Tag suchen

Tag:

Tag bertelsmann

Studie zu Armut: „Wie groß die Unterschiede ausfallen, das hat uns dann doch ein wenig überrascht“ 06.07.2018 09:13:56

armutsgefährdung audio-podcast ungleichheit, armut, reichtum alleinerziehende kinderarmut iab interviews teilhabe bertelsmann
Ein Verdiener reicht heute in vielen Fällen kaum noch aus, um die Familie vor Armut zu bewahren. Ist die Mutter in einer Paarfamilie länger nicht erwerbstätig, leben 32 Prozent der Kinder dauerhaft oder wiederkehrend in Armut. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) im Auftra... mehr auf nachdenkseiten.de

Master in Korruption? Roland Koch lehrt an der Frankfurt School of Finance & Management 19.06.2018 10:05:57

haftpflichtverband der deutschen industrie sudetendeutsche landsmannschaft hessen roland koch thomas holzmann asyl finanzindustrie frank lortz cdu herbert müller postdemokratie hipolit cegielski bilfinger schwarzgeldaffäre wahlbetrug psr powerstructure research hdi bertelsmann-kritik rudolf schmenger bildung heiko feser brutalstmögliche aufklärung satire karlheinz weimar wittgenstein che-hochschulranking paranoia hessen-cdu steuerfahnder-affäre horst weyrauch frankfurt school of finance & management tina feser korruption marco wehner conspiracy untersuchungsausschuss franz-josef reischmann paranoia-affäre manfred kanther hessische akademie für politische bildung wilhelm leuschner petra roth justizkritik casimir prinz zu sayn-wittgenstein cdu-finanzaffäre frankfurt school of finance & management finanzamt frankfurt v karl-heinz barth spendenaffäre juden bertelsmann hans-joachim jacobi bankster großkreuz des verdienstordens der bundesrepublik deutschland
Anton Abakus Roland Koch lehrt heute an der privat betriebenen Frankfurt School of Finance & Management, obwohl (oder weil?) er als CDU-Politiker, Ministerpräsident und inzwischen auch Baukonzern-Manager in kriminelle, korrupte und oft einfach ekelhafte Affären verstrickt war. Raffgierig wurden in seinem Umfeld in Hessen Schwarze CDU-Kassen mit... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Propaganda: Vom “Stürmer-Juden” zum “Spiegel-Griechen” 31.07.2015 10:14:17

merkel hetze friede springer rassism griechenland rassismus athen bertelsmann-kritik tsipras medienindustrie satire liz mohn bankensturm unsere griechen syriza klaus brinkbäumer stürmer grexit spiegel nazi propaganda stürmer-juden prometheus bertelsmann spiegel-griechen julius streicher medienkritik griechenhetze
Prometheus Bertelsmann schuf den “Spiegel-Griechen”, mit struppigem Schnauzbart, krummer Nase, buschigen Augenbrauen, langen, gebogenen Fingern, krummen Beinen und Sirtaki-tanzenden Plattfüßen, dazu hämisch: “Unsere Griechen”. Das spricht billige Ressentiments an, rassistische Vorurteile und niederste Instinkte -kurz: Es verkauft sich b... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Spinnen die Briten? 29.10.2015 11:25:00

quandt daggi deklamiert steuerrecht gauck schaeffler bertelsmann house of lords kaiser franz
Was lese ich denn da? Das britische House of Lords hat  hat einem vom Unterhaus abgesegneten finanzpolitischen Gesetzespaket die Zustimmung verweigert. Von deutschen “Lords” und Kaisers und Präsis  wie Beckenbauer, Gauck, Bertelsmann, Quandt, Schaeffler usw. und anderen Arbeitsscheuen wird man das … ... mehr auf dinkelschnitte.wordpress.com

