Tag suchen

Tag:

Tag gedankengang

Raum geben. 29.11.2018 20:49:47

arbeit mitarbeiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt konflikt selbstwertgefühl selbstreflexion liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef defizit chef defizite momentaufnahme gedanken psychotherapie kindheitserinnerungen partner selbstzweifel verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz berufsleben firma tagebücher raum geben bewundern selbstbewusstsein selbstvertrauen verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung freund vermutung liebesbeziehung abteilungsleiter gedanke arbeitskollege enttäuschung büro erinnerungen bewunderung konflikte betriebsklima alltagsgeschehen gefühl gefühle kindheit beziehungen verknallt alltagsgedanken momente mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag arbeitskollegen könig gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung verhältnis klinik kollegen selbsterkenntnis firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber faszination kindheitserinnerung drama beleidigt eintrag beruf tagebucheintrag gefühle am arbeitsplatz
es ist 19:24, ich sitze im wohnzimmer und bin allein. tobi ist heute auf der weihnachtsfeier seiner abteilung, ich war jetzt vorher sogar schon bei der kälte meine sieben kilometer laufen, war duschen, habe was gegessen und nun sitze ich finally hier. hatte gerade so ein bisschen was von früher. ich meine ganz früher, so … weiß nicht, bevor i... mehr auf fenzas.de

Alte Muster. 17.11.2018 13:44:28

arbeit mitarbeiter konzerte tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch klatsch besprechung lied freundin verletzt konflikt liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef geständnis chef momentaufnahme gedanken tratsch partner schwärmen bezugsperson unglücklich verliebt verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz firma tagebücher liebesgeständnis gerücht verliebt in den vorgesetzten in den boss verliebt boss job gedankengang alltag erinnerung einseitige liebe traurig besuch lieder freund einseitig verliebt liebesbeziehung abteilungsleiter gedanke arbeitskollege liebe klatsch und tratsch flurfunk erinnerungen vergangenheit deutschland liebesgeständnisse konflikte betriebsklima freunde gefühle verknallt beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin geständnisse betrieb mittagspause arbeitsalltag arbeitskollegen vorgesetzte gruppenleiter freundschaft verliebt liebeskummer mittag uncategorized beziehung gerüchte kollegen mittagessen erinnern firmen verliebt in den boss jobsituation urlaub arbeitgeber alte muster schwärmerei drama eintrag beruf sucht verhaltensweisen verhaltensweise verhaltensmuster tagebucheintrag
samstagmittag und die arbeitswoche ist schon wieder so weit weg, dass es schwierig wird, sie zurückzuholen. naja, manch ein leser wäre sicher froh, nicht wieder was über die arbeit lesen zu müssen. tobi ist nicht da, der ist heute brunchen bei seiner familie. ich wollte so schon nicht mit, aber ich bin etwas erkältungsmäßig angeschlagen, sodass ich... mehr auf fenzas.de

Sternschnuppe. 08.11.2018 17:31:06

schminken laufen nachmittag arbeit mitarbeiter ironman sozialphobie marathon kommentare angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke sternschnuppe kollege gespräch verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef chef adhs ängste momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner runtastic schwärmen verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz firma tagebücher bewundern reue phobien jogging iron man kilometer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag partnerschaft erinnerung sport ads halbmarathon freund liebesbeziehung abteilungsleiter joggen gedanke arbeitskollege liebe enttäuschung büro erinnerungen social media bewunderung die große liebe betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung gefühle gefühl verknallt kindheit beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag trainieren soziale phobie arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung verhältnis messen kollegen firmenlauf firmen verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber schwärmerei drama eintrag beruf funken euphorie tagebucheintrag euphorisch
als ich heute mal luft auf arbeit hatte, bin ich meinem lieblings-zwischendurch-hobby nachgegangen: das intranet durchforsten. natürlich am allerliebsten auf irgendwelche fotos von betriebsfeiern, jubiläen, grillparties usw. wir wissen alle, wen ich auf diesen bildern zu finden hoffe. und so habe ich also messebilder von 2011 angeschaut, mittlerwei... mehr auf fenzas.de

