Tag suchen

Tag:

Tag dunkelheit

860. Ein Dinosaurier in der Dunkelheit 07.09.2020 22:48:25

tiere vorlesegeschichten kinder kindergeschichten gutenachtgeschichten allgemein spielzeug geschichten für kinder spielzeugkiste panik märchenerzähler schwärze angst donnerechse geschichten kurzgeschichten geschichtenerzähler dunkelheit geschichtenerzähler dinosaurier märchenerzähler märchen geschichten für kinder spielzeugtier nacht märchen tiergeschichten erzählungen tyrannosaurus rex t-rex dino schwärze erzählungen kinderzimmer gute nacht geschichten
Ein Dinosaurier in der Dunkelheit Langsam lichtete sich der Nebel, der sich um den Kopf des Dinos gelegt hatte. Er fühlte sich noch etwas benommen, [...]... mehr auf 366geschichten.de

Hybris der Lüge 02.09.2020 19:53:58

lã¼ge zeit gedichte hybris lüge arroganz dunkelheit
Es muß etwas dran sein, an diesem Dünkel, der Leichtgläubige vereint. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Minimalstrand 30.08.2020 13:37:42

melancholie wasser allgemein minimalismus meer dunkelheit camogli photography fotografie leere ligurien nachtfotografie strand emotion foto
Nachts am Strand bei etwas (künstlichem) Restlicht. Da, ein paar Wellen – und was bleibt, ist die unbeschreibliche Stimmung dieses Moments im frischen Wind, im Duft des Salzwassers und mit dem nichts und zugleich alles versprechenden Rauschen der brechenden Wellen.... mehr auf fotostilcom.wordpress.com

Nacht 13.08.2020 16:00:00

poesie dunkelheit verse nacht gram
Bild von Bessi auf Pixabay ... mehr auf robinioblog.wordpress.com

Das neue Reisen, 9. Etappe: Licht und Schatten 12.08.2020 11:55:47

haus befreiung finsternis fundament dachboden licht keller luftschloß ballast loslassen schutz trã¤ume das neue reisen dunkelheit luftschlo㟠schatten erinnerung träume
Die Zimmer eines Heimes füllen wir mit Leben, Keller und Dachboden mit Ballast. Eine Gratwanderung zwischen dem Festhalten und dem Loslassen der Vergangenheit ist unvermeidlich. Das Fundament auf unerledigten sowie verdrängten Fragmenten, bildet einen Grundstein, der bar jeder Statik ist. Ein Klotz am Bein, der einen am Weiterkommen hindert. Das Da... mehr auf alltagseinsichten.wordpress.com

Für die Seele 222 09.08.2020 17:46:13

licht fã¼r die seele zitat gelb franz von assisi dunkelheit tiere für die seele blume tierschutz sonne
Ein Sonnenstrahl reicht hin, um viel Dunkel zu erhellen. Franz von Assisi... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

GRAUWACHT – das Hardcover 28.07.2020 16:26:30

dunkelheit planet fantasy coverartwork robert corvus timo kümmel fantastic art artwork sonne ice fantastic artwork katharina niko phantastik mond pakt sword science fiction timo kuemmel cover schattenkult snow coverart schwert grauwacht illustration uncategorized timo kã¼mmel wolf schnee kampf hitze titelbild eis drachenmahr
Nach SCHATTENKULT und DRACHENMAHR gibt es nun auch endlich Robert Corvus` genialen Roman GRAUWACHT als opulentes Hardcover, den ich als Paradebeispiel für großartigen Weltenbau empfinde – irre spannend und phantastisch ist er sowieso ;)! Für GRAUWACHT durfte ich ein neues … ... mehr auf timokuemmel.wordpress.com

Das neue Reisen, 6. Etappe: Der Baum in meinem Zimmer 25.07.2020 23:37:30

fremdsein luft das neue reisen wohnung seelenverwandschaft unruhe besuch dunkelheit reisen ahorn atem sauerstoff himmelzelt familie baum
Es muss wohl kurz Bodenfrost geherrscht haben, obwohl der Kalender Hochsommer anzeigt, denn anders kann ich es mir nicht erklären, dass ich dem Pflänzling Unterschlupf gewährte. Ein Ahorn, ausgerechnet, der doch, trotz seiner flachen Wurzeln, eigentlich ein Schutzbaum ist. Denkbar wäre es natürlich auch, dass er mir wie eine verlorene Seele vorkam ... mehr auf alltagseinsichten.wordpress.com