Spiegel schützt Lobbyisten Elmar Brok in „Kasachen-Affäre“ 21.06.2015 11:00:02

alfred gusenbauer jürgen kapplinghaus kasachstan alijew mohnclan mohn iiac nasarbajew independent international advisory council bertelsmann-kritik medienindustrie astana max-peter ratzel elmar brok liz mohn otto schily bertelsmann-stiftung aleksander kwasniewski conspiracy peter gauweiler daniela lobmueh gerhard schröder horst köhler kasachen-affäre marcelino oreja; team operation gazprom eu-brüssel bertelsmann gabriel lansky lobbyismus europol romano prodi medienkritik
Daniela Lobmueh In der Affäre um heimliche PR für den kasachischen Diktator Nasarbajew stellt sich das Bertelsmann-Blatt schützend vor den Bertelsmann-Lobbyisten Elmar Brok (CDU). Weniger nett ging der “Spiegel” mit Bertelsmanns „Ex-Medien-Kanzler“ Gerhard Schröder um: Er wird per Fahndungsplakat auf der Titelseite als Krimineller hinge... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Wie wurden die Grünen eine neorechte Partei? 19.09.2015 16:50:05

terrorkrieg öpp franz josef strauß gilbert perry postdemokratie rassism ökos hartz iv bertelsmann-kritik medienindustrie nato militarismus bilderberger unterschicht joschka fischer anti-deutsche korruption conspiracy ppp die grünen grüne kik billigklamotten usa antideutsche jugoslawien pnac bertelsmann bush ethnorassismus sozialpolitik kultur huntington bangladesh multikulti
Gilbert Perry Den Weg nach Rechts ebnete den Grünen die schillernde Figur Joschka Fischer, der ohne Abitur Vizekanzler wurde, mit Umweg über den militanten „schwarzen Block“. Er führte die Grünen von Pazifismus und Basisdemokratie zu Krieg und Personenkult. Der Bertelsmann-Konzern mit seiner Stiftung formte die Partei subtil in eine neoliberale Kla... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Schlechtes Gewissen? Bertelsmann-Stiftung beklagt Hartz IV-Kinderarmut 12.09.2016 18:04:37

rtl merkel h4 think tank postdemokratie mohn müntefering psr powerstructure research hartz iv bertelsmann-kritik kinderarmut plutokratie zeit medienimperium korruption new labour gütersloh jörg dräger spiegel grüne bertelsmann lobbyismus medienkritik sozialpolitik
Theodor Marloth Bekanntlich ist hauptverantwortlicher Drahtzieher von Hartz IV die Bertelsmann-Stiftung: Von dort kamen die Blaupausen, die Rotgrün unter Schröder umsetzte -mit Rückenwind durch lautstarkes Trommeln aus Bertelsmann-Medien (RTL, Spiegel, n-tv, Stern usw.). Nun plagt dort das schlechte Gewissen? Eigene Verantwortung zu bekennen fehlt ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Tsipras Tragödie: Grexit abgewehrt, Athen am Ende 27.07.2015 12:58:30

wolfgang schäuble merkel boycottgermany asyl juncker neokolonialismus rassism griechenland hannibal lecter athen is-islamist hashtag bertelsmann-kritik tsipras medienindustrie gez boykott kriegsdiktat das schweigen der lämmer bilderberger troika conspiracy washington post spiegel angela lecter propaganda hashtag #boycottgermany bertelsmann medienkritik sozialpolitik
Prometheus Athen. Horrormeldungen über die Kriegsdiktat-Forderungen der Troika von Merkel, Schäuble und Juncker lassen Tsipras als Verlierer dastehen, was wohl auch ihr Ziel war. Viele Griechen sehen ihren sozialistischen Staatschef erstaunlicherweise dennoch positive -er habe gut gekämpft. Tsipras-Hasser überschütten ihn mit Häme, er habe seine Id... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

TTIP-Geheim-Schweinkram fliegt Merkel um die Ohren 11.10.2015 08:13:43

ttip merkel freihandel berlin demo oktober 2015 korruption conspiracy obama daniela lobmueh propaganda usa eu-brüssel bertelsmann ceta
Daniela Lobmueh Berlin. 250.000 protestierten gegen Merkels TTIP-Ferkeleien -ein gewaltiger Sieg für die Netzmedien gegen ARD-Presselügen und Bertelsmann-Lügenpropaganda. Kein Schwein glaubt mehr die Lügenstory von “Freihandelsabkommen”, die uns jahrelang vom Mainstream vorgesetzt wurde, denn sowas könnte man öffentlich verhandeln. Es g... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