Der Ironman und die Hati. xD 07.11.2018 17:35:23

schminken laufen nachmittag arbeit mitarbeiter ironman influencer marathon kommentare tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag youtube channel alltagsgedanke kollege gespräch reflexion lov cosmetics pace verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef muskelkater chef adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner kollektion runtastic verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz firma tagebücher youtube kanal l.o.v bewundern reue jogging iron man kilometer make-up verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag partnerschaft erinnerung sport ads halbmarathon freund liebesbeziehung abteilungsleiter joggen gedanke arbeitskollege yt liebe enttäuschung schminke büro erinnerungen youtuber social media bewunderung die große liebe youtuberin betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung gefühle gefühl verknallt kindheit beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin hatice schmidt betrieb arbeitsalltag trainieren arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized hati schmidt beziehung verhältnis kollegen firmenlauf firmen bester freund verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kanal drama eintrag beruf youtube euphorie tagebucheintrag euphorisch
könnte ein langer eintrag werden. oder auch gar nicht. manchmal ist der grat zwischen guter inspiration, die einen dazu bringt, stundenlang schreiben zu können, und gedanken, die einen komplett überfordern und einen dann nur noch zum anstarren des bildschirms bringen, extrem schmal. was hab ich eigentlich vorher gemacht? ich meine vor hpa. womit ha... mehr auf fenzas.de

Schokomuffins. 01.11.2018 17:11:27

arbeit mitarbeiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke eltern cowspiracy kollege gespräch reflexion klatsch vegetarismus psychoanalyse besprechung verletzt konflikt selbstwertgefühl selbstreflexion liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef chef defizite momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen tratsch schokomuffins schokoladenmuffin partner selbstzweifel veganerin verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz berufsleben firma tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit gerüchteküche gerücht selbstvertrauen verliebt in den vorgesetzten boss job veganismus gedankengang alltag muffins erinnerung vermutung veganer schokolade freund liebesbeziehung abteilungsleiter vegan gedanke arbeitskollege klatsch und tratsch enttäuschung büro vegane muffins erinnerungen bewunderung konflikte fleisch betriebsklima alltagsgeschehen gefühle gefühl verknallt kindheit beziehungen dumm veganer kuchen momente alltagsgedanken mitarbeiterin der blick betrieb arbeitsalltag vegetarier arbeitskollegen könig dairy gruppenleiter verliebt therapie schokomuffin liebeskummer geschäftsführer mittag uncategorized beziehung verhältnis klinik gerüchte kollegen schokoladenmuffins selbsterkenntnis firmen verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kindheitserinnerung einschleimen drama beleidigt eintrag beruf muffin lästern tierschutz tagebucheintrag gefühle am arbeitsplatz veganer muffin schoko
manchmal bringe ich zur arbeit kuchen mit. jetzt im herbst hat es wieder viele äpfel gegeben und da wir am stadtrand wohnen und es hier viele felder, wälder und wiesen gibt, stehen entsprechend viele apfelbäume rum, wo wir auch (oh oh, mundraub) viel gesammelt haben. scheint aber niemanden zu stören, die ganzen bauern, die da auch arbeiten und so, ... mehr auf fenzas.de

Brennen. ~ Der Besuch. 26.10.2018 17:58:33

arbeit mitarbeiter schönheit tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag lieferant blick ehering alltagsgedanke kollege gespräch reflexion gesang psychoanalyse besprechung zurückweisung verlangen verletzt konflikt selbstwertgefühl selbstreflexion liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef defizit musiksaal chef defizite momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner selbstzweifel verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz berufsleben firma tagebücher bewundern selbstbewusstsein selbstvertrauen verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung ehemann ehefrau gesangsunterricht besuch vermutung freund liebesbeziehung abteilungsleiter gedanke arbeitskollege schulzeit enttäuschung büro ehe erinnerungen bewunderung konflikte betriebsklima alltagsgeschehen dienstreise geschäftsreise kino gefühle gefühl verknallt partnerfirma kindheit beziehungen musikunterricht momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag begehren arbeitskollegen könig gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung verhältnis klinik kollegen selbsterkenntnis firmen verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kindheitserinnerung drama beleidigt eintrag beruf onkel euphorie tagebucheintrag gefühle am arbeitsplatz singen
eigentlich habe ich überhaupt keine lust tagebuch zu schreiben, aber ich machs jetzt trotzdem, da tobi noch im büro sitzt und noch mindestens eine stunde arbeiten wird und ich sowieso nichts großartiges zu tun habe. nicht, dass ich keine lust habe, ich habe lust nicht tagebuch zu schreiben. der grund dafür ist ganz einleuchtend, ich hatte heute übe... mehr auf fenzas.de

