Tag suchen

Tag:

Tag wall_street

Zeigt Inflation wieder ihre hässliche Fratze? 21.02.2018 10:46:56

zinswende ölpreis bank of japan china dow jones donald trump markt & wirtschaft eurozone aktienmarkt s&p 500 965814 inflation euro wall street 846900 geldpolitik bundestagswahl bitcoin titel dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi japan eu0009658145 usa jerome powell
Die Happy Hour am Kapitalmarkt - so die Angst vieler Anleger - scheint vorbei zu sein, dafür aber sein Untergang nah. Denn die Inflation werde nach einer gefühlten Ewigkeit wieder sprießen wie Unkraut im Frühling. Und dann würde das Ungemach beginnen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX ist eingeklemmt – Die Zinsen steigen, ohne Wenn und Aber 21.02.2018 09:53:32

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) bleibt weiter technisch eingeklemmt zwischen 12.390 und 12.529 Punkten. Dazwischen ist der Idex als neutral, darüber als bullisch und darunter bärisch einzuschätzen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: US-Regierung muss sich teuer neu verschulden 21.02.2018 09:05:00

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik titel brexit dax fed ezb de0008469008 mario draghi usa wti
Der Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) wurde gestern von enttäuschenden Zahlen beim Einzelhändler Walmart (WKN: 860853 / ISIN: US9311421039) belastet. Wenig erfreulich fiel auch der Blick auf den Anleihenmarkt aus. In einem solchen Umfeld konnte der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) keine Bäume ausreißen. Wir dürfen gespannt sein, wi... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein am 21.2.2018: „Walmart lässt den Markt leiden“ 21.02.2018 08:59:38

zinswende video us2605661048 zinserhöhung us78378x1072 peter tuchman dow jones donald trump s&p 500 nyseinstein wall street mitte a0aet0 969420 fed heard in new york
Wir blicken auf einen erheblich roten Tag, den ersten seit langem. NYSEinstein Peter Tuchman erläutert in seinem Bericht aus New York die Hintergründe.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX kommt nicht wirklich vom Fleck – Wall Street besorgt über Protektionismus 20.02.2018 17:16:11

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Nach der schlechtesten Börsenwoche seit zwei Jahren und der darauffolgenden stärksten Erholung seit fünf Jahren an der Wall Street sind die Verkäufer nach dem Feiertag heute wieder sichtbar mit von der Partie.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX technisch angeschlagen – US-Anleihemarkt bei Auktion im Fokus 20.02.2018 09:56:15

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) ist technisch betrachtet zwar wieder über die wichtige Marke von 12.390 Punkte gestiegen, konnte darüber aber keine wirkliche dynamische Bewegung nach oben entfalten. Unter 12.670 Punkten muss man deshalb davon ausgehen, dass die Erholung seit dem 9. Februar eine korrektive Bewegung war, auf die ein neuer ... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Rekordausgabe von US-Schulden – heute 17:30 Uhr! 20.02.2018 08:42:49

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 mario draghi usa wti
Lange Zeit zeigte sich der US-Dollar im Vergleich zum Euro deutlich schwächer, zu Beginn der neuen Woche bahnte sich jedoch eine Wende an, was gut für den DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) wäre.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX rutscht ins Minus – Hoffnung auf schwächeren Euro 19.02.2018 17:06:02

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti
Nach wie vor gilt, dass der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) ähnlich wie der japanische Nikkei-Index nur ein Drittel, die Wall Street bereits wieder zwei Drittel ihrer Verluste wieder aufgeholt haben. Als ursächlich hierfür ist vor allem die Schwäche des Dollars zu betrachten. Viele Anleger warten heute wegen des US-Feiertags ab und halten si... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX vor wichtigem Widerstand – Eines der größten Risiken ist aus dem Markt 19.02.2018 09:36:07