MH-17, Bellingcat und die BUK-Raketen-These 16.07.2016 08:25:26

gilbert perry netzkultur bertelsmann-kritik michael bociurkiw medienindustrie bellingcat russland nsa militarismus falschmeldung ukraine donbass mh-17 bordkanonentheorie ard conspiracy obama hermann hagena bundeswehr osze propaganda usa peter haisenko bertelsmann whistleblower mh17 lufthansa medienkritik lauterbach
Gilbert Perry Vor einem Jahr jagte die Website Bellingcat, die dem ukrainischen Geheimdienst nahezustehen scheint, Anti-Putin-Falschmeldungen durchs Netz. ARD, Bertelsmann und der Rest der Mainstream-Truppe machten daraus tagelang Kriegsgeheul, bis Telepolis die Bellingcat-Fälschung widerlegte. Dann folgte verbohrtes Medienschweigen und Kriegspropa... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bertelsmann – die Denkfabrik aus Gütersloh! 02.07.2016 19:12:54

bürgernähe demokratie dr. joachim paul peira dr. matthias burchardt blogpost piraten bertelsmann medienpolitik slider rainer thiem
... mehr auf piratenpartei.de

SPIEGEL hetzt gegen TTIP-Proteste 12.10.2015 08:34:53

ttip merkel hetze johannes stein bertelsmann-kritik thilo bode bilderberger foodwatch spiegel lobmueh propaganda katholische kirche alexander neubacher carroll quigley usa bertelsmann kurie
Daniela Lobmueh Ein breites Bündnis von Linken, Globalisierungsgegnern, Gewerkschaften und Kirchen demonstrierte gegen TTIP. Bertelsmann und sein Polit-Flaggschiff SPIEGEL hetzten im Vorfeld gegen “Schauermärchen vom rechten Rand”, die angeblich TTIP-Kritiker verbreiten. Wer gegen TTIP ist, muss auch Pegida sein, so die Drohung des TTIP... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Der Spiegel und seine „Kasachen-Affäre“: Schröder am Pranger, Schonzeit für Elmar Brok 22.06.2015 05:18:18

alfred gusenbauer jürgen kapplinghaus alijew mohnclan iiac nasarbajew independent international advisory council astana max-peter ratzel elmar brok liz mohn otto schily bertelsmann-stiftung aleksander kwasniewski peter gauweiler kritik an den medien gerhard schröder horst köhler kasachen-affäre marcelino oreja; team operation gazprom bertelsmann gabriel lansky europol romano prodi
In der sogenannten „Kasachen-Affäre“ stellt sich das Bertelsmann-Blatt schützend vor den Bertelsmann-Lobbyisten Elmar Brok (CDU). Weniger nett geht man mit Bertelsmanns „Ex-Medien-Kanzler“ Gerhard Schröder um: Er wird als Krimineller hingestellt. Rache für sein „Überlaufen“ nach Moskau? Der eine arbeitet weiter … ... mehr auf politropolis.wordpress.com

Josh Greenberg: Mysteriöser Tod eines Musik-Hackers 26.07.2015 08:16:08

kulturindustrie josh greenberg medienkonzerne netzkultur copyright psr powerstructure research bertelsmann-kritik medienindustrie sony music entertainment sam tarantino grooveshark tomislav medak contentmafia warner music group urheberrechte universal music group usa gerd r. rueger bertelsmann lobbyismus gema kultur
Gerd R. Rueger Musikfirmen zählen im Netzjargon zur übelsten “Contentmafia”. Wenn der Begriff Mafia ernst genommen wird, stimmt der unerklärte Tod eines jungen Hackers nachdenklich: Josh Greenberg gehörte mit seiner Streaming-Plattform Grooveshark zu den erfolgreichsten Widersachern der Contentmafia. Er wurde letzte Woche leblos in sein... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

MH17-Ente: ARD-Propaganda steht mit dem Rücken zur Wand 06.06.2015 08:05:09

stasi albrecht müller natalia frumkina panorama kai gniffke bertelsmann-kritik medienindustrie ente bellingcat militarismus falschmeldung ukraine mh-17 ard conspiracy putin spiegel rt deutsch propaganda manipulation junge welt michael stürzenhofecker tagessschau nd bertelsmann mh17 medienkritik olaf neitsch lügenpresse timmi allen
Gilbert Perry Die Falschmeldung war weder neu noch originell: Moskau habe MH-17-Bilder manipuliert. Doch sie war immer noch falsch. Der Spiegel brachte die unbestätigte Falschmeldung online hals-über-kopf. DLF, ARD und die ganze Mainstream-Bagage stürzten sich gierig darauf und plapperten sie ohne eigene Recherche nach. Putin ist böööööse! ARD-Pano... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die Reichsbürger: Entwaffnet und observiert 23.11.2016 08:55:31

