Tag suchen

Tag:

Tag schulen

Spahn erwartet 19 Millionen Dosen Impfstoff bis Ostern 25.02.2021 11:52:58

impfstoff menschen lieferungen restaurant arzt schulen recht cdu deutschland missbrauch apotheke jens spahn minister schutz news
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht davon aus, dass bis Ostern 19 Millionen Dosen Corona-Impfstoff nach Deutschland geliefert werden. Allerdings hapere es derzeit noch bei der Organisation der Impfungen in den Bundesländern: "Die Länder haben - zu Recht - verlässliche Ansagen gefordert, was die Lieferungen betrifft. Jetzt müssen sie die... mehr auf wirtschaft.com

Merkel will keine Bevorzugung von Geimpften – zumindest vorerst 24.02.2021 21:51:58

deutschland angela merkel nachrichten für eltern und familie kindergã¤rten regierung impfungen kindergärten coronavirus spotlight schulen pandemie
Höhere Impf-Priorität für Erzieherinnen und Lehrer in Kraft getreten Berlin (AFP) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) lehnt eine Bevorzugung von Menschen mit Corona-Impfung gegenüber Nichtgeimpften derzeit noch ab. Allerdings könnte… Der Beitrag ... mehr auf 1-2-family.de

Sollen (Hoch-)Schulen (noch) stärker mit der Wirtschaft zusammenarbeiten? 24.02.2021 14:00:00

neutralität wir haben die wahl. lobbyismus vielfalt kreativität leistungsdenken einseitigkeit bereicherung exkursionen interessen neutralitã¤t schulen wirtschaft landtagswahl rheinland-pfalz konkurrenzdenken hochschulen kreativitã¤t tierschutzpartei zusammenarbeit kritik hinterfragen
„Schulen müssen freibleiben von Lobbyismus, von einseitigen Interessen und Inhalten der Wirtschaft. Zur Bereicherung der Unterrichtsinhalte können Exkursionen in die verschiedenen Wirtschaftsbereiche angeboten werden. Schule selbst muss aber ein neutraler Lernort sein, der dazu befähigt, kritisch politische Lebens- und auch … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Impfungen von Erzieherinnen und Lehrern können ab sofort beginnen 24.02.2021 12:21:18

deutschland regierung kindergã¤rten nachrichten für eltern und familie coronavirus kindergärten impfungen pandemie schulen
Verordnung des Gesundheitsministeriums tritt in Kraft Berlin (AFP) – Die vorgezogenen Corona-Impfungen bei Erzieherinnen und Lehrkräften können ab sofort starten. Die entsprechende Verordnung trete am Mittwoch in Kraft, teilte Bundesgesundheitsminister… Der Beitrag ... mehr auf 1-2-family.de

Corona-Viren: Typhoon Fogger bietet Schulen erstmals kostenlose Raumdesinfektion und Luftreinigung 23.02.2021 14:29:55

corona allgemeines viren covid-19 desinfektionsgerã¤t desinfektion schulen hildesheim kinder desinfektionsgerät typhoon fogger
– Neuer Desinfektionsautomat beseitigt Viren auf Oberächen und in der Luft – Schulräume werden vollständig desinfiziert – Corona-Viren getötet – jetzt kostenlose Testphase für Schulen Die Corona-Krise ist nach wie vor allgegenwärtig. Besonders betroffen sind Der Artikel ... mehr auf inar.de

Corona-Viren: Typhoon Fogger bietet Schulen erstmals kostenlose Raumdesinfektion und Luftreinigung 23.02.2021 14:29:42

gesundheit, wellness und entspannung desinfektionsgerã¤t desinfektion viren covid-19 corona typhoon fogger desinfektionsgerät kinder hildesheim schulen
Logo Typhoon Fogger – Neuer Desinfektionsautomat beseitigt Viren auf Oberächen und in der Luft – Schulräume werden vollständig desinfiziert – Corona-Viren getötet – jetzt kostenlose Testphase für Schulen Die Corona-Krise ist nach wie vor allgegenwärtig. Besonders betroffen sind Schulen, die mit dem Problem des wieder aufzune... mehr auf pr-echo.de

Kommunen fordern sofortiges Schnelltest-Konzept 23.02.2021 13:47:49

ice impfen wissen jens spahn cdu gerd landsberg news fordern coronavirus werbung gesundheitsminister kosten verschiebung verschoben österreich schulen
Die Kommunen haben enttäuscht auf die Verzögerung bei der Schnelltest-Offensive reagiert und mehr Tempo angemahnt "Bund und Länder müssen jetzt klar sagen, bis wann sie wie viele und welche Schnelltests beschaffen können und wie die Verteilung in den Ländern auf den Weg gebracht wird", sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte... mehr auf wirtschaft.com

