Tag suchen

Tag:

Tag kino

Medienjournal: Media Monday #471 06.07.2020 19:20:43

gina dieu armstark wulf bengsch marvel kino cinema james mcavoy filmbloggerin dc grillen passion of arts garten montag media monday kinofilme becoming jane geliebte jane monday medien movieblogger movies serien tom lefroy medienjournal
1. Von Superheldenfilmen gibt es ja mittlerweile auch ein gewisses Übermaß, schließlich kommen zu den ganzen Marvelfilmen nun auch Serien dazu und DC versucht auch schon länger auf den Wagen aufzuspringen. . 2. Ich kann und will es nicht mehr hören, wenn jemand dauernd nur jammert und nörgelt, selbst aber nie etwas zur Besserung beitragen … ... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Gretel & Hänsel – Albträume im Hexenhaus 06.07.2020 18:54:19

fantasy sophia lillis rezensionen film osgood perkins gretel & hänsel gretel & hansel gretel & hansel oz perkins alice krige kritik horror rezension jessica de gouw gretel & hã¤nsel kino fiona o’shaughnessy fiona o’shaughnessy samuel j. leakey
Gretel & Hansel Kinostart: 9. Juli 2020 Von Andreas Eckenfels Fantasy-Horror // Märchen sind der wahre Horror! Großmütter werden vom Wolf gefressen, vergiftete Äpfel an unschuldige Prinzessinnen verteilt und Hexen im Ofen verbrannt. Dennoch werden die Geschichten seit Jahrhunderten den Kindern kurz vor dem Zu-Bett-Gehen vorgelesen, während Horr... mehr auf dienachtderlebendentexte.wordpress.com

Kritik: The Matrix Reloaded 06.07.2020 12:00:00

kino matrix kritik
The Matrix Reloaded – nach dem großen Erfolg und dem Cliffhanger der Matrix war es natürlich nur eine Frage der Zeit, wann eine Fortsetzung kommt. Das Internet war voll mit Ideen, Fan-Fiction und Theorien, was die Matrix ist und wie der Film weitergeführt werden könnte. Eine Idee war besser als die andere. Leider entschieden sich … ... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

Media Monday #471 06.07.2020 10:52:50

antworten serien movies dvd stã¶ckchen fragen media monday schauspieler regisseur kino blogparade quiz filme stöckchen medien journal mm wulf bengsch tv
Media Monday? Den findet ihr HIER. 1. Von neuen Serien gibt es ja mittlerweile auch ein gewisses Übermaß, schließlich ist es aber auch nachvollziehbar bei der heutigen Qualität der Inhalte und der Umsetzungen. 2. Ich kann und will es nicht mehr hören, wenn jemand über Corona redet. Bis nächstes Jahr brauchen wir ein normales Leben, […]... mehr auf wortman.wordpress.com

Filmkomponist Ennio Morricone mit 91 Jahren gestorben 06.07.2020 09:46:10

news kino ennio morricon
Der italienische Komponist Ennio Morricone ist am 6. Juli 2020 in Rom verstorben. Er wurde 91 Jahe alt. Für über 500 Filme komponierte Morricone die Filmmusik. Zu seinen bekanntesten Arbeiten… Der Beitrag Filmkomponist Ennio Morricone mi... mehr auf myofb.de

[Tipp der Woche] Back to Ritchies Roots – „The Gentlemen“ auf Blu-ray 06.07.2020 06:00:14

tagtã¤glich testberichte action film gangsterfilm blu-ray tagtäglich kino
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: https://youtu.be/DM8ohRyAP00 Über zwanzig Jahre ist es her, dass der Werbefilmer Guy Ritchie mit dem dreckigen, schnoddrigen kleinen Gangster-Film „Bube, Dame, König, grAs“ zum Kultregisseur wurde. Seitdem hat Ritchie ein paar herausragend unterhaltsame Filme gedreht (u.a. das ... mehr auf maenneruntersich.de

