Tag suchen

Tag:

Tag blase

Die ungeschönte Wahrheit: Was morgens wirklich geschieht! 21.02.2020 16:51:02

knacken aufstehen wirbel leben, real humor hirn blase knochen gespräch gesprã¤ch kopf->tisch gelenke
Los, hoch jetzt! Hirn: „Wir sind aufgewacht, die Sonne scheint bald und der Tag beginnt, lieber Körper!“ Penis: „Du weißt…?!?“ Hirn: „Das geht gleich weg, reg‘ Dich ab.“ Rücken: „Nicht aufstehen, Wirbel 5 klemmt fest!“ Hirn: „Wir machen langsam…“ Rücken: … ... mehr auf desasterkreis.de

Wie sieht es aus, wenn eine Seifenblase platzt? 30.08.2010 15:42:31

platzt seifenblase fotografie seife sonstiges & freizeit blase platzen platzt zerplatzt fun & kurioses slow motion macro makro zerplatzt
Vor einigen Wochen war ich bei einem Kindergeburtstag. Dort konnten die Kinder mit Seifenblasen spielen. Es gab nicht die typischen kleinen Pustefix-Dosen, sondern sie konnten sehr große Seifenblasen machen, die teilweise mehrere Meter lang waren. Da ich meine Kamera dabei … ... mehr auf blog.jbbr.net

Über das Konsumgebaren, das Unterhaltungstreiben und die Plappermentalität der Schuldgeldknechtschaftssklaven – Dreckskapitalismus Teil II 21.09.2016 03:35:22

lebenserfahrung verbildungsinstitutionen bürger enteignung fussball status quo geld konsumanie unterhaltung spinnennetz revolution zins staatengebilde pöbel kapitalismus hunger drangsal verbrechen monetative verblödung massen geldschöpfung spekulation derivate smartphones verantwortung staat individuen konsumgebaren ideen kalbtanz buchungseinträge regel zinseszins technospielzeuge gerechtigkeit finanzterror degenerierung systemkonstrukt entbehrung nebensächlichkeiten finanzen geplapper systemkritik psychopathen unterdrückung buchgeld sklaverei kredite luftgeld teufelskreis taten realität normalität regentschaft krisen joch entbehrungen brot und spiele kaufkraft hamsterrad plan b sucht ausnahmen qualitätsstandards allgemein globalismus mechanismen konsumsklaven gleichwertigkeit alternativen gleichberechtigung knechtschaft zeit gesellschaftskritik machtwirtschaft vollgeld dienstleistungssektor hamsterraddasein überwindung gewissenlosigkeit ohnmacht veränderung nachrichten konsum zwang nutzniesser bargeld casinomentalität entscheidungen produktion verhaltensweisen ablenkungen prinzipien nichts akkumulation realwirtschaft gefangenschaft schwachsinn banalitäten philippe mastronardi geldsystem sklaventum nachwuchs finanztransaktionen herrschaftspyramide knebelverträge verschuldung blase propaganda energie reform teufelssystem existenz regierungen ausbeutung investitionen strukturen schulden problembeseitigung miteinander indoktrination konditionierung konsequenzen wegwerfgesellschaft verluste heilmittel konzepte lösungen denken guthaben irrsinn geist arbeit börsencasino mehrheit pierre-joseph proudhon herrschaftsschicht wert gewinne bankenmafia giralgeld obdachlosigkeit suggestion exponentialkurve bandbreitenmodell unterjochung unterhaltungstreiben plappermentalität panem et circenses kinder schufterei chin meyer allheilskonzept vollgeldreform godfrey bloom börsenkurse suchtpotential utopie entmenschlichung herrschaft facebook system geldmenge sklaven schicksal wertschöpfung sachzwänge wachstum moral wahnsinn neue perspektiven
Die drei entscheidensten Faktoren, auf welchen der Hauptfokus der meisten heutigen Erdenbürger liegt, sind Geld, Konsum und Unterhaltung, ohne dass dabei jedoch überhaupt wirklich kapiert wird, wie das globale Geldsystem eigentlich funktioniert; keineswegs zufällig. Man fragt sich, offenen, ungetrübten Auges in die Gesellschaft blickend – so ... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Panik im Sabbatjahr 24.08.2015 11:07:41

