, das sich in zwei Stunden liest. Souad Amiry, ein palästinensischer Architekt, lebt nicht weit von der Stätte, wo die palästinensische Autonomiebehörde residierte. Das Buch erzählt uns über das Leben während der vielen Überfälle der israel... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Nizza: Tunesier tötet 84 Menschen 15.07.2016 17:58:25

attentat msakin bouhlel conspiracy nahostkonflikt militarismus habib essid tunesier anschlag mohamed lahouaiej bouhlel masakin sousse 84 tote nizza frankreich tunesien françois gouyette
Gerd R. Rueger Mit einem LKW raste der 31jährige Tunesier Mohamed Lahouaiej Bouhlel in eine zum Nationalfeiertag versammelte Menschenmenge und tötete 84 unschuldige Zivilisten, darunter viele Kinder. Er starb anschließend beim Schusswechsel mit Polizisten. Bouhlel soll ein prekarisierter Kleinkrimineller mit Touristenvisum gewesen sein und aus Masā... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Der militärisch-industrielle Komplex: Geldelite hinter dem Krieg 18.06.2016 09:24:02

neokolonialismus militarismus geheimkriege homeland security mik nahostkonflikt heimatlandsicherheit eisenhower antikrieg.com militärisch-industrielle komplex dhs hamid karzai geheimdienste rassism antikrieg korruption nsa jonathan turley irak operation cedar sweep lobbyismus usa afghanistan halliburton obama medicare
Jasminteam InfWb Das „schwarze Budget“ der US-Regierung allein für geheimdienstliche Programme wurde auf 53 Milliarden Dollar geschätzt, nur die geheimen Programme. Die USA haben 16 Geheimdienste mit offiziell 110.000 Angestellten, dazu über eine Million unter Waffen bei Militär und Justiz. Den Kern des Militärisch-Industriellen Komplexes (MIK) bil... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Drohnenkrieger Obama will maximal nur 116 Unschuldige getötet haben 05.07.2016 12:52:29

obama überwachungsdrohnen drohnen daniela lobmueh usa aclu kopf in obamas arsch enemy killed in action nsa mams ekia kriegsverbrechen drone papers terror nahostkonflikt militarismus war on terror zivilisten
Daniela Lobmueh Washington. Letzten Freitag kam endlich die lang erwartete offizielle Liste der bei illegalen Drohnenangriffen getöteten Unschuldigen von Obama. Nur 64-116 sollen es gewesen sein. NGOs und Medien schätzten bis zu Tausend tote Zivilisten als Blutspur hinter Obamas Terrorkrieg. Es geht dabei nur um Tote in Nicht-Kriegsgebieten, in den... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

USA schicken kolumbianische Söldner in den Jemen 09.12.2015 18:45:06

saudi arabien kolumbianische huthi emirate jemen usa ansarollah-miliz al qaida söldner conspiracy nahostkonflikt militarismus pentagon galindo gaznate schiiten eritrea
Galindo Gaznate Hunderte Kolumbianer kämpfen im Jemen für die Vereinigten Arabischen Emirate -die vermutlich vom Weltpolizisten Nr.1 vorgeschoben werden. Laut New York Times befinden sich jetzt ca. 450 lateinamerikanische Söldner im Jemen, einige aus Panama, El Salvador und Chile. Bevorzugt wurden aber Kolumbianer, weil sie große Erfahrung in schmu... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

USA und Saudis terrorisieren weiter Jemen 03.04.2016 08:29:44

usa jemen tote saudi arabien massaker militarismus al qaida saudis nahostkonflikt bomben riad
Ali Olamaro Hunderttausende gingen diese Woche im Jemen auf die Straße, um gegen den ersten Jahrestag der von den USA unterstützten, von den Saudis geführten Offensive gegen Houthi-Rebellen zu protestieren. Die Proteste waren die größte Demonstration im Jemen seit jener, die im Jahr 2011 den Rücktritt von Präsident Ali Abdullah Saleh erzwang. Seit ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Fassbomben und False-flag-Giftgas: Daniele Ganser zum Syrien-Krieg 24.07.2017 19:12:03

