Tag suchen

Tag:

Tag essays

Django – Ein Leben für die Musik 25.02.2018 20:00:45

ah franzã¶sischer film haidnische alterthã¼mer ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av ein leben fã¼r die musik af ein leben für die musik lesen film aw ac deutscher film bã¼cher django james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe serie ab arno schmidt ad am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe ar drama as ae
Ein für den Django-Fan grundsätzlich interessanter Film, der sich allerdings zu wenig entscheiden kann, ob er einen widerständigen Helden oder einen Ausnahmemusiker vorstellen möchte, und daher nichts Halbes bleibt und nichts Ganzes wird. Fazit: eher hörens- als sehenswert Der Beitrag ... mehr auf doctotte.de

Those echoes of being misunderstood 24.02.2018 20:14:48

acknowledgement essays growing up black recollections on family faith family a love spoken growing up is hard to do the power of fatherhood duty to family epiphany healing culture blogging human nature my parents told me growing up writing parenting musings the power of mothers inspiration evolution lessons from our parents
"because in midst of that solitude..."... mehr auf shunpwrites.wordpress.com

John Williams, Stoner 23.02.2018 20:00:29

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick erzählung stoner ap av af lesen film aw ac deutscher film john williams james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe englischer film mein vater edgar allan poe drama ar as ae
Williams war für mich Anfang 2017 eine sehr erfrischende Entdeckung. Im Nachwort von Augustus war u.a. das Buch Stoner empfohlen worden. Mit kleiner Verzögerung hatte ich mir das Buch nun besorgt und recht zügig durchgelesen. In diesem Werk, das (auch) autobiographische Züge enthält, schildert Williams das Leben eines Mannes, der aus einfachen V... mehr auf doctotte.de

Wiglaf Droste, Nikolaus Heidelbach, Vincent Klink, Weihnachten 21.02.2018 19:30:23

ah bücher franzã¶sischer film haidnische alterthã¼mer ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap nikolaus heidelbach av wiglaf droste af anthologie lesen film aw weihnachten deutscher film ac bã¼cher james joyce an umberto eco filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen vincent klink am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe ar drama as ae
Ich muss ein durch und durch bösartiger Mensch sein. Warum sage ich das? Es ist ein Rückschluss von einer Aussage Christine Westermanns. Zur Erklärung: Von einer lieben Freundin bekam ich zu Weihnachten das im Titel genannte Buch. Aus terminlichen Gründen fand die Übergabe kurz nach Weihnachten statt, daher verzögerte sich auch meine Lektüre. Be... mehr auf doctotte.de

Wiglaf Droste, Nikolaus Heidelbach, Vincent Klink, Weihnachten 21.02.2018 19:30:23

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap nikolaus heidelbach av wiglaf droste af anthologie lesen film aw weihnachten deutscher film ac james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am vincent klink at der rabe englischer film mein vater edgar allan poe drama ar as ae
Ich muss ein durch und durch bösartiger Mensch sein. Warum sage ich das? Es ist ein Rückschluss von einer Aussage Christine Westermanns. Zur Erklärung: Von einer lieben Freundin bekam ich zu Weihnachten das im Titel genannte Buch. Aus terminlichen Gründen fand die Übergabe kurz nach Weihnachten statt, daher verzögerte sich auch meine Lektüre. Be... mehr auf doctotte.de

Loving Vincent 19.02.2018 21:30:16

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter polnischer film ak stanley kubrick ap av loving vincent af lesen film aw ac deutscher film james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe ar drama as ae
Die formidable Idee, aus van Goghs Bildern einen „Zeichentrick“ zu erstellen, der über das Ende des Malers Auskunft geben soll, ist zwar technisch grandios umgesetzt, fällt erzählerisch aber leider etwas flau aus. Fazit: ein Film, der ein neues Verständnis für Tiefe und Bewegung in van Goghs Werk erzeugt Der Beitrag ... mehr auf doctotte.de

Loving Vincent 19.02.2018 21:30:16

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter polnischer film ak stanley kubrick ap loving vincent av af lesen film aw ac deutscher film james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad am at der rabe englischer film mein vater edgar allan poe ar drama as ae
Die formidable Idee, aus van Goghs Bildern einen „Zeichentrick“ zu erstellen, der über das Ende des Malers Auskunft geben soll, ist zwar technisch grandios umgesetzt, fällt erzählerisch aber leider etwas flau aus. Fazit: ein Film, der ein neues Verständnis für Tiefe und Bewegung in van Goghs Werk erzeugt Der Beitrag ... mehr auf doctotte.de

