Tag suchen

Tag:

Tag konflikte

Wenn der Konflikttreiber Sturheit zeigt 11.10.2018 16:14:20

konfliktart mit konflikten um konflikte konflikte vermeiden konstruktiver umgang mit konflikten mediation industrie und wirtschaft mediatorin wie konflikte vermeiden? konflikt-expertin konfliktmanagement ulla schnee
Was Konfliktbetroffene unbedingt in Erwägung ziehen sollten, wenn ein Konflikt unlösbar scheint, weiß Konflikt-Expertin Ulla Schnee Konflikt-Expertin Ulla Schnee über scheinbar unlösbare Konfliktbewältigung Düsseldorf. Es scheint praktisch nichts beim Entstehen von Konflikten zu geben, was es nicht gibt. Selbst erfahrene Konfliktmoderatoren oder Me... mehr auf pr-echo.de

Kommunikation -Sender-Empfänger: normal verstimmt – MacCoach 06.10.2018 09:10:00

mobbing mitarbeiter bedeutung angst begleitung resilenz choleriker psychologie unternehmen konflikte coach unternehmensberater kompetenz life coach salesprofi ressource chancen coaching konfliktmanagement blickwinkel unternehmer
Kommunikation – Sender-Empfänger normal verstimmt – MacCoach Ein Sender sendet auf einer festgelegten Frequenz. Empfänger können Nachrichten vom Sender empfangen, wenn sie optimal auf die Sendefrequenz abgestimmt sind. Wenn der Empfänger leicht verstimmt ist, dann empfängt er nicht mehr die ganze Bandbreite der Nachricht. Der Sender kan... mehr auf maccoach.wordpress.com

Verbales Judo – Die sanfte Kunst der Überzeugung 05.10.2018 14:04:02

kommunikation buchbesprechung würde verbales judo mvg verlag respekt konflikte selbstwertgefühl harmonie konfliktpotenzial buchbesprechungen
Verbales Judo tut nicht weh, verletzt niemanden und kann dabei helfen, Konflikt-Situationen zu deeskalieren George J Thompson war früher Professor für Englische Literatur, hatte den schwarzen Gurt in Judo & Taekwando und wurde mit 35 Jahren Polizist. Daher sind die … ... mehr auf konzepte-online.de

Kosmos. 02.10.2018 20:14:31

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag abnehmen alltagsgedanke eltern kosmos stärke kollege gespräch reflexion klatsch besprechung zurückweisung freundin konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit loslassen beste freundin momentaufnahme minderwertig gedanken verlust kindheitserinnerungen tratsch trennung kantine liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen kraft meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit beziehungen kindheit minderwertigkeitskomplex alltagsgedanken briefe momente kaffeeautomat betrieb mittagspause erbärmlich freundschaft therapie verliebt uncategorized beziehung willen selbsterkenntnis hungern faszination drama arrogant eintrag beruf sucht lästern tagebucheintrag geläster verlustgefühl akzeptanz arroganz momentaufnahmen egoist seelenverwandt selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite busenfreund partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein armselig kaffeeautomaten verliebt in den vorgesetzten boss job alltag partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege klatsch und tratsch büro komplexe beziehungsende bewunderung kleinkosmos willensstärke freunde erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin frühstückspause busenfreundin arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen bester freund firmen jobsituation verliebt in den boss arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
es ist 18.58, ich sitze im wohnzimmer und höre adele mit „hello“. ist jetzt nicht wirklich das ‚aktuelle‘ lied, aber ich hatte mal wieder lust drauf. tobi ist nicht zuhause, der ist heute aufm canstatter wasen, wie jedes jahr, mit seiner firma. finde ich nicht schlecht. ich mag es, auch mal zeit für mich zu haben. hätte ich ... mehr auf fenzas.de

Heimfahrt. 25.09.2018 17:34:20

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter adhs momentaufnahme gedanken trennung schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz firma trennen cover selbstvertrauen adele schluss gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung emily luther selbstmord erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung beziehungen momente alltagsgedanken bügeln betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination zurücksetzen drama eintrag beruf one night stand zurücksetzung liebesleben adele cover tagebucheintrag anerkennung enttäuscht charlie puth trennungen momentaufnahmen someone like you selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef partner verliebt in den chef tagebücher schlussmachen bewundern selbstbewusstsein verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung arbeitskollege liebe zurückweisen büro mama bewunderung gefühle gefühl verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen wut firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt youtube suizidgefährdet wütend
als anne und ich damals miteinander schlussgemacht haben, da war ich 17, dauerte es nicht lange, bis ich mit kai zusammenkam. wir trennten uns irgendwann september oder oktober, meine ich, und schon im november war ich in kai verknallt, bis wir dann im februar zusammenkamen. mit kai ging es irgendwann im frühjahr des jahres drauf auseinander, ich w... mehr auf fenzas.de

Geschützt: Die Holz-Ressourcen sind dir völlig egal! – Und: Das Gespräch mit dem Gruppenleiter. 14.09.2018 19:26:24

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern geschlagen suizid kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen tratsch schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung selbstmord erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kindheit beziehungen dumm mutter momente alltagsgedanken bügeln betrieb depression könig verliebt therapie suizidal uncategorized beziehung klinik depressionen selbsterkenntnis kaputtes selbstwertgefühl faszination zurücksetzen kindheitserinnerung drama eintrag beruf zurücksetzung lästern tagebucheintrag anerkennung papa gespräche enttäuscht momentaufnahmen kein urvertrauen hänseln depressive mutter selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef kaputtes selbstbewusstsein chef sitzplatz defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef mobben tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung labile mutter arbeitskollege zurückweisen büro mama labil bewunderung gefühle gefühl bossing suchen suche verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag mobbing arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis arbeitsplatz kollegen wut firmen depressiv verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber staffing beleidigt suizidgefährdet wütend
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf fenzas.de

Suche. 09.09.2018 19:11:40

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern suizid kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung selbstmord erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kindheit beziehungen dumm mutter momente alltagsgedanken bügeln betrieb depression könig verliebt therapie suizidal uncategorized beziehung klinik depressionen selbsterkenntnis kaputtes selbstwertgefühl faszination zurücksetzen kindheitserinnerung drama eintrag beruf zurücksetzung tagebucheintrag anerkennung papa enttäuscht momentaufnahmen kein urvertrauen depressive mutter selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef kaputtes selbstbewusstsein chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung labile mutter arbeitskollege zurückweisen büro mama labil bewunderung gefühle gefühl suchen suche verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen wut firmen depressiv verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt suizidgefährdet wütend
ich war eben wieder laufen. seit ewigkeiten. okay, das letzte mal war am dienstag, aber davor war ich ewigkeiten nicht. das letzte mal kurz vor der messe, kurz vor meinem geburtstag im juni. danach hatte ich eine fußverletzung, weil ich zuhause an der treppe abgerutscht bin und mir dabei meinen zeh kaputtgeschlagen hatte und danach hatte ich gürtel... mehr auf fenzas.de

Geschützt: Sag mal, geht deine Enter-Taste echt so schwer? 03.09.2018 18:24:30

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke business kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung verletzt streiterei konflikt selbstreflexion vorgesetzter klamotten defizit momentaufnahme gedanken verlust verachten schluss machen trennung business outfit liebe am arbeitsplatz kantine firma selbstvertrauen streitereien meckern demütigung gedankengang erinnerung schleimer abteilungsleiter gedanke konflikte im büro enttäuschung erinnerungen konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen streit momente alltagsgedanken kaffeeautomat betrieb mittagspause erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung gemecker selbsterkenntnis drama arrogant eintrag beruf sucht lästern tagebucheintrag verlustgefühl arroganz momentaufnahmen egoist zoff wertlos stress mit den kollegen schleimen selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher geburtstag schlussmachen bewundern selbstbewusstsein armselig kaffeeautomaten lästerei verliebt in den vorgesetzten boss genervt job macken alltag verachtung im büro freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe kollegenstreit stress bewunderung kleidung erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag egoisten lästereien arbeitskollegen gruppenleiter schmeicheln liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf fenzas.de

Orientierung – MacCoach 02.09.2018 08:36:04

leadership mitarbeiter bach zukunft coach manager beratung konflikte bildung life coach industriephilosoph beziehung identität erfolg lehrer persönlichkeit perspektive verhalten zugehörigkeit chancen mentor bodenhaftung business coach kompetenz coaching blickwinkel
Orientierung – MacCoach Gestatten Sie mir eine Frage: Woran orientieren Sie sich? Wer ist Ihr Vorbild? Wer ist der Mensch, der Ihrem Ideal entspricht? Wer würden Sie gerne sein? Ja, klar. Ich weiß, was Sie jetzt denken; und Sie haben natürlich Recht! Sie sind der Chef und wo Sie sind ist vorn. Ja, klar. Verstehe. … ... mehr auf maccoach.wordpress.com

[Tara Sensei und ihre Schüler]: Der Dienstleister (aus dem etwas anderen Gewerbe) 31.08.2018 11:30:38

arbeit arbeiten und leben in japan leben japan englisch konflikte international arbeiten in japan alltag work and travel
Für den nächste Schüler, den ich euch vorstellen möchte, hatte ich hohe Erwartungen. Selbst, nachdem er mir von seinem Beruf erzählt hatte, gab ich diese nicht auf. Als er jedoch Andeutungen machte, mich in seinen Dienstleistungssektor zu integrieren, wurde ich skeptisch. Mittlerweile bekomme ich beinahe täglich Anfragen für Probestunden per E-Mail... mehr auf travelbugsjourney.wordpress.com

Unwiederbringlich. 29.08.2018 17:57:56

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch seelenverwandtschaft beruflicher alltag demo (letzter tag) alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung freundin verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit beste freundin whatsapp momentaufnahme minderwertig gedanken verlust verachten kindheitserinnerungen schluss machen trennung liebe am arbeitsplatz kantine vater firma selbstvertrauen leonardo dicaprio meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente briefe alltagsgedanken kaffeeautomat betrieb mittagspause freundschaft erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung 2002 gemecker selbsterkenntnis faszination demo drama arrogant eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl arroganz momentaufnahmen seelenverwandt egoist seelenverwandte wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite busenfreund partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher geburtstag schlussmachen bewundern selbstbewusstsein armselig seelenverwandter kaffeeautomaten verliebt in den vorgesetzten boss job alltag verachtung partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe herbert grönemeyer beziehungsende bewunderung freunde exfreund erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt excel mitarbeiterin frühstückspause busenfreundin arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen bester freund verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
gestern abend habe ich noch mit dem witzbold im whatsapp gealbert, von wegen: „haha, wenn ich einmal keinen ‚guten morgen‘ wünsche, dann wird er voll aggro. aber einmal was süßes gesagt, und er ist wie immer. aber seine anstrengenden launen muss man so hinnehmen und runterschlucken. vielleicht sollte ich auch mal so sprunghaft ihm... mehr auf fenzas.de

Sich erfolgreich in die Scheiße reiten. 28.08.2018 17:53:38

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit momentaufnahme minderwertig gedanken verlust verachten schluss machen trennung liebe am arbeitsplatz kantine firma selbstvertrauen meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente alltagsgedanken kaffeeautomat betrieb mittagspause erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung gemecker selbsterkenntnis faszination drama arrogant eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl arroganz momentaufnahmen egoist wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher geburtstag schlussmachen bewundern selbstbewusstsein armselig kaffeeautomaten verliebt in den vorgesetzten boss job alltag verachtung freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe bewunderung erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin frühstückspause arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
alter. ohne scheiß. ohne dreck jetzt. meine laune war heute morgen nicht anders als gestern. verachtung bis zur perfektion. ich habe dann gewartet, bis er laut system schon da war, um ihm ja nicht auf dem gang direkt zu begegnen und somit ein lächelndes „guten morgen“ aus mir zu erzwingen. ich hatte gewartet, bis er schon in seinem büro... mehr auf fenzas.de

I’m not here for your entertainment. 27.08.2018 17:16:28

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit momentaufnahme minderwertig gedanken verlust verachten schluss machen trennung liebe am arbeitsplatz kantine firma selbstvertrauen demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente alltagsgedanken betrieb pink mittagspause erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination drama eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl momentaufnahmen wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher geburtstag schlussmachen bewundern selbstbewusstsein armselig verliebt in den vorgesetzten boss job alltag verachtung abhängigkeit freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe abhängig bewunderung erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt
es ist ganz selten, dass ich mal einen tag lang durchgehend die gleiche laune habe. es ist schon nicht ganz so häufig, dass ich mal eine stunde lang die gleiche laune habe, geschweige denn mehrere am stück. aber heute war es so.   begonnen hat es beim frühstück. ich habe mich extra neben holgers platz gesetzt, diagonal von meinem eigentlichen,... mehr auf fenzas.de

Wenn zu lange „unter den Teppich“ gekehrt wird 23.08.2018 12:14:47

konstruktiver umgang mit konflikten wie konflikte vermeiden? konflikte finanz nachrichten und wirtschaft nachrichten mediation ulla schnee mediatorin konflikt-expertin konflikte vermeiden harmoniebedürfnis konfliktmanagement konfliktart
Konflikt-Expertin Ulla Schnee über ein f... mehr auf inar.de

Wenn zu lange „unter den Teppich“ gekehrt wird 23.08.2018 12:15:15

konstruktiver umgang mit konflikten wie konflikte vermeiden? konflikte mediation ulla schnee mediatorin konflikt-expertin industrie und wirtschaft konflikte vermeiden harmoniebedürfnis konfliktmanagement konfliktart
Konflikt-Expertin Ulla Schnee über ein falsches Verständnis von Harmonie und der richtigen Kommunikation Kennt sich aus mit falsch verstandenem Harmoniebedürfnis: Konflikt-Expertin Ulla Schnee Düsseldorf. Es tut gut, wenn alles in Harmonie ist. Und es gibt Menschen, die alles dafür tun, um ein harmonisches Arbeitsumfeld zu schaffen. Doch was, wenn ... mehr auf pr-echo.de

Urvertrauen. 22.08.2018 18:18:11

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kindheit beziehungen dumm mutter momente alltagsgedanken betrieb könig verliebt therapie uncategorized beziehung klinik selbsterkenntnis kaputtes selbstwertgefühl faszination zurücksetzen kindheitserinnerung drama eintrag beruf zurücksetzung tagebucheintrag papa enttäuscht momentaufnahmen kein urvertrauen selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef kaputtes selbstbewusstsein chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung arbeitskollege zurückweisen büro mama bewunderung gefühle gefühl verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen wut firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt wütend
ich mache mir zur zeit viele gedanken um meine umwelt, mein erscheinungsbild und allgemein um mich. wie immer, wenn man etwas hat, das einen .. irgendwie deprimiert und daher zum nachdenken anregt. gerade jetzt in dem moment frage ich mich, woran ich früher gedacht habe, womit ich mich früher so im tagebuch beschäftigt habe. ich meine jetzt nicht h... mehr auf fenzas.de

Lyrisch hochwertig. 18.08.2018 20:08:41

arbeit mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke mac kollege gespräch klatsch besprechung lied freundin verletzt planet hollywood konflikt vorgesetzter geständnis color correcting momentaufnahme ausland gedanken fixing spray tratsch carter backstreet boy bezugsperson unglücklich verliebt liebe am arbeitsplatz firma liebesgeständnis concealer brian mac cosmetics backstreetboys granatapfel in den boss verliebt backtreet boy las vegas united states tickets gedankengang vacation littrell erinnerung einseitige liebe traurig besuch lieder amerika larger than life abteilungsleiter nick gedanke prep+prime verzehrfertiges obst flurfunk erinnerungen vergangenheit howie aj mclean konflikte fake lashes betriebsklima dorough fans beziehungen reise momente alltagsgedanken vegas geständnisse hatice schmidt betrieb mittagspause holidays taylor swift bellapierre vorgesetzte freundschaft verliebt uncategorized beziehung gerüchte colour correcting drama eintrag beruf sucht i knew you were trouble cosmetics tagebucheintrag ticketmaster schminken america nick carter konzerte artdeco howie dorough eyeshadow richardson momentaufnahmen m&g mclean aj groupie kevin germany liebesdrama kalifornien verliebt in chef foundation reisen chef tour ktbpa brian littrell partner pigments verliebt in den chef tagebücher becca concert backstreets back gerücht make-up verliebt in den vorgesetzten boss groupies job alltag freund einseitig verliebt liebesbeziehung usa arbeitskollege liebe nevada klatsch und tratsch schminke konzert büro lidschatten holiday deutschland liebesgeständnisse freunde kosmetik spätzle gefühle verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag beat the line arbeitskollegen ktbspa kevin richardson gruppenleiter pigmente liebeskummer mittag bsb ticket kollegen mittagessen erinnern firmen backstreet boys verliebt in den boss jobsituation kühltheke urlaub meet and greet arbeitgeber granatapfelkerne nars beleidigt casino youtube m&g hollywood
so, ich sitze daheim im wohnzimmer, tobi ist gerade fortgefahren, weil der fliegen gegangen ist. also sein hobby sind ja drohnen und da fährt er gerne abends mal ne stunde weg, um irgendwo zu fliegen. joa. also nutze ich die gelegenheit und schreibe ein bisschen. ja, aber nicht wirklich über hpa, lohnt sich einfach nicht. nur eins, gestern hätte es... mehr auf fenzas.de

Besuch aus Japan. 16.08.2018 18:09:16

arbeit mitarbeiter japanisch tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch neuschwanstein besprechung freundin konflikt vorgesetzter momentaufnahme ausland gedanken backstreet boy liebe am arbeitsplatz firma makeup las vegas gedankengang tokio japan erinnerung besuch amerika abteilungsleiter gedanke erinnerungen konflikte betriebsklima münchen dirndl beziehungen rundreise momente alltagsgedanken vegas betrieb mittagspause taylor swift japanerin freundschaft verliebt uncategorized beziehung faszination drama eintrag beruf sucht i knew you were trouble tagebucheintrag america deutsch momentaufnahmen douglas liebesdrama verliebt in chef knödel chef ktbpa japaner schloss neuschwanstein partner sephora verliebt in den chef tagebücher make-up verliebt in den vorgesetzten boss job japanese alltag freund liebesbeziehung usa arbeitskollege schminke büro deutschland bewunderung freunde spätzle gefühle gefühl typisch deutsch mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag bsb kollegen mittagessen firmen backstreet boys verliebt in den boss jobsituation urlaub arbeitgeber beleidigt gedemütigt
zweimal nicht mit ihm mittagessen gewesen. zweimal wars mir egal. beide male fast vor mir geflüchtet. gestern lief er wieder an mir vorbei, als ich mit dem witzbold am reden war, aber wir waren eh nicht verabredet, da ich gestern erst nach der frühstückspause auf arbeit war. ich war am dienstag in münchen, aber da komm ich später dazu. ich unterhie... mehr auf fenzas.de

Ich werde mich nie wieder so fühlen. 15.08.2018 16:42:12

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit momentaufnahme minderwertig gedanken verlust kindheitserinnerungen liebe am arbeitsplatz firma selbstvertrauen demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente alltagsgedanken betrieb erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination kindheitserinnerung drama eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl momentaufnahmen wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein armselig verliebt in den vorgesetzten boss job alltag abhängigkeit freund liebesbeziehung arbeitskollege büro komplexe abhängig bewunderung erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt gedemütigt
am montag verabredeten wir uns für zwölf uhr mittagessen. kurz nach zwölf bin ich vorgelaufen, an sein büro, zum witzbold und habe mich noch etwas mit ihm unterhalten. es wurde dann so locker zehn bis fünfzehn minuten nach zwölf, macht aber nix, er saß in seinem büro und machte noch etwas. wenn wir uns für zwölf verabreden, wirds ja mittlerweile me... mehr auf fenzas.de

Über die vegane Weltrettungskackscheiße 03.12.2012 17:41:00

bücher feminismus gedanken rant rassismus konflikte infos tierrechte politik kritik gesundheit gender gesellschaft fair trade ethik
Als ich vegan wurde, habe ich mich mit Händen und Füßen gegen dieses Übermensch-Argument gewehrt. Dass alle veganen Menschen sich für etwas Besseres halten. Weil sie die Lebensweise gefunden haben, die den wenigsten Schaden anrichtet, Tiere als lebenswerte... mehr auf idogiveadamn.blogspot.co.at

Meeting the Captain 13.06.2012 17:56:00

gedanken rassismus konflikte infos tierrechte politik kritik sea shepherd gesellschaft ethik philosophie
Heute habe ich mich mit einem Teil der Kochen ohne Knochen-Crew auf den Weg nach Frankfurt gemacht, um dort Paul Watson und Peter Hammarsted von Sea Shepherd... mehr auf idogiveadamn.blogspot.co.at

#MMwird5: juhuhu! - - - wtf?! 25.09.2012 03:22:00

feminismus gedanken rassismus konflikte infos harassment kritik gender aktion gesellschaft
Dieser Text wird eine Reflektion über den vergangenen Samstag, an dem ich u.A. zusammen mit der Faserpiratin nach Berlin gefahren bin, um mit der Mädchenmannschaft und vielen anderen ihr fünfj... mehr auf idogiveadamn.blogspot.co.at

So viele neue Outings 13.03.2012 18:22:00

gedanken reaktionen vegan konflikte privat
Seit Februar ist es hier ja etwas ruhig auf diesem Blog geworden. Das hat hauptsächlich zwei Gründe: Zum Einen habe ich tatsächlich einen Job beim WDR bekommen (irgendwann hab ich ja mal geschrieben, dass ich mich da beworden hab, ich weiß gerade nicht mehr wo), was zu einigem Hin und Her, Papierkram, Einarbeitung ... mehr auf idogiveadamn.blogspot.co.at

Endlich… 22.04.2016 20:04:04

emotionen luther burbank seelenflug ralph waldo emerson formen vincent van gogh mein frankenland fröhlicher erde gleichgültig lächeln konflikte freunden disharmonie bild sonnenschein natur farben blumen zeit vergnügt weisheiten - zitate poesie sigmund freud frühlingsblumen glücklicher beruhigendes glücklich was mich berührt medizin seele hilfsbereiter menschen nahrung
…hatte auch ich mal wieder etwas mehr Zeit, um unter anderem einige meiner Frühlingsblumen im Garten zu knipseln ツ❤ ☀ Blumen sind das Lächeln der Erde. Earth laughs in flowers. – Ralph Waldo Emerson – Wenn du vergnügt sein willst, umgib dich mit Freunden, wenn du glücklich sein willst, umgib dich mit Blumen. – aus Japan R... mehr auf ann53.wordpress.com

Was ich mir wünsche: Mehr Herrschaftskritik 25.05.2012 15:04:00

feminismus gedanken reaktionen rassismus vegan konflikte kritik gesellschaft ethik
Vor über einem Jahr habe ich hier einen Artikel mit dem Namen "Vegan. Und sonst so?" geschrieben. Es ging mir darum, dass man sich "nur" weil man vegan lebt, nicht auf die Schulter klopfen sollte, in dem Gedanken, man hätt... mehr auf idogiveadamn.blogspot.co.at

Change is coming 30.12.2015 07:07:18

fragen stefan dernbach literatour konflikte sinn uncategorized cafegänger literatur kritik kapitalismus jahreswechsel gesellschaft armut kommunikation kultur essay
Alle Jahre wieder, der Wechsel, die Schnittstelle, der Übergang. Für Rückblicke ist medial reichlich gesorgt. Gut ist es, selbst einmal zurückzuschauen, was war und was werden kann. Dabei verheddern sich einige unserer lieben Mitmenschen schon vor dem Wechsel in das, was ihrer Meinung nach werden soll. Die guten Vorsätze, manchmal sollte man sie vi... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Mit Konflikten mal anders umgehen… 25.07.2015 07:52:36

konflikte seite aikido gegenüber esoterik: allgemein ideen erkennen lernen stärken esoterik umleiten mental
Ursprünglich veröffentlicht auf Das Leben - bunt wie ein Regenbogen:Damit beschäftige ich mich schon sehr lange, denn viele Konflikte, besonders die, die sehr mit heftigen Emotionen einhergehen, machen mich eher hilflos und hinterlassen Schul... mehr auf wortman.wordpress.com

Von der Liebe an Weihnachten und in Geschichten 27.12.2015 15:11:02

figuren feiertage weihnachten konflikte inspiration & motivation
Weihnachten ist das Fest der Liebe, an dem wir unsere Familien und Freunde sehen und Zeit miteinander verbringen. Wir freuen uns auf diese Tage des Zusammentreffens jedes Jahr aufs Neue: Wir werden den Cousin aus Übersee wieder zu Gesicht bekommen, die Uroma besuchen gehen, die Kinder unserer Geschwister, Freunde oder Cousinen endlich sehen. Trotzd... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Killjoys – Space Bounty Hunters – Staffel 1 30.04.2017 09:37:08

trailer teaser staffel 1 scifi konflikte serie raumschiff killjoys - space bounty hunters video revolution filmwelt science fiction weltraum kopfgeldjäger season 1 filmwelt - serien youtube
Das actiongeladene Weltraumabenteuer folgt einem Trio hartgesottener Kopfgeldjäger durch das Planetensystem Quad, das am Rande einer Revolution steht. Sie haben geschworen in interplanetarischen Konflikten unparteiisch zu bleiben und halten sich als treue Crew stets den Rücken frei. Doch ein dunkles Geheimnis droht das Trio für immer auseinanderzur... mehr auf wortman.wordpress.com

das awkward-eiskalte Herz 07.09.2015 19:00:23

miteinander traumafolgen konflikte soziale interaktion therapie dissoziation als schutz dissoziative identitätsstruktur sprache helferinnen therapeutinnen anpassung kontakt multiple persönlichkeit autismus und dis dis gewalt fundstücke innenansicht reaktion kommunikation dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Ob ich traurig bin, weiß nicht. Wütend? Keine Ahnung. Ich dachte lange, meine Unsicherheit in Bezug auf mein emotionales Empfinden, hinge damit zusammen, dass ich es immer dissoziiere oder, dass ich ein intellektualisierender Mensch bin. So sage ich erst, dass ich traurig bin, ich wenn ich die Situation auf Marker für Traurigkeit untersucht habe. I... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Rezi: Cassandra Clare - Lady Midnight 04.07.2016 08:17:00

rezension vampire konflikte lady midnight fantasy freundschaft hörbuch der hörverlag hexen jäger feen magie chroniken der unterwelt rezensionsexemplar fabelwesen cassandra clare
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

(Street) Harassment oder: Warum "Hallo" nicht einfach "Hallo" ist. 27.06.2012 16:41:00

feminismus gedanken konflikte harassment gesellschaft ethik
Triggerwarnung: Schilderung von sexueller Belästigung ab dem fünften AbsatzVor etwa einem Monat wurde das Thema der sexuellen Belästigung, im speziellen des Street Harassments heiß dikutiert. Ich glaube, angefangen hat die ... mehr auf idogiveadamn.blogspot.co.at

das Warten auf Post und das Ende des Fotokurses 13.03.2016 14:12:00

kunst miteinander lauf der dinge traumafolgen fotokurs konflikte soziale interaktion einsamkeit dissoziation als schutz dissoziative identitätsstruktur sprache kontakt lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis gesellschaft dis innenansicht fotografie kommunikation freiheitspraxis dissoziative identitätsstörung viele-sein
Inzwischen schaue ich drei Mal am Tag in den Briefkasten. Weil ich einen Brief erwarte, in dem steht, wann wir in der Klinik anfangen können. Und weil ich einen großen braunen Umschlag mit drei Obelix-Briefmarken erwarte, in dem steht, ob wir den Ausbildungsplatz bekommen. Oder nicht. Zwischendurch bemerke ich, dass ich nicht darauf warte, weil [&#... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Killjoys – Space Bounty Hunters – Staffel 2 18.05.2017 21:24:24

trailer teaser scifi konflikte serie raumschiff killjoys - space bounty hunters season 2 video revolution filmwelt science fiction weltraum kopfgeldjäger staffel 2 filmwelt - serien youtube
In den zehn neuen Folgen der zweiten Staffel versuchen Dutch, Johnny und D’Avin Geheimnisse über Dutchs früheren Mentor Khlyen herauszufinden. Außerdem wird das Trio mal wieder mit ihren eigentlichen Arbeitgebern, The RAC (Reclamation Apprehension Coalition), aneinander geraten. Da machen auch die mysteriösen Level-6-Agenten ihnen das Leben n... mehr auf wortman.wordpress.com

Sind Bösewichter die besseren Helden? 22.12.2015 13:16:10

villains vom handwerk des schreibens schriftsteller lesen schreibtipps fantasie konflikte schreiben bösewichter schreibtips fiction ideen charaktere schreiblabor helden
Das Tolle an Helden ist, dass sie – na ja, heldenhaft sind. Aber manchmal ist das auch ein bisschen nervig. Streberhaft, sozusagen. Fünf Gründe, warum Bösewichter manchmal die besseren Helden sind: 1. Sie müssen nicht immer tun, was gut und richtig ist – sie können auf Chaos und Zerstörung aus sein. Das ist zwar nicht […]... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Sind Bösewichter die besseren Helden? 22.12.2015 13:16:10

villains vom handwerk des schreibens schriftsteller lesen schreibtipps fantasie konflikte schreiben bösewichter schreibtips fiction ideen charaktere schreiblabor helden
Das Tolle an Helden ist, dass sie – na ja, heldenhaft sind. Aber manchmal ist das auch ein bisschen nervig. Streberhaft, sozusagen. Fünf Gründe, warum Bösewichter manchmal die besseren Helden sind: 1. Sie müssen nicht immer tun, was gut und richtig ist – sie können auf Chaos und Zerstörung aus sein. Das ist zwar nicht […]... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Say Hello to Pennywise. 12.08.2018 20:09:39

halloween mitarbeiter alltagsgedanke pennywise mac kollege verletzt konflikt vorgesetzter geständnis color correcting vermissen momentaufnahme gedanken fixing spray stephen kings it bezugsperson unglücklich verliebt make-up tutorial liebe am arbeitsplatz liebesgeständnis concealer mac cosmetics streitereien demon make-up in den boss verliebt gedankengang erinnerung einseitige liebe traurig sauer gedanke prep+prime tutorial erinnerungen allein konflikte fake lashes halloween make-up beziehungen streit alltagsgedanken nikkietutorials geständnisse hatice schmidt bellapierre vorgesetzte verliebt uncategorized beziehung abends colour correcting beruf cosmetics auto schminken artdeco eyeshadow momentaufnahmen foundation chef stephen kings es partner pigments verliebt in den chef becca hochzeit make-up boss job alltag clown einseitig verliebt stephen king es eingeschnappt liebe schminke büro lidschatten liebesgeständnisse kosmetik gefühle verknallt mitarbeiterin arbeitsalltag pigmente liebeskummer kollegen wut erinnern nars beleidigt youtube wütend
oh man und schon wieder ein ganzer tag um. und das geilste ist, ich hab noch nicht mal groß was gemacht, außer … mich geschminkt xD also gut, ich habe mich geschminkt, zwei stunden lang (XD) und dann nochmal ne stunde oder so bilder gemacht und danach nur .. am handy gehangen, um die bilder hochzuladen und die resonanz zu beantworten lol. als... mehr auf fenzas.de

[Rezension] “Zwei für immer”, Andy Jones (Rütten&Loening) 13.03.2016 23:51:20

bücher rezension rütten & loening konflikte beziehung schwangerschaft rütten & loening liebe liebesroman aufbau verlag
Ausgabe: Klappenbroschur Seiten: 432 Verlag: Rütten & Loening Erscheinungsdatum: 25. Januar 2016 ISBN-10: 3352006644 ISBN-13: 978-3352006647 Hier gibt es die Leseprobe Inhalt Die Liebe hat manchmal seltsame Facetten Meinung und Fazit Auch wenn man hinter dem Cover eine typische Liebesromanze erwarten könnte, so werden in diesem Roman direkt meh... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

was ‘unsere Leute’ wissen sollten 06.04.2016 12:18:54

innenansichten dis? hilfe miteinander traumafolgen konflikte soziale interaktion trigger therapie asperger-syndrom dissoziation als schutz hochbegabung dissoziative identitätsstruktur trauma helferinnen therapeutinnen kontakt lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis dis gewalt autismus innenansicht kommunikation dissoziation dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Und manchmal geht es gar nicht darum, wie dringend ich verstanden und gesehen werden möchte, sondern darum, dass ich das Moment verpasse, in dem ich meinen Impuls übergehe, zu akzeptieren, wie dringend mein gegenüber mich und das, was ich sichtbar mache, ein_fach, simpel und leicht braucht. Unsere täglichen Über.Belastungen sind für mich so üblich,... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

was ‘unsere Leute’ wissen sollten 06.04.2016 12:18:54

innenansichten dis? hilfe miteinander traumafolgen konflikte soziale interaktion trigger therapie asperger-syndrom dissoziation als schutz hochbegabung dissoziative identitätsstruktur trauma helferinnen therapeutinnen kontakt lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis dis gewalt autismus innenansicht kommunikation dissoziation dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Und manchmal geht es gar nicht darum, wie dringend ich verstanden und gesehen werden möchte, sondern darum, dass ich das Moment verpasse, in dem ich meinen Impuls übergehe, zu akzeptieren, wie dringend mein gegenüber mich und das, was ich sichtbar mache, ein_fach, simpel und leicht braucht. Unsere täglichen Über.Belastungen sind für mich so üblich,... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com