Tag suchen

Tag:

Tag mitmenschen

Das andere Ende der Perlenkette … 22.05.2020 17:02:49

kolleginnen mutter versorger-rolle langschläfer wünsche selbstbestimmung ritual wã¼nsche genügsamkeit mitmenschen fadenende perlenkette buntstifte morgenmuffel kinder genã¼gsamkeit vorstellungen morgenstunden leben lebensjahr gewohnheit verpflichtung alter langschlã¤fer zipperlein freiheit
Mein Wecker steht still auf dem Nachttisch, doch er klingelt nie. Ich wache jeden Morgen pünktlich um 5.30 Uhr auf. Natürlich auch am Wochenende, was ich gerne abstellen würde, aber es ist eine über Jahre gepflegt Gewohnheit geworden. Ich genieße die ruhigen Morgenstunden. Ich trinke meinen Kaffee, lese Nachrichten und E-Mails, danach ist eine halb... mehr auf annaschmidt-berlin.com

Maskenpflicht (3) 02.05.2020 20:05:30

einkaufen atemschutzmasken alltägliches mund-nasen-masken mitmenschen menschen maskenpflicht respekt corona wut mundschutz 2020/05 mai
Und wenn ich gerade beim Aufregen bin. Es hat doch mittlerweile JEDER mitbekommen, WIE man so eine Nasen-Mund-Maske zu tragen hat. Selbst Menschen, die sich mit der Sache nicht beschäftigen wollen. Sogar Menschen, die ihre Informationen vorwiegend aus Diskussionsrunden auf RTL2 beziehen. Man zieht sie über Mund UND Nase. Mannnnnnnn!!! Das weiss inz... mehr auf torenia.wordpress.com

Maskenpflicht (2) 02.05.2020 19:35:41

maskenpflicht mitmenschen menschen alltägliches mund-nasen-masken atemschutzmasken einkaufen respekt corona mundschutz wut 2020/05 mai
Ich reg mich auf. Ich reg mich ECHT auf!!     Man mag ja meinetwegen von der Maskenpflicht halten, was man möchte. Man kann sich in Verschwörungstheorien baden. Man kann „das System“ gerne „durchschaut“ haben und nach zwei Sondersendungen auf RTL2 die Lage besser einschätzen können als die Leute, die das umständlich studiert... mehr auf torenia.wordpress.com

Abstand mit Anstand 13.04.2020 17:41:00

corona-virus ärger ã„rger bäckerei bã¤ckerei einkaufen alltagskram mitmenschen
Ich bin im Begriff, in die Bäckerei zu treten, bei der ich schon öfters mein Brot gekauft habe. Mittlerweile weiss ich, dass dort drin alles umgekrempelt wurde, damit der nötige Abstand zwischen den Kunden gewahrt werden kann. Erlaubt sind maximal drei Kunden aufs Mal im Laden. Ich erblicke deren zwei. Vor dem Geschäft sind drei … ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Klagemauer 10.04.2020 11:04:50

hamburg bilder barockkirche backsteine niendorfer marktplatz corona-situation klagemauer eigene fotos utensilien unterwegs sorgen ereignisse - begebenheiten - beobachtungen gedanken - ideen dies und das erleichterung projekt zusammenhalt niendorf idee mitmenschen
… Ich hatte am Mittwoch meinen dreistündigen Spaziergang durchs Niendorfer Gehege beendet und kam auf dem Weg zur Bushaltestelle an der Barockkirche   am Niendorfer Marktplatz vorbei. (In meinem Foto-Blog sacrae architecturae gibt es einige Fotos von dieser Kirche.) … … Weiterles... mehr auf rose1711.wordpress.com

Die Worte wollen raus… 26.08.2010 14:09:46

resonanz utopie werkzeuge leben system egoismus rücksicht verständnis regierung naivität korruption internet diskussionen stützpunkt gespräche tiere lösung filmemacher chef bücher beitrag ziele druck opfer arzt worte chance ruhe beruf techniker vertrauen schuld sinne krieg gesellschaft märchen liebe entfaltung macht sympathie kirche kreislauf chemiker fehler therapien wesen rechtsanwalt familie zwang seelenfänger sekten gedanken mitmenschen geld religionen dummheit
Es gibt viele Dinge, die man im Leben erlebt, die sind unerklärlich, da kann man noch so viel herumrätseln wie man will. Schlimm aber ist es, wenn man Opfer von unter uns weilenden machthaberischen Menschen  wird, die einen dazu benutzen um sich selbst zu therapieren oder ihre Ziele zu erreichen.  Das ohne Rücksicht darauf, ob […]... mehr auf ingja.wordpress.com

