Tag suchen

Tag:

Tag kollegen

Der große Wandel durch Big Data im Sport 09.11.2018 08:27:36

all about 2018 big data sportarten eishockey athleten fupball life gewinn vergangenheit fit datenbanken spieler fitness journalisten marketing sportwelt beinflussung einschätzung risiko beiträge torschüsse lifestyle twitter mlb analyse design kollegen sportler blogger inspiration news sport
Selten gab es größere Einflüsse auf die Sportwelt als in den vergangenen Jahren. Die Rede ist dabei nicht von den Milliarden, die den Fußball zunehmendweiterlesen... mehr auf ispodberlin.wordpress.com

Sternschnuppe. 08.11.2018 17:31:06

schminken laufen nachmittag arbeit mitarbeiter ironman sozialphobie marathon kommentare angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke sternschnuppe kollege gespräch verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef chef adhs ängste momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner runtastic schwärmen verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz firma tagebücher bewundern reue phobien jogging iron man kilometer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag partnerschaft erinnerung sport ads freund halbmarathon liebesbeziehung abteilungsleiter arbeitskollege gedanke joggen liebe enttäuschung büro erinnerungen social media bewunderung die große liebe betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung gefühl gefühle verknallt beziehungen kindheit momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag trainieren soziale phobie arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung verhältnis messen kollegen firmenlauf firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber faszination schwärmerei drama eintrag beruf funken euphorie tagebucheintrag euphorisch
als ich heute mal luft auf arbeit hatte, bin ich meinem lieblings-zwischendurch-hobby nachgegangen: das intranet durchforsten. natürlich am allerliebsten auf irgendwelche fotos von betriebsfeiern, jubiläen, grillparties usw. wir wissen alle, wen ich auf diesen bildern zu finden hoffe. und so habe ich also messebilder von 2011 angeschaut, mittlerwei... mehr auf fenzas.de

Der Ironman und die Hati. xD 07.11.2018 17:35:23

schminken laufen nachmittag arbeit mitarbeiter ironman influencer marathon kommentare tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag youtube channel alltagsgedanke kollege gespräch reflexion lov cosmetics pace verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef muskelkater chef adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner kollektion runtastic verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz firma tagebücher youtube kanal l.o.v bewundern reue jogging iron man kilometer make-up verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag partnerschaft erinnerung sport ads halbmarathon freund liebesbeziehung abteilungsleiter joggen gedanke arbeitskollege yt liebe enttäuschung schminke büro erinnerungen youtuber social media bewunderung die große liebe youtuberin betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung gefühle gefühl verknallt kindheit beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin hatice schmidt betrieb arbeitsalltag trainieren arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized hati schmidt beziehung verhältnis kollegen firmenlauf firmen bester freund verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kanal drama eintrag beruf youtube euphorie tagebucheintrag euphorisch
könnte ein langer eintrag werden. oder auch gar nicht. manchmal ist der grat zwischen guter inspiration, die einen dazu bringt, stundenlang schreiben zu können, und gedanken, die einen komplett überfordern und einen dann nur noch zum anstarren des bildschirms bringen, extrem schmal. was hab ich eigentlich vorher gemacht? ich meine vor hpa. womit ha... mehr auf fenzas.de

SEI KREATIV (Seelenfänger RPG Kreativwettbewerb) 06.11.2018 15:29:14

saturn fun angst rollenspiel hans meiser allgemein games essen autor doctor who stephen king challenge seelenfänger dark berlin kollegen
Hallo Leute, heute mal etwas, was nicht im eigenen Interesse ist 🙂 Das grandiose Rollenspiel Seelenfänger hat einen Kreativwettbewerb ausgeschrieben. Zu gewinnen gibt´s auch was. Also ran an die Tasten. Alle Infos findet Ihr unten stehend. Stay tuned Kreativ im Täuscherland Jetzt ist Deine Kreativität gefragt! Bei unserem Wettbewerb kannst Du zeige... mehr auf kroetor.wordpress.com