niedersachsen rtl verfassungsschutz de maizières haz waffenschein waffenbehörden reichbürger bundesweit bertelsmann-kritik medienindustrie waffenrechtlich unzuverlässig militarismus süddeutsche zeit bilderberger sachsen emsland ard reichsbürger justizkritik borius pistorius thüringen n-tv bertelsmann sz medienkritik beobachten
Manuel Meyer „Reichsbürger im Emsland verletzt sechs Polizisten“ hieß es letzte Woche, doch war die Waffe diesmal nur Pfefferspray. Der Staat, sonst gegenüber Demonstranten großzügig mit Reizgas, erklärte die Reichsbürger gestern zu Zielobjekten des Verfassungsschutzes: Sie werden wegen eines erschossenen Polizisten künftig bundesweit überwacht. Di... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die Dämonisierung der GDL: Presse-Terror gegen Arbeitskampf 04.05.2015 08:40:49

evg rtl merkel gdl psr powerstructure research bertelsmann-kritik medienindustrie plutokratie bild theodor marloth ard new labour lügenmedien eisenbahn- und verkehrsgewerkschaft arbeitskampf bahnstreik propaganda claus weselsky peter hahne zdf deutsche bahn dämonisierung der gdl rentner bertelsmann mainstream spiegel-online medienkritik sozialpolitik streik gewerkschaft der lokführer lügenpresse
Theodor Marloth Bald werden BILD-Reporter und andere dubiose Journaille ihn wieder quer durch die Medien hetzen: Den Vorsitzenden der GDL, Claus Weselsky. Er wird wieder einmal zur Hassfigur der deutschen Spießer gemacht werden, die in tausenfach hingereckte Mikrofone ihre dümmlichen Beschwerden über Bahnausfälle pöbeln dürfen. Das Verständnis für ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

ARD-Doku trommelt weiter für Poroschenko – „Alles Lüge oder was?“ 28.10.2015 08:47:26

massaker alles lüge oder was? propaganda-kritik poroschenko bnd ard lucas stratmann kritik an den medien daniela lobmueh putin spiegel maidan bertelsmann klaus scherer
ARD-Doku hält sich besonders schlau, ist aber stümperhaft gemacht: „Alles Lüge oder was?“, gesendet am 25.10.2015 ab 22.45, präsentiert sich als Aufklärung über Propaganda, liefert jedoch zugleich eine Wiederholung von ARD-Propagandalügen aus dem Ukraine-Medienkrieg. Selbstkritik an der ARD kommt nicht … ... mehr auf politropolis.wordpress.com

Reichsbürgerin abgeschoben -aus Kärnten nach Slowenien 11.11.2016 08:26:00

justizminister volkmar schöneburg karl-heinz grundböck abschiebung sonnenstaat rassism slowenien malta-masche quark sonnenstaatland-wiki bertelsmann-kritik wolfgang sobotka kärnten österreich zeit sonnenstaatland reichsideologische scheinstaaten reichsbürger conspiracy flüchtlingspolitik ingo k. walther ppk polizeipsychologe spiegel topfen wien bertelsmann stern thomas kliche rainer dionisio medienkritik fremdenwesen
Manuel Meyer In Österreich hat das „Bundesamt für Fremdenwesen“ eine deutsche Reichsbürgerin nach Slowenien abgeschoben und ein Aufenthaltsverbot verhängt. Das fremde Wesen, eine 45- jährige Deutsche, wohnte erst seit 2015 in Kärnten und gehörte der „staatsfeindlichen Verbindung“ an, erklärte Polizeisprecher Rainer Dionisio ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Brexit: Die Balkanisierung Britanniens 29.06.2016 11:21:48

brexit großbritannien little britain bertelsmann-kritik bildung applegreen satire elmar brok entpolitisierung neoliberalismus spiegel bordell graham eu-brüssel bertelsmann greenapple city of london schottland ulster bankster nordirland
Sir Graham Greenapple Steht Großbritannien bald da wie Jugoslawien nach dem Nato-Balkankrieg? Immerhin sind über London nicht wieder deutsche Bomber aufgetaucht, wie damals über Belgrad, wo sie Wasserwerke und Schulen zerstörten. Also alles halb so schlimm? Aber was bliebe nach dem Scoxit und Ulsterix vom Empire? Little Britain. Und das reicht eige... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Hartz IV für Peter Hartz, damit er Armut und Schikane begreift 15.06.2017 09:53:47