WüPod087 Kalenderkram 28/2020 für Esser, Poeten, Schwimmer, Cineasten und Kulturistas 05.07.2020 21:12:42

kulturpicknick film schwimmen konzert würzburg musik events lyrik schwimmbad keller z87 kino kultur
Das Headset sitzt ungewohnt dicht auf der Kopfhaut. Befreit von zwei Kilo Kopfhaar gebe ich euch ein paar Tipps, was ihr in Würzburg so machen könnt. Ihr könnt viel mehr schwimmen in dieser Woche, ihr solltet euch um die kommende Open-Air-Reihe kümmern, es gibt Musik, Lyrik, Kino und leckeres Essen. Hört rein.... mehr auf wuerzblog.de

Kritik: The Matrix 05.07.2020 12:00:00

kritik matrix kino
The Matrix – einer der Meilensteine der Actionfilmgeschichte. Die Erwartungshaltung gegenüber dem Film war unglaublich groß. Schließlich lief der Film schon in den USA und hier noch nicht, die Informationen schwappten aber rüber. Außerdem ist der Film das Paradebeispiel eines Nerd-Films, der entsprechend im Internet besprochen wurde. Und zu g... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

Kritik: Achtung! Wir Kommen. Und Wir Kriegen Euch Alle. 04.07.2020 12:00:00

rammstein musik kino kritik
Achtung! Wir Kommen. Und Wir Kriegen Euch Alle. – Wieder so ein Mystery-Film. Der Film ist von 1994, als Rammstein bekannt wurde, gab es einen Reedit des Regisseurs und Privataufführungen, bis der Film 2001 in die Kinos kam, dort haben wir zugeschlagen. Der Regisseur wurde dann wohl von Rammstein verklagt, musste Szenen mit Rammstein rausschn... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

Cancel Culture, Bifis und Stathams Outtakes – die Links der Woche vom 26.6. bis 2.7. 03.07.2020 14:05:37

sport kino fuãŸball hobby tagtäglich jazz fußball kochen musik comedy tagtã¤glich politik
Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß! Es ist Freitag, die Woche ist bald rum. Die Welt ist nicht ruhiger geworden und wird es in absehbarer Zeit auch … ... mehr auf maenneruntersich.de

Neulich auf der Nippon Connection … Dokumentarfilm-Reviews zu „An Ant Strikes Back“ & „This Planet is not my Planet“ 03.07.2020 14:00:02

アリ地獄天国 アリ地獄天国 film japan miwa yoshimine karōshi gewerkschaft この星は、私の星じゃない この星は、私の星じゃない festival japanische kultur arbeitsrecht okinawa japanischer film garuppu tatakau onnatachi an ant strikes back mitsu tanaka aktivistin kritik karåshi nippon connection online award japanische bewegung feminismus japanischer regisseur lib tokachi tsuchiya review nippon connection dokumentation nippon filmfest kino women liberation 2019 basiert auf wahren begebenheiten movie neulich im kino
Überraschenderweise bin ich dieses Jahr zur Nippon Connection doch mal stärker auf Dokumentarfilme abgegangen. Die Themen waren aber auch gefühlt kontroverser als in Vorjahren. In den heute besprochenen Dokumentationen geht es v.A. um Arbeiten in Japan und ridige gesellschaftliche Rollen. Besprechungen sind spoilerfrei. Was sonst. An Ant Strikes Ba... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Kritik: Cyberworld 3D 03.07.2020 12:00:00

kino kritik
Cyberworld 3D – damals, als es Avatar noch nicht gab, waren 3D-Filme Domäne des IMAX und wurden extra für diese produziert, entweder komplett neu oder aus anderen Filmszenen zusammengestellt. Solch eine Zusammenstellung ist Cyberworld 3D, das war einfach nur zum Staunen über 3D gedacht und hat dafür auch gut funktioniert. Die einzelnen Filmch... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

Intensiv! Packend! Extrem! Deutscher Trailer zu “Body Cam” 02.07.2020 17:31:12

anika noni rose david zayas mary j. blige news kino nat wolff
Der deutsche Trailer zu Body Cam – Unsichtbares Grauen ist online: Freut euch auf einen intensiven Mystery-Horror, der mit exzellenten Special Effects überzeugt: Polizistin Renee (Mary J. Blige) versucht den… Der Beitrag Intensiv! ... mehr auf myofb.de