Stress und Inspiration im Arbeitsalltag erkennen 02.11.2018 15:02:18

arbeit mitarbeiter tagebuch teufelskreis ziele aufzeichnung kunst chef gedanken nehmen empfindungen stressquelle trott psychologie idee job notizen aktuell geben schwerpunkt mitarbeiterjahresgespräch tag lob wissenschaft/ psychologie bundesbürger arbeitstag arbeitsalltag wünsche texte vorgesetzte eindrücke gewohnheit beschäftigung kollegen arbeitsaufträge kompetenz wertschätzung anerkennung resonanz
Stressquelle Nummer eins im Leben des durchschnittlichen Bundesbürgers ist die Arbeit und der berufsmäßiger Stress. Die Flucht ins „Home-Office“ kann da bereits für weniger Stress sorgen, aber auch ohne einen Heimarbeitsplatz gibt es Möglichkeiten, souveräner mit dem Stress im Arbeitsalltag umzugehen.   Denn Arbeit ist nicht nur St... mehr auf hanse-texte.de

Stress und Inspiration im Arbeitsalltag erkennen 02.11.2018 15:02:18

arbeit mitarbeiter tagebuch teufelskreis ziele aufzeichnung kunst chef gedanken nehmen empfindungen stressquelle trott psychologie idee job notizen aktuell geben schwerpunkt mitarbeiterjahresgespräch tag lob wissenschaft/ psychologie bundesbürger arbeitstag arbeitsalltag wünsche texte vorgesetzte eindrücke gewohnheit beschäftigung kollegen arbeitsaufträge kompetenz wertschätzung anerkennung resonanz
Stressquelle Nummer eins im Leben des durchschnittlichen Bundesbürgers ist die Arbeit und der berufsmäßiger Stress. Die Flucht ins „Home-Office“ kann da bereits für weniger Stress sorgen, aber auch ohne einen Heimarbeitsplatz gibt es Möglichkeiten, souveräner mit dem Stress im Arbeitsalltag umzugehen.   Denn Arbeit ist nicht nur St... mehr auf hanse-texte.de

Schokomuffins. 01.11.2018 17:11:27

arbeit mitarbeiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke eltern cowspiracy kollege gespräch reflexion klatsch vegetarismus psychoanalyse besprechung verletzt konflikt selbstwertgefühl selbstreflexion liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef chef defizite momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen tratsch schokomuffins schokoladenmuffin partner selbstzweifel veganerin verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz berufsleben firma tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit gerüchteküche gerücht selbstvertrauen verliebt in den vorgesetzten boss job veganismus gedankengang alltag muffins erinnerung vermutung veganer schokolade freund liebesbeziehung abteilungsleiter vegan gedanke arbeitskollege klatsch und tratsch enttäuschung büro vegane muffins erinnerungen bewunderung konflikte fleisch betriebsklima alltagsgeschehen gefühle gefühl verknallt kindheit beziehungen dumm veganer kuchen momente alltagsgedanken mitarbeiterin der blick betrieb arbeitsalltag vegetarier arbeitskollegen könig dairy gruppenleiter verliebt therapie schokomuffin liebeskummer geschäftsführer mittag uncategorized beziehung verhältnis klinik gerüchte kollegen schokoladenmuffins selbsterkenntnis firmen verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kindheitserinnerung einschleimen drama beleidigt eintrag beruf muffin lästern tierschutz tagebucheintrag gefühle am arbeitsplatz veganer muffin schoko
manchmal bringe ich zur arbeit kuchen mit. jetzt im herbst hat es wieder viele äpfel gegeben und da wir am stadtrand wohnen und es hier viele felder, wälder und wiesen gibt, stehen entsprechend viele apfelbäume rum, wo wir auch (oh oh, mundraub) viel gesammelt haben. scheint aber niemanden zu stören, die ganzen bauern, die da auch arbeiten und so, ... mehr auf fenzas.de

„Nacht der Lesebühnen“ am 8. November in der Scheune mit André Herrmann, Ivo Lotion, Maik Martschinkowsky und Ella Carina Werner 30.10.2018 09:17:36

events kulturempfehlungen kollegen
Im November räumt unsere Lesebühne Sax Royal ausnahmsweise den angestammten Platz auf dem zweiten Donnerstag des Monats, stattdessen gibt es unsere nächste Show am Mittwoch (!), den 14. November. Der Grund dafür ist aber erfreulich: Am 8. November lädt das Festival „Literatur Jetzt!“ zur traditionsreichen „Nacht der Leseb&#... mehr auf saxroyal.de

