Tag suchen

Tag:

Tag bds

Interview mit Annette Groth – Redeverbot für „antisemitische“ Juden in Deutschland? 21.12.2019 15:03:17

besetzte gebiete israel boykott-desinvestition- sanktion ausländerfeindlichkeit palästina antisemitismusvorwurf israel-palästina konflikt annette groth rainer rupp antisemitismus bds bds-kampagne roger waters aktuelle beiträge boykott bds-bewegung benjamin netanjahu
Ist die BDS-Bewegung antisemitisch, wie der Bundestag festgestellt haben will, oder handelt es sich dabei um vorauseilenden Gehorsam gegenüber der […] Der Beitrag Interview mit Annette Groth – Redeverbot für ... mehr auf kenfm.de

Wider die „Antisemitenmacher“. Der Vortrag des Journalisten Andreas Zumach in Dortmund fand statt: „Israel, Palästina und die Grenzen des Sagbaren“ 13.12.2019 06:36:55

kamila shamsie attac regionalgruppe dortmund hamas andreas zumach politik rubikon reiner bernstein israel dortmund wikipedia zentralrat der juden yassir arafat uno oslo-abkommen antisemitismus reuven moskovitz lmu münchen rolf verleger michael meyen dgb dortmund -hellweg bds nachdenktreff dortmund till strucksberg karin leukefeld uri avneri dgb landesvorstand nrw antifa demokratie felicia langer benjamin netanyahu junge gew you tube richard goldstone jutta reiter jüdische gemeinde dortmund ihra plo pauluskirche dortmund
Die Veranstaltung von DGB Dortmund, At­tac Dortmund, dem Nachdenktreff und der AG Globalisierung konkret in der Aus­landsgesellschaft mit dem Journalisten Andreas Zumach und dessen Vortrag: „Israel, Palästina und die Grenzen des Sagbaren“ in der Pauluskirche hatte im Vorfeld Kritik ausgelöst. … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

Israel on the way to a fascist regime 22.03.2016 08:08:21

canada israel palestine and the middle east trudeau ta'ayush bds guy butavia hollande frankreich kolonialpolitik
Die Europäer sind gerne besorgt über die Demokratie. Polen wird offiziell untersucht, ob es die demokratischen Grundwerte der EU noch einhält. Afrikanern erteilen sie gerne Lektionen über die Demokratie. Russland sowieso. Dem Iran auch. Der Türkei erteilen sie solche Lektionen … ... mehr auf sunflower22a.wordpress.com

USA tritt aus israelfeindlichem UN-Menschenrechtsrat aus + Raketen und Feuerdrachen gegen Israel + Deutschlands unrühmliche Rolle 22.06.2018 13:02:18

araber gaza hamas merkel sicherheitspolitik settler israel nikkey haley israel bashing cdu vereinte nationen un-sicherheitsrat menschenrechte & religionsfreiheit antisemitismus terror human rights feuer grenze islam bds usa appeasement chaos deutschland un raketen great britain us maas ordnung spd unites states usa firekites drachen bds groups
USA tritt aus israelfeindlichem UN-Menschenrechtsrat aus + Raketen und Feuerdrachen gegen Israel + Deutschlands unrühmliche Rolle Der ideologische Kampf zwischen Islam und Israel und dem Westen geht weiter  von Freddy Kühne Am frühen Mittwochmorgen wurden wieder 45 Raketen aus Gaza nach Israel abgeschossen. Sieben wurden von Raketenabwehr abgefange... mehr auf 99thesen.com

