Tag suchen

Tag:

Tag getrieben

Gebannt, Getrieben und Geborgen! (Bücher) 26.11.2016 09:36:00

buchrezi veronica rosse geborgen buecher gebannt trilogie fantasy buch getrieben aria und perry meinung oetinger verlag bücher
Aria und Perry – Trilogie von Veronica RossiEs gibt die Siedler und die Außenseiter. Die Siedler leben in Kuppel, geschützt von der Außenwelt zusammen und selten in der Realität. Die beste Technik ist bei ihnen normal und deshalb leben sie, ihrer Meinung in einer Welt die besser ist als die Realität. Doch Aria ... mehr auf vampyswahn.blogspot.com

Steven Erikson – Die Stadt des blauen Feuers & Tod eines Gottes 10.04.2019 09:00:35

figur mutmaßung genabackis existierend antun heimlich fanatismus überlegung erkennen vergönnt schauplatz kult verflucht motiv wecken kapitel feststellen prominent versprechen endest silann schämen bitten begleitung gefallen erleben ins herz schließen gespräch verzichten vielfach ferne domäne tiefe strukturieren lektüre exquisit azath-haus momentaufnahme detail abwechseln plan herrschen segen graue schwerter talent intrige daseinsberechtigung macht taktieren tiefgründig pannionisch blanvalet symphonie identität vergessen haut autor überschatten charakter erfahren sinnen aufnehmen zu rate ziehen abschluss prozessleistung stoppen alltag spaß stadt besser begreifen entstehen am leben alternative bewundern hirn wahl behaupten rachegelüste leihen unverkennbar böswillig emporsteigen volk rache epos entsprechen existenz empfinden nennen gelingen kausalkette gläubige tausend unterschied vergleich nutzen high fantasy lauschen ständig herausfinden waise feder unterschiedlich schrecken blutig gewirr reihe bestimmen einnehmen erreichen entscheidend vorgängerband szene die gärten des mondes unangebracht verloren kompliziert gehören handlungsstrang platz totgeglaubt jahrtausend verletzlich direkt seele führen sonnenlicht person definitiv farbe gieren genie schwerfällig absicht schwert gesamtbild hand in hand halten widersprüchlich untersuchen veränderung buch unwichtig zurückverfolgen neu ziel aggression das spiel der götter schwarz beängstigend vorliebe liefern beeindruckt kallor auseinanderhalten heim erklären vergegenwärtigen sprengen verstümmeln fluch verstehen fertigstellen leicht hüllen lieblingsfigur spürbar inhalt pinselstrich mondbrut scheitern geschehen ende eine rolle spielen menschlich schlagen erdulden einfluss pforte handeln sohn der dunkelheit durchgängig anziehen übertreffen hinterherkommen rückkehr bereithalten claude monet bürgerkrieg inhaltlich torvald nom warten gift leben einhauchen sterben rächen langweilig missbrauchen schauen einsicht gedächtnis kleingeistig action darstellen fortschicken showdown die stadt des blauen feuers ausspeien leben aufhalten mögen gewissenlos lehren egoismus schicksal das kleinere übel vornehmen sorgenvoll schenken gottheit tragisch reminiszenz getrieben andeuten perspektivwechsel alterungsprozess zusammen nähern fantasy schwadronieren verlauf heimat kruppe böse kollektiv bezeugen auf ewig aufgestiegener handlung antwort keine andere wahl hund habhaft offenbarung schwärend leid lesen hülle wunsch alter interpretieren bindeglied karsa orlong verblüfft das große ganze wechselwirkung erzählstil scheuen stillstehen seinen anfang nehmen fetzen pilgern jahr obliegen rallik nom finden übernehmen verwicklung weg rückgrat schwarz-korall wirkung schmerz erlösung manifestation zurückkehren ketten könig kurald galain veteran fragen essenziell not versäumen göttin gemälde bewusst deklarieren einfach zuschauen abwarten selbstaufgabe geist mit offenem mund beenden bild vorstellen winzig einmischen davorstehen wirken im vordergrund stehen vielschichtig sichtbar bahnbrechend versagen möglichkeit malazanisch enthüllen teil entität ambivalent puzzleteil lieben unbestritten betrachten doppelband im stich lassen aufgeben