Tag suchen

Tag:

Tag geschreibsel

Das Leben ist eine Reise 15.09.2020 14:50:24

reflexionblog animals dhanyata fotografie reisen september 2020 ente herbst 2020 herbst 2020 moni-sertel reise-ente fotoblog geschreibsel daily pictures autumn catlovers september traveling allgemein
„Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor. Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt. „ Adolph Freiherr von Knigge * * * * * Auf meiner beschwerlichen, anstrengenden und schmerzhaften – aber doch stet... mehr auf reflexionblog.de

Dem Gewitter davonlaufend 19.08.2020 16:46:41

alletexte wanderung wandern baden laut gedacht sofasophien abenteuer geschreibsel herzgespinst mikroabenteuer ohmbachsee
Wieder einmal haben wir die Gewitterwarnungen ignoriert. Ist ja noch ewig hin. Um 18 Uhr sind wir sowieso wieder da. Sagen wir. Und die Wahrscheinlichkeit ist eh nur bei 30%. Wir wollten gestern ja einfach nur baden und wandern. Und dazu war das ein perfekter Tag. Endlich nicht mehr so heiß. Nicht zu weit weg … ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Die „Pause“ dauert noch an … 14.08.2020 15:00:01

paulchen panther sommer people august dhanyata sommer 2020 fotografie august 2020 reflexionblog allgemein catlovers fotoblog daily pictures geschreibsel foto 2020 moni-sertel
Der Spruch, „Heute ist nicht alle Tage; ich komm wieder, keine Frage!“ von Paulchen Panther, ging in unsere Alltagssprache über. Die Worte stammen aus der fünften Pink-Panther-Folge Sink Pink (1965-verdammt lang her, gell), in dem der Pink Panther seinen ersten Satz spricht. Für mich ist dieser Ausruf jetzt mein ganz … ... mehr auf reflexionblog.de

Keine Geschichte von zwei Pinseln und warum ich mir Dinge aufschreibe 31.07.2020 15:47:40

schreiben kulturell gesellschaft herzgespinst geschreibsel geschichtenerzählen ãœber das schreiben schreiben über das schreiben laut gedacht kluggeschissen ãœber das schreiben über das schreiben schreiben alletexte
Da ist diese Geschichte von den beiden alten, hartgewordenen Pinseln, die seit Jahr und Tag nebeneinander im Pinselglas stehen bleiben, obwohl sie längst nicht mehr zum Malen genutzt werden können. Nein, hier und jetzt werde ich diese Geschichte nicht erzählen. Das ist nur ein Beispiel für die zahlreichen Notizen aus dem Notizbuch meines Handys. Oh... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Wie so ein sich ausbreitender Tintenfleck 30.07.2020 15:29:29

ohmbachsee herzgespinst geschreibsel gesellschaft baden laut gedacht see alletexte
Was für ein wunderbarer Platz! Obwohl es hochsommerlich heiß und Ferienzeit ist, halten sich nur wenig Menschen hier, am Ohmbachsee, auf. Wie schön! Ein Badesee vom feinsten, umgeben von Wald, unweit eines WoMo-Stellplatzes, eines Campingplatzes und eines Restaurants. Erstaunlich eigentlich, dass hier nicht mehr Leute sind, die baden oder mit Tretb... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Calzoni* mitbringen, nicht anziehen 28.07.2020 18:45:26

essen pizza alltagszöix geschreibsel herzgespinst gesellschaft alletexte calzone laut gedacht kochen
Unser Sonntag fing mit Regen an. Wohltuendes Prasseln auf dem Dachfenster der Künstlerbude. Der Garten freute sich. Wir uns auch. Am Nachmittag oder gegen Abend wollten wir unsern Freund S. besuchen. Lieber um vier zu Kaffee und Kuchen oder um fünf mit Calzoni?, fragte Irgendlink den Freund per Mail. Gern die Calzoni, mailte S. zurück. … ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Und manchmal eben gar nicht. 20.09.2016 19:03:56