Der Blick. 24.10.2018 17:28:15

arbeit mitarbeiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag blick alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt konflikt selbstwertgefühl selbstreflexion liebesdrama vorgesetzter verliebt in chef defizit chef defizite momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen partner selbstzweifel verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz berufsleben firma tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit selbstvertrauen verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung vermutung freund liebesbeziehung abteilungsleiter gedanke arbeitskollege enttäuschung büro erinnerungen bewunderung konflikte betriebsklima alltagsgeschehen gefühle gefühl verknallt kindheit beziehungen dumm momente alltagsgedanken mitarbeiterin der blick betrieb arbeitsalltag arbeitskollegen könig gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung verhältnis klinik kollegen selbsterkenntnis firmen verliebt in den boss jobsituation faszination arbeitgeber kindheitserinnerung drama beleidigt eintrag beruf tagebucheintrag gefühle am arbeitsplatz
als ich gerade feierabend gemacht habe und nach hause gegangen bin, stand er mit dem exnunwiederkollege im gang und hat sich mit ihm unterhalten. der exnunwiederkollege ist ja der, den holger damals nach meinem vorstellungsgespräch gefragt hatte, wie ich denn so sei. an der weihnachtsfeier stand ich ja ziemlich betrunken mit dem exnunwiederkollege ... mehr auf fenzas.de

Viele Gedanken am Samstagnachmittag. 20.10.2018 18:09:54

laufen zunehmen arbeit stolz mitarbeiter influencer kommentare tagebuch beruflicher alltag youtube channel abnehmen alltagsgedanke senza zukunft kollege gespräch reflexion zurückweisung pace freundin verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion gewichtsabnahme vorgesetzter loslassen muskelkater vermissen whatsapp adhs momentaufnahme gewichtsreduktion gedanken verlust kindheitserinnerungen jahre trennung liebe am arbeitsplatz firma youtube kanal reue selbstvertrauen gewichtszunahme gedankengang decathlon erinnerung sport ads halbmarathon abteilungsleiter samstagnachmittag joggen gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück youtuber samstag vergangenheit social media konflikte die große liebe betriebsklima 2010 aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kino abnahme kindheit beziehungen momente briefe alltagsgedanken hatice schmidt betrieb bereuen freundschaft verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination drama eintrag beruf acht sucht tagebucheintrag verlustgefühl schminken nachmittag marathon the nun momentaufnahmen egoist seelenverwandt nachdenklich wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef melancholisch chef busenfreund partner selbstzweifel runtastic egozentrisch popcorn verliebt in den chef tagebücher bewundern melancholie selbstbewusstsein gegenwart jogging kilometer gewicht make-up verliebt in den vorgesetzten boss job alltag partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege yt liebe schminke büro komplexe beziehungsende bewunderung youtuberin frankfurt exfreund freunde gefühle gefühl verknallt excel gedanklich mitarbeiterin busenfreundin arbeitsalltag trainieren egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer diät mittag hati schmidt verhältnis kollegen firmenlauf bester freund firmen vermisst verliebt in den boss jobsituation urlaub arbeitgeber kanal youtube ignoranz euphorie ablehnung euphorisch
eigentlich keine lust tagebuch zu schreiben, allerdings habe ich gerade tatsächlich nichts besseres zu tun, bzw. all die anderen optionen… auf die hab ich noch weniger bock xD es ist samstagnachmittag um kurz vor fünf, 16:52, und tobi sitzt oben und bastelt an seiner drohne bzw. an einer seiner drohnen. der ist ja so ein technikfreak. und ich... mehr auf fenzas.de

Logbuch : mehr Ruhe wagen 10.08.2015 14:05:03

arbeit terminator freigarten planung podcast leben primark gedankengang erinnerungen heimat lohro berlin veis kultursendung hanse sail schwesta ewa küche lasagne mission: impossible - rogue nation sondersendung filme wetter easy blogging schlaf zugfahrt ant-man
Da hat sich doch wieder ganz schön viel Zeit angestaut… 23.07.15 : Oje, manchmal habe ich auch ein Händchen für schwierige Situationen – wie beispielsweise den Schlafhaushalt zu verbessern. In der Nacht zum Donnerstag wollte dies aufgrund kommunikationsfördernder Atmosphäre im Freigarten nicht so gelingen, wie ich es bestimmt gern gehab... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : Eindrücke vom Sommer 2015 20.07.2015 17:06:28

hitze arbeit abschied terminator el waleed brause minz-mate sommer leben primark technik gedankengang sport post musik erinnerungen lohro berlin brandenburg victoria software johannes meißner lesestoff dunkin' donuts roxette humor geburtstag routine filme lohro charts konzert saga rucola
Als Vorwort möchte ich nur anmerken, dass dieser Eintrag für mich ein absolutes Maximum darstellt. Es passt leider gewissermaßen in eine Zeit, in der ich mich extremen Konditionen ausgesetzt sehe – dies zuweilen willentlich. Dagegen stelle ich mir die Frage “wer soll das alles lesen?” eher nicht. ;) 22.06.15 : Es war wieder einer dieser [R... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : ein frischer Juli 18.07.2016 23:10:35

