Tag suchen

Tag:

Tag erlebnisse

Neue Routinen und Wege in außergewöhnlichen Zeiten! 29.03.2020 07:25:14

wir einstellung ego warum neu möglichkeitsdenker homeoffice anerkennung augenöffner routinen lagerkoller demut charakter dankbarkeit zeiten plan aussergewöhnlich aufrütteln krise wege positives denken motivation zukunft ärzte aussergewã¶hnlich erfahrungen team erlebnisse pläne einfach tun achtsamkeit plã¤ne kreativitaet gesellschaft
Hallo lieber Blogleser, wär hätte vor Wochen gedacht das so eine außergewöhnliche Zeit auf uns zu kommt? Niemand. Wir leben jetzt in Zeiten für die wir keine Erfahrungen und Erlebnisse zu rate ziehen können. Das ist genauso wie als wenn Du den Sprung ins Ungewisse machst. Von heute auf morgen können wir nicht mehr in die Firma, in die wir immer geg... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

Samstag 13/20 28.03.2020 04:24:42

erlebnisse einkaufen tagebuch
Joar, zu früh. Egal … 😁 … Ich hab Kaffee … 😄 Gestern beim Einkaufen, ein sehr unschönes Erlebnis gehabt. Eines, das mich richtig wütend gemacht hat und das sich vom Kassenband bis zum Parkplatz hinzog … 😡 Stehe ich also gestern mit Mini an der Kasse, mit vollen Wagen, da ja Wochenende und auch… ... mehr auf mijoniswelt168901410.wordpress.com

Sunday again. 22.03.2020 06:00:00

deutschland allgemein mein wochenrückblick mein leben sonntagsrã¼ckblick wochenrueckblick privat persoenlich erlebnisse sonntagsrückblick immer wieder sonntags rueckblick meine woche mein wochenrã¼ckblick sunday again
[Gesehen] Veronica Mars (im Flugzeug) [Gelesen] Chuzpe – Lily Brett; Ein unbeschreibliches Blatt – John Colapinto [Gehört] Nachrichten [Getan] nicht das Haus verlassen; gelesen, geskyped, erste Gebärdensprache-Videos auf YT geschaut; meine Spanisch-App viel zu lange angestarrt; diverse Hotels in Spanien storniert [Gegessen] Ritter Sport... mehr auf leonas-lalaland.de

Sunday again. 15.03.2020 06:00:00

sonntagsrückblick mein wochenrã¼ckblick sunday again immer wieder sonntags rueckblick meine woche sonntagsrã¼ckblick mein leben deutschland allgemein mein wochenrückblick persoenlich erlebnisse privat wochenrueckblick
[Gesehen] Homeland; The Rookie [Gelesen] ich kam zu nix [Gehört] Sie mögen sich – Käptn Peng [Getan] mich dann doch sehr spontan (5 Stunden vor Abflug) entschieden, zurückzufliegen und nicht zu warten, wie sich das alles in Panama entwickelt und ob mein Flug am 22. via Madrid überhaupt noch geht; somit gab es dann am […]... mehr auf leonas-lalaland.de

Man lernt im Leben meistens personenbezogen … 11.03.2020 11:48:13

erfahrungen erlebnisse reflektion einfach tun einzigartigkeit kommunikation coaching ewiges lernen seele sympathie augenöffner komfortzone freunde werte mindset unterbewusst personen authenzität lernen personenbezogen mensch familie
Hallo lieber Blogleser, dieses Thema kommt immer wieder in unserem Leben vor. Doch Viele machen sich dazu gar keine Gedanken. Hast Du Dir darüber schon mal Gedanken gemacht? Meistens laufen da unterbewusste Programme ab. Gehen wir doch mal in die Kindheit. Von wem hast Du mehr gelernt und angenommen von Mutter oder Vater? In vielen Fällen ist es so... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