gesellschaft geschreibsel fallmaschen sofasophien depression leidenschaft alletexte
Dumm ist sie wirklich, diese Scham darüber, nicht so zu sein wie man glaubt, dass einen andere haben wollen, oder wie man nützlich, nutzbar, benutzbar wäre. In meinem Fall zum Beispiel hieße das belastbarer, leistungsfähiger, stärker zu sein als ich bin. Dumm, wirklich dumm, dass ich mich dafür schäme. Und ja, klar kann ich zuweilen … ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Grippe 26.03.2013 19:21:15

ich familie gatte alltagsgedöns geschreibsel meine mädels krank grippe allgemein kinder
herrscht hier immer noch… erst die große, dann die kleene, die ja noch nicht über n Berg ist und nun… Ja der Gatte auch noch… Hilfe!!! Schlaf ab heute erstmal im Wohnzimmer, denn ich hab keine Lust drauf… hoffe es bleibt mir erspart! ich hoffe ihr seid alle gesund und munter seid lieb gegrüßt! Veröffentlich […]... mehr auf nailsandfamily.wordpress.com

Leidenswertes 14.11.2015 13:45:16

gesellschaft literatur geschreibsel herzgespinst beat portmann rezension fallmaschen sofasophien alletexte drama in paris buchbesprechung vor der zeit
Eben habe ich ein mühsames Buch zu Ende gelesen und rezensiert und dabei über den Umgang mit meinen Energien nachgedacht. Ob es beispielsweise jemandem irgendwie nützt, wenn ich meine Wut- & Trauer-Energien nach Paris schicke (Mitfühl-Energien tun sicher besser). Kurz gesagt: ich verwende oder verschwende gar oft meine Energien in eine Richtung... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Vertrauen oder nicht vertrauen 19.11.2015 21:26:57

alletexte gift fallmaschen menschlich sofasophien böse gesellschaft vertrauen geschreibsel herzgespinst gut menschsein
Gut oder böse?, fragte ich neulich den Liebsten über eine Figur in einem Film aus. Sie will das Gute, wählt aber einen Weg, der nicht über alle Zweifel erhaben ist. Heiligt der Zweck die Mittel? Nein. Nein? Nein! Aber. Aber? Schnitt. Wie ich heute über die Autobahn von Süd nach Nord durchs Elsass, durch die…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

April // neues Baby 02.04.2013 09:46:29

lieb allgemein wochenstart april geschreibsel handy grippe marathon mama samsung alltagsgedöns note 2 ich familie smartphone
Na seid ihr alle Fit nach den Feiertagen? Ich nicht *g* Schon haben wir April, den Geburtstags-Marathon haben wir hinter uns und nun hoffen wir alle mal, dass es bald wärmer wird, gelle. Ich sitze nun auch wieder im Büro. Leider hat es nun meine Mama erwischt mit der Grippe – das macht echt die […]... mehr auf nailsandfamily.wordpress.com

25.03.2013 11:25:40

allgemein zuhause prinzessinnen bilder geschreibsel meine mädels krank bettwäsche schreibtisch familie
Die kleine Maus hat dies Jahr Einschulung und bekam schon mal ihren Schreibtisch + Stuhl =) Sie hat erst am Sonntag Geburtstag, aber wir haben es ihr schon aufgebaut. Sie hat sich total gefreut. Über die neue Bettwäsche hat sie sich auch sehr gefreut. Alles was mit Prinzessinnen zu tun hat ist toll ;) Leider […]... mehr auf nailsandfamily.wordpress.com

Off Topic: “Was du verdrängst, ist die Angst” 20.08.2015 22:22:15

rock bücher blog geschreibsel trübsal buch blog rezension bücher schreiben review allgemein secrets bücherblogger 2015 off topic bücher blogger secrets of rock geheimnis trauer gedichte buchblog geschichte gedanke of buch blogger gedanken buchblogger bücherblog bewertung poesie off-topic featured geschreibe secretsofrock prosa
Der nachfolgende Text, ist ein Auszug von Gedanken und Gefühlen, die mich seit ein paar Tagen und Wochen begleiten. Ich bin im Moment in einer persönlichen Krise und mein Verstand und mein Herz arbeiten etwas gegeneinander.... mehr auf secretsofrock.net

