Tag suchen

Tag:

Tag buchbesprechung

[Lesenswert] Er ist wieder da – Timur Vermes! 06.07.2020 07:00:00

buchkritik timur vermes buchbesprechung meine bücher abc-challenge er ist wieder da ausgelesen bã¼cher meine literatur buch lesenswert lesen gelesen literatur lesechallenge bücher meine bã¼cher buchtipp
Natürlich war mir Er ist wieder da von Timur Vermes ein Begriff, das Buch war vor einigen Jahren ja enorm beliebt. Aber wirklich Motivation zu lesen hatte ich nie, bis ich es jetzt vor kurzem im öffentlichen Bücherschrank entdeckte. Worum geht’s Hitler wacht im Sommer 2011 mitten in Berlin auf, weiß nicht genau, wie ihm […]... mehr auf leonas-lalaland.de

{Rezension} Vardø von Kiran Millwood Hargrave 04.07.2020 08:23:31

hexenverbrennung kiran millwood hargrave #wirlesenfrauen diana verlag rezension historische romane vard㸠literatur buchbesprechung freundschaft buchkritik historischer roman finnmark 17. jahrhundert vardø norwegen emanzipation
Ein gewaltiger Sturm zieht am Weihnachtsabend 1617 an der Küste von Vardø auf und reißt die Männer der Insel, die gerade zum Fischen aufgebrochen sind in die Tiefe. Die Frauen des abgeschiedenen Ortes bleiben auf sich alleine gestellt zurück. Maren hat im Sturm Vater, Bruder und Verlobten verloren und muss nun zusammen mit ihrer Mutter und der schw... mehr auf bellaswonderworld.de

*+* Gisa Pauly: „Zugvögel“ *+* 30.06.2020 05:36:30

rezension mamma carlotta zirkus lesen cosy crime sylt spannung krimis bücherblog krimitipp sylt-krimi piper verlag buchbesprechung bã¼cherblog
Alte Liebe rostet nicht, und Liebes-Rache verjährt offenbar nie, zumindest nicht in Mamma Carlottas Familie. Denn als sie ihrer Cousine Violetta erzählt, sie habe deren Verflossenen auf Sylt gesehen, macht die Verwandte Nägel mit Köpfen. Ihr alter Liebhaber, der sie … ... mehr auf irveliest.wordpress.com

[Lesenswert] Andorra von Max Frisch 29.06.2020 13:00:00

lesenswert gelesen lesen max frisch literatur meine bã¼cher buchtipp bücher review buchkritik kurzreview klassiker buchbesprechung meine bücher abc-challenge buchreview andorra buch ausgelesen bã¼cher
Es wurde mal wieder Zeit, einen Klassiker zu lesen und da kam mir Andorra von Max Frisch aus dem öffentlichen Bücherschrank gerade recht. Ein Titel, den man kennt, ich hatte aber absolut keine Ahnung, worum es in dem Buch eigentlich geht und war dementsprechend gut überrascht! Worum geht’s Unser Protagonist Adri wurde von seinem Vater […... mehr auf leonas-lalaland.de

Buchbesprechung „Tag für Tag jünger“, lohnt sich der Kauf? 26.06.2020 17:15:50

lifestyle buchbesprechung beauty anti-aging strategien für frauen ab 40 anti-aging strategien fã¼r frauen ab 40
Der Klappentext verspricht: Intelligente Anti-Aging-Strategien für Frauen ab 40. Frauen Duos, die Anti-Aging-Bücher schreiben gab es schon früher. Hält der Klappentext was er verspricht und lohnt es sich dieses Buch zu kaufen? Der Beitrag ... mehr auf testbiene.de

Alpengletscher – eine Hommage (Rezension) 25.06.2020 21:01:10

andrea fischer bernd ritschel bücher rezension featured neue artikel tipps buchbesprechung alpengletscher bã¼cher
"Alpengletscher - eine Hommage" ist einer der schönsten und interessantesten Bildbände, die ich je in den Händen hielt. Der Beitrag Alpengletscher – eine Hommage (Rezension) erschien zuerst auf ... mehr auf outdoorsuechtig.de