linke inge hannemann merkel h4 jobcenter schikane hartz iv bertelsmann-kritik elmar brok pressekonferenz gesundheit grüne sanktionen bertelsmann armut peter hartz sozialpolitik katja kipping petition
Katja Kipping Seit zwölfeinhalb Jahren müssen nun viele Millionen von Menschen in diesem Land tagtäglich mit den Folgen von Hartz IV leben. In Politik und Sozialwissenschaft wird die „Reform“ der rotgrünen Regierung von Schröder/Fischer, in Wahrheit ein reaktionärer Abbau von Arbeiter- und Armenrechten, als sozialpolitisches Desaster ge... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Globalisierung: Nur Eigenverantwortung der Konsumenten? 21.06.2016 11:13:11

bangladesch audit kodizes evi hartmann corporate social responsibility firmenkodex csr kaleck uno postdemokratie rana plaza neokolonialismus lieferketten rassism wie viele sklaven halten sie? hartz iv bertelsmann-kritik sozialpakt saage-maaß klage theodor marloth kodex logistik kinderarbeit sklaven korruption supply chain management daniela lobmueh dortmund ausbeutung kik ethik konsument globalisierung levi strauss bertelsmann squeezing lifestyle boykott globalisierungsfalle medienkritik sozialpolitik zivilpakt
Zum Buch „Wie viele Sklaven halten Sie?“ von Evi Hartmann Daniela Lobmueh und Theodor Marloth „Allerlei Theorien und fadenscheinige Ideologien verdunkeln das Bewusstsein der Männer und Frauen guten Willens in der westlichen Welt. Deshalb halten viele unter ihnen die derzeitige kannibalische Weltordnung für unabänderlich.“ Jean Ziegler 2005, S.15 Da... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bertelsmann auf der Bilderberg-Konferenz 2017 04.06.2017 10:23:49

marie-josée kravis juan luis cebrián willy brandt orf greenwald bernt engelmann assange dreamworks animation postdemokratie hotel bilderberg financial times springer mohn mathias döpfner bbc psr powerstructure research bertelsmann-kritik medienindustrie peggy noonan snowden la presse bilderberg lilli gruber bild liz mohn maurizio molinari bilderberger economist corriere della sera martin h. wolf ebay gerhard zeiler zanny minton beddoes korruption conspiracy wikileaks figaro gütersloh mustafa akyol peter thiel propaganda marcus agius eric e. schmidt hürriyet kissinger la7 tv gerd r. rueger wall street journal nicolas baverez bertelsmann gideon rachman cansu çamlibel mellody hobson john micklethwait islam without extremes la stampa medienkritik bloomberg beppe severgnini kultur el pais welt the intercept paypall
Gerd R. Rueger Chantilly (USA). 131 Mitglieder westlicher Machteliten treffen sich derzeit zur Bilderberg-Konferenz. Weitgehend geheim wollen sie das Schicksal der Welt, wie sie gerne hätten, beraten. In sog. „Demokratien“ setzen sie die Pläne dann mit ihrer Medienmacht durch. Bei Bilderbergers sind die Netz- und anderen Medien daher wi... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Jodi Picoult – Die Spuren meiner Mutter (Buch) 23.11.2016 13:58:14

spuren romane & lyrik elefanten roman mutter bücher & gedrucktes lit bertelsmann jodi picoult
Der neue Roman von Jodi Picoult ist wunderbar geeignet, um ihn in einem durch vor dem Kamin zu lesen. In „Die Spuren meiner Mutter“ gibte eine Liebesgeschichte, einen Krimi, Figuren die zu sich selbst finden und Elefanten und beschreibt das einmalige unveränderliche Band und die bedingungslose Liebe zwischen Mutter und Tochter. In de... mehr auf booknerds.de