sisyphos erzählsituation märchenonkel ankündigen bewusstsein darujhistan scharmützel ewig timing stammen verfolgen entscheiden magier bestrebung eignen grausam komplex offenbaren bedürfnis gemein detailreichtum ausflug dick erwarten erlöser unscheinbar klimax haarsträubend eingestehen mitgefühl zu tränen rühren loyalität universum enden nachschlagen richtung zahllos mutter dunkel historie furchteinflößend freuen rechnen empfehlen erübrigen zahnrad an der kurzen leine halten blend ausliefern dragnipur vorbereitung aufgabe charakterisieren tippa ultimativ vertrauter respekt diffus den kopf in den sand stecken weiterleben nebenfigur schluss anbieten option lether wissen leser reisen anhänger anfreunden grundsätzlich straße schönheit fleckig mann staunen erinnerung malazan book of the fallen weitermachen gedächtnislücke ursprünglich impressionistisch veröffentlichung widerwillig entwicklung krücke tiste andii grabhügel vermögen erkenntnis gott unerkannt wünschen unverzichtbar erzfeind unzählig bekannt planan hinsehen variante abhängen deprimierend zahlreich anspruch exzentrisch gelegentlich malazaner divergierend in aufruhr immens geschichte albern perspektive schnallen schlimmer verteidigen erfahrung seher anstrengend anordnen gelangen märchenfigur entmutigend der angekettete orientieren nachdenken abstriche machen annehmen ritual ausnahmslos metropole manipulation strategie schließen begleiten ereignis name schwierigkeit töten involvieren vorprogrammiert begegnung vollkommen abschweifen speziell negativ erstaunlich episch bestehen kultur verpuffen mensch nimmersatt beginnen erfüllen strukturierung exakt assassinengilde verhalten auflockern punktartig nacht abwesenheit langsam vorwerfen spirituell sammeln philosophisch hören knechten durchdringen gefährte schaffen erschaffen band 8 jugend wiedersehen chronist tor überwältigen roter faden schwerfallen träger äther der sterbende gott richten taub sterblich hintereinanderweg auf die sprünge helfen unsterblichkeit königreich klicken helfen führung genau kritik titel keine schande verärgern in ihre schranken weisen aufweisen früher entfernung wehrlos gewaltig real munter einen wundern gutmütig im vergleich ausdenken rolle stimme kein land sehen qualifizieren populär angriff zu lang laufen gradlinig information hervorragend geheul kreis schatten hilflos archetyp merken entscheidung toll the hounds aufhören wunde erzählen frieden vermischen zerstörung verfall preis atmosphäre leiden seelenheil aufsteigen chaos ablehnung passen anomander rake fähigkeit wahnsinnig außergewöhnlich komplexität eigenständig stolz lechzen fokus dauern crokus junghand status welt itkovian zögern süß ruhe form brillant konzeption verdienen bewegen verschlungenheit verbindung schild-amboss faktor tod eines gottes verschieden gegenüberstellen anfangs tanzen spannend faszinierend weiterhin aufregend wiki vergehen verdammt gefühl ignorieren aussicht fraktion bedeutungsvoll tod feldzug herz greifbar jammern stören der verkrüppelte gott leseerfahrung meisterwerk kämpfen ablehnen ähneln zulassen rezension kovergenz gezwungen schlitzer körper unangetastet star mit freuden bewahren lord grob rauben bedeutung vorbeigehen natur beweisen verblassen blick t'lan imass zentral ausdrücken grautöne kind verehren grund zeitpunkt irrelevant kein zweifel beginn fahrig hoffen perfektion opfer zahlen
Nach der Zerstörung Mondbruts fanden die Tiste Andii in Schwarz-Korall eine neue Heimat. Sie hüllten die Stadt in ewige Nacht, eine Reminiszenz an Kurald Galain. Doch Mutter Dunkel ist noch immer taub für die Nöte ihrer Kinder. Vor den Toren Schwarz-Koralls entstand der Kult des Erlösers: aus ganz Genabackis pilgern Menschen zum Grabhügel des gefal... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Kaffeekränzchen der etwas anderen Art – Was demente Bewohner so bewegt 01.05.2019 20:01:41