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) hat einen wichtigen Widerstand bei 12.529 Punkten vor sich. Bricht er, wäre Platz bis 12.741 Punkte. Darunter wäre ein erneuter Test der Unterstützung bei 12.390 Punkten denkbar. Die Richtung dürfte aber erst im Wochenverlauf in den Markt kommen. Jegliche deutliche Abweichungen vom aktuellen Kursniveau dür... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein 19.2.2018: „Eine neue 1000er-Rally ist das Ziel“ 19.02.2018 08:58:06

zinswende video us2605661048 zinserhöhung us78378x1072 peter tuchman dow jones donald trump s&p 500 nyseinstein wall street a0aet0 969420 fed heard in new york
Nach einer abwechslungsreichen Woche mit Höhen und Tiefen soll nun der nächste 1000er-Sprung gelingen. NYSEinstein Peter Tuchman berichtet aus New York.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Feiertagshandel im DAX wegen Asien und New York 19.02.2018 08:23:35

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 mario draghi usa wti
Aufgrund des Presidents’ Day Feiertags fällt der Handel an der Wall Street zu Beginn der neuen Handelswoche aus. Dafür können sich Investoren mehr auf den DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) konzentrieren.... mehr auf dieboersenblogger.de

Von „Entwarnung“ kann noch keine Rede sein 19.02.2018 07:15:18

us78378x1072 dow jones xc0009694271 markt & wirtschaft s&p 500 charttechnik wall street 969427 846900 a0aet0 titel nasdaq composite dax de0008469008 point & figure nasdaq
In der vergangenen Woche haben sich die Aktienmärkte etwas erholt. Jedoch: eine Schwalbe macht noch keinen Sommer – von „Entwarnung“ kann noch keine Rede sein. Die „Börsenampel“ steht jetzt auf „Gelb“. Das bedeutet aber noch nicht „losfahren“, sondern: aufmerksam abwarten!... mehr auf dieboersenblogger.de

Chaostage 18.02.2018 07:30:01

us2605661048 nasdaq 100 us78378x1072 dow jones markt & wirtschaft s&p 500 interessantes & humor wall street 846900 a0aet0 969420 titel dax de0008469008 a0ae1x us6311011026
Der Fokus richtet sich bereits auf die kommende Woche. Da fehlt zunächst der Dow Jones, denn die Wall Street bleibt am Montag feiertagsbedingt geschlossen. Da könnte der DAX doch mal wieder zeigen, was in ihm steckt, oder?!... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX im technischen Niemandsland – Druck auf die Preise in den USA 16.02.2018 09:47:27

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Der Deutsche Aktienindex ist technisch über 12.390 Punkten als bullisch und unter 12.274 Punkten als bärisch, einzustufen. Dazwischen bewegt sich der Index im charttechnischen Niemandsland. Grundsätzlich notiert der Index gut 600 Punkte unter seiner 50-Tage-Linie, während der S&P 500 (WKN: A0AET0 / ISIN: US78378X1072) sowie der Dow Jones (WKN:... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein am 16.2.2018: „Viel Volatilität aus Angst, den richtigen Zeitpunkt zu verpassen“ 16.02.2018 08:53:49

zinswende video us2605661048 zinserhöhung us78378x1072 peter tuchman dow jones donald trump s&p 500 nyseinstein wall street a0aet0 969420 fed heard in new york
Der Markt hat in den vergangenen Tagen etwas gelitten und jetzt kommt wieder mehr Bewegung in die Sache. Grund dafür ist, da ist sich Peter Tuchman sicher, die Angst, den richtigen Zeitpunkt zu verpassen. Die Hintergründe im Bericht aus New York.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Technisch bullisch über 12390 Punkten 15.02.2018 08:44:45

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 mario draghi usa wti
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) konnte gestern im Vergleich zu anderen Märkten eine Outperformance hinlegen. Wir dürfen gespannt sein, ob dies auch heute gelingt.... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein am 15.2.2018: „Wechselbad der Gefühle“ 15.02.2018 08:12:05

zinswende video us2605661048 zinserhöhung us78378x1072 peter tuchman dow jones donald trump s&p 500 nyseinstein wall street mitte a0aet0 969420 fed heard in new york
Nach einigen schwierigen Tagen fängt sich der Markt langsam wieder. NYSEinstein Peter Tuchman berichtet aus New York.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX wieder in der Spur – Wall Street mit starker Gewinnserie 15.02.2018 10:16:03