türkei katar gaza syrien uno vietnam dschihad napalm nahostkonflikt conspiracy riad 911t omran sies militarismus bildung echelon obama syria laura visser usa fassbomben european journal of international law ganser assad aleppo israel
Hannes Sies rekapituliert Daniele Ganser „Illegale Kriege“ Daniele Ganser zeichnet die Nato-Kriegsführung nebst ihrer flankierenden Propaganda-Kriegsführung nach. Ab dem 23.September 2014 bombardierte Obama dann Syrien in einem illegalen Angriffskrieg  und behauptete vor der UNO, Assad würde „Fassbomben abwerfen, um unschuldige Kinder zu massakrier... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bilderberger lancieren Putin-Anklage des Tages: Russen verstehen Think tanks nicht! 01.09.2016 10:47:20

whistleblower bilderberger crowdstrike nsa james andrew lewis gilbert perry korruption propaganda leon panetta john hamre northrop grumman obama karl-theodor zu guttenberg lockheed usa james r. schlesinger nahostkonflikt center for strategic and international studies conspiracy russische hacker netzkultur militarismus richard l. armitage russische trolle medienkritik csis zbigniew brzezinski henry kissinger
Gilbert Perry Russische Trolle! Russische Hacker! Hinter jedem Bush lauert im Netz scheinbar ein russischer Spion, so der 50er-Style-Retrotrend der West-Propaganda. Doch wer sind die vielzitierten „amerikanischen Sicherheitsexperten“, von denen diese brisanten Informationen stammen? Think tanks und IT-Firmen, die selbst von Russen gehac... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Weltsozialforum trotzt Terror in Tunis 24.03.2015 12:58:05

spardiktatur finanzindustrie sozialpolitik spardiktat weltsozialforum wsf nahostkonflikt front populaire fatih chamkhi austerizid blockupy bilderberger tunesien postdemokratie jasminrevolution tunis attac neoliberalismus
Gerd R. Rueger Tunis. Das zwölfte Weltsozialforum wird vom 24. bis 28. März 2015 erneut in Tunis stattfinden. Das Forum ist überschattet vom Terroranschlag auf das Bardo-Museum vor wenigen Tagen.  Die traditionelle Auftaktdemonstration des Weltsozialforums wird diesmal vom Stadtzentrum zum besagten Museum führen und soll die Solidarität mit den Opf... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Nahostkonflikt: Eskalation entlang des Gazastreifens 09.08.2018 10:42:35

gazastreifen nahostkonflikt politik israel
In der Nacht feuerten Angreifer aus Gaza mehr als 150 Raketen ab. Israels Armee reagierte mit Luftangriffen. Mindestens drei Menschen sollen getötet worden sein. Am Donnerstag verkündete... mehr auf sueddeutsche.de

Syrienkrieg: ZDF Propaganda-Meister in Filmmanipulation 06.12.2017 11:04:50

roter halbmond claus kleber medienkritik ban ki-moon uno syrien daniele ganser syrienkrieg nahostkonflikt schweiz zapp zdf militarismus hilfskonvoi medienmainstream omran russland geopolitische propaganda obama usa putin kriegspropaganda syria sfr assad propaganda gundula gause aleppo swiss propaganda research generalsekretär
Daniela Lobmueh und Theodor Marloth Das deutsche öffentlich-rechtliche Fernsehen ist nach Ansicht von Schweizer Medienkritikern führend in manipulativer Bearbeitung von Filmmaterial, manipulativer Übersetzungen, manipulativer Hintergrundmusik sowie Idealisierung der Konfliktpartei USA/NATO, insbesondere des US-Präsidenten Obama. Dies wurde im Detai... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Harold Pinter: Tony Blair und tote Kinder im Irak 19.12.2017 00:28:19

militarismus guantanamo bay bildung kunst anführer der freien welt politik kultur nahostkonflikt blut banditenakt tony blair staatsterrorismus bush guantanamo medienkritik sandinisten irakkrieg großbritannien hypnos nobelpreis genfer konvention propaganda george w. bush medien harold pinter gewissen nicaragua irak folter kinder usa lügen verstümmelung wahrheit
Harold Pinter Den Vereinigten Staaten liegt nichts mehr am low intensity conflict. Sie sehen keine weitere Notwendigkeit, sich Zurückhaltung aufzuerlegen oder gar auf Umwegen ans Ziel zu kommen. Sie legen ihre Karten ganz ungeniert auf den Tisch. Sie scheren sich einen Dreck um die Vereinten Nationen, das Völkerrecht oder kritischen Dissens, den si... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

