Tag suchen

Tag:

Tag w_rde

Einen Dankesbrief schreiben 12.09.2018 08:16:51

behandlung glück dankbarkeit uncategorized selbstverständlichkeit würde wut trauer
Ein absolut kontroverses Thema zum Tod eines Kindes ist „Dankbarkeit“, im ersten Augenblick fragt man sich natürlich wofür soll man dankbar sein wenn das eigene Kind verstirbt. In der ersten Zeit hat man das Gefühl bestraft zu werden und man weiß nicht wofür, man hat das Gefühl dass es einem nicht vergönnt ist glücklich zu … ... mehr auf sternenkind11446356.wordpress.com

Von der Würde der Tiere II 27.08.2018 19:32:04

schlachthof tiere furcht fleisch natur massentierhaltung angst dirk c. fleck schweinezüchter würde aktuelle beiträge konsum eliten
von Dirk C. Fleck. Am 22. September 2016 veröffentlichte KenFM meinen Artikel „Von der Würde der Tiere“, der mit 647 […] Der Beitrag Von der Würde der Tiere II erschien zuerst auf KenFM.de. ... mehr auf kenfm.de

Gerald Hüther: Würde 20.08.2018 17:38:28

buchtipp rezension sachbuch sachbücher würde
Was uns stark macht – als Einzelne und als Gesellschaft Wir alle wollen in Würde sterben, aber sollten wir nicht erst einmal in Würde leben? Der erste Artikel des Grundgesetzes besagt, dass die Würde des Menschen unantastbar sei. Was aber meint man, wenn man von Würde spricht, und wie kann man diese schützen. Wie müssen […]... mehr auf denkzeiten.com

KenFM im Gespräch mit: Gerald Hüther („Mit Freude lernen“) 03.08.2018 19:01:43

erziehung potentialentfaltung biologie demenz hirnfunktionen hirnentwicklungsstörungen kreativität würde-kultur neurobiologische grundlagenforschung hirnforscher bildung bildungssystem präventionsforschung hirnforschung sticky-sozial-1 ordnungssysteme kenfm im gespräch gehirn empfohlene beiträge neurobiologe erziehungsirrtümer bildungswesen selbstorganisation schulentwicklung würde psychopharmaka co-kreativität downloads schule lernen aktuelle beiträge neurobiologie
Die hebbsche Lernregel, verkürzt in dem Ausspruch: „What fires together, wires together“, ist die grundlegende Essenz dessen, was die vergangenen […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Gerald Hüther („Mit Freude lernen“) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Die Eidgenössische Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“ ist zustande gekommen! – Resultat 05.06.2016 21:20:27

arbeit dreckskapitalismus bge schuldgeld volksinitiative feier bürokratie freiheitlichkeit meilenstein engagement kreativität menschenwürde zivilgesellschaft bildung sinn schweiz beglaubigung aufklärung sozialsysteme bedingungslos zustandekommen vorurteile finanzterror bewusstsein resultat wissensmanufaktur knechtschaft andreas popp volksabstimmung jean ziegler grundeinkommen überwindung allgemein bevölkerung freiheit gesellschaft recht neue perspektiven konsumsteuer würde verblödung medien bern ehrenamt arbeitslosigkeit rolf zimmermann direkte demokratie bundeshaus existenzsicherung menschen volksfest
(Hinweis vom 5.6.2016: Abstimmungsresultat der Volksinitiative siehe im heutigen Nachtrag. Ursprüngliche Originalpublikation vom 29.09.2013) Nächsten Freitag, den 4. Oktober 2013, wird das engagierte und breit gestützte Initiativkomitee, anlässlich dieser Glanzstunde der schweizerischen, direkten Demokratie, zusammen mit interessierten Mitwirkenden... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Der Widerhall vom freien Fall 15.02.2015 16:29:05

gewissheit und erkenntnis der widerhall vom freien fall die harten mühlen der zeit gedicht gedichte lyrik gedicht lyrik das grau rückblick weiß und schwarz melancholie poet dichter bürde schwarz und weiß würde dasein existenz leben poesie poem moment augenblick meister der weisheit
Wenn Kummer ein Herz mit seinen Klauen vereist. Wenn Schwermut den Verstand drohend umkreist. Dann ist es mitunter, nur, der Widerhall vom freien Fall. Denn war es nicht das Leben, welches Hürden erschuf? Denn war es nicht der Umstand, der Sorgen in sich trug? Doch zum Glück zog das Lachen niemals bangend fort, es wartete … ... mehr auf michaelslyrik.wordpress.com