Lauterbach sieht Schul- und Kita-Öffnung ohne Schnelltests kritisch 23.02.2021 13:07:49

jens spahn karl lauterbach impfung unterricht news rtl politiker kita spd schulen
Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach sieht die Öffnung von Kitas und Schulen ohne den Einsatz von Schnelltests kritisch. Dass Kitas und Grundschulen geöffnet werden, sei grundsätzlich zwar richtig, er aber hätte es anders gemacht, sagte Lauterbach der RTL/n-tv-Redaktion. "Ich hätte abgewartet, bis die Schnelltests vor Ort sind, weil wir son... mehr auf wirtschaft.com

Kritik am Vorziehen von Lehrern und Erziehern 23.02.2021 00:05:32

eugen brysch gew kritik impfung news schã¼ler bundestag gesetz opfer impfen jens spahn cdu deutschland erziehung chefin fakten schã¼tzen schulen gewerkschaft einigung wissenschaft lehrer menschen impfstoff schützen schüler
Der Vorstand der Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, hat sich gegen ein Vorziehen einzelner Berufsgruppen beim Impfen gewandt, wie es gerade für Lehrer und Erzieher beschlossen wurde. "Der Bundestag wollte mit der Impfpriorisierung Leib und Leben von alten, pflegebedürftigen und schwer kranken Menschen schützen. Denn diese Gruppe macht 90 Proze... mehr auf wirtschaft.com

Bund und Länder einig über schnellere Impfungen für Erzieherinnen und Lehrer 22.02.2021 19:09:58

kindergã¤rten nachrichten für eltern und familie erzieher kitas erzieherinnen pandemie schulen spotlight covid 19 lehrer coronavirus impfungen kindergärten
Impfstoffangebot dürfte bereits ab dieser Woche deutlich zunehmen Berlin (AFP) – Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen sollen – wie vielfach gefordert – schneller gegen das Coronavirus… Der Beitrag ... mehr auf 1-2-family.de

Online-Unterricht: Experten warnen vor Sicherheitslücken 22.02.2021 01:01:54

wissenschaft straftaten behã¶rden hessen zeitungen computer ip pandemie frankfurt am main bekã¤mpfung bekämpfung verletzung gewerkschaft schulen tã¤ter beweismittel erziehung täter kindesmissbrauch missbrauch unterricht vorratsdatenspeicherung gew behörden news polizei
Bildungsexperten und Strafverfolger haben in der Corona-Pandemie vor Sicherheitslücken bei Online-Lernplattformen gewarnt. "Auch ein Jahr nach Beginn der Pandemie lernen deutsche Schulklassen noch immer nicht mit einer sicheren und stabilen digitalen Unterrichtsplattform, das ist bedauerlich", sagte Staatsanwältin Julia Bussweiler von der Zentralst... mehr auf wirtschaft.com

SPD-Chefin befürwortet Aussetzung des Sitzenbleibens 22.02.2021 00:28:46

deutschland chefin hilfreich unterricht news schã¼ler schüler spd abitur schulen podcast
SPD-Chefin Saskia Esken wirbt dafür, das Sitzenbleiben im Corona-Schuljahr auszusetzen, und macht deutlich, dass sie auch generell wenig vom Sitzenbleiben hält. "Jetzt entsprechende Unterstützung zu geben, aber auch den Druck rauszunehmen durch eine Regelung, es gibt jetzt keine Nicht-Versetzung, das wäre schon sehr hilfreich", sagte Esken in einem... mehr auf wirtschaft.com

SPD wirft Bildungsministerin „Politikverweigerung“ vor 21.02.2021 12:43:50

koalitionsvertrag schüler spd bildung pandemie schulen initiative cdu angela merkel politikerin infrastruktur news schã¼ler
Vor einem Spitzentreffen zur Zukunft der digitalen Bildung am Montag mit Kanzlerin Angela Merkel geht die SPD auf Konfrontationskurs zum Koalitionspartner Union. Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken greift in der "Süddeutschen Zeitung" (Montagsausgabe) in scharfen Worten Bundesbildungsministerin Anja Karliczek an und wirft der CDU-Politikerin gravieren... mehr auf wirtschaft.com