pflegeheim getrieben gehetzt garten sommer unruhig demenz altenheim terrasse kaffee
ursprünglich erschienen Mai 20, 2014 Nun starte ich noch einmal den Versuch von meinem etwas anderen Kaffeekränzchen gestern Nachmittag zu erzählen. Das Heim hat einen wunderbaren, großen Innenhof mit Garten. Er grenzt direkt an den Speisesaal an. Von dort gehen zwei Türen auf die Terrasse hinaus, auf der auch einige kleine Tische mit Stühlen stehe... mehr auf musikhai.com

Claudia Gray – A Thousand Pieces of You 23.10.2018 09:00:17

erwarten enden ich-erzählerin universum resultieren dimensionsreise freuen benennen gedankenspiel bewusstsein jagen entscheiden schicken verfolgen initiieren vater hübsch komplex offenbaren bezaubernd fühlen clever unzählig fliehen logikloch traumzustand konstruieren impulsiv fakt dekadent beschleichen leser reisen bedienen vorhersehbarkeit besuch mann zweifel beeindrucken paul markov geliebt bedeutend erfahrung garderobe orientieren tier trilogieauftakt ermorden geschichte thema umbringen seriös beginnen magisch spirituell romantisch ich schaffen behandeln stehlen problem töten verbinden konzept konflikt solide jeans erstaunlich mensch moralisch emotion intellektuell beziehung furchtbar genre science fiction beteiligen passieren bereich wahr gut durchdacht vorbestimmt erwachen gerät part reise vermeintlich team verpacken version ungeachtet einlassen selbstverständlich ökonomisch das schwarze schaf stellenwert firebird nichts anfangen thenatik faszinierend frage überhand nehmen schuld aufregend in besitz nehmen entwickeln rechtfertigen skala a thousand pieces of you vertretbarkeit aufwachen intuition young adult kitschfaktor eigenständig äußere umstände romanze eröffnen welt verdaulich abstraktheit süß brillant springen verdienen protagonistin grundlegend bösewicht trösten viele-welten-theorie ausklammern greifbar retten tod opulent ausrichtung rezension verkopft körper erleben lektüre verfallen abfinden anfang wahrscheinlichkeitsrechnung wissenschaft basieren erscheinen unausweichlich beeinflussen mythologie überlegung einzigartig begreifen eltern drittel entwischen folgeband brennender hass sohn empfinden autor ein ums andere mal liebesgeschichte ableiten seelenreise spaß kennenlernen standardausstattung szene gehören claudia gray effekt tragen zeit führen verlassen täglich idee klischee künstlerin trilogie rührselig t-shirt falsch abrupt begegnen schmalzig umgeben wunderbar theorie sprung erklären verbieten design konstruktion science-fiction person sich selbst begegnen buch kodex kleid zugänglich dimension kitsch familie menschheit autorenreise mutig ethisch lösen positiv sprichwörtlich zweifeln erfindung pompös sympathieträgerin über den weg laufen tief ballkleid original handlung abenteuer unwiederbringlich integrität russisch gemeinsam genretypisch schicksal getrieben treffen physik finden nerd ausgangspunkt interpretation aufbauen marguerite mit dem gedanken spielen elegant ansiedeln annahme alternativ antagonist interessant unwahrscheinlich band 1 fähig auftakt möglichkeit geheim gewünscht ehrlich fürchten fragen stellen sanft wissenschaftler konfrontieren
Ein grundlegendes Konzept in der „Firebird“-Trilogie ist die romantische Annahme, dass gewisse Beziehungen vom Schicksal vorbestimmt sind. Einige Menschen begegnen sich in jeder Dimension, in jedem Universum. Claudia Gray entwickelte diese Idee 2012, während einer Autorenreise durch die USA und Australien. Sie fühlte sich, als würde sie jeden Tag i... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Richard Kadrey – The Getaway God 28.12.2019 09:00:00