crash wall street china geldpolitik zinswende hausse 969420 ausblick gold crash-szenario ezb leitzinsen staatsanleihen aktienanlage 846900 liquiditätsrallye börsencrash dax notenbank markt & wirtschaft euro staatsschulden dow jones industrial inflation emerging markets usa fed deflation dow jones rendite anlagestrategie blase bundesanleihe
Der Donnerstag und Freitag brachte extreme Bewegungen an den Aktienmärkten. Der eine oder andere vermutet einen externen Eingriff („Manipulation“). Ein Übergang von einer extrem engen Ruhephase zu einer Trendphase kann nicht stattfinden, ohne dass gehobelt wird und Späne fallen. Die Tür ist in solchen Situationen zu eng. Alles will gleichzeitig hin... mehr auf dieboersenblogger.de

Aktiendämmerung? 26.08.2015 11:11:14

865985 a1ydz0 ezb staatsanleihen deutschland leitzinsen aktienanlage shanghai composite 519000 chinesischer immobilienmarkt 846900 öl crash wall street im blick china yuan geldpolitik zinswende 969420 ausblick janet yellen cbk100 blase spekulationsblase 710000 514000 börsencrash dax markt & wirtschaft notenbank schwellenländer billiges geld staatsschulden aktienmarkt bric emerging markets usa fed
Chinas Börsenkrise und Zweifel an seiner Wirtschaftskraft, die zermürbende Diskussion über die US-Leitzinswende, eine sich zuletzt abschwächende Konsumstimmung in Deutschland, eine sprunghaft angestiegene Volatilität = Verunsicherung lassen ein Sommermärchen bei Aktien nicht zu. Selbst die seit Mitte 2012 laufende Liquiditätshausse ist als Breitban... mehr auf dieboersenblogger.de

Wo kein konjunktureller Richter, da kein geldpolitischer Henker 31.07.2015 10:14:49

euro-austritt zinswende hausse ausblick gold öl a117me wall street im blick china opec geldpolitik a0m4w9 aktienanlage shanghai composite chinesischer immobilienmarkt schuldenschnitt rohstoffe ezb staatsanleihen leitzinsen goldpreis billiges geld eurozone euro a1j6w3 staatsschulden aktienmarkt bric inflation usa emerging markets fed immobilienkrise dax 909622 notenbank schwellenländer japan blase spekulationsblase brasilien a0q87r staatsbankrott yen
Die Konjunktursorgen in China halten sich. So setzen die chinesischen Gewinne ihren Schrumpfungskurs aus dem Winterhalbjahr nach einer kurzen Verschnaufpause fort. Und der Einbruch des vom Wirtschaftsdatenanbieters Markit veröffentlichten Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe lässt auf keine schnelle Besserung hoffen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die deutsche Wirtschaft und die chinesische Blase 09.08.2015 14:13:52

anlagestrategie a0q87r spekulationsblase wirtschaftswachstum vw blase markt & wirtschaft 909622 börsencrash immobilienkrise aktienmarkt a1j6w3 infineon billiges geld volskwagen a0f5de chinesischer immobilienmarkt 623100 shanghai composite aktienanlage a0m4w9 china geldpolitik 766403 a117me crash hausse währungskrise zinsen
Der Aktienmarkt musste zuletzt diverse Belastungen verdauen: Ukraine-Krise, Griechenland-Krise und jetzt die China-Krise. Doch bisher haben diese Krisen die Aktienkurse nicht entscheidend zurückgeworfen. Noch vor einigen Jahren hätten Börsianer die Frage gestellt: Was geht es mich an, wenn in China ein Sack Reis umfällt? Doch heute sieht es ganz an... mehr auf dieboersenblogger.de

Deutschland, das Wachstum und die Sorge vor dem Börsencrash 14.06.2015 16:16:27

zinsen hausse öl geldpolitik aktienanlage 846900 ezb deutschland euro aktienmarkt dax börsencrash markt & wirtschaft 555750 blase wirtschaftswachstum 710000 cbk100
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat die Wachstumsprognose für Deutschland jüngst von 1,3 Prozent auf 1,8 Prozent heraufgesetzt. Allerdings verbreiten die Experten keinen überschäumenden Optimismus, sondern sprechen von einem „gedopten und geliehenen Aufschwung“, der nur eine „Illusion“ sei. So habe der niedrige Euro im Vergleich... mehr auf dieboersenblogger.de

