Tag suchen

Tag:

Tag antifaschismus

7 Sachen # 18. 19 14.07.2019 16:59:00

futter 7 sachen antifaschismus an der nadel
 Immer wieder Meistens Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten o... mehr auf fraujule.blogspot.com

Dein Freund und Helfer 14.07.2019 00:00:14

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Ich stehe der Polizei ja eher – freundlich gesagt – reserviert gegenüber. Zu oft bin ich von Polizisten aus nichtigem Anlass übel behandelt worden, die ihre Machtgeilheit an mir ausgelebt haben, ob mit Sprüchen oder [...]... mehr auf berlinstreet.de

Taxi-Bashing in der „Abendschau“ 10.07.2019 04:18:29

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow medien night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Man könnte den Eindruck bekommen, die Abendschau des Rundfunks Berlin Brandenburg versteht sich als Lobbyist von Berlkönig, Uber usw. Anders ist es nicht zu erklären, dass das Taxigewerbe immer wieder angegriffen und die anderen Fahrdienste ... mehr auf berlinstreet.de

Neonazis planen „Liquidierungen“ 07.07.2019 02:11:48

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin weblog antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Wer immer noch glaubt, die Anschläge des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ mit zehn Todesopfern seien die Taten von einzelnen Durchgeknallten gewesen, ist blind oder naiv. Oder er will das bewusst verharmlosen, was noch schlimmer ist. Nachdem am ... mehr auf berlinstreet.de

Samstagskaffee # 16. 19 06.07.2019 07:00:00

politisches antifaschismus
... mehr auf fraujule.blogspot.com

Architektur im Untergrund 03.07.2019 20:54:51

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen u-bahn holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa architektur kirche ns-zeit touristen slider trauer
Eigentlich ist die U-Bahn ein Berliner Kind. Die Geschichte der Untergrundbahn ist eng mit der Entwicklung Berlins zur Metropole verbunden. Durch die Erfindung der elektrisch betriebenen Eisenbahn durch Werner von Siemens in den siebziger Jahren [..... mehr auf berlinstreet.de

Faschismus couragiert niederschmettern 02.07.2019 07:00:00

politisches antifaschismus alle mal malen an der nadel schulsachen
... mehr auf fraujule.blogspot.com

Die Heldin vom Mittelmeer 29.06.2019 23:59:20

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin weblog antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Der Begriff „Held“ wird ja heutzutage recht inflationär genutzt. Pizzalieferanten werden ebenso als Helden bezeichnet wie Leute, die sich einfach nur irgendwo engagieren, z.B. in ihrem Stadtteil. Dabei beinhaltet der Begriff Held, dass der betreffende ... mehr auf berlinstreet.de

Samstagskaffee und Netzfunde # 15. 19 29.06.2019 07:25:00

politisches futter antifaschismus fc st. pauli
... mehr auf fraujule.blogspot.com

„lechts und rinks“ oder: Wie das Hessische Landesamt für Verfassungsschutz den Blick in unterschiedlicher Weise nach rechts und links richtet 28.06.2019 14:26:45

tech-a teriac arndt neumann angelika redaktion yunus konrat hessen wolf wetzel hannah datenschutzrheinmain sebastian carls erster autor david tomasz konicz florian k. babette stefan geyer martina wolf verfassungsbeschwerde andy antifaschismus humanistische union kritgeo frankfurt aktuelle artikel ulrich rödel datenschutz / informationelle selbstbestimmung takeawalk sven eric panitz merzmensch hsog abdul alhazred philipp haines aylin karacan silvia gingold julia fortkamp gff geheimdienste juergen lentes norma schneider annette ludwig bernhard schülke mimi fiff e. v. norbert birkwald trickster dirk treber gaukler faye valentin oliver utis daniela vollhardt exilfrankfurterin allgemein klaus ronneberger mel-m bert bresgen extern theresa lfv robert bunzenthal markus omar braun carsten ernst arno hirsch wohlgemuth gesellschaft für freiheitsrechte e.v. florian neeb
Dem österreichischen Lyriker und Schriftsteller Ernst Jandl verdanken wir das im Jahr 1966 entstandene Gedicht „Lichtung“.  Es ist kurz, knapp und in seiner Aussage eindeutig: „manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern, werch ein llltum!“ Dem Hessischen Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) sollte man nicht unterstellen, dass es „le... mehr auf kwassl.net