Links–rechts–links 21.11.2016 17:45:47

begrüssung alltagskram begrüssungs-kuss bekannte mitmenschen rituale
Nein, hier geht es nicht um einen politischen Wendehals. Auch nicht um jemanden, der links und rechts nicht unterscheiden kann. Hier und jetzt geht es um Rituale. Begrüssungs-Rituale. Begrüssungs-Küsschen haben sich eingebürgert. Waren es früher deren zwei, sind es mittlerweile drei. Zumindest bei uns in der Schweiz. Genau genommen handelt es sich ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Zum Kotzen stark 25.06.2017 13:12:19

krebs traurigkeit alltagskram ohnmacht mitmenschen hilflosigkeit gute wünsche kraft krankheit
Von einer Kollegin, deren Mann vor einigen Jahren an Krebs gestorben ist, habe ich folgendes Mail erhalten: … Wie ich schon im letzten Mail geschrieben habe, ist es mit dem Kraft-Wünschen immer so eine Sache. Ich hätte oft kotzen können, ob all der Kraft, die man mir wünschte. Schon klar, die Mitmenschen wollen etwas Liebes […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Justine privat - Eine Zugfahrt die ist lustig, nicht 06.02.2016 11:00:00

samstag unliebsame gespräche berlin apple kritik mitmenschen menschen mac justine privat ausflug zugfahren tattoos bahn
I... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

9. Mut zum Abenteuer “Du selbst” zu sein 09.12.2015 00:24:56

mut hildegard von bingen ausprobieren adventsstimmung zweifeln adventszeit abenteuer leben strahlen geborgenheit dunkel furcht santa ungewöhnliches unperfektion fröhlich herz feierlich erwarten kreativ ideen kreativität inneres kind weihnachtszeit wünschen stern innerer kritiker annehmen seele gesund geschichte mitmenschen magisch licht geschenk froh mensch
Ein freundliches Hallo! dieser Tag könnte unter dem fröhlichen Motto der stehen, wenn du magst. Dazu bedarf es keiner großen Fähigkeiten, sondern viel eher dem Mut zur Unperfektion, zum Ausprobieren, zum Kombinieren … vielleicht mal etwas Ungewöhnliches zu wagen. Kinder … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Aus der Mottenkiste (Gedicht aus 2009, vom 28. September) 23.10.2015 20:15:33

gedichte beobachtung unterhaltung erfahrung abwechslung mitmenschen vorsicht bürger spannung hoffnung enttäuschung prosa lyrik ärger berlin erwartung politik ungerechtikgeit überraschung humor abenteuer geschichten unruhe kurzgeschichten konkurrenz schicksal zusammenleben
Ganz durch Zufall hatte kürzlich ich erfahren: die Welt besteht bereits seit vielen tausend Jahren. Zumindest schon so lange, wie dort Menschen wohnen. Ansonsten dreht sie sich im Weltall ja seit Jahrmillionen. Da hat‘s mich doch verwundert kurz mal eben, … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Dichte Wolkenfelder 28.06.2017 12:47:39

krankheit kraft partner hilflosigkeit wünsche ohnmacht alltagskram mitmenschen krebs
Ich weiss, ich bin mit meinem letzten Blog-Beitrag etwas hart ins Gericht gegangen mit meinen Mitmenschen. Natürlich dürft ihr mich weiterhin virtuell drücken, mir Kraft wünschen, selbst mich zum xten Mal fragen, wie es mir geht, auch wenn die ehrliche Antwort darauf “beschissen” ist und ich mir doch meist etwas Netteres einfallen lasse. Je mehr [&... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Schon schön betont 10.09.2017 08:29:53

