Tag suchen

Tag:

Tag unsicherheit

Weitere Infos zur (fixen?) Idee 12.07.2018 20:25:17

weiterbildung zukunft pläne studium unsicherheit plã¤ne allgemein selbstzweifel
Am Montagnachmittag rief ich tatsächlich bei der Schule an. Leider war die Verbindung so schlecht, dass ich teilweise mehrfach nachfragen musste, bis ich eine Antwort verstanden hatte. Und das, wo ich telefonieren ja eh schon so mag… Irgendwann beließ ich es dabei, bedankte mich und legte auf. Ich hatte versucht, mir Notizen zu machen, aber d... mehr auf frlmonk.de

Zimmerdecke und die Ausrede. 28.06.2018 20:50:59

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke konzentrationsstörung kollege gespräch klatsch besprechung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ausstrahlung adhs momentaufnahme gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis konzentration selbstvertrauen kummer konzentrationsschwäche ads bei erwachsenen gedankengang aufmerksamkeit konzentrationsschwierigkeiten erinnerung traurig ads abteilungsleiter geschäftsführung gedanke enttäuschung männer erinnerungen vergangenheit betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung unsicherheit geschäftsreise beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie konzentrationsschwierigkeit verliebt therapie uncategorized beziehung eintrag beruf tagebucheintrag geschäftsleiter akzeptanz enttäuscht leiter eifersüchtig momentaufnahmen verliebt in chef chef verliebt in den chef tagebücher unsicher selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss job alltag geschäftsleitung traurigkeit arbeitskollege adhs bei erwachsenen büro eifersucht neidisch gefühle gefühl neid verknallt aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer geschäftsführer mittag kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber
wohnzimmer, 19:43 und ich höre das hier. ein klassischer scheißtag heute. eigentlich begann der tag ganz normal, nun ja, ich muss sagen, seit dieser resonanz von meinem gruppenleiter geh ich tatsächlich nicht mehr so gerne arbeiten. ich hatte ja neulich meine leistungsbeurteilung. ich meine, ich weiß ja, dass ich nicht der absolute überflieger bin,... mehr auf fenzas.de

Distanz. 26.06.2018 20:24:13

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern kollege gespräch besprechung verletzt konflikt vorgesetzter geständnis ausstrahlung momentaufnahme gedanken urvertrauen bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma sommerfest selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung flurfunk erinnerungen vergangenheit betriebsklima unsicherheit dienstreise wahrnehmung distanz beziehungen mutter momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie depression freundschaft verliebt therapie uncategorized beziehung grillfest eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz momentaufnahmen messe verliebt in chef freundschaften chef verliebt in den chef tagebücher unsicher selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund arbeitskollege büro freunde gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin fremdwahrnehmung arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber
so, dann will ich mal nach gefühlt tausend jahren wieder einen eintrag schreiben. ich weiß schon gar nicht mehr, „wo ich war“, so lange habe ich keinen richtigen eintrag mehr geschrieben. wisst ihr, was ich heute nett fand? was mich gefreut hat? ich habe eine nachricht von jemandem bekommen, der meine einträge wirklich gelesen hat. jema... mehr auf fenzas.de

Biber. 26.06.2018 12:56:57

alptraum verdrängung erinnerung kurzgeschichten ungewissheit vergangenheit unsicherheit kindheit zeit traum angst
Wenn sie jeweils den schmalen Pfaden im Wald entlanggeht und die knorrigen Baumstämme betrachtet, wäre sie gerne ein Biber. Sie würde sich durch die borkigen Rinden knabbern, würde Ast um Ast zum nahen Fluss schleppen und einen Bau erschaffen, der ihr ein Zuhause wäre. Manchmal sieht sie ein Eichhörnchen im Wald und stellt sich vor, …... mehr auf disputnik.wordpress.com