Das Schamding 21.08.2015 20:17:43

fallmaschen sofasophien lieben gesellschaft geschreibsel karl ove knausgård scham alletexte knausgard
Immer wieder staune ich, worüber Knausgård sich alles so schämt oder was ihm – für ihn selbst oder stellvertretend für Linda, seine Frau – alles so wahnsinnig peinlich ist. Da gibt es diese Stelle in seinem Buch LIEBEN, wo er mit seiner Frau und seiner Mutter in einem Restaurant eine ungenießbare Fischsuppe vorgesetzt bekommt. Alle…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Die Sache mit den Träumen 15.10.2015 15:00:58

erschöpfung geschreibsel alltagszöix traum arbeit bett alletexte traumwelt laut gedacht
Frau Samtmut hat mich angesteckt. Obwohl … Ich habe ja schon immer gerne geträumt und das im Traum Erlebte aufgeschrieben, aber dass ich mir vorgenommen hätte, zu einem bestimmtes Thema oder Wort zu träumen, ist mir vorher nie eingefallen. Seit Frau Samtmut Wörter gesammelt hat, um sie in der Traumwelt zu beackern, stelle ich mir…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Fast ohne Worte 15.11.2015 17:13:21

schönheit trost alletexte natur geschreibsel augenblicke herzgespinst gesellschaft
Mein kleiner Spaziergang führt mich durch den Wald, am Waldkindergarten vorbei zu einer Bank, von der ich Weitblick vor mir habe. Ich genieße die natürliche Stille, die aus dem Ruf der Krähen, einem Flugzeug (ziemlich weit weg) und dem Rascheln des Windes im Wald hinter mir besteht. Würde die Sonne tönen, wäre ihr Ton bestimmt…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Leerstellen & Leerschläge 12.08.2015 21:40:26

deppenapostroph sprache geschreibsel satirchen laut gedacht kluggeschissen deppenleerschlag alletexte
Dass mich Deppenapostrophe nerven, die viele Menschen vor ein Genitiv-S setzen (Anna’s Garten), habe ich ja schon am einen oder andern Ort bekannt. Diesen Apostroph gibt es nämlich in der deutschen Sprache nicht. In unserer Sprache ist der Apostroph ein Stellvertreter für einen ausgelassenen Buchstaben (drum ist ja Hans’ Garten möglich)... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Das Gerechtigkeitsding 23.11.2015 20:54:08

alletexte sofasophien deutsch feministisch gesellschaft geschreibsel herzgespinst weiblich sprache
Wir haben es alle, vermute ich jedenfalls, und ich glaube zuweilen, dass meins überdurchschnittlich spitze Ellbogen hat. Oder dass ich es bin, die mich ihm überdurchschnittlich verpflichtet fühle. Und zuweilen dabei vergesse, dass es ziemlich subjektiv ist. Es ist so geworden, weil ich mit diesen und jenen Maßstäben groß geworden bin, weil ich dies... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Jung und alt und die Sache mit den Vorurteilen 29.10.2015 15:04:33

gesellschaft geschreibsel alter fallmaschen kaiserinnenreich sofasophien frau meike geschichtensammlung jugend laut gedacht alterslosigkeit jugendwahn alletexte
Mein Kopf ist zum Bersten voll. Mein Herz will Leere. Will Stille. Will ankommen, will bei mir ankommen. Kotzen wäre eine Option. Kann ich aber nur, wenn ich muss. Wenn es muss. Fällt somit als Lösung weg. Schreiben mag ich lieber. Alles fing ja an, als Zerfall und Tod für böse und schlecht erklärt wurden.…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Zählen, was wirkt 21.10.2015 20:56:52

fallmaschen geschreibsel illusion gesellschaft traum gedankenfutter alletexte laut gedacht nacht
Ist es womöglich die Illusion, die du liebst? Mitten in der Nacht weckt mich dieser Satz. Meine Illusionen? Ja, die gibt es, Illusionen des Lebens, über meine Freundinnen und Freunde, über mein Land, meine Umwelt, meine Arbeit. Lange liege ich da ich in einem äußerst seltsamen Zustand. Nicht schlafend, nicht wach. Und erst als der…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Zwiespältig 22.10.2015 17:09:39