alltagskram mitmenschen ehepartner verhalten trauer tod
Es war erst gut einen Monat her, dass mein Mann verstorben war. Da hatte mich eine Kollegin an einem Sonntag zum Mittagessen eingeladen. Sie hatte eine Freundin eingeladen und gedacht, ich würde auch ganz gut in die Runde passen. Wir drei Witwen verbrachten einen unterhaltsamen Sonntag. Ich erwähnte nebenbei mal, ich hätte vor wenigen Tagen Gäste b... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

zum Aschermittwoch 10.02.2016 00:02:10

getrampelt sklaverei verfehlungen sünder teufel schrecklich mörder schwachen höllentor schlange kinder leute seelenflug hölle versuchung zigaretten bewerber platz guter mensch menschen hungern mitmenschen pedro calderon de la barca arme mensch besinnliches verkauft was mich berührt herrn versehen tür eingang übeltaten mein sohn
Ein guter Mensch am Höllentor Die Hölle war total überfüllt und noch immer stand eine lange Schlange am Eingang. Schließlich musste sich der Teufel selbst heraus begeben, um die Bewerber fortzuschicken. “Bei mir ist alles so überfüllt, dass nur noch ein einziger Platz frei ist”, sagte er. “Den muss der ärgste Sünder bekommen. Sind... mehr auf ann53.wordpress.com

Hermes und der Bildhauer 06.03.2017 09:02:47

götterbote gestalt geschenk bildhauer fabel menschen augen mitmenschen merkur hermes aventin überschätzung blog schönheit post wert statue bildnis skulptur billig selbst teuer lehre drachme kostenlos preis kaufmann gesamt ruhm sucht fabeln
Hermes wollte wissen, wie angesehen er bei den Menschen war. Er nahm die Gestalt eines Menschen an und ging in die Werkstatt eines Bildhauers. Dort sah er das Bildnis des Zeus und fragte: »Was kostet... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Hermes und der Bildhauer 06.03.2017 09:02:47

schönheit blog überschätzung aventin hermes post geschenk gestalt götterbote bildhauer fabel merkur mitmenschen augen menschen preis kostenlos ruhm gesamt kaufmann sucht fabeln statue wert selbst billig skulptur bildnis drachme lehre teuer
Hermes wollte wissen, wie angesehen er bei den Menschen war. Er nahm die Gestalt eines Menschen an und ging... mehr auf blog.aventin.de

das freundliche Gegeneinander 09.04.2016 17:40:04

wut schräg gewundert gealbert creep genervt mitmenschen unkontrolliert gestaunt
Mal eben in 2.Reihe parken, weil beim Bäcker kein Parklatz frei ist. Dauert ja in der Regel nur eine Minute, oder zwei, maximal drei. In erster Reihe neben mir möchte jemand ausparken, er geht an mir vorbei und deutet mit seinen Händen an, dass er ausparken will. Entspannt. Hinter ihm geht eine Frau, deren Gesicht und […]... mehr auf thatblog.de

Uferloses Gespräch 22.03.2017 12:59:43

geschwätz alltagskram mitmenschen angeln ruderboot frühling fischen
Während mein innig geliebter Mitbewohner und ich im Begriff waren, das Ruderboot für die kommende Fischer-Saison flott zu machen, quakte es plötzlich vom Ufer her. “Gönzi scho go fische?” Der Mitbewohner und ich drehten uns um und sahen eine magere Gestalt mit fragendem Blick am Ufer stehen. Die Körperhaltung der alten Frau liess keinen Zweifel [&#... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Das Meer des Todes… 19.04.2015 17:56:13

medien asylanten flüchtlinge todesmeer seenot meer der toten sozialkritik dies und das politisches sonstiges meinewelt gedanken kritische.gedanken "sea hawk" mitmenschliches menschen mitmenschen mittelmeer gedanken einer mündigen bürgerin politik und zeitgeschehen 1 hilfe gesellschaft
… Seit dem Jahr 2.000 sind seriösen Quellen zufolge mehr als 22.000 Flüchtlinge in den Fluten des Mittelmeers ums Leben gekommen. Seit Beginn des Jahres 2015 bereits über 3.000 – und das sind lediglich die sogenannten offiziellen Zahlen, man geht davon aus, dass die Dunkelziffer noch wesentlich höher liegt… … “Die da o... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mit dem Glauben ist es so eine Sache…. 17.03.2016 15:37:30