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
An der Wall Street entwickelte sich gestern aus ersten zaghaften Käufen zu Handelsbeginn ein Trend, der für den vierten Tag in Folge mit Kursgewinnen sorgte. Das Plus führte auch dazu, dass der S&P 500 (WKN: A0AET0 / ISIN: US78378X1072) und der Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) wieder mit Gewinnen seit Jahresbeginn notieren. Auch de... mehr auf dieboersenblogger.de

„Gewinnmitnahmen auf beiden Seiten“ 15.02.2018 09:32:35

dax-sentiment donald trump interessantes & humor wall street trump-effekt 846900 dax de0008469008 notenbank referenzpunkt(e) usa
Dass es keine normale Korrektur beim DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) werden würde, hatten wir in der Vorwoche befürchtet.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: Turnaround bei DAX und Dow nach Inflationsangst – Ein starkes Signal 14.02.2018 17:15:58

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti
Bereits vor gut drei Wochen zeigte die Produktivität in den USA einen Rückgang - und das bei steigenden Lohnstückkosten. Jetzt zeigt der Einzelhandel ebenfalls einen Rückgang - und das bei steigenden Verbraucherpreisen. Das ist alles inflationär und steht konträr zu dem, was ursprünglich Euphorie erzeugte: Wirtschaftswachstum bei gleichzeitig tief ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX macht weiter Boden gut – Dow Jones mit Kaufsignal 14.02.2018 10:06:44

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Der Future auf den Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) ist heute Morgen über den Widerstand bei 24.767 Punkten geklettert, wodurch sich technisch weitere 120 Punkte Potenzial ergeben. Sollten nun, etwa bei guten Einzelhandels- und Inflationsdaten am Nachmittag, auch die 24.950 Punkte überwunden werden, wären weitere 320 Punkte Kursgewinn m... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Vola-Manipulation erklärt – was heute wichtig wird 14.02.2018 08:42:38

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 janet yellen mario draghi usa wti
Nach den Turbulenzen der vergangenen Woche, ging die Volatilität gestern weiter zurück. Außerdem konnte sich der Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) erholen.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX: Kalt erwischt 14.02.2018 09:18:24

zertifikate & derivate allzeithoch zinswende china donald trump db x-markets markt & wirtschaft eurozone nicolai tietze aktienmarkt inflation euro wall street 846900 geldpolitik titel dax nordkorea fed ezb de0008469008 deutsche bank mario draghi usa
Viele Börsianer wurden von den jüngsten Marktturbulenzen kalt erwischt. Volatilität und größere Korrekturen waren in den vergangenen Jahren nicht mehr allzu häufig zu beobachten. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) entfernte sich zuletzt relativ schnell von seinem Rekordhoch. Allerdings sprechen die vielen positiven Fundamentaldaten dafür, d... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: Im DAX macht sich Lethargie breit – Angst vor „quasi allem“ 13.02.2018 17:19:27

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti
Trotz zweier aufeinanderfolgender Tage mit Kursgewinnen notieren die großen Indizes an der Wall Street weit von ihren Hochs entfernt. Die damals vorherrschende Freude über „quasi alles“ ist nun umgeschlagen in Angst vor „quasi allem“. Am deutschen Aktienmarkt macht sich auf dem aktuellen Niveau zusätzlich eine gewisse Lethargie breit, da mit fallen... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Stabilisierung in New York, Sorgen in Tokio 13.02.2018 09:05:07

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 janet yellen mario draghi usa wti
DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) und Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) konnten sich zu Beginn der neuen Woche erholen. Allerdings machen nicht sämtliche Aktienmärkte bei der Stabilisierung mit.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX dreht ins Minus – Börse in Tokio bricht ein 13.02.2018 09:51:06

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Die Börse in Tokio bricht heute Morgen um über 500 Punkte ein. Der starke Yen belastet die Exporteure. Außerdem spekulieren Medien in Japan, ob der Premier etwas an der Spitze der Notenbank ändern könnte. Das ausgerechnet zu einer Zeit, in der die Bank of Japan wie die Europäische Zentralbank und die Federal Reserve auch einen Wechsel hin zu einer ... mehr auf dieboersenblogger.de