Meinungsfreiheit ist, die Meinung von Andersdenkenden kritisieren zu dürfen. Nazis hassen das! 26.06.2019 13:54:42

antifaschismus nazikritik blogbuch mut zur wahheit grundgesetz für unterwegs panorama andersdenkende meinungsfreiheit
Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut. Meinungsfreiheit ist, die Meinung von Andersdenkenden kritisieren zu dürfen. Nazis hassen das! Ausgerechnet rechtsradikale Parteien wie Die Rechte, NPD oder die “nationalliberale” AfD missbrauchen das Wort Meinungsfreiheit regelmäßig für ihre rassistisch motivierte und demokratiefeindliche Lügenpropag... mehr auf reiserobby.de

Ein Kreuzberger 1986 in Lichtenberg 25.06.2019 15:32:09

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg erinnerungen politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
An manchen Tagen kann ich diese Uniformen einfach nicht mehr sehen. Schon beim Heraustreten aus dem Block in der Leninallee [heute Landsberger Allee] in Lichtenberg stehen sie vor der Tür, mich befällt das typische mulmige [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke – oder: Wer braucht noch den „Verfassungs“schutz zur Aufklärung neonazistischer Gewalttaten? 23.06.2019 23:27:51

tech-a teriac arndt neumann angelika redaktion yunus konrat wolf wetzel hannah datenschutzrheinmain sebastian carls erster autor david tomasz konicz florian k. babette stefan geyer martina wolf andy antifaschismus kritgeo frankfurt walter lübcke aktuelle artikel andreas temme ulrich rödel takeawalk sven eric panitz merzmensch abdul alhazred philipp haines hessisches landesamt für verfassungsschutz halit yozgat aylin karacan julia fortkamp geheimdienste juergen lentes norma schneider peter beuth annette ludwig bernhard schülke mimi trickster dirk treber gaukler faye valentin oliver utis daniela vollhardt exilfrankfurterin allgemein exif klaus ronneberger mel-m bert bresgen extern theresa lfv robert bunzenthal markus omar braun carsten ernst arno hirsch wohlgemuth florian neeb
Spätestens nach Veröffentlichung der Recherchen von „EXIF – Recherche & Analyse“, einer unabhängigen antifaschistischen Rechercheplattform, die sich mit der rechten und neonazistischen Szene befasst, erscheint diese Frage berechtigt und notwendig. Während Bundes- und Landesämter für „Verfassungs“schutz den mutmaßlichen Mörder des Kasseler Regie... mehr auf kwassl.net

Parallelwelt Nacht 21.06.2019 02:22:18

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Es sind die speziellen Nächte, die meinen Job als Taxifahrer schön machen, trotz der meist schlechten Bezahlung. Auch diesmal fing die Schicht nicht gut an. Nach fünf Stunden gerade 44 Euro auf der Uhr, was [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gemeinsam gegen rechten Terror 19.06.2019 20:38:23

antifaschismus nachrichten aus den fda-gruppen veranstaltungen
Demonstration am 22. Juni 2019, 14 Uhr, Opernplatz Kassel Am 02.06.19 wurde Walter Lübcke, Regierungspräsident in Kassel, in Wolfhagen ermordet. Vermutlich, weil er sich 2015 für die Rechte von Geflüchteten einsetzte. Dafür erhielt er Anfeindungen, Hasskommentare im Internet und Morddrohungen. Die Bundesanwaltschaft geht... mehr auf fda-ifa.org

Die Katastrophe von Hakenfelde 18.06.2019 03:43:36

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Am vergangenen Wochenende brannte an der Grenze zwischen Kreuzberg und Treptow der “Club der Visionaere” ab. Es gab keine Verletzten, aber das Holzgebäude wurde schwer beschädigt. Die Feuerwehr sprach davon, dass dort “abenteuerliche” Verhältnisse geherrscht ... mehr auf berlinstreet.de

Staatsschutz ermittelt: Neonazi-Attacke nahe Müggelsee in Berlin-Friedricshagen 16.06.2019 14:22:27

hasskriminalität entnazifizierung ost rechtsradikale antifaschismus homophobie falsche toleranz blogbuch ostdeutschland rassismus neonazis ddr ossis demokratiefeindlichkeit
Eine Gruppe von mehr als zehn offenkudig neonaziaffinen Aggressoren griff am Marktplatz in Berlin-Friedrichhagen drei jugendliche Menschen an. Die mutmaßlich hassmotivierte politisch eingefärbte Tat ereignete sich am frühen Samstagmorgen. Wie immer bei politisch motivierten Straftaten ermittelt der Staatschutz der Polizei. … ... mehr auf reiserobby.de

