Tag suchen

Tag:

Tag vergeblichkeit

WDR: Flachverarscherei, oder: Der Sack Reis in China 24.04.2017 04:46:00

heute und damals faschismus fernsehen lachnummer medien dystopie satire demokratie kapitalismus dummheit vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Manchmal kann ich mich nicht entscheiden, ob manche Redakteure der Systemmedien einfach nur zugekokst sind und ständig schlechte Aprilscherze absondern, oder ob sie aus reinem Zynismus, purer Dummheit oder doch in gezielter Verdu... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die verkleisterte Wirklichkeit: Bildung und ihre mediale Negation 10.04.2017 17:32:00

heute und damals arbeit dystopie egoismus armut kapitalismus ausbeutung dummheit habgier postdemokratie bildungswesen vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Mein Lieblingskolumnist Stefan Gärtner hat wieder einmal in die Vollen gehauen und in seinem sonntäglichen Text zwei Dinge miteinander verbunden, die zunächst nicht sonderlich viel miteinander zu tun haben: Das ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Kapitalismus: Das Geschäftsmodell Korruption 07.04.2017 07:10:00

heute und damals arbeit korruption dystopie demokratie armut kapitalismus ausbeutung diktatur dummheit habgier postdemokratie vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Die Bezeichnung "korrupter Minister" ist im Kapitalismus im Grunde ein Euphemismus. Es ist schlichtweg unmöglich, in diesem verkommenen System länger- oder mittelfristig ein politisches Amt – zumal auf Ministerebene – zu bekleide... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Lapuente versucht zu denken, oder: "Alder, ich klopp dich in die Fresse!" 26.03.2017 23:07:00

lachnummer internet dystopie widerstand polemik brüllwitz kapitalismus jux und dollerei dummheit linkspartei vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Das durfte nicht fehlen: Zusätzlich zu Epikurs gehalt- und kritikloser Lobhudelei auf Ken Jebsen muss nun auch der sozialdemokratische Oberschwurbler Lap... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Reform oder Revolution: Der desaströse Zustand der "linken Kritik" 18.03.2017 09:02:00

heute und damals dystopie demokratie widerstand kapitalismus diktatur propaganda dummheit postdemokratie vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Es gibt viele rätselhafte Phänomene in dieser Welt. Eines davon ist die merkwürdige Art und Weise, in der manche Linke mit inhaltlicher Kritik umgehen. Während es in jenen Kreisen beispielsweise völlig selbstverständlich ist, den... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Öffentlich-rechtliches Bildungs-TV: "Die Degradierung des Menschen" 27.02.2017 05:19:00

heute und damals arbeit faschismus fernsehen medien dystopie demokratie armut kapitalismus presse ausbeutung dummheit vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Wer hier öfter mitliest, weiß vermutlich bereits, dass ich kein TV schaue und mich entsprechend auch nicht damit auskenne, welche Auswüchse die Boulevardisierung und Trashisierung des Fernsehens inzwischen angenommen hat. Ich bek... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Pech gehabt 01.11.2015 21:24:03

geschichten kurzgeschichten lyrik schicksal lyric enttäuschung unruhe gedichte berlin reinfall erwartung hoffnung unterhaltung humor natur erfahrung bedauern prosa vergeblichkeit spannung abenteuer
Ach, in einem Menschenleben geht so vieles oft daneben. Träume hat man auch im Stillen, doch sie woll‘n sich nicht erfüllen. Jahrein-jahraus hofft man vergebens auf die Chance seines Lebens. Es wär ein Stück vom Himmelreich, wähnt man sich glücklich, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zitat des Tages: Herbstgefühl 27.07.2015 13:06:00

heute und damals literatur zitat vergeblichkeit
Der große, abendrote Sonnenballrutscht in den Sumpf, des Stromes schwarze Eiter,den Nebel leckt. Schon fließt die Schwäre breiter,und trübe Wasser schwimmen in das Tal.Ins finstre Laub der Eichen sin... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Bürgerlicher Rassismus (2): Staatliche Zwangsverarmung 18.01.2016 07:12:00

heute und damals faschismus dystopie elite demokratie flucht kapitalismus krieg diktatur dummheit postdemokratie vergeblichkeit rassismus neoliberalismus irrsinn
Es geht munter weiter im rassistischen Treiben des "freiheitlich-demokratischen Westens" gegen Flüchtlinge. Am vergangenen Freitag war beim NDR diese hübsche Meldung über eine offenbar gängige Praxis in der Schweiz zu ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Film des Tages: Aus der Hölle 19.01.2016 00:56:00