Grenzen 22.06.2018 12:43:46

tagebuch unsicherheit grenzen mut scheitern
Seit wann habe ich eigentlich Angst vor Herausforderungen? Waren das diese Fälle bei fixpoetry und Signaturen, wo ich gescheitert bin? Habe ich mich davon nie richtig erholt? Einerseits ist es gut, dass ich kein Muster, kein erlerntes Schema habe, mit dem ich an die Kritiken herangehe, das ermöglicht mir eine gewisse Offenheit, und damit die [̷... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Lästerbacken. 17.06.2018 20:23:18

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kongress aussteller kollege gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ausstrahlung momentaufnahme gedanken tratsch bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis gerüchteküche ältere männer selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung abteilungsleiter geschäftsführung gedanke männer flurfunk erinnerungen vergangenheit betriebsklima unsicherheit dienstreise geschäftsreise beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte eintrag beruf lästern tagebucheintrag messestand geschäftsleiter akzeptanz leiter momentaufnahmen messe verliebt in chef chef verliebt in den chef tagebücher unsicher symposium selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss job alltag geschäftsleitung arbeitskollege klatsch und tratsch büro frankfurt gefühle gefühl verknallt aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen lästereien gruppenleiter liebeskummer geschäftsführer mittag kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber
ich hab gerade schon einen nachtrag geschrieben zum ersten messetag letzte woche, aber ich wollte jetz gerade nochmal so einen „normalen“ eintrag schreiben. oder eben zumindest ein bisschen kurz was anderes. ist witzig, seit ich nicht mehr bei mytb schreibe, ist bei mir so ein bisschen die ordnung verloren gegangen. früher hab ich haarg... mehr auf fenzas.de

Gemeinschaft. – Rückblick auf die Messe. 13.06.2018 22:38:12

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kongress aussteller kollege gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ausstrahlung ängste momentaufnahme gedanken tratsch trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke flurfunk erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie verliebt therapie uncategorized beziehung eintrag beruf tagebucheintrag messestand akzeptanz leiter angst momentaufnahmen messe verliebt in chef chef partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher symposium selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss phobie job alltag arbeitskollege klatsch und tratsch büro ehe frankfurt gefühle gefühl verknallt aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag berechenbar kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber
es ist kurz nach halb zehn, ich komme gerade von der messe zurück, habe mich noch nicht mal umgezogen, aber ich möchte jetzt einfach noch – ehe ich wieder in meinen alltag zurückkehre – noch schnell meine eindrücke und emotionen festhalten.   die messe war gut. nein. sie war super. ich bin total geflashed. kurzum, ich bin eigentlic... mehr auf fenzas.de

Es geht los. 10.06.2018 09:28:21

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege ironisch gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ironie ausstrahlung ängste momentaufnahme gedanken tratsch trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis gerüchteküche selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung flurfunk erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz leiter angst momentaufnahmen messe verliebt in chef chef partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher geburtstag selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss phobie job alltag ironie des schicksals arbeitskollege klatsch und tratsch büro ehe frankfurt gefühle gefühl verknallt aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag berechenbar kollegen verliebt in den boss jobsituation
Es ist mein Geburtstag und somit auch Messe. In vierzig Minuten fahre ich zur Arbeit, von wo wir mit dem Bus nach Frankfurt fahren. Ich bin gespannt. Fenza.... mehr auf fenzas.de

Ironie. 07.06.2018 18:45:40

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege ironisch gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ironie ausstrahlung ängste momentaufnahme gedanken tratsch trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis gerüchteküche selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung flurfunk erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz leiter angst momentaufnahmen messe verliebt in chef chef partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss phobie job alltag arbeitskollege ironie des schicksals klatsch und tratsch büro ehe gefühl gefühle verknallt aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag berechenbar kollegen verliebt in den boss jobsituation
wenn ich nach der arbeit noch einkaufen gehe, so wie heute, nur ein paar kleinigkeiten im kaufland oder so besorge, und ich bin alleine, dann schauen und lächeln mich männer immer an. ich merke das. und ich bin es gewohnt, dass sie es tun. ich weiß, es mag arrogant klingen, aber ich bin es gewohnt, dass man mir hinterherguckt. und es liegt nicht an... mehr auf fenzas.de

