Tag suchen

Tag:

Tag gedenken

Teures Klopapier 21.04.2019 04:46:30

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken nazis überwachung juden west-berlin antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg krieg taxi politiker mauer berlin street flüchtlinge politik 80er jahre bvg nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Mein letzter Taxi-Fahrgast vor dem Wochenende wartete morgens kurz vor 2 Uhr nicht weit vom Potsdamer Platz. Unter seinem langen Ledermantel hatte er irgendwas verborgen. „Wir müssen in den Wedding und dann auch gleich wieder [...]... mehr auf berlinstreet.de

18 Worte am 18. (April 2019) 19.04.2019 00:19:41

familie genießen freundschaft feiern allgemein geburtstag gedenken
Geburtstag eines toten Geburtstagskindes in ihrer Kindheitsstadt. Museum, Café, Sonnengespräche, Lebensfreundin, Tochter, Nichte. Abends Butterbrote, Salat, bunte Familienrunde.    ... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

»Dichter und Bauer« kennt man ... 18.04.2019 18:00:00

musik gedenken christentum
... auch die »Leichte Cavallerie« hat man im Ohr ... aber daß der heute vor 200 Jahren, am 18. April 1819 geborene Franz von Suppé auch ein grandioses Requiem geschrieben hat, das werden nur die wenigsten wissen. Und durch... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

“Vorurteile” gegen Neonazis 17.04.2019 16:52:00

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
In Neukölln gibt es seit mehreren Jahren immer wieder Anschläge gegen Antifaschisten. Autos und ein Jugendklub wurden angezündet, Nazi-Parolen geschmiert, es wurden auch Stolpersteine entfernt, die an deportierte Juden erinnern. Es trifft Politiker der Linken, ... mehr auf berlinstreet.de

Alexis de Tocqueville 16.04.2019 22:50:00

gedenken usa history revisited
von Bastiat... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Ziemlich zickig 16.04.2019 04:30:56

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Erst vor Kurzem habe ich von der Fahrt mit einer als zickig verschrienen Schauspielerin geschrieben, die bei mir im Auto aber sehr nett war. Anders bei der Schauspielerin, die ich nun am Montag fuhr, nur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Leichen leben noch 13.04.2019 23:48:55

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg kpd neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen k-gruppen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg berlin politiker fdj mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche parteien schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Sie haben so ihre Tage. Vor allem am dritten Sonntag im Januar sowie am 1. Mai öffnen sich die Gruften und längst vergessene Polit-Leichen steigen heraus. Ihre beste Zeit hatten die sogenannten K-Gruppen vor 30 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Heute vor zwanzig Jahren 13.04.2019 15:00:00

gedenken history revisited
... starb Willi Stoph.... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

26. Verlegung von Würzburger Stolpersteinen 09.04.2019 11:10:26

neu verlegung opfer stolpersteine verlegung gedenken service service nationalsozialismus stolperstein würzburg stolpersteine würzburg
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Autobahnanschluss Savignyplatz 09.04.2019 00:00:11

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg berlin politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Nachdem Hitlers Großmachtsfantasien beendet waren, lag die halbe Stadt in Trümmern. Dies weckte Begehrlichkeiten von Architekten und Stadtplanern. An vielen Stellen sind deren Vorstellungen einer Neugestaltung der Stadt auch umgesetzt worden, wie z.B. an der ... mehr auf berlinstreet.de

Irgendeine kalte Bahnhofshalle 05.04.2019 00:18:06

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand trampen 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten erinnerungen kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Endlich war ich dem Elternhaus entkommen, auch gleich raus aus der eisigen Mauerstadt. Meine Reise in die Welt ging erstmal nach Braunschweig. Damals war die Stadt für Tramper wichtig, weil sie ein guter Anschlusspunkt für [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gedenken an Jorge Gomondai 03.04.2019 15:30:40

allgemein gedenken gomondai-platz neustadt aktuell dresden jorge gomondai
Am kommenden Sonnabend findet das öffentliche Gedenken in Erinnerung an Jorge Gomondai statt. Der in Mosambik geborene Jorge João Gomondai[...] Der Beitrag Gedenken an Jorge Gomondai erschien zuerst auf ... mehr auf neustadt-ticker.de

