Tag suchen

Tag:

Tag entsetzen

Der Mensch (3) 05.11.2015 12:10:25

geschichten ängstlichkeit kurzgeschichten zusammenleben beobachtung lyrik schicksal neugierde enttäuschung menschheit allgemeines gedichte verständnislosigkeit verzweiflung berlin erwartung entsetzen unterhaltung vorsicht humor schöpfung prosa spannung abenteuer
Der Mensch, das Musterexemplar, war also jetzt ganz vorzeigbar. Schön anzusehen die Statur, die Proportionen. Da tat man ihn deshalb auch gleich belohnen mit einem eben so gelungenen Weib. Da hatte er dann reichlich Zeitvertreib. Am liebsten packte beide man … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Oft ist es besser, nach der Wahrheit nicht zu fragen 23.12.2015 01:08:25

geschichten kurzgeschichten wahrheiten lyrik beklemmng erkenntnis gedichte berlin entsetzen unterhaltung tatsachen prosa unangenehmes aufregung
Oft ist es besser, nach der Wahrheit nicht zu fragen; denn würde man die Wahrheit uns tatsächlich sagen, dann wären wir wohl klüger, aber nicht sehr froh. Drum glaube ich, es ist in vielen Fällen besser so: Laß gnädig sich … Weiterles... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Terror und Destabilisierung – wem nützt es letztendlich … ? 14.11.2015 18:47:39

aktuell ethik gewalt angst sprache traurige zeiten medien solidarität paris geldsystem politik internet bildung moral überwachung anschläge überleben ohnmacht innenansicht schreiben die sicht von anderen wach auf deutschland kriegspolitik ökonomie keine satire entsetzen kommunikation €uropa leben finanzen islamischer staat (is) 5 werte für deutschland philosophie politikdarsteller eu menschen marionetten kultur militärisch-industrieller komplex terrortheater gesellschaft €u justiz menschenwürde gesetzgeber ideologie staatsgewalt zum nachdenken
(K)eine Verschwörungstheorie … Entsetzen und Ohnmacht sind geschürt, wem nützt es? Die Angst geht um, wem nützt es? Madrid, London, Paris – alle Städte westlich von Deutschland, wem nützt es? Der IS bekennt sich zu den Terrorakten, aber war er...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Mein tiefstes Mitgefühl… 14.11.2015 18:12:41

politik und zeitgeschehen liebe 1 fassungslosigkeit meinewelt medien mitgefühl paris terror-anschläge sonstiges gedanken einer mündigen bürgerin anschläge dies und das gedanken entsetzen politisches terrorismus menschen kritische.gedanken gesellschaft trauer
… und meine Liebe gelten den Angehörigen der Todesopfer der gestrigen Anschläge in Paris UND Beirut… … Und bleibt mir ja vom Leibe mit irgendwelchen Verschwörungstheorien wie z. B.: “Das war in ‘Wahrheit’ die amerikanisch-israelische Weltverschwörung/ Das ist alles nur gestellt gewesen, in ‘Wahrheit’ ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Worte und Taten 25.08.2015 12:51:39

geschichten ganz nah am leben gewalt gegen ausländer gerade aktuell fundstücke übergriffe auf flüchtlinge konsequenzen heidenau in den tag gedacht worte der kanzlerin und des vizekanzlers entsetzen mal kritisch angemerkt... strafen
Auch klare Worte fruchten nur, wenn Konsequenzen folgen. Wie oft stoßen sie auf taube Ohren. Fotos: Berliner Gendarmenmarkt ************* Dazu eine weihnachtliche Geschichte von Elke Bräunling Eine Weihnachtsgeschichte heute am 24. August? Wie doof ist das denn, wirst du glauben. … ... mehr auf annalenaslesestuebchen.wordpress.com