zielsetzung bamboo house of dolls verschwörung improvisiert stammkneipe entdeckung erkenntnis gott erzfeind amateur hervorspringen wissen keine ahnung mumifiziert skurril fesselnd straße mann anhänger uralt kalifornien aussagen endlos anstrich zuteilen toten unregelmäßig donnern außer acht lassen mit ach und krach groß richard kadrey krise video erde ankündigen japanisch ausüben unlogisch lernen unappetitlich markig golden vigil boss 3 sterne schaffen kiste handlungsbogen kontrolle unterhaltsam grotesk aus dem ärmel schütteln bestehen weit hergeholt däumchen drehen verwickeln häufig leerlauf spielen abwechslung liebenswert abschließen spannungsbogen begleiten strategie tot vielversprechend dürfen von belang abwenden art und weise spruch hilflos kumpel potential tatsache shonin ausdenken partnerschaft rolle chaotisch übersteigen beziehung fernseher huldigen konkret weitreichend muster mühelos aufmerksamkeit leute wahr unspektakulär übernatürlich haare raufen zuhause roman cop buddy mason einfallslos erkennbar irdisch überspielen hoffen sekte retten angra om ya aus dem stegreif rezension tohuwabohu clown ungenutzt zwingen dienen kompetenz apokalypse resümieren zusammenflicken aufregend kennen passen verschlingen zeit verbringen bevorstehen landmarke hinterlassen romanze welt band 6 normal verdienen regnen begreifen psychospielchen gelingen jahrhundertealt langweilen autor haut abschluss strich alkoholkonsum stadt alltag erleben umfangreich funktionieren bitten der zorn götter lektüre kontext the getaway god plan protagonist ausmaß sorgfältig phase wichtig dauerregen erscheinen alarmierend besitzen bedeuten arbeitszeit james stark überforderung kapitel chaot nebenhandlung verstehen invasion überwinden hofieren klingen san francisco zurückgeben buch inkongruent dankbar bewertung genugtuung neu kennenlernen reihe entscheidend anschließen mumie drohen führen seele zeit erhalten herausfinden rachsüchtig zuordnen tatort verlauf fantasy ablenken max overdrive verwirrend partner handlung abenteuer sympathiepunkte grausig aufhalten stärke leben candy manko getrieben schenken bewusstwerden warten wirr nicht überzeugend hinkriegen inhaltlich objektiv kasbian showdown durchschummeln ansatz l.a. ebnen sandman slim eine rolle spielen versuchen ahnen filmnacht flickenteppich gewachsen sein durchgängig wirken auftritt trauen mönch entdecken lieben ergiebig leichenteile verbannen ort aufgezwungen profitieren hilfe öde frustierend vorstellen bild sonnenverwöhnt verpassen gesellschaft weg ersatzbank höllenmaschine hassen heimisch aufbauen elegant höllengladiator folgen qomrama om ya urban fantasy ausspielen interessant hoodoo los angeles
Die „Sandman Slim“-Reihe von Richard Kadrey spielt in Los Angeles. Da Kadrey die Stadt gut kennt, obwohl er selbst in San Francisco lebt, kann er der Handlung seiner Romane konkrete Landmarken zuordnen. Ich habe ein kurzes Video entdeckt, in dem Kadrey einige wichtige Orte in L.A., die im sechsten Band „The Getaway God“ eine Rolle […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Alex Marshall – A Blade of Black Steel 05.06.2019 09:00:03