freigarten sommer leben toni erdmann st-club gedankengang bemusterung sport erinnerungen heimat kino hackspace weckruf lohro musikredaktion putbus filme easy blogging papendorf pokémon go termine freunde schlaf bud spencer filmabend
Natürlich stellte ich mir bereits die Frage, inwiefern mir das Bloggen noch liegt. Ich kam zu der Erkenntnis, dass es nebst anderen Tätigkeiten aktuell eine erhöhte Herausforderung darstellt, hierbei wieder zu einem regulären Turnus zu finden. Stichwort Zeitmanagement. Ich bin mir mittlerweile auch sicher, dass es jeden einmal treffen wird – ... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : 11689 Tage 16.11.2015 23:51:39

planung gedankengang erinnerungen weckruf lohro geburtstag kuchen schlaf urlaub
12.11.15 : Nach der Arbeit aß ich schnell zu Abend und schaute nebenbei irgendeine Unterhaltungssendung. Danach traf ich mich mit G. und fuhr zum Großeinkauf nach Bentwisch. Nach ein wenig Geschleppe war mir auch schon nach frühzeitigem Schlafsammeln. 13.11.15 : Wie muss man drauf sein, um an einem (relativ seltenen) Urlaubstag vor 5 Uhr morgens [&... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : huch, Pfingsten ist auch schon längst vorbei 02.06.2015 15:28:24

beatbetrieb el waleed freigarten dias gedankengang kunstnacht musik erinnerungen technikgruppe kino lohro musikredaktion spargel software ktv-fest mad max: fury road ansichtssache blade runner the avengers: age of ultron projekt:raum fußball filme easy blogging spätvorstellung hot dog schlaf steuererklärung bauer lange yes we brace
Dass diese Aufarbeitung ein wenig überfällig war, verschweige ich gar nicht erst… 13.05.15 : Long time no see könnte man meinen, da ich nun seit Wochen nicht mehr bei einem Treffen der Musikredaktion dabei war. Und zur Erheiterung konnte ich sogar mit ein paar Songs für die Rotation punkten. Auf dem Weg zum Hackspace traf […]... mehr auf fm014.wordpress.com

52 Songs 2015 #40 11.10.2015 20:56:57

leben radiotauglichkeit rnb gedankengang musik lohro radio 52 songs the weeknd
Das Thema dieser Woche kommt von B., der mir die Fragestellung um “Radiotauglichkeit” gab. Das Medium Radio sehe ich aktuell überwiegend im Kontext Autofahren und Arbeitsplatz-Beschallung. Wobei man stationär auch auf Internet-Radio umstellen kann. Spätestens dann dürfte ersichtlich werden, dass es fast nichts gibt, was nicht in irgende... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : Berlin-Sause 18.09.2015 12:57:10

arbeit abschied planung leben sommerfest gedankengang arrow erinnerungen warnow valley hackspace lohro berlin vokü daredevil gustav ray berieselung gestaltung schlaf rurouni flojo fsf30
Ach menno, hat sich schon wieder ein halber Monat angesammelt… 31.08.15 : Wochenstart der üblichen Art – mit Überstunden und Sport. Danach nur noch zurücklehnen und entspannen. 01.09.15 : Oh, ein Urlaubstag. Warum nicht dennoch zeitig aufstehen und ehrenamtlich aktiv sein? Ja, warum eigentlich nicht? Neugier vielleicht?. Mit dem Monatsw... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : als Fool in den April 01.04.2016 15:13:18

der ringer gedankengang sport musik erinnerungen peter-weiss-haus lohro isolation berlin abendessen haushalt konzert
29.03.16 : Der Start in die Arbeitswoche verlief ein wenig schleppend, dafür mit Überstunden. Dass ich nach der späten Rückkehr daheim noch ein paar Haushaltsdinge erledigen konnte, rechne ich mir selbst hoch an. 30.03.16 : Der Mittwoch begann für mich ungewohnt früh, weil ich noch etwas in der Innenstadt erledigen wollte. Leider war das Wetter [&#... mehr auf fm014.wordpress.com

52 Songs 2015 #31 09.08.2015 23:42:21

gedankengang musik pauken und trompeten feine sahne fischfilet 52 songs
Und weiter geht es mit meinem Musik-Projekt, welches mich auch ganz schön auf Trab hält – wie ich in den letzten Wochen festgestellt habe. In Woche 31 kommt das Thema von K. und lautet “Pauken und Trompeten“. Ich finde es abermals sehr herausfordernd. Grund dafür ist der Mangel an Trompeten-Musik in meiner Sammlung. Instantan fiel... mehr auf fm014.wordpress.com