Sunday again. 08.03.2020 06:00:00

meine woche rueckblick immer wieder sonntags sunday again mein wochenrã¼ckblick sonntagsrückblick privat wochenrueckblick erlebnisse persoenlich mein wochenrückblick deutschland allgemein mein leben sonntagsrã¼ckblick
[Gesehen] The Rookie; Grey’s Anatomy; Good Trouble [Gelesen] At Home in the World – Thich Nhat Hanh [Gehört] „My dad wrote a porno“-Podcast (ich bin jetzt in Staffel 4) [Getan] montags nach El Valle de Anton in Zentralpanama gefahren, dort auf und halb um einen Vulkan gewandert (einen Tukan gesehen!) und mir leider beim dumm... mehr auf leonas-lalaland.de

Sunday again. 01.03.2020 06:00:00

meine woche immer wieder sonntags rueckblick sunday again mein wochenrã¼ckblick sonntagsrückblick privat wochenrueckblick erlebnisse persoenlich deutschland allgemein mein wochenrückblick sonntagsrã¼ckblick mein leben
[Gesehen] Good Trouble; Grey’s Anatomy [Gelesen] Reddit-Threads z.b. zu „what was the worst first date you have ever been on“, und bisschen in Thinking, Fast & Slow [Gehört] Saalschutz, Rampue, Eminem, Ludovico Einaudi [Getan] nicht sehr viel, Autofahren in Panama ist sehr anstrengend und dann wurden mir alle Ein- & Ausfah... mehr auf leonas-lalaland.de

Sunday again. 23.02.2020 06:00:00

sonntagsrückblick mein wochenrã¼ckblick sunday again rueckblick immer wieder sonntags meine woche mein leben sonntagsrã¼ckblick mein wochenrückblick deutschland allgemein persoenlich erlebnisse wochenrueckblick privat
[Gesehen] Letzte Folge Criminal Minds; Good Trouble [Gelesen] Thinking, Fast and Slow – Daniel Kahneman [Gehört] die Spotify-Playlist eines Freundes (und oh gott, wie lange ist es her, dass ich Subway to Sally oder Wizo gehört habe) [Getan] Panama City erkundet; nette Gespräche mit meinem Couchsurfing-Host gehabt & endlich Faultiere und A... mehr auf leonas-lalaland.de

Sunday again. 16.02.2020 06:00:00

mein wochenrã¼ckblick sunday again immer wieder sonntags rueckblick meine woche sonntagsrückblick persoenlich erlebnisse privat wochenrueckblick sonntagsrã¼ckblick mein leben deutschland allgemein mein wochenrückblick
[Gesehen] War Dogs; Terminator 2 [Gelesen] Never Knowing – Chevy Stevens [Gehört] AFI – Decemberunderground; Zeit Verbrechen Podcasts [Getan] nach etwas Panik (wegen Unwetter fuhr weder Zug noch Bus zum Flughafen) mit dem gefühlt letzten Taxi doch noch den Flug nach Madrid und durch Rennen sogar den Weiterflug nach Panama City bekommen;... mehr auf leonas-lalaland.de

13. Februar 13.02.2020 13:35:15

vergangenheit erzã¤hlen geschichten einmal erzählen allgemein erlebnisse
Was war einmal?... mehr auf mbeyersreuber.wordpress.com

Sunday again. 09.02.2020 06:00:00

mein leben sonntagsrã¼ckblick deutschland allgemein mein wochenrückblick persoenlich erlebnisse wochenrueckblick privat sonntagsrückblick mein wochenrã¼ckblick sunday again immer wieder sonntags rueckblick meine woche
[Gesehen] Superbowl [Gelesen] Fahrenheit 451 – Ray Bradbury [Gehört] AFI – Decemberunderground [Getan] an der Diss herumge“doktort“ und viel zu viele Fehler gefunden; bei der Akupunktur gewesen; für Montag gepackt; das erste Mal gelötet [Gegessen] Reis mit Ratatouille; Nudeln mit Bärlauchpesto; Etrusker-Veggie-Pizza; Kinder ... mehr auf leonas-lalaland.de

Sunday again. 02.02.2020 06:00:00

erlebnisse persoenlich privat wochenrueckblick mein leben sonntagsrã¼ckblick mein wochenrückblick deutschland allgemein sunday again mein wochenrã¼ckblick meine woche rueckblick immer wieder sonntags sonntagsrückblick
[Gesehen] Shameless; Good Trouble; Every Day [Gelesen] meine Diss, yay. [Gehört] Tones & I – Dance Monkey (es hat mich wieder) [Getan] viel Zeit mit Freunden verbracht; Codenames gespielt; geschlafen; prokrastiniert Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an It’s still another ten weeks until I‘ll start hiking the via de la plata, but I jus... mehr auf leonas-lalaland.de