Die Kunst über kein Thema zu schreiben • Novelle von Emmrich 26.07.2015 11:12:07

feuilleton sonne kunst gegenstand tag knopf bedeutung emmrich person hosenknopf loch rolle thema anthologie knopfloch würde scheibe gefahr novellen
Die Kunst des Feuilletons besteht nicht darin, über ein Thema zu schreiben, sondern über kein Thema zu schreiben. Statt des Themas gibt es einen Anlass. Anlass kann jeder Hosenknopf sein. Wenn man... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Herzensgewissheit. #welcomeleben 04.12.2016 21:39:18

familie flucht hilfe asyl syrien bürokratie leben schleswig-holstein asylrecht meinungssache freiwillige refugees flüchtlinge amt politik menschenskinder herzensgewissheit hilfsorganisationen camps flüchtlingshilfe gesellschaft netzwerk würde iran deutschland freunde helfer afghanistan menschrechte behörden
Es fühlte sich sehr merkwürdig an, vier fremde Menschen auf dem Flur einer Behörde in Empfang zu nehmen, sie abzuholen und mit ihnen in eine ungewisse Zukunft zu starten. Es war eine Mischung aus Bammel vor der Verantwortung und Scham... mehr auf heikepohl.com

Kindliche Integrität wahren und Autonomie fördern 10.10.2016 14:33:04

zähneputzen erziehung konflikt autonomiephase sozialpädagogik bildung kindererziehung pädagogik autonomie uncategorized gesellschaftskritik gewaltfrei erziehen gewaltfrei gesellschaft zahnpflege würde trotzphase integrität kultur prävention
Zugegebenermaßen – Erziehung ist wohl eines der schwersten Themen überhaupt. Jeder hat was dazu zu erzählen – nein, an beschissenen „guten“ Tipps durch blöde Muttis mangelt es wahrlich nicht. Letztendlich fällt man in Stress-Situationen meist in alte und unreflektierte Verhaltensmuster zurück („Des hat d’Oma a sc... mehr auf spookyfilm.wordpress.com

Mehr als ein Glimmstengel! 10.11.2015 20:03:53

aufgeschnappt helmut schmidt achtung politik würde medien ehre
Helmut Schmidt ist tot. Gestorben mit 96 Jahren. Er war einer der ganz Grossen und einer der Guten. Das sieht man in der Betroffenheit, die sein Tod hervorruft. Alle schreiben, er sei ein Grosser, alle zollen ihm ihre Achtung. Man sieht eine grosse Achtung, eine grosse Betroffenheit. Aber… Was überall überwiegt, sind Anspielungen aufs Rauchen... mehr auf denkzeiten.com

I don’t like being the victim of fatphobia 02.03.2017 05:35:41

gesellschaftlicher umgang raum schaffen zitate körperbild körperpolitik gewichtsdiskriminierung körperaktivistin körper vorurteile body acceptance liebevolles miteinander dickenaktivismus fettsein inklusion fat acceptance körperaktivismus dicksein gesellschaftliche veränderung hinsehen raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorgaben gesellschaftsbild body activism würde aussehen gemeinschaft menschsein
„As a queer woman I’ve been told that if I don’t like being the victim of homophobia I should date a dude. As a fat woman I’ve been told that if I don’t like being the victim of fatphobia I should become thin.  In both cases it doesn’t actually matter if it’s possible to change […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Die Kunst über kein Thema zu schreiben | Emmrich 24.09.2016 18:34:14

feuilleton sonne gegenstand tag knopf bedeutung emmrich person hosenknopf aventin blog loch rolle thema anthologie knopfloch würde scheibe gefahr novellen gesamt
Die Kunst des Feuilletons besteht nicht darin, über ein Thema zu schre... mehr auf blog.aventin.de