laut gedacht scheidler alletexte marklund gesellschaft shit happens geschreibsel fallmaschen sofasophien ordnung
Wie so oft, schaffe ich es nicht, pünktlich aus dem Haus zu gehen. Es ist bereits wieder zehn nach neun Uhr, wie ich heute Morgen das Büro betrete. Macht aber nichts. Ich erlaube mir das, zumal ich ja auch selten exakt Punkt sowieso das Büro wieder verlasse. Und wenn jemand angerufen haben sollte zwischen neun…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Vielerlei Sehnen 13.11.2015 14:52:46

gesellschaft geschreibsel zufriedenheit herzgespinst suche biografisch fallmaschen sofasophien frieden sehnsucht alletexte zufrieden
Zufriedenheit geht, natürlich, und hilft sicher in manchen Situationen eine Zeit lang. Sehnsüchte sind aber besser, viel besser, finde ich, schrieb Jürgen Küster in einem Kommentar zu meinem letzten Blogartikel Ich lasse deinen Gedanken und die darin implizierte Frage sacken, was ich lieber mag: Zufriedenheit oder Sehnsucht, schrieb ich zurück. Und... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Das Schöne und das Biest 17.08.2016 14:07:11

schönheit alletexte kunst politik gesellschaft herzgespinst geschreibsel sofasophien
Womöglich ist es per Werkeinstellung nicht vorgesehen, dass ein Lebewesen nur dem Schönen, dem Lebensfördernden frönt. Umgekehrt ist es kaum erstrebenswert, immer nur auf das Biest, den Schweinehunde, den internen, zu hören. Es muss wohl dieses ewige Hin und Her sein, dieses Auf-dem-Lebensseil-Balancieren, dieses ständige Ringen um das Gleichgewich... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Kleine Helden braucht das Land. Heldinnen auch. 03.10.2015 12:22:12

reflexion sofasophien fallmaschen geschreibsel gesellschaft alletexte laut gedacht vergleich
Was war ich stolz gestern Abend, als wir endlich wieder auf dem Einsamen Gehöft anlangten, Irgendlink und ich. Selbst er war ein bisschen k.o., doch nach mehreren Tagen mit Gegenwind radeln im Hohen Norden, war es für ihn nicht gar so anstrengend wie für mich. Vierzehn Kilometer mit Gegenwind (Stärke 14) sind für eine wie…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Keine Rolle mehr 13.10.2015 21:44:03

worte herzgespinst geschreibsel fallmaschen bilder leben traumwelt ttraum alletexte
Langsam erwachte ich heute aus einem sehr farbigen Traum. Ich hatte Besuch von Menschen, die ich nicht kenne und auch im Traum nicht kannte. Meine erste Besucherin war eine mir unbekannte Frau. Sie sah sich die Bilder an meinen Wänden an, doch es war nicht meine aktuelle Wohnung, auch keine meiner früheren. Eher war es…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Hinter der Kamera 26.03.2017 13:34:48

irgendlink alletexte umsland film swr kunst kulturell gesellschaft herzgespinst geschreibsel augenblicke
Filmen und Fotografieren an sich faszinieren mich, seit ich zurückdenken kann.  Und es ist nicht mal unbedingt der Filminhalt – der aber schon auch, klar –, mehr noch die Technik des Filmens, des Abbildens, der Möglichkeiten, des Schneidens und alles, was damit zu tun hat. Darum bin ich echt dankbar, dass ich am gestrigen Drehnachmittag …... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Jenseits von gut und böse 06.10.2015 12:03:19

alletexte fallmaschen reflexion gesellschaft geschreibsel herzgespinst
Sie schwitzt. Nun ja, das ist an sich nichts Ungewöhnliches. Wechseljahre. Medikamente. Nur klebt die Hitze im Bett an ihr, als läge sie auf einer Gummimatte. Auf Plastik oder auf Leder. Das Leintuch ist schuld. Sie weiß es seit Tagen. Eine kleine Wut macht sich breit. Er muss doch wissen, dass sie dieses synthetische Leintuch…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Fast wie Brote 08.03.2017 13:10:35

