Tag suchen

Tag:

Tag erz_hlung

„Cowboy“ Larry Smith – Trapper & Musher im Yukon 21.08.2019 14:38:27

kanadaspezialist reiseberichte larry smith kanada gary kiemle erzählung allgemein iditarod yukon alaska geschichte "cowboy" larry smith kanadaspezialist.com
Ein Journalist schrieb einmal: „Aus irgendeinem Grund kommen jedes Mal, wenn „Cowboy“ Larry Smith in die Stadt kommt, alle Frauen aus den Büschen. So viele, dass er sie mit Bärenspray… Der Beitrag „... mehr auf kanadaspezialist.com

Kleine Erinnerung: Meine Bücher für 99 Cent! 13.08.2019 08:54:48

bücher brautschau 99 cent rabatt der weg der in den tag führt der weg der in den tag fã¼hrt glossen der autor angebot download occassion kleine lichter leben lesen jahrmarkt in der stadt bã¼cher aber ein traum der in den tag führt meister siebenhardts geheimnis e-books buchhandel billig geltsamer satire roman e-book dr. geltsamers erinnerte memoiren fantasy der weg phantastik die wahrheit ã¼ber jã¼rgen ein kleines licht sprache literatur nikolaus klammer kurzgeschichte zyklus gedankensplitter erzählung meine weiteren werke belletristik humor aktion sommerangebot künstlerroman sparen die wahrheit über jürgen preisaktion sommersale noch einmal davon gekommen augsburg essay
Nicht vergessen! Ab heute bis zum 9. September gibt es überall im Buchhandel meine eBooks im Preis stark reduziert. Sie kosten statt 2,49 Euro nur noch 0,99 €! Billiger konnte ich sie nicht machen! Wenn das kein Gelegenheit ist!... mehr auf klammerle.wordpress.com

Meine Bücher im Angebot! 11.08.2019 11:47:19

bücher brautschau 99 cent rabatt der weg der in den tag führt glossen der autor angebot download occassion kleine lichter leben lesen jahrmarkt in der stadt aber ein traum der in den tag führt meister siebenhardts geheimnis e-books buchhandel billig geltsamer satire roman e-book dr. geltsamers erinnerte memoiren fantasy der weg phantastik ein kleines licht sprache literatur nikolaus klammer kurzgeschichte zyklus gedankensplitter erzählung meine weiteren werke belletristik humor aktion sommerangebot künstlerroman sparen die wahrheit über jürgen preisaktion sommersale noch einmal davon gekommen augsburg essay
Meine Bücher! Wie es beinahe schon Tradition ist, sind auch in diesem Sommer während meiner Blogpause die E-Book-Ausgaben meiner 8 Bücher in der Zeit vom 13. August – 09. September 2019 überall im Buchhandel im Preis reduziert und kosten statt 2,49 Euro nur noch neunundneunig Cent. Wenn das keine Occasion ist! Nur 0,99 €! Das […]... mehr auf klammerle.wordpress.com

Die drei Diebe 29.07.2019 09:19:32

märchen märchen - wundersame begebenheiten drei johann_peter_hebel kurzgeschichte diebstahl dieb erzählung aventin geschichte
Der Zundel-Heiner und der Zundel-Frieder trieben von Jugend auf das Handwerk ihres Vaters, der bereits a... mehr auf aventin.de

Die drei Diebe 29.07.2019 09:19:32

märchen märchen - wundersame begebenheiten drei johann_peter_hebel kurzgeschichte diebstahl dieb erzählung aventin geschichte
Der Zundel-Heiner und der Zundel-Frieder trieben von Jugend auf das Handwerk ihres Vaters, der bereits am Auerba... mehr auf blog.aventin.de

Bei den Großeltern (Ein Roman-Fragment) – Teil 3 25.07.2019 08:30:34

tegel bücher der autor kunst 1977 verlust sommer leben jahrmarkt in der stadt autor memoiren erinnerungen heimat schreiben kindheit berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik großeltern pubertät verletzungen autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe portrait philosophie augsburg essay
Ein weiterer Ausschnitt aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Bei den Großeltern 4. Die Jarmulke Mit Beginn der Sommerferien 1977 war ich endgültig in der Schule gescheitert. Nachdem ich bereits die 6. Klasse wiederholt hatte, endete nun meine Karriere im Gymnasi­um mit vier Fünfern und zwei Sechsern und d... mehr auf klammerle.wordpress.com

