Tag suchen

Tag:

Tag ausbremsen

Episoden aus (m)einem Autofahrerleben (24) 10.12.2019 13:01:35

durchgezogene linie episoden eines autofahrerlebens verkehr stau ausbremsen mittlerer ring arbeitsweg bußgeld münchen stadtverkehr straßenverehr fahrspur
Weil es mir seit einigen Wochen gefühlt mehrfach täglich passiert hab ich heute morgen – nach zweifacher Beinahekollision – doch mal recherchiert: am Geltungsbereich der durchgezogenen Linie hat sich also nichts verändert. Kein Spurwechsel möglich. Also auch dann nicht, wenn ich direkt neben dem Fahrzeug herfahre, das – selbstvers... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Episoden aus (m)einem Autofahrerleben 11.01.2016 17:22:52

gegenverkehr aufblenden pferdestärke episoden eines autofahrerlebens landstraße feierabend ausbremsen eitelkeit erzieher im straßenverkehr gefährdung spurwechsel unaufmerksam überholen fahrer auto autobahn 3spurig manöver ps
Freitag Abend auf dem Weg aufs Land. Einer hinter dem anderen her fährt in der Feierabendkolonne Richtung zu Hause. Im Gegenverkehr ist einer unaufmerksam? Hat es eiliger als alle anderen? Überholt. Dank meines Vordermanns machen wir eine dritte Spur auf, auf einer engen Landstraße schaffen zum Glück 3 irgendwie kurzzeitig nebeneinander zu fahren, ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Episoden aus (m)einem Autofahrerleben (10) 04.02.2017 07:46:52

episoden eines autofahrerlebens ausbremsen raser bremser autofahren nervenkostüm drängler aiszeit schleicher behinderung episoden
Schlimmer als Drängeln und Rasen ist Ausbremsen. Das ist meine ehrliche Meinung.  Autofahrer, die partout langsamer fahren, als erlaubt, behindern. Und waren die letzten beiden Tage geballt auf bayerischen Straßen unterwegs. Donnerstag hatte ich beispielsweise die wirklich große Herausforderung das große Vergnügen, hinter einer Opelfahrerin au... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Spruch zum Wochenende: Aufmerksamkeit 12.01.2018 13:16:56

bremsen abdrängen episoden eines autofahrerlebens straßenverkehr aufmerksam ausbremsen teilnahme spruch zum wochenende paul schibler menschlichkeit autofahrer
Heute morgen waren 3 Autofahrer mit mir unterwegs, jeder auf sich selbst bezogen, unaufmerksam. Alle 3 haben mich massiv gefährdet. Gut Nummer eins musste telefonieren, das war wichtiger, als darauf zu achten, dass er mir erst die Vorfahrt genommen und mich dann auf der zweispurigen Zufahrt abgedrängt hat. Mein Problem, eh klar. Nummer zwei hatte &... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Montagsfrage: Gute Lesevorsätze 2019? 07.01.2019 00:54:22

reichen leseziel anhalten entscheidung aufpeppen high fantasy bibliothek beitragen summe dringend kollege ausbremsen im auge behalten privat flexibilität mitreißen bescheiden ziel kann nicht schaden unbegrenzt leidenschaft richtung blatt im wind mission druck quest lesemenü bücherkultur-challenge anvisieren lesen sammlung ausgraben bedingung jahr offenlassen dame aus versehen bekannt freuen erweitern ehrgeiz respektabel persönlich weiblich antonia anforderung zeitmanagement vermeiden schildmaid lektüreauswahl erreichen lose bestätigen standard bewegen devise erfolgreich verleihen nicht vorhanden realistisch herausfordern beschränken montagsfrage challenge wortmagie's makabre high fantasy challenge neujahrsvorsatz entsprechen frau tiefstapeln lauter&leise stress möglichkeit 2019 vorsatz stürzen anzahl stellen bewusst roman schreiben spaß neujahr ändern leseverhalten spontanität abhaken neuigkeiten & schnelle gedanken zusätzlich motto challenge januar 2019 fantasy verfolgen absolvieren anmelden ambitioniert beginn werbung buch gering bücherwurm männlich treiben lauter&leise lesevorsätze planlos vorweisen episch zahl 85 zeitlich auferlegen laune raum konsum kontraproduktiv unter druck setzen impulsiv feder vornehmen überschaubar lesebingo unterrepräsentiert
Hallo ihr Lieben! 🙂 Die Statistikenschmiede qualmt. Ich stecke voll in den Vorbereitungen des Jahresrückblicks 2018 und erstelle akuell die schnieken Infografiken, die euch jedes Jahr so gut gefallen. Obwohl das immer recht zeitaufwendig ist, kommt der harte Part allerdings erst noch: der emotionale Jahresrückblick, in dem ich 30 Fragen zu meinem v... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jane Nickerson – Strands of Bronze and Gold 02.10.2018 09:00:47