Blitz-Beitrag 02.04.2019 00:12:08

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Die Schauspielerin gilt eigentlich als zickig. Bei mir im Taxi war sie aber sehr freundlich, unkompliziert und unsere Unterhaltung war ziemlich lustig. Vor einigen Jahren habe ich sie schon mal gefahren, auch diesmal ging es [...]... mehr auf berlinstreet.de

Angela die Große 01.04.2019 02:00:33

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Als Bundeskanzlerin Angela Merkel Anfang 2017 bekannt gab, sich erneut als Bundeskanzlerin zur Wahl zu stellen, waren die Reaktionen sehr gemischt. Während sich viele freuten, rollten andere genervt mit den Augen: „Nochmal vier Jahre? Oh [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wer sind die Brandstifter? 28.03.2019 23:15:52

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
In der Nacht zu gestern brannten in Steglitz zwei Fahrzeuge des Immobilienkonzerns “Deutsche Wohnen” (DW) aus. Der Polizeiliche Staatsschutz geht von Brandstiftung aus, die Autos wurden komplett zerstört. Die DW, die vor allem durch einen ... mehr auf berlinstreet.de

Man merkt, daß man alt ist 28.03.2019 19:00:00

gedenken erinnerungen
... wenn es nicht mehr bloß die alten Leute sind, die im Umfeld versterben und eine schmerzliche Lücke im eigenen Leben hinterlassen, sondern wenn man sich regelmäßig mit der 15., 25. oder 50. Wiederkehr des Todestages von alten Menschen konfrontiert sieht, was ein Gefühl von Wehmut und verlorener Beheimatung... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Verlorene Vorurteile 24.03.2019 15:10:15

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Ich weiß, man soll ja keine Vorurteile haben. Dabei machen sie einem das Leben doch so viel einfacher, weil man schnell Antworten hat, ohne sich überhaupt die Fragen stellen zu müssen. Blöd nur, wenn einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ein uomo universale des 20. Jahrhunderts 23.03.2019 14:25:00

kulturerbe philosophisches gedenken literatur
... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Stoppt die Zensurmaschine 21.03.2019 03:58:21

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik internet charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Am vergangenen Donnerstag blieb die beliebte Informationsplattform Wikipedia offline. Dazu hatten sich ein Teil der Autorinnen und Autoren entschieden, aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform. Dieses Gesetz soll am 27. März vom Parlament der ... mehr auf berlinstreet.de

B.T.50 – Viva el muerto! 18.03.2019 00:25:27

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Zum 50. Todestag von B. Traven Wäre es nach der marodierenden Soldateska in München 1919 gegangen, wäre er seit 100 Jahren mausetot. B. Traven starb aber gemeinerweise erst vor 50 Jahren, am 26. März 1969 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gedenkveranstaltungen zum 16. März 15.03.2019 13:08:49

gottesdienst gedenktag 16.märz veranstaltung messe würzburger gedächtnislauf zerstörung familienführung kranzniederlegung luftangriff ii. weltkrieg kultur & events gedenken event mahnläuten 16. märz 1945 weltkrieg events krieg ausstellung kultur & events würzburger gesundheitswesen veranstaltungen gedenkkonzert
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Die Erfindung des Fernsehens in Berlin 14.03.2019 21:24:52

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu technik rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Als am 22. März 1935 im Haus des Rundfunks in der Masurenallee die weltweit erste regelmäßige Fernsehausstrahlung begann, war dies der Anfang eines Siegeszugs. Der “Reichssendeleiter” war dem NS-Propaganda-Ministerium unterstellt und ließ den Erfinder Paul ... mehr auf berlinstreet.de