Der Herr Hans Joachim Krause Nr. 8 20.06.2015 10:30:26

geschichten kurzgeschichten beobachtung lyrik lyric enttäuschung tiere unruhe gedichte entspannung verlust verzweiflung erschrecken berlin ratlosigkeit erwartung überraschung entsetzen hoffnung fußgänger unterhaltung humor sorge natur prosa spannung ärger abenteuer aufregung
Der Herr Hans-Joachim Krause macht erst mal eine kurze Pause. Er ißt ein Hörnchen und trinkt Kaffee. Der Fall ist heikel, denn ein Affe war ausgebüchst beim Zirkus PRINCE. Der gastierte grad’ in der Provinz. Sein Fehlen ist ja schlichtweg … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Kein Preis ohne Fleiß – Kein Fleiß ohne Preis 30.06.2015 09:06:37

geschichten architektur kurzgeschichten lyrik neugierde lyric unfall allgemeines aufsicht gedichte entspannung verzweiflung berlin überraschung entsetzen unterhaltung vorsicht humor kinder abwechslung prosa spannung abenteuer
Die Mama wollt‘ im Strandkorb mal relaxen; Aufmerksamkeit hat leider sie versäumt. Der kleine Sprößling hatte ohne viele Faxen den Fall gelöst, von dem sie längst geträumt. So weit man sehen kann ist hier der Strand und leise bricht sich … We... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Nicht zum Scherzen aufgelegt 12.11.2016 00:12:10

emotionen waffen trump waffenlobby entsetzen leben wahl menschen us präsident
Ein alter Spruch aus  DDR-Zeiten lautete: “Quäle nie ein Tier zum Scherz, denn es könnte mal dein Vorgesetzter werden” . ( eine Abwandlung von=“Quäle nie ein Tier zum Scherz, denn es fühlt wie du den Schmerz“) Den Spruch hatten wir auf Lager, wenn Kollegen mit Mobbing  (das Wort dafür gab es damals nicht)  anfingen. Ich […]... mehr auf ostseemaus.wordpress.com

Das Grauen… 23.07.2016 11:14:03

terrorverdacht schießerei im oez autobiographisches politik und zeitgeschehen 1 fassungslosigkeit meinewelt medien sonstiges heimat gedanken einer mündigen bürgerin amoklage münchen dies und das schießerei in münchen amoklauf in münchen gedanken allgemein sonderfall entsetzen münchner polizei menschen schock
… begann gestern gegen 18:00 Uhr. Ich war auf dem Weg in die Küche, wollte den Backofen anwerfen, um mir ein Hendl zu grillen. Sirenengeheul, das zunehmend näher kam, trieb mich auf den Balkon. Gleichermaßen fasziniert und erschrocken sah ich zu, wie eine riesige Phalanx an Polizei-Einsatzwägen und Zivilfahrzeugen der Kriminalpolizei, Kranken... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Ein Rätsel 09.07.2016 10:08:26

beobachtung experimente brutalität erinnerungen erfahrungen gedichte verwunderung verzweiflung überraschung entsetzen vernichtungswille nachdenklichkeit hoffnungen spannung abenteuer
Wenn man’s von allen Seiten recht betrachtet, so ist da etwas Wunderbares doch entstanden; ob nur durch Zufall oder Planung mit Bedacht, genaue Kenntnis ist darüber nicht vorhanden. Vielleicht, auf lange Sicht mit höherem Ziele, war die Vollendung einstmals ernstlich … We... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Yom HaShoah… 24.04.2017 18:10:05

völkermord gedenken an die holocaust-opfer yom hashoah 2017 nazi-regime gedenktag 1 meinewelt mitgefühl drittes reich sonstiges dies und das gedanken allgemein entsetzen holocaust menschen kritische.gedanken trauer scham geschichte
Einsortiert unter:1, Allgemein, Dies Und Das, Gedanken, Geschichte, Menschen, Sonstiges Tagged: Drittes Reich, Entsetzen, Gedenken an die Holocaust-Opfer, Gedenktag, Holocaust, Kritische.Gedanken, MeineWelt, Mitgefühl, Nazi-Regime, Scham, Trauer, Völkermord, Yom HaShoah 2017... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Eben noch war alles friedlich 01.07.2016 21:20:00

zuflucht unwetter plötzlichkeit beobachtung 'ängstlichkeit wetter unruhe gedichte schutzsuche verzweiflung überraschung entsetzen vorsicht natur erlebnisse sturmschäden abenteuer
Eben war noch alles friedlich, eben war noch alles gut. Plötzlich erhebt sich ein rasender Sturm. Braust mit aller Wut durch die Ebene, über die Hügel. Zaust Wiesen und Felder; rüttelt die Ziegel vom Dach, tobt durch die rauschenden Wälder. … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Man will’s nicht glauben 26.04.2016 13:21:10