{Rezension} Ans andere Ende der Welt von Philip Pullman 24.06.2020 17:15:13

ans andere ende der welt his dark materials all age fantasy buchbesprechung dæmon rezension pandalaimon dã¦mon lyra belacqua philip pullman lyra listenreich fantasy
Lyra Listenreich, geborene Belacqua, ist nun zu einer zwanzigjährigen jungen Frau herangewachsen und studiert an der St. Sophia Universität in Oxford. Als ihr Dæmon Pantalaimon Zeuge eines schrecklichen Mordes wird, und sich ihre Wege durch unüberbrückbare Meinungsverschiedenheiten trennen, beginnt Lyra an ihrer Vergangenheit und ihrem Wissen zu zw... mehr auf bellaswonderworld.de

Lucia Jang – Ich bat den Himmel um ein Leben 23.06.2020 12:00:04

buchbesprechung nordkorea lucia jang rezensionen ich bat den himmel um ein leben rezension droemer knaur
Ihr Lieben, die meiste Zeit über rezensiere ich auf Zeilenwanderer Romane mit fiktiven Handlungen und Charakteren. Doch ich lese auch gerne über andere Themen und vor allem lese ich gerne wahre Geschichten. 2018 habe ich mich zum ersten Mal intensiv mit Nordkorea beschäftigt und in diesem Zuge einige Bücher gekauft, die die Geschichten von Mensc... mehr auf zeilenwanderer.de

{Rezension} Das sternenlose Meer von Erin Morgenstern 22.06.2020 17:47:13

lesehighlight geschichte in geschichte the starless sea buchbesprechung buchempfehlung mythic fiction biene schlã¼ssel schwert gegenwartsliteratur lieblingsbuch biene schlüssel schwert leseempfehlung literatur erin morgenstern metapher rezension blessing verlag das sternenlose meer
Zachary Ezra Rawlins studiert neue Medien und sollte eigentlich mit Videospielen für seine Promotion beschäftigt sein. Doch als er in der Uni-Bibliothek auf ein geheimnisvolles Buch eines unbekannten Autors mit dem Titel »Süßes Leid« stößt, kann er sich auf nichts anderes als die darin enthaltenen Geschichten konzentrieren. Das in rote Leder gebun... mehr auf bellaswonderworld.de

Ausgelesen #33 | Tagebuch meines Verschwindens von Camilla Grebe 21.06.2020 15:27:07

buchbesprechung alletexte ausgelesen camilla grebe buchrezension kulturell gesellschaft tagebuch meines verschwindens literatur
Alles fängt mit einem Skelett an, das Jugendliche vor zwölf Jahren an einer Geröllhalde gefunden haben. Es ist das Skelett eines kleinen Mädchens. Eine dieser Jugendlichen ist die heutige Polizistin Malin, die inzwischen vom Fundort weggezogen ist. Sie wird zurück nach Ormberg geholt, als die für Ormberg zuständige Polizeistelle diesen alte Fall ne... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Wow! 21.06.2020 12:24:49

hans jürgen kugler sf buchbesprechung umweltschutz hirnkost verlag anthologie rené moreau illustrationen rezensionen fantasy renã© moreau hans jã¼rgen kugler kunst bücher scientists4future
Der Deutschlandfunk mag „Der Grüne Plantet“ https://www.deutschlandfunkkultur.de/erzaehlungsband-der-gruene-planet-ritt-durch.1270.de.html?dram:article_id=478945 Wer zum Podcast will, bitte auf „Artikel lesen“ klicken.... mehr auf mluniverse.wordpress.com

[Rezension] Ich bin Gideon von Tamsyn Muir 21.06.2020 08:00:00

neuerscheinung w/w rezension lesbische romane science fiction buchrezension queere literatur homosexualitã¤t homosexualität reihe tamsyn muir nekromantie gideon the ninth queere bücher ich bin gideon queere bã¼cher buchbesprechung
Zugegeben – das Cover von Tamsyn Muirs Ich bin Gideon* strahlt nicht gerade Gemütlichkeit aus. Und eigentlich hätte es mich, die doch viel Wert auf Harmonie und Ästhetik legt, dadurch nicht zum Kauf bewegt. Was habe ich ein Glück, dass es mir im englischsprachigen queeren Buchraum immer und immer wieder um die Ohren gehauen wurde. […]... mehr auf queerbuch.wordpress.com

Buchbesprechung: Reife Leistung 20.06.2020 06:09:00

buchrezension bücher rezension buchbesprechung featured buchblogger buch bã¼cher buchblog sport
Dieser Beitrag enthält eine Rezension (Rezensionsexemplar erhalten) und Affiliate Links. Mehr dazu hier. Ich liebe Bücher, welche es schaffen, mich so richtig zu motivieren. Manchmal gelingt dies durch atemberaubende Bilder. Beeindruckende Texte. Oder – wie bei Reife Leistung von Christoph Cöln – durch inspirierende Athleten. Der Inhalt... mehr auf eigenerweg.com