Neuer Job (4) 28.10.2018 19:00:53

arbeit ausländer aufenthaltstitel callcenter stadt düsseldorf headset ausländerbehörde büro kundenberatung servicepoint auskunft service kollegen telefonberatung information
Wäre es nicht sinnvoll gewesen, irgendwie arbeiten wir neben, unter, mit dem Servicepoint zusammen, dann mal auch im Servicepoint gewesen zu sein? Das klang wohl nicht nur für mich logisch, die Idee kam von ganz oben. Nicht von meinen Chef, … Weiterlesen ... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

Zurück zur Arbeit 28.10.2018 08:22:02

schmerz arbeit aufwachen alptraum alltag sternenkind kollegen trauer
Am 25.10. hatte ich meinen ersten Arbeitstag, nach 5 Monaten Mutterschutz. 1 Jahr zu früh. Da ich schon die ganze Woche gemerkt habe, dass es mir nicht gut ging, habe ich schon am Vorabend einer Freundin und Kollegin geschrieben, ob sie mich beim Eingang abholen kann und mit mir den Stempelchip holen geht. Schon bevor... ... mehr auf sternenkind11446356.wordpress.com

Brennen. ~ Der Besuch. 26.10.2018 17:58:33

arbeit mitarbeiter schönheit tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag lieferant blick ehering alltagsgedanke kollege gespräch reflexion gesang psychoanalyse besprechung zurückweisung verlangen verletzt konflikt selbstwertgefühl selbstreflexion liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef defizit musiksaal chef defizite momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner selbstzweifel verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz berufsleben firma tagebücher bewundern selbstbewusstsein selbstvertrauen verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung ehemann ehefrau gesangsunterricht besuch vermutung freund liebesbeziehung abteilungsleiter gedanke arbeitskollege schulzeit enttäuschung büro ehe erinnerungen bewunderung konflikte betriebsklima alltagsgeschehen dienstreise geschäftsreise kino gefühle gefühl verknallt partnerfirma kindheit beziehungen musikunterricht momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag begehren arbeitskollegen könig gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung verhältnis klinik kollegen selbsterkenntnis firmen verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kindheitserinnerung drama beleidigt eintrag beruf onkel euphorie tagebucheintrag gefühle am arbeitsplatz singen
eigentlich habe ich überhaupt keine lust tagebuch zu schreiben, aber ich machs jetzt trotzdem, da tobi noch im büro sitzt und noch mindestens eine stunde arbeiten wird und ich sowieso nichts großartiges zu tun habe. nicht, dass ich keine lust habe, ich habe lust nicht tagebuch zu schreiben. der grund dafür ist ganz einleuchtend, ich hatte heute übe... mehr auf fenzas.de

Der Blick. 24.10.2018 17:28:15

arbeit mitarbeiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag blick alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt konflikt selbstwertgefühl selbstreflexion liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef defizit chef defizite momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner selbstzweifel verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz berufsleben firma tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit selbstvertrauen verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung vermutung freund liebesbeziehung abteilungsleiter gedanke arbeitskollege enttäuschung büro erinnerungen bewunderung konflikte betriebsklima alltagsgeschehen gefühle gefühl verknallt kindheit beziehungen dumm momente alltagsgedanken mitarbeiterin der blick betrieb arbeitsalltag arbeitskollegen könig gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung verhältnis klinik kollegen selbsterkenntnis firmen verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kindheitserinnerung drama beleidigt eintrag beruf tagebucheintrag gefühle am arbeitsplatz
als ich gerade feierabend gemacht habe und nach hause gegangen bin, stand er mit dem exnunwiederkollege im gang und hat sich mit ihm unterhalten. der exnunwiederkollege ist ja der, den holger damals nach meinem vorstellungsgespräch gefragt hatte, wie ich denn so sei. an der weihnachtsfeier stand ich ja ziemlich betrunken mit dem exnunwiederkollege ... mehr auf fenzas.de