Barbara Sher Vortrag in der Urania in Berlin - Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will 24.02.2013 13:39:00

scanner persönlichkeit buch erlebnisse selbstfindung
Am Freitagabend war es endlich soweit. Die weltbekannte Lebens- und Karriereberaterin Barbara Sher ist für einen Vortrag nach Berlin gereist und ich war unter den glücklichen Zuhörern in der Urania.... mehr auf eattrainlove.de

Bullshit + Preisschild = Dekoartikel 16.08.2015 15:27:43

make-up aktuelles möbel satire erlebnisse wohnen dekoration humore neues köln lustig einkaufen shopping alltag gefahr blog
Gefühle absoluten Kontrollverlustes und anhaltender Verwirrung sind häufig Nebenwirkungen von verbotenen oder rezeptpflichtigen Substanzen. Seit gestern möchte ich „Dekorations-Einrichtungsgeschäfte“ mit auf die Liste möglicherweise kritischer Wirkstoffe setzen. Deko-Artikel-Wohn-Verschönerungs-Läden sollten sich einem Prüfprozess unterziehen müsse... mehr auf immerabgelenkt.wordpress.com

Sondervorstellung 02.11.2015 19:50:34

vergnügen humor gefahr unruhe forschungsdrang natur kurzgeschichten wagemut abenteuerlust prosa ängstlichkeit erlebnisse aufregung spannung lyrik abenteuer geschichten gedichte unterhaltung neugierde berlin
Die winzig kleine Haselmaus fand nicht allein den Weg nachhaus. Sorgenvoll die Mutter blickt: Ach jeh, das Kind ist ausgerückt. Schon dunkel wird‘s in Wald und Wiese. Verschwunden ist die Anneliese. Die Nacht senkt sich bereits hernieder. Rundum hört man … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Eingerissene Mauern 19.09.2015 20:20:49

sorgen eindrücke deutschland berlin fliehen berliner mauer herdentrieb einschränkungen fotografie nachgedacht ängste gedanken & begegnungen köpfe erfahrungen erlebnisse glück menschenwürde kultur denken geschichte reisen wiedervereinigung alltag mauern hilfe flüchtlinge geteilt leben absperrung ablehnung ignoranz not nachgefragt kälte nachgiebigkeit menschen hoffnung aktualität
Aufgebaut. Gekämpft. Abgerissen. Und was ist mit den Mauern in unseren Köpfen?... mehr auf emily221.wordpress.com

Herbstspaziergang 08.11.2015 16:04:46

alltag spaziergang gehen herbst wetter mein tag fliegenpilz freude sehen leben dies und das wochenende bilder wunderschön aufnahmen bunt alltägliches seele gefühle saison leise erlebnisse begegnungen aktuell gesellschaft entspannung farben genuss aktuelles fotografie natur
... mehr auf emily221.wordpress.com

Paprika ist keine Chili und umgekehrt! 04.10.2015 17:02:13

humor alltag kulinarisches paprika verschiedenes brennen zunge essen dies und das lachen wochenende würzen mein tag chili gesundheit leben aufnahmen lecker scharf alltägliches + ich überraschung allgemeines mitgefühlt allgemein gemüse gewürze gedanken gesellschaft missgeschick entspannung glück erlebnisse tränen erfahrungen uncategorized gute laune sonstiges geschmack fruchtig geniessen aktuelles fotografie
Im Frühjahr hatte ich, neben ein oder zwei Chilis, auch einige Spitzpaprikapflanzen im Garten gesetzt. Die gesamte Ausbeute war leider nicht so groß, wie ich es erhofft hatte. Anders gesagt: Sie war sogar ziemlich winzig! Zwei Pflanzen hatten am Ende des Sommers überlebt. Diese, meine Ausbeute, wollte ich also logischerweise zelebrieren. Himmel war... mehr auf emily221.wordpress.com