Die „Börsenampel“ steht jetzt auf „Rot“ 12.02.2018 08:23:03

us78378x1072 dow jones xc0009694271 markt & wirtschaft s&p 500 charttechnik wall street 969427 846900 a0aet0 titel nasdaq composite dax de0008469008 point & figure nasdaq
Nun kam sie doch, die „Baisse“. Alle Aktienindizes konsolidierten heftig in der vergangenen Woche. Dies haben wir nicht erwartet, jedoch war unser Rat, die Stop-Loss-Kurse enger zu ziehen, rechtzeitig und goldrichtig und verhinderte große Verluste. Und eine Bodenbildung ist noch nicht auszumachen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX macht Boden gut – Tage der Ruhe sind vorbei 12.02.2018 09:56:05

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Die Zeit, als man auf eine Bewegung im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) um mehr als 100 Punkte oft tagelang warten musste, sind vorbei. Wenn man nun an einem Montag Morgen auf die DAX-Indikation zum Handelsstart blickt und bereits eine Veränderung um 150 Punkte sieht, weiß man, dass man sich im Februar des Jahres 2018 befindet.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Kommt ein Doppelboden im Dow? 12.02.2018 08:34:38

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 janet yellen mario draghi usa wti
Nach den jüngsten Börsenturbulenzen hoffen Investoren zu Beginn der neuen Woche endlich einmal einen ruhigen Handel erleben zu können. Dabei winkt dem Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) sogar eine Stabilisierung.... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein am 11.2.2018: „Die verrückteste Woche aller Zeiten“ 12.02.2018 08:25:23

zinswende video us2605661048 zinserhöhung us78378x1072 peter tuchman dow jones s&p 500 nyseinstein wall street wahl a0aet0 us-präsident 969420 fed heard in new york
NYSEinstein Peter Tuchman ist sich sicher, dass es bisher nichts Vergleichbares gegeben hat: "Ich habe den Crash 87, den Zusammenbruch 2007/2008, den Brexit und Trump erlebt. Aber eine derartige Volatilität habe ich noch nie gesehen."... mehr auf dieboersenblogger.de

Flashcrash – What a feeling 11.02.2018 08:00:30

us2605661048 nasdaq 100 us78378x1072 dow jones markt & wirtschaft s&p 500 interessantes & humor wall street 846900 a0aet0 969420 dax de0008469008 a0ae1x us6311011026
Am Montag crashte der Dow Jones in der Spitze um rund 1.600 Punkte bzw. 5,3% und verbrannte dabei Abermilliarden Dollar, fragen Sie mal Warren Buffett. Dieser ungewöhnlich heftige Kursabsturz (der sich am Donnerstag wiederholte, aber das muss man nicht mehr kommentieren) fußte in der plötzlich aufkommenden Sorge um eine mögliche Zinsanhebung aufgru... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Die Bullen suchen nach Schwachstellen 09.02.2018 08:54:15

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 janet yellen mario draghi usa wti
Nach einer kurzen Erholung mussten Anleger im Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) gestern erneut einen Rückgang beobachten. Jetzt sind wir sogar offiziell in Korrekturland. Im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) sah es nicht viel besser aus. Trotzdem kann man dem Geschehen an den Börsen auch etwas Gutes abgewinnen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Neue Sachlichkeit an den Aktienmärkten? 09.02.2018 09:42:50

zinswende ölpreis bank of japan china dow jones donald trump markt & wirtschaft eurozone aktienmarkt s&p 500 inflation euro wall street 846900 geldpolitik bundestagswahl bitcoin titel dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi japan eu0009658145 usa jerome powell
Die Einbahnstraßen-ähnliche Rekordjagd an den Aktienmärkten fand mit einer überfälligen Korrektur ein jähes Ende und auch die für Aktien untypische, fast schon verschwindende Schwankungsbreite ist schlagartig aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht. Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob sich die fundamentale Lage an den internationalen Aktienmärkten ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: Noch keine Entwarnung für den DAX – Zurückhaltung bleibt angesagt 09.02.2018 10:31:35

ölpreis china rohöl opec markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti jerome powell
Gestern ist der Dow Jones (WKN: 969420 / ISIN: US2605661048) im Handelsverlauf erneut um 1.000 Punkte abgerutscht. Doch der Unterschied zum Montag war ganz klar, dass zwar die Bären die Kontrolle übernahmen, die Käufer aber nicht die Nerven verloren haben. Das dürfte der Strohhalm sein, an den sich die Investoren klammern, wenn es darum geht, auf w... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX noch einmal Richtung 12.000 – Wall Street im Stresstest 08.02.2018 17:40:49