Vorfreude im Herbst 24.10.2018 10:37:25

familie gespräch konflikt allgemein leben herbst alltag homophobie büro freundschaft kollegen
Es pfeift der Sturm, nach langer Pause, kühlt mein Ohr, die Hitze wallt, ich dreh mich hin und her, Decke, weg mit dir. T, als es dir ähnlich ging, fanden wir uns ab und an zum zusammen Übernachten. Vor Ende solange du noch sprachst, längst fiebertest, war das egal. Wir genossen jede Kuschelnacht unter Decken, […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Recherche leicht gemacht! 23.10.2018 16:21:25

arbeit geld überfall verkehr betrunken leben vorschläge preis googlesuche taxi wo ich lebe und fahre fahrgast/fahrgästin kollegen rang
Ich hab aus Langeweile mal ein paar Begriffe bei Google gesucht und dabei ein besonderes Auge auf die Vorschläge geworfen. Da ich an sich immer „privat“, hinter Firewalls und „VPN“ versteckt surfe, komme ich selten in den Genuss der Vorschläge Googles. Herr Betrunken Überfall Preis Ad1: Es ist einleuchtend, das HerrTaxifahre... mehr auf herrtaxifahrer.de

Neuer Job (3) 21.10.2018 18:00:21

arbeit ausländer aufenthaltstitel callcenter stadt düsseldorf ausländerbehörde büro kundenberatung servicepoint auskunft service kollegen telefonberatung information
Mit der Kritik über den letzten Anruf oder besser gesagt von dem letzten Anrufer wollte es mir die Maggi geben. Ich weiß nicht, ob es nur meine Intelligenz war oder der letzte Hauch von Selbstbewusstsein, das mir verhalf einfach da … Weiterlesen ... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

Viele Gedanken am Samstagnachmittag. 20.10.2018 18:09:54

laufen zunehmen arbeit stolz mitarbeiter influencer kommentare tagebuch beruflicher alltag youtube channel abnehmen alltagsgedanke senza zukunft kollege gespräch reflexion zurückweisung pace freundin verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion gewichtsabnahme vorgesetzter loslassen muskelkater vermissen whatsapp adhs momentaufnahme gewichtsreduktion gedanken verlust kindheitserinnerungen jahre trennung liebe am arbeitsplatz firma youtube kanal reue selbstvertrauen gewichtszunahme gedankengang decathlon erinnerung sport ads halbmarathon abteilungsleiter samstagnachmittag joggen gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück youtuber samstag vergangenheit social media konflikte die große liebe betriebsklima 2010 aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kino abnahme kindheit beziehungen momente briefe alltagsgedanken hatice schmidt betrieb bereuen freundschaft verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination drama eintrag beruf acht sucht tagebucheintrag verlustgefühl schminken nachmittag marathon the nun momentaufnahmen egoist seelenverwandt nachdenklich wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef melancholisch chef busenfreund partner selbstzweifel runtastic egozentrisch popcorn verliebt in den chef tagebücher bewundern melancholie selbstbewusstsein gegenwart jogging kilometer gewicht make-up verliebt in den vorgesetzten boss job alltag partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege yt liebe schminke büro komplexe beziehungsende bewunderung youtuberin frankfurt exfreund freunde gefühle gefühl verknallt excel gedanklich mitarbeiterin busenfreundin arbeitsalltag trainieren egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer diät mittag hati schmidt verhältnis kollegen firmenlauf bester freund firmen vermisst verliebt in den boss jobsituation urlaub arbeitgeber kanal youtube ignoranz euphorie ablehnung euphorisch
eigentlich keine lust tagebuch zu schreiben, allerdings habe ich gerade tatsächlich nichts besseres zu tun, bzw. all die anderen optionen… auf die hab ich noch weniger bock xD es ist samstagnachmittag um kurz vor fünf, 16:52, und tobi sitzt oben und bastelt an seiner drohne bzw. an einer seiner drohnen. der ist ja so ein technikfreak. und ich... mehr auf fenzas.de

E-Mails im Büro: Betreff: AW: AW: Das sollte nicht an alle gehen! 17.10.2018 05:12:19

kollege job büro kollegen
Ein Mitarbeiter der US-Botschaft in Canberra hat versehentlich zur Pyjama-Party eingeladen. Wie Sie mit Mail-Pannen im Job umgehen.... mehr auf sueddeutsche.de

E-Mails im Büro: Betreff: AW: AW: Das sollte nicht an alle gehen! 17.10.2018 05:12:19

kollege job büro kollegen
Ein Mitarbeiter der US-Botschaft in Canberra hat versehentlich zur Pyjama-Party eingeladen. Wie Sie mit Mail-Pannen im Job umgehen.... mehr auf sueddeutsche.de