THX : Terminator-Filme 07.08.2015 22:14:31

terminator podcast gedankengang thx filme
Es ist zwar ein wenig verspätet, aber hier nun die Juli-Folge meiner zweiten Podcast-Staffel. Dank geht nochmals an J. fürs Mitreden. Thematisch sagt der Beitragstitel schon alles. Die Datei findet ihr hier. Ach, bevor ich das vergesse: SPOILER-ALERT! Inwiefern es noch im August eine Folge geben wird, kommt auf mein Zeitmanagement an. Es verbleibt ... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : ein verlorener Frühling 22.06.2015 17:57:25

arbeit familie vegangster schauwerk u.bird fête de la musique leben redaktionsversammlung südstadt vorspiel pleitegeier gedankengang osteria musik kiss the cook erinnerungen liwu kino kanonsberg peter-weiss-haus a world beyond volkstheater igel veis fledermäuse software freigeister ex_machina theater chef humor ktv tomorrowland filme lohro charts studiokurs mango-apfelmus lindenpark turtleneck live-musik fotografie jurassic world schlaf zwischenbau wostok
Es ist meiner Ansicht nach kaum zu bestreiten, dass der Frühling (bzw. sogar Sommeranfang) 2015 sehr bescheiden ausfällt. Bis Ende Mai noch mit Winterjacke ausgestattet sein zu wollen, finde ich eher extrem – zumal ich es ganz anders kenne. Etwas extrem ist auch das Aufschieben dieser Absätze geworden. Vielleicht lässt es sich zwischen den Ze... mehr auf fm014.wordpress.com

AAA: Gedanken zum Volksentscheid 07.09.2015 11:26:14

gedankengang meinungen volksentscheid aus aktuellem anlass politik kommentar mecklenburg-vorpommern
In meiner Heimat wurden Wahlberechtigte gestern aufgerufen, an einer Abstimmung zu einer Aufhebung einer Reform zur Gerichtsstruktur des Bundeslandes teilzunehmen. Für die Gültigkeit dieses Versuchs direkter Demokratie hätte jeder Dritte einen gültigen Stimmzettel abgeben müssen. Beteiligt hat sich jedoch nicht mal jeder Vierte. Die Chance, einen N... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : endlich Zeit zum Schlafen 06.07.2016 23:06:59

stadthafen freigarten planung em leben dj-gig st-club gedankengang musik algensalat hackspace lohro bufett barke easy blogging freunde schlaf
01.07.16 : Der 11. LOHRO-Geburtstag war tagesbestimmend an diesem Freitag. Ab 11 Uhr war ich am Start und habe dort ausgeholfen, wo ich konnte. Dies schließt einen kompletten Nachmittag auf dem Doberaner Platz mit ein, bei dem neben Außensendung eine Menge Kultur auf die Bühne geholt wurde. Dazu gab es kulinarische Leckereien und ein Wiedersehen [&... mehr auf fm014.wordpress.com

Happy Place 10.10.2015 16:43:25

urban art weekly photo challenge street art gedankengang happy place mural wpc graffiti mural art offenbach streetart
This is part of the weekly photo challenge: Happy Place.Filed under: Graffiti, Offenbach, Weekly Photo Challenge Tagged: Gedankengang, Graffiti, Happy Place, Mural, Mural Art, Offenbach, Street Art, Streetart, Urban Art, Weekly Photo Challenge, WPC... mehr auf dosenkunst.wordpress.com

Logbuch : Schaltjahr und doch kaum Zeit 29.02.2016 20:27:58

arbeit last week tonight planung leben opennet initiative gulasch tv-programm freunde fürs leben gedankengang hail caesar! die goldene kamera frühstück heimat hackspace das pubertier lohro sternradio musikredaktion esc vorstand rabaukendisko fußball deadpool filme brunch testsieger ordnung vorentscheid spider-gwen lazarus
Zunächst mal eine Randnotiz an mich: Meine Güte, was haben sich die Wochen angestaut. Dabei war mein ursprünglicher Ansatz, in dieser Kategorie eher kleinere Beiträge in kürzeren Abständen zu verfassen. Und so kommt hier fast der komplette Monat in der Retrospektive… (Im März starte ich einen neuen Versuch. Also ab morgen.) 04.02.16 : Erst di... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : Termine auch mal sausen lassen 08.12.2015 20:57:40

arbeit rah rah gedankengang musik kino peter-weiss-haus weckruf lohro advent dear rouge bäcker cafe marat stadtpalast youth ktv filme easy blogging indie night
01.12.15 : Endlich ein Jahr ganz ohne Adventskalender, nachdem ich mehrfach solche tagelang vernachlässigte oder vergaß. Stattdessen wieder erneute sportliche Herausforderungen zum Tagesstart. Ebenfalls herausfordernd war die Einhaltung des Planes, rechtzeitig auf dem Weg zu LOHRO zu sein, damit es kein Gehetze gibt, weil die dritte Kinosendung on ... mehr auf fm014.wordpress.com