reise gesellschaft grenzen herzgespinst augenblicke geschreibsel alletexte veränderung ausdehnen
Wären wir Brote, entspräche das Mehl unserer Herkunft, sagte ich. Dinkel, Roggen, von mir aus auch Weizen. Vollkorn oder fein gemahlt, gemischt oder pur, mit Nüssen und Kernen womöglich. Dazu kämen weitere genetische Veranlagungen – Hefe, Sauerteig, Backferment, was immer dem Mehl Auftrieb gibt, damit es nicht verklebt, sondern sich entfalten kann.... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Den Schlüssel umdrehen 09.08.2015 12:45:08

alltag alletexte erleben geschreibsel tagebuch gesellschaft fallmaschen
Ein Quäntchen Unzufriedenheit fördere die Weiterentwicklung. Sagt man. Denn wäre alles immer gut, würden wir stagnieren. Zu viel Unzufriedenheit aber ist kontraproduktiv und lebensfeindlich. Und bei mir ist es schnell mal zu viel, da ich in meiner Selbstkritik oft nicht sehr freundlich mit mir umgehen. Mit anderen auch nicht. Dass in mir ein ziemli... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Zusammensetzen 08.09.2015 11:38:54

alletexte besitz gedanken sehnsucht herzgespinst geschreibsel trivialität
Die Neuen Alten. Gib’s zu, das wäre doch eine schöne Schublade für Menschen wie mich. Dass die Schublade einen Henkel hat, merkt man erst, wenn er abbricht. Manchmal überkommt mich pure Verzweiflung darüber, dass ich in der Trivialität der Themen meiner Mitmenschen keinen Ankerplatz finde. Ankern zu können wäre so beruhigend. Ankern an einer ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Ankommen zu wollen? 03.08.2016 16:25:19

alletexte gedanken laut gedacht sofasophien reiseende tagebuch geschreibsel herzgespinst
Dieses weiße Blatt – nun ja, kein Blatt, ein Feld, ein Fenster, eine Fläche, ein Spiegel vielleicht sogar –, es sagt, es ruft, es befiehlt: Schreib. Und ich, ich zögere. Schaue diese weiße Fläche an. Und fühle mich leer. Nein, nicht leer, wortlos, nein, auch nicht … desorientiert womöglich. Nicht, dass ich die Tastatur und … ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Ungekünstelt 12.12.2016 13:34:44

fallmaschen verschiebung geschreibsel alltagszöix herzgespinst jürgen küster gesellschaft bild kulturell alletexte fehler
Neulich hat Jürgen Küsters Alterego Buchalov über Zufall gebloggt. Darüber, dass ihm da, beim Bild unten, ein Fehler unterlaufen sei. Der zweite Druck mit der Farbe Orange sei nicht genau an die vorgegebene Markierungen gelegt worden. Erst habe er über das Ergebnis geflucht und sich geärgert. Irgendwann muss wohl die Einsicht gekommen sein, dass da... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Die Sache mit der Zufriedenheit 11.11.2015 20:40:07

heimat sofasophien zufriedenheit geschreibsel herzgespinst gesellschaft zufrieden alletexte
Süße neunzehn war sie, als sie heiraten musste. Jung war sie damals, jung und unschuldig, Und ohne die Möglichkeit, mitzubestimmen. Wie das damals, Anfang der Siebzigerjahre des letzten Jahrhunderts, in Anatolien zumal, noch üblich war. Und, wer weiß, vielleicht heute noch praktiziert wird. Zwei Jahre später zog das Paar in die Schweiz. Und drei Ja... mehr auf sofasophia.wordpress.com