Gegenüber einem Platzen der chinesischen Aktienblase wäre das Bersten der Immobilienblase wie wenn in China ein Sack Reis umfällt 08.07.2015 17:45:47

blase spekulationsblase a0q87r billiges geld a1j6w3 aktienmarkt immobilienkrise 909622 markt & wirtschaft a0m4w9 shanghai composite chinesischer immobilienmarkt hausse a117me geldpolitik china im blick
Die erdrückende mediale Dominanz der griechischen Schuldenkrise verdeckt eine viel größere Gefahr für die globale Wirtschaft und die Finanzwelt. Es geht um die chinesischen Anlageblasen, konkret um die Gefahr ihres Platzens. Mittlerweile hat der chinesische Immobilienboom seinen Zenit längst überschritten. Im Trend fällt das chinesische Geschäftsk... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Lehre der letzten Woche: Angst lohnt sich nicht! 18.07.2015 15:01:04

konjunktur a0q87r blase spekulationsblase aktienmarkt dow jones industrial usa fed billiges geld s&p 500 markus koch a1j6w3 909622 notenbank immobilienkrise s&p 500 chinesischer immobilienmarkt aktienanlage a0m4w9 shanghai composite heard in new york 552484 leitzinsen 865985 a0aet0 hausse wall street a117me china geldpolitik crash
Ob Grexit, Brexit oder Chinas Manipulierung des dortigen Aktienmarktes - wir Anleger leben in einer Welt voller Gefahren. Doch der Mensch strebt von seiner Natur her stets nach der Lösung und einem Ausweg. Fest steht, dass es eines Tages wieder zu einer Finanzkrise kommen muss. Alles - ob in der Natur oder an der Börse, kehrt irgendwann wieder zum ... mehr auf dieboersenblogger.de

Wie groß ist das Deflationspotenzial in unserer Finanzwelt? 29.07.2015 14:48:41

aktienanlage bundesbank liquiditätsrallye 846900 rohstoffe crash-szenario ezb leitzinsen staatsanleihen zinswende euro-austritt hausse gold ausblick öl crash geldpolitik china im blick blase bundesanleihe staatsbankrott deflation bargeld rendite anlagestrategie euro eurozone staatsschulden fed emerging markets usa inflation dax börsencrash notenbank schwellenländer
Im Frühjahr sprach man an den Finanzmärkten von der Wiedergeburt der Inflation, auch, weil sich die Konjunkturperspektiven ausgerechnet im früheren Krisengebiet der Eurozone festigten. Amerika und Asien galten ohnehin als wirtschaftliche Selbstläufer. Ja, die Deflation schien besiegt zu sein. Schon wurden neben den USA selbst in der Eurozone Stimme... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 16. Juli 2015 16.07.2015 12:08:53

börsengang apple sap dürr 850471 china twitter k+s euro-austritt netflix 556520 ipo 716460 865985 ökonom 552484 swatch deutsche pfandbriefbank boeing griechenland markt & wirtschaft 801900 938914 865126 grexit tcag17 ksag88 858388 bank of america airbus blase staatsbankrott tele columbus
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Griechenland-Rettung und deren Chancen, die Frage nach der Legitimtät eines Schuldenschnitts, die China-Blase. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf K+S, Airbus, Tele Columbus, Deutsche Pfandbriefbank, Swatch, Bank of America, Boeing, Twitter, Apple, Netflix.... mehr auf dieboersenblogger.de

Qualitätsaktien bleiben für den Vermögensaufbau unverzichtbar 23.08.2015 12:30:37

yuan china geldpolitik währungskrise vermögensaufbau anleihen leitzinsen deutschland 846900 aktienanlage shanghai composite ölpreis notenbank markt & wirtschaft währungskrieg dax aktienmarkt europa usa fed währungen billiges geld us-dollar anlagestrategie export konjunktur wirtschaftswachstum blase spekulationsblase
China hat mit seinem gigantischen Wachstum in den vergangenen Jahren maßgeblich dazu beigetragen, Europa und besonders Deutschland aus den Krisenjahren 2008 und 2009 wieder herauszuhelfen. Doch mittlerweile könnte sich China für die Weltbörsen selber zu einem Problem entwickeln, da der einstige Wachstumsmotor der Weltwirtschaft immer offensichtlich... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Frage nach den sicheren Lebensversicherungen 09.08.2015 12:37:31