Wand eines Hotelzimmers.. 12.05.2013 20:52:52

freiwilligendienst im ausland wand norden hotelzimmer erlebnisse weltwã¤rts julian waibel auslandsjahr ghana bilder / galerie weltwärts bolgatanga freiwilligendienst ghana lustig schild
... mehr auf juliankwadwo.wordpress.com

Hätten Sie es gewusst? 30.10.2015 20:49:06

miteinander welt geschichte neandertaler kantine zeitschriften humor erfolg spaß alltag neuzeit beischlaf lachen arbeit essen dies und das leben fragen gesundheit menschen verschiedenes allgemein job alltägliches antworten allgemeines natur sonstiges neugierig gedanken & begegnungen uncategorized erfahrungen zoo nachgedacht aktuelles gene vorzeit grübeln gesellschaft gedanken aktuell erlebnisse begegnungen frühzeit interesse untereinander
“Hätten Sie gewusst, dass viele heutige Menschen Neandertaler-Gene in sich tragen?” Mit dieser Frage beschäftigte sich der Stern neulich. Zugegeben, die Frage ist nur ein Ausschnitt aus dem Artikel, in dem es in erster Linie um so eine Geschichte über den Beischlaf von Neandertalern und Nicht-Neandertalern ging, und irgendwie bin ich da... mehr auf emily221.wordpress.com

Woran merkst du, dass es Freitag ist? 04.12.2015 19:21:56

aktuelles gedanken & begegnungen bürogeschichten erfahrungen uncategorized gute laune spüllappen bürogeflüster begegnungen erlebnisse gedanken & begegnungen entspannung aktuell gedanken gesellschaft job allgemein büroküche geschichten allgemeines kollegen alltägliches + ich freude leben gesundheit mein tag wochenende herz lachen arbeit freitag dies und das menschen verschiedenes lustig alltag spaß humor advent büro
Wenn man nach einer Arbeitswoche am Ende eben dieser angekommen ist, reicht es manchmal wirklich! Mein Wochenende wurde heute Morgen dadurch eingeläutet, dass ich um halb sechs die neue Tüte mit den Kaffeebohnen am falschen Ende aufgeschnitten habe… Habt ihr vielleicht eine Ahnung, wie viele Kaffeebohnen in so einem großen Sack drin sind? Vie... mehr auf emily221.wordpress.com

Mit fremden Federn (3) 31.10.2015 19:32:57

berlin lyric unterhaltung beobachtung gedichte allgemeines geschichten abenteuer versuchung lyrik spannung erlebnisse entspannung rätselhaft prosa kurzgeschichten unruhe humor fischer schicksal hoffnung vorsicht erlebnis
Der Fischer (Johann Wolfgang Goethe) Das Wasser rauscht‘, das Wasser schwoll, ein Fischer saß daran, sah nach der Angel ruhevoll, kühl bis ans Herz hinan. Und wie er sitzt und wie er lauscht, teilt sich die Flut empor: aus dem … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ach lieber Kurt…. 16.08.2015 23:15:14

urlaub hoffnung vorsicht humor spaziergang erlebnisse erwartung prosa abwechslung fußgänger vorschläge natur kurzgeschichten berlin neugierde erwartungen lyric unterhaltung gedichte geschichten abenteuer verwunderung reiseziele enttäuschung lyrik spannung
Ach lieber Kurt, laß reisen uns nach Spanien. ich hör‘ so gern das klappern von Kastanien.“ „Mein liebes Kind, das sind die Kastagnetten!“ „Da irrst du dich mein Lieber, woll‘n wir wetten?“ „Ich streite nicht. Pack ein jetzt deine Sachen; … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der Kampf um die Gerechtigkeit 27.10.2015 15:45:47

allgemeines klage gedichte überraschung geschichten berlin unterhaltung einfalt lyrik erlebnisse erwartung prosa erfahrung kummer unruhe kurzgeschichten architektur erbarmen humor reinfall vorsicht hoffnung
Den Kampf um die Gerechtigkeit gab‘s auch in der Vergangenheit Beim guten Vater Zeus führte man Klage, daß man die schweren Lasten wortlos trage auf starkem Rücken; doch unbarmherzig Schläge wären der Dank des Menschen. Auf dem Wege zur Eile … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Selbstgemachter Likör von schwarzen Johannisbeeren 25.10.2015 17:08:07