So oder anders, aber immer irgendwie 17.09.2016 16:36:16

gesellschaft herzgespinst geschreibsel suchen fallmaschen sofasophien angst arbeitswelt sorge zukunft alletexte
Was wäre, wenn … ja, ich weiß es: Fragen, die so anfangen, sind müßig. Dennoch beflügeln sie die Phantasie. In beide Richtungen, zum schlimmsten und zum besten Fall hin. Der Marktwirtschaft, dem Bildungswesen würde ein bisschen mehr Phantasie im Dienste des Menschen gut tun. Gestern, in meinem Kurs, den mir das Amt zur besseren Vermittlung &#... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Diese Reise da 17.10.2015 17:27:42

magisch laut gedacht alletexte traum schamanisch geschreibsel reise
Dank Samtmuts Traum komme ich dem Knoten in meinem Schlauch, über den ich mich schon so oft genervt habe, von einer neuen Seite auf die Schliche. Ich stehe in ihrem Traum, wenn ich mich denn als die Akteurin in ihrem Traum sehen darf – und das stimmt mit meiner eigenen Wahrnehmung überein –, wohl wieder…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

So Dekozöix 17.08.2016 12:47:57

mensch sofalyrik selbstdarstellung alletexte kunst herzgespinst geschreibsel gesellschaft sofasophien fallmaschen
Wie sie sich dekorieren, die Menschen, mit einer nacherzählten Geschichte über sich, die sie in ein gutes Licht stellen soll. Mit der Erwähnung, wie dicke sie mit XYZ sind, deren oder dessen Glanz doch bittebittebitteschön ein klitzekleines riesengroßes Bisschen auf sie abfärben möge. Mit ein bisschen Farbe und ein bisschen Puder dekorieren sich ma... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Auswahl 24.08.2016 13:35:46

sofasophien lebenssinn fallmaschen herzgespinst geschreibsel gesellschaft arbeit sinnsuche alletexte sinnhaftigkeit
Frau Rebis radelt zurzeit durch Tschechien. Sie bloggt und twittert von unterwegs. Gestern hatte sie ein Dilemma, das ich gut kenne. Auf der großen Zeltwiese galt es auszuwählen, wo sie ihr Zelt auf bauen soll. »Ist nur ein wenig schwierig, auf der riesigen freien Wiese einen Platz für das Zelt auszusuchen. Wirklich jetzt: wenn so … ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Träumen und Teilen. Träume teilen. 05.09.2016 11:59:29

alletexte crowdfunding teilen laut gedacht sofasophien lebenswert geschreibsel herzgespinst gesellschaft solidarität kulturell kunst
»Du lässt dich also dafür zahlen, dir deine Träume erfüllen zu können? Nur damit du Ferien machen kannst?« Seiner Stimme war Erstaunen, eine Art Fremdscham vielleicht sogar, vor allem aber Unverständnis anzuhören. »So mag es vielleicht auf den ersten Blick aussehen. Es ist eher eine Art Tausch: Die Leute, die uns unterstützen und unterstützt haben,... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Empathie 18.12.2016 14:52:57

mitgefühl alletexte laut gedacht leid fallmaschen empathie sofasophien schmerz gesellschaft geschreibsel herzgespinst
Die Fähigkeit des Mitfühlschmerzempfindens als Zeichen von Empathie finde ich wunderbar. Ich bin froh, dass um jeden Menschen, der diese Fähigkeit hat. Obwohl ich – wie paradox – ganz besonders bei meinen Liebsten ja nicht will, dass ihnen irgendwer irgendwie weh tut und ihnen irgendwas antut. Empathie ist ein Fluch. Empathie ist ein Segen. Von ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Ohne Titel #1 08.01.2016 14:39:47

alletexte drauflos geschrieben gesellschaft geschreibsel herzgespinst
Die Schreiblust kommt und geht. Ist mir Freundin, wie immer. Die Lust, geschriebenes zu veröffentlichen, zu verbloggen, jedoch ist verblasst. Noch ist da irgendwo eine Art Hoffnung, dass diese verblasste Lust verstanden werde. Das Blog als Notizbuch zu verwenden, wie mir vorgeschlagen wurde, könnte eine Idee sein, das Blog nicht einäschern zu müsse... mehr auf sofasophia.wordpress.com