US-Annexion: Der Beinahe-CIA-Direktor Armitage in Syrien 23.02.2018 03:54:33

bill clinton la penca bombing türkei newsweek manfred gleuber cia petroindustrie bashir al-assad taliban emiraten annektiert syrien atc erdogan us-intervention putschversuch ankara psr powerstructure research nordsyrien american-turkish council conspiracy nahostkonflikt gülen condoleezza rice heroinschmuggel valerie plame conoco militarismus bush-wahlkampftruppe war on terror colin powell cia-terroranschläge richard armitage gaspipeline big data the man who said too much is-terroristen buch sr. the vulcans europa massenvernichtungswaffen bush jr. reagan westmedien senator bob dole usa al-tabiya öl-gebiet lobbyismus irak pakistan musharraf nsa choicepoint propaganda conocophillips cia-nestor
Manfred Gleuber Bashir al-Assad nahm 2005 der US-Firma Conoco die Petroindustrie von al-Tabiya ab, um die Einnahmen dem syrischen Staat zu sichern. Das gefiel Conoco nicht und sie holten sich den CIA-Mann Richard Armitage in den Vorstand. 2011 fielen IS-Terroristen über Syrien her und eroberten die Anlagen von Assad zurück. 2018 streben die USA nac... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die Saudis sind Top-Sponsor des Terrorismus – nicht Iran 14.02.2018 07:23:07

usa cholera jemen binney whistleblower israel propaganda hungerblockade nsa großbritannien cia iran syrien riad nahostkonflikt conspiracy saudis jemenkrieg saudi militarismus
Eine Gruppe ehemaliger US-Geheimdienstmitarbeiter um den berühmten NSA-Dissidenten WilliamBinney, (Ex-NSA Technical Director for World Geopolitical & Military Analysis) appellierte Anfang des Jahres an ihren Präsidenten Donald Trump. Sie wollen die falschen Behauptungen der USA und der Westmedien widerlegen, dass der Iran zu den wichtigsten Unt... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

USA unter Bush II.: „Full spectrum dominance“ 20.12.2017 00:46:18

tote harold pinter medien irak nicaragua haben sie den toten geküsst hypnos gott propaganda nobelpreis bin laden atomwaffen atomsprengköpfe wahrheit lügen wo fand man den toten? usa tod kunst nahostkonflikt kultur politik barbar osama bin laden militarismus joe dokes bildung sandinisten medienkritik großbritannien diktator briten bunker-busters todesspritze
Harold Pinter Ich sagte vorhin, die Vereinigten Staaten würden ihre Karten jetzt völlig ungeniert auf den Tisch legen. Dem ist genau so. Ihre offiziell verlautbarte Politik definiert sich jetzt als „full spectrum dominance“. Der Begriff stammt nicht von mir sondern von ihnen. „Full spectrum dominance“ bedeutet die Kontrolle über Land, Meer, Luft un... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bitcoins for Oil -Wie Putin, Iran und Venezuela den Dollar herausfordern 13.12.2017 11:18:55

postdemokratie mt.gox putin russland russen dollar rudi rucker nsa venezuela sanktionen bitcoinbörse bitfinex dollar-kontrakt bolivarische republik venezuela maduro geldmengen-erweiterung westblock china stephen brennock bitcoin-futures reservewährung iran mining litecoin erdöl schürfen open-source kryptowährung pvm oil associates rohölmarkt finanzindustrie militarismus virtuelles gold charlie lee gaddafi riad caracas conspiracy nahostkonflikt schwächen des bitcoin saudis github energiepolitik
Rudi Rucker Washington in Panik. Russland, Venezuela und der Iran wollen ihren Ölhandel in Bitcoin abwickeln: -Götterdämmerung für das globale Dollar-Finanzsystem? Einige Probleme erwarten die neuen Fans der Kryptowährung aber noch. Der Bitcoin ist in. Nachdem China wegen mangelnder Kontrolle die Netzwährung verboten hatte, fehlten neue Player. Jap... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Gier nach Öl: Der Syrien-Krieg der Nato 24.07.2017 19:07:50