freude dies und das mitbringsel küche obst wochenende herbst verschiedenes kulinarisches garten selbstgemachtes beeren alltag schwarze johannisbeeren geniessen gute laune erfahrungen natur gäste erlebnisse gedanken entspannung likör sommer kochen allgemeines eingemacht ernte lecker alltägliches
Im Sommer hatten wir eine Johannisbeer-Schwemme! Die sind ja wirklich unglaublich lecker, vor allem, wenn die Sonne sie ordentlich gestreichelt hat. Bei der Ernte sind jedenfalls so einige Kilo der kleinen Früchtchen zusammen gekommen. Tja, und dann folgt das Säubern! Und das Weiterverarbeiten! Und irgendwann ist man wirklich froh, wenn die letzten... mehr auf emily221.wordpress.com

Himmlische Pralinen (5): Finale Entscheidung 30.12.2015 20:19:54

erfahrungen gute laune uncategorized sonstiges wünsche gedanken & begegnungen beziehungen geniessen aktuelles sünde männer gedanken aktuell gesellschaft entspannung helfen schokolade glück erlebnisse begegnungen allgemein träume frauen gerettet finale gefühle sündhaft kurzgeschichte seele naschen allgemeines überraschung gott pralinen sinne dies und das herz lachen kultur: hier & anderswo gesundheit köstlich freude leben himmlisch verschiedenes menschen hungrig neujahr liebe humor engel alltag spaß
Bevor meine kleine Geschichte jetzt endet, wünsche ich all meinen Lesern ein wundervolles neues Jahr! 2016 Ich wünsche euch für das kommende Jahr ganz viel Humor, Glück, Zufriedenheit, Entspannung, Ruhe, Sonnenschein und natürlich eine gute Gesundheit. Kommt bitte alle gut rüber! Ich freue mich auf ein schönes, neues Jahr mit euch! Und jetzt…... mehr auf emily221.wordpress.com

Amanda 27.10.2015 10:15:42

geschichten gedichte unterhaltung berlin lyric lyrik spannung erlebnisse aufregung prosa unvermeidliches unruhe natur kurzgeschichten humor begebenheitn notlösung unfall schicksal ärger
(Oder: Es gibt immer eine Lösung) Es war einmal ein weißes Huhn; das Huhn, es hieß Amanda. Der Hahn wurd‘ gestern überfahr‘n, und deshalb war kein Mann da. Das braune Huhn hieß Monika, das Zeuge dieses Unfalls war. Dem weißen … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Morgendliche Begleitung 07.03.2017 17:00:23

aufheiterung büro sehnsucht alltag dies und das arbeit leben wärme freude verschiedenes träumen allgemein genießen + ich alltägliches allgemeines uncategorized erfahrungen natur sonstiges gedanken & begegnungen rotkehlchen aktuelles gedanken aktuell entspannung winter frühling begegnungen erlebnisse
Heute Morgen ging ich aus dem Haus und hörte ein fröhliches Zwitschern. Ich konnte nicht gleich erkennen, woher das Gezwitschere kam und dann sah ich es in der Hecke sitzen: Ein kleines Rotkehlchen. Es war so klein und doch so stimmgewaltig! Und wie es da so vor sich hin zwitscherte, blinzelte es mich an – […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Tausendfüßler 16.10.2015 21:28:07

enttäuschung lyrik abenteuer geschichten gedichte unterhaltung berlin unruhe natur kurzgeschichten fußgänger prosa ängstlichkeit ungestüm erlebnisse spaziergang humor wanderschaft. schmerzen wald vorsicht wetter schicksal
(Des einen leid ist des Anderen Freud Zwei Tausendfüßler wanderten durch einen großen Wald. Es regnete seit Tagen schon und war empfindlich kalt. Der Adolar schritt kräftig aus und hofft auf besseres Wetter. Der andere jammert unentwegt. Denn Waldemar, sein … Weiterlese... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Himmlische Pralinen (3): Nahe am Nervenzusammenbruch! 27.12.2015 10:45:27