Casting-Shows: Germany’s Next Top-Arschkriecher 30.03.2015 09:47:42

dsds narzisstische persönlichkeitsstörung hohle idole natürlich blond dein volk ist alles! heidi klum erfolg ist alles dieter bohlen bertelsmann-kritik medienindustrie aggression casting-show depression daniela katzenberger otto-brenner-stiftung egoist egoismus casting narzissten tv-zombies gntm propaganda studie germanys next top model du bist nichts nora drenalin bertelsmann lobbyismus medienkritik sozialpolitik bernd gäbler kultur narzißmus
Nora Drenalin „Knie nieder!“, befiehlt „Pop-Titan“ Dieter Bohlen der 16-jährigen Kandidatin Katja. Sie fällt auf die Knie und bettelt: „Ich will in den Recall, bitte, bitte, bitte!“ Bertelsmann hat’s vor gemacht: Im Big Brother Container wurden karrieregeile Nichtsnutze zu angeblichen Stars aufgeblasen. Dafür ließen sie sich demütigen, zur Schau st... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Globale Sklavenhaltung und neoliberaler Sozialdarwinismus 18.06.2016 11:02:31

bangladesch greenpeace evi hartmann solidarwerkstatt bertelsmann-kritik gez boykott sklavenhaltung sklaven wieviele sklaven halten sie? buchkritik ausbeutung spiegel hannes sies bwl kampagne globalisierung konsumenten bertelsmann stern näherinnen attac
Hannes Sies Globalisierungskritiker wie Attac kämpfen seit Jahrzehnten gegen die globale Ausbeutung, doch nun sollen ihnen ihre schärfsten Argumente aus der Hand geschlagen werden: In der BWL (Betriebswirtschaftslehre) hat eine PR-geschulte Professorin das Thema Sklavenarbeit und globale Ausbeutung in neoliberalem Sinne umgedeutet und versucht, ein... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

ARD-Tagesschau: Desinformation zu Ceta 20.09.2016 11:58:53

ttip postdemokratie neokolonialismus bertelsmann-kritik kanada korruption conspiracy gabriel lobmueh propaganda freshfields lobbycontrol bertelsmann ceta medienkritik spd
Daniela Lobmueh Gestern hat Gabriel die SPD doch noch hinter seine perfiden Ceta-TTIP-Pläne gebracht. Wie? Die gestrige ARD-Tagesschau-Meldung dazu erklärt es: Sie wiegelte die Schiedsgerichte ab, als wäre da jetzt alles zufriedenstellend geändert worden. Schlimmer noch -die ARD verschwieg dreist, dass US-Konzerne über kanadische Töchter jetzt über... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bertelsmann propagiert Faception: Digitale Schädelkunde gegen Terroristen 10.09.2016 09:02:06

phrenologie kontrollgesellschaft mumpitz merkel wired pädophile israel shai gilboa genetik cdu terrorismus rassism rassismus lombroso bertelsmann-kritik nsa militarismus schädelkunde pokerspieler nerds faception 9/11 franz joseph gall gesundheit daniela lobmueh bundeswehr justizkritik datenschutz von der leyen n-tv 911t bertelsmann schädelform medienkritik
Daniela Lobmueh Der Bertelsmann-Propagandasender n-tv hat in seinem Wochenend-Frühstücks-TV die Firma Faception entdeckt. Die Israelis behaupten mit ihrer Anti-Terror-Software Gewalttäter am Gesicht erkennen zu können, weil die Neigung zu Terrorismus schon in den Genen steckt. Das glaubten die Phrenologen (Schädelkundler) des späten Mittelalters au... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

BND-NSA-Affäre war nur aufgeblasene Presse-Ente 02.05.2015 18:02:55

merkel postdemokratie bertelsmann-kritik satire bnd nsa conspiracy selektoren bundesnachrichtendienst bertelsmann
Nora Drenalin In der NSA-Affäre des BND bringen findige Journalisten immer wieder neue Kleinigkeiten ans Licht. Zuletzt wurde bekannt, dass der deutsche Geheimdienst über 12.000 “Selektoren” (Suchbegriffe) gelöscht habe, mit welchen die NSA europäische Regierungen zu überwachen gedachte. Aber kann das wirklich stimmen? Interessiert Obam... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Attac kämpft weiter gegen TTIP und CETA 13.08.2016 06:38:22