Wie der Bundestag mit Apartheid umgeht 19.05.2019 14:12:46

gaza hamas meinungsfreiheit widerstand israel völkerrecht tim anderson uno menschenrechte palästina antisemitismus bds apartheid aktuelle beiträge nakba holocaust jochen mitschka besatzung plo
Die Verteidigung Israels Regierung gegen Menschenrechte und Völkerrecht von Jochen Mitschka. Nach der Entscheidung des deutschen Bundestages am 17. Mai, […] Der Beitrag Wie der Bundestag mit Apartheid umgeht erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Me, Myself and Media 51 – Das Ende der Unterhaltung 25.05.2019 23:16:08

samson-option ilan pappe kilez more madonna atomabkommen tiefer staat jürgen todenhöfer neil postman hans-joachim maaz jean ziegler ralph boes buchkomplizen völkerrecht jom-kippur-krieg artikel 20 julian assange democracy deutschland e.v. palästina robert mueller ullrich mies democracy app strache pompeo china gez venezuela grundgesetz bds saudi-arabien eu wahl iran ulrich teusch bds-kampagne olaf kretschmann heiko maas downloads 5g aktuelle beiträge me myself and media john j. mearsheimer huawei notre-dame esc ibiza stephen m.walt krebs kramp-karrenbauer chemotherapie europawahl lothar hirneise
Redaktioneller Hinweis: Der Beitrag Me, Myself and Media 51 sollte ursprünglich schon vor der EU-Wahl am 26. Mai veröffentlicht werden […] Der Beitrag Me, Myself and Media 51 – Das Ende der Unterhaltung erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Me, Myself and Media 51 – Das Ende der Unterhaltung (Podcast) 25.05.2019 23:05:26

samson-option ilan pappe kilez more madonna atomabkommen tiefer staat jürgen todenhöfer neil postman hans-joachim maaz jean ziegler ralph boes buchkomplizen völkerrecht jom-kippur-krieg podcast artikel 20 julian assange democracy deutschland e.v. palästina robert mueller ullrich mies democracy app strache pompeo china gez venezuela grundgesetz bds saudi-arabien eu wahl iran ulrich teusch bds-kampagne olaf kretschmann heiko maas 5g john j. mearsheimer huawei notre-dame esc ibiza stephen m.walt krebs kramp-karrenbauer chemotherapie europawahl lothar hirneise
Redaktioneller Hinweis: Der Beitrag Me, Myself and Media 51 sollte ursprünglich schon vor der EU-Wahl am 26. Mai veröffentlicht werden […] Der Beitrag Me, Myself and Media 51 – Das Ende der Unterhaltung (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Der geduldete und geförderte Antisemitismus in Deutschland 14.03.2019 18:17:41

rechtsstaat kurde schuster mark zuckerberg gefangene facebook boykottbewegung jeremy issacharoff sympathisant jewish jordanien israel judenfreund pflp muslimverein nazi judenhass tageszeitung antisemitismus libanon dr. med. josef schuster dareen tatour tatour volksfront taz jude palästinenser leon kanner intifada islam gewalt bds josef schuster rasmea odeh terroranschlag links dersim kreuzberg deutschland zuckerberg odeh feuerwerkskörper soldat botschafter berlin behörde freipressung terrororganisation türkei religion terroristin eddie joffe
Die linke Tageszeitung taz berichtet objektiv über eine geplante politische Veranstaltung am 15.03.2019 in Berlin, an der eine verurteilte und anschließend freigepresste Terroristin auftreten wird. Der deutsche Staat erkennt keine Veranlassung, die freigepresste Terroristin in Deutschland nicht auftreten zu lassen, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Bye, bye, Messi! 06.06.2018 10:15:44

fernsehen politik fussball israel argentinien antisemitismus terror maradona wm2018 wm1986 bds messi zeitung kultur
Argentinien hätte ein Testspiel gegen eine Israelische Auswahl vor der WM spielen sollen. Das Spiel hätte im Teddy-Stadion in Jerusalem stattfinden sollen. Ein Stadion nach modernen Standards, nicht benannt nach einem Kuscheltier, sondern nach dem ehemaligen Jerusalemer Bürgermeister Teddy Kollek. Er hat die Stadt während seiner Amtszeit modernisie... mehr auf die13blumen.wordpress.com