dialoge hysterie weihnachtlich liebe humor alltag spaß streit dies und das lachen stress herz kultur: hier & anderswo gesundheit leben himmlisch verschiedenes menschen heulen nerven frauen nervenzusammenbruch weiß gefühle kurzgeschichte seele pralinen tränen erfahrungen uncategorized sonstiges gedanken & begegnungen emotionen durchdrehen beziehungen himmlische pralinen gruselig geniessen sünde gedanken männer gesellschaft entspannung schokolade begegnungen erlebnisse
(Fortsetzung »Himmlische Pralinen«, die bisherige Geschichte findest du HIER) Jetzt lachten alle. Alle, außer Lilly! »Oh?! Du weißt es noch gar nicht?«, fragte Stefan etwas irritiert, und biss sich auf die Unterlippe, wie jemand der ahnte, dass er zu viel gesagt hatte. Mario boxte ihn spielerisch auf den Oberarm, und nannte Stefan schlicht einen Ho... mehr auf emily221.wordpress.com

Immer gut für Überraschungen 09.11.2015 11:22:20

ärger unverständnis kreativität humor spaziergang familie architektur kurzgeschichten verzweiflung erschütterung abwechslung erfahrung eltern prosa experiment erlebnisse kinder spannung lyrik abenteuer unterhaltung berlin neugierde geschichten gedichte allgemeines beobachtung überraschung
Die jungen Väter sind oft mächtig stolz. Gelegentlich, da klopfen sie dreimal auf Holz, um’s zu bekräftigen: ja, bitte glaubt es mir, die Intelligenz, nicht wahr, die hat das Kind von mir! Manch einer denkt dann ziemlich schadenfroh: ich hoffe … Weiterl... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Nashörner 26.11.2015 20:05:56

lyrik abenteuer berlin neugierde erkenntnis unterhaltung beobachtung gedichte tiere geschichten kurzgeschichten natur zoo prosa erlebnisse überlegung bsichtigung humor
Ach, bevor ich es vergesse: natürlich hat man doch Interesse auch an Tieren, die die Zonen weiter weg von uns bewohnen. Nicht jeder macht ja lange Reisen, um sich und anderen zu beweisen: ich hab’s gesehen, weiß Bescheid. Mal fehlt’s … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Hohoho! Es weihnachtet! 20.12.2015 19:01:09

aktuell gedanken gesellschaft entspannung begegnungen erlebnisse glück erfahrungen uncategorized gedanken & begegnungen geniessen aktuelles alltägliches seele + ich allgemeines goldstaub weihnacht weihnachtsmärkte verschiedenes fröhlich dies und das lachen stress herz gesundheit freude leben familie alltag spaß eile liebe
Wer hätte es gedacht, dass Weihnachten auch in diesem Jahr so früh vor der Tür steht? Eine besinnliche Zeit. Die Wohnhäuser sind bunt geschmückt. Es blinkt und leuchtet, was auch nur blinken und leuchten kann. Die Städte sind voll mit Menschen, Tüten, Paketen, Nikolausmützen und Rentierohren. Der Glühwein blubbert und selbst auf den Toiletten der [... mehr auf emily221.wordpress.com

Puppen-Theater 17.09.2015 20:20:08

reisen alltag spaziergang leben freude kultur: hier & anderswo spree bilder dies und das rechner urlaub menschen verschiedenes sommer berlin allgemeines + ich alltägliches kurztrip aufnahmen fotografie sonstiges uncategorized gute laune erfahrungen erlebnisse begegnungen puppentheater klebe ereignisse entspannung tastatur
Hahaaa! Da sieh’ mal einer an, meine Tastatur ist tatsächlich noch nicht eingerostet. Nur das “H” ist abgefallen. Ich muss gestehen, dass ich versucht habe, die Taste mit doppelseitigem Klebeband wieder anzubappen, mit Knetgummi und schließlich auch mit Sekundenkleber! Nichts hat geholfen. Da muss wohl, über kurz oder lang, ein ne... mehr auf emily221.wordpress.com