Rezension: „GRM – Brainfuck“ (Sibylle Berg) 24.07.2019 19:54:53

rezension dystopie gegenwartsliteratur künstliche intelligenz grime kiwi verlag musik internet zukunftsvision rezensionen wirlesenfrauen büchersucht erzählung belletristik buchempfehlung kiepenheuer und witsch grm leseeindruck rezensionsexemplar frauenlesen
Bei diesem Buch weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll. Also nehme ich einfach mal die Eckdaten: GRM – Brainfuck von Sibylle Berg habe ich bereits vor dem #DickeBücherCamp von Nordbreze angefangen, aber die >600 Seiten dann nach einer Pause während der Aktion beendet. Das Buch ging bereits kurz nach dem Erscheinungstermin in die…... mehr auf studierenichtdeinleben.wordpress.com

Bei den Großeltern (Ein Roman-Fragment) – Teil 2 24.07.2019 08:30:05

tegel bücher der autor kunst 1977 verlust sommer leben jahrmarkt in der stadt autor memoiren erinnerungen heimat schreiben kindheit berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik großeltern pubertät verletzungen autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe portrait philosophie augsburg essay
Ein weiterer Ausschnitt aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Bei den Großeltern 3. Der Großvater Ein herausragender Be­standteil im Leben der Großeltern war ihre strenge, an Balzacs Grandet erinnernde Sparsamkeit, um nicht zu sa­gen, ihr Geiz; die beiden hatten sich über magere Jahre ei­nen spartanisch ka... mehr auf klammerle.wordpress.com

Bei den Großeltern (Ein Roman-Fragment) – Teil 1 23.07.2019 08:30:03

tegel bücher der autor kunst 1977 verlust sommer leben jahrmarkt in der stadt autor memoiren erinnerungen heimat schreiben kindheit berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik großeltern pubertät verletzungen autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe portrait philosophie augsburg essay
Ein weiterer Ausschnitt aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Bei den Großeltern 1. Das Haus Meine Sommerferien 1977 verbrachte ich als Ju­gendlicher im Haus meiner Großeltern mütterlicher­seits in Berlin-Tegel. Außer zu den festen Essenszei­ten war ich sechs lange Som­merwochen allein gelas­sen und fand i... mehr auf klammerle.wordpress.com

Die Kerze und der Leibhaftige 22.07.2019 09:09:46

studienreise märchen reise märchen - wundersame begebenheiten kerze erzählung england aventin leibhaftigkeit
In der Pfarre von Bridgerule lebte einst eine alte Frau und die... mehr auf blog.aventin.de

Der Weg, der in den Tag führt, Teil II: Pardais – 4. Kapitel (1) 21.07.2019 08:30:48

brautschau der weg der in den tag führt karukora prequel märchen fortsetzungsroman der in den tag führt roman fantasy der weg pardais phantastik 4. kapitel literatur erzählung science fiction teil 2 belletristik romane sage
Der Weg, der in den Tag führt Eine Geschichte aus der Welt von »Brautschau« 4. Kapitel Der Sonne entgegen Auch wenn es jeder Bewohner des Juwels der Wüste anders empfunden hatte: Selbst diese längste alle Nächte hatte ein Ende, auch wenn ihre Schwärze ewig zu währen schien. Schließlich tauchte die Sonne doch noch strahlend am […]... mehr auf klammerle.wordpress.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 5 18.07.2019 08:35:55

der autor kunst 1977 verlust leben jahrmarkt in der stadt autor waffe memoiren erinnerungen heimat schreiben kindheit berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik pubertät verletzungen autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie augsburg
Ein weiterer Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Und da gibt es noch etwas über Ulrich berichten. Ich scheute bislang davor zurück: Als ich noch auf’s Gymnasium ging, führte der kürzeste ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 4 16.07.2019 08:30:07

der autor kunst 1977 verlust leben jahrmarkt in der stadt autor waffe memoiren erinnerungen heimat schreiben berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik pubertät verletzungen autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie augsburg religion
Der folgende Text ist ein weiterer Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Ich glaube, ich habe noch nicht von Ulrich erzählt. Auch er ging in meine Klasse u... mehr auf klammerle.wordpress.com