Streit über Nutzung führender Videokonferenzsysteme entbrannt 21.02.2021 12:36:14

dieter janecek verletzung schulen pandemie streit recht behã¶rden bildung jens zimmermann spd computer datenschutz - aktuelle nachrichten zu datensicherheit und wirtschaftsspionage politiker hilfreich kritik behörden news verweis warnung test
Über die Nutzung führender Videokonferenzsysteme ist ein Streit entbrannt. Das berichtet das "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Auslöser ist demnach eine datenschutzrechtliche Prüfung der Anbieter durch die Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk. Nach einem ersten Test im vergangenen Jahr waren dabei erneut alle gängigen Systeme durchgefallen... mehr auf wirtschaft.com

Schüler fordern Pflicht zum Tragen medizinischer Masken an Schulen 21.02.2021 10:27:48

schulen coronavirus schüler zeitungen news schã¼ler fordern deutschland
Um den Schulbesuch für Schüler sicherer zu machen, fordert die Bundesschülerkonferenz auch an Schulen eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken. "Wir erleben das überall sonst im Alltag, warum nicht an den Schulen?", sagte Dario Schramm, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Ebenfalls... mehr auf wirtschaft.com

Deutsche Verwaltung und Digitalisierung: Zwei Welten prallen aufeinander, jetzt in der Pandemie, schon seit Jahren und auch ganz banal vor Ort in Darmstadt 21.02.2021 10:03:00

digitaler arbeitsplatz, kommunikation & zusammenarbeit datenschutz & datensicherheit darmstadt deutschland schulcloud corona digitalstadt digitalisierung & wirtschaft netzpolitik & die große politik öffentliche verwaltung pandemie schulen digitalisierung ã–ffentliche verwaltung
Deutschland und die Digitalisierung. Zwei Welten prallen aufeinander? Ganz korrekt sind diese Sätze nicht, denn natürlich kann man nicht alles über ein Kamm scheren und zudem geht es mir in diesem Blog um die öffentliche Verwaltung, um Gesundheits- und Schul- bzw. Bildungswesen. Und dort treten… ... mehr auf digitalnaiv.wordpress.com

Verband Bildung und Erziehung fürchtet Öffnungswettbewerb 21.02.2021 00:06:47

schulen transparenz bildung gesundheit lehrer wettbewerb news vbe deutschland erziehung impfen
Kurz vor dem Start des Schulbetriebs in zehn Bundesländern hat der Verband Bildung und Erziehung (VBE) vor einem Öffnungswettbewerb zwischen den Ländern und Gesundheitsgefährdungen für Lehrer gewarnt. "Die Öffnungen sind kein Wettbewerb, bei dem das Bundesland gewinnt, das die weitgehendsten Lockerungen umsetzt und die Gesundheit aller Beteiligten ... mehr auf wirtschaft.com

Philologenverband fordert Corona-Impfung für alle Lehrer 20.02.2021 09:08:51

impfung unterricht news schulen politik kinder zeitungen lehrer
Der Deutsche Philologenverband fordert Corona-Impfungen für alle Lehrer, bevor die Schulen wieder ganz öffnen. "Wenn die Politik wieder vollen Präsenzunterricht will, muss sie allen Lehrkräften vorab ein Impfangebot gemacht haben", sagte Verbandsvorsitzende Susanne Lin-Klitzing den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Schulen seien Teil der Gesellscha... mehr auf wirtschaft.com

GEW kritisiert Länder für Schulöffnungen 20.02.2021 01:15:46

schüler schützen gesundheit bildung zeitungen lehrer wissenschaft schließung politik gewerkschaft arbeit schulen recht schã¼tzen kinder pandemie schlieãŸung bundesländer erziehung impfen bundeslã¤nder sicherheit news schã¼ler gew
Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) kritisiert die Bundesländer, die ungeachtet der Ausbreitung mutierter Coronaviren ihre Schulen öffnen. "Die Länder, die jetzt ihre Schulen öffnen, gehen ein hohes Risiko – für die Gesundheit der Lehrkräfte, der Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern", sagte Marlis Tepe, Vorsitzende der GEW den ... mehr auf wirtschaft.com

Lindner will milliardenschweren Bund-Länder-Bildungspakt 20.02.2021 01:07:54

kita zeitungen christian lindner gebäude schulen kinder pandemie gebã¤ude euro fdp persã¶nlichkeit grundgesetz jugendliche persönlichkeit fã¶rderung förderung news
FDP-Parteichef Christian Lindner hat einen milliardenschweren Bund-Länder-Pakt gefordert, um die Corona-Folgen für Kinder und Jugendliche zu bekämpfen. Die Pandemie habe dazu geführt, dass es Lernlücken gebe und zu viele Kinder den Anschluss verloren hätten, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben) "Wir müssen uns als Gesells... mehr auf wirtschaft.com