heidenangst sophie reich konzentrieren petheram damensattel spüren originell unverbindlich talent stammen unterstützerin streifen erfassen witwer erstaunlich auffallen historisch fremd nacherzählung vorstellung nicht genug weiß rezension beunruhigt ablehnen verheiratet jane nickerson gefährlich anklingen verstreichen kompliment schmach vorbild vorsetzen überzeugend märchen geheimnis attraktiv ansatz inszenieren auseinandersetzung vater leben konfrontieren geschehen sabotieren scheuen wirtschaft schaurig dame autor erweitern ermorden plantage persönlich kostüm 1855 nordamerika sklaverei finster erinnerung sexualisiert entdecken blaubart horizont sichtweise reichtum underground railroad rote haare 2 sterne frauenbild schmerzhaft gemälde interesse faszinieren langweilen vergangenheit empfinden kreativ mississippi historische fiktion figur taktvoll setting verarbeitung entfaltungsspielraum schätzen südstaaten entzücken kleider jeanne d'arc flur erwachsene bemühung norden gilles de rais bedeuten bedürfnis young adult unzureichend beziehung verwenden kultiviert goldener käfig sklavenhaltung 19. jahrhundert handeln zu tun bekommen alt nutzen gelingen traum bitter naiv zurechtkommen aufdecken vorlage wyndriven abbey grausam unheimlich erfüllen ursprünglich zulassen drei angst us-amerikanisch entscheidung oberflächlich einjagen pate ausbremsen kritik enttäuschen überraschend lektüre moral umfassend verfügen southern gothic romantisiert bernard de cressac implikation tagsüber thema 1697 ziehen erzählung privilegiert kritisch vielversprechend banal dekadent erwartung tagtraum erforschen mittelmaß lesart serienmörder unbeholfen motiv kind antiquiert protagonistin fürchten atmosphäre irrelevant verbinden adlig hübsch luxus ehefrau geschichte verlassen diffus effektiv aufbrechen schrecklich tod usa darstellung sich selbst überlassen bedauerlicherweise schmückendes beiwerk gruselig mystery zimmer komplex bieten opulent beginnen schade abhängig verkörpern gewinn erinnerungsstück erzählen angstbehaftet einziehen mensch wiedererkennungsmerkmal neu helfen anwesen kalter schauer aufarbeitung charles perrault tollpatschig weltfremd individuell adaption hoffen buch schmeicheln entsetzt auszeichnen mann prominent basis strands of bronze and gold charmant schriftstellerin transferieren verhätschelt erlauben ich-perspektive bühne gentleman interessant original französisch ansprechen anschließen mitstreiter chance leid auseinandersetzen annäherung blickwinkel tatsache
Als Kind fürchtete ich mich schrecklich vor dem Märchen „Blaubart“. Die unheimliche Geschichte des reichen Adligen, der seine Ehefrauen ermordet und ihre Köpfe aufbewahrt, jagte mir eine Heidenangst ein. Ursprünglich stammt das Märchen von dem französischen Autor Charles Perrault aus dem Jahr 1697; historisches Vorbild für die Figur des Blaubart wa... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Robert V.S. Redick – The Red Wolf Conspiracy 24.10.2019 09:00:50