schicksal enttäuschung zukunft unruhe gedichte verzweiflung entsetzen gelegenheiten spannung überrumpelung aufregung
Eingeschlummert dicht am Meer kommen plötzlich Laute her, wo man nicht so recht versteht, was denn da so vor sich geht. Die Aale fangen an zu jammern: „man hängt uns auf in Räucherkammern“. Und die Sardinen, voller Grauen können ganz … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Wiesenschildkröte und ihr Kröterich 07.06.2016 01:49:05

ehestreit beobachtung enttäuschung heimweh unruhe gedichte rückkehr erwartung wanderschaft entsetzen entdeckung vorsicht erfahrung abwechslung dickköpfigkeit spannung schock abenteuer
Die Sonne scheint, das Gras ist grün, die Vögel zwitschern vor sich hin. Tagaus tagein immer dasselbe. Ob an der Donau oder an der Elbe. Mal windet es und mal fällt Regen nieder. Wenn er aufhört scheint die Sonne wieder. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zwei Probleme, keine Lösung 21.03.2016 16:24:00

ausweglosigkeit empörung enttäuschung aggression ängste diary entsetzen einsamkeit dummheit bekannte beurteilen
Nun sitze ich hier im Wohnzimmer am Tablet und überlege ob ich die nächsten Zeilen wirklich fortsetzen sollte, geschweige denn diesen Post öffentlich mache.Eigentlich schleppe ich diese Gedanken schon einige Wochen mit mir rum, aber bisher hat mich die Angst davor falsch rüber zu kommen oder wieder in eine Schublade gesteckt zu werden immer d... mehr auf motten-stube.blogspot.com

Bad Aibling 09.02.2016 19:15:00

gerade aktuell tote und verletzte mitempfingen gedanken entsetzen zugunglück bad aibling
Tagged: Entsetzen, Gedanken, Mitempfingen, Tote und Verletzte, Zugunglück Bad Aibling... mehr auf annalenaslesestuebchen.wordpress.com

In Wald und Flur herrscht die Natur 12.07.2016 12:01:53

heimweg gedichte gefahr entsetzen vorsicht alternativen entkommen erfahrung überlegung abenteuer
Auf dem frischen grünen Rasen gerne die Kaninchen grasen. Denken sich ja nichts dabei. Der Fuchs kommt meistens nachts vorbei. Doch er kommt, ganz ohne Frage, gelegentlich auch mal am Tage. Dann flitzen sie so schnell sie können; müssen um … Weiter... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Selbst dann, wenn,,, (Nachtrag) 16.01.2016 21:25:20

geschichten lyrik schwachsinn entsetzen unterhaltung verblüffung bedauern prosa
Ich habe noch vergessen mitzuteilen, daß der Beliebteste Tag (und Uhrzeit) Montag 14 Uhr ist. Und Statistiken von heute: alles 0 (Null) na so was. Wenn es nicht so unsagbar traurig wäre, würde ich einen Lachkrampf bekommen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Eine Kerze … 17.08.2017 19:44:06

mitgefühl achtsamkeit barcelona entsetzen © copyright by me wut terror trauer
Einsortiert unter:Achtsamkeit, © Copyright by me Tagged: Barcelona, Entsetzen, Mitgefühl, Terror, Trauer, Wut... mehr auf augenblickesammlung.wordpress.com

Das kann doch nun wirklich nicht wahr sein 14.08.2017 20:13:51

schmerzen ekg doppelniere blase blasen-op strichkürettage hausarzt finger wohnung bbdüm und opossum körper das kann doch nun wirklich nicht wahr sein tumor? entsetzen große zyste? kraftlosigkeit blut ultraschall bbdüms zimmer ohne betäubung staunen uerus aufgedunsenen bauch diagnose krebs
Doch, auch wenn ich es nicht fassen kann oder will, es ist tatsächlich wahr. Ich schwöre… Circa zwei Monate nach meiner Blasen-OP (Diagnose Krebs), zeitweise unerträglichen Schmerzen im ganzen Körper, immer stärker werdender Kraftlosigkeit, aufgedunsenen Bauch, und und und…, habe ich heute endlich meinen sogenannten Hausarzt zu sehen be... mehr auf chaosbude.wordpress.com