glauben zen selig menscheit 2016 glaben glück gläubige, mitläufer achtsamkeit erkenntnis augenblick mitmenschen menschen gläubige fotos menschheit gedanken
Mit dem Glauben ist es so eine Sache. Der Glaube macht selig, heisst es. Wenn ich aber sehe und höre, wie viele Gläubige glauben, die  ganze Menschheit müsste ihren Glauben glauben, da kann ich nicht mehr daran glauben, dass hinter all dem Glauben, irgend eine  göttliche Absicht stehen soll. Jörg Randegger gesehen in der Glückpost […]... mehr auf zentao.wordpress.com

Ursachenforschung 03.08.2015 22:52:57

mitmenschen karlsruhe
“Wir haben gesehen, Sie arbeiten bei ka-news“, grinste die Arzthelferin, während sie mir die DVD mit den Ergebnissen der Computertomographie in die Hand drückte. “Das stimmt”, entgegnete ich, “dann lesen Sie uns also?” “Natürlich!” Die … Read... mehr auf felix-welt.de

Synonyme für Nettigkeit 11.01.2017 19:22:53

bilder zusammenleben besonderes gefälligkeit aufmerksamkeit listen herz achtung entgegenkommen letzte ehre freundlichkeit klassenkameraden eigene fotos geschichten - gedichte - aphorismen - sprüche - zitate - fabeln - legenden lehrerin erinnerungen jahre später sympathie charakter eltern lächeln dies und das begräbnis aufschreiben nettes beim stöbern gefunden schüler wichtiges kommentare mitmenschen
… Aufmerksamkeit – Entgegenkommen – Freundlichkeit – Gefälligkeit – Achtung und Respekt vor dem Anderen Eines Tages bat eine Lehrerin ihre Schüler, die Namen aller anderen Schüler der Klasse auf ein Blatt Papier zu schreiben und ein wenig Platz neben … ... mehr auf rose1711.wordpress.com

Karma is a charmer….. 19.04.2017 14:33:40

lektion lebenslektion religion lebensart alltag lebensstil sohn philosophie tochter englisch gedanke menschen mitmenschen verhaltensweise beobachtung zitat verhalten gedanken lebensgesetz zitate & sprüche glauben karma leben bilder schicksal spruch buddhismus gesellschaft behandlung inspiration
  Besuche Nicole Inez – Deine PsychoLogin auch auf: Facebook Twitter Pinterest Instagram Google+ BloglovinEinsortiert unter:Alltag, Beobachtung, Bilder, englisch, Gedanken, Gesellschaft, Menschen, Philosophie, Zitate & Sprüche Tagged: Behandlung, Buddhismus, Gedanke, glauben, Inspiration, Karma, Leben, Lebensart, Lebensgesetz, Lebens... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Menschliche Wunder 09.01.2017 18:17:31

autos mitmenschen alltagskram ironie auto unter dem schnee schnee winter scheiben kratzen
Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie Leute, die sonst immer in den frühen Morgenstunden aus dem Haus flüchten, damit sie sich möglichst wenig mit dem Ehegatten herumschlagen müssen, plötzlich sesshaft werden, wenn sie ihr Auto vom Schnee befreien müssten.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Entzückend entrückend 20.02.2016 16:58:43

rücken eincremen mitmenschen garderobe alltagskram fitness-club rücken
“Kann man helfen mit dem Rücken?” Als ich die Wörter endlich einsortiert hatte, dauerte es nochmals eine Weile, bis ich merkte, dass sie mich betrafen. Wir waren nur noch zu zweit in der Garderobe des Fitness-Clubs. Neben mir hatte sich eine Frau aufgebaut, kurze, graue Haare, geschätzte 65, schlank, die sich anerbot, mir den Rücken […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Bemalt 12.07.2015 23:09:59

leben acryl selbstmord liebe mitmenschen
Ich will ein happyend. Verdammt nochmal ich brauche ein happyend. Ein happyend ist langweilig. Ich scheiß drauf. Es ist mir egal. Ich will einfach nur geliebt werden. Ich will,  dass mich jemand vergöttert. Ich will gebraucht werden. Aber was ist mit dir? Musst du nicht auch lieben? Das ist egal. Ich will einfach nur mein […]... mehr auf meinkopfchaos.wordpress.com