freihandelsabkommen ttip evi hartmann neokolonialismus marine le pen bertelsmann-kritik medienindustrie bildung donald trump pegida bilderberger sommerakademie 2016 sklaven bachmann flüchtlingspolitik spiegel propaganda alexander neubacher sklavenarbeit bertelsmann attac ceta medienkritik sozialpolitik
Daniela Lobmueh TTIP ist Sklaverei! Stoppt Merkel/Gabriel bei schleichender TTIP-Durchsetzung! Attac mobilisiert zu Anti-CETA-Protesten, der Demonstration vom Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ und Blockupy-Aktionstag. „Freihandel“? Wir lassen uns nicht länger belügen, weder von Bertelsmann, Spiegel und RTL noch von den uns öffentlich-... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Na Endlich! Banker vor Gericht -leider erst sehr spät 29.04.2015 10:26:01

thomas steinkraus-koch finanzindustrie richter peter noll leo kirch bertelsmann-kritik medienindustrie clemens börsig oberstaatsanwalt hans jürgen krysmanski tessen von heydebreck justizkritik deutsche bank bertelsmann power-structure
Gilbert Perry Fünf Top-Managern der Deutschen Bank wird endlich der Prozess gemacht. Es geht um den Milliardencrash des Kirch-Imperiums. Der damalige Vorstandssprecher Breuer hatte die Pleite öffentlich herbeigeredet und die Angeklagten sollen vor Gericht gelogen haben, um Breuer zu entlasten: Prozessbetrug. Der Geschädigte, der Filmrechte-Mogul Le... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Big-Brother-Award unter Kritik: Nur eine Klingelbeutel-Veranstaltung? 26.04.2016 12:03:18

föbud klingelbeutel kanzleramt big brother change.org netzkultur digital courage bertelsmann-kritik medienindustrie satire bielefeld pofalla big brother award conspiracy datenschutz bertelsmann kultur fefe
Manuel Mahlmann Heftige Kritik bekam die Veranstaltung gegen Datenkraken, die hier des öfteren wohlmeinend dokumentiert wurde, aktuell von Chaos-Computer-Club-Urgestein Fefe (Nickname). Der Conspiracy-Frontmann des CCC fand in seinem Blog harte Worte zur gerade vollzogenen Preisverleihung 2016. Diese harsche Kritik scheint zwar etwas überzogen, den... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Schweizer NZZ geißelt das „journalistische Wuttheater“ gegen die AfD 15.05.2016 11:39:39

hassprediger springer bertelsmann-kritik medienindustrie nzz schweiz afd neoliberalismus burda flüchtlingspolitik daniela lobmueh tagesspiegel spiegel propaganda frauke petry waz bertelsmann medienkritik lügenpresse
Daniela Lobmueh Die beste Qualitätszeitung im deutschsprachigen Raum ist die Schweizer Neue Zürcher Zeitung (NZZ). Leider ist dieses Blatt stramm konservativ bis reaktionär und streng an den Wirtschaftsinteressen der Schweizer Oligarchie orientiert. Bedenkt man diese spezielle Brille der Zürcher, kann man dennoch viel aus ihren Artikeln lernen. Hie... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bildungsklau: Bertelsmann plant Frühlingsoffensive 14.05.2016 11:56:28

akkreditierung think tank bertelsmann-kritik bildung bertelsmann-stiftung arvato neoliberalismus prof. dr. werner arnold; prof. dr. dr. h.c. mult. jan assmann; prof. dr. dr. h.c. dieter borchmeyer; prof. dr. tobias bulang; prof. dr. stefan delorme; prof. dr. wolfgang u. eckart; prof. dr. susanne daniela lobmueh universität heidelberger aufruf gegen die akkreditierung hochschulautonomie schule bildungsklau bertelsmann big brother awards heidelberger aufruf
Daniela Lobmueh Aber die Überraschung des Jahres: Professoren protestieren dagegen (statt brav mit dem Schwanz zu wedeln, wenn Liz „Multimilliarden“-Mohn ihnen einen Knochen hinwirft). Die laut Bundesverfassungsgericht rechtswidrige „Akkreditierung“ von staatlichen Studiengängen durch privatwirtschaftlich dominierte Agenture... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Wieviel Goldman Sachs steckt in der Süddeutschen Zeitung? 26.05.2016 18:00:02