Der Weg, der in den Tag führt, Teil II: Pardais – 3. Kapitel (Schluss) 15.07.2019 08:30:16

brautschau 3. kapitel der weg der in den tag führt karukora prequel märchen fortsetzungsroman der in den tag führt roman fantasy der weg pardais phantastik literatur erzählung science fiction belletristik romane sage
Der Weg, der in den Tag führt Eine Geschichte aus der Welt von »Brautschau« Juel, der wie betäubt im Heck gesessen war, fühlte sich, als würde er aus einem Traum erwachen. Er rappelte sich auf und sah zurück. Offenbar wurde ihm erst jetzt bewusst, was er getan hatte. Er hätte jetzt gerne eine Flinte oder […]... mehr auf klammerle.wordpress.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 3 13.07.2019 08:00:55

der autor kunst 1977 verlust leben jahrmarkt in der stadt autor waffe memoiren erinnerungen heimat schreiben berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik pubertät autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie luftgewehr augsburg religion
Der folgende Text ist ein Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Ich fand es Anfang der Sommerferien 1977 überraschend beim Herumkramen hinter einer Tapeten... mehr auf klammerle.wordpress.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 2 11.07.2019 08:00:34

der autor kunst 1977 verlust leben jahrmarkt in der stadt autor memoiren erinnerungen heimat schreiben autor als junger mann verrat literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik pubertät autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie augsburg religion
Der folgende Text – er ist ein Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus – setzt das „Wahrlügen“ fort. Er beginnt streng autobiografisch, wird aber in den letzten beiden Abschnitten vollkommen fiktiv. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erschei... mehr auf klammerle.wordpress.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 1 09.07.2019 08:30:55

der autor kunst 1977 verlust leben jahrmarkt in der stadt autor memoiren erinnerungen heimat schreiben literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik pubertät autobiografie gesellschaft wahr-lügen leseprobe philosophie augsburg religion
Der folgende Text – er ist ein Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus – beginnt mit streng autobiografisch, wird aber in den letzten beiden Abschnitten vollkommen fiktiv. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran ge... mehr auf klammerle.wordpress.com

Der Weg, der in den Tag führt, Teil II: Pardais – 3. Kapitel (8) 07.07.2019 10:04:56

brautschau 3. kapitel der weg der in den tag führt karukora prequel märchen fortsetzungsroman der in den tag führt roman fantasy der weg pardais phantastik literatur erzählung science fiction belletristik romane sage
Der Weg, der in den Tag führt Eine Geschichte aus der Welt von »Brautschau« »Gut, dann lass uns endlich von hier verschwinden, denn ich glaube, die Krokodile haben ihren Schreck überwunden und kommen zurück.« Tatsächlich krochen die ersten der M‘Gaviâ wieder zögernd ans Ufer. Juel wusste, dass sie den Echsen nicht entkommen konnten, wenn sie [̷... mehr auf klammerle.wordpress.com

Noch einmal daran gedacht – Ein Buch nimmt Form an 06.07.2019 09:19:08

werkstattbericht der autor kunst blog-rewind autor memoiren erinnerungen heimat schreiben malerei literatur kurzgeschichte erzählung meine weiteren werke noch einmal daran gedacht belletristik autobiografie gesellschaft wahr-lügen über den blog augsburg
Vor zwei Jahren habe ich den Glossen- und Essayband „Noch einmal davon gekommen“(1) veröffentlicht, von dem ich als einziges von meinen veröffentlichten Büchern ab und an mal ein Exemplar verkaufe und das bei allen seinen Lesern durchweg gute Kritiken bekommen hat. In dem Band habe ich die heitersten und unterhaltsamsten Texte aus fünf ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Schon lange … 05.07.2019 07:57:19

junge frau leben frau roman neuerscheinung sex literatur fußfetisch erzählung flirt
  …  habe ich eine Story im Kopf. Es geht um eine junge Frau, die entdeckt, wie sie tickt, wie ihre Sexualität funktioniert. Es ist ein Roman und er ist lang. Und jetzt ist er da, ist geschrieben. Er fängt an. Abby, Band 1. siehe:   http://www.kapkishon.com    ... mehr auf ludersindmirwillkommen.wordpress.com