Spahn will zügig Weg für schnelle Impfung von Kita-Kräften und Lehrern ebnen 19.02.2021 12:06:03

allgemeines regierung deutschland jens spahn kitas schulen spotlight kinder pandemie impfungen coronavirus
Impfverordnung soll geändert werden Berlin (AFP) – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will zügig die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Grundschullehrer und Kita-Betreuer schneller geimpft werden als bislang geplant. Er wolle das… Der Beitrag ... mehr auf 1-2-family.de

Lehrerverband warnt vor vorschnellen Schulöffnungen 19.02.2021 01:01:06

sachsen schüler spd zeitungen kinder saarbrücken schulen warnt vor virus gefahr trends - aktuelle nachrichten zur digitalen wirtschaft mutation news schã¼ler kmk saarland
Die rasche Ausbreitung von hochansteckenden Corona-Varianten gefährdet aus Sicht des Deutsche Lehrerverbands die geplanten Schulöffnungen in zahlreichen Bundesländern. Die Mutation des Virus sei "derzeit die größte Bedrohung für eine klare, verlässliche und nachhaltige Schulöffnungsperspektive", sagte Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger den Zei... mehr auf wirtschaft.com

Umfrage: 54 Prozent halten Corona-Maßnahmen für angemessen 18.02.2021 23:55:49

menschen umfrage schulen pandemie ard news meinungsforschungsinstitut infratest schutz
Über die Hälfte der Deutschen (54 Prozent) hält die bestehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie für angemessen. 16 Prozent gehen sie nicht weit genug, 27 Prozent kritisieren die geltenden Alltagseinschränkungen als zu weitgehend, ist das Ergebnis einer Infratest-Umfrage für den ARD-"Deutschlandtrend" im Auftrag des ARD-Morgenmagazins. Im Verg... mehr auf wirtschaft.com

Übergriffe auf Sanitäter meistens von Patienten 18.02.2021 08:24:50

schlagen gerda hasselfeldt schulen straftäter straftã¤ter beschimpfungen betrug hamburg news drk deutschland rettungsdienst
Immer wieder gibt es Berichte über verbale und körperliche Angriffe auf Sanitäter, nun kommt heraus, dass diese am häufigsten von den Patienten ausgehen. Das habe eine Untersuchung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ergeben, für die Angaben von 425 Mitarbeitern von DRK-Rettungsdiensten ausgewertet wurden, wie der "Spiegel" berichtet. In fast vier Fü... mehr auf wirtschaft.com

Kommunen warnen vor falschen Hoffnungen in Corona-Schnelltests 18.02.2021 01:09:49

zeitungen bevã¶lkerung menschen werbung schulen schlagen gerd landsberg bundesregierung bevölkerung test brücke news brã¼cke
Der Städte- und Gemeindebund hat die Bundesregierung davor gewarnt, bei den kostenlosen Schnelltests falsche Erwartungen in der Bevölkerung zu wecken. Die Menschen sollten nicht glauben, "ab 1. März stünden überall für alle die Schnelltests in großer Zahl zur Verfügung", sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg den Zeitungen der Funke-Mediengruppe... mehr auf wirtschaft.com

Lauterbach: Schnelltests helfen bei Grundschulöffnungen 17.02.2021 16:44:52

kinder einfluss schulen politiker lehrer impfstoff spd impfung kritik news leverkusen jugendliche deutschland karl lauterbach
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sieht die Chance, durch den Einsatz von Corona-Schnelltests die Grundschulen wieder zu öffnen. "Die Antigen-Tests bilden eine ganz wichtige Abwehrstrategie. Sinnvoll wäre der Einsatz der Antigen-Tests in allererster Linie in den Grundschulen, um die Grundschulen öffnen zu können", sagte der SPD-Gesundheitsexpe... mehr auf wirtschaft.com

Bildungsministerin fordert Verfassungsänderung 17.02.2021 14:11:48

verstã¤ndnis gebã¤ude schulen digitalisierung schlüssel gebäude trennung lehrer bã¼rger bildung verfassung news verständnis politikerin unterricht arbeitnehmer schlã¼ssel ministerin grundgesetz erfolg weiterbildung fortbildung bürger cdu
Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will das Grundgesetz ändern, um die Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern zu erleichtern. "Das digitale Zeitalter verlangt, dass wir über neue Formen der Kooperation nachdenken", sagte die Ministerin der Wochenzeitung "Die Zeit". Dies sei notwendig, um die Chancen der Digitalisierung auch für Schulen... mehr auf wirtschaft.com