Griechischer Wein 14.06.2019 14:00:14

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin weblog antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Mehr als ein Schlager sollte es werden – und das wurde es auch. Das Lied “Griechischer Wein”, gesungen von Udo Jürgens, geschrieben von Michael Kunze, befasst sich mit den Gefühlen der damals sogenannten Gastarbeiter, mit [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Weddingplatz 11.06.2019 00:00:16

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu orte sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Wedding­platz? Wer kennt denn heute noch den Weddingplatz? Dabei ist er noch immer einer der verkehrsreichsten Orte in dem Stadtteil, nach dem er benannt ist. Viele sagen aber “Reinickendorfer Straße”, weil unter dem Platz der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wieder Mord durch Neonazis? 07.06.2019 01:26:02

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin weblog antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
In der Nacht zum 2. Juni wurde der 65-jährige Walter Lübcke, Präsident des Regierungspräsidiums Kassel, vor seinem Wohnhaus erschossen. Dieser Tod wirft Fragen auf und legt die Vermutung nahe, dass Neonazis ihn ermordet haben. Denn [...]... mehr auf berlinstreet.de

AfD: Ist in Russland die Schmerzgrenze jetzt erreicht? 04.06.2019 11:09:08

nationalismus lgbt wertedebatte medienkritik russland antifaschismus neonazismus länderberichte rechte gefahr patriotismus
Über die rechtsradikalen Strömungen in der AfD informiert das russische Fernsehen nicht. Dagegen formiert sich in Russland Kritik. Deutsche Medien informieren ausnahmsweise mal darüber. Von Ulrich Heyden, Moskau. Russische Politiker und Politologen sind in der Frage der Zu... mehr auf nachdenkseiten.de

Stalinallee 03.06.2019 04:04:52

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome straßen geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu orte sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen 17. juni 1953 linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Manche Straßen in Berlin gibt es schon ewig, zumindest einige hundert Jahre. Und einige von ihnen stehen zudem für die Geschichte unserer Stadt. Das gilt auch für die einstige “Große Frankfurter Straße”, heute Karl-Marx-Allee, die [...]... mehr auf berlinstreet.de

7 Sachen # 14. 19 02.06.2019 18:51:00

home is where the heart is futter 7 sachen antifaschismus fc st. pauli hamburger geschichten
 Immer wieder Meistens Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten o... mehr auf fraujule.blogspot.com

Falsches Fahrziel 30.05.2019 00:00:56

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Der Mann mit seinem Aktenköfferchen stieg mir an einem Hotel in Moabit ins Taxi und nuschelte so was wie “Leiblubber Straße”. Ich war mir nicht sicher und wiederholte vorsichtshalber “Leipziger Straße, in Mitte?” “Ja, habe [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das andere Berlin 26.05.2019 17:06:20

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg berlin politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik internet charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Heute gehen wieder viele Berlinerinnen und Berliner zur Wahl, diesmal für die zum Europaparlament. Als ich zum ersten Mal an einer Wahl teilnahm, kam ich mir sehr revolutionär vor, denn ich wählte eine Partei, die [...]... mehr auf berlinstreet.de

Klare Worte zur CDU 23.05.2019 04:59:12

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik internet charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
…aber nicht nur an die, auch SPD und AFD kriegen ihr Fett ab. Was ist passiert? Einer der erfolgreichsten deutschen You-Tube-Stars hat ein knapp 1-stündiges Video eingestellt, “Die Zerstörung der CDU”. Bisher war der 26-jährige [...]... mehr auf berlinstreet.de