Neuer Job (2) 14.10.2018 18:00:44

arbeit ausländer stadt düsseldorf ausländerbehörde servicepoint auskunft telefonberatung aufenthaltstitel callcenter büro kundenberatung service kollegen information
In manchen Situationen hilft doch nur Durchhaltevermögen. Wie lange wollen das denn die Damen durchziehen? Irgendwann müsste das doch jemanden auffallen. Irgendwann müsste auch der Chef aus dem Urlaub zurückkehren. Spätestens dann würde die Frage gestellt werden, warum ich denn … ... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

Kosmos. 02.10.2018 20:14:31

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag abnehmen alltagsgedanke eltern kosmos stärke kollege gespräch reflexion klatsch besprechung zurückweisung freundin konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit loslassen beste freundin momentaufnahme minderwertig gedanken verlust kindheitserinnerungen tratsch trennung liebe am arbeitsplatz kantine vater firma selbstvertrauen kraft meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente briefe alltagsgedanken kaffeeautomat betrieb mittagspause freundschaft erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung willen selbsterkenntnis hungern faszination drama arrogant eintrag beruf sucht lästern tagebucheintrag geläster verlustgefühl arroganz akzeptanz momentaufnahmen seelenverwandt egoist selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite busenfreund partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein armselig kaffeeautomaten verliebt in den vorgesetzten boss job alltag partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege klatsch und tratsch büro komplexe beziehungsende bewunderung kleinkosmos willensstärke freunde erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin frühstückspause busenfreundin arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen bester freund verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
es ist 18.58, ich sitze im wohnzimmer und höre adele mit „hello“. ist jetzt nicht wirklich das ‚aktuelle‘ lied, aber ich hatte mal wieder lust drauf. tobi ist nicht zuhause, der ist heute aufm canstatter wasen, wie jedes jahr, mit seiner firma. finde ich nicht schlecht. ich mag es, auch mal zeit für mich zu haben. hätte ich ... mehr auf fenzas.de

Heimfahrt. 25.09.2018 17:34:20

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter adhs momentaufnahme gedanken trennung schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz firma trennen cover selbstvertrauen adele schluss gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung emily luther selbstmord erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung beziehungen momente alltagsgedanken bügeln betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination zurücksetzen drama eintrag beruf one night stand zurücksetzung liebesleben adele cover tagebucheintrag anerkennung enttäuscht charlie puth trennungen momentaufnahmen someone like you selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef partner verliebt in den chef tagebücher schlussmachen bewundern selbstbewusstsein verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung arbeitskollege liebe zurückweisen büro mama bewunderung gefühle gefühl verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen wut firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt youtube suizidgefährdet wütend
als anne und ich damals miteinander schlussgemacht haben, da war ich 17, dauerte es nicht lange, bis ich mit kai zusammenkam. wir trennten uns irgendwann september oder oktober, meine ich, und schon im november war ich in kai verknallt, bis wir dann im februar zusammenkamen. mit kai ging es irgendwann im frühjahr des jahres drauf auseinander, ich w... mehr auf fenzas.de

„Ein Mann sieht Rot!“ oder „Karma is a bitch!“ 25.09.2018 12:58:32

arbeit alkohol auf dem beifahrersitz bahn wartezeit tarif fahrgast/fahrgästin geld rage zentrale allgemein ampel ausserirdische schranke fahrzeug fahrpreis kollegen wut
Prolog: Das Oktoberfest in Stinstedt neigte sich dem Ende zu und es herrschte Überschuss an Fahrgästen. Ich wartete bei Branitzki auf Fahrgäste, 2 Personen ins Nachbardorf. Es waren gut 10 Minuten verstrichen, da entschied ich, die Bestellung zu ignorieren -„Wer nicht will, der hat schon!-, um mir einen der Fahrgäste aus dem großen Topf vor [... mehr auf herrtaxifahrer.de

Beschiwpst im Buchgeschäft 22.09.2018 10:29:36

burger king pommes beschwipst alkohol sekt neuigkeiten kaffee salzig libellchen persönlich schiwps burger buchgeschäft deftig buch süßes kollegen kaufrausch
Eigentlich wollte ich nur mit einem ehemaligen Kollegen auf einen Kaffee gehen…. Überraschenderweise kam auch noch eine andere ehemalige Kollegin die ausgezeichnete Neuigkeiten hatte und eine Runde Piccolo-Sekt ausgab! Jetzt trinke ich ja ausgesprochen selten Alkohol was gleich mal zu einem schönen Schwips geführt hat! Gerne hätte ich etwas g... mehr auf libellchen.wordpress.com