Zehn Fragen an Bijan Djir-Sarai – Außenpolitischer Sprecher der FDP im Bundestag 24.05.2019 06:10:17

hamas iranpoltiik politik israelpolitik israel start antisemitismus fes bds iran heiko maas bijan djir-sarai palästinensischer islamischer dschihad friedrich-ebert-stiftung spd fdp
Bijan Djir-Sarai wurde 1976 in Teheran/Iran geboren. Im Jahre 1987 kam Bijan Djir-Sarai, ohne Kenntnisse der deutschen Sprache, in die Obhut seines Onkels in Grevenbroich. Der Vater hatte früher in Deutschland studiert und wollte seinem Sohn eine bessere Lebensperspektive, als die, die er im Iran hätte, bieten. Bijan Djir-Sarai besuchte das Gymn... mehr auf ruhrbarone.de

FCK FCBK 24.03.2019 12:12:03

facebook antisemitismus bds nazis dies & das uncategorized
Es ist mal wieder soweit. Gestern sperrte mich der Facebook-Bot mal wieder für 30 Tage. Sie fragen sich sicher, wie es passieren kann, dass so ein freundlicher und ruhiger Zeitgenosse wie ich es schafft, dass Facebook auf die absurde Idee kommt, mich immer wieder zu sperren. Ach, wissen Sie, ich weiß es doch auch nicht, … ... mehr auf grafikpolizei.wordpress.com

10 questions to Volker Beck (German; Alliance 90/The Greens): Anti-Semitism, BDS, Iran 23.05.2019 00:21:06

die rechte gaza hamas iran policy politics islamic jihad movement in palestine nazi party boycott divestment and sanctions neo-nazi splinter party anti-israeli propaganda anti-semitism bds german; alliance 90/the greens iran heiko maas jihad central council of muslims in germany volker beck spd
Volker Beck (Buendnis90/Die Gruenen; Alliance 90/The Greens, Green Party in Germany) belonged to the German Bundestag (German Federal Parliament) from 1994 to 2017, as a member of parliament for Alliance 90/The Greens. From 2014 until his resignation from the Bundestag, he was chairman of the German-Israeli parliamentary group.  Human rights are... mehr auf ruhrbarone.de

Der #antisemitische #muslimische #Al-Kuds Tag in #Berlin ist #unerträglich 30.05.2019 18:03:45

israel antisemitismus kippa bds islamismus deutschland juden berlin afd kultur al quds
Der #antisemitische #muslimische #Al-Kuds Tag in #Berlin ist #unerträglich AfD verurteilt Antisemitismus und politischen Islamismus in Deutschland +++ Christenverfolgung mitten in Deutschland und weltweit     Von Beatrix von Storch   Auch in diesem Jahr (1. Juni) zieht der anti-israelische und antisemitische Al-Kuds-Marsch wieder dur... mehr auf 99thesen.com

Die Sozialdemokraten im EU-Parlament warnen vor Botschaftsverlegungen nach Jerusalem 28.03.2019 13:38:16

botschaft jewish israel hass eu udo bullmann bullmann bds tel-aviv parlament strasbourg jerusalem spd sozialdemokratie
Strasbourg, 27. März 2019. Die sozialdemokratische Fraktion des Europaparlaments warnt die EU-Staaten davor, ihre Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Keine Botschaft eines EU-Mitgliedslandes darf in Jerusalem angesiedelt sein, fordert Fraktionschef Udo Bullmann (SPD). Somit fordere … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Bis Du Stirbst 20.08.2018 20:57:24

ziehmutti polen laschet willy brandt hautfarbe merkel hausarzt wilhelm politik 1933 imbissbude kaiser worthülsen kniefall imbiss jewish widerstand israel angriff postdemokratisch gage nazi warschau desinvestitionen judenhass déjà-vu weimarer republik eu luther unjüdisch antisemitismus verteidigung strafe schachzug judentum carp muslim feind nrw judenstaat jude islam tod handel bds zuschauer iran verbot armin laschet gammelfleisch gutmensch aussöhnung deutschland kaiserreich würgereiz sanktionen juden mitspieler ddr ertränken faschistisch merkelismus klatschen judenboykott schwarze bochum hitler kanzler blutwerte boykott tradition neger mittelmeer weimar stefanie carp türkei selbsthass chuzpe intendantin religion migration misshandeln stolpersteine brandt ministerpräsident shakespeare judenhasser ruhrtriennale
In Bochum wird zu Beginn der Ruhrtriennale unter der Intendantin Stefanie Carp ein Déjà-vu-Stück aufgeführt, dessen sich kein Mitspieler und sehr wenige Zuschauer bewusst sind. Es sollte eigentlich um die Frage gehen, ob das Organisieren eines Judenboykotts im heutigen Deutschland … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Steile Wachstumskurve beim Bundesverband der Systemgastronomie – Eine Bilanz des bundesweit tätigen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbandes 27.07.2018 09:38:17