Ali Stern – Integration 04.07.2019 08:59:21

aveaventin leben münchen kurzgeschichte integration erzählung aventin kurzgeschichten - literarische unterhaltung stern
Frau Lehrerin, meine Lehrerin, ruft jemand in der überfüllten Bahn, während ich ver... mehr auf aventin.de

Der Weg, der in den Tag führt, Teil II: Pardais – 3. Kapitel (7) 30.06.2019 12:07:33

brautschau 3. kapitel der weg der in den tag führt karukora prequel märchen fortsetzungsroman der in den tag führt roman fantasy der weg pardais phantastik literatur erzählung science fiction belletristik romane sage
Der Weg, der in den Tag führt Eine Geschichte aus der Welt von »Brautschau« Ómer, der weder wusste, wer Sorem, noch was ein „As‘Teorfan“ war, zuckte nach einem kurzen Stutzen mit den Schultern. Eilig mischte sich Juel ein, der unauffällig an seinem Gürtel hantierte: »Was Adelf sagen wollte: Glaubst du ernsthaft, du kannst uns mit […]... mehr auf klammerle.wordpress.com

Wie bekommt man den Geruch aus der Nase ? 22.01.2016 06:45:32

geschichten für senioren kurzgeschichten erzählung wiener linien geschichten wien bus- und bahngeschichten öffentliche verkehrsmittel bus-und bahngeschichten
Momentan fahre ich ja nicht mehr ganz so häufig wie früher  mit dem Bus oder der Bahn, aber Dank Jahreskarte sicher oft genug um kuriose oder auch nette Dinge in den Öffis zu e... mehr auf peggytalk.peggy-forum.at

Als die Milch noch beim Milchbauer mit der Kanne geholt wurde 23.06.2019 22:41:20

kokerei milchkanne erzählung antiautoritärer kindergarten tretroller
Mehrmals die Woche war ich mit der Aluminium Kanne unterwegs zum Milchladen. Dort standen bereits einige Leute an und warteten bis ihre Kanne gefüllt wurde. Der Verkäufer pumpte mit der Hand die Milch in die Kanne. Unter der Theke stand eine große Milchkanne mit Schlauchverbindung. Täglich wurden die grossen Kannen direkt von der Molkerei geliefert... mehr auf schreibteufelblog.wordpress.com

Das Dekameron – Giovanni Boccaccio [x] 13.06.2015 14:18:58

bücher rezension neue bücher lesen buchempfehlungen werke leser roman weltliteratur empfehlung literatur kritik erzählung belletristik books buchempfehlung geschichtsromane romane klassiker buch kultur novelle
Wir haben das Jahr der Pest-seuche – 1348 in Florenz, Italien. Alle verrecken wie die Karnickeln und tuen halt das, was Mensch so kann. Die einen entsagen sich jeder Freude und jedem Kontakt… Weiterlesen →... mehr auf buchweltennotizen.wordpress.com

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah – Harakumi Murakami 04.09.2015 08:57:51

bücher rezension neue bücher lesen buchempfehlungen werke leser roman weltliteratur empfehlung literatur kritik erzählung belletristik buchempfehlung romane buch fantastisches kultur
Die Geschichte: Es gibt viele Geschichten in dem Buch, die erste ist der Titel. Einige sind kurz die anderen länger. Die einen gut, die anderen schlechter. :) Zusammenfassung: Der Höhepunkt war, als Schwester und… ... mehr auf buchweltennotizen.wordpress.com

Krieg der Welten – H.G. Wells [x] 08.08.2015 22:56:47

bücher rezension neue bücher lesen buchempfehlungen leser roman weltliteratur empfehlung kurzroman literatur kritik erzählung belletristik buchempfehlung romane sci-fi klassiker buch kultur novelle
Die Geschichte: Die bösen Aliens kommen und wollen uns alle wegen der Ressourcen vernichten und weil die Erde wohl zu klein für Mensch und Alien ist. :) Es ist eine abenteuerliche Gesichte eines… Weiterlesen →... mehr auf buchweltennotizen.wordpress.com