Musik meiner jungen Jahre ... 13.03.2019 19:55:00

musik gedenken
Ist es nur reine Nostalgie, wenn ich mich dieser Zeit als ei... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Breiter Widerstand gegen Antisemiten 13.03.2019 02:16:12

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Gestern Abend wollte der Rechtsextremist und Antisemit Nikolai Nerling für einen Sitz in der Moabiter Stadtteilvertretung kandidieren. Nerling relativiert in hunderten Videos den Holocaust und pöbelt in KZ-Gedenkstätten gegen die dort Angestellten. Durch die Teilnahme ... mehr auf berlinstreet.de

Kohlhasenbrück 09.03.2019 16:37:39

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln wannsee rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte albrechts teerofen jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu orte rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker zehlendorf mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick teltowkanal spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Inwieweit der Zehlendorfer Ortsteil Kohlhasenbrück mit der Geschichte des Kohlhaas zu tun hat, ist ungeklärt. Heinrich von Kleist jedenfalls setzte mit “Michael Kohlhaas” 1810 einem Mann ein Denkmal, der bei einem Überfall auf den Boten [...]... mehr auf berlinstreet.de

Viel zu früh bist du gegangen 09.03.2019 10:21:43

abschied freundin nachruf miranda gedenken gedanken buddha vereinsmitglied tod trauer
Gestern erhielt ich die traurige Nachricht, dass meine liebe Freundin Elisabeth Hoppe, plötzlich und unerwartet verstorben ist. Die Nachricht war ein Schock, ich bin tieftraurig über den Verlust. Elisabeth war nicht nur eine wunderbare Freundin, sie war auch Gründungsmitglied des … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Einige »unfrisierte Gedanken« 06.03.2019 16:12:00

philosophisches redefreiheit gedenken meinungsfreiheit zeitlose wahrheiten
.. zum Gedenken an den heute vor 110 Jahren geborenen Stanisław Jerzy Lec:... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Die Berliner Kanalisation 05.03.2019 03:02:58

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Das Berliner Abwasser-System existiert bereits seit dem 19. Jahrhundert. Vor seinem Bau herrschten in der Stadt hygienisch unzumutbare Verhältnisse. Alles was aus den Häusern und von der Straße an Schmutzwasser zusammen kam, landete im Rinnstein. [.... mehr auf berlinstreet.de

Hermann Pongs 03.03.2019 20:57:00

gedenken damnatio memoriae antifanten
... ist heute vor vierzig Jahren verstorben. Jüngere Leser werden mit dem Namen nichts anzufangen wissen — aber die Älteren kennen vermutlich sein dreibändiges Hauptwerk »Das kleine Lexikon der Weltliteratur« (1954), das ich als wirklich ausgezeichnet nur jedem zur Lektüre empfehlen kann, der sich über... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Julians Bruder 01.03.2019 00:08:38

sowjetische armee stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf buecher wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Klaus Kordon hat in seinen Romanen schon vielen Menschen die deutsche Geschichte spannend und detailreich nahegebracht. Dazu gehört auch “Julians Bruder”, die Geschichte zweier Freunde in Berlin, die gemeinsam und doch auf sehr unterschiedliche Weise ... mehr auf berlinstreet.de

Austria 26.02.2019 11:08:00

musik gedenken
Heute vor 90 Jahren, am 26.2.1929, vollendete Richard Strauss sein op. 78: »Austria«, nach einem Gedicht von Anton Wildgans, für Männerchor und Orchester:... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Paul ist tot 25.02.2019 05:41:52

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Vor ein paar Stunden erhielt ich hier einen Kommentar aus Österreich. „Du kennst mich nicht, aber ich dich ein bisschen.“ Der da geschrieben hat, überbrachte mir eine Nachricht, die mich merkwürdigerweise sehr traurig machte: Paul [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wer starb im Februar 2018? 23.02.2019 22:17:30

februar großbritannien schauspieler personen gedenken deutschland mensch fernsehserie monat film usa
In einigen Jahren werden wir wissen, welche berühmten Schauspieler, Musiker, Sportler, Politiker oder Künstler im Februar 2018 geboren wurden. Welche bekannten Persönlichkeiten uns in jenem Monat verlassen haben, wissen wir bereits. Wer starb im Februar 2018?   Am 3. Februar 2018 mussten wir Abschied nehmen von Rolf Zacher. Der deutsche Sch... mehr auf fragen-ans-netz.de