Der Teufel steckt im Detail – Bekenntnisse einer Beziehungsfanatikerin 06.06.2018 19:52:51

date freude unsicherheit streit beziehung partner allgemein nähe sinn des lebens diskussion liebe verliebtheit balance menschen
Es ist doch alles gut. Das sagst du mir. Für dich ist die Welt in Ordnung. Warum kann sie das für mich scheinbar nie sein? Kaum haben wir uns versöhnt, fällt mir der nächste Punkt ein über den ich stundenlang mit dir diskutieren könnte. Eine Kleinigkeit, die mir in dem Moment trotzdem weltbewegend vorkommen mag. … ... mehr auf eiskalterkaffee.wordpress.com

Von Tittenglotzern und strengen Lehrern. 06.06.2018 19:21:51

idealisieren arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch nachhilfe klatsch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ängste momentaufnahme gedanken tratsch idealisierung trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung busen abteilungsleiter gedanke schulzeit enttäuschung erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie verliebt therapie uncategorized beziehung lehrerin lehrer eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz leiter angst momentaufnahmen messe verliebt in chef chef partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher realschule meeting verliebt in den vorgesetzten boss phobie job alltag arbeitskollege klatsch und tratsch brust büro ehe gefühl gefühle verknallt excel mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen erdkunde gruppenleiter liebeskummer mittag kollegen brüste verliebt in den boss jobsituation titten
so, meine schlümpfe, da bin ich wieder. es ist 17.48, ich bin gerade eben erst nach hause gekommen, was für mich heißt – es war ein langer tag. denn normalerweise mache ich so.. joa, zwei stunden eher feierabend. tobi ist noch nicht da, macht aber nix, andernfalls würde es keinen tagebucheintrag geben. nächste woche ist ja wie gesagt messe, b... mehr auf fenzas.de

Ça va? – Ça va bien! 04.06.2018 18:31:11

idealisieren arbeit mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ängste momentaufnahme gedanken lmaa idealisierung trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz liebesgeständnis beerdigung stille selbstvertrauen ruhe kummer gedankengang erinnerung gedanke enttäuschung erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken beisetzung verliebt therapie uncategorized beziehung rückzug eintrag beruf tagebucheintrag hosenanzug akzeptanz angst momentaufnahmen urne messe outfit of the day verliebt in chef chef partner outfit verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher melancholie verliebt in den vorgesetzten boss bestattung phobie job alltag tod arbeitskollege büro rock ehe gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin beerdigen arbeitsalltag arbeitskollegen liebeskummer tot mittag bürooutfit kollegen verliebt in den boss jobsituation trauer blazer herzinfarkt
oh leute, war das schon wieder ein tag, ey. eigentlich war so an dem tag nix besonderes, aber heute hats mich mal wieder genervt. ich sags euch, gott sei dank war ich vor zwei jahren in der klinik. ohne schrott. gott sei dank. denn ich glaube, unter „normalen“ umständen – also den umständen, die bis vor zwei jahren, also 31 jahre ... mehr auf fenzas.de

Stille. 01.06.2018 19:16:36

idealisieren arbeit mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug flucht ängste momentaufnahme gedanken idealisierung trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz liebesgeständnis beerdigung stille selbstvertrauen ruhe kummer gedankengang erinnerung gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken verliebt uncategorized beziehung rückzug eintrag beruf tagebucheintrag angst momentaufnahmen messe verliebt in chef chef partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher melancholie verliebt in den vorgesetzten boss phobie job alltag traurigkeit arbeitskollege büro ehe gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin beerdigen herzschmerz arbeitsalltag arbeitskollegen liebeskummer mittag kollegen verliebt in den boss jobsituation trauer herzinfarkt
die messe steht vor der tür. übermorgen in einer woche – an meinem geburtstag – gehts los. wir treffen uns in frankfurt, er ist ja das wochenende über in holland mit seinen kumpels, plus frauen. irgendwie vom fußball aus, machen sie jedes jahr. ich weiß, dass ich jeden damit aufn piss geh. ich nerve euch, ich nerve mich, nerve meine fre... mehr auf fenzas.de