Erweichen Schreckensbilder Herzen von Ignoranten? 03.09.2015 16:19:19

flucht gedanken menschlichkeit krieg bild flüchtlinge ethik würde
Egal welche Onlinezeitung ich anklicke, mir springt das Bild eines kleinen toten Jungen ins Auge, der mit dem Gesicht voran im Wasser liegt. Mein erster Impuls ist: Mir wird schlecht. Mein zweiter: Ich will das nicht sehen. Der dritte: Das hat das Kind nicht verdient, für Klickraten und Sensationsgeilheit instrumentalisiert zu werden. Ich höre Stim... mehr auf denkzeiten.com

No special treatment 30.03.2016 06:22:42

zitate respekt körperpolitik gewichtsdiskriminierung körperfreiheit körperaktivistin leben in einem dicken körper fat positiv activist body positiv activist körper dickenakzeptanz fat activism fat empowerment body acceptance fat liberation dickenaktivismus anerkennung body positivity fettsein fat acceptance körperaktivismus dicksein fat rights body activism würde körpernorm fett fativism dick leben in einem fetten körper
„The people who opened that restaurant know that fat people exist and eat out, so why didn’t they make sure to have chairs that fat people can fit in?  When the hospital opened to provide healthcare to the community they were aware that the community includes fat people; so please don’t act all surprised and […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Fluch und Segen des Fortschritts 13.07.2015 10:04:14

gedanken embrio frau schwangerschaft schwangerschaftsabbruch gesetz kind freiheit recht würde staat abtreibung
Menschen wollen weiterkommen. Sie forschen, sie suchen den Fortschritt und finden ihn. Durch dieses Forschen ist es gelungen, das Waschbrett gegen eine Maschine auszutauschen, Krankheiten auszurotten und zum Mond zu fliegen. Alles positive Dinge. Grundsätzlich. Allerdings hat so mancher Fortschritt auch seine Tücken, denn er lässt neue Fragen entst... mehr auf denkzeiten.com

AMO | ICH liebe die Möbel 05.01.2017 02:06:18

mädchen silber tagelöhner versuchung zweckmäßigkeit einfalt gedanke keuschheit aufgabe ernten ehrlicheit handeln strasse koerper handwerk möbel künste betrug würde schminke aphorismen gold gesamt kurtisane
ICH liebe die Möbel, die ihre Zweckmäßigkeit und Formenreinheit schützend bewahrt haben, wie das Mädchen d... mehr auf blog.aventin.de

It is ok to be fat! 23.01.2016 05:05:46

zitate körperbild respekt körperpolitik körperfreiheit fat positiv activist body positiv activist körper fat activism fat empowerment body acceptance fat liberation wertschätzung dickenaktivismus anerkennung body positivity fettsein fat acceptance körperwahrnehmung körperaktivismus dicksein fat rights body activism würde fett fativism dick körpervielfalt
„It doesn’t matter how fat someone is, or why they are that fat, or what the outcomes of being that fat may or may not be.  They deserve to be treated with respect and it is completely ok for them to be that size. Yes, even if they weigh 2000 pounds. Yes even if you […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Wertschätzung 29.02.2016 05:39:13

zitate respekt körperfreiheit körperübung fat activism körpergefühl fat empowerment body acceptance fat liberation wertschätzung dickenaktivismus selbstliebe fettsein fat acceptance körperaktivismus dicksein raum einnehmen body activism würde fett wohlgefühl dick die eigenen bedürfnisse erfüllen körperübungen
„In der Gemeinschaft mit anderen dicken Frauen gemeinsam für das eigene Wohlergehen zu sorgen, sich selbst zu umpflegen und die Fürsorge und Wertschätzung der anderen Frauen zu erleben ist ein wahrlich bestärkendes Erlebnis. Es ist so wichtig etwas für sich selbst zu tun. Zu merken: es ist gut und richtig etwas für sich selbst zu […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

[Traum] Unterm Arsch weggeschnappt 29.09.2015 23:58:49

laufen tagebuch wettrennen sport höhle hinweisschild em-tag traum html träume tunnel würde schlaf spielregel
Ohne erkennbaren Grund oder Plan im Kopf sprinte ich los. Der unbekannte Weg führt bald in einen breiten, aber niedrigen Tunnel. Der Untergrund ist matschig, tief durchzogen von zerronnen Fuß- und Reifenspuren. Immer wieder führt der Tunnelverlauf im rechten Winkel …... mehr auf samtmut.wordpress.com