Helden sind tot: Wie Fatalismus als Realismus verkauft wird 18.02.2018 13:30:10

essays gaming crusader kings 2 superhelden peaky blinders jessica jones george r.r. martin film & tv dragon age game of thrones bücher & hörbücher
Wir leben in Zeiten, in denen Fiktion im Allgemeinen immer wieder so realistisch wie möglich sein soll. Alles braucht eine Erklärung und jede Tat soll möglichst brutale Konsequenzen haben. Aber… Weiterlesen De... mehr auf geekgefluester.de

Jonas Lüscher, Kraft 10.02.2018 16:47:06

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af lesen film kraft aw deutscher film ac james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie jonas lüscher bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe drama ar as ae
Kraft war für mich in mehrerlei Hinsicht ein überraschendes Werk. Eigentlich hatte ich es wegen seiner erwarteten Kürze vorgezogen. Die ersten Seiten waren da fast unangenehm: zurzeit ungewohnt sperrige Sätze, eng verbaut, streng verschachtelt – daran erkannte ich vieles, wie ich selbst früher formulierte. Nach ein paar Seiten hatte ich mich ein... mehr auf doctotte.de

Jonas Lüscher, Kraft 10.02.2018 16:47:06

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af lesen film kraft aw deutscher film ac james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie jonas lüscher bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe drama ar as ae
Kraft war für mich in mehrerlei Hinsicht ein überraschendes Werk. Eigentlich hatte ich es wegen seiner erwarteten Kürze vorgezogen. Die ersten Seiten waren da fast unangenehm: zurzeit ungewohnt sperrige Sätze, eng verbaut, streng verschachtelt – daran erkannte ich vieles, wie ich selbst früher formulierte. Nach ein paar Seiten hatte ich mich ein... mehr auf doctotte.de

Von übernatürlichen Körpern und unrealistischen Erwartungen 07.02.2018 13:32:13

body positivity essays dead or alive lara croft body körper aquaman
Body Positivity ist auf dem Vormarsch. Ist das Thema jetzt schon in den Köpfen vieler angekommen, hört es nicht auf, sich weiter zu verbreiten.... Der Beitrag Von übernatürlichen Körpern und unrealistischen Erwart... mehr auf redridingrogue.com

I stand in protest against … 06.02.2018 03:00:53

hypocrisies abound we are the biggest hypocrites lessons that i learned hypocrites essays musing life faith epiphanies of truth protest movements praying for guidance speaking truth to ourselves is the hardest endeavor finding truth humanity ponderings lies that we tell a mind of a writer philosophy epiphany healing protest movement social media lesson society soliloquies human nature humanity's hypocrisy ignorance writing spirtuality musings contradictions abound our skeletons in the closet inspiration honor meditation
"the blindness of my own ..."... mehr auf shunpwrites.wordpress.com

Rückkehr zu alten Lieblingsbüchern: „Harry Potter“ ist in meiner Erinnerung am besten 04.02.2018 11:02:21

bücher essays lynn raven randnotiz harry potter
Es ist bald ein Jahrzehnt her, dass ich das letzte Mal einen „Harry Potter“-Roman vollständig gelesen habe. Das klingt für den einen oder anderen vielleicht merkwürdig, weil ich in den… ... mehr auf geekgefluester.de

Das Gamer-Girl Problem 02.02.2018 12:00:34

feminismus essays spiele gaming gamer girls feminism essay
Gamer-Girl. Das Wort, das jeden weiblichen Spielefan erschaudern lässt, zumal die meisten von uns es nicht selten zu hören bekommen. Gamer-Girl, das ist die... Der Beitrag Das Gamer-Girl Problem erschien zuerst auf ... mehr auf redridingrogue.com

Father and son Epiphanies 26.01.2018 01:49:57

a letter to my son acknowledgement essays growing in faith parenthood god lessons on humility faith family the power of fatherhood ancestors flashbacks epiphany healing learning from the past being redeemed by faith reflections on fatherhood lesson soliloquies human nature writing spirtuality parenting musings inspiration evolution genealogy lessons from our parents fathers
"I promised that I ..."... mehr auf shunpwrites.wordpress.com