Say Hello to Pennywise. 12.08.2018 20:09:39

halloween mitarbeiter alltagsgedanke pennywise mac kollege verletzt konflikt vorgesetzter geständnis color correcting vermissen momentaufnahme gedanken fixing spray stephen kings it bezugsperson unglücklich verliebt make-up tutorial liebe am arbeitsplatz liebesgeständnis concealer mac cosmetics streitereien demon make-up in den boss verliebt gedankengang erinnerung einseitige liebe traurig sauer gedanke prep+prime tutorial erinnerungen allein konflikte fake lashes halloween make-up beziehungen streit alltagsgedanken nikkietutorials geständnisse hatice schmidt bellapierre vorgesetzte verliebt uncategorized beziehung abends colour correcting beruf cosmetics auto schminken artdeco eyeshadow momentaufnahmen foundation chef stephen kings es partner pigments verliebt in den chef becca hochzeit make-up boss job alltag clown einseitig verliebt stephen king es eingeschnappt liebe schminke büro lidschatten liebesgeständnisse kosmetik gefühle verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag pigmente liebeskummer kollegen wut erinnern nars beleidigt youtube wütend
oh man und schon wieder ein ganzer tag um. und das geilste ist, ich hab noch nicht mal groß was gemacht, außer … mich geschminkt xD also gut, ich habe mich geschminkt, zwei stunden lang (XD) und dann nochmal ne stunde oder so bilder gemacht und danach nur .. am handy gehangen, um die bilder hochzuladen und die resonanz zu beantworten lol. als... mehr auf fenzas.de

Logbuch : Planung für Termine 05.02.2016 00:29:13

arbeit planung dankliste gedankengang musik murmeltiertag hackspace lohro aufgabenverteilung rüfüs cafe marat ehrenamt saga termine groundhog day new political correctnes kinokonzentrat
01.02.16 : Neuer Monat, neue Woche, neuer Tag. Und dieser bestand im Wesentlichen nur aus Arbeit für mich. Als ich am späten Abend zu Hause ankam, lauschte ich interessiert einer Abendsendung. Darin wurde unter anderem Satire und Kunstfreiheit behandelt. Außerdem setzten sich die Redakteure mit Kritik auseinander, was ich stellenweise nicht so wohl... mehr auf fm014.wordpress.com

52 Songs 2015 #43 31.10.2015 15:29:53

gedankengang musik erinnerungen whitney houston filme acapella easy blogging 52 songs
In dieser Woche gab mir M. das Thema Acapella-Songs, welches ich verallgemeinern möchte zu Acapella. Ein Lied so ganz ohne Musik – also wie damals im Schulunterricht. Ach, was habe ich mich gefreut, als wir ab Klasse 11 oder so Instrumentalbegleitung vom Band hatten. (Ja, old-school-Kassetten.) In der Populär-Musikwelt ist Acapella-Zeugs aus ... mehr auf fm014.wordpress.com

52 Songs 2015 #36 13.09.2015 21:33:43

muse gedankengang musik 52 songs
In dieser Woche gab es ein überraschendes Wiedersehen mit A., die ich prompt nach einem Thema gefragt habe. Erhalten habe ich eine Motto, wie ich eins nur von ihr bekommen könnte – der Spleen des goldenen Esels. Wohlklingend vielleicht, zum Nachdenken anregend schon eher. Insofern wurde die Musiksuche zu einem wahren Gedankengang. Bei Spleen ... mehr auf fm014.wordpress.com

THX : Kulturelles im Mai 27.05.2015 12:51:57

podcast franz kafka sherlock holmes gedankengang thx lesestoff triviales halbwissen xtrem humor
Während ich die Muße für ein weiteres Logbuch-Update finde, wird es wieder Zeit für Neues aus der Podcast-Welt. Dankenswerterweise hat sich mit G. eine Vertretung gefunden – und entsprechend außergewöhnliche Themen waren dabei. So geht es in dieser Folge um “Sherlock Holmes” und “Der Prozess” (Franz Kafka) bzw. Lektüre... mehr auf fm014.wordpress.com