heute und damals faschismus kapitalismus vergeblichkeit rassismus irrsinn
Anmerkung: Ich habe lange versucht, einen angemessenen Kommentar zu diesem Film zu... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Song des Tages: It’s All Over Now, Baby Blue 15.07.2015 07:19:00

heute und damals musik satire kapitalismus eu vergeblichkeit irrsinn
(Eric Burdon &... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Rassismus: Semantik-Nachhilfe für den "Spiegelfechter" 30.07.2015 14:06:00

heute und damals faschismus feudalismus dystopie egoismus propaganda dummheit gastbeitrag vergeblichkeit rassismus irrsinn
Ein Gastbeitrag von AltautonomerJörg Wellbrock goes ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die gespaltene Linke: Eine Soap-Opera 01.01.2017 10:29:00

heute und damals arbeit faschismus dystopie widerstand polemik armut kapitalismus ausbeutung diktatur dummheit habgier linkspartei postdemokratie superreichtum vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Seit geraumer Zeit ist das altbekannte Spiel aus der Zeit der Weimarer Republik wieder hochaktuell: Die Linke spaltet sich selbst und beraubt sich somit ohne jede Not der notwendigen Möglichkeit zur Gegenwehr angesichts der rapid... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Blackout 23.08.2016 10:42:00

fernsehen literatur medien dystopie elite kapitalismus krieg propaganda dummheit vergeblichkeit irrsinn manipulation
Über die Suggestion vom Überleben im Katastrophen- oder Kriegsfalle durch Bevorratungs-Propaganda der BundesregierungEin Gastbeitrag des AltautonomenAm Mittwoch, dem 24.08.2016 wird di... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zitat des Tages: Hiroshima 06.08.2015 07:39:00

usa literatur dystopie zitat nato krieg vergeblichkeit irrsinn
Der den Tod auf Hiroshima warf Ging ins Kloster, läutete dort die Glocken. Der den Tod auf Hiroshima warf Sprang vom Stuhl in die Schlinge, erwürgte sich. Der den Tod auf Hiroshima warf Fiel in Wahns... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die sozialdemokratische Lust am Untergang: "Linker Reformismus" 27.02.2016 15:18:00

heute und damals arbeit faschismus korruption dystopie elite egoismus armut kapitalismus presse ausbeutung propaganda dummheit habgier postdemokratie spd vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Ich war mir eigentlich sicher, dass angesichts des asozialen, an Perfidie kaum zu überbietenden Agenda-Schröders und der nachfolgenden Karikaturen wie Fleischklops Gabriel im feinen Seidenmantel oder Kinderschreck Nahles jeder ha... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Deutsche Willkommenskultur, propagandabereinigt 08.08.2016 05:57:00

heute und damals faschismus korruption dystopie demokratie flucht armut kapitalismus krieg diktatur propaganda dummheit habgier superreichtum vergeblichkeit rassismus neoliberalismus irrsinn
Manchmal bzw. zunehmend öfter reichen die verfügbaren Gesichtspalmen und Gehirnquirle, die man eigentlich benötigte, um den alltäglichen Irrsinn in diesem verkommenen Land angemessen zu würdigen, nicht mehr aus, wenn man aufmerks... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Song des Tages: Downfall 31.08.2016 09:32:00

musik flucht vergeblichkeit
(Exodus: "Do... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Ätsch Ätsch 22.03.2016 19:31:19

geschichten kurzgeschichten lyrik enttäuschung unruhe s gedichte unduldsamkeit berlin erwartung unterhaltung humor bedauern prosa vergeblichkeit spannung vorfreude
Hinterm Hause auf dem Rasen oft des Nachts Kaninchen grasen. Sie hoppeln sorglos und vergnügt, weil sie der Jäger ja nicht kriegt. Der schläft längst in diesen Stunden. Das haben sie herausgefunden. So allerhand Gefahren eben gibt‘s ja im Kaninchenleben. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zitat des Tages: Spät 25.06.2015 06:33:00

heute und damals literatur zitat vergeblichkeit
Der Mittag ist so karg erhellt.Ein schwarzer See sinkt in sein Grab.Dies ist das letzte Licht der Welt,das bleichste Glimmen, das es gab.Aus Sümpfen schwankt Gestrüpp und Baum,die Birken-Nerven... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Brave New World 09.01.2017 08:51:00

heute und damals arbeit faschismus sf medien umverteilung dystopie elite demokratie utopie egoismus armut kapitalismus ausbeutung diktatur dummheit philosophie vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Es nützt alles nichts: Die Menschheit kommt nicht darum herum, über die Zukunft des Arbeitsfetisches im Kapitalismus neu nachzudenken. Es ist kein Zufall, dass sich in den letzten 10 Jahren Schlagzeilen wie diese vom vergangenen ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Ab morgen 30.05.2016 09:54:27