Neues von der Hundefront II 30.05.2018 15:07:59

dominanz hundeerziehung konditionierung aktuell unsicherheit kopplung neues leben - neue horizonte pawlow belohnung allgemein spaziergänger hunde verhaltensprobleme
Folge von Hunde(v)erziehung, Miss Giftspritze und Neues von der Hundefront Das letzte Mal habe ich vom Anspruch auf unser Durchhaltevermögen geredet und jede Menge Hunde-Theorie verbreitet. Ich dachte mir schon damals, dass wir dann auch den Beweis erbringen müssen und nicht nur davon reden können. Merry und Janusz haben uns Anfang Jahr grössere Pr... mehr auf houseboatdotlife.wordpress.com

Strohhalm. 27.05.2018 20:18:23

idealisieren arbeit mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege besprechung verletzt vorgesetzter geständnis momentaufnahme gedanken idealisierung trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz liebesgeständnis selbstvertrauen gedankengang erinnerung gedanke erinnerungen abwerten frühstück vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken kaffeeautomat studentin mittagspause verliebt uncategorized beziehung eintrag beruf tagebucheintrag momentaufnahmen verliebt in chef kaffee chef abwertung partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher melancholie kaffeeautomaten meeting verliebt in den vorgesetzten boss job alltag arbeitskollege büro ehe gefühle gefühl verknallt schlaganfall motorrad mitarbeiterin frühstückspause herzschmerz arbeitsalltag arbeitskollegen liebeskummer mittag kollegen grillen mittagessen verliebt in den boss jobsituation motorradunfall herzinfarkt
tobi ist gerade nicht da, der ist drohnenfliegen gegangen, deshalb nutze ich die gelegenheit und schreibe tagebuch. eigentlich gibt es nicht groß was zu erzählen, aber joa.. nach sechzehn jahren tagebuch hat man so ein inneres… pflichtgefühl, dass man sich alle paar tage mal bei seinen lesern melden „muss“.   die (arbeits)woc... mehr auf fenzas.de

Die … 20.05.2018 23:06:29

unsicherheit allgemein datenschutz
Unsicherheit hat mich fest im Griff . Jeder 2 Blog macht hier seine 🚪 zu . Ich bin mir auch sehr unsicher aber ich möchte mein 👶 eigentlich nicht aufgeben.... mehr auf meinekleinechaosweltblogspotde.wordpress.com

Utopische Orte (208/157) 27.07.2015 00:15:44

zukunft mitte geschriebenes denkicht sicherheit ort utopien ich unsicherheit schreiben gedachtes one post a day nachdenken postaday2015
Alle an einem Ort. In der Mitte. To get a Google translation use this link.   Angeregt durch die Texte der beiden gerade jetzt im fernen Falun weilenden Menschen Irgendlink und SoSo, durch Twitter und das reale Leben. Gedankensortieren in … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Es ist ja manches nicht zu fassen 31.12.2015 10:39:24

unbehagen erfahrungen unruhe befürchtungen prosa spannung kurzgeschichten beobachtung enttäuschung unsicherheit gedichte verzweiflung berlin lyrik 'ängstlichkeit zweifel humor jahreswechsel geschichten bedenken unterhaltung
Es ist ja manches nicht zu fassen…. d’rum kann man’s auch gleich bleiben lassen, darüber nachzudenken oder nur zu diskutieren. Zu großem Krach und Feindschaft wird es führen. Danach bleibt alles ganz genauso wie vorher. Am Besten ist, man nimmt … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Großes, kleines Mädchen! 03.09.2012 23:50:44

kleines wunder erinnerungen fortschritte unsicherheit wunderwelten ausblick veränderungen tagesmutter wiedersehensfreude neugier kinder erlebnisse
Mein süßes Schneeflöckchen… Seit der vergangenen Woche hat sich einiges verändert in Deinem Leben – in unserem Leben. Denn seit einer Woche bist Du nun nicht mehr den ganzen Tag mit Mama zusammen, sondern marschierst jeden Morgen zu Deiner lieben Tages-Mama „Lico“ (wie Du sie nennst 😉 ). Bisher ist das für uns beide ein [... mehr auf wolliboswelt.wordpress.com