Stürmische Dunkelheit 18.12.2013 14:00:25

eile form palaver & zeux haus bad bäume dunkel schritt zimmer decke sekunden schlaf geschichten & so oldies but goldies © skriptum heulen hausbewohner toilette geräusch hand in hand stufe dusche licht fluch natur nacht hindernis blick bewegung fenster tor skriptum schaukelstuhl wasser tag schallwelle deut lärm bett laterne regen sturm garage fernseher ohr waschanlage hof dunkelheit treppenhaus haussegen scheibe straße balkon kopf wetter uhr böe energie augenblick hände waschbecken tür hannover
Ein endloser Tag. Die Nacht noch länger. Wie lange ich gearbeitet hatte, wusste ich nicht. Dem entsprechend blieb mir verborgen, wie spät es war, als ich endlich zu Bett ging. Nur, dass der nächste Tag im Haus bereits zu beginnen schien, konnte ich nicht überhören. Ich suchte Schlaf und glaubte, ihn in den nächsten Sekunden […]... mehr auf skriptum.wordpress.com

A Lantern to light up your Dark 22.09.2015 21:15:00

licht paperart geschenk schneiden light present paper basteln papierkunst schnitt dark lantern dunkelheit papier gift laterne
... mehr auf theteddysideoflife.blogspot.com

[Traum] Auf dem Weg zum Wasserwerk 11.11.2015 10:52:01

lauftraining dunkelheit lauf durch den wald flucht schatten fällt zu boden energie träume süßes etwas quält mich mutter großer baum wasserwerk traumexperiment arbeit nacht licht traum kind kanal unterwegs telefon weg untergrund
7. November 2015 III Morgens Ein arbeitsreicher Tag und immer noch so viel zu tun. Beginn der Abenddämmerung. Es wird Zeit! Gemäß Trainingsplan breche ich zu einem 10-km-Lauf auf. Nach fünfhundert Metern bemerke ich meinen grottenschlechten Laufstil und ein damit …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Schwarzer Mann lacht im Dunkeln 05.05.2015 16:00:33

spass schwarz-weiß lachen dunkelheit selfie
Schon seit der Schulzeit wurde oft in meinem sozialen Kreis gescherzt, aber niemals wurde diese einzigartige Fähigkeit so gut wie in diesem Video präsentiert. Ein schwarzer Dude zeigt sein farblich exzellent in Szene gesetztes Gesichtssignal. Video via YT-Vorschlag The post ... mehr auf webtapete.de

Der Verlockung widerstehen (220/145) 08.08.2015 00:15:40

gedachtes postaday2015 hitze nicht akut tunnel geschriebenes one post a day dunkelheit kühl
Feuchter, kühler, dunkler Tunnel To get a Google translation use this link.     Hitze. Zuviel. Der Tunnel lockt mit seiner Kühle, den sicheren Wänden um mich herum. Seine Dunkelheit macht mich unsichtbar, verbirgt meine Unsicherheit. Es ist still tief … Weite... mehr auf deremil.wordpress.com

Das schwarze Loch 26.06.2015 00:15:00

selbstmord selbstmitleid hass depression schwarzes loch dunkelheit hilflos selbsthass angst panik
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Der Heimweg 07.08.2015 21:31:45

fußgänger humor wind überlegung verspätung abenteuer geschichten enttäuschung prosa unruhe kurzgeschichten dunkelheit zweifel wetter beobachtung gedichte unterhaltung lyrik verzweiflung vorsicht ärger bäume lyric berlin spannung einsamkeit aufregung natur gefahr hunger
Die Nacht war finster und es war kein Mond zu sehen, man sah am Himmel kaum ein einz’ges Sternlein steh’n. Die Bäume ihre kahlen Äste in die Gegend reckten, und kleine Tiere sich im Unterholz versteckten. Die Laternen spendeten nur … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