„Arche“-Gründer kritisiert geschlossene Schulen 17.02.2021 00:15:53

schulen wohnung kinder gesunde ernährung internet schüler schwach grã¼nder gesunde ernã¤hrung ernährung schutz unterricht news wohnraum schã¼ler geld ernã¤hrung fest pc gründer
Der Gründer des Kinder- und Jugendhilfswerks "Die Arche", Bernd Siggelkow, hat die ausbleibende Unterstützung für Kinder im Lockdown kritisiert. "Da zocken Kids PC-Spiele und werden immer süchtiger danach, weil Alternativen fehlen. Sie nehmen immer mehr zu, weil das Geld oft für gesunde Ernährung fehlt", sagte er der "Bild" (Mittwochausgabe). Der f... mehr auf wirtschaft.com

Lehrerpräsident enttäuscht über Stiko-Empfehlung 16.02.2021 19:03:49

schulen kinder schüler lehrer sicherheit vorbild impfung news schã¼ler deutschland impfen
Dass die Ständige Impfkommission (Stiko) entschieden hat, Lehrer beim Impfen nicht vorzuziehen, stößt beim Deutschen Lehrerverband (DL) auf Unverständnis. "Die Frage der Impfpriorität von Lehrkräften ist eine gesellschaftliche Güterabwägung", sagte der Präsident des DL, Heinz-Peter Meidinger, dem Nachrichtenportal Watson. "Wenn es unserer Gesellsch... mehr auf wirtschaft.com

Hitzige Debatte um Nutzung der alten Kreuzschule 15.02.2021 16:34:48

stadtratssitzung stadtrat schulen bildungsausschuss nachrichten realschule am judenstein kreuzschule
Laut der Stadtverwaltung darf auch in den kommenden Jahren von steigenden Schülerzahlen ausgegangen werden. Das erhöht das ohnehin vorhandene Platzproblem der Regensburger Schulfamilie. Ein Antrag der Grünen, die alte Kreuzschule temporär weiter zu nutzen, sorgte vergangene Woche im Bildungsausschuss allerdings für reichlich Diskussionsbedarf.... mehr auf regensburg-digital.de

Karliczek will Aktionsplan gegen pandemiebedingte Lernrückstände auflegen 14.02.2021 11:57:51

anja karliczek pandemie schule schulen spotlight coronavirus bildung soziales nachrichten für eltern und familie oecd deutschland
OECD-Bildungsdirektor Schleicher warnt vor sinkender Chancengerechtigkeit Berlin (AFP) – Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat einen Aktionsplan zur Schließung von im Lockdown entstandenen Bildungslücken bei Schülern angekündigt. Nach der Pandemie werde… Der Beitrag ... mehr auf 1-2-family.de

Scholz vermeidet Öffnungsprognose für Gastro, Hotels und Kultur 11.02.2021 08:42:50

hotelzimmer news minister deutschland bürger licht vizekanzler kultur gefahr euro olaf scholz schulen rtl bã¼rger spd
Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will sich noch nicht auf einen Zeitplan für Lockerungen bei Gastronomie, Hotels und Kultur festlegen. "Ich glaube, dass wir einfach Stück für Stück vorgehen müssen. Wir müssen runterkommen mit den Werten und da bleiben, aber das ist, glaube ich, sichtbar", sagte Scholz am Donnerstag im RTL/n-tv... mehr auf wirtschaft.com

Schüler und Lehrer kritisieren Beschluss als substanzlos 11.02.2021 02:08:47

schüler beschluss lehrer schulen österreich bundesländer deutschland impfen fã¶deralismus föderalismus bundeslã¤nder chaos schã¼ler news
Die Bundesschülerkonferenz hält den Beschluss von Ministerpräsidenten und Kanzlerin in Sachen Schule für vollkommen unzureichend. "Der Beschluss, wenn man ihn so nennen kann, ist mehr als ernüchternd. Ein einheitliches Vorgehen wäre nicht nur wünschenswert, sondern essenziell gewesen", sagte der Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz, Dario Sch... mehr auf wirtschaft.com