Nº 267 (2016): Phantasiemenü. 23.09.2016 00:15:50

2016 zukunft phantasie gesten geschriebenes ich miniatur unsicherheit one post a day traum essen
Letzte Nacht geträumt To get a Google translation use this link.     Das Essen, zu dem er eingeladen war, wurde ganz schnell zur Nebensache. Wichtiger waren all die unausgesprochenen Wünsche, all die Andeutungen, das Lachen in einem ernsthaft geführten … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Kraftgrenze 14.12.2015 21:25:09

gedankenfetzen unsicherheit depressionen einkaufen versagen angststörung angst allgemein
Manchmal reicht eine wirkliche Kleinigkeit aus, um mir wieder mal deutlich vor Augen zu führen, wie wacklig das alles ist. Ich war heute aus Gründen nicht in der Kleinen Stadt sondern in einem Nachbarort einkaufen. Im Grunde in den gleichen Läden, in die ich auch hier gehe und doch hab ich zwischendrin irgendwann gedacht, ich […]... mehr auf wawuschel.wordpress.com

Tust du wirklich ALLES für deinen Traum? 07.08.2015 13:23:00

gedanken leben realismus unsicherheit schreiben träume liebe
Jeder von uns hat seine kleinen (und großen) Träume denen er hinterher jagt …... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Die Mitternacht zog näher schon 27.06.2016 23:36:26

dunkelheit hoffnung spannung beobachtung unsicherheit gedichte verwunderung überraschung abhilfe stromausfall abenteuer bedenken
Die Mitternacht zog näher schon. In stummer Ruh‘ lag Iserlohn und finster war‘s. Das Licht ging aus. Man fand nicht mehr den Weg nach Haus und dachte sich in solchem Falle: „Nanu, ist denn der Strom jetzt alle?“ Die meisten … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Lesenswert 23.05.2017 14:09:20

eltern muss ich mir merken manchester unsicherheit tipp empfehlung artikel angst ratschläge konzert gefühl kinder familientherapeut manfred cierpka
Nicht nur ich mache mir Gedanken, wie unsere erwachsene Angst auf Kinder wirkt – ein  Interview mit dem Familientherapeut Manfred Cierpka in diesem Artikel, den ich gerne zum Lesen empfehlen möchte. Mein zentraler Lernsatz: „Aber wenn man einfach Angst hat? Dann sucht man Halt. Aber bitte nicht beim Kind, Dafür gibt es Erwachsene, an di... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Episode aus meinem Autofahrerleben: Angst 20.10.2015 14:08:31

verkehrsteilnehmer episode autofahren strecke sicherheit stehenbleiben unsicherheit navi regeln auto angst nebel verhalten routine manöver schreckhaft hupen fahrschüler gegenverkehr episoden eines autofahrerlebens straßenverkehr fahrer
Als Fahrschüler hatte ich tierisch Angst: Vor dem Fahren, vor den anderen Autofahrern, vor allem vor LKWs, vor der Kraft des Wagens, eigentlich vor diesem ganzen Verkehr. Nur ich wollte unbedingt. Und hab Fahren gelernt. Heute habe ich Angst vor anderen Autofahrern, denen man ihre Angst im Straßenverkehr anmerkt. Deren unsichere Fahrweise darauf de... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Hände hoch! 17.03.2017 13:35:11

stärke waffe erkenntnisse sonstiges unsicherheit spielzeug kind tagesgedanken gewehr menschen
Neulich auf einem Parkplatz: Der geliebte Brite trägt gerade den Sack mit dem Plastikmüll zur Sammelstelle, ich warte im Auto. Da sehe ich einen kleinen Jungen vor dem Kühler stehen, der ein Gewehr in den Händen hält und auf mich zielt. Der Kleine ist etwa vier Jahre alt und scheint zur angrenzenden Flüchtlingsunterkunft zu gehören, […]... mehr auf anhora.wordpress.com