ölpreis china rohöl opec 850471 markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax boeing fed us0970231058 ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti
Die Wall Street überprüft gerade die Belastbarkeit der Erholung, die wir in dieser Woche von den Tiefs nach dem Ausverkauf gesehen haben. Umso tiefer die Kurse fallen, desto höher steigt die Volatilität. Hier wollen jetzt wohl offenbar einige sehen, ob der Handel bei erneut fallenden Kursen geordnet abläuft oder ob urplötzlich die gleiche Panik aus... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX: Was denn nun? 08.02.2018 13:15:14

dax-sentiment donald trump interessantes & humor wall street trump-effekt mitte 846900 dax de0008469008 notenbank referenzpunkt(e) usa
Es ist in der Tat eine seltsame Geschichte. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) verliert von seinem Allzeithoch vom 23. Januar aus gerechnet zeitweise rund 10 Prozent an Wert. Normalerweise ein Kurseinbruch, der Anleger und Investoren in Angst und Schrecken versetzen müsste. Aber bereits vor einigen Tagen konnte man lesen, der Absturz sei „a... mehr auf dieboersenblogger.de

NVIDIA, Twitter, Expedia & T-Mobile US: Diese Zahlen könnten Sie erwarten 08.02.2018 06:00:24

a1jrlj t-mobile us us90184l1026 a1t7lu wall street berichtssaison us8725901040 us30212p3038 a1w6xz twitter expedia us67066g1040 quartalszahlen 918422 heard in new york usa nvidia
Am Donnerstag steht die Bekanntgabe weiterer US-Quartalsergebnisse auf dem Programm. Vorbörslich werden T-Mobile US (WKN: A1T7LU / ISIN: US8725901040) und der Kurznachrichtendienst Twitter (WKN: A1W6XZ / ISIN: US90184L1026) ihre neuesten Zahlen vorlegen, während der Internetreiseanbieter Expedia (WKN: A1JRLJ / ISIN: US30212P3038) und der Spezialist... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX pendelt um 12.500 Punkte – Die Angst gilt der Inflation 08.02.2018 10:06:26

ölpreis china rohöl opec 850471 markt & wirtschaft wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax boeing fed us0970231058 ezb de0008469008 gold mario draghi xc0009655157 usa wti
Aktien reagieren seit gut drei Wochen sehr empfindlich auf steigende Zinsen am US-Rentenmarkt. Technisch betrachtet bedeutet der Rückgang der Renditen von zehnjährigen US-Staatsanleihen in den vergangenen Tagen von 2,88 auf 2,6 Prozent aber lediglich eine Gegenbewegung und noch keine Trendwende. Das heißt aber auch, dass das erreichte Hoch bei knap... mehr auf dieboersenblogger.de

US-Börsen: Zurück auf Los 08.02.2018 09:45:18

video us2605661048 us78378x1072 aktien börsencrash börse dow jones db x-markets markt & wirtschaft nicolai tietze crash s&p 500 wall street a0aet0 969420 titel deutsche bank x-perten
Nur noch altgediente Börsenhasen konnten sich scheinbar an eine größere Korrektur bei Dow Jones, S&P 500 und Co. erinnern. Dies änderte sich Ende vergangener Woche schlagartig. Von vielen Kommentatoren werden gute Konjunkturdaten als Begründung herangezogen. Diese könnten nämlich auf mittlere Sicht ein Anziehen der Inflation und damit schnelle... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: DAX – warum es wohl noch nicht ausgestanden ist 08.02.2018 09:15:12

ölpreis video china rohöl s&p500 opec leitzinsen charttechnik wall street brent öl 846900 geldpolitik brexit dax fed ezb de0008469008 janet yellen mario draghi usa wti
Der volatile Handel hat sich auch am Mittwoch fortgesetzt – allerdings deutlich ruhiger als an den Tagen davor. Dennoch kann sich Schwankungsbreite sehen lassen. Für den DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) bleibt es spannend.... mehr auf dieboersenblogger.de