systemgastronomie mcdonaldosteria fiveguys sandra mühlhause politik, recht und gesellschaft leistungsbericht wachstum bds burger king vapiano s bilanz l
(Mynewsdesk) Die Zeichen stehen auf Expansion! Der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) wächst kontinuierlich. Als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband ist der BdS die umfassende Vertretung der Systemgastronomie Deutschlands und vereint die relevanten Player der Branche, zu denen unter anderem die Marken Autogrill, Burger King, KFC, McDona... mehr auf pr-echo.de

Der sichere Weg zum Untergang 15.01.2019 18:42:26

reich hasshunger europa wissenschaft arier mord westen forschung partei staatsanwalt gift israel nsdap brecht nazi desinvestitionen richter judenhass hass untergang katholisch hetze eu gesetzesbrecher antisemitismus kardinal gewaltanwendung brunnenvergiftung muslim judenstaat schergen ethik islam bds flüchtling ss kirche gutmensch großvater karthago links deutschland juden sanktionen judendenzernent judendezernent faschist soldat weg krieg vernichtung judenboykott b. brecht judenmörder hitler judenfrei katastrophe boykott leiden bündnispartner mittelmeer österreich religion israelkritiker migration judenvernichtung ideologie der dritte weg arabern 3. reich judenhasser hetzer
Ein Weg, der bereits zur eigenen Vernichtung geführt hat, sollte nicht wiederholt werden – es sei, man strebt den erneuten Untergang an. Ein solcher Weg ist Auch der Unpolitische sieht sofort die Ähnlichkeit mit dem 3. Reich. Diese deutsche Kleinstpartei … Wei... mehr auf numeri249.wordpress.com

Deutscher Bundestag stimmt mit großer Mehrheit gegen Verurteilung von Judenhass 16.03.2019 18:10:32

religionsgemeinschaft linke deutsch bundestag gemeinde jewish bank israel judenhass neuseeland antisemitismus alibifunktion abstimmungsverhalten grüne judenstaat berufsjude china islam ethik spyware bds cdu/csu bfs un weltsicherheitsrat menschenrechtsrat selbsthass afd religion israelhass spd zentralrat fdp staatsräson
Der „Menschenrechtsrat“ der Vereinten Nationen verurteilt Israel öfter als alle Länder der Welt zusammen. Israel wird öfter verurteilt als Saudi-Arabien, die VR China, Nordkorea, Russland, Venezuela und Katar. Hierzu gibt es zwei Erklärungen: Israel ist ein Staat des Bösen oder … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Die Bank für Sozialwirtschaft beendet die Geschäftsbeziehung mit Israelhassern 23.06.2019 14:33:41

kostümjude irrtum konflikt jewish bank steuer israel presse zwst giraudoux desinvestitionen zentralwohlfahrtsstelle jüdische stimme schnorren jüdische stimme für gerechten frieden in nahost judenstaat palästinenser ethik judenfreundlich bds jean giraudoux gewinn deutschland kampagne bfs sanktionen nahostkonflikt vernichtung gemeinnützigkeit wohlfahrt reputation boykott konto religion israelhass geschäftsbeziehung sozialwirtschaft zentralrat ns antisemit philosemitisch
Dies darf im folgenden Statement der Bank vom 20.06.2019 nachgelesen werden. https://www.sozialbank.de/ueber-uns/presse/presseinformationen/detail/news/detail/News/statement-der-bank-fuer-sozialwirtschaft-ag-zu-ihrer-rolle-als-politisch-neutrales-kreditinstitut-fuer.html Zusammengefasst: Die Bank hat keine ethischen Probleme, Israelhassern (Jüdisch... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das Wunder von Halle (Saale) 11.10.2019 14:43:17