Angela Merkel zu Besuch bei US-Präsident Donald Trump 18.03.2017 18:13:58

merkel antrittsbesuch trump unsicherheit oval office allgemein befangenheit
Am 17. März 2017 traf Merkel erstmals auf US-Präsident Donald Trump. Dieser nahm sie vor dem Westflügel des Weißen Hauses in Washington (USA) mit freundlicher Geste in Empfang. Quelle: Angela Merkel zu Besuch bei US-Präsident Donald Trump frage mich, warum sie sich das angetan hat. wenn ich das falsche Lächeln von diesem Menschen sehe, wird... ... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Zweifel 21.11.2015 14:54:07

tagebuch unsicherheit sprache zweifel
Es gibt ja einen Unterschied zwischen Zweifel und Unsicherheit. Dieser Unterschied ist durchaus bedeutend. Verantwortung übernehmen bedeutet, den Zweifel zuzulassen, sich ihm zu stellen, zu begreifen, wenn ich mein Bestes tue, heißt das nicht automatisch, dass ich Recht habe, aber ich kann zu meinen Sätzen stehen, und sie revidieren, ohne mein Gesi... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Leidenschaft, die Leiden schafft 04.03.2016 07:00:00

stillstand gastartikel kwertext unsicherheit motivation unzufriedenheit martin neuhof kreatief
... mehr auf kwerfeldein.de

Gelegenheit macht Diebe – beraube dich nicht selbst! 18.07.2015 10:22:35

wonderland sich selbst betrügen angebot jain gelegenheit macht diebe unsicherheit ja oder nein gelegenheit macht liebe projekte annehmen
Eine Freundin von mir hat die Möglichkeit, ein Buch zu machen. Klingt toll, oder? Eigentlich möchte sie auch ein Buch machen. Aber nicht unbedingt dieses. Was soll sie also tun: Nimmt sie die Gelegenheit wahr und macht das Buch, weil es sich anbietet und sie es kann? Oder sagt sie: „Nö, ich mache dieses Buch […]... mehr auf edelfrosch.de

Die Fee und die Wolke. Ein Mutmachermärchen zum Welt-MS-Tag 27.05.2015 06:56:16

welt-ms-tag wonderland betroffenheit krankheit ärzte ängste ms betroffen mutmachermärchen arzt fairy tales die fee und die wolke unsicherheit chronische krankheit betroffene multiplse sklerose angst wolke geschichte mutmachen
Heute ist Welt-MS-Tag. Ich kenne eine Fee, die Multiple Sklerose hat. Sie hat mir ihre Geschichte erzählt. Ich habe daraus ein Märchen geschrieben. Dies ist das Märchen für Fee-Jasmin und alle, die eine Wolke (welcher Art auch immer) haben. Die Fee und die Wolke Es war einmal neulich – und das ist wirklich wahr! – […]... mehr auf edelfrosch.de

Nebel 13.01.2016 10:53:52

dunkelheit witterung unsicherheit kälte bedrohung gemütszustand feuchtigkeit missempfinden wetter wortbilder trübe sicht
... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