lage leichtes spiel haben konzentrieren unübersichtlich pazel schiffsjunge rezension lebhaft konflikt weiterlesen tonangebend in gedanken seemeile an bord ewig rätselhaft tropenschutz studium sabotieren gleichbedeutend kriegsmarine beweismittel sammlung diplomatie versiegt leicht fantasie handlungssprung band 1 seefahrt fauna piraterie ecken und winkel frisch jahrhundert erreichen robert v.s. redick krieger nachricht beeindruckend ozean allein aufdeckung empfinden verschwunden heimat figur setting talturi entpuppen schreiben epoche dumm patagonische küste soldat anheizen verschwörung bemannen offiziell mögen verstecken verlauf the chathrand voyage the red wolf conspiracy auftreten problem legendär unglücklich erleben taktung seeleute mysterium volk intrige vorankommen faszinierend tagebucheintrag begrenzen höhepunkt aufgeregt verschollen inhaltlich wie ein kind fahrt high fantasy eindeutig schiff austragen überraschend verkomplizieren erscheinen diskret handlung ergeben libertad assassine erwecken präsent spazieren arqualisch gewillt design magie verlieben abbringen zusammenhängen master klein geschichte verhasst seltsam dimension kniffelig begeistert bedeutend insel uralt den grundstein legen relikt folge vertrackt mischen lady 3 sterne spannungsbogen stilmittel ausmaß fokussieren entwicklung eingeweide erinnern dranbleiben südatlantik interessant verschwinden chance reich überzeugen reihe valdes selbstläufer mühe alifros halbinsel fragen kommentieren tollen kammerspiel protagonist argentinisch entscheidend verstehen aus dem bild nehmen argentinien zukünftig geheimnis geschehen verbannen nebendrama neblig segelschulschiff art autor von anfang an herausfinden verbleib friedensmission entdecken vision entlegen verknüpfung politisch zeitungsartikel groß mzithrin überfallen vergessen stiften hinausgehen miterleben rohstoff akteur forschergeist fantasy gewaltig krieg ausklammern fortsetzung lüften heikel beginn beiwerk gebühren passieren erbauen fluch und segen gelingen vor sich gehen isoliert wesentlich wellen schlagen kaum vorstellbar ixchel wissen küste erfüllen arqual potential schönheit einladen zerschellen räumlich folgen deck ungeklärt frieden ausbremsen lektüre vergangen diplomatisch lieben atemberaubend mischung the rats and the ruling sea stadt gigantisch flora weitgereist mission angemessen brief anschein idee zurücklegen arbeiten lösen langboot aufbrechen sprachtalent winzig kurs bewahren neugierig brennen schifffahrt einräumen juwel sterben neu wrack ims chathrand spaß seele nation bedienen priorität keine option buch wichtig besatzung weit entfernt schwierig zwingen ausschmücken information servieren eintreffen welt anbahnen leiche klippe schwimmen
Robert V.S. Redick hat einen Master in Tropenschutz. Während seines Studiums arbeitete er in Argentinien, an der Patagonischen Küste. Elf Tage verbachte er auf Valdés, einer kleinen Halbinsel mit atemberaubender Flora und Fauna. Eines Morgens ging er allein spazieren. Es war neblig. Er sah hinaus auf den Südatlantik und plötzlich überfiel ihn die V... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Episoden aus (m)einem Autofahrerleben: Brückentag 19.08.2019 14:30:20

brückentag auto verkehr humor aotofahrer autobahn autofahrerleben unterwegs auto fahren bremsmanöver ausbremsen episoden eines autofahrerlebens
Offensichtlich ist es so, dass am Brückentag nicht nur ich „entspannt“ von A nach B kommen wollte. Find ich ja auch vollkommen ok, wer hats schließlich schon eilig … Was nicht ok ist, ist erst mal kilometerweit hinter einem LKW herzuckeln, um dann – sobald ich in Reichweite auftauche – dann doch „mal schnell̶... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com