Die 9 kuriosesten Internetadressen der Welt! 19.04.2011 12:17:03

arbeit Büro fun dämlich facebook pacman lustige internetadressen kuwait leben porno hintern sklaverei milzbrand frauen tech pac-man reise freizeit fakten sex lustige-internetadressen beruf auto firmennamen url politik autofahrer reisen gesundheit funny facebooksucht humor film gesellschaft l%c3%a4ngste-internetadresse-der-welt längste internetadresse der welt d%c3%a4mlich kik geschichte schmerzen Unerwünschte Wachheit usa beim ersten mal Sehenswürdigkeiten parken entertainment unterhaltung newton kollegen kultur Facebook süchtig bin laden forrest gump
1. http://www.itanimulli.com Gibt man in die Adressleiste das Wort "illuminati" rückwärts (also "itanimulli") ein und fügt noch ein .com dahinter an, landet man auf einer Seite, bei der man sich fragen muss, warum zum Teufel die Verantwortlichen... mehr auf 9things.blog.de

Andere Jobs, andere Beifahrer 16.01.2016 07:12:07

winker glück lieb recht die fahrgäste kollegen
Er hat mich noch kurz vor dem Ostbahnhof erwischt. Ein netter Typ, der auch umgehend auf mein Angebot, loszuquasseln, losgequasselt hat. Feierabend, Gastronomie, nun endlich ein Tag frei, hopsassa und trallala. Im Ernst: Hat Spaß gemacht. Wir waren dann auch gleich beim Thema Arbeit und so ließ er mich dann wissen, dass er auch schon […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

9 Dinge, die man für ein perfektes Spiel an einem Pac-Man Automaten benötigt. 17.04.2011 13:20:07

arbeit Büro fun dämlich facebook pacman lustige internetadressen kuwait leben pac man automat porno hintern sklaverei milzbrand frauen tech pac-man reise motivation-poster freizeit fakten sex beruf auto firmennamen pac-man-automat level 256 barney-stinson url politik autofahrer barney stinson gesundheit reisen funny facebooksucht humor perfektes-spiel film gesellschaft längste internetadresse der welt kik geschichte schmerzen Unerwünschte Wachheit perfektes spiel usa motivation poster level-256 beim ersten mal Sehenswürdigkeiten parken entertainment unterhaltung newton kollegen kultur Facebook süchtig bin laden forrest gump
1. Das Wissen darüber, was ein perfektes Spiel ist. Ein perfektes Spiel hat man bei einer Score von 3.333.360 Punkten erreicht, was dem Abschluss des 255. Levels entspricht. Perfekt deshalb, weil das 256. Level, obwohl das... mehr auf 9things.blog.de

Berliner Küche 25.11.2013 21:01:00

kollegen
... mehr auf lecker-lezmi.com

Frauen als Sexsklaven! 06.06.2011 16:16:05

arbeit Büro fun dämlich facebook pacman lustige internetadressen kuwait leben porno hintern sklaverei milzbrand frauen tech pac-man reise freizeit fakten sex beruf auto firmennamen url politik autofahrer gesundheit reisen funny facebooksucht humor film gesellschaft längste internetadresse der welt kik geschichte schmerzen Unerwünschte Wachheit usa beim ersten mal Sehenswürdigkeiten parken entertainment unterhaltung newton kollegen kultur Facebook süchtig bin laden forrest gump sexsklaven
Gerade bin ich zufällig über einen Blogbeitrag gestolpert, der es ganz schön in sich hat... Ich will gar nicht zu viel verraten, lest es selbst: ... mehr auf 9things.blog.de

Auf’s Maul! 20.02.2017 06:50:07

blaulicht polizei unfall angenehme kollegen die kollegen
Wichtige Info vorweg: Diese Geschichte stammt von einem Kollegen! Ich gebe sie hier so wieder, wie ich sie gehört habe, und dabei muss man natürlich berücksichtigen, dass es – aber das trifft natürlich auch auf meine Geschichten zu – eine einseitige Sicht auf die Dinge ist. Ich kann in dem Fall die Wahrheit als Blogger […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