An der Grenze in der Bernauer Straße 20.05.2019 01:42:28

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg erinnerungen politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Regine Hildebrandt hat ihre Kindheit und Jugend direkt an der Grenze verbracht, in der Bernauer Straße, gleich neben der Ackerstraße. Im Herbst 1990 wurde sie Sozialministerin in Brandenburg, im Jahr 2001 starb sie an Krebs. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Faschist in uns 19.05.2019 12:05:16

antifaschismus gesellschaft faschismus
Mich verstören seit geraumer Zeit die Aktivisten der Anti-Faschisten, denn ich nehme sie inzwischen genauso faschistisch wahr, wie sie ihre Feinde, die Faschisten. Nun habe ich einen Text gefunden, der darauf schaut, was denn die treibende innere Kraft ist, ein Faschist zu sein. Und da scheint klar zu werden: Wer Angst vor Freiheit hat, wird [̷... mehr auf faszinationmensch.wordpress.com

Erinnerungen an Istanbul 17.05.2019 00:21:08

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Als ich in den 90ern nachts mit dem Taxi unterwegs war, landete ich immer wieder mal auch am Nollendorfplatz. In der Nähe gab es einen kleinen türkischen Imbiss, der zu jeder Nachtzeit geöffnet und gut [...]... mehr auf berlinstreet.de

zur hölle mit der “demo für alle”! 29.02.2016 21:01:40

bericht demobericht religion antifaschismus homophobie nachrichten aus den fda-gruppen feminismus
3000-4000 menschen nahmen am gestrigen sonntag an der sogenannten “demo für alle” in stuttgart teil und schwurbelten unter dem motto “ehe bleibt ehe! stoppt die gender-agenda  und sexualisierung unserer kinder” ihre rückständigen ansichten in die welt. zwischen 1500 und 2000 … ... mehr auf fda-ifa.org

10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt – Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete! 12.01.2017 18:42:10

antirassismus vorurteile antifaschismus aktuelles nachrichten aus den fda-gruppen flüchtlinge broschüre ludwigsburg
Vorurteile gegenüber geflüchteten Menschen sind weit verbreitet und bleiben leider oft ohne Gegenargumentation. Um dem entgegen zu wirken wurden vom „Libertären Bündnis Ludwigsburg“ zwischen den Jahren 10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt, die einige dieser Vorurteile aufgreifen und widerlegen. So ist z.B. statist... mehr auf fda-ifa.org

Jahresrückblick der FAU Dresden 2016 16.03.2017 21:03:34

einzelhandel nachrichten von fda und ifa #bezahlt_vladimir arbeitskaempfe antirassismus bildung logistik nahrung und gastronomie ag feministische kämpfe ags antifaschismus organisatorisches kulturveranstaltung anarchismus erwerbslosenarbeit demos nachrichten aus den fda-gruppen hochschulgruppe schwarz-rote bergsteiger_innen knastgewerkschaft gewerkschafts-antifa kulturbetrieb gesundheit branchen politisches engagement feminismus antimilitarismus bau
Besser spät als nie – vor lauter Aktionen ging es mit der Fertigstellung unserer Jahresrückschau in den letzten Wochen nicht voran. Nun ist sie da und wir bitten ganz herzlich um Verzeihung ob der Wartezeit. Als wäre das nicht alles schon peinlich genug, müssen wir euch wegen technischer Probleme auch erstmal auf diese ... mehr auf fda-ifa.org

[3.6.17] Den Nazis keine Zukunft – gegen den sogenannten „Tag der deutschen Zukunft“ in Karlsruhe 17.05.2017 21:59:55

info nazis antifaschismus aktuelles antifa nachrichten aus den fda-gruppen karlsruhe
Für den 03.06.2017 mobilisiert die neonazistische Kleinstpartei „Die Rechte“ zum sogenannten Tag der deutschen Zukunft nach Karlsruhe. Dieses Event ist eines der bedeutendsten der rechtsextremen Szene. Etwa 1000 Neonazis werden erwartet. Nicht nur aus dem ganzen Bundesgebiet, auch über die bestehenden Grenzen hinweg mobilis... mehr auf fda-ifa.org

Gedenken an Opfer des Faschismus im Elbsandsteingebirge und Dresden-Löbtau am 27. Januar 22.01.2017 14:43:30

schwalbe iii fau-afa emmerich-ambross flossenburg antirassismus ochelbaude porschdorf antifaschismus kulturveranstaltung nachrichten aus den fda-gruppen schwarz-rote bergsteiger_innen gewerkschafts-antifa sebnitztal löbtau politisches engagement fritz schulze kz außenlager
Am 27. Januar wird anlässlich der Befreiung der Befreiung der Konzentrations- und Vernichtungslager in Auschwitz weltweit an die Opfer des Faschismus gedacht. Auch wir wollen in diesem Jahr mit zwei kleinen Aktionen unseren Beitrag leisten. Wir treffen uns daher um 12:05 Uhr am rechten Eingang des Bhf Neustadt (Schlesischer Platz) um zusamm... mehr auf fda-ifa.org