notenbank österreich 969191 griechenland fed euro anlagestrategie rendite bundesanleihe blase china versicherer lebensversicherungen lebensversicherung anleihen anleihenkaufprogramm börse wien anleihekäufe atx sparen ezb wiener melange aktien sparbuch aktienanlage
Was ist eigentlich „sicher“? Diese Frage haben wir an dieser Stelle schon mehrfach gestellt. Erkundigen Sie sich einmal in Ihrem Bekanntenkreis, welche Anlageformen heute als „sicher“ gelten. Ganz vorne landen da sicher Sparguthaben, Bausparverträge, Lebensversicherungen. Lebensversicherungen?... mehr auf dieboersenblogger.de

Warum Warren Buffett mit „Sell in May“ nichts anzufangen weiß 28.06.2015 14:06:38

öl geldpolitik zinsen euro-austritt hausse deutschland ezb börsenwissen aktienanlage 846900 dax börsencrash griechenland grexit euro aktienmarkt cbk100 anlagestrategie 710000 blase 555750 sell in may wirtschaftswachstum warren buffett value-investing
Der DAX hat vom Jahreshoch mittlerweile bereits mehr als zehn Prozent eingebüßt. Hätte man dies nicht erwarten können? Zum einen begannen im Mai ohnehin die schwachen Börsenmonate, wie der altbekannte Börsenspruch „sell in may and go away“ verrät. Zudem gab es eine Wende bei den zuvor den Aktienmarkt unterstützenden Trends der Zinsen, des Euro und ... mehr auf dieboersenblogger.de

Neue Hilfen für Griechenland 16.08.2015 12:30:49

anlagestrategie blase bundesanleihe griechenland 969191 österreich notenbank schoeller-bleckmann euro fed 907391 wiener melange ezb aktienanlage aktien china atx anleihekäufe börse wien anleihenkaufprogramm anleihen
Nun ist es also doch auf den Weg gebracht, das dritte Hilfspaket für Griechenland. Noch im vergangenen Jahr gab es gar nicht so wenige EU-Politiker, die nach den zwei bereits beschlossenen milliardenschweren Programmen ein weiteres, drittes, ausgeschlossen haben. Doch wir werden mit weiteren 85 Mrd. Euro einspringen müssen, um die Pleitegriechen...... mehr auf dieboersenblogger.de

China – Vom weltwirtschaftlichen Breitbandantibiotikum zum Krisenvirus? Die Geldpolitik versucht die Alternativtherapie! 04.09.2015 10:33:03

a1j6w3 2015 staatsschulden grexit interessantes & humor goldpreis eurozone euro billiges geld usa emerging markets inflation fed aktienmarkt immobilienkrise dax griechenland notenbank schwellenländer japan 909622 spekulationsblase blase a0q87r yen janet yellen zinswende ausblick risikomanagement gold hausse dollar öl opec china geldpolitik a117me wall street shanghai composite a0m4w9 aktienanlage 965515 846900 chinesischer immobilienmarkt leitzinsen staatsanleihen ezb
Lange Jahre galt China als Jungbrunnen der Weltwirtschaft. Doch zeigen sich mittlerweile Risse in der schönen Wirtschaftsfassade. Der Immobilienmarkt hat seinen Zenit überschritten und das Schicksal des Aktienmarkts erinnert an unseren Neuen Markt. Diese negativen Vermögenseffekte über Immobilien und Aktien bedrohen die Konsum- und Investitionsfreu... mehr auf dieboersenblogger.de

China: Ein Crash wiederholt sich nicht, oder doch? 02.08.2015 13:03:23

hausse a117me china geldpolitik aktienanlage a0m4w9 shanghai composite chinesischer immobilienmarkt aktien wiener melange billiges geld a1j6w3 aktienmarkt immobilienkrise 909622 notenbank blase spekulationsblase a0q87r
Rätseln werden die China-Anleger, ob die Maßnahmen der Regierung wirksam sind: Staatsfonds dürfen Aktien kaufen, Neuemissionen werden gebremst, es kommt häufig zu Kursaussetzungen einzelner Werte, um den Abwärtstrend zu stoppen. Können solche Maßnahmen greifen? Ein Blick auf den langfristigen SSE Composite zeigt: besonderes außergewöhnlich ist die ... mehr auf dieboersenblogger.de