Bürogeflüster: Ziemlich pfiffig! 23.01.2017 20:16:47

aktuelles kaffee sonstiges gedanken & begegnungen schlau erfahrungen gute laune kaffeemaschine uncategorized bürogeflüster erlebnisse glück begegnungen pfiffig gedanken & begegnungen mitarbeiter arbeiten entspannung aktuell gedanken gesellschaft job bedienungsfehler witzig allgemein allgemeines kollegen alltägliches + ich leben arbeit dies und das menschen verschiedenes abteilungen alltag spaß humor büro
Auf dem Weg zum Abteilungskühlschrank treffe ich meine Kollegin, die vor einer Kaffeepadmaschine steht. Dank meiner Wenigkeit haben wir ja seit geraumer Zeit eine Kaffeemaschine mit einer Metallkanne. Andere Kollegen haben sich dagegen eine Padmaschine angeschafft. Sie wird aus ökologisch ökonomischen Gründen zwar wenig frequentiert, aber was man h... mehr auf emily221.wordpress.com

Ich hab da was im Auge 08.12.2015 14:03:38

emotionen gedanken & begegnungen erfahrungen fotografie kummer geniessen entspannung gesellschaft gedanken erlebnisse begegnungen glück nachdenklich sorgen gefühle zuversicht seele alltägliches aufnahmen bilder herz spiegel kunst leben freude unbequem gesundheit mein tag menschen hoffnung zwinkern augen liebe
Wer kennt das nicht? Es stört. Es beißt. Ich reibe, tupfe, wische. Es passt mir nicht. Gehört nicht dorthin. Wie sieht denn das aus? Es stört. Es beißt. Dabei will es nur raus. Ein Tropfen. Salzig. Voller Herz. Eine Träne. (© Dezember 2015 Emily) PS. Mir geht es total gut. Keine Sorge! Alles Liebe, Emily... mehr auf emily221.wordpress.com

Heimweh..? 03.08.2013 18:07:38

ende ferien deutsches rotes kreuz abschied kente winneba freiwilligendienst ghana tilapia banku bilder / galerie strandausflug weltwärts abschluss julian waibel auslandsjahr ghana weltwã¤rts geschenke erlebnisse heimweh schule agona swedru pancackes freiwilligendienst im ausland heimreise
Die  Wolken hängen tief und dunkel über Agona Swedru. Kühl. 24°C. Nachts brauche ich jetzt zwei Bettlaken als Decke. Schwitzen ist nicht mehr Dauerzustand. Der Ventilator steht still. Ich schwanke hin und her, zwischen lesen und Gitarre spielen und entscheide … Weiterlesen ... mehr auf juliankwadwo.wordpress.com

Im Sommer 01.08.2015 20:40:12

lyrik erholung sommer geschichten gedichte allgemeines unterhaltung lyric berlin abenteuer verzweiflung erfahrungen unruhe kurzgeschichten natur architektur erlebnisse prosa entspannung unternehmung spaziergang humor ferien sonne urlaub wetter vorsicht
Besonders schön ist die Natur zur Sommerzeit in Wald in Flur. Es reift das Korn, der Wind rauscht leis‘, gelb leuchten Sonnenblu‘m und Mais. Die Vögel zwitschern, Blumen blüh‘n, der Mensch pfeift fröhlich vor sich hin. Ab und zu mal … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das alte, gute Recht 01.12.2015 21:51:38

freude kultur humor lehrer lernen kurzgeschichten prosa leidenschaft fleiss erlebnisse begeisterung pauken deutschland lyrik wissbegier berlin unterhaltung gedichte sausdauer allgemeines geschichten
Na, da hat er sich aber gefreut, daß ich so fleißig war..der gute alte Herr Dreßler Wo je bei altem, guten Wein der Württemberger zecht, da soll der erste Trinksprch sei: Das alte, gute Recht! Das Recht, das unsres Fürsten … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Tief im Forst 23.10.2015 22:32:56

fischer hunger herbst freunde förster humor geselligkeit erlebnisse entspannung prosa zusammenkunft abwechslung architektur kurzgeschichten gedichte allgemeines tiere geschichten berlin unterhaltung fütterung lyrik spannung
Tief im Forst (im Wald war‘s finster), leuchtet derzeit ja kein Ginster. Kein Wunder, daß es düster war, denn die Sonne macht sich rar. Es war Herbst, es wurde kälter, und der Förster wurde älter. Die Tiere allerdings indessen suchten … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com