AMO | ICH liebe die Möbel 05.01.2017 02:06:18

mädchen silber tagelöhner versuchung zweckmäßigkeit einfalt gedanke keuschheit aufgabe ernten ehrlicheit handeln strasse koerper handwerk möbel künste betrug würde schminke aphorismen gold gesamt kurtisane
ICH liebe die Möbel, die ihre Zweckmäßigkeit und Formenreinheit schützend bewahrt haben, wie das Mädchen die Keuschheit seines Körpers schützend wahrt und seine Einfalt den Künsten und der Schminke... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Alter und Nation 05.08.2015 08:54:31

ideale frau zustimmung würde alter nation
Die Würde und Schönheit der älteren Frauen hier, durchgehend empfinde ich die türkischen Frauen (ab meiner Altersklasse und darüber) als schöner, vor allem als würdiger als Geschlechtsgenossinen meiner Nation. Als würden sie alle viel mehr in sich selbst ruhen, ihren Wert und ihren Platz kennen und ausfüllen, ohne fremden und vermutlich unerreichba... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Ich sage NEIN 26.04.2017 20:23:27

facebook menschenrecht gedanken rassismus homosexualität würde philosophie
Heute stiess ich auf Facebook auf einen Beitrag eines „Freundes“. Ich gebe zu, ich hatte keine Ahnung, wer das war und wie ich zu der Ehre der Freundschaft gekommen war, aber das sah ich nun: Ein Bild, das er irgendwo kopiert hatte. Zwei sich küssende (wirklich attraktive) Männer. Er schrieb dazu, er fände das widerlich. […]... mehr auf denkzeiten.com

Werte, die Würde des Menschen und das Phänomen Gaffen 24.09.2015 07:51:29

respekt hilfe persönlichkeit werte persönlichkeitsentwicklung impulse & inspirationen nächstenliebe monika ladewig würde
Würde, Respekt, Nächstenliebe - das sind Werte, die im Zusammenhang mit einem mehr und mehr zunehmenden Phänomen unserer Zeit immer mehr in den Hintergrund treten - nein, sie verschwinden: Ich spreche von dem Phänomen Gaffen und möchte hier einmal den Versuch wagen zu beleuchten, für was das Gaffen steht und welche Bedeutung es für die [...]... mehr auf open-mind-akademie.de

Wertschätzung erhalten und weitergeben 03.06.2016 06:53:08

zitate bedingungslos angenommen werden respekt körperfreiheit leben in einem dicken körper frauen körper fat activism körpergefühl wertschätzung dickenaktivismus anerkennung selbstliebe fettsein körperaktivismus dicksein body activism würde lebensgefühl fett dick lebensfreude leben in einem fetten körper
„Sich tief in die Augen zu sehen, sich gegenüber zu stehen und angenommen zu werden. Zuerst Zweifelt mensch, aber dann ist dieses Lächeln da und diese wohlige Wärme. Und mensch kommt ganz zu sich selbst. Hier werde ich wahrgenommen, hier erfahre ich Wertschätzung. Da kommen mir die Tränen vor Glück.Und ich wünschte ich könnte das […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Facebook – da traut man sich was 04.04.2016 21:00:56

facebook gedanken leben. aufgeschnappt ethik würde
Kürzlich kam es auf Facebook zu einer Diskussion. Das Thema interessierte mich nicht wirklich, trotzdem habe ich (mein Fehler) irgendwann (mehr beiläufig, denn durchdacht) einen Kommentar dazu gegeben. Die selbsternannten Experten in der Sache schossen sich gleich auf mich ein, drehten mir die Worte im Mund rum, bis ich sagte, die Diskussion sei fü... mehr auf denkzeiten.com