türkei großbritannien syrien dara al qaida conspiracy nahostkonflikt öl 911t sies militarismus baschar al-assad bildung erdgas syria usa false-flag saudi arabien ganser assad
Hannes Sies rekapituliert Daniele Ganser „Illegale Kriege“ Den Syrienkrieg beschreibt Daniele Ganser so: „Die Golfstaaten Saudi-Arabien und Katar versuchen derzeit in Zusammenarbeit mit den Nato-Ländern USA, Großbritannien, Frankreich, Türkei und Deutschland Präsident Baschar al-Assad zu stürzen.“ Die komplizierte Gemengelage  in Syrien hat Gansers... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Putin der Große: Nicht an Allem sind die Juden Schuld? 24.09.2018 14:31:45

absturz stalin phantom menschenrecht nazi zivilist afghanistan menschenrechtskonvention scharia religion usa putin chemiefabrik küste palästinenser russen judenstaat un frankfurt soldat freund trump rakete fregatte juden armee russland wüste frankreich chemie despot held netanjahu freundschaft megaphon see herrscher rettungskräfte verteidigung verbündete rache bodentruppe verräter aggressor luftverteidigung israel zuneigung flugzeug angriff merkel feind assad kampfflugzeug irak schleuser jewish iran flüchtling syrien krieg libanon sicherheit deutschland hoher see schuld sunnit iljuschin gas narrativ kismet wodka türkei marx mitternacht kriegsverbrechen polizei luftraum diktator luftabwehrrakete judenkind tschetschene eu hitler araber zionismus frontex moschee auvergne trotzki is general opfer islam rebell kraftstoff gazastreifen menschenrechtsorganisation konflikt nordsyrien sicherheitsinteresse nahostkonflikt
In Syrien herrscht seit Jahren Krieg. Eine ½ Million Tote und etliche Millionen Flüchtlinge sind zu bestaunen, nicht zu beklagen, denn in Deutschland sind alle, die klagen, Nazis, die keine muslimische und arabische Flüchtlinge aufnehmen wollen. Die Deutsche Bundesregierung und … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Erdogan und Gasangriffe gegen Kurden 20.02.2018 13:35:39

nahostkonflikt öl militarismus giftgas türkei medienkritik manfred gleuber syrien tillerson pkk iran ankara assad erbil propaganda barsani pyd syria ypg usa
Manfred Gleuber Setzten Ankaras Truppen verbotene Chemiewaffen ein? Türkischer Artilleriebeschuss auf das nordsyrische, von Kurden regierte Afrin soll ein Beispiel dafür dokumentieren. Bislang waren Meldungen über verbotene Giftgasangriffe in prowestlichen Medien meist mit Assad als Auftraggeber behauptet worden. Kritiker sahen dies als Kampagne, d... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Ganser: Sündenfall Iran – Verdeckte Kriegsführung von London und Washington 19.07.2017 18:49:20

iran cia bildung militarismus honduras hannes sies conspiracy nahostkonflikt daniele ganser usa kuba mi6 mossadegh
Hannes Sies rekapituliert Daniele Ganser „Illegale Kriege“ Der illegale Krieg gegen den Iran 1953, genauer gesagt  gegen den demokratisch gewählten Präsidenten Mossadegh, bildet die Blaupause für zahlreiche spätere CIA-Interventionen. Mossadegh verstaatlichte das iranische Erdöl 1951, das zuvor von British Petroleum (BP, damals noch AIOC, Anglo-Ira... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Gladio2.0? Belgische Polizei wusste seit 2014 von Anschlagsplänen 29.04.2016 19:18:47

terrorismus syria abdeslam anschläge justizkritik datenschutz brüssel syrien polizei deep state politico comité p militarismus stay behind eu-brüssel nahostkonflikt conspiracy gladio
Ali Menteher Brüssel.Ein vernichtender Bericht über die belgische Reaktion auf die Angriffe von Paris zeigt scheinbar gravierende Schlamperei bzw. Mangel an Ressourcen. Aber ein Hauch von Gladio liegt in der Luft. Die belgische Polizei hatte seit Mitte 2014 Informationen darüber, dass die Paris-Attentäter Salah und Brahim Abdeslam „einen irre... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Der Fall Omran: Macht sich ZAPP zur Kriegspartei in der Medienschlacht um Aleppo? 14.07.2017 10:39:54