Hilfsmaßnahmen: Stadtrat unterstützt die Kulturlandschaft 02.07.2020 13:30:27

kultur theater kulturwissenschaft stadtrat kino konzerte künstler clubs unterstützung poetry slam hilfe miete kultur & events kultur & events konzert
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Kritik: Dungeons & Dragons 02.07.2020 12:00:00

kino kritik
Dungeons & Dragons – das Rollenspiel ritt damals auf einer Welle des Erfolgs (ich weiß), hab ich nie gespielt aber wer weiß, vielleicht ist der Film ja gut… Na ja, er ist mäßig. Leider. Der böse Magier (Jeremy Irons) will Izmir beherrschen, indem er Golddrachen einsetzt. Eine Gruppe Abenteurer versucht, das zu verhindern. Drachen, A... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

7 Tage Wedding (3.7. – 9.7.) 02.07.2020 08:00:13

konzert berlin city kino wedding kultur und geschichte wedding veranstaltungen kino theater kultur
Jetzt haben die vielleicht ungewöhnlichsten Sommerferien seit langem begonnen. Viele verbringen in diesem Jahr ihren Urlaub in Berlin – da solltet ihr wissen, was bei euch um die Ecke so los ist. Wir geben euch einen Überblick über die Events, auf die ihr euch freuen könnt. Prime Time im Alhambra Ganz großes Kino im Wedding: ... mehr auf weddingweiser.de

30-Day Film Challenge: Ein Film, dessen Ende du liebst 02.07.2020 07:52:21

bloggerin passion of arts action ende lethal weapon danny glover medien kinofilme filmgenre aequitas lethal weapon 4 - zwei profis räumen auf challenge movieblogger movies serien mel gibson filme gina dieu armstark 30 days film challenge rina lethal weapon 4 - zwei profis rã¤umen auf filmreihe cinema lethal weapon 4 schluss blogparade kino filmbloggerin flashtaig
Nun bin ich am Ende der 30 Tage Film Challenge angelangt. Ich hoffe auch du hattest genauso viel Spaß daran wie ich. Weil die Challenge heute endet, geht es auch im letzten Beitrag um das Ende und zwar das Ende eines Filmes. Ich habe lange überlegen müssen, welches wohl für mich das beste Ende ist … ... mehr auf passionofarts.wordpress.com

“Harriet”: Neuer Trailer zur wahren und bisher unerzählten Geschichte einer Heldin 01.07.2020 19:44:17

kino leslie odom jr. joe alwyn news cynthia erivo harriet clarke peters
Solidarität, Mut und Hoffnung sind in diesen bewegten Zeiten wichtiger denn je. Die jüngsten Geschehnisse in den USA haben eine weltweite Welle an Empörung über die Unterdrückung Schwarzer Menschen sowie… Der Beitrag ... mehr auf myofb.de

Die Neuerscheinungen / Neustarts vom 02.07.2020 – 08.07.2020 01.07.2020 19:30:00

suicide tourist kommissar dupin: bretonisches vermächtnis sonne im herzen featured rebellion - der zorn des römischen reichs mutant river - blutiger alptraum dvd neuheiten neuerscheinungen vod jean paul gaultier: freak and chic kino free guy perfect human acceleration - gegen die zeit
Die Kinostarts vom 02.07.2020: Free Guy (Walt Disney) Jean Paul Gaultier: Freak and Chic (studiocanal) Sonne im Herzen (Volker Meyer-Dabisch) Suicide Tourist (DCM)...... mehr auf sneakfilm.de

Kritik: Exit Wounds 01.07.2020 12:00:00

kritik kino
Exit Wounds – Steven Segal und DMX. Irgendwas mit Segal ist Polizist. Ganz, ganz schlechter Film. Details kann ich nicht sagen, dafür ist die Erinnerung zu schwach, hab mir nur gemerkt: „Oh Gott, Segal kann ja gar nix mehr“ und „nicht angucken“. Wieder ein Fall von: Kinokarte gefunden. Fazit: nicht ansehen!... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