lyrik enttäuschung gedichte erwartung vorhaben hoffnung natur erfahrung einsicht vergeblichkeit spannung
Ab morgen – ach wie leicht ist das, und immer wieder sagt man das: Ab morgen….. So viele Tage hat das Jahr, wo immer drauf und dran man war und schwört: aber ab morgen…. Die Zeit vergeht; so mancher Schwur … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Tief im Westen: Osterimpressionen 26.03.2016 13:04:00

heute und damals arbeit faschismus dystopie demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung dummheit postdemokratie superreichtum vergeblichkeit irrsinn
Das verlängerte Osterwochenende ist traditionell die Zeit, in der der gemeine Deutsche christlich-abendländischer Prägung zum ersten Mal nach den frostigen Wintertagen wieder der geliebten Gartenarbeit und dem geselligen Zusammen... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der erschütterte Bundesinnenminister: Aus dem Innenleben der Kloake 23.07.2016 20:29:00

heute und damals medien dystopie elite demokratie egoismus kapitalismus diktatur propaganda dummheit postdemokratie superreichtum vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Die Leichen von München sind noch keine 24 Stunden kalt - und mein Brechreiz dauert nunmehr genauso lange an. Ein Ende ist nicht in Sicht.Was deutsche Medien - allen voran die ARD - angesichts der Amokta... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zitat des Tages: Heute noch 03.08.2015 06:00:00

literatur zitat vergeblichkeit
Heute kann ich dich ruhigSchlafen gehen lassen,Während ich mit einigen MännernNoch eine Weile in der StraßeDen Mond betrachte.Langsam wird er sichVor unseren Augen verändern,Da der Zyklus... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die Segnungen der "sozialen Marktwirtschaft": Kapitalismus und Nachhaltigkeit 15.02.2016 07:48:00

heute und damals korruption fernsehen medien dystopie elite demokratie armut kapitalismus diktatur propaganda dummheit habgier postdemokratie vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Jedem, der länger als fünf Minuten über das global herrschende Wirtschaftssystem nachdenkt, dürfte klar sein dass es sich bei dem Begriffspaar "Kapitalismus / Nachhaltigkeit" um ein sogenanntes Oxymoron bzw. Oppositionspaar, mith... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Film des Tages: Operation Naked 23.02.2016 13:28:00

heute und damals sf medien konsequenzen internet dystopie überwachung widerstand kapitalismus propaganda vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
(Fiktionale Dokumentation von ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Das Vielleicht-Ding namens Leben 21.11.2016 15:55:29

literatur kulturell fallmaschen treibsand gedanken henning mankell herzgespinst geschreibsel leben alletexte gesellschaft vergeblichkeit
Vielleicht muss man ja die Vergeblichkeit des Lebens akzeptieren um wirklich sinnvoll leben zu können. Und vielleicht ist Leben eins dieser Puzzles da mit all den vielen kleinen einzelnen Stücken, die überall herumliegen. In seinem letzten Buch, Treibsand*, schreibt Henning Mankell über sein Leben als an Krebs Erkrankter. Er schreibt über Vergängli... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Bürgerlicher Rassismus: "Schutz vor Ausländern" 14.01.2016 11:03:00

heute und damals faschismus hartz iv dystopie elite satire demokratie egoismus kapitalismus esoterik dummheit habgier postdemokratie superreichtum vergeblichkeit rassismus neoliberalismus irrsinn
In meinem Lieblings-Satireblog hat der Eso-Papst Konstantin Wecker kürzlich einen Text veröffentlicht, den ich hier gar nicht besprechen will, obwohl er - wie gewohnt - genügend Unsinn enthält, um einen kurzweiligen Beitrag darau... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Obdachlose: Die ersten Opfer des Faschismus 18.01.2017 05:52:00

heute und damals arbeit faschismus hartz iv dystopie elite demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung dummheit habgier postdemokratie superreichtum vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
In unserem paradiesischen Land, in dem christlich-menschenfreundliche Werte wie "Wettbewerb", Konkurrenz und Ellbogenmentalität von Kind auf mahnend gepredigt werden und ein heiterer Reigen, in dem jeder gegen jeden anzutreten ha... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Epikur fragt - das alte Fusselmonster Charlie antwortet 11.01.2017 11:48:00