Spruch zum Wochenende: Mit der Zeit  15.07.2016 08:12:30

reife spruch zum wochenende sich selbst etwas wert sein zeit wertvoll sich selbst gut tun spruch würde kelly priest alter lernen wochenende an sich selbst glauben nicht auf andere warten
„Mit der Zeit lernst du, dass eine Hand halten nicht dasselbe ist wie eine Seele fesseln. Und dass Liebe nicht Anlehnen bedeutet. Und Begleitung nicht Sicherheit. Du lernst allmählich, dass Küsse keine Verträge sind und Geschenke keine Versprechen. Und du beginnst, deine Niederlagen erhobenen Hauptes und offenen Augen hinzunehmen; mit der Wür... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Rücken an Rücken 28.04.2016 06:43:16

körpererfahrung zitate respekt fat feminist frauen körperübung körpererfahrungen fat positiv activist body positiv activist fat activism körpergefühl wertschätzung dickenaktivismus fettsein körperaktivismus dicksein body activism würde fett gemeinschaft dick körperübungen
„Als dicker Mensch fällt es mir schwer mich fallen zu lassen, denn wer kann mich schon halten? Wer kann mein Gewicht schon tragen? Diese Last auf dem Rücken drückte mich nieder. Dann kam diese Körperübung und ich stand Rücken an Rücken zu einem anderen Menschen. Und da war auf einmal ein Mensch, der mir den […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Die Würde des Tieres ist unantastbar: Eine neue christliche Tierethik 21.11.2016 04:25:05

christliche tieres unantastbar neue würde eine tierethik ebooks
... mehr auf dofollow.de

a world of difference 30.06.2016 06:41:43

zitate feminismus respekt vielfalt körperpolitik körperfreiheit diversity fat positiv activist body positiv activist körper fat activism fat empowerment body acceptance fat liberation dickenaktivismus anerkennung body empowerment body positivity fettsein fat acceptance körperaktivismus dicksein body activism würde fett fativism dick körpervielfalt
„There is no kind of embodiment that is superior to another. Any belief to the contrary would collapse the very foundations of my ethic. The point of social justice movements like fat activism, disability rights activism, anti-racism, feminism, queer rights, etc is to create all bodies as equal, independent of difference. I, personally, want a [... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Würde 03.03.2015 08:49:04

not lost but found scham begegnungen schräg schiller gedanken zum alltag momentaufnahmen würde edathy fotografie
erträglich?... mehr auf ullakeienburg.wordpress.com

(52) 08.05.2015 08:22:35

tagebuch licht grautöne spiegelmützen schatten würde abstraktion sebastiao salgado
Sebastião Salgado: „Schwarz-weiß ist eine Abstraktion, es erlaubt mir die Konzentration auf das, was ich Würde nenne, auf das Essenzielle.“   Ein Satz, den ich nur halb verstehe. Ästhetisch leuchtet mir das völlig ein, Abstraktion, keine Ablenkung durch Farben, nur Formen, Licht und Schatten. Aber wenn es um Würde geht, um das Essenzielle (was... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

I want 10.05.2016 06:54:15

zitate körperbild respekt körperpolitik körperfreiheit körperaktivistin leben in einem dicken körper fat positiv activist body positiv activist körper fat activism fat empowerment body acceptance fat liberation wertschätzung dickenaktivismus anerkennung selbstliebe body positivity fettsein fat acceptance körperwahrnehmung körperaktivismus dicksein body activism würde fett körperliebe fativism dick leben in einem fetten körper
„In a weight-hating society, there will always be a fattest person and we will always know who that person is.(…) What I want for all of us is first that we’re welcome to participate in all aspects of society. If fat people are not welcome to exist, there is simply no point in talking about […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

„die eigene Würde erleben“ 17.05.2016 06:48:33

körpererfahrung zitate respekt körperfreiheit leben in einem dicken körper frauen körperübung körpererfahrungen körper fat activism körpergefühl body acceptance fat liberation wertschätzung anerkennung selbstliebe fettsein fat acceptance körperwahrnehmung körperaktivismus dicksein body activism würde fett gemeinschaft selbstermächtigung dick körperübungen leben in einem fetten körper
„Es ist ein tolles Gefühl in einer Runde mit nur dicken Frauen zu sitzen und sich gegenseitig Anerkennung und Respekt zu schicken und diese Anerkennung von den anderen Frauen auch wieder zu empfangen. Dieses Angenommen sein rührt mich zu Tränen. Ich wünsche das allen Menschen. Ich wünsche allen die Erfahrung von Würde und Respekt. Einfach […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Rezension: Dietmar von der Pfordten: Menschenwürde 14.11.2016 09:38:03

rezension gedanken menschenwürde ethik würde philosophie
Menschenwürde – in aller Munde und doch schwer greifbar Der erste Grundsatz in den Grundgesetzen vieler Menschen lautet (so oder ähnlich): Die Würde des Menschen ist unantastbar. Dieser Grundsatz stellt die Menschenwürde aufs Podest der Werte und Bestimmungen, alles andere erscheint nachrangig, wichtig ist, dass die Menschenwürde bewahrt wird in al... mehr auf denkzeiten.com