Nachts am Leo 21.02.2019 00:18:53

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg berlin politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Richtig ruhig wird am Leopoldplatz nie, dafür sorgen schon die beiden großen Durchgangsstraßen. Aber die Hektik ist weg, wenn man sich zwei Stunden nach Mitternacht einen Platz sucht und beobachtet. Jetzt fällt einem erst auf, [...]... mehr auf berlinstreet.de

70 Jahre Ausschwitz 27.01.2015 10:42:59

allgemein gedenken nazis ausschwitz rassismus pegida nachdenklich
70 Jahre ist es nun her, dass die Sowjets das KZ Ausschwitz befreiten. Und fleißig wird heute am Beispiel Ausschwitz diskutiert, dass dies die Schande unsere Großelterngeneration ist, mit der wir nichts mehr zu tun haben. Schließlich gibt es keine Sippenhaft! Faktisch ist das sicherlich richtig. Wer wollte mir ankreiden, was meine Großeltern vielle... mehr auf der-sprachlose.de

Sechs Jahre ohne Dich 28.10.2015 07:45:44

todestag omi recklinghausen gedenken persönliches friedhof tod trauer
Sechs Jahre sind seit dem 28. Oktober 2009 vergangen. Sechs Jahre sind 72 Monate sind 2.190 Tage. Eine wahnsinnig lange Zeit. Und der Zeitraum wird erst dann richtig begreiflich, wenn ich mir vor Augen halte, was in dieser Zeit alles … Weiterlesen ... mehr auf ostwestf4le.de

In tiefem Mitgefühl für alle Betroffenen in Paris 14.11.2015 13:07:38

kerzen allgemeines licht mitgefühl gedenken anteilnahme trauerbewältigung kunterbunte themen liebe paris trauer
  Möge Hoffnung und Trost in Momenten des Unfassbaren bei uns sein. Text und Bild © Beatrice Hinder  Einsortiert unter:Allgemeines, KUNTERBUNTE THEMEN Tagged: anteilnahme, gedenken, kerzen, licht, Liebe, mitgefühl, paris, trauer, trauerbewältigung... mehr auf farbenreich.wordpress.com

John Maynard | Ballade von Theodor Fontane 12.04.2016 07:38:00

passagiere theodor lohn steuermann steuer john gedenken blog fontane balladen feuer post aventin liebe maynard
John Maynard! "Wer ist John Maynard?" "John Maynard war unser Steuermann, Aushielt er, bis er das Ufer gewann, Er hat uns gerettet, er trägt die Kron`, Er starb für uns, unsre Liebe sein Lohn. John Maynard!" Die 'Schwalbe' fliegt über den Erie-See, Gischt schäumt um den Bug wie Flocken von Schnee, Von Detroit fliegt sie nac... mehr auf aventin.blogspot.com

Therapie durch Geschichte? 21.06.2015 10:25:28

dunkelkammer buchenwald gedenken erinnern kz-gedenkstätte salon menschen
Auf die Idee gekommen bin ich, weil ich mal wieder auf hohem Niveau gelitten habe. Mich einsam und ungeliebt gefühlt habe. Traurig war, weil ich eine Zukunft ohne einen geliebten Menschen auf mich zukommen sah. Von irgendwoher aus meinem Unterbewusstsein … Weiterlesen ... mehr auf casaudel.de

Heute ... 28.07.2015 21:57:00

prosa musik geschichte gedenken aussergewöhnlich kunst wahrheit zeit tod kultur
... vor 265 Jahren, am ... mehr auf drago501.blogspot.com