1000-Euro-Frau 30.06.2015 15:42:25

frauen mitmenschen
Kürzlich an der Kasse im City-Rewe. Ein junger Mann, kurzgeschorene Haare und getunnelte Ohrläppchen, wartet, bis er seine Einkäufe auf das Band legen kann. “Ey, wie die Zeit vergeht! Ich werde bald 30!”, ruft er plötzlich in … Read more →... mehr auf felix-welt.de

Abmahnhinderung 11.06.2018 08:35:00

boinc mitmenschen tags zeit-umstellung java dummheit fotos tools shuttle weltraum mittelalter mac bulshytt computer schnüffel untagbar auto-geschichten blogosphere banken-bumm kreativität rechtliches betriebssysteme abmahnwellen s9y ostern faq nachbarn wissenschaft rants statistik sonstiges post nur so medien atom erkenntnisse iss wts wetter zum schmunzeln fehler dosenfleisch trolle neuanschaffung(en) creativecommons kundenfreundlichkeit suchbegriffe besucher wahlen andere blogs zwischendurch privat fud smart about me apple lhc kritiken amotio politik terror blogger-besuch bücher arbeit seh-hilfe mitmach-blog schulung tv geek-content datenloch selbst-patsch ccc podcast kurz-gedanken podosphere verwirrendes thrombose gerüstbau piraten updates aralkel sametime zensur krankheit instant messaging internes themenzettel baustelle netzfund tech-news gooooooooogel be oder nicht be compod content-mafia zotter technik-spielzeug
Komische Meldung der letzten Woche: Weil seit DSGVO-Einführung auch Firmen von Abmahnern betroffen sein könnten, will die Regierung Abmahnungen mit massiven Kosten für die Abgemahnten verhindern. Wenn die Abmahnungen denn was mit DSGVO zu tun haben. Als die Abmahn-Wellen in den letzten Jahre... mehr auf compyblog.de

Ver-zipperleint 13.11.2016 20:09:56

für sich behalten mitmenschen alltagskram krankheiten mitteilungsbedürfnis reden verheimlichen
Es ist eine Frage des Alters aber zweifellos auch der eigenen Einstellung, ob und gegenüber wem man über seine Gebresten und Krankheiten spricht. Ich bilde mir ein, dass dieser Blog überwiegend von Leuten gelesen wird, die – wie ich auch – schon in ihrer zweiten Lebenshälfte stehen. Und deshalb bilde ich mir auch ein, dass […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Schwerer Falke 07.02.2018 08:03:00

about me smart fud privat zwischendurch besucher suchbegriffe andere blogs wahlen kundenfreundlichkeit geek-content tv schulung arbeit bücher blogger-besuch mitmach-blog seh-hilfe politik amotio lhc kritiken apple terror zensur sametime krankheit updates aralkel verwirrendes podosphere kurz-gedanken podcast piraten gerüstbau thrombose selbst-patsch datenloch ccc zotter content-mafia technik-spielzeug compod be oder nicht be gooooooooogel baustelle tech-news netzfund internes instant messaging themenzettel fotos shuttle tools dummheit java zeit-umstellung tags boinc mitmenschen banken-bumm blogosphere untagbar auto-geschichten schnüffel mac mittelalter weltraum computer bulshytt sonstiges statistik rants nur so post ostern s9y wissenschaft nachbarn faq betriebssysteme abmahnwellen kreativität rechtliches dosenfleisch neuanschaffung(en) creativecommons trolle zum schmunzeln fehler atom medien wetter wts erkenntnisse iss
Gestern Abend (21:45 MEZ) ist eine lange ersehnte Rakete das erste Mal gestartet, und zwar der Falcon Heavy von SpaceX. Die 'Nutzlast' an Bord war weniger beeindruckend, weil das abgelegte Tesla-Auto des Firmenchefs hätte vermutlich auch eine Falcon 9 noch ohne große Probleme ins All befördern können. Darum ging es aber auch gar nicht. ... mehr auf compyblog.de