Ausgelesen #32 | Die Zukunft nach Corona von Matthias Horx 19.06.2020 17:00:55

matthias horx ausgelesen alletexte zukunft buchbesprechung literatur gesellschaft corona kulturell die zukunft nach corona buchrezension
Angefangen zu lesen habe ich das Post-Corona-Buch des Zukunfsforschers Matthias Horx als George Floyd noch lebte. Nach dessen Tod habe ich es weitergelesen. Der Tod eines Menschen kann den Blick verändern. Die Umstände, unter denen wir ein Buch lesen, wirken sich auf die Leseerfahrung aus und verändern unsere Haltung. Horx benutzt in seiner Vision ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Melissa Mai – Superluminar 16.06.2020 12:00:50

superluminar buchbesprechung rezension selfpublisher melissa mai rezensionen
Ihr Lieben, aktuell hänge ich ehrlich gesagt ein wenig hinterher mit meinen Rezensionen. Ich bin aber dabei, alle aufzuarbeiten und deswegen gibt es heute eine Buchbesprechung zu einem Aprilbuch. Genauer gesagt gibt es heute die Rezension zu dem Zeitreiseroman »Superluminar« von Melissa Mai. Viel Spaß beim Lesen des Beitrags! Der Beitrag ... mehr auf zeilenwanderer.de

{Rezension} Lord of Shadows von Cassandra Clare 14.06.2020 11:05:21

unterweltler die dunklen mächte buchbesprechung schattenjäger schattenwelt hexenmeister fantasy urban fantasy cassandra clare goldmann verlag rezension lord of shadows die dunklen mã¤chte #wirlesenfrauen schattenjã¤ger
Den Tod ihrer Eltern konnte die Schattenjägerin Emma Carstairs rächen und doch kann sie nicht glücklich sein. Die verbotene Liebe zu ihrem Parabatai Julian Blackthorn muss unbedingt unterbunden werden, bevor ihre Beziehung schreckliche Folgen nach sich zieht. Um sich und Julian vor den Konsequenzen ihrer Liebe zu schützten, geht Emma mit seinem Bru... mehr auf bellaswonderworld.de

[Rezension] Queer Heroes (dt.) von Arabelle Sicardi 14.06.2020 08:00:00

einzelband rezension queerbuch transgender w/w queere helden stories for boys who dare to be different neuerscheinung good night stories for rebel girls buchrezension bisexuell kristen stewart ellen degeneres lgbtq helden pride season arabelle sicardi m/m lgbtq queer buchbesprechung pride month biografie prestel verlag sachbuch geschenktipp queer heroes
Letztes Jahr startete der Loewe Verlag mit Ben Brooks »Stories for Boys Who Dare to be Different« eine Reihe an Büchern über Helden und Vorbilder, die nicht so ganz in das Raster der Gesellschaft gepasst und gleichzeitig Großes erreicht haben. Das Buch sollte gerade jungen Menschen, die sich manchmal anders fühlen, Mut geben sie selbst […]... mehr auf queerbuch.wordpress.com

{Rezension} Weltgeschichte für junge Leserinnen von Kerstin Lücker & Ute Daenschel 13.06.2020 09:59:02

kein & aber rezension weltgeschichte für junge leserinnen #wirlesenfrauen ute daenschel feminismus weltgeschichte fã¼r junge leserinnen buchbesprechung kerstin lã¼cker kein & aber buchritik fach- und sachliteratur kerstin lücker
Die Geschichte der Menschheit besteht nicht nur aus trockenen Fakten, Jahreszahlen und Männern, die Krieg führen. Dieses Buch erzählt von Frauen, die Geschichte machten und die trotzdem kaum jemand kennt: Von Sitt-al-Mulk, die das Amt des Kalifen von Kairo übernahm. Von Malintzin, ohne deren Hilfe die Spanier Mexiko nicht erobert hätten. Von Wu-Zet... mehr auf bellaswonderworld.de

London Calling – ein Buch von Annette Dittert 12.06.2020 17:18:07

rezension brexit nostalgia london calling england buchbesprechung
Schon seit Längerem verfolge ich den Twitter-Kanal der Journalistin Annette Dittert, die seit 2008 für die ARD aus London berichtet. Ich schätze ihre klaren Worte, ihren Humor und ihre fundierte Brexit-Berichterstattung. Erstaunt war ich, als ich vor ein paar Tagen … ... mehr auf reklamekasper.de