[Traum] Dienst im Elternhaus 02.01.2016 23:08:57

kälte kindheit nacht traum kleiner finger traumexperiment wolle tante befehl kinderlähmung forderungen küche mutter träume dunkelheit
21. Dezember 2015 Wegen der Frage zur Nacht war ich zu unschlüssig, zu müde, zu deprimiert. Also nahm ich keine mit. Oh, Mutter ruft! Aus dem Dunkel der Nacht trete ich durch die Hauswand ins Erdgeschoss des Elternhauses. Rufe schnell …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Dicht am Ufer 16.11.2016 00:01:50

abenteuer geschichten kurzgeschichten unruhe prosa dunkelheit wetter aufmerksamkeit humor spannung berlin lyrik unterhaltung unwetter gedichte abwechslung erlebnis beunruhigung vorsicht
Dicht am Ufer gibt es die „Piratendiele“. Alles feste Bänke, feste Tische, feste Stühle. Weil man sich hin und wieder ordentlich verhaut, und den Gästen ab und zu auch mal was klaut. Wenn es zu bunt wird, ruft der Wirt, … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Justine privat - Die Tulpe in der Nacht 10.03.2016 13:00:00

dunkelheit schönheit leben fühlen genickbruch justine privat denken schreiben inspiration nacht tulpe blümchen stille
Ich liebe die Nacht. ... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Es ist ja gleich November 28.10.2015 21:21:43

spaziergang dunkelheit blätter wetter schicksal abenteuer geschichten kurzgeschichten unruhe prosa humor herbst tiere besinnung berlin lyric natur winter erwartung sturmwind bäume vorsicht lyrik unterhaltung gedichte beobachtung
Ach ja! in der Novemberzeit verlier‘n die Bäume nun ihr Kleid, das sie so stolz getragen. Der Wind weht sanft. Die Blätter, bunt, sie taumeln matt zu jeder Stund‘ der Erde nun entgegen. An manchem Ast hängt jetzt ein Blatt, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Ente hatte schon geschlafen 13.03.2016 00:40:59

humor ruhestörung wasser dunkelheit verwunderung abenteuer geschichten unruhe kurzgeschichten prosa geräusche gedichte beobachtung allgemeines neugierde unterhaltung spannung berlin
Die En te hatte schon geschlafen. Auf einmal wird sie wieder wach. Sie schlief ja ziemlich dicht beim Hafen, und da war plötzlich großer Krach. Die Ente schloß erneut die Augen, weil es sie nicht direkt betraf. Dann wurde es … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ein schmaler Grat … 22.07.2015 17:36:38

balance gleichgewicht alles im inneren gedankenflüge dunkelheit lyrik und so gedichte schmalen grat depri
Ein schmaler Grat Ich balanciere auf einem schmalen Grat. Ich blicke hinab, ins Tal der Dunkelheit. Mein Herz wird schwer. Dieses dunkle Tal zieht mich magisch an. Lass ich mich fallen? Nein! Ich muss weiter, immer weiter, balancieren auf dem … Weiterlesen ... mehr auf buchstabenwiese.wordpress.com

Memories of winter 19.12.2015 18:09:15

kunst schnee gedanken winter nacht tagebuch ruhe kälte schneeflocken gefühle dunkel digital art atem kalt spaziergang gefühlschaos dunkelheit gekritzel kritzelei allein art malerei
Mal wieder eine Kritzelei von mir… Die Tatsache das nun wieder Winter ist, erinnert mich an das vergangene Jahr. Erinnerungen …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Na, das nenne ich Glück…. 23.12.2015 20:58:01

eile lyrik unterhaltung gedichte beobachtung allgemeines einkauf architektur berlin humor himmel fußgänger feierabend festtage geschäfte abend dunkelheit spaziergang kurzgeschichten prosa geschichten abenteuer
Erst mal ein bißchen rumgenödelt und dann den halben Tag vertrödelt. “Beeil dich mal, du lahme Ente du. Du weißt, die Apotheke macht bald zu!” Und finster war es auf der Stelle. Es war auch nicht ein bißchen helle. Ich … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das Höhlengleichnis | Antike Philosophie 18.04.2016 14:01:57

philosophy gerüst antike wesen schatten philosophie sokrates gesamt dunkelheit gleichnis menschen höhlengleichnis mauer licht glaukon vernunft philosoph platon gefängnis
Das Höhlengleichnis ist eines der bekanntesten Gleichnisse der antiken Philosophie. Es dient bis heute als Standardlehrbeispiel zur Einführung in die Erkenntnistheorie. Platons Lehrer Sokrates verdeutlicht im Gleichnis seinem Gesprächspartner Glaukon den Bildungsweg des Philosophen. Eingebettet ist dieses Gleichnis in die Frage Glaukons nach dem We... mehr auf aveaventinus.wordpress.com