ComPod #656: Kindernierung, Teil 1 22.06.2018 16:16:00

updates aralkel krankheit sametime zensur ccc datenloch selbst-patsch thrombose gerüstbau piraten podcast kurz-gedanken podosphere verwirrendes gooooooooogel be oder nicht be compod technik-spielzeug content-mafia zotter themenzettel instant messaging internes netzfund tech-news baustelle zwischendurch privat fud smart about me kundenfreundlichkeit wahlen andere blogs suchbegriffe besucher schulung tv geek-content terror apple kritiken lhc amotio politik seh-hilfe mitmach-blog blogger-besuch bücher arbeit faq nachbarn wissenschaft s9y ostern post nur so rants statistik sonstiges rechtliches kreativität abmahnwellen betriebssysteme fehler zum schmunzeln trolle neuanschaffung(en) creativecommons dosenfleisch iss erkenntnisse wetter wts medien atom java dummheit tools shuttle fotos mitmenschen boinc tags zeit-umstellung auto-geschichten untagbar blogosphere banken-bumm bulshytt computer weltraum mittelalter mac schnüffel
Politik. Teil eins von zwei. Mit Terror, Schnüffel und mehr. Im ersten Teil des Podcasts für diese Woche befasse ich mich mal wieder mit der Politik. Mit dabei: Terror Giftscheinlich Syschießung Flüchterror Einzelwache Breilehnung Naueneu Recht... mehr auf compyblog.de

Fesch abgebrochen 08.09.2016 21:49:22

essstörung uncategorized mitmenschen
Es ist immer wieder lustig, wie gegensätzlich die Wahrnehmungen meiner Mitmenschen sind. Mein Gewicht rasselt munter in den Keller. In etwas mehr als 2 Wochen habe ich wieder Ambulanztermin. Ich sehe die Psychologin schon vor mir: „Frau A., Sie haben 4 Kilo abgenommen. Wie erklären Sie sich das?!“ (Gar nicht? Braucht das eine Erklärung?!). Ich [... mehr auf fliegermaedchen.wordpress.com

MitTeilung 29.03.2015 03:35:52

mitmenschen
Kann mir bitte jemand zuhören? ! Und da ist es wieder mein mitteilungsbedürfnis. Längere Zeit war es verschwunden, doch gerade jetzt, da möchte ich am liebsten bei den Nachbarn klingeln und ihnen von meinem Leben berichten, ihnen meine Gedankensprünge erklären. Und nein, meine Nachbarn kenne ich nicht, ich glaube, dass ich ihnen noch nicht mal [... mehr auf meinkopfchaos.wordpress.com

ComPod #636: Heavy Falconing, Teil 2 10.02.2018 16:40:00

mac weltraum mittelalter computer bulshytt schnüffel untagbar auto-geschichten banken-bumm blogosphere boinc mitmenschen zeit-umstellung tags java dummheit fotos shuttle tools atom medien wts wetter iss erkenntnisse zum schmunzeln fehler dosenfleisch creativecommons neuanschaffung(en) trolle kreativität rechtliches betriebssysteme abmahnwellen ostern s9y nachbarn wissenschaft faq sonstiges rants statistik nur so post politik amotio apple kritiken lhc terror arbeit bücher blogger-besuch mitmach-blog seh-hilfe schulung geek-content tv kundenfreundlichkeit besucher suchbegriffe andere blogs wahlen zwischendurch about me smart privat fud internes instant messaging themenzettel baustelle tech-news netzfund be oder nicht be compod gooooooooogel zotter content-mafia technik-spielzeug selbst-patsch datenloch ccc verwirrendes podosphere podcast kurz-gedanken piraten gerüstbau thrombose updates aralkel zensur sametime krankheit
Politik. Teil zwei von zwei. Mit Regierung, Wirtschaft und mehr. Im zweiten Teil des Podcasts für diese Woche befasse ich mich mal wieder mit der Politik. Mit dabei:  Rest-Regierung G20-Bimbes Exkord Nicht-Regierung Klimun Koalängerung In... mehr auf compyblog.de