Julia Romeiss und Gregor Faubel – Tiny Balcony 12.06.2020 12:00:41

rezension gu rezensionen gregor faubel julia romeiss tiny balcony gartengrün gräfe und unzer buchbesprechung
Ihr Lieben, im Format Gartengrün habe ich bisher ausschließlich über die Pflanzen gesprochen, die auf meiner Terrasse wachsen. Heute gibt es etwas Abwechslung und ich stelle euch ein Buch vor, mit dem ihr eure Terrasse oder euren Balkon aufpimpen könnt und zu eurer persönlichen Wohlfühloase machen könnt. Viel Spaß mit meiner Rezension von »Tiny ... mehr auf zeilenwanderer.de

Ava Reed – Truly 10.06.2020 12:04:30

rezension truly ava reed rezensionen lyx new adult buchbesprechung
Ihr Lieben, immer wieder entdeckt man Bücher in den Vorschauen oder bekommt Neuerscheinungen über die sozialen Medien mit und weiß genau, dass man dieses Buch unbedingt lesen möchte. So ging es mir mit dem neuesten Buch von Ava Reed. »Truly« musste unbedingt gelesen werden! Und nun ist die Geschichte beendet und ich habe Redebedarf. Viel Spaß al... mehr auf zeilenwanderer.de

#37 Booktalk - 1Q84 10.06.2020 08:00:00

roman booktalk 2 sterne dystopie bã¼cher buch buchbewertung buchbesprechung
Hallo,im April habe ich "1Q84" von Haruki Murakami gelesen und deshalb gibt es heute den Booktalk darüber.... mehr auf rakkasei3.blogspot.com

Stefan Bachmann – Palast der Finsternis 03.06.2020 12:00:11

stefan bachmann buchbesprechung diogenes rezensionen palast der finsternis rezension
Ihr Lieben, manchmal gibt es Bücher, die ihr im Laden entdeckt und bei denen euch Titel oder Klappentext direkt ansprechen. So war es bei mir mit »Palast der Finsternis« von Stefan Bachmann, über das ich heute mit euch sprechen möchte. Ich wünsche euch viel Spaß mit der Rezension. Der Beitrag ... mehr auf zeilenwanderer.de

Belletristik: Auf den Körper geschrieben 02.06.2020 18:30:00

belletristik romane buch buchblogger bã¼cher buchblog liebesgeschichten buchbesprechung bücher buchrezension
Dieser Beitrag enthält eine Rezension (Rezensionsexemplar erhalten) und Links Mehr dazu hier. Als ich das erste Buch von Jeanette Winterson (Frankissstein) gelesen habe, war ich direkt hin und weg. So ist es eigentlich keine grosse Überraschung, dass „Auf den Körper geschrieben“ ebenfalls mein Herz erobert hat. Auch wenn das Buch so gan... mehr auf eigenerweg.com

{Rezension} The Frost Files – Letzte Hoffnung von Jackson Ford 30.05.2020 11:27:34

literatur urban fantasy droemer knaur rezension superhelden the frost files fantasy letzte hoffnung buchkritik jackson ford buchbesprechung
Durch ihre psychokinetischen Fähigkeiten wurde Teagan Frost Teil zu einem wertvollen Mitglied einer geheimen und bunt zusammengewürfelten Regierungstruppe. So lange Teagan sich nichts zu Schulden kommen lässt und die mysteriösen Aufträge erfüllt, die unter keinen Umständen Aufsehen erregen dürfen, beschützt sie die Regierung vor Denjenigen, die sie... mehr auf bellaswonderworld.de

Rezension: `Ostseegruft` von Eva Almstädt 29.05.2020 09:47:00

almstädt eva bastei lã¼bbe verlag ostseegruft lesen rezension almstã¤dt eva krimi buchbesprechung bastei lübbe verlag
... mehr auf die-rezensentin.de

Belletristik: Monster 27.05.2020 15:04:00

bücher buchrezension roman bã¼cher belletristik romane buch buchblog buchbesprechung featured
Dieser Beitrag enthält eine Rezension (Rezensionsexemplar erhalten) und Links Mehr dazu hier. Bei vielen Büchern fieberst Du mehr oder weniger bewusst auf das Ende hin. Du möchtest unbedingt wissen, ob der Held überlebt, die Protagonistin mit ihrem Geliebten zusammenfindet oder das Gute gewinnt. Bei Monster von Yishai Sarid ist das nicht so. Wenn D... mehr auf eigenerweg.com