zapp james le mesurier omran militarismus weißhelme nahostkonflikt rt syrien ard medienkritik saroud propaganda mahmud raslan aleppo assad staffan de mistura raslan syria daniela lobmueh ard-propaganda rtdeutsch white helmets russland aleppo media center mi6 michael lüders
Daniela Lobmueh Das Medienmagazin ZAPP ist gut darin, die Boulevardpresse zu kritisieren. Aber wenn es um kritisches Bewusstsein in Fragen von Krieg und Frieden geht, enttäuscht es uns. Anfang Juli kam ein Beitrag, in dem der Fall Omran, es berühmten Jungen aus Aleppo, aufgegriffen wurde. Westmedien hatten das Bild während der Schlacht um Aleppo ge... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Lügen, Grausamkeit und Heuchelei von Politik und Medien 17.12.2017 01:00:29

wahrheit lügen usa harold pinter medien irak nicaragua hypnos propaganda nobelpreis sandinisten medienkritik großbritannien kunst nahostkonflikt kultur politik militarismus
Harold Pinter (i.Mem.) Der Nobelpreisträger Harold Pinter äußerte sich 2005 zu Lügen, Grausamkeit und Heuchelei von Politik und Medien -leider blieb seine wichtige Rede weitgehend unbekannt, obwohl sie seither leider Jahr für Jahr an Aktualität gewonnen hat. Der Londoner Romanautor und Dramaturg Harold Pinter erhielt 2005, drei Jahre vor seinem Tod... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Nahostkonflikt: Vergiftete Siege 09.08.2018 20:20:59

nahostkonflikt gazastreifen politik israel
Israels hochgerüstete Armee würde einen Einsatz im Gaza-Konflikt gewinnen, daran gibt es kaum einen Zweifel. A... mehr auf sueddeutsche.de

Im Alter von 94 Jahren: Israelischer Friedensaktivist Uri Avnery ist tot 20.08.2018 09:13:04

nahostkonflikt politik israel uri avnery
Der Träger des Alternativen Nobelpreises glaubte fest daran, das Ende des Nahost-Konflikts noch mitzuerleben. Die Siedlungspolitik von Netanjahu bezeichnete er als ein "Unglück für Israel". ... mehr auf sueddeutsche.de

Showdown in London: Wird der Ecuadorianer Julian Assange wieder politischer Häftling des „Freien Westens“? 03.09.2018 10:50:19

john pilger bill gates mainstreammedien zeit chelsea manning creo datenschutz die zeit verleumdung folterhaft bertelsmann-kritik jeff sessions finanzgenie assange kriegsverbrechen todesstrafe ngo guardia civil großbritannien faschisten argentinien freiheitskämpfer cia lula da silva us-justiz medienkritik indigene madrid pais uk sex militarismus honduras die grünen terrorist gerd r. rueger moreno netzkultur reporter ohne grenzen eu-brüssel george soros rubikon sex-intrige schwedische frauen wikileaks franco greenwald nahostkonflikt conspiracy mexiko snowden maría fernanda espinosa schmutzkampagne yasuni angela merkel greenpeace ecuador milliardär afghanistan usa asyl intrige liz mohn harald neuber folter sex-kampagne stichwahl interamerikanischer gerichtshof für menschenrechte drohnen obama london condom spanien bertelsmann trump wikileaksgründer telepolis propaganda nobelpreis friedensnobelpreis julian alianza país brasilien nsa korruption rocío gonzález ölförderung ökologie washington merkel dilma rouseff information hero bilderberger correa katalonien irak the intercept quito justizkritik whistleblower bolivarische republik venezuela scientology
Gerd R. Rueger London, Quito, Washington, Madrid. Seit Ecuadors sozialistischer Präsident Correa die Regierung an seinen Nachfolger Lenin Moreno übergab, ist Julian Assange von einer Auslieferung an die Briten und US-Amerikaner bedroht. Hinter den Kulissen wird fieberhaft verhandelt, wie Ecuador sein Gesicht wahren, Washington und London ihren Hass... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com