...man nicht zu Kollegen /-innen sagen sollte 01.04.2011 00:38:27

arbeit Büro fun dämlich facebook pacman lustige internetadressen kuwait leben porno sklaverei milzbrand frauen farmville tech pac-man reise b%c3%bcro freizeit fakten sex beruf auto firmennamen url politik autofahrer reisen gesundheit funny facebooksucht humor film gesellschaft längste internetadresse der welt kik schmerzen Unerwünschte Wachheit usa motivation poster beim ersten mal Sehenswürdigkeiten parken entertainment unterhaltung newton kollegen kultur Facebook süchtig bin laden forrest gump
  1. Kannst du bitte deine Frau daran erinnern, dass sie dir morgen mein Hemd mit zur Arbeit gibt? Müsste irgendwo unter dem Bett liegen. 2. Dir helfen? Ach weißt du, ich wollte eigentlich gerade ein bolivianisches Brüllaffenbaby adoptieren. Der ganze Papierkram, das dauert... 3.... mehr auf 9things.blog.de

Woran merkst du, dass es Freitag ist? 04.12.2015 19:21:56

arbeit mein tag erfahrungen alltägliches dies und das aktuelles gedanken & begegnungen gedanken leben freude lustig aktuell lachen begegnungen allgemeines entspannung advent uncategorized spüllappen gesundheit allgemein gute laune humor freitag büroküche gesellschaft job alltag geschichten verschiedenes büro herz bürogeschichten spaß + ich menschen kollegen wochenende erlebnisse gedanken & begegnungen bürogeflüster
Wenn man nach einer Arbeitswoche am Ende eben dieser angekommen ist, reicht es manchmal wirklich! Mein Wochenende wurde heute Morgen dadurch eingeläutet, dass ich um halb sechs die neue Tüte mit den Kaffeebohnen am falschen Ende aufgeschnitten habe… Habt ihr vielleicht eine Ahnung, wie viele Kaffeebohnen in so einem großen Sack drin sind? Vie... mehr auf emily221.wordpress.com

9 Dinge, die man über die Porno-Industrie wissen sollte 05.04.2011 13:04:55

arbeit Büro fun dämlich facebook pacman lustige internetadressen kuwait leben porno hintern sklaverei milzbrand frauen industrie tech pac-man reise ron jeremy freizeit fakten sex beruf auto firmennamen ron-jeremy url politik autofahrer gesundheit reisen funny facebooksucht humor film gesellschaft längste internetadresse der welt kik geschichte schmerzen Unerwünschte Wachheit usa beim ersten mal Sehenswürdigkeiten parken entertainment unterhaltung newton kollegen kultur Facebook süchtig bin laden forrest gump
1. Der Jahresumsatz der Porno-Industrie beträgt (weltweit) etwa 60 Milliarden Dollar. Das ist immerhin ein Viertel des Jahresumsatzes der deutschen Automobilindustrie und etwa drei Mal höher als der Umsatz der ... mehr auf 9things.blog.de

Alle meine Forscher (Forts, 1) 23.11.2015 11:09:14

schicksal tiere unruhe berühmtheit hoffnung abwechslung prosa spannung kurzgeschichten beobachtung allgemeines gedichte berlin wiedersehen lyrik verwunderung erwartung humor abenteuer geschichten neugierde begegnung wissensdrang unterhaltung kollegen spaziergang
Im Regenwalde haust ein Tier, das kommt gelegentlich herfür. Doch meistens läßt er dieses sein, denn es lebt gern für sich allein. Es hat sich stets sehr gut versteckt und wurde drum erst spät entdeckt. Denn damals so um Neunzehnhundertzwei, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Bürogeflüster: Ziemlich pfiffig! 23.01.2017 20:16:47

arbeit mitarbeiter erfahrungen alltägliches dies und das aktuelles gedanken & begegnungen gedanken leben glück pfiffig aktuell begegnungen allgemeines sonstiges abteilungen entspannung uncategorized kaffeemaschine bedienungsfehler kaffee allgemein gute laune schlau humor arbeiten gesellschaft job alltag verschiedenes büro spaß + ich witzig menschen kollegen erlebnisse gedanken & begegnungen bürogeflüster
Auf dem Weg zum Abteilungskühlschrank treffe ich meine Kollegin, die vor einer Kaffeepadmaschine steht. Dank meiner Wenigkeit haben wir ja seit geraumer Zeit eine Kaffeemaschine mit einer Metallkanne. Andere Kollegen haben sich dagegen eine Padmaschine angeschafft. Sie wird aus ökologisch ökonomischen Gründen zwar wenig frequentiert, aber was man h... mehr auf emily221.wordpress.com