herbert reul polizei leserbrief halle libanon usa oberbürgermeister bundestag az mord jewish osten jom kippur israel neonazi desinvestitionen marcel philipp sprengstoff wunder hetze eu gott antisemitismus philipp ludwig forum synagogendiener preisverleihung fotograf nrw judenstaat islam bds walid raad synagoge deutschland raad 1938 sanktionen juden rechtsextremist saale versöhnungsfest hitler reul boykott kunstpreis religion israelhass schammes aachen
Jom Kippur 5780 (9. Oktober 2019), das Versöhnungsfest der Juden weltweit, wird bei den Juden Deutschlands fest in Erinnerung bleiben. An diesem Tag beschließt ein gewalttätiger deutscher Rechtsextremist die Synagoge von Halle (Saale) zu stürmen und so viele Juden wie … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

wee wird stationären Einzelhandel im Allgäu gegen Verluste durch E-Commerce stärken 25.10.2019 13:39:36

verkauf und handel cashback einzelhandel bds kempten digitales zukunftszentrum allgäu-oberschaben mobile payment wee love allgäu fis nordische ski wm 2021 blsv cengiz ehliz wee frank büttner
Neu gegründete Initiative unter “wee Love Allgäu” will gemeinsam aktiv die Zukunft des Allgäus mitgestalten Frank Büttner von Team “wee Love Allgäu” im Interview mit Allgäu TV Kempten/Kreuzlingen/München, 25. Oktober 2019 Im Rahmen ihrer europäischen Markteinstiegsstrategie startet die Schweizer weeConomy AG jetzt mit der Ei... mehr auf pr-echo.de

10 questions for Bijan Djir-Sarai: BDS, Israel, Iran 24.05.2019 05:53:47

hamas politics germany antisemitic israel bds-movement anti-semitic bds palestinian islamic jihad hezbollah iran bijan djir-sarai anti-israeli fdp parliamentary group
Bijan Djir-Sarai was born in 1976 in Tehran/Iran. In 1987 Bijan Djir-Sarai came into the care of his uncle in Grevenbroich, without knowledge of the German language. The father had previously studied in Germany and wanted to offer his son a better outlook on life than he had in Iran. Bijan Djir-Sarai attended grammar school and […] ... mehr auf ruhrbarone.de

Geschichtsfälschung à la Maas 14.08.2019 18:03:16

waffenlieferung nahost held araber willy brandt nahost-strategie außenminister politik partei rechtsliberal möllemann außerparlamentarisch lüge kniefall jewish jom kippur trump israel jom-kippur-krieg warschau judenhass erdöl friedensstifter sed weltkrieg ölkrise kabinett koalition scheel antisemitismus rechtspopulist störfaktor nahostpolitik wahlvolk verachtung geschichte judenstaat atomkrieg islam ethik mehrheitsmeinung bds waffengang usa wiedergutmachung linksliberal antizionist atom schuld komplexe links heiko maas israelkritik demokratie juden waffen ghetto ausrottung nahost-krieg krieg versöhner friede holocaust opposition kanzler walter scheel zionismus 1973 wiedergutmachungsabkommen maas afd wahlwerbung strategie religion israelhass spd schuldanerkennung embargo denkmal brandt fdp
Der SPD-Bundesaußenminister Heiko Maas rügt die AfD vehement, weil sie die Wahlwerbung des einstigen sozialdemokratischen Kanzlers Willy Brandt für ihre eigene Wahlwerbung nutzt: — Mehr Demokratie wagen — Willy Brandt hätte für Rechtspopulisten nur abgrundtiefe Verachtung gehabt, twittert der SPD-ler à la … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Anschlag auf die Zivilisation 18.08.2018 13:21:03

kunst kultur antisemitismus antizionismus öko bio israel ehrenmorde islam muslime antisemitismus iran islamismus terrorismus islamo-faschismus deutschland nazis bds spd sozialfaschisten bomber harris do it again termine stefanie carp ruhrtriennale
Will ein Künstler in Israel auftreten, ein Wissenschaftler einen Vortrag an einer israelischen Universität halten, reisen israelische Künstler, Wissenschaftler oder Unternehmer ins Ausland, ist ihnen der laute und nicht selten mit Gewaltandrohungen und tatsächlicher Gewalt verbundene »Protest« von Anhängern der … ... mehr auf medforth.wordpress.com