Impressionen 1. Mai in Pirna 04.05.2017 03:48:03

pirna haus montag antirassismus basisgewerkschaft ag feministische kämpfe copitz antifaschismus 2017 anarchismus erwerbslosenarbeit demos nachrichten aus den fda-gruppen schwarz-rote bergsteiger_innen gewerkschafts-antifa feminismus 1. mai bau
Continue reading → Der Beitrag Impressionen 1. Mai in Pirna erschien zuerst auf Föderation deutschsprachiger Anarchis... mehr auf fda-ifa.org

Morgen Protest gegen NPD und ihre Helfer_innen in Pirna 04.04.2017 20:59:30

npd sonnenstein pirna srb antifaschismus antifa demos nachrichten aus den fda-gruppen schwarz-rote bergsteiger_innen gewerkschafts-antifa
Zugtreffpunkt in Dresden: 16:15 Bahnhof Neustadt Morgen will die NPD-dominierte „Nein zum Heim“-Kampagne im Pirnaer Stadtteil Sonnenstein eine Kundgebung abhalten. Sie versucht damit eine bis jetzt recht undurchsichtigen Konfliktfall mit Polizeieinsatz im Stadtteil Sonnenstein vor einigen Tagen als Sprungbrett für politische Agi... mehr auf fda-ifa.org

Herzrhythmusstörungen of Europe: Pulse of Europe, Nationalismus und die Ignoranz globaler Scheiße 22.03.2017 11:28:07

diskussion antifaschismus anarchismus antikapitalismus nachrichten aus den fda-gruppen gedanken migration
Seit ein paar Wochen nehme ich vermehrt den Begriff „Pulse of Europe“ in den Medien wahr. Ich dachte an irgendeine aerobic-ähnliche Gymnastikart, die der neue heiße Scheiß wäre, aber nein, beim Lesen einiger Berichte wurde mir schnell klar, dass es … ... mehr auf fda-ifa.org

Kein friedlicher Übergang – #DisruptJ20 – No Peaceful Transition 20.01.2017 23:51:31

bericht aktion allgemeines antifaschismus nachrichten aus den fda-gruppen solidarität! antisexismus kassel
See below for an English version. Die Anarchistische Aktion & Organisierung aus Kassel solidarisiert sich mit den Protesten gegen die heutige Amtseinführung von Donald Trump. Unsere Gedanken sind bei all denen, die sich dem rassistischen, sexistischen und kapitalistischen Gedankengut entgegenstellen, welches seit dem Wahlkampf in den US... mehr auf fda-ifa.org

Redebeitrag „Militant oder Macker außer Rand und Band?“ 04.04.2017 14:05:57

sponti fau-afa antifaschismus dresden nope demos nachrichten aus den fda-gruppen gewerkschafts-antifa pegida demo
Wir wurden gebeten unseren Redebeitrag vom 03. 04. (NOPE-Demo) online zu stellen. Dieser Bitte kommen wir natürlich gerne nach und hoffen, dass sich eine konstruktive Diskussion entfaltet. Militant oder Macker außer Rand und Band? Am 27.03. zog eine Spontandemonstration im Anschluss an die NOPE-Demo durch die Dresdner Neustadt, die von... mehr auf fda-ifa.org

28. Januar Demo in Löbtau für solidarische Nachbarschaft! 22.01.2017 14:57:40

einzelhandel antirassismus antirepression bildung rebellische nachbarschaft logistik nahrung und gastronomie antifaschismus solidarische kieze kulturveranstaltung anarchismus erwerbslosenarbeit demos nachrichten aus den fda-gruppen antifa löbtau knastgewerkschaft gewerkschafts-antifa kulturbetrieb gesundheit löbtau feminismus thor steinar bau
*Wir freuen uns sehr folgende Demonstration mit einem Lautsprecherwagen unterstützen zu können:* Los gehts! Gemeinsam für eine rebellische und solidarische Nachbarschaft… Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, Löbtau ist ein schöner Stadtteil, viele kennen sich hier und helfen sich gegenseitig. Wir haben Grünflä... mehr auf fda-ifa.org