52 Songs 2015 #30 02.08.2015 23:59:03

gedankengang musik informations-sucht handy-sucht neuzeit 52 songs jack savoretti
Mit manchen Themen lässt sich die eigene Musiksammlung gern herausfordern. So ging es mir jedenfalls, als ich von H. folgende Themenangabe erhielt: Informations-Sucht der Menschen. Dazu zählt, dass wir immer das nutzen, was uns in möglichst kurzer Zeit möglichst viel Informationen gibt. Daher also auch Handy-Sucht. Da ist es schon fast egal, auf we... mehr auf fm014.wordpress.com

52 Songs 2015 #35 06.09.2015 22:54:11

gedankengang musik erinnerungen einsamkeit cyndi lauper sarah mclachlan 52 songs
Mein Thema der Woche gebe ich mir selbst vor und es lautet Einsamkeit. Ich denke, früher oder später ist jeder Mensch damit konfrontiert. Und so verschieden die Gemüter sind, so verschieden lässt sich damit umgehen. Ich versuche solche Momente zur Selbstreflexion zu nutzen. Mal besonders aufmerksam der inneren Stimme lauschen und vielleicht ein paa... mehr auf fm014.wordpress.com

Logbuch : Ruhe und Kino 17.11.2015 20:14:44

virgin mountain gedankengang liwu kino lohro filme
16.11.15 : Diesen Tag hatte ich mir absichtlich frei gehalten. Frei von wichtigen Terminen und Verpflichtungen. Und auch frei von übereifrigen Plänen. Auch auf die Gefahr hin, dass ich so gut wie gar nicht produktiv sein würde. Letztendlich bereute ich Ruhephasen selten. Als ich es nicht mehr im Bett ausgehalten habe, schaute ich mir das […]... mehr auf fm014.wordpress.com

Was mich seit einem Jahr fasziniert. 11.08.2018 16:21:35

arbeit mitarbeiter beruflicher alltag tagebuch alltagsgedanke eltern gespräch kollege reflexion psychoanalyse zurückweisung besprechung verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen liebe am arbeitsplatz firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen konflikte betriebsklima kindheit beziehungen dumm momente alltagsgedanken betrieb könig verliebt therapie uncategorized beziehung klinik selbsterkenntnis faszination kindheitserinnerung drama eintrag beruf tagebucheintrag momentaufnahmen selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit boss verliebt in den vorgesetzten job alltag freund liebesbeziehung arbeitskollege büro bewunderung gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt
so, es ist samstagnachmittag, kurz nach drei, ich sitze im wohnzimmer, habe die ganze zeit gerade gebügelt und irgendwie vorher auch bissl was schlechtes wohl gegessen, zumindest hab ich so ein bisschen bauchschmerzen. naja. eigentlich auch keine lust tagebuch zu schreiben, aber ich hatte mir für heute vorgenommen, auf jeden fall zu schreiben. ich ... mehr auf fenzas.de

52 Songs 2015 #20 24.05.2015 20:28:52

ally mcbeal gedankengang musik vonda shepard fotografie 52 songs
Da ich es ein weiteres Mal vergessen habe, jemanden im Bekanntenkreis nach einem Thema zu fragen, gebe ich mir selbst etwas vor: Fotografie. Ich finde es interessant, wie verbreitet Digitale Spiegelreflexkameras (bzw. DSLR) dieser Tage sind. Ich vermute, jeder kennt eine Person mit einem Faible fürs Fotografieren. Ich zumindest hätte da mindestens ... mehr auf fm014.wordpress.com

Geschützt: Bitch please. 30.07.2018 17:44:04

arbeit mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch besprechung elephant in the room verletzt konflikt vorgesetzter momentaufnahme gedanken kantine liebe am arbeitsplatz firma selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung launen geschenke abteilungsleiter gedanke enttäuschung flurfunk erinnerungen vergangenheit konflikte betriebsklima dienstreise wahrnehmung beziehungen distanz alltagsgedanken momente elefant im raum betrieb mittagspause verliebt therapie uncategorized beziehung drama eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz kränkung momentaufnahmen liebesdrama verliebt in chef chef verliebt in den chef tagebücher selbstbewusstsein meeting boss verliebt in den vorgesetzten job alltag zickig freund arbeitskollege büro gefühl gefühle verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag launisch zicken kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber laune beleidigt zicke
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf fenzas.de

Die Rückkehr des Podcasts 03.03.2015 16:17:53

podcast gedankengang erinnerungen
Tja, wer hätte damit gerechnet, dass es eine Wiederbelebung meiner Podcast-Ambition geben würde. Egal, es hat geklappt, wenn auch der Staffelstart im Februar nun ein wenig verspätet hier auftaucht… KLICK (Was wohl das Thema in den gut 16 Minuten sein könnte?) Für Flash-Verächter kann ich noch einen anderen LINK anbieten. (Oder hier.) Mit ein ... mehr auf fm014.wordpress.com