Kein bisschen Frieden: BDS setzt digitales Dauerfeuer gegen den ESC in Israel fort 11.05.2019 12:39:22

madonna european song contest hamas politik israel start tel aviv toy arye sharuz shalicar bds-movement bds palästinensischer islamischer dschihad esc bds-bewegung netta barzilai
Ein bisschen Frieden, ist der Titel des wunderschönen Songs, mit dem Deutschland erstmals siegreich aus dem European Song Contest hervorging. Das war 1982. Ein bisschen Frieden herrscht, seit letztem Montag, auch zwischen den Akteuren der Terrororganisationen Hamas und Palästinensischer Islamischer Dschihad und deren gemeinsamen Todfeind Israel.... mehr auf ruhrbarone.de

Der Antisemitismusvorwurf – eine schlagkräftige Waffe 01.01.2019 17:12:23

andreas zumach gaza konflikt israel nachdenkseiten palästina antisemitismusvorwurf antisemitismus taz bds jeff halper desinvestment bds-kampagne israelkritik die linke aktuelle beiträge sicherheitsdoktrin eu-parlament gaza-streifen amadeu antonio stiftung artikel
Von Annette Groth. Der Vorwurf des Antisemitismus hat sich zu einer schlagkräftigen Waffe entwickelt. Es wird gehetzt gegen alles, was […] Der Beitrag Der Antisemitismusvorwurf – eine schlagkräftige Waffe erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tim Anderson: das neue Opfer der Gleichschaltung der politischen Wissenschaft 09.12.2018 18:53:11

gaza wissenschaft widerstand israel völkerrecht syrien tim anderson palästina bds zionisten apartheid hisbollah aktuelle beiträge jochen mitschka terrororganisation
Von Jochen Mitschka. Wer den USA oder Israel widerspricht, ist in Gefahr. Mein Freund und Co-Autor Tim Anderson (auf Twitter […] Der Beitrag Tim Anderson: das neue Opfer der Gleichschaltung der politischen Wissensc... mehr auf kenfm.de

Der Weg zur Zukunft geht über die Vergangenheit 04.03.2019 13:10:07

nahost vorurteil linke schuster bundestag zukunft haltung sozialismus kritik zr jewish israel zentralwohlfahrtstelle zwfs sanktion sicherheit antisemitismus hebräisch bank für sozialwirtschaft judenstaat dr. josef schuster gutachten bds landesparlament aaron schuster vergangenheit deutschland juden friede desinvestition aktionär boykott parlament selbsthass konto zentralrat ideologie
(Alt-hebräisches Wissen) Der Zentralrat der Juden in Deutschland kritisiert die Organisation selbsthassender Juden „Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost“. Dieser Verein unterstützt aktiv die BDS‐Bewegung , betont der Zentralratspräsident Dr. Josef Schuster: Die Stoßrichtung der BDS‐Bewegung ist antisemitisch. Wer … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der Ausschluss der Eurovison von Jerusalem ist ein Sieg für die BDS-Bewegung 15.05.2019 19:46:45

eurovision israel antisemitismus bds uncategorized
Der 28,5 Millionen teure Eurovision Song Contest [ESC], der 200 Millionen Zuschauer aus 42 Ländern anzieht, mag nur als gewaltiges Pop-Spektakel erscheinen, aber er ist weitaus mehr. Er dient nicht nur als Unterhaltungsinstrument, sondern ist auch ein mächtiger Mechanismus der … ... mehr auf faehrtensuche.wordpress.com