Auf dem Platz der Abenteuer 17.12.2015 16:34:58

allgemeines gedichte beobachtung unterhaltung lyrik nachtaktive vorsicht unsichtbarkeit architektur berlin finsternis tiere versammlung humor prosa kurzgeschichten geschichten abenteuer dunkelheit
Manchem ist es nicht geheuer auf dem Platz der Abenteuer. Tagsüber gibt es oft Gewimmel. Doch finster ist des nachts der Himmel. Ist die Sonne ganz verschwunden, folgen ein paar düstre Stunden. Meide den Ort, wenn du nicht weißt, ob … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

So viele Monde... 24.11.2015 18:56:00

mond dunkelheit laufen
Markus ist "schuld"!  Da schreibt er in seinem Blogbeitrag so schön, vom gedankenversunkenen Laufen bei Vollmond, dass ich heute nach der Arbeit gerade noch so lange gewartet habe, bis es dunkel und de... mehr auf adora-blog.blogspot.com

Verwachsen 16.09.2016 23:13:57

steinen auf dem weg positiv denken grenzen wege nicht aufgeben herangehensweise cfs veränderung steine hoffnung ziele druck lebensweg kreativität ideen achtsamkeit myalgic encephalomyelitis dunkelheit me eigener weg chronic fatique syndrom möglichkeiten wünsche veränderung und wachstum
Was tust du, wenn sich Ranken um deine Füße wickeln? Gibst du auf oder suchst du neue Möglichkeiten, um mit ihnen zu wachsen?... mehr auf weltenpfad.net

[Rezension] Schattentour | Jessica Swiecik 06.11.2015 19:19:00

frankfurt angst urban explorer team leerstehendes hotel dunkelheit deutschland geisterjäger jessica swiecik unus paranormale aktivitäten schattentour mord nacht rezension tod unfall mainbook
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

[Traum] Tarnmantel für U-Luftschiff 15.11.2015 10:30:58

vergangenheit fenster bildbearbeitung dunkelheit großvater wolken träume tarnung waschhaus traumexperiment traum u-boot schwarz
10.  November 2015 Durch die Nacht. Ein dunkler Ort … Eine tief hängende Wolkendecke (Stratocumulus) zieht über meinen Kopf hinweg. Dahinter Mondlicht, vielleicht. Orientierung. Links das Großelternaus, rechts das kleine Waschhaus. In seiner Verlängerung die drei Apfelbäume. Zwischen Wohn- und …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Der Mond am 1. Juli 2015 02.07.2015 00:54:21

humor unheimlich überraschung dunkelheit geschichten abenteuer verwunderung prosa kurzgeschichten unruhe vorsicht neugierde unterhaltung beobachtung gedichte lyrik schwärze finsternis berlin lyric spannung rätselhaft beängstigend natur
Rund wie eine Kegelkugel steht der Mond am Himmelszelt, rabenschwarz ist rings der Himmel, geheimnisvoll die dunkle Welt. Der Mensch sollte nun wohl bedenken, was uns verheimlicht die Natur. Hört endlich auf, sie zu zerstören, seid froh, daß ihr hier … Weiterles... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Was sagt man dazu 05.11.2015 22:05:17

fußgänger humor herbst blattverlust geschichten abenteuer kahle äste prosa weihnachtszeit kurzgeschichten dunkelheit wiederholungn wetter unterhaltung gedichte beobachtung lyrik abwechslung berlin spannung winter
An jedem Baume hängt nun fast kein einz‘ges Blatt mehr an ‘nem Ast. Und sollt‘ sich wirklich noch eins finden an Eichen, Buchen, Ahorn, Linden, dann wird der Wind es runter wehen, und schon ist es um‘s Blatt geschehen. Inzwischen … Weiterlesen &... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Überrascht! 17.08.2015 21:40:00

regeneration wenger moor dunkelheit laufen regen
Ich bin überrascht, dass ich noch immer so leicht zu überraschen bin.Gestern waren es die deutlich (!) gesunkenen Temperaturen, die mich überrascht noch mal ins Haus gehen ließen, um eine dünne Regenjacke zu holen, weil mir kurz/k... mehr auf adora-blog.blogspot.com