30-Day Film Challenge: Ein Film, nach dem du Lust hast dich zu verlieben 01.07.2020 09:16:19

passion of arts bloggerin filmgenre aequitas kinofilme medien julia roberts serien movies movieblogger challenge romcom 30 days film challenge rina filme gina dieu armstark romantik kino hugh grant notting hill liebe blogparade cinema filmbloggerin flashtaig
Prinzipiell habe ich bei allen RomComs die ich mag, Lust mich zu verlieben, manchmal auch nach tragischen Liebesgeschichten. „Sex and the City“ hatte ich hier schon genannt, also habe ich einen anderen Lieblingsfilm herausgesucht.  „Notting Hill„. Hugh Grant ist hier große klasse. Ich mag die Art von William Thatcher, dieses... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Corlys Lesewelt – Serienmittwoch: Welche sind die besten guten Helden? 01.07.2020 08:27:40

peter burke sherlock holmes serial filme gina dieu armstark detektive jake peralta stephanie beatriz white collar marvels agent carter kino brooklyn nine-nine detektive rosa diaz cinema filmbloggerin sherlock chelsea peretti gina linetti neal caffrey agent margaret "peggy" carter passion of arts legion bloggerin corlys lesewelt hayley atwell corlys serienmittwoch dan stevens benedict cumberbatch kat graham tim dekay detective jake peralta matt bomer the vampire diaries david haller bonnie bennett rosa diaz andy samberg filmkritik elisabeth moss serien movies the handmaid's tale serienmittwoch
Die Schurken hatte Corly ja bereits gefragt, nun möchte sie die guten Helden wissen. Ich war so frei und habe zwei Listen der weiblichen und männlichen erstellt. Jeweils 5 um den Rahmen nicht zu sprengen.  1. Agent Margeret „Peggy“ Carter (Hayley Atwell) aus „Marvels Agent Carter„ 2. Detective Rosa Diaz (Stephanie Beatriz) a... mehr auf passionofarts.wordpress.com

No Wayne! 30.06.2020 15:29:46

männer die bewegen mã¤nner die bewegen rassismus john wayne kino tagtäglich zeitgeschichte film tagtã¤glich
Der Flughafen von Orange County in Kalifornien ist nach John Wayne benannt. Doch jetzt soll der „John Wayne Airport“ nicht mehr so heißen, weil John Wayne ein übler Rassist gewesen ist. Als Beleg für diese Behauptung dient ein Playboy-Interview aus dem Jahr 1971, in dem Wayne – neben allerlei anderen … ... mehr auf maenneruntersich.de

Kritik: Prinzessin Mononoke 30.06.2020 12:00:00

mononoke anime kino ghibli kritik
Prinzessin Mononoke (orig. Mononoke Hime) ist einer der Klassiker des Studio Ghibli, der es schafft, das Thema Umweltverschmutzung zu thematisieren mit dem Wissen darum, dass es keine wirkliche Lösung für das Problem geben wird, bis sich nicht die Gesellschaft grundsätzlich ändert. Ashitaka, ein Prinz, wird von einem riesigen (Dämonen-)Keiler mit e... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

30-Day Film Challenge: Ein Film, der dir ein unkomfortables Gefühl gibt 30.06.2020 08:31:15

jared leto jennifer connelly rina 30 days film challenge gina dieu armstark filme flashtaig filmbloggerin kino cinema blogparade bloggerin requiem for a dream passion of arts clint mansell movieblogger movies serien challenge kinofilme aequitas filmgenre medien
Horrorfilme neigen ja dazu, dem Zuschauer ein ungutes Gefühl zu geben, zumindest sollten sie das. Aber Horrorfilme erzielen bei mir generell nicht die erhoffte Wirkung, also muss ich weiter überlegen und ja da gibt es einen Film, der mir ein unkomfortables Gefühl gibt.  „Requiem for a Dream„. Ich finde es schlimm, den Protagonisten dabe... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Clint Eastwood (XXV): Der Fall Richard Jewell – Held oder Täter? 30.06.2020 06:31:47

clint eastwood rezension kritik kathy bates kino jon hamm richard jewell rezensionen film paul walter hauser der fall richard jewell sam rockwell
Richard Jewell Kinostart: 25. Juni 2020 Von Philipp Ludwig Drama // Anfang März 2020 besuchte ich die Hamburger Pressevorführung von „Der Fall Richard Jewell“. Dass es sich hierbei um meinen auf längere Sicht wohl letzten Kinobesuch handeln würde, konnte ich dabei natürlich nicht ahnen. Trotz sich bereits damals zumindest in Ansätzen andeutender Co... mehr auf dienachtderlebendentexte.wordpress.com