“Gib ihr was zu essen!” – 4 Kg weniger und alle sehen es?? 30.06.2015 01:17:21

arbeit tagebuch abgenommen kindergarten probleme essstörung chaos die welt aus kinderaugen beziehung abstand angst erzieher schwach alltag freund schule befürchtung kinder kollegen blog krank magersucht
Ohne heute Nacht auch nur kurz geschlafen zu haben bin ich also arbeiten gegangen. Ich war wirklich erstaunt, dass meine …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Geschützt: Die Holz-Ressourcen sind dir völlig egal! – Und: Das Gespräch mit dem Gruppenleiter. 14.09.2018 19:26:24

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern geschlagen suizid kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen tratsch schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung selbstmord erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kindheit beziehungen dumm mutter momente alltagsgedanken bügeln betrieb depression könig verliebt therapie suizidal uncategorized beziehung klinik depressionen selbsterkenntnis kaputtes selbstwertgefühl faszination zurücksetzen kindheitserinnerung drama eintrag beruf zurücksetzung lästern tagebucheintrag anerkennung papa gespräche enttäuscht momentaufnahmen kein urvertrauen hänseln depressive mutter selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef kaputtes selbstbewusstsein chef sitzplatz defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef mobben tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung labile mutter arbeitskollege zurückweisen büro mama labil bewunderung gefühle gefühl bossing suchen suche verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag mobbing arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis arbeitsplatz kollegen wut firmen depressiv verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber staffing beleidigt suizidgefährdet wütend
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf fenzas.de

Die Zentrale • Novelle • Frei nach Kurt Tucholsky 17.10.2015 18:21:41

arbeit augen klug mediathek organ ukase betrieb einrichtung reformvorschläge papst tucholsky abteilung zentrale schlau krawatte praxis kollegen novellen holz
Die Zentrale weiß alles besser. Die Zentrale hat die Übersicht, den Glauben an die Übersicht und eine Mediathek. In der Zentrale sind die Männer und Frauen mit unendlichem Stunk untereinander... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

9 Dinge, die man als Autobesitzer beachten sollte 03.04.2011 22:41:52

arbeit Büro fun dämlich facebook pacman lustige internetadressen kuwait leben porno hintern sklaverei milzbrand frauen tech pac-man reise freizeit fakten sex beruf auto firmennamen url politik autofahrer reisen gesundheit funny facebooksucht humor film gesellschaft längste internetadresse der welt kik geschichte schmerzen Unerwünschte Wachheit usa beim ersten mal Sehenswürdigkeiten parken entertainment unterhaltung newton kollegen kultur Facebook süchtig bin laden forrest gump
1. Vermeiden Sie unnötige Kurzstreckenfahrten. ... mehr auf 9things.blog.de

Jahresrückblick 2014 31.12.2014 14:18:07

familie @work musik geld ausgeben kino anders als gedacht freundschaft freizeit gesundheit allgemein bewegung touristen kollegen kultur urlaub nerven bewahren
In Anlehnung an den Jahresrückblick 2013 nun also der für das vergangene Jahr: Zugenommen oder abgenommen? Im Januar und Februar hatte ich noch sehr mit den Nachwirkungen der M-D-Erkrankung von Dezember zu kämpfen und sah bedenklich niedrige Zahlen auf der Waage. Ab März nahm ich endlich wieder zu und seitdem pendele ich wie üblich um mein […... mehr auf alexamalex.wordpress.com

huhu und guck guck 11.05.2017 19:51:00

familie hund aktuelles gedanken leben lesen psychologie von innen nach außen blogger aktuell allgemein ungemotzt versicherung internet beziehung auto mein ich gesundheit allgemein tochter humor blogs job alltag stress schule freunde blödsinn dies & das kinder menschen kollegen blog dies & das
ups, wie die zeit vergeht. was ist denn passiert und wo fange ich an? als erstes, mein papa  hat op gut überstanden und hat sich auch sehr gut erholt. klein weasly ist mitten in den prüfungsvorbereitungen, nächste woche ist es soweit. am 18. dürfen alle ganz doll die daumen drücken, dann wird es ernst. sie […]... mehr auf mrsweasly.wordpress.com