Biber in Hamburg 06.11.2015 16:37:40

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Auf meinem kleinen Ausflug nach Hamburg in der letzten Woche war Biber natürlich auch dabei. Verbrachte die kurze Reise zugegeben sehr eingequetscht in meiner Reisetasche Es ging ihm da aber ganz gut, nachdem er eigentlich ursprünglich nicht mit sollte. Im Hotel konnte er sich dann auch ein bisschen entknautschen und erholen Wir waren übrigens im [... mehr auf sallybooks.de

Neu auf dem SUB #1 30.10.2015 14:23:00

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg zum sub the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Diese Woche war ich für zwei Tage im wunderschönen Hamburg und habe die Zeit genutzt um auch ein bisschen Buchshoppen zu gehen. Ein bisschen ist vielleicht ein wenig untertrieben. Letztendlich ist es ein ganz beachtlicher Stapel geworden. Das reicht erstmal wieder für zwei Monate Eines Abends in Paris – Nicolas Barreau Jeden Mittwoch kommt ei... mehr auf sallybooks.de

[Lesen bildlich] Buch am Sonntag 08.11.2015 16:33:55

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Sonntag ist ja eigentlich kein schöner Tag. Es folgt der Montag. Furchtbare Sache, aber da müssen wir ja durch. Darum habe ich es mir heute auf der Couch gemütlich gemacht, mit meinem aktuellen Buch, einem Tee und Kerzen. Ein von Sally (@sallycore) gepostetes Foto am 8. Nov 2015 um 7:25 Uhr Eines Abends in Paris […]... mehr auf sallybooks.de

[Zum SUB] Ursula Poznanski 14.11.2015 12:11:31

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg zum sub the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Ursula Poznanski ist unter den Jugendbuchlesern ein sehr bekannter Name. Ich bin zwar nicht unbedingt ein Jugendbuch-Fan, aber Saeculum und Erebos habe ich gelesen, nein, eher verschlungen. Es sind super interessante Werke der österreichischen Autorin. Danach folgten einige Krimis aus ihrer Hand und ich, als absoluter Krimivermeider, habe die Autor... mehr auf sallybooks.de

Naokos Lächeln – Haruki Murakami 11.08.2015 16:59:19

bücher rezension neue bücher lesen buchempfehlungen leser roman empfehlung kurzroman literatur kritik erzählung belletristik liebesromane romane buch kultur
Die Geschichte: Es geht um einen Studenten namens Toru Watanabe, der in ein Wohnheim einzieht, welcher nicht gerade sauber ist. Er findet einen Freund, der leider bald einen Selbstmord begeht, und so leidet der… Weiterlesen ... mehr auf buchweltennotizen.wordpress.com

Lesung: Dorian Steinhoff – Das Licht der Flammen auf unseren Gesichtern 14.06.2014 11:23:08

gegenwartsliteratur gießen debüt literarisches zentrum gießen ulenspiegel lesung poetry slam erzählung mairisch verlag junge literatur kunst und kultur
Die Lesungs-Reihe Club der jungen Dichter führte an diesem Mittwoch erneut einen vielseitigen und engagierten Autor nach Gießen: Dorian Steinhoff stellte seinen Erzählband Das Licht der Flammen auf unseren Gesichtern […]... mehr auf wortgalerie.wordpress.com

Die Verratenen – Ursula Poznanski 21.11.2015 17:35:04

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung rezensionen miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Originaltitel: Die Verratenen Seiten: 464 Verlag: Loewe ISBN: 978-3785579206  Amazon (9,95€) Inhalt: Nachdem die Oberfläche der Erde für Menschen nachezu unbewohnbar gemacht wurde, zogen sich die Übriggebliebenen in große Glaskuppeln zurück, die sie Sphären nennen. Dort ist Ria ist die Nummer 7 der besten Schüler in ihrer Sphäre. Doch ihr so geordn... mehr auf sallybooks.de