Daran hat es gelegen 23.06.2016 18:21:07

unruhe spannung beobachtung verdacht unsicherheit gedichte berlin politik verwunderung überraschung erfahrung vermutung neugierde bestimmtheit abwarten
Salat gibt es, ist‘s draussen heiß. Man lebt nicht nur von Speiseeis. Zum Abendessen, knackig, frisch kommt der Salat nun auf den Tisch. Dazu gibt‘s Brot und kühlen Saft. Das stählt den Körper und gibt Kraft. Doch leider…! iiiiiiii, er … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Murmeltiere 18.09.2016 07:12:17

aufpasser vorsicht ereignisse prosa kurzgeschichten beobachtung unsicherheit gedichte berlin natur umwelt lyrik räuber humor feind abenteuer geschichten umfeld unterhaltung
In den Alpen, ganz weit oben, wo die kalten Winde toben, kann man auf den Bergeshöh‘n öfter Rinder weiden sehn. Und die schöne Sennerin blickt besorgt zum Himmel hin. Denn vielleicht passiert es heute, daß nach einer fetten Beute stürzt … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Selfie mit Nase 28.10.2016 10:09:15

emotionen vertrauen ausgeprägt atem nüstern pferdekopf riechen pferdeverhalten vorsicht ruhe kraft unsicherheit miranda geruchssinn beziehung angst beschnuppern selbstbewusstsein nase erkennen erfahrung pferd selfie beriechen mensch souveränität gefühle tier informationen
Pferde haben einen viel ausgeprägteren Geruchssinn als wir denken. Sie können Stimmungen wie z.B. Angst erkennen. Ebenso riechen sie, ob ein Tier oder Mensch gesund ist. Wer innerlich unausgeglichen oder ängstlich ist, kann seinem Pferd nichts vormachen. Auch wenn er … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

De-Selfing 26.04.2016 07:00:00

trennung unsicherheit therapie beziehung hsin wang de-selfing selbstportraits partnerschaft vollbild portrait
... mehr auf kwerfeldein.de

Der Fernseher 20.06.2017 08:14:27

eingewöhnung hund nerven haus unsicherheit fernseher sizilien erfolg herdenschutz verhalten herdenschutzhund tierschutzhund geduld italien hunde abenddämmerung ankunft maremmano triebe schutztrieb
Giada wurde als kleiner Welpe mit ihren Geschwistern in Italien gefunden. Sie waren vermutlich ausgesetzt. Die kleinen Flauschbälle kamen in ein Tierheim und wurden dort aufgepäppelt. Ein Welpe starb, die anderen wurden immer größer und kräftiger. Das Tierheim auf Sizilien … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Fragen zu F&As 03.03.2017 20:57:37

wirtschaft sicherheit begriffe und begrifflichkeiten macho unsicherheit uncategorized politik staat
Ist das „Unsicherheitsgefühl“ ein „politisches Instrument“? Sicherlich. Da zu diesem Gefühl gehört, dass der, der sich „Umsieht“, wenn er fündig wird, sich (fasst kritiklos) unterwirft zumindest aber einordnet. Das ist ein Machtinstrument, das wird aber auch gern im Verkauf eingesetzt: Denn echter Verkauf bedeutet, dass „Bedarf geschaffen“ wird. Da... mehr auf roseny.wordpress.com

Schtori vom Pferd 02.05.2015 21:21:05

leben erkenntnisse sonstiges unsicherheit angst gefahr tagesgedanken
Ich gehe die Straße entlang und auf einen Mercedes zu, der vor der Einfahrt eines Neubaus parkt. An den Mercedes ist ein Pferdeanhänger gekoppelt. Beim Näherkommen höre ich, wie es darin klopft und stampft, eine der Seitenwände beult sich nach außen. Erschrocken wechsle ich die Straßenseite und beschleunige meine Schritte. Als ich fast vorbei bin, ... mehr auf anhora.wordpress.com

Die Qual der Wahl – die Wahl der Qual 01.05.2016 10:33:39

entscheidungen hoffnung abwechslung spannung beobachtung möglichkeiten unsicherheit gedichte unschlüssigkeit abwägen erwartung abenteuer neugierde auswahl
Heute morgen scheint die Sonne, es wird heiß. Das ist günstig – dann kleid’ ich mich nur in weiß. Aber ach, am Himmel sieht man kleine Wolken zieh’n; besser ist’s vielleicht, ich trage deshalb lieber grün. Ein leichter Wind kommt … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com