goldman sachs verschwörungstheorie finanzindustrie kriegstreiber dieter schaub sergei roldugin psr powerstructure research bertelsmann-kritik medienindustrie löschtrolle medienmacht bellizist sex friedmann bilderberger swmh gwv conspiracy südwestdeutschen medienholding bellizismus süddeutscher verlag burda holtzbrinck telepolis stefan hilscher panama-paper qualitätsbellizist daniela lobmueh putin wikipedia spiegel gruppe württembergischer verleger el_one medien bertelsmann lobbyismus focus medien union sz medienkritik kultur stefan kornelius
Daniela Lobmueh Beim Panama-Leak über Steuerbetrüger stellten deutsche Medien unter Führung der SZ   (Süddeutsche Zeitung) den Erzfeind der Westmachthaber, Vladimir Putin, ins Zentrum ihrer Empörung. Obwohl Putins Name in den Dateien nicht vorkam. Putin wehrte sich mit Kritik an den Enthüllern, sie seien von Westmachthabern gesteuert. Was teilweise... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die Fertigmacher: Mobbing als Geschäftsmodell 08.07.2016 10:53:36

merkel schikane rügemer arbeitsunrecht.de postdemokratie günter wallraff psr powerstructure research hartz iv bertelsmann-kritik fertigmacher sexuelle belästigung bildung union buster neoliberalismus korruption new labour conspiracy arbeitsunrecht hannes sies justizkritik grüne schreiner + partner wigand union busting bertelsmann lobbyismus mobbing medienkritik sozialpolitik
Hannes Sies Warum lassen die Arbeitenden in Deutschland sich täglich herumschubsen? Warum immer mehr Schikane und Ausbeutung am Arbeitsplatz? Das ist nicht einfach „ein Trend“, sondern eine systematische Verschwörung der Geldeliten gegen das Volk: Spezielle (Un-) Rechtsanwälte machen ein Geschäft daraus, Arbeitgebern schmutzige Tricks gegen ihre Ar... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bertelsmann-Stiftung: NRW muss seine Kooperationen auf den Prüfstand stellen 25.02.2017 11:00:15

transparenz bildung bildungspolitik pressemitteilungen bertelsmann
... mehr auf piratenpartei.de

Buzzaldrins Bücher bloggt für das Blaue Sofa 15.03.2017 11:51:06

buchmesse das blaue sofa leipziger buchmesse bertelsmann leipzig
Mein Besuch der Leipziger Buchmesse wird in diesem Jahr ein ganz besonderer Besuch: ich werde dort nämlich als Bloggerin für das Blaue Sofa tätig sein. Das Blaue Sofa ist eine Institution auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig und ich selbst habe dort in den vergangenen Jahren auch schon den einen oder anderen spannenden Autor gehört. Das B... mehr auf buzzaldrins.wordpress.com

Bertelsmann erneut bei TTIP-Propaganda erwischt 26.04.2016 10:06:16

ttip merkel lse großbritannien finanzindustrie hannover freihandel gutachten bertelsmann-kritik medienindustrie demo bilderberger david cameron korruption gabriel daniela lobmueh spiegel london school of economics propaganda global justice now usa eu-brüssel bertelsmann lobbyismus medienkritik spd
Daniela Lobmueh Der SPIEGEL hat versucht, die Anti-TTIP-Demo in Hannover kleinzuschreiben. Damit setzt er seine Pro-TTIP-Propaganda fort, die auch von der Bertelsmann-Stiftung (Haupteigentümerin des SPIEGEL) betrieben wird. Europas größter Medienkonzern mit Sitz in Gütersloh und Berlin vertritt stur seine „Atlantischen Interessen“ unter... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Brasilien: ARD gerügt wegen Lücken-Presse 02.06.2016 18:14:14

folha de são paulo postdemokratie dr. gniffke romero jucá staatsvertrag bertelsmann-kritik friedhelm klinkhammer schweigekartell rousseff brasilien putsch ard conspiracy obama barth-engelbart propaganda zdf programmbeschwerde galindo gaznate brasil247 bertelsmann volker bräutigam medienkritik
Galindo Gaznate Zwei alte ARD-Kollegen in Pension zeigen Rückgrat und bemängeln das Verfehlen des gebotenen Informationsauftrags im Fall des Polit-Putsches gegen Dilma Rousseff. Man wollte ja nicht, dass die ARD gleich richtig recherchiert und die Drahtzieher bis zu Goldman Sachs aufdeckt. Nein, ein paar Brocken über die ungefähre Nachrichtenlage i... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com