Die chinesische Blase 26.07.2015 12:53:22

spekulationsblase wirtschaftswachstum blase a0q87r anlagestrategie a1j6w3 billiges geld aktienmarkt immobilienkrise börsencrash 909622 shanghai composite a0m4w9 aktienanlage chinesischer immobilienmarkt a0f5de börsenwissen zinsen hausse währungskrise crash china geldpolitik a117me
Kommt uns dies nicht alles bekannt vor? Rasant nach oben schnellende Aktienkurse haben unbedarfte Privatanleger angelockt. Vom einfachen Bauarbeiter, über den Taxifahrer bis hin zur Putzfrau und dem Rentner wollten alle am Kursfeuerwerk mitverdienen. In diesem Umfeld reichte es oftmals schon, wenn sich Unternehmen innovativ klingende Namen gaben, u... mehr auf dieboersenblogger.de

Das China-Problem ist noch nicht erledigt 03.08.2015 11:33:00

chinesischer immobilienmarkt a0m4w9 shanghai composite hausse a117me geldpolitik china a0q87r blase spekulationsblase aktienmarkt billiges geld a1j6w3 909622 dz bank markt & wirtschaft immobilienkrise
Die abstürzenden Börsen in China haben in den letzten Wochen für erhebliche Unruhe gesorgt. Zwar blieben die Reaktionen an den westlichen Börsen überschaubar, dennoch besteht die Gefahr, dass das nicht so bleibt. Mit dem Ende der Berichtssaison fehlen schließlich die bestimmenden Themen und im Sommerloch werden neue Themen gerne aufgenommen. Für di... mehr auf dieboersenblogger.de

Über platzende Blasen und den Verlust von 2.366 Euro 26.07.2015 14:50:23

china sparen atx anleihekäufe anleihen anleihenkaufprogramm börse wien wiener melange ezb aktienanlage sparbuch shanghai composite aktien 969191 österreich notenbank 909943 euro fed blase erste group spekulationsblase bundesanleihe
Erstens: Die nächste Blase droht demnächst zu platzen. Zweitens: Sie haben in den vergangenen Jahren 2.366 Euro verloren. Nichts verstanden? Also gut, der Reihe nach.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Rückkehr zur geldpolitischen Normalität ist leider nur eine Illusion für unverbesserliche Bundesbank-Romantiker 26.06.2015 12:54:33

geldpolitik brexit china ausblick hausse zinswende leitzinsen staatsanleihen ezb liquiditätsrallye 846900 bundesbank aktienanlage schwellenländer notenbank markt & wirtschaft dax griechenland usa emerging markets inflation staatsschulden grexit eurozone euro rendite bundesanleihe wahl blase
Die Wachstumsverlangsamung Chinas macht sich seit Jahresbeginn in einem markanten Einbruch deutscher Exporte nach China bemerkbar. Allerdings hat sich die deutsche Exportwirtschaft zumindest teilweise aus ihrer Abhängigkeit von China befreit. Denn zogen verlangsamte Exporte in der Vergangenheit immer auch eine Verlangsamung der Auftragseingänge in ... mehr auf dieboersenblogger.de

Realtime-Rezessions-Erkennungs-Mechanismus (RREM) 25.09.2015 10:03:39

aktienanlage us-wirtschaft konjunkturschwäche 846900 liquiditätsrallye ezb leitzinsen staatsanleihen zinswende hausse dollar 969420 ausblick rezession titel gold wall street geldpolitik blase dow jones rendite anlagestrategie euro staatsschulden dow jones industrial inflation usa emerging markets fed dax notenbank
Wir wissen, dass eine US-Rezession durchschnittlich alle fünf Jahre auftritt und etwa ein Jahr dauert. In der jüngeren Vergangenheit hat sich der Abstand zwischen den Rezessionen etwas vergrößert. Der Beginn der letzten Rezession jährt sich im Dezember 2007 zum siebten Mal. Allein schon aus statistischen Gründen wäre innerhalb der nächsten zwei bis... mehr auf dieboersenblogger.de