glaubenssystem sorgen machen dezimieren beitragen verschlucken dämonisch befinden gestalten desolat überzeugen actionreich fühlen entscheiden gespür herauskatapultieren zaghaft verfolgen geschuldet gewiss sackgasse zahllos universum generell ji-hyeon weitergehen widmen freuen unvermeidbar a war in crimson embers rachedurst zurückbringen konflikt entschädigen erlauben gegnerisch involvieren ahnungslosigkeit problem fortschritt bestehen generationskonflikt abwesenheit 3 sterne konzipieren kampf impuls repräsentieren bezweifeln sammeln langsam betonen erhoffen feststecken manövrieren ernsthaft stark geschichte erheben handgreiflich bedeutend heraufbeschwören frau ungezwungen strategie gefährden abschließen indsorith ritual transphobie bummelei sarkasmus institutionalisiert information zeigen inspirierend defizit vage zufriedenstellend witzig vom fleck erzählen unterstützen position autorität teuer erkauft royal genre helfen lauten passieren literaturkarriere ausweg allgemein tempo situation erfrischend streiten ironie des schicksals rezension realität portal etablierung beweisen karmesinrote königin sieg diskriminierung bewegen bieten stagnieren einbüßen herrlich spannend frage akut absurdität rassismus tolerant bezwecken freakig modern rechtfertigen ignorieren regiment schritt aufregend offensive autor streitkräfte thematisieren stern folge riskant unklar karmesinrotes königreich lähmen abschluss religiös homophobie gelingen sexualisierte gewalt weder vor noch zurück soldat truppen stürzen bedeuten prügelei vielfalt figur armee versehen auftauchen gefallen extern schwung intrige tiefliegend schlacht unheilvoll plan alex marshall patt jex toth halten vorgänger schwerfällig absicht zäh diversität neu ziel buch schützen guttun verschwinden in die vollen gehen wählen maroto geeint schwarz dynamik überwinden setting zu tage treten verstehen zwickmühle burnished chain berater nutzen trilogie das versunkene königreich herumdrucksen die gunst der stunde reproduzieren entscheidend szene erreichen nachfolgerin langatmig führen zeit verlassen gerücht kompliziert zu potte kommen andeuten getrieben schenken suchen frauenbild opossum zulegen angreifen verbünden auftreten fantasy erfreulich zosia kobalt-kompanie antwort handlung unmenschlich ende liebenswürdig auseinandersetzung streit politisch humor fortsetzung a blade of black steel verzeihen hindern befriedigend a crown for cold silver inhaltlich mutig thron band 2 überstehen bewusst low fantasy stelle königlich konfrontation ausnahme kavallerie gut the crimson empire auftakt teil riesig emanzipiert nicht sicher vorgehen chance trägheit front generalin gesellschaft leisten finden aufwarten finale
Das erfreulich emanzipierte Frauenbild in der „The Crimson Empire“-Trilogie ist kein Versehen, sondern Absicht. Der Autor Alex Marshall konzipierte bewusst ein tolerantes Setting voller Diversität. Auf dem Stern gibt es keine Homophobie, keine Transphobie, keine sexualisierte Gewalt und bis auf eine Ausnahme auch keinen institutionalisierten Rassis... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Aileen P. Roberts – Das magische Portal 30.07.2019 09:00:23

zugunsten beginnen oberflächlich emotional verleger verhalten schemenhaft magisch sprichwort erschaffen überraschen kenntnis geschmackssache mensch ändern abwechslung selbstmitleid 2 sterne gravierend ereignis trilogieauftakt tot reflexhaft verkehren geknechtet herzlos fokussieren thema nachvollziehen geschichte ernsthaft claudia lössl schade bezaubernd überzeugen übergang verschwörung versterben konsequent qualvoll crossgenre durchlaufen interessieren verschweigen depression respekt beschleichen diffus beileid wissen überstürzen leser zweifel vertreter unscheinbar nachricht aileen p. roberts spielwelt aufrichtig universum alt näherkommen thronerbe fan albany fantastik schnellstmöglich stammen entscheiden feminin das magische portal autorin offenbaren verspielen hübsch grob schnell vorbereitet grundlegend anfühlen glücksspiel ehemann selbstekel suhlen opfer tod situation gesetz spirale kämpfen realität rezension überleben aussprechen weilen verzweiflung anfangs schwanen frage im alter von fordern ausgewachsen in besitz nehmen weltendesign klein gefühl entwickeln verfassen allein lassen willkür hinterlassen welt zu spät hingezogen fühlen umreißen vorstellung betrügen bieten kreis schriftstellerin punkt ökonomisch beurteilen ungeachtet leiden deutsch real steuer vogelscheuche anrecht harmlos kurzentschlossenheit beziehung verlag krankheit kritik heimtückisch glauben passieren zweidimensional sammelpseudonym läuterung verlust position schwerfallen jung reise auslösen territorial roman erlösen wahrheit willkommen fehlen verrückt gegebenheit übel ausgiebig setting klingen ebene berühren buch neu nicht schlecht familie kennenlernen bestimmen bemühen zusagen verloren hinausgehen den rücken kehren glühend stephan lössl zu wenig tochter charme gestalt verleihen studienreise trilogie fiktional lücke erweisen pseudonym high fantasy kränken entschlussfreudigkeit auslegen volk darian unglaublich entsprechen empfinden schätzen nennen realismus gelingen langweilen folge schwer erfahren unverantwortlich horrend parallel einsehen liebesgeschichte fiktiv lähmen verzaubert vermächtnis regieren schwärmerei grenze reich unehrlich detail wichtig verbergen versinken vollständig erscheinen schottland verschollen erkennen element facette früh wert band 1 wirken logik gut inkonsequent typ auffassung streifen gemälde sozial in sicherheit stellen königlich politik in die tat umsetzen geschehnisse vorstellen goldmann hoch zurückkehren schmerz wohlhabend schlecht wunsch interpretieren wirtschaft eintreffen publikum urban fantasy land egoistisch c.s. west konsequenz fantasy worldbuilding prinz tief interesse heimat auf ewig handlung mia lesen trauer mögen geheimnis tragisch fantastisch verträumt getrieben beliebt in erinnerung lateinisch vorahnung thron bestätigen besagen aufgehoben politisch weltennebel ende geschehen hindern geraten naiv verzeihen
Aileen P. Roberts war das Pseudonym der deutschen Fantastik-Autorin Claudia Lössl, die tragischerweise im Alter von 40 Jahren am 05. Dezember 2015 verstarb. Sie hinterließ ihren Ehemann Stephan, mit dem sie unter dem Sammelpseudonym C.S. West ebenfalls fantastische Romane verfasste, und ihre Tochter. Die Schriftstellerin litt unter einer schweren K... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ist Sex meine Droge? 11.08.2018 19:34:26

mann frau orgasmus kick club allgemein sex suche getrieben droge
Vielleicht schreibe ich diesen Eintrag in einer Art Katerstimmung. Katerstimmung nach einem Tag und Abend an dem ich losgezogen bin, auf der Suche nach dem Kick. Dem Orgasmuskick. Getrieben von dem Wunsch nach Befriedigung. Intensiver als das, was ich mir selbst herbei masturbieren kann. Obwohl ich in letzter Zeit eine Phase gehabt habe, in der [&#... mehr auf seitenspringerin.com

Nachgedacht: Durch den Alltag gehetzt 29.12.2017 09:29:35

priorisieren tempo trödelkönig urlaub freiheit intuition ruhe euphorie trã¶delkã¶nig leben getrieben erschöpfung genuss listen alleinerziehend berufstã¤tig berufstätig energie mutter erschã¶pfung tatendrang
Rückblick und To-do-Listen Diese Listen waren anfangs noch sehr hilfreich, geriet doch nichts in Vergessenheit. Irgendwann wurden diese Listen dann existentiell. Wenn sie auf einmal leer waren, hatte ich nichts zu tun, also kramte ich durch meine Gedanken und fand noch Vielerlei, was sich auf diese Listen zu schreiben gelohnt hat. So wurden sie imm... mehr auf wasnochsopassiert.wordpress.com