Stoppt den Dickenhass! 23.08.2016 06:02:37

zitate respekt körperpolitik körperfreiheit dickenhass körper fat activism fat liberation wertschätzung dickenaktivismus body empowerment fettsein körperaktivismus dicksein fat rights body activism würde fett fativism dick
„Der Dickenhass muss aufhören! Der Körperhass muss enden! Wir sind alle Menschen, wir verdienen alle Respekt und Achtung. Lasst uns Dicke dick sein! Lasst uns Fette fett sein!“ Mitglied der ARGE Dicke Weiber... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Bin ein großer Fan von Arbeit 07.10.2016 05:58:21

arbeit soziologie european arbeitsethos zeitgeschehen kontakt ökologie würde mcafee arbeitsplatz menschen
Arbeit ist ein Muss – es ist ein sozialer Status, es gibt einem Identität. Es gibt einem Würde, es bringt den Kontakt zu anderen Menschen. Seitdem ich Arbeit sowohl aus einem soziologischen als auch einem ökologischen Winkel betrachte, bin ich selber ein großer Fan von Arbeit geworden. Nicht wegen des Status, sondern vielmehr, weil es […... mehr auf valeat.wordpress.com

Keep it to yourself 11.10.2017 06:41:57

raum schaffen zitate körperpolitik leben menschenwürde dickenaktivismus body positivity fettsein körperaktivismus dicksein menschenrechte raumgebendes miteinander würde lebensmöglichkeiten menschsein körpervielfalt
„It’s simply not your place to tell people what they are allowed to look like. Fat people have the right to exist, in fat bodies, without shame stigma, bullying, or oppression and it doesn’t matter why we’re fat, what the “consequences” of being fat might be, or if we could (or even want to) become […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

In einem klugen Buch…. 05.05.2015 15:37:27

schicksal dasein prosa spannung friedfertigkeit kurzgeschichten allgemeines menschlichkeit gedichte verzweiflung berlin natur lyrik achtung politik humor geschichte geschichten architektur zusammenleben würde lyric menschheit unterhaltung kultur
In einem klugen Buch hab’ ich einmal gelesen, vor undenklich langer Zeit sind Welche hier gewesen, die irgendwann dann wieder auch verschwanden. Weil sie hier eine rechte Heimstatt wohl nicht fanden. Ein SCHICKSAL war den Erdenmenschen zugedacht; das hat sie … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Facebook – da traut man sich was 04.04.2016 21:00:56

facebook gedanken leben. aufgeschnappt ethik würde
Kürzlich kam es auf Facebook zu einer Diskussion. Das Thema interessierte mich nicht wirklich, trotzdem habe ich (mein Fehler) irgendwann (mehr beiläufig, denn durchdacht) einen Kommentar dazu gegeben. Die selbsternannten Experten in der Sache schossen sich gleich auf mich ein, drehten mir die Worte im Mund rum, bis ich sagte, die Diskussion sei fü... mehr auf denkzeiten.com

healthism 15.09.2017 06:36:57

gesellschaftlicher umgang zitate körperpolitik menschenwürde gesundheitssystem körperaktivistin lebenserwartung gesellschaftskritik body acceptance dickenaktivismus gesundheitspolitik body positivity fettsein dicksein gesundheit gesellschaftliche vorurteile gesellschaftliche vorgaben würde gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben lebensgefühl lebensmöglichkeiten menschsein
„Health and body size are not the same thing, but that’s not particularly germane to the conversation because health is not an obligation or a barometer of worthiness, it’s not entirely within our control or guaranteed in any circumstance, and “health,” by whatever definition, should not be a prerequisite for being a role model or acknowledge... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com