Wenn es die Geldpolitik nicht schafft, den Kapitalismus zu retten, kommen ganz andere Probleme auf uns zu 10.09.2015 11:27:06

dax immobilienkrise schwellenländer notenbank markt & wirtschaft staatsschulden euro eurozone billiges geld goldpreis fed inflation usa aktienmarkt yen 870450 spekulationsblase blase staatsbankrott 890493 sicherer hafen öl geldpolitik im blick china wall street zinswende edelmetalle gold ausblick hausse kapitalismus rohstoffe leitzinsen staatsanleihen geld ezb 965515 aktienanlage geldanlage schuldenschnitt
Die üppige Geldpolitik ist schon längst nicht mehr nur auf die „verwahrloste“ westliche Industriewelt und Japan begrenzt. Auch China muss mittlerweile auf die Illusion des unbegrenzten Geldes zurückgreifen, um irgendwie real- und finanzwirtschaftlich Land zu gewinnen. Geldpolitisch berauscht sollen sich die Investoren weltweit fühlen wie im berühmt... mehr auf dieboersenblogger.de

Europa und USA als Ausweg aus Panik an den Börsen, Kurssturz und Crash 30.08.2015 13:07:28

aktienmarkt billiges geld a1j6w3 909622 notenbank immobilienkrise börsencrash dax a0q87r blase spekulationsblase hausse konjunkturdaten a117me wall street china geldpolitik crash chinesischer immobilienmarkt 846900 aktien a0m4w9 aktienanlage shanghai composite wiener melange nyse
Panik an den Börsen, Kurssturz, Crash – wieder einmal liefern die Publikumsmedien schrille Begleitmusik zum Geschehen an den Börsen. Gibt es tatsächlich Grund zur Panik? Was sagen die „Big Players“? „Wir erleben eine Korrektur, nicht den Start eines Bärenmarktes“, kommentiert der internationale Vermögensverwalter Fidelity, eine der größten Fondsges... mehr auf dieboersenblogger.de

Am chinesischen (Geld-)Wesen soll die (Welt-)Konjunktur genesen 22.10.2015 13:41:11

a0q87r konjunktur spekulationsblase blase janet yellen yen weltwirtschaft usa emerging markets inflation fed aktienmarkt a1j6w3 2015 staatsschulden grexit goldpreis euro eurozone billiges geld schwellenländer notenbank japan 909622 immobilienkrise dax griechenland 846900 chinesischer immobilienmarkt shanghai composite aktienanlage a0m4w9 965515 leitzinsen staatsanleihen ezb ausblick titel risikomanagement gold hausse dollar zinswende opec china geldpolitik wall street a117me öl
Im Land der Mitte macht sich wirtschaftliche Angst breit. Auf Teufel komm raus will die KP in Peking dem Schicksal Japans entgehen, dass sich nach dem Platzen der Immobilienblase und dem Einbruch der Exporte zu Beginn der 90er-Jahre noch bis heute in der Rezession befindet.... mehr auf dieboersenblogger.de

US-Arbeitsmarkt megastark: Notenbank muss jetzt handeln! 24.07.2015 11:12:32

leitzins zinswende konjunktur blase us-arbeitslosenquote usa fed interessantes & humor arbeitsmarktdaten notenbank
Die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sind in der vergangenen Woche auf den tiefsten Stand seit November 1973 gesunken. Klar ist: Die US-Notenbank muss bald am Zinsrad drehen. ... mehr auf dieboersenblogger.de

China vor nächster Yuan-Abwertung – Serie schwacher Wirtschaftsdaten hält an 11.11.2015 11:16:46

öl geldpolitik china opec a117me wall street zinswende gold risikomanagement ausblick titel dollar hausse leitzinsen staatsanleihen ezb shanghai composite 965515 a0m4w9 aktienanlage 846900 chinesischer immobilienmarkt dax immobilienkrise griechenland japan notenbank schwellenländer 909622 staatsschulden grexit 2015 a1j6w3 euro eurozone billiges geld goldpreis fed inflation usa emerging markets aktienmarkt yen janet yellen spekulationsblase blase a0q87r
Die heute veröffentlichten Zahlen zur chinesischen Industrieproduktion reihen sich geradewegs in die Serie schwacher Konjunkturdaten aus dem Reich der Mitte ein. Auch diese Daten erhöhen bei der chinesischen Regierung den Handlungsdruck, mehr zu tun, um den Motor der einstigen Konjunkturlokomotive wieder in Fahrt zu bekommen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Betrunken vom Schlangen-Öl 11.07.2015 14:30:01

markus koch s&p 500 a1j6w3 billiges geld fed usa dow jones industrial aktienmarkt s&p 500 immobilienkrise notenbank 909622 spekulationsblase blase a0q87r konjunktur hausse a0aet0 crash geldpolitik china a117me wall street shanghai composite a0m4w9 aktienanlage chinesischer immobilienmarkt 865985 leitzinsen 552484 heard in new york
Egal wie faul so mancher Deal oder wie ungesund so manches Elixir auch sein mag, dass Schlangen-Öl fließt wieder und ein Happy End wird in Aussicht gestellt. Griechenland will endlich gerettet werden. China befriedigt die Gier des Kapitalismus. In den USA fällt wiederum die Quartalssaison weniger schlecht als befürchtet aus. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 10. September 2015 10.09.2015 12:00:02

519000 e.on# anglo american 703712 865985 bhp billiton transocean zinswende crash apple 897200 bmw 908101 china voestalpine 514000 brasilien rwe deutsche bank blase rating a0reay 852147 enag99 a0mukl rio tinto usa fed markt & wirtschaft notenbank
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die US-Zinswende, Stagnation in den Industrieländern, die Lage in Brasilien, Superblasen, Chinas Devisenmarkt. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Deutsche Bank, E.ON, RWE, BMW, Voestalpine, Transocean, BHP Billiton, Rio Tinto, Anglo American, Apple.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Blasologie (über Blasen und ihre Unterarten) 16.01.2018 21:57:04

blockchain spekulation kryptowährungen kurs technologie dotcom wirtschaftstheorie bitcoin journalismus cryptocurrencies blase digital business wirtschaft investition internet innovation
Jetzt ist ja wieder „Unwort“-Zeit. die Zeit, in der Das Unwort des Jahres 2017 gewählt wird. Für mich persönlich ist „Blase“ das Unwort des Jahres 2017. Bitcoin sei eine Blase hieß es – als der Bitcoin-Kurs zum erstem Mal über 2.000 Euro stieg und sich damit gegenüber dem Jahresanfang mehr als verdoppelt hatte. Bitcoin... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Die Angst vor dem Platzen der Anlageblasen erzwingt geldpolitische Schizophrenie 29.05.2015 13:48:33

inflation staatsschulden grexit euro eurozone notenbank markt & wirtschaft dax griechenland bundesanleihe wahl blase rendite hausse geldpolitik brexit china im blick liquiditätsrallye 846900 aktienanlage staatsanleihen ezb
Die internationale Geldpolitik hat mit viel und billigem Geld zwei Resultate erzielt. Zum einen wurden die Staatsschuldenkrisen in Folge der weltweit dramatisch kreditfinanzierten Konjunkturprogramme beigelegt. Und zum anderen hat sie als Kollateralschaden massive Anlageblasen geschaffen. So setzt sich am Anleihemarkt der seit 1981 andauernde Trend... mehr auf dieboersenblogger.de

Wenn ein deutscher CEO vor „Kollateralschäden“ der EZB-Geldpolitik warnt… 03.05.2015 14:13:06

zinsen geldpolitik 846900 aktienanlage ezb munich re aktienmarkt euro markt & wirtschaft 843002 dax blase münchener rück
Ein Vorstandschef steht in der Regel mit stolz geschwellter Brust auf der Hauptversammlung vor den Aktionären, wenn der Aktienkurs des von ihm geführten Unternehmen kräftig gestiegenen ist. Ganz anderes der Vorstandschef der Münchener Rück (WKN 843002), Nikolaus von Bomhard. Er sieht den starken Kursanstieg „seiner“ Munich Re in den vergangenen Mon... mehr auf dieboersenblogger.de

Steigende Vermögenspreise = Vermögenspreisinflation? 21.05.2015 13:58:55

vermögen ezb fed inflation interessantes & humor notenbank behavioral finance blase quantitative lockerung
Schon zu Beginn des ersten quantitativen Lockerungspro­gramms in den USA warnten viele Wirtschaftsforscher davor, dass infolge der massiven Gelddruckerei der Notenbanken die Verbraucherpreise explosionsartig ansteigen könnten. Doch es kam anders. Statt einer Verbraucherpreisinflation gab es steigende Vermögenspreise, so dass mancher Ökonom mittlerw... mehr auf dieboersenblogger.de