Neues aus der Anstalt #53 26.10.2015 20:37:21

mitmenschen uncategorized familie nadine
Ich bin wieder zurück in der Anstalt. Und es ist gut so. Ich will nicht wissen, was ich schon alles angestellt hätte, wenn ich in meiner Wohnung wäre… Der Tag beginnt um 5:30, weil mich meine zwei Fellmonster wecken und auf ihr Frühstück bestehen. An Schlaf ist danach nicht mehr zu denken und so liege […]... mehr auf fliegermaedchen.wordpress.com

Fragestunde im Zug 19.05.2016 17:10:16

kinder singen öffentlicher verkehr mitmenschen alltagskram
Gestern im Zug. Der Knirps blättert in einer Gratiszeitung. Lesen scheint er noch nicht zu können, doch das ist für das besagte journalistische Werk nicht unbedingt ein Nachteil. “Wer ist das, Mami?” Die abgebildete Frau hat es dem Dreikäsehoch offenbar angetan. “Adele.” Die Antwort der Mutter fällt denkbar knapp aus. ”Ist das eine Schauspielerin?”... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Kalbereien 07.09.2016 18:50:50

narkose wartezimmer operation alltagskram mitmenschen
Zwei Männer zwischen 25 und 30 unterhalten sich. Sie geben sich nicht gerade die Mühe, so zu sprechen, dass die Konversation unter ihnen bleiben würde. Ein ganzes, gut gefülltes Wartezimmer muss mithören. “Ey Monn, häsch Teilnarkose oder Vollnarkose?” Der Balkanslang ist unverkennbar. “Vollnarkose. Sie haued mir en Teil vo da ine use”, sagts und ze... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Der Briefmarkenkauf… 10.09.2016 18:22:57

gesellschaft venedig inspiration arroganz zynismus 1 allgemein italien mitmenschen menschen la serenissima negative erfahrungen bella italia erzählungen meinewelt venedig-reise unfreundliches verhalten gedanken kritische.gedanken touri-schikane dies und das autobiographisches schikanen sonstiges reisen venezia
… Natürlich wollte ich von Venedig aus liebe und schön bebilderte Grüße an einige Mitmenschen schicken, die mir im Laufe der Zeit ans Herz gewachsen sind. Wundervolle und nicht alltägliche Ansichtskarten gibt es – ein Tipp! – in der Buchhandlung „Aqua Alta“ in der Nähe der Piazza SS Giovanni e Paolo. Wobei – auch... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Tritthofer 03.07.2018 07:47:00

mitmach-blog seh-hilfe blogger-besuch arbeit bücher terror amotio kritiken lhc apple politik tv geek-content schulung andere blogs wahlen suchbegriffe besucher kundenfreundlichkeit smart fud privat about me zwischendurch netzfund tech-news baustelle themenzettel instant messaging internes technik-spielzeug zotter content-mafia compod be oder nicht be gooooooooogel piraten gerüstbau thrombose podosphere kurz-gedanken podcast verwirrendes ccc selbst-patsch datenloch krankheit sametime zensur aralkel updates schnüffel bulshytt computer mittelalter weltraum mac blogosphere banken-bumm auto-geschichten untagbar tags zeit-umstellung mitmenschen boinc tools shuttle fotos dummheit java erkenntnisse iss wetter wts medien atom trolle neuanschaffung(en) creativecommons dosenfleisch fehler zum schmunzeln abmahnwellen betriebssysteme rechtliches kreativität post nur so statistik rants sonstiges faq wissenschaft nachbarn ostern s9y
Knaller aus der Nacht zu Montag: Da sollten ja Vertreter von CDU und CSU sich bequatschen, ob das unmenschliche Flüchtlingsausgrenz-Vorhaben nun ausreichen würde. Bis Sonntag nachmittag blubberten bei mir nur Wortmeldungen vorbei, dass das wohl ausreichen sollte. Danach kam der Drinnenminister See Horsthofer zu Wort: Nein, das würde alles... mehr auf compyblog.de

Gedanken Lesen: Durchschaue sie alle und erstaune Deine Mitmenschen 18.11.2016 14:16:14

erstaune durchschaue ebooks lesen mitmenschen gedanken alle
... mehr auf dofollow.de