Self-Statements: The Importance Of Being Asked 30.06.2020 00:00:17

answer question moviepilot self-statements: the importance of being asked self-statements filme filmbloggerin kino cinema selbsttest fragen fragebogen passion of arts antwort laudania antworten sam-antha the importance of being asked freunde
Diese Woche gibt es wieder einen brandneuen Fragebogen! Gestellt hat die Fragen diesmal Moviepilotin Sam-antha und es geht darin auch rund um Moviepilot. Viel Spaß dabei!  1. Schmökerst du manchmal in deinen alten Moviepilot-Kommentaren? Oder ist dieser Prozess für dich nach dem Posting abgeschlossen? Manchmal lese ich den Kommentar mal wieder, wen... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Media Monday #470 29.06.2020 15:47:20

quiz stöckchen filme medien journal mm wulf bengsch tv kino blogparade fragen media monday schauspieler regisseur antworten movies serien dvd stã¶ckchen
Media Monday? Den findet ihr HIER. 1. Die besondere Faszination von Animationsfilmen der mordernen Art, erschließt sich mir auch nicht wirklich. Ich mag – abseits von Disney – eben die besonderen und handgemachten Zeichentrickfilme. In der heutigen Zeit leider nicht mehr wirklich existent. 2. Der Unterschied zwischen einem guten Buch un... mehr auf wortman.wordpress.com

Kritik: One Night at McCool’s 29.06.2020 12:00:00

kritik kino
One Night at McCool’s – Puh, keine Ahnung. Im Kino gesehen und gleich wieder vergessen. Meist bedeutet das, dass der Film nicht schlecht und nicht überragend war, sondern eher Durchschnitt. Drei Männer erzählen von der Nacht bei McCool’s, in der sie mit Liv Tyler interagieren/sich in sie verlieben. Jeder erzählt die Geschichte etw... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

30-Day Film Challenge: Ein Film, der dich visuell beeindruckt hat 29.06.2020 09:03:55

jackie earle haley flashtaig filmbloggerin cinema blogparade kino watchmen - die wã¤chter gina dieu armstark filme watchmen - die wächter rina 30 days film challenge challenge movieblogger serien movies medien kinofilme aequitas filmgenre watchmen bloggerin passion of arts
Tag 27 schon und diesmal geht es um einen Film, der mich visuell beeindruckt hat. Da fällt mir doch glatt einer ein.  „Watchmen„. Der Film hat tolle Effekte vor allem das Intro ist schon ein Kunstwerk. Hier hat sich Snyder selbst übertroffen, dass muss ich schon sagen. Mit Effekten kann er umgehen.   WELCHER ist … ... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Medienjournal: Media Monday #470 29.06.2020 08:33:31

medien monday kinofilme medienjournal serien movies movieblogger passion of arts media monday montag cinema kino 365 days fifty shades of grey filmbloggerin gina dieu armstark wulf bengsch
1. Die besondere Faszination von Animationsfilmen fehlt mir leider seit ich erkannte, dass die Story immer die gleiche ist, nur immer anders verpackt. 2. Der Unterschied zwischen einem guten Buch und einem guten Film ist, dass man das eine liest und das andere schaut. 3. Der Hype um Produktionen wie „365 Days“ und „Fifty Shades &#... mehr auf passionofarts.wordpress.com

30-Day Film Challenge: Ein Film, den du magst, der von etwas adaptiert wurde 28.06.2020 12:14:42

filme gina dieu armstark 30 days film challenge rina cinema blogparade kino flashtaig filmbloggerin bloggerin disney passion of arts peter pan medien buchverfilmung kinofilme aequitas filmgenre challenge movieblogger movies serien
Da fällt mir eine Buchverfilmung ein, die ich sehr gut finde und in meiner Liste der 5 BESTEN Buchverfilmungen letzten Donnerstag vergessen habe.  „Peter Pan„. Die Disneyversion finde ich tatsächlich sehr gut umgesetzt und ziemlich nahe am Buch dran. Sogar der zweite Teil davon ist noch Inhalt des Buches und auch diese Verfilmung ist gu... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Kritik: Die unsichtbaren Krallen des Dr. Mabuse 28.06.2020 12:00:00

kino kritik mabuse
Die unsichtbaren Krallen des Dr. Mabuse ist der dritte Teil der Neuverfilmungen, also zwischen dem Stahlnetz und dem Testament anzusiedeln. Wieder einmal führt Harald Reinl Regie, Lex Barker wiederholt seine Rolle als FBI-Agent und Gerd Fröbe wird durch Siegfried Lowitz ersetzt. Es gibt wieder einen trotteligen Polizeisidekick: Hase. Die unsichtbar... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