Intensivmediziner begrüßen Lockdown-Verlängerung 11.02.2021 02:00:50

bundesregierung news medizin schulen
Die Intensivmediziner haben die Verlängerung des Lockdowns bis zum 7. März begrüßt, kritisieren jedoch das uneinheitliche Vorgehen der Länder bei Schulen und Kitas. "Die Fortsetzung des Lockdowns ist aus meiner Sicht des Intensivmediziners richtig und vernünftig", sagte Uwe Janssens, Ex-Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Int... mehr auf wirtschaft.com

Landkreistag fordert Aufhebung der Ein-Personen-Regel 11.02.2021 00:48:49

news bundeslã¤nder strategie deutschland bundesländer rückgang schulen plan rã¼ckgang menschen person
Nach der Ministerpräsidentenkonferenz zur Corona-Strategie fordert der Deutsche Landkreistag, zügig weitere Öffnungsschritte zu beschließen, etwa ein Ende der strengen Kontaktbeschränkung. "Der fortgesetzte Lockdown ist an die Akzeptanz und das Vertrauen der Menschen gekoppelt. Das ist ein wichtiger Punkt. Deshalb sollten wir neben der Öffnung der ... mehr auf wirtschaft.com

Lockdown verlängert – Länder entscheiden über Schulöffnungen 10.02.2021 22:30:10

markus söder newsclip schulen ministerpräsident markus sã¶der ministerprã¤sident bundeslã¤nder einwohner bundesländer
"Vorsicht mit Perspektive oder Perspektive mit Vorsicht": so fasst Bayerns Ministerpräsident Markus Söder die Entscheidung von Bund und Länder zusammen, den Lockdown bis zum 7. März zu verlängern. Die Bundesländer sollen allerdings über die Öffnung von Schulen und Kitas entscheiden. Bei einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von 35 Neuinfektionen pro ... mehr auf wirtschaft.com

Kritik an Corona-Beschlüssen von Bund und Ländern 10.02.2021 22:00:53

geld bevölkerung strategie fdp bundesländer gefahr schlieãŸung nacht kritik news wolfgang kubicki bundeslã¤nder sachsen schließung bevã¶lkerung menschen unternehmer zeitungen pandemie recht bundeskanzleramt opposition schulen einigung
Nach der Ministerpräsidentenkonferenz hat es Kritik aus unterschiedlichen Lagern an den getroffenen Beschlüssen gegeben, insbesondere an der Verlängerung des Lockdowns bis mindestens 7. März. Der Ökonom Gabriel Felbermayr bezeichnete das als "enttäuschend". "Es ist richtig, nicht überstürzt zu öffnen. Aber das Fehlen eines Stufenplanes ist sehr bed... mehr auf wirtschaft.com

Müller: Entscheidungen von Bund-Länder-Konferenz eröffnen Perspektive 10.02.2021 21:40:16

spd bürgermeister newsclip schulen bã¼rgermeister
Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) ist froh darüber, dass der Bund-Länder-Gipfel einen Zielwert für die Lockerung der Corona-Maßnahmen definiert hat. Die Inzidenzzahl von 35, ab der Lockerungen beschlossen werden sollen, sei wichtig für den Gesundheitsschutz, aber auch für eine Rückkehr zur Normalität, sagte Müller am Mittwoch n... mehr auf wirtschaft.com

Göring-Eckardt will Kinos und Kirchen zu Klassenzimmern machen 09.02.2021 17:36:48

die grã¼nen kino bundesregierung die grünen theater news kreativitã¤t politikerin haus bundestag katrin göring-eckardt kreativität schulen katrin gã¶ring-eckardt
Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt ruft Bundesregierung und Ministerpräsidenten auf, Schulunterricht auch in Kinos und Kirchen zu ermöglichen. Es brauche mehr Kreativität in Bezug auf die Schulen, um mehr Präsentunterricht wieder möglich zu machen, sagte sie der "Bild". Man habe große Räume, die gerade leer stehen. "Theater, Muse... mehr auf wirtschaft.com

Kabinett macht Weg für neues Sozialschutz-Paket frei 09.02.2021 15:52:55

schulen arbeit pandemie wohnung sozialstaat euro menschen spd gesetz news belastung grundsicherung hubertus heil
Das Bundeskabinett hat die Formulierungshilfen zu einem Entwurf für ein neues Sozialschutz-Paket beschlossen. Damit sollen sowohl der Corona-Zuschlag für Leistungsberechtigte der Grundsicherungssysteme als auch weitere Maßnahmen gesetzlich festgelegt werden, die die sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie für besonders hilfsbedür... mehr auf wirtschaft.com