heute und damals arbeit faschismus religiotismus internet dystopie elite satire demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung diktatur esoterik dummheit postdemokratie vergeblichkeit irrsinn
Im Rahmen eines hier eher belanglosen Kontextes fragte mich der geschätzte Epikur vor ein paar Tagen:Wie soll eine politische Linke s... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zentrum für verfolgte Künste: Gegen das Vergessen? 19.12.2015 09:46:00

heute und damals literatur dystopie demokratie kunst kapitalismus diktatur propaganda dummheit postdemokratie vergeblichkeit neoliberalismus
Es hat tatsächlich satte 70 Jahre gedauert. Erst vor einigen Tagen - im Jahr 2015 - hat in Deutschland das erste und bislang natürlich einzige "... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Weihnachtliche Mitmenschlichkeit (2): Propaganda und Verrohung 27.12.2016 08:19:00

heute und damals faschismus medien dystopie demokratie egoismus kapitalismus diktatur propaganda dummheit postdemokratie bildungswesen weihnachten vergeblichkeit rassismus neoliberalismus irrsinn
Eigentlich hatte ich vor, an dieser Stelle ein paar Worte zu dem Mordanschlag auf den schlafenden Obdachlosen... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Faulfuß: Weg mit Gott! 22.06.2016 19:45:00

religiotismus lachnummer internet satire brüllwitz karikatur real life esoterik jux und dollerei dummheit religion vergeblichkeit irrsinn
Mein guter Freund und intellektueller Minderleister Roland Faulfuß hat schon wieder zugeschlagen und im Wecker-Blog "Jenseits der Realität" einen Text über die anstehende Revolution das "Vater unser" ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der Rechtsstaat: Eine absurde Utopie 22.07.2016 03:17:00

rechtsstaat heute und damals arbeit dystopie elite satire demokratie armut kapitalismus diktatur dummheit postdemokratie bildungswesen vergeblichkeit irrsinn
Gestern Abend gab der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof (GBA) bekannt, dass mehrere Verdächtige festgenommen worden seien, die terroristische Angriffe auf die Bevölkerung geplant und bereits mehrfach durchgeführt habe... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Philosophie heute: Weltschmerzgeschwurbel und Eigenverantwortungspropaganda 01.02.2017 06:48:00

heute und damals faschismus lachnummer medien dystopie elite demokratie kapitalismus propaganda dummheit philosophie postdemokratie vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Es ist ja stets mit unfreiwilligem Slapstickhumor verbunden, wenn heutige kapitalistische Massenmedien sich dem Thema Philosophie widmen - die Beispiele dafür sind längst Legion (ich erinnere nur ungern an ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die korrupte Demokratie: Überwachung in Freiheit 22.11.2016 17:14:00

heute und damals arbeit dystopie überwachung elite demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda dummheit habgier postdemokratie terrorwahn vergeblichkeit neoliberalismus
Der Marsch in den Überwachungsstaat geht unaufhaltsam weiter. Es gibt kein Innehalten, keine Bedenken, keine Frage nach einer sinnvollen Begründung jenseits des Terrorwahns. Die korrupte Bande - in diesem Falle mal wieder ein uns... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Big Brother: Unser schöner Überwachungsstaat soll gläserner werden 07.12.2016 07:05:00

heute und damals faschismus medien internet dystopie überwachung demokratie kapitalismus diktatur dummheit verfassungsbruch vergeblichkeit datenschutz neoliberalismus irrsinn manipulation
Bei Zeit Online war kürzlich ein Bericht zu lesen, der auf die jüngste Gesetzesänderung in Sachen weltweiter Überwachung und Staatsschnüffelei unserer amerikanischen Freunde hinwies. Dort ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zitat des Tages: Sonnenuntergang 09.06.2015 03:29:00

heute und damals literatur zitat widerstand vergeblichkeit
Die letzten weißen Wolkenflotten fliehen.Der Tag hat ausgekämpftüber dem Meer.Wie eine rote Blutlache liegt es,in der das Land wie Leichen schwimmt.Vom Himmel tropft ein Eiter: Mond.Es wacht ke... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Wagenknecht: Das Trauerspiel der Linkspartei 12.12.2016 08:13:00

heute und damals arbeit faschismus dystopie demokratie widerstand armut kapitalismus presse ausbeutung diktatur dummheit linkspartei vergeblichkeit neoliberalismus
Vor einer Woche hat Sahra Wagenknecht, die "Ikone" der Linken verhinderten Sozialdemokraten nicht nur in Kleinbloggersdorf, einen Gastbeitrag bei n-tv veröffentlicht. Dort lässt sie sich unter dem Titel "... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com