Buchbesprechung: Mindlift 23.05.2020 10:36:00

buchbesprechung featured bã¼cher erfolg buchblogger buch buchblog buchrezension rezension bücher
Dieser Beitrag enthält eine Rezension (Rezensionsexemplar erhalten) und Affiliate Links. Mehr dazu hier. Bei manchen Genres ist es wirklich schwierig, versierte Leser noch vom Sockel zu hauen. Liebesromane sind so ein Beispiel – da geht es doch immer darum, dass sie ihn liebt und nicht kriegen kann (oder er es nicht merkt) bis er es […]... mehr auf eigenerweg.com

Rezension: `Das Schattenhaus` von Tess Gerritsen 22.05.2020 14:50:00

thriller buchbesprechung übersinnliches das schattenhaus gerritsen tess roman ãœbersinnliches gruseln limes verlag random house verlagsgruppe rezension
... mehr auf die-rezensentin.de

Unsere Welt neu denken – Eine Einladung 22.05.2020 12:01:27

buchbesprechung sachbuch unsere welt neu denken globalisierung allgemein rezension wirtschaft klimawandel
„Wia heat des auf, wia wird des weidagehn?“, so lautet der Refrain eines Songs von Wolfgang Ambros, den die Älteren hier noch kennen werden. Wie wird das weitergehen? Diese Frage stellen sich zur Zeit viele Menschen, nach mehreren Wochen Corona-Lockdown. … ... mehr auf reklamekasper.de

{Rezension} Die verlorene Tochter der Sternbergs von Armando Lucas Correa 21.05.2020 12:13:30

rezension ms st. louis flucht zweiter weltkrieg kuba gegenwartsliteratur #bã¼chergegendasvergessen eichborn verlag armando lucas correa nationalsozialismus bastei lübbe bastei lã¼bbe #büchergegendasvergessen die verlorene tochter der sternbergs buchbesprechung judenverfolgung buchkritik
Das Ehepaar Sternberg führt ein gutes Leben in Berlin bis das Leben für die jüdische Bevölkerung in der Stadt zunehmend schwieriger wird. Amanda ist dazu gezwungen ihren geliebten »Büchergarten« zu schließen und als selbst ihr Ehemann, ein angesehener Kardiologe, in ein Arbeitslager gesteckt wird, muss sie ihre kleine Familie in Sicherheit... mehr auf bellaswonderworld.de

REZENSION: Little Women von Louisa May Alcott 20.05.2020 15:00:00

emma watson liebliingsbuch little women book little women review timothée chalamet rezension inspiration classic literature reviews little women rezension klassiker little women buchbesprechung klassische literatur sairose ronan reading classics book club
Privat habe ich schon super lange keinen Klassiker mehr gelesen. Generell habe ich privat noch gar nicht so viele Klassiker gelesen, ich habe nur eine ganze Menge angehäuft, die ich gerne lesen würde. Ich hatte einfach irgendwie keine Lust auf klassische Literatur, bei der man […] The post ... mehr auf lilablumenwiese.com

#36 Booktalk - Flowers for Algernon 20.05.2020 08:00:00

booktalk 4 sterne buchbesprechung buchbewertung buch science-fiction bã¼cher
Hallo,im März hatte ich "Flowers for Algernon(Blumen für Algernon)" von Daniel Keyes gelesen und deshalb gibt es heute den Booktalk darüber.... mehr auf rakkasei3.blogspot.com

Laura Kneidl – Das Flüstern der Magie 19.05.2020 12:00:20

piper das flüstern der magie buchbesprechung romance rezension rezensionen laura kneidl fantasy
Ihr Lieben, ihr wisst ja, dass ich mir dieses Jahr bis auf fünf Ausnahmen keine Bücher kaufen möchte, solange mein SuB nicht einstellig ist. Doch auch ohne die fünf Ausnahmen ziehen Bücher bei mir ein. Vor einigen Tagen erreichte mich so beispielsweise »Das Flüstern der Magie« von Laura Kneidl, das mir der Piper Verlag ungefragt zugeschickt hat.... mehr auf zeilenwanderer.de