Mord im Orient-Express (2017) 23.01.2018 19:00:04

ah william dafoe bücher ag lyrik johnny depp literatur essays kenneth branagh aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af mord im orient-express lesen film judi dench aw deutscher film ac james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab penelope cruz arno schmidt ad am at der rabe englischer film mein vater michelle pfeiffer edgar allan poe ar drama as ae
Branagh, der mal eine Art Garant für pfiffig gut gemachte Filme war, hat hier ein irrsinnig langweiliges Remake abgeliefert, das er mit komplett unnötigen „Action“-Szenen gewürzt hat, um stattdessen Details der Geschichte unter den Tisch fallen zu lassen, ohne die jemand, der die Geschichte nicht schon aus Buch oder der früheren Verfilmung kennt... mehr auf doctotte.de

Mord im Orient-Express (2017) 23.01.2018 19:00:04

ah william dafoe bücher ag lyrik johnny depp literatur essays kenneth branagh aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af mord im orient-express lesen film judi dench aw deutscher film ac james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab penelope cruz arno schmidt ad am at der rabe mein vater englischer film michelle pfeiffer edgar allan poe ar drama as ae
Branagh, der mal eine Art Garant für pfiffig gut gemachte Filme war, hat hier ein irrsinnig langweiliges Remake abgeliefert, das er mit komplett unnötigen „Action“-Szenen gewürzt hat, um stattdessen Details der Geschichte unter den Tisch fallen zu lassen, ohne die jemand, der die Geschichte nicht schon aus Buch oder der früheren Verfilmung kennt... mehr auf doctotte.de

Catherine Merridale, Der Kreml. Eine neue Geschichte Russlands 21.01.2018 14:59:03

ah bücher catherine merridale ag lyrik literatur essays aj doctotte eine neue geschichte russlands philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap der kreml av af lesen film aw ac deutscher film james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe ar drama as ae
Dieses Buch hatte ich eher zufällig entdeckt. Die Idee, die Geschichte Russlands anhand des Kremls zu schildern, fand ich damals hochinteressant. Und die Idee gefällt mir auch nach der Lektüre noch. Aber erst kurz zum Inhalt: Merridale erzählt von Gründung des Reiches der Rus bis zu Putin, wie der Kreml entstand, vergrößert und umgebaut wurde, [... mehr auf doctotte.de

Fantasy und Eskapismus: Gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu interpretieren! 21.01.2018 11:00:53

bücher essays gaming fankultur fantasy eskapismus film & tv
Phantastische Literatur – von klassischem Fantasy bis zur Postapokalypse – steht immer wieder in dem Ruf, literarisch weniger bedeutend zu sein, weil sie ja im Grunde nichts anderes als Eskapismus… Wei... mehr auf geekgefluester.de

Catherine Merridale, Der Kreml. Eine neue Geschichte Russlands 21.01.2018 14:59:03

ah bücher catherine merridale ag lyrik literatur essays aj doctotte eine neue geschichte russlands philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap der kreml av af lesen film aw ac deutscher film james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe drama ar as ae
Dieses Buch hatte ich eher zufällig entdeckt. Die Idee, die Geschichte Russlands anhand des Kremls zu schildern, fand ich damals hochinteressant. Und die Idee gefällt mir auch nach der Lektüre noch. Aber erst kurz zum Inhalt: Merridale erzählt von Gründung des Reiches der Rus bis zu Putin, wie der Kreml entstand, vergrößert und umgebaut wurde, [... mehr auf doctotte.de

Those streams of fear 17.01.2018 04:48:56

law enforcement essays mother nature god lessons on humility faith appreciation for life's lessons fighting writers block searching for purpose epiphany healing being redeemed by faith blogging human nature writing epiphanies that come while walking spirtuality searching for our faith musings inspiration evolution
"under the false pretenses ..."... mehr auf shunpwrites.wordpress.com

Dunkirk 09.01.2018 19:00:07

ah bücher ag lyrik literatur essays dunkirk aj britischer film doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af lesen film aw ac deutscher film james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie christopher nolan ab arno schmidt cillian murphy ad am at der rabe englischer film mein vater edgar allan poe ar drama as ae
Wenn der Film nicht mit Cillian Murphy und von Nolan gewesen wäre, hätte ich ihn mir sicher nicht angeschaut – und abgesehen von einem fantastisch synthetischen Soundtrack auch nicht viel verpasst. Fazit: mehr fürs Ohr als fürs Auge Der Beitrag Dunkirk erschien zuerst... mehr auf doctotte.de

Dunkirk 09.01.2018 19:00:07

ah bücher ag lyrik literatur essays dunkirk aj britischer film doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af lesen film aw deutscher film ac james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie christopher nolan ab arno schmidt cillