Tag suchen

Tag:

Tag atomwaffen

Maas für „nukleare Teilhabe“ – bei der Selbstzerstörung 31.05.2020 12:58:00

rundfunkstaatsvertrag nukleare teilhabe atombomben wettrüsten china wettrã¼sten bã¼chel kampfjet massenvernichtungswaffen tagesschau un-generalversammlung nato uno atomwaffen heiko maas sanktionen koalitionsvertrag aktuelle beiträge büchel artikel f 18 russland
Die Tagesschau unterschlägt Nachrichten über das US-Atombombenlager in Büchel und über den Betrug am deutschen Wähler. Ein Beitrag von Friedhelm […] Der Beitrag Maas für „nukleare Teilhabe“ – bei der Selbstzerstörung erschien zuerst ... mehr auf kenfm.de

Die Machtelite – Rezension eines soziologischen Klassikers 16.05.2020 11:45:00

eliten leistungsgerechtigkeit ideologiekritik atomwaffen ungleichheit, armut, reichtum rezensionen weber, max usa innen- und gesellschaftspolitik
Der Westend-Verlag hat das Werk „Die Machtelite“ des US-amerikanischen Soziologen C. Wright Mills neu aufgelegt. Dieser Klassiker der amerikanischen Soziologie erschien erstmals 1956. Ein Buch, dessen Lektüre sich auch heute noch lohnt, meint Udo Brandes. Er ... mehr auf nachdenkseiten.de

Nie wieder Krieg! Gibt es heute noch eine Mehrheit für diese selbstverständliche Forderung? 09.05.2020 10:43:58

atomwaffen friedenspolitik audio-podcast nato abschreckungsstrategie russia today russland entspannungspolitik kalter krieg außen- und sicherheitspolitik konfrontationspolitik putin, wladimir interventionspolitik weltkrieg brandt, willy krim kampagnen / tarnworte / neusprech
Unter Menschen, die keinen Krieg wollen, gab es in den letzten Jahren trotz des Frustes über die Kriege des Westens, über Aufrüstung statt Abrüstung und russenfeindliche Äußerungen der Röttgens, Ischingers, Stoltenbergs, von der Leyens usw. immer noch einen Trost: Es herrschte die Gewissheit, dass die Mehrheit ... mehr auf nachdenkseiten.de

Atomare US-Alleingänge und die Debatte um die Nukleare Teilhabe 07.05.2020 16:06:28

themen publikationen analyse deutschland/bundeswehr atomwaffen nato
Die „Nukleare Teilhabe“ (NT) und die damit zusammenhängende Stationierung von US-Atomwaffen in Deutschland gilt vielen Politikern und Militärs als eine Art heilige Kuh, die unter keinen Umständen geschlachtet werden darf. Dementsprechend aufgeregt fielen die meisten Reaktionen aus, als sich SPD-Fraktionschef (…)... mehr auf imi-online.de

SPD fordert Abzug aller US-Atomwaffen aus Deutschland. Unterstützenswert 04.05.2020 17:30:41

militärstützpunkte abrüstung militã¤rstã¼tzpunkte kalter krieg mã¼tzenich, rolf mützenich, rolf abrã¼stung walter-borjans, norbert abschreckungsstrategie spd aktuelles audio-podcast friedenspolitik atomwaffen
Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Mützenich meint, es werde Zeit, dass „Deutschland die Stationierung zukünftig ausschließt“. Die US-Atomwaffen in Deutschland seien ein Sicherheitsrisiko. So berichtete der ... mehr auf nachdenkseiten.de

SPD-Fraktionschef will Ende der Nuklearen Teilhabe und Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland 02.05.2020 13:29:23

spd nato atomwaffen freunde&verbündete an der heimatfront nukleare teilhabe
Als erster führender Politiker der derzeitigen Regierungskoalition hat sich SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich öffentlich dafür ausgesprochen, die so genannte Nukleare Teilhabe Deutschlands zu beenden und in Deutschland stationierte US-Atomwaffen abzuziehen. Ein deutsches Mitspracherecht in der Nuklearstrategie der NATO müsse aber erhalten bleiben. M... mehr auf augengeradeaus.net

Die Grünen, die USA und die Aufrüstung. Von Oskar Lafontaine. 29.04.2020 08:30:00

stoltenberg, jens nato aufrüstung atomwaffen rüstungsausgaben usa russland rã¼stungsausgaben grüne transatlantische partnerschaft china
Jetzt hat die Grünen-Bundestagsabgeordnete Franziska Brantner grüne Antworten auf die geopolitisch neuen Zeiten vorgelegt. (Siehe NachDenkSeiten) „Revisionistische Kräfte wie China und Russland versuchen, die Welt neu zu ordnen… Der Rückzug der USA zwingt uns Europä... mehr auf nachdenkseiten.de

Kramp-Karrenbauer und die Kampfjets: Politisch, moralisch, strategisch und juristisch ein Desaster 22.04.2020 10:47:59

bundeswehr erosion der demokratie transatlantische partnerschaft medienkritik kramp-karrenbauer, annegret tagesschau audio-podcast atomwaffen aufrüstung usa
Der Vorstoß der Verteidigungsministerin, US-Kampfjets zu kaufen, ist in vielerlei Hinsicht skandalös: Er ist ein bizarres Signal in der Corona-Krise. Er widerspricht dem Atomwaffensperrvertrag und einem Beschluss des Bundestages. Er würde Deutschland noch langfristiger an einen abzulehnenden US-Kriegskurs binden. Er ist ein Affron... mehr auf nachdenkseiten.de

Obama will nur spielen: US-Atomwaffen in die Ukraine? 28.08.2015 12:17:19

poroschenko james e. cartwright militarismus gerald oberansmeyer russland gesetz 2953 taktische atomwaffen usa wladimir dworkin gilbert perry rainer rupp nuklearer erstschlag mini-nukes topas aufrüstung obama washington solidar-werkstatt kiew atomwaffen robert scher janukowitsch schmutzige bomben rada eu-brüssel ukraine von der leyen atomkrieg
Gilbert Perry Kiew. Völlig unbemerkt von der westlichen Öffentlichkeit ist es im Juni 2015 in der Werchowna Rada, dem ukrainischen Parlament, zu einem gefährlichen Beschluss gekommen: Man lädt Obama ein, US-Atomwaffen zu stationieren. Die USA hatten schon in der großen Iran-Hysterie der letzten Jahre mit Atombomben auf Tiefbunker Teherans gedroht u... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Wofür benötigt die NATO rund 350 Atombomben mit jeweils 170 kT in Europa? 05.07.2015 23:04:47

atomkrieg atomwaffen nato europa
Foto : http://diepresse.com   passend auch dazu Der Dritte Weltkrieg fällt aus Bald NATO-Beauftragten bei der LINKEN, um linke Politik in die NATO einzubringen? NATO bald 450 Kilometer von Moskau entfernt / Holger Strohm warnt vor Krieg Welche Idioten haben der Facebook-Seite der NATO über 790.163 Likes gegeben? Und was im genauen wird da eige... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

TNT-Äquivalenz-Sprengkräfte und die Schadens-Radien von Atomwaffen 23.09.2015 18:21:27

atomkrieg atomwaffen
Für Vergrößerung auf die Tabelle klicken In der Nähe von NATO-Basen würde ich mich jetzt nicht mehr aufhalten wollen. Ein typischer taktischer Nukleargefechtskopf russischer Bauart bringt es auf rund 500 bis 550 kT (kilo Tonnen) TNT-Äquivalenzsprengkraft und d.h., daß dort in einem Radius von mindestens 6 Kilometern nichts mehr steht, Verbrennung 3... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Mike Pompeo, der „loyale Schoßhund“ des Koch-Imperiums, des Big Oil und des fundamentalistischen „Kulturkampfes“ 25.05.2018 08:44:47

lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft anti-islamismus,sarrazin trump, donald erdöl stiftungen außen- und sicherheitspolitik petrobras interventionspolitik koch-brüder homosexualität think tanks abtreibungen usa krieg gegen den terror wahlkampf einzelne politiker iran regime change atomwaffen brasilien libertarismus pompeo, mike guantanamo
„Unseren Herrn zu verehren und am gleichen Ort unsere Nation zu feiern, ist nicht nur unser Recht, sondern unsere Pflicht”, predigte Mike Pompeo, republikanischer Kongressabgeordneter aus Kansas, an einem warmen Juni-Sonntag 2015 während einer “God and Country Rally” der Wichita Summit Church. Pompeos Kanzelworte waren ein Ge... mehr auf nachdenkseiten.de

Auf Angies Spur zum Untergang 02.09.2016 12:52:42

wir schaffen das einwanderung außenpolitik merkel atomwaffen obama terror krieg einstein usa raketenschutzschirm clinton oppenheimer drohnen sozialhilfe waffen kriminalität willkommenskultur
Europa ist auf Angies Willkommens-Spur eingestellt und kann aus ihr nicht herausbrechen- wie eine Lokomotive folgt es den Bahnschienen der deutschen Lösungen, welche von den USA in Form gegossen wurden. Wir haben nun schon ein wenig Angst, weil die USA … Weiter... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Wir wollen nicht Alleinherrscher sein. Von Mohssen Massarrat. 28.04.2018 11:45:15

mittlerer osten iran rüstungsausgaben usa israel saudi-arabien aufrüstung atomwaffen wettrüsten trump, donald naher osten irak geostrategie massarrat, mohssen münchener sicherheitskonferenz abrüstung außen- und sicherheitspolitik flüchtlinge obama, barack
Der Schlagabtausch zwischen dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und dem iranischen Außenminister Javad Sarif auf der 54. Münchener Sicherheitskonferenz fand wieder einmal große mediale Resonanz. Manche Zeitungen haben ihn sogar als das Ereignis dieser international viel beachteten Tagung hochstilisiert. W... mehr auf nachdenkseiten.de

Moral, Religion und Völkerrecht im Nahen Osten. Von Dr. Gerhard Fulda. 01.06.2018 08:30:26

kirchen/religionen zionismus wertedebatte naher osten völkerrecht kategorischer imperativ staatsräson netanjahu, benjamin bundesregierung außen- und sicherheitspolitik palästina wirtschaftssanktionen israel holocaust merkel, angela siedlungspolitik atomwaffen
Dieser Text des ehemaligen Botschafters der Bundesrepublik Deutschland entspricht im Kern einem Vortrag, den Gerhard Fulda[*] am 26. Mai 2018 in Heidelberg im Rahmen einer Tagung des BIB, des Bündnisses zur Beendigung der israelischen Besatzung e.V., gehalten hat. Albrecht Müller. Zu Beginn ein erschreckendes Zitat “This country exi... mehr auf nachdenkseiten.de

Korea, U.S.A., Russland, China: Bricht jetzt die „große Koalition“ des Krieges? 06.03.2018 14:48:37

polizeistaat atomwaffen vereinigte staaten digitale diktatur terrorkrieg aktuelles russland nordkorea militär, krieg große koalition politik, diplomatie libyen syrien korea-gipfel elektronische kolonie china südkorea kriegslobby hintergrund, analyse
Zum kommenden Korea-Gipfel und Gesprächen über ein nuklearwaffenfreies Korea weiterlesen...... mehr auf radio-utopie.de

„Der Weg zu einem atomwaffenfreien Deutschland wäre einfach“ 12.05.2018 11:53:05

abschreckungsstrategie uno nato audio-podcast atomwaffen österreich büchel interviews usa bundesregierung abrüstung außen- und sicherheitspolitik völkerrecht
„Die Bundesregierungen wollen nicht wahrnehmen, dass die Sicherheit der eigenen Nation nicht einseitig und auf Kosten anderer Staaten erlangt werden kann“, sagt Bernd Hahnfeld im Interview mit den NachDenkSeiten. Damit verweist der Mitbegründer von IALANA, einer internationalen Organisation von Juristen gegen Atomwaffen, auf die seit Jahren an... mehr auf nachdenkseiten.de

Iran arbeitet längst im Geheimen an Atomwaffen 25.05.2018 20:39:49

iranischer kernwaffen donald trump bundesamt für migration und flüchtlinge iran hoch raketen nordkorea iranische israel nordkoreanischer bamf afd usa barack obama uncategorized anreichern martin hess uran internationale atomenergiebehörde atomabkommen unterirdische iaea atomwaffen revolutionsgarden geheimhaltung politiker geltendes recht europäische asylbescheide nuklearwaffen sprengköpfe bremen angereichert militärische atomtests langstreckenraketen zusammenarbeit anlagen geheimdienste atombomben spaltbares material video nuklearwissenschaftler
By Thegreenj – Own work, CC BY-SA 3.0 Donald Trump hat das Atomabkommen mit dem Iran aufgekündigt. Und das zu recht, obwohl die deutschen Lügenmedien uns seit Wochen etwas anderes erzählen. Selbst in der Tagesschau wird uns jeden Abend erzählt, dass Iran das Atomabkommen strengstens eingehalten hat, was lediglich auf das zivile Atomprogramm z... mehr auf nixgut.wordpress.com

Europa erschaudert vor Herrscher Trump 14.07.2018 16:39:50

atomwaffen nato russland donald trump militär, krieg gipfeltreffen putin geheimdienste
In Wirklichkeit glauben viele Deutsche genau das Gegenteil: dass Deutschland ein Vasallenstaat Washingtons ist und sieben Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg immer noch unter amerikanischer Herrschaft steht.... mehr auf radio-utopie.de

Korea: Annäherungen im Stakkato 23.04.2018 08:27:42

usa nordkorea entspannungspolitik atomwaffen pompeo, mike clinton, bill länderberichte bolton, john südkorea china trump, donald abrüstung konfrontationspolitik jong-un, kim außen- und sicherheitspolitik bush, george w. sozialismus
Der innerkoreanische Gipfel am 27. April sowie das erste Zusammentreffen der Staatschefs der USA und Nordkoreas im Folgemonat könnten die vierte, diesmal erfolgreiche Phase einer Annäherung auf der Koreanischen Halbinsel einleiten. Es sei denn, politische Hardliner in Washington ersinnen im entscheidenden Moment erneut Mittel und Wege, um... mehr auf nachdenkseiten.de

[Rezension] Ingeborg Jacobs - Stanislaw Petrow 08.02.2018 21:47:00

biographie rezension 80er-jahre amerika atomwaffen zeitgeschehen krieg kalter krieg russland leseeindrücke
Rückentext:„Ich bin kein Held, ich habe nur meinen Job gemacht.“, Stanislaw Petrow26. September 1983: Um null Uhr fünfzehn meldet das Computersystem den höchstwahrscheinlichen Start einer amerikanischen Interkontinent... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

USA unter Bush II.: „Full spectrum dominance“ 20.12.2017 00:46:18

wahrheit atomsprengköpfe nobelpreis irak bunker-busters medienkritik nahostkonflikt tod wo fand man den toten? lügen gott nicaragua todesspritze briten großbritannien diktator osama bin laden kultur usa haben sie den toten geküsst hypnos tote joe dokes militarismus politik barbar kunst propaganda bin laden atomwaffen medien harold pinter sandinisten bildung
Harold Pinter Ich sagte vorhin, die Vereinigten Staaten würden ihre Karten jetzt völlig ungeniert auf den Tisch legen. Dem ist genau so. Ihre offiziell verlautbarte Politik definiert sich jetzt als „full spectrum dominance“. Der Begriff stammt nicht von mir sondern von ihnen. „Full spectrum dominance“ bedeutet die Kontrolle über Land, Meer, Luft un... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Putin fordert strategische Parität und Respekt 08.03.2018 08:52:35

atomwaffen aufrüstung mcgovern, ray audio-podcast abschreckungsstrategie gorbatschow, michail usa russland iran außen- und sicherheitspolitik obama, barack putin, wladimir abrüstung reagan, ronald syrien rüstungsindustrie militärisch-industrieller komplex raketenabwehrschirm trump, donald wettrüsten krim
Wladimir Putins Ankündigung neuer Waffensysteme zur Schaffung eines nuklearen Gleichgewichts sei das Ergebnis einer Erosion des Rüstungskontrollsystems durch das unkluge Ausscheiden der USA aus dem ABM-Vertrag im Jahr 2002, erklärt Ray McGovern. Josefa Zimmermann hat den Text für die NachDenkSeiten aus dem Englischen überse... mehr auf nachdenkseiten.de

Koalition gegen den Frieden! 08.02.2018 00:03:00

grosse koaliton drohnen bundeswehr politik, diplomatie krieg militär, krieg pesco entwicklungshilfe spd aufrüstung atomwaffen koalitionsvertrag
Pflichtschuldig haben SPD und CDU/CSU einen Koalitionsvertrag gegen den Frieden und für Krieg und Aufrüstung auf den Weg gebracht – und genau dies wird von ihnen quasi wörtlich auch noch so formuliert: „Wir stärken unsere Bundeswehr und die europäische Verteidigungsstruktur: Mehr Personal, beste Ausbildung und moderne Ausstattung bei der Bundeswehr... mehr auf radio-utopie.de

Atom-Deal, Winterkorn und Wirtschaftskrieg: Das Gebaren der US-Weltjustiz ist infam – birgt aber Chancen zur Distanzierung 09.05.2018 15:33:55

hegemonie lobbyismus und politische korruption atomwaffen justiz deutsche bank audio-podcast usa wirtschaftssanktionen iran fifa außen- und sicherheitspolitik erosion der demokratie winterkorn, martin
Die USA wirken durch ihre nationalen Gerichte in fremde Länder hinein. Das ist – auch wenn es wie im Fall Winterkorn „die Richtigen“ trifft – anmaßend. Nun fordert der deutsche US-Botschafter, dass deutsche Firmen den Iran verlassen. Mit dem zunehmenden Verlust der Meinungsführerschaft wird dieses Verhalten zu einem Risik... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Russe bedroht uns! – Die NDS bringen die Übersetzung der Brandrede des britischen Generalstabschefs Carter und verweisen auf den Scharfmacher im Schafsfell Ischinger 05.02.2018 14:58:03

putin, wladimir präventivkrieg außen- und sicherheitspolitik großbritannien transatlantiker ukraine münchner sicherheitskonferenz strategien der meinungsmache bürgerproteste aufbau gegenöffentlichkeit ischinger, wolfgang atomwaffen nato audio-podcast russland usa kalter krieg regime change
Weil wir den Aufbau von Feindbildern und Spannungen zwischen dem Westen und Russland für gefährlich halten, und weil aus unserer Sicht die Kriegsgefahr wächst, weisen wir Sie immer wieder auf entsprechende Dokumente hin. Am Ende dieses Textes vom 2. Februar Willy Wimmer zum Wahnsinn der deutschen Politik im Umgang mit Russland haben ... mehr auf nachdenkseiten.de

Russland erschrocken über US-Strategie der nuklearen Vergeltung von Cyberangriffen 27.02.2018 08:43:02

russland usa cyberkriminalität atomwaffen mcgovern, ray audio-podcast strategien der meinungsmache außen- und sicherheitspolitik wikileaks geheimdienste
Die neue US-Strategie der nuklearen Vergeltungsschläge gegen Cyberangriffe gibt Anlass zur Besorgnis, da Russland behauptet, dass es bereits für eine False-Flag-Cyberattacke verantwortlich gemacht wurde, nämlich für die angeblichen Hackerangriffe während der Wahl 2016, erklären Ray McGovern und William Binney. Von Ray ... mehr auf nachdenkseiten.de

Für Frieden demonstrieren. Das könnte höchst aktuell sein. Hier ein Hinweis auf die Ostermärsche und eine dafür erscheinende „Zeitung gegen den Krieg“ 16.03.2018 16:10:35

friedensbewegung skripal, sergej friedenspolitik atomwaffen pesco ostermarsch rüstungsausgaben waffenexporte wettrüsten aufbau gegenöffentlichkeit
Vielleicht interessiert diese seit Jahren laufende Aktion der Friedensbewegung in diesem Jahr auch Menschen, die sonst nicht dazu neigen. Diese Seite informiert über Orte und Zeiten. Sie können unabhängig von einer Teilnahme an den Ostermärschen die „Zeitung gegen den Krieg“ unter Ihren Bekannten weiter verteilen. Näheres s... mehr auf nachdenkseiten.de

Dieter Deiseroth: Aufkündigung des Nuklearabkommens mit dem Iran illegal 01.07.2018 11:45:09

uno deiseroth, dieter audio-podcast friedenspolitik atomwaffen iran interviews ialana usa wirtschaftssanktionen israel internationaler gerichtshof außen- und sicherheitspolitik trump, donald naher osten völkerrecht
Im Mai kündigten die USA das Nuklearabkommen mit dem Iran. Dieter Deiseroth, ehemaliger Richter am Bundesverwaltungsgericht, geht davon aus, dass dieser Schritt illegal ist und schlägt den Gang zum Internationalen Gerichtshof (IGH) in Den Haag vor. Im NachDenkSeiten-Interview verweist Deiseroth u.a. auf ein im Juni erstelltes und bisher n... mehr auf nachdenkseiten.de

let the sky explode 06.08.2018 16:33:19

verbrechen gedanken fühlen hiroshima gewalt waffen tod kriegsverbrechen atomwaffen kulturtagebuch krieg leben sterben nur für mich
Jedes Jahr wenn es August wird, heiß, Sommer, dann kommt die Erinnerung an das Schreckliche. An das Grauen. An den kleinen Jungen. The Little Boy. So nannten sie die Bombe. Nie, nie, nie hab ich das Leid ermessen können. Hiroshima. There’s a shadow of a man at Hiroshima where he’d pass the noon in a […]... mehr auf claudiakilian.de

Zurzeit kann man studieren, wie die Nazis die Kriegsbereitschaft hochgepeitscht haben 02.03.2018 14:32:16

kampagnenjournalismus putin, wladimir rheinpfalz kampagnen / tarnworte / neusprech wettrüsten medienkritik dpa strategien der meinungsmache atomwaffen cyberkriminalität russland
In der Oberstufe und unter befreundeten Studenten mit historischen und politischen Interessen, haben wir uns oft und grübelnd darüber unterhalten, wie die Nazis in Deutschland eine Mehrheit bekommen konnten und auch noch Rückhalt für ihre Kriege. Zurzeit kann man jeden Tag studieren, wie das geht. Unsere Medien belegen uns mit U... mehr auf nachdenkseiten.de

VIPS-Memorandum an Trump: Geheimdienstinformation über Iran könnte katastrophale Auswirkungen haben 06.08.2018 11:00:40

iran kriegslügen usa israel vips militäreinsätze/kriege atomwaffen kampagnen / tarnworte / neusprech trump, donald cheney, dick irak powell, colin bush, george w. geheimdienste netanjahu, benjamin konfrontationspolitik außen- und sicherheitspolitik
Wieder werden die Kriegstrommeln gerührt – diesmal gegen den Iran. Falls die Warnung der Veterans Intelligence Professionals for Sanity (VIPS) erneut ignoriert wird wie vor dem Irakkrieg, werden diesmal die Folgen noch katastrophaler sein. Ein Memorandum der Veteran Intelligence Professionals for Sanity, für die NachDenkSeiten aus dem Eng... mehr auf nachdenkseiten.de

NATO müsste Türkei rauswerfen 08.12.2019 00:05:22

migrantenproblem erdogan nordatlantikpakt armageddon atomwaffen nato politik
Wäre die NATO ein normaler Club, würde sie nicht zögern, die Türkei kurzerhand hinauszuwerfen, angesichts der kühlen Realität hat sie jedoch zu lernen, mit der Türkei leben zu müssen.... mehr auf griechenland-blog.gr

Obama, der Schreckliche 17.07.2019 11:20:45

usa zivile opfer kriegslügen atomwaffen whistleblower klassenkampf linksliberalismus pr faschismus trump, donald einzelne politiker / personen der zeitgeschichte künstler identitätspolitik obama, barack drohnen interventionspolitik libyen
Noch heute finden ihn viele Deutsche einfach wunderbar. Sie hätten ihm zugetraut, trockenen Fußes über den Großen Teich zum Evangelischen Kirchentag 2017 zu gehen: Barack Obama. Der Charismatische, der Elegante, der Souveräne, der Besonnene, der Gebildete, der Anständige. Wie wenig dieses strahlende Image mit den po... mehr auf nachdenkseiten.de

Drohender Atomkrieg: Mann (42) unsicher, ob sich Rasenmähen noch lohnt 12.08.2017 18:41:18

atomwaffen kim jong-un nordkorea trump politik
Weimar (dpo) - Die Welt blickt derzeit gebannt auf die USA und Nordkorea. Der Konflikt der beiden Atommächte spitzt sich immer weiter zu, ein nuklearer Krieg droht. Auch in Deutschland sind viele Leute verunsichert – so etwa Martin Preuß (42) aus Weimar, der schon seit Tagen unschlüssig ist, ob es sich noch lohnt, seinen Rasen zu mähen. mehr...... mehr auf der-postillon.com

USA unter Bush II.: „Full spectrum dominance“ 20.01.2018 00:46:18

haben sie den toten geküsst hypnos tote usa militarismus joe dokes kunst politik barbar propaganda bin laden atomwaffen harold pinter medien bildung sandinisten nobelpreis irak atomsprengköpfe wahrheit tod nahostkonflikt bunker-busters medienkritik gott nicaragua wo fand man den toten? lügen osama bin laden kultur briten todesspritze diktator großbritannien
Harold Pinter Ich sagte vorhin, die Vereinigten Staaten würden ihre Karten jetzt völlig ungeniert auf den Tisch legen. Dem ist genau so. Ihre offiziell verlautbarte Politik definiert sich jetzt als „full spectrum dominance“. Der Begriff stammt nicht von mir sondern von ihnen. „Full spectrum dominance“ bedeutet die Kontrolle über Land, Meer, Luft un... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Reiner Braun: „Anstatt europäischer Militarisierung ein Zurück zur Entspannungspolitik und zur Abrüstung“ 15.02.2018 11:22:52

audio-podcast nato abschreckungsstrategie friedensbewegung atomwaffen friedenspolitik aufrüstung interviews büchel militarisierung entspannungspolitik usa rüstungsausgaben russland groko braun, reiner abrüstung wettrüsten aufbau gegenöffentlichkeit bürgerinitiative brandt, willy
Aufrüstung verhindern – darum geht es einem Bündnis, in dem sich unter anderem zahlreiche Politiker, Künstler und Wissenschaftler zusammengefunden haben. Unter dem Motto „abrüsten statt aufrüsten“ versucht die Initiative gegen die von der Bundesregierung geplante Erhöhung des Verteidigungshaushalts mobilzumachen. Reine... mehr auf nachdenkseiten.de

Amerikas Krieg gegen das Völkerrecht 27.04.2019 11:45:23

klimaabkommen atomwaffen hegemonie militäreinsätze/kriege bolton, john internationaler strafgerichtshof pompeo, mike kriegsverbrechen uno israel usa inf-vertrag kriegslügen iran regime change obama, barack erosion der demokratie außen- und sicherheitspolitik drohnen abrüstung afghanistan folter interventionspolitik bush, george w. irak nationalismus völkerrecht trump, donald
Im vergangenen September kündigte US-Sicherheitsberater John Bolton in einer Hasstirade auf den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) Sanktionen gegen dessen Ermittler an, sollten Verfahren gegen US-Amerikaner wegen Kriegsverbrechen in Afghanistan eingeleitet werden. Im März verkündete US-Außenminister Mike Pompeo eine neu... mehr auf nachdenkseiten.de

Großer Raketenmann in Singapur 13.06.2018 09:09:48

wimmer, willy jong-un, kim jae-in, moon südkorea china militärstützpunkte trump, donald friedenspolitik militärmanöver atomwaffen usa russland nordkorea japan entspannungspolitik
Deutschlands Medien sind sich bei der Bewertung des Gipfeltreffens zwischen Donald Trump und Kim Jong Un im Großen und Ganzen mal wieder einig – kein großer Wurf sei das gewesen, man könne den beiden doch ohnehin nichts glauben, das Ganze sei „bizarr“, Trump habe „ohne Not einen Diktator hoffähig gemacht“ und dies sei „erbä... mehr auf nachdenkseiten.de

Netanjahus Schmierentheater – die Falken in Washington und Tel Aviv leiten die nächste Eskalationsstufe ein 03.05.2018 12:56:29

wirtschaftssanktionen saudi-arabien israel iran militäreinsätze/kriege atomwaffen pompeo, mike audio-podcast welt kampagnen / tarnworte / neusprech china trump, donald konfrontationspolitik außen- und sicherheitspolitik netanjahu, benjamin
Zumindest in Europa kam Benjamin Netanjahus Infomercial-Show über die angeblichen Lügen der Iraner und ihr Atomprogramm nicht sonderlich gut an. Aber das wird den Chef der israelischen Rechts-Rechtsaußen-Regierung nicht sonderlich stören, geht es beim ganzen Schmierentheater doch vor allem darum, Trumps Pläne einer globalen... mehr auf nachdenkseiten.de