Warum die Börsenabstürze tatsächlich Geld vernichtet haben… 06.09.2015 12:33:58

geldmenge billiges geld aktienmarkt fed börsencrash dax notenbank blase spekulationsblase quantitative lockerung zinswende hausse crash konjunkturdaten wall street china geldpolitik aktienanlage 846900 aktien ezb wiener melange
Die jüngsten Kursverluste haben nun aber wieder zig Milliarden Euro (und Dollar) vernichtet, und zwar nicht nur auf dem Papier: Anleger, die mit Verlust verkauft haben, trugen tatsächlich dazu bei, die Geldmenge zu reduzieren.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 4. Dezember 2015 04.12.2015 12:05:11

blase vw 710000 potash 549336 eurozone euro ksag88 staatsschulden deutsche post hypoport 865126 a0et17 notenbank markt & wirtschaft volkswagen swatch 865985 ezb daimler vienna insurance k+s eurokrise anleihekäufe 555200 risikomanagement gold apple 766403 geldpolitik
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. das EZB Anleihekaufprogramm, Schuldenblasen, die Rolle Deutschlands in der Eurokrise sowie das Risikomanagement. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf K+S, Daimler, Volkswagen, Deutsche Post, Hypoport, Swatch, Vienna Insurance, OMV, Apple.... mehr auf dieboersenblogger.de

Gebert-Indikator vor der Bewährungsprobe 08.09.2015 10:23:09

846900 liquiditätsrallye aktienanlage leitzinsen staatsanleihen ezb crash-szenario 969420 ausblick gold hausse dollar zinswende im blick geldpolitik wall street crash blase anlagestrategie rendite dow jones inflation usa emerging markets fed dow jones industrial staatsschulden euro notenbank markt & wirtschaft börsencrash dax
Der Gebert-Börsenindikator liefert kontinuierlich gute Ergebnisse. Die heftigen Abwärtsbewegungen der Jahre 1998, 2001, 2002, 2008 und 2011 wurden mit rechtzeitigen Verkaufssignalen vermieden. Bis auf einen kleineren Rückschlag zu Beginn des Jahres 2002 und einem zu frühen Ausstieg im Mai 2006 erfasst der Indikator die Bewegungen an den Börsen nahe... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 25. April 2017 25.04.2017 12:12:45

857949 dax fresenius rekordhoch covestro bvb a0wmpj a0jk2a presseschau 870450 rocket internet blase wahl immobilien 549309 aurelius frankreich barrick gold aixtron deutschland 606214 borussia dortmund a12ukk wells fargo allzeithoch bundesbank 578560
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Folgen der Frankreich-Wahl, der Geldschöpfungsprozess, der Immobilienmarkt sowie der DAX-Rekord. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Fresenius, Rocket Internet, Aixtron, Borussia Dortmund, Aurelius, Wells Fargo, Barrick Gold.... mehr auf dieboersenblogger.de

Warum ein DAX-ETF nicht immer die bessere Wahl ist… 20.09.2015 14:09:17

anlagestrategie blase footer dax aktienmarkt billiges geld 846900 geldanlage etf aktienanlage geldpolitik china crash vermögensaufbau
Der Kursrückgang der vergangenen Wochen wird teilweise bereits als Börsencrash bezeichnet. Mit Blick auf die Entwicklung unseres Value-Trading-Depots, das im laufenden Börsenjahr immer noch mit mehr als 20 Prozent im Plus liegt, können wir nur sagen: Eine feine Performance nach einem Crash.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 21. Februar 2017 21.02.2017 12:15:23

aktien euro-krise volkswagen bhp billiton daimler unilever a1jwvx wacker neuson wack01 nestlé 766403 koenig & bauer a0q4dc 908101 immobilien banken a0jmq9 a0q87r koenig & bauer blase vw 710000 presseschau hsbc jinko solar inflation eurozone facebook 923893 griechenland
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Griechenland-Krise, wirtschaftliche Unsicherheit im Euroraum, die Rückkehr der Inflation, die Entfesslung der Banken sowie die Immobilienblase. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, Daimler, Koenig & Bauer, Wacker Neuson, Nestlé, BHP Billiton, HSBC, Jinko Solar, Facebook.... mehr auf dieboersenblogger.de