Die Frau am See – Sara Gruen 21.10.2015 18:09:01

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro at the water's edge the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung rezensionen miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Originaltitel: At the water’s edge Seiten: 448 Verlag: Kindler ISBN: 978-3463406602  Amazon (19,95€) Inhalt: Die wohlhabende Amerikanerin Maddie lebt mit ihrem Mann im Haus ihrer Schwiegereltern, bis zu dem Zeitpunkt als ihr Mann Ellis es sich mit seinen Eltern verscherzt. Mit ihrem Freund Hank beschließen die Drei nach Schottland zu gehen um... mehr auf sallybooks.de

Gefährliche Geliebte – Harakumi Murakami 30.08.2015 21:01:09

bücher rezension neue bücher lesen buchempfehlungen werke leser roman weltliteratur empfehlung literatur kritik erzählung belletristik liebesromane buchempfehlung romane buch kultur
Die Geschichte: Hajimi verliebt sich unsterblich ein Shimamoto schon als er klein war. Leider mussten sie sich bald trennen, da die beiden andere Schulen besuchten. Erst nach vielen Jahren traf er sie wieder… Weiterlesen ... mehr auf buchweltennotizen.wordpress.com

Sputnik Sweetheart – Haruki Murakami 14.08.2015 02:22:42

bücher rezension neue bücher lesen buchempfehlungen leser roman empfehlung kurzroman literatur kritik erzählung belletristik liebesromane romane buch kultur
Die Geschichte: Sumire verliebt sich leidenschaftlich in eine verheiratete 17 Jahre ältere Frau. Sumire möchte Schriftstellerin werden und so nach dem Abbruch der Uni will sie allein und selber von Null mit dem… Weiterlesen ... mehr auf buchweltennotizen.wordpress.com

Weihnachtsbücher 2015 13.12.2015 17:34:32

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge bücherwelt begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Weihnachten steht vor der Tür und was kann man in der kalten, gemütlichen Jahreszeit besser machen als es sich, abseits vom Weihnachtsstress bei Kerzenschein auf der Couch gemütlich zu machen und wunderbare Weihnachtsbücher zu lesen? Also ich mache das wirklich jedes Jahr und so habe ich eine ganz nette, kleine Sammlung von schönen Weihnachtsbücher... mehr auf sallybooks.de

Büchertreff Weihnachtswichteln – Wichtelmama 10.12.2015 15:31:12

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge bücherwelt begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
In diesem Jahr habe ich wieder beim Büchertreff Weihnachtswichteln teilgenommen und ein ausgewähltes Wichtelkind beschenkt. Im Gegenzug wurde ich von einer, mir noch unbekannten Wichtelmama beschenkt. In der Regel beschenkt man sich mit einem Buch (Von der dortigen Wunschliste oder man lässt sich überraschen) und ein paar Kleinigkeiten, die man sic... mehr auf sallybooks.de

Ich klick dich weg – Lucy Sykes, Jo Piazza 21.10.2015 18:19:56

neuanfang peter swanson history dying for christmas das haus am alsterufer dystopie winterfunkeln sallybooks ursula poznanski david safier bittersweet thriller hallo weihnachten lesen bildlich eines abends in paris lebendig biber 2 manel loureiro the kind worth killing kate atkinson nicolas barreau englisch apokalypse wichteln während du stirbst at the water's edge begrüßung lucy sykes die rache trägt prada chicklit empfehlung rezensionen miranda beverly-whittemore leseflaute the knockoff 5 die frau am see dystopie. apokalypse z ein abend in paris weihnachtsbücher zombie erzählung techbitch operation zombie anna hope mary kay andrews tammy cohen ich klick dich weg the martian jack ketchum instagram büchertreff max brooks jugendbuch micaela jary die unvollendete lesetipps die verratenen der marsianer lauren weisberger reichshof jo piazza fünf tage im november winter people andy weir sara gruen hamburg 4 sub 28 tage lang jennifer mcmahon
Originaltitel: Techbitch (UK), The Knockoff (US) Seiten: 512 Verlag: Fischer ISBN: 978-3596032556  Amazon (9,99€) Inhalt: Imogen Tate kehrt nach ihrer erfolgreichen Krebsbehandlung zurück zu ihrem Magazin Glossy. Doch dort ist alles nich mehr so wie sie es kennt. Ihre frühere Assistentin Eve hat als Content-Managerin das Zepter in die Hand genommen... mehr auf sallybooks.de