Unter der Dauersonne (Kalifornien 3) 20.11.2015 16:50:34

winterdepression palm springs unterwegs außerdem dunkelheit sonne
Dem – auch im Moment mal wieder – grauwettergeplagten Mitteleuropäer kommt es wie ein Traum vor: 350 Sonnentage pro Jahr zählt man in Palm Springs.  Wenn ein Mangel an Sonnenlicht Depressionen auslösen oder begünstigen würde, müsste dann nicht im sonnigen Südkalifornien das “sonnige Gemüt” vorherrschen? Auf in die Dauersonne... mehr auf rumgekritzelt.wordpress.com

Schneeflöckchen, Weißröckchen 12.11.2016 19:05:35

begrüßung humor dunkelheit prosa kurzgeschichten erlebnis kälte abwechslung beobachtung gedichte lyrik hoffnung winter erwartung berlin schnee spannung
Schneeflöckchen, Weißröcken wann kommst du geschneit? Du kommst aus den Wolken, dein Weg ist gar weit. Komm, setz‘ dich an‘s Fenster, du lieblicher Stern. Malst Blumen und Blätter. Wir haben dich gern. Schneeflöckchen, Weißröckchen, deckst die Blümelein zu. Dann schlafen … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das Spiel mit dem Licht 25.04.2015 09:00:00

licht lichtgraffiti gastartikel lightpainting langzeitbelichtung malen studio dunkelheit einblick camphin
Ein Beitrag von: Alexandre LefebvreIch mag es, Momente meines Lebens einzufrieren und besonders die Menschen, ... mehr auf kwerfeldein.de

Welche Geheimnisse die Stille kennt (129/236) 09.05.2015 00:15:55

erinnerung dunkelheit one post a day geschriebenes geheimnis sofasophia gedachtes herz zeit stille weinen postaday2015
Kalliope gewidmet To get a Google translation use this link.     Du möchtest also wissen, welche Geheimnisse die Stille kennt? Welche Deiner Geheimnisse? Ich lauschte ihr gestern Nachmittag, der Stille, als ich Deine Gedanken lesen konnte … Die Stille. … Weiterle... mehr auf deremil.wordpress.com

Rezension zu "Angelfall: Tage der Dunkelheit" 18.01.2017 16:30:00

rezensionen fantasy rezensionsexemplar 5 sterne taschenbuch dunkelheit apokalypse dystopie ebook kampf san francisco hoffnung engel
... mehr auf mohini-and-grey.blogspot.com

Es kann nicht immer Sommer sein 25.09.2015 11:20:00

mutgeschichte gedanken zu licht elke bräunling dunkler herbst dunkelheit gedanken zum herbst kindergeschichte nach dunkel kommt hell hell und dunkel herbstgeschichte für senioren herbstgeschichte für kinder
Es kann nicht immer Sommer sein Es wird früh dunkel am Abend in diesen Herbsttagen. Eigentlich macht Max diese Zeit …Weiterlesen →... mehr auf herbstgeschichten.wordpress.com

12von12 13.12.2016 23:32:33

herzensmenschen paket upcycling advent alltagskunst herzensmensch sommerkind alltag dunkelheit adventskalender in der streichholzschachtel spaziergang bellesœur leben sterne pankow papier&schere papier&schere keri smith erichfromm besuch! berlin voilà... licht spiel frühstücksglück dämmerung 12von12 bücher
Lebende Strukturen können nur sein, indem sie werden, können nur existieren, indem sie sich verändern. Wachstum und Veränderung sind inhärente Eigenschaften des Lebensprozesses. (Erich Fromm: Haben oder Sein) da wir bis heute spätnachmittag besuch hatten gibt es die zwölf photos des zwölften tages in diesem monat eben am dreizehnten. die nacht ende... mehr auf dietauschlade.wordpress.com

Die Mitternacht zog näher schon 27.06.2016 23:36:26

gedichte beobachtung hoffnung stromausfall spannung bedenken abhilfe überraschung dunkelheit verwunderung abenteuer unsicherheit
Die Mitternacht zog näher schon. In stummer Ruh‘ lag Iserlohn und finster war‘s. Das Licht ging aus. Man fand nicht mehr den Weg nach Haus und dachte sich in solchem Falle: „Nanu, ist denn der Strom jetzt alle?“ Die meisten … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com