I’m not here for your entertainment. 27.08.2018 17:16:28

arbeit stolz mitarbeiter beruflicher alltag tagebuch alltagsgedanke gespräch kollege reflexion zurückweisung besprechung verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit minderwertig momentaufnahme gedanken verlust verachten schluss machen trennung liebe am arbeitsplatz kantine firma selbstvertrauen demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente alltagsgedanken betrieb pink mittagspause erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination drama eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl momentaufnahmen wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher geburtstag bewundern schlussmachen selbstbewusstsein armselig boss verliebt in den vorgesetzten job alltag verachtung abhängigkeit freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe abhängig bewunderung erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt
es ist ganz selten, dass ich mal einen tag lang durchgehend die gleiche laune habe. es ist schon nicht ganz so häufig, dass ich mal eine stunde lang die gleiche laune habe, geschweige denn mehrere am stück. aber heute war es so.   begonnen hat es beim frühstück. ich habe mich extra neben holgers platz gesetzt, diagonal von meinem eigentlichen,... mehr auf fenzas.de

Ça va? – Ça va bien! 04.06.2018 18:31:11

idealisieren arbeit mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ängste momentaufnahme gedanken lmaa idealisierung trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz liebesgeständnis beerdigung stille selbstvertrauen ruhe kummer gedankengang erinnerung gedanke enttäuschung erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken beisetzung verliebt therapie uncategorized beziehung rückzug eintrag beruf tagebucheintrag hosenanzug akzeptanz angst momentaufnahmen urne messe outfit of the day verliebt in chef chef partner outfit verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher melancholie verliebt in den vorgesetzten boss bestattung phobie job alltag tod arbeitskollege büro rock ehe gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin beerdigen arbeitsalltag arbeitskollegen liebeskummer tot mittag bürooutfit kollegen verliebt in den boss jobsituation trauer blazer herzinfarkt
oh leute, war das schon wieder ein tag, ey. eigentlich war so an dem tag nix besonderes, aber heute hats mich mal wieder genervt. ich sags euch, gott sei dank war ich vor zwei jahren in der klinik. ohne schrott. gott sei dank. denn ich glaube, unter „normalen“ umständen – also den umständen, die bis vor zwei jahren, also 31 jahre ... mehr auf fenzas.de

Lästerbacken. 17.06.2018 20:23:18

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kongress aussteller kollege gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ausstrahlung momentaufnahme gedanken tratsch bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis gerüchteküche ältere männer selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung abteilungsleiter geschäftsführung gedanke flurfunk männer erinnerungen vergangenheit betriebsklima unsicherheit dienstreise geschäftsreise beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte eintrag beruf lästern tagebucheintrag messestand geschäftsleiter akzeptanz leiter momentaufnahmen messe verliebt in chef chef verliebt in den chef tagebücher unsicher symposium selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss job alltag geschäftsleitung arbeitskollege klatsch und tratsch büro frankfurt gefühl gefühle verknallt aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen lästereien gruppenleiter liebeskummer geschäftsführer mittag kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber
ich hab gerade schon einen nachtrag geschrieben zum ersten messetag letzte woche, aber ich wollte jetz gerade nochmal so einen „normalen“ eintrag schreiben. oder eben zumindest ein bisschen kurz was anderes. ist witzig, seit ich nicht mehr bei mytb schreibe, ist bei mir so ein bisschen die ordnung verloren gegangen. früher hab ich haarg... mehr auf fenzas.de

Ironie. 07.06.2018 18:45:40

arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege ironisch gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter geständnis geschäftsausflug ironie ausstrahlung ängste momentaufnahme gedanken tratsch trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis gerüchteküche selbstvertrauen kummer gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung flurfunk erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken betrieb soziale phobie verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz leiter angst momentaufnahmen messe verliebt in chef chef partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher selbstbewusstsein meeting verliebt in den vorgesetzten boss phobie job alltag ironie des schicksals arbeitskollege klatsch und tratsch büro ehe gefühle gefühl verknallt aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag berechenbar kollegen verliebt in den boss jobsituation
wenn ich nach der arbeit noch einkaufen gehe, so wie heute, nur ein paar kleinigkeiten im kaufland oder so besorge, und ich bin alleine, dann schauen und lächeln mich männer immer an. ich merke das. und ich bin es gewohnt, dass sie es tun. ich weiß, es mag arrogant klingen, aber ich bin es gewohnt, dass man mir hinterherguckt. und es liegt nicht an... mehr auf fenzas.de