STANDPUNKTE • Palästina-Diskussion – Die Macht der Propaganda 20.07.2019 19:53:19

arye sharuz shalicar haaretz ilana hammermann israel defense forces israel palästina antisemitismusvorwurf israel-palästina konflikt zweistaatenlösung antisemitismus idf bds bds-kampagne downloads israelkritik nibe verlag dr. reiner bernstein jochen mitschka
Nicht der Inhalt der Nachricht, sondern wer den Vertrieb finanziert, ist entscheidend. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Ende Juli wird […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Palästina-Diskussion – Die Macht der Propaganda... mehr auf kenfm.de

Israel-Boykotteurin sollte Nelly-Sachs-Preis erhalten – Nimmt Dortmunder Jury die fragwürdige Entscheidung zurück? 11.09.2019 16:14:58

kamila shamsie literatur nelly-sachs-preis israel dortmund gesellschaft nelly sachs geschichte bds boykott region ruhr buchmarkt
Die pakistanisch-britische Autorin Kamila Shamsie sollte den mit 15.000 Euro dotierten Nelly-Sachs-Preis der Stadt Dortmund erhalten. Doch nun sieht es so aus, als werde die Entscheidung rückgängig gemacht. Die alle zwei Jahre verliehene Literatur-Auszeichnung ist der (bislang noch) renommierteste Kulturpreis, den … ... mehr auf revierpassagen.de

Ein regionales Interview unter Judenfreunden 22.10.2019 16:47:34

europa mohammed leserbrief redakteur halle az desoxyribonukleinsäure verfassungsschutz asselborn kritik vorurteilsforscher region fanatiker maaßen jewish jesus erdogan anschlag düren sarrazin fremdenfeindlich israel polizeidienststelle judenfreund judenfeindschaft hass christentum interview wahrheit antisemitismus rassismus hans-georg maaßen luxemburg rechtsextremismus muslim judenstaat nationalsozialismus jude ausgrenzung palästinenser islam ethik bds wolfgang benz tu synagoge völkisch feindschaft benz sanktionen regierung beten altersmilde staat thilo sarrazin berlin koran dna zinsen judenthema antisemitismusforschung islamist minderheiten holocaust desinvestition hitler katastrophe jga buch boykott acid falschaussage joachim zinsen falschmeldung hemmungslosigkeit historiker erosionsprozess metoo verwahrlosung religion dz spd philosemitismus skandal aachen
Nachdem die Aachener Zeitung AZ/Dürener Zeitung DZ nach dem Anschlag von Halle die #MeToo-Nachricht verbreitet hatte, dass Juden in Düren aus Angst im Verborgenen beten, fällt die Falschmeldung auf fruchtbaren Boden. Vor wenigen Tagen greift ein besorgter Leserbriefschreiber das Thema … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Die Irrenanstalt 19.05.2019 14:42:21

europa influencer gesetz weltklima abgeordnete wissenschaft weltfriede bundestag wandel jewish leugnen anschlag israel mark twain verschwörungstheorie fake moschee polizist judenhass weltkrieg osteuropa hetze wirtschaft tageszeitung kriegsgefahr gott antisemitismus west strafe judentum muslim judenstaat klimaziel jude palästinenser bewährung islam bds klimaveränderung blase schadensersatz minarett irrenanstalt sowjet klima synagoge unrecht deutschland sieger zeitung judengott resolution krieg ost bochum holocaust aufenthaltsrecht brand tv revanche religion 2. weltkrieg migration gericht twain wuppertal vereinigung
Innerhalb einer Anstalt gelten andere Gesetze, Gebräuche und Verhaltensweisen als außerhalb. Es lässt sich nicht erkennen, ob man sich innerhalb oder außerhalb einer Anstalt bewegt, da ein fester Bezugspunkt fehlt. Wenn jemand ein unbekanntes Land betritt, werden ihm die Verhaltensweisen … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