Filmkritik zu „Der Fall Richard Jewell“ | Erstklassige Routine 28.06.2020 04:06:26

clint eastwood review kritik bewegtbild cinema kino leinwand drama der fall richard jewell
... mehr auf robvegas.de

Kritik: Sahara 27.06.2020 12:00:00

kritik sahara kino
Sahara ist ein Abenteuerfilm von 2005, Abenteuer im Sinn von Indiana Jones oder der Mumie. Die WHO-Ärztin Eva Rojas (Penelope Cruz) wendet sich an den Abenteuer Dirk Pitt (Pit Cock, Matthew McConaughey) und seinen Sidekick Al Giordino (Steve Zahn), um zum Ursprung einer Seuche nach Mali zu reisen. Die beiden Abenteurer sind in der Sahara … ... mehr auf rauhesitten.ekkart.de

“Tenet”, “Mulan” und weitere Blockbuster wieder verschoben 27.06.2020 11:33:14

kino bill & ted face the music news tenet mulan bill & ted face the music
Der Kinosommer 2020 scheint endgültig gelaufen. Nachdem zahlreiche Kinoblockbuster aufgrund der Corona-Krise in den Juli verschoben wurden, gibt es nun eine weitere Verzögerung. Ob die neuen Kinostarts allerdings eingehalten werden,… Der Beitrag ... mehr auf myofb.de

“Pirates of the Caribbean”-Reboot mit Margot Robbie in Planung 27.06.2020 11:21:05

fluch der karibik kino johnny depp news margot robbie pirates of the caribbean
Schauspielerin Margot Robbie und Drehbuchautorin Christina Hodson (Birds of Prey) scheinen gemeinsam in See zu stechen. Geplant ist ein neuer Teil der beliebten Pirates of the Caribbean-Reihe. Das Projekt, das… Der Beitrag “... mehr auf myofb.de

30-Day Film Challenge: Ein Film, den du magst und der nicht in der aktuellen Zeit spielt 27.06.2020 08:38:52

30 days film challenge rina filme gina dieu armstark filmbloggerin flashtaig kino tom cruise downton abbey blogparade cinema far and away passion of arts bloggerin movies serien movieblogger challenge filmgenre aequitas kinofilme medien
Für Tag 25 fällt mir doch glatt wieder einer meiner Lieblingsfilme ein.  „Far and Away„. Den Film habe ich Jahrelang auf die lange Bank geschoben, weil er stolze 140 Minuten geht, aber als ich dann mal endlich damit anfing, wollte ich nicht mehr aufhören. Solche Geschichten sind mir am Liebsten, wenn man immer mehr davon … ... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Fantasy Filmfest Nights 2020 27.06.2020 08:00:34

video kino blog frankfurt am main filmfeste & -reihen arthouse-kinos frankfurt fantasy filmfest nights harmonie
Aufgrund der strengen Hygienevorschriften in Frankfurt, können wahrscheinlich nur Dauerkartenbesitzer im Kino zugelassen werden. Sollten die Auflagen bis zum 11. Juli noch gelockert werden, werden auch noch Karten in den freien Verkauf gegeben. Vielversprechende Filme sind auf jeden Fall am Start.... mehr auf stadtkindfrankfurt.de

Elternzeit, die Horrorfilm-Mechanik und der Sprungfederstuhl – die Links der Woche vom 19.6. bis 25.6. 26.06.2020 17:00:42

musik tagtã¤glich politik film kino tagtäglich hobby jazz
Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß! Es ist Freitag, und uns steht ein heißes Wochenende bevor. Heute und Morgen sollen wir hier in Berlin auf 30 Grad … ... mehr auf maenneruntersich.de