Campus Love: Lauren & Cole von Katharina Mittmann 16.05.2020 15:30:07

knaur romance campus love katharina mittmann new adult romance droemer knaur rezension romantik bücher review lauren und cole buchbesprechung lauren & cole rezi brown university campus love lauren und cole lauren & cole
Campus Love: Lauren & Cole von Katharina Mittmann Ich mochte schon den ersten Band von Campus Love unglaublich gerne! Katharina Mittmann schafft es, dynamische Charaktere zu zeichnen, gesunde und glaubwürdige Beziehungen aufzubauen. Ihre Bücher sind spannend, ohne große Tragödien und schockierende Cliffhanger. Deswegen habe ich mich sehr gef... mehr auf bluesiren.de

{Rezension} Verbena. Hexenjagd von Ruth Anne Byrne 15.05.2020 19:57:25

hisorische fantasy ruth anne byrne fantasy #wirlesenfrauen rezension low fantasy hexenjagd buchbesprechung jugendliteratur fabulus verlag verbena
Verbena wird von der Heil- und Kräuterkundigen Alraune als Mündel aufgenommen und zu einer jungen Frau herangezogen, die eines Tages die Nachfolge in der Behandlung der Kranken und Hilfsbedürftigen von Seggensee und Stelzendorf antreten soll. Doch in einer mittelalterlichen Zeit, in der die alten magischen Volksgeister aus dem Gedächtnis der meiste... mehr auf bellaswonderworld.de

Wer fürchtet den Tod von Nnedi Okorafor 15.05.2020 14:00:44

africanfuturism rezi onyesonwu buchbesprechung rezi wer fã¼rchtet den tod nnedi okorafor wer fã¼rchtet den tod dystopie nnedi crosscult fantasy africanjujuism rezi wer fürchtet den tod rezension bücher review wer fürchtet den tod who fears death
Wer fürchtet den Tod von Nnedi Okorafor Ich folge Nnedi Okorafor schon seit geraumer Zeit auf twitter und bewundere sie für ihre scharfen Beobachtungen und ihre coole Art. Ihre Bücher klingen phantastisch und eröffnen mir neue Perspektiven, habe ich bisher hauptsächlich Bücher weißer Autor*innen gelesen. Umso mehr freute ich mich auf „Wer ... mehr auf bluesiren.de

{Rezension} Die Roten Schriftrollen von Cassandra Clare & Welsey Chu 12.05.2020 17:24:14

buchbesprechung buchkritik die roten schriftrollen unterwelt gay romance schattenjäger die ã¤ltesten flã¼che fantasy hexenmeister die ältesten flüche europareise schattenjã¤ger magnus bane rezension cassandra clare goldmann verlag alexander lightwood wesley chu urban fantasy
Die Beziehung des Schattenjägers Alexander Lightwood und des Hexenmeisters Magnus Bane steht noch ganz am Anfang und in einem romantischen Europa-Urlaub möchten sie die frischen Gefühle der großen Liebe voll auskosten. Doch kaum in der Stadt der Liebe angekommen, werden die beiden mit einem Dämonenkult konfrontiert, der zwar schon seit Jahrzehnten ... mehr auf bellaswonderworld.de

[Lesenswert] Wenn der Mond stirbt – Richard Crompton 11.05.2020 07:00:00

bücher buchtipp meine bã¼cher lesechallenge literatur wenn der mond stirbt gelesen lesen lesenswert meine literatur buch bã¼cher ausgelesen nairobi krimi richard crompton afrika krimi abc-challenge meine bücher buchbesprechung krimi wenn der mond stirbt richard crompton buchkritik
Und da wurde es doch schon wieder ein Krimi, anscheinend finde ich so langsam Gefallen an diesem Genre. Denn auch Wenn der Mond stirbt von Richard Crompton lag viele, viele Jahre in meinem „noch zu lesen“-Bücherregal und ich griff nie danach. Dabei klang es durchaus spannend, denn die Handlung spielt in Nairobi (Kenia) und ich […]... mehr auf leonas-lalaland.de

Buchbesprechung: Venedig, die Kultrezepte 25.03.2015 07:11:14

alltagsküche kräuter buchbesprechung kochbuch fleisch fingerfood frittata polpette hauptgang finocchi vorspeise italien gemüse dessert venedig tramezzino apéro beilagen
Venedig, die magische Stadt Nordosten Italiens. Tausende von Brücken, verwinkelte Gassen und historischen Bauten. Ich war schon 4 Mal in Venedig, ein Besuch war nach meiner Abschlussprüfung mit dem Lehrbetrieb. Wir waren ein paar Tage in Venedig auf einer Fotoreise. … ... mehr auf widmatt.ch