STANDPUNKTE • Die Abgehobenheit der „Volksvertreter“ 05.06.2019 14:28:22

ilan pappe israel-südafrika israel darf alles ukraine-krise krim-konflikt israel apartheidregime plan dalett desinvestitionen und sanktionen palästina ukrainekonflikt deir yassin massaker bds zwei-staaten-lösung bds-kampagne apartheidstaat downloads israelkritik jochen mitschka boykott israel-lobby bds-bewegung
Was „unabhängige Abgeordnete“ von den Wählern halten. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Wir hatten von unserer Kanzlerin bereits gehört, dass […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Die Abgehobenheit der „Volksvertreter“ erschien zuerst... mehr auf kenfm.de

STANDPUNKTE • Die Abgehobenheit der „Volksvertreter“ (Podcast) 05.06.2019 14:28:25

ilan pappe israel-südafrika israel darf alles ukraine-krise krim-konflikt israel podcast apartheidregime plan dalett desinvestitionen und sanktionen palästina ukrainekonflikt deir yassin massaker bds zwei-staaten-lösung bds-kampagne apartheidstaat israelkritik boykott israel-lobby bds-bewegung standpunkte – der podcast
Was „unabhängige Abgeordnete“ von den Wählern halten. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Wir hatten von unserer Kanzlerin bereits gehört, dass […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Die Abgehobenheit der „Volksvertreter“ (Podcast)... mehr auf kenfm.de

Spaltungen im Radical Queer March Berlin 2019 – Was bedeutet Radikalität? 01.08.2019 14:40:41

anti-deutsche anti-nationale inland palästina rassismus bds berlin queer-feminismus
In Berlin treffen wieder zwei Lager aufeinander. Es geht um Rassismus, um Kolonialismus und um die Frage was linke Politik […] Der Beitrag Spaltungen im Radical Queer March Berlin 2019 – Was bedeutet Radikalität?... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Israel: Ein toxisches Wort? 12.05.2019 14:25:10

europa israel judenhass ulrich w. sahm antisemitismus bds daniel gurfinkel deutschland berlin uncategorized österreich
Elder of Ziyon, 10. Mai 2019 Während der Fragerunde meines Yom Haatzmaut-Vortrags (die ich nicht auf Video gestellt habe) fragte mich jemand nach [der] BDS [-Bewegung] und ob das Scheitern, Israel wirtschaftlich zu schaden, auch ein Wunder wäre. Meine Antwort … ... mehr auf faehrtensuche.wordpress.com

STANDPUNKTE • Wozu führt die Heuchelei der deutschen Politik? 26.06.2019 16:57:27

meinungsfreiheit merkel atomvertrag völkerrecht syrien uno menschenrechte mohammed bin zayed al-nahyan wirtschaftssanktionen china bds saudi-arabien iran bds-kampagne vereinigte arabische emirate downloads sanktionen jochen mitschka jemen golf von oman vae human rights watch choleraepidemie
Wenn Politiker vergessen, dass Menschen denken können. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Man kann eine Haltung, wie die der chinesischen […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Wozu führt die Heuchelei der deutschen Politik? ... mehr auf kenfm.de

STANDPUNKTE • Wozu führt die Heuchelei der deutschen Politik? (Podcast) 26.06.2019 16:50:04

meinungsfreiheit merkel atomvertrag völkerrecht podcast syrien uno menschenrechte mohammed bin zayed al-nahyan wirtschaftssanktionen china bds saudi-arabien iran bds-kampagne vereinigte arabische emirate sanktionen jemen golf von oman vae human rights watch standpunkte – der podcast choleraepidemie
Wenn Politiker vergessen, dass Menschen denken können. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Man kann eine Haltung, wie die der chinesischen […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Wozu führt die Heuchelei der deutschen Polit... mehr auf kenfm.de

Michael Wolffsohn zur BDS-Bewegung 25.05.2019 11:57:51

michael wolffsohn israel bds uncategorized
„Mit wohlklingenden Worthülsen verdeckt BDS das eigentliche Ziel: die Auslöschung des jüdischen Staates. Gefordert wird zum Beispiel der Einsatz der demografischen Atombombe gegen Israel: die Rückkehr von sieben Millionen vertriebenen Palästinensern. Tatsächlich vertrieben oder geflohen sind 1947/48 etwa 700.000 Palästinenser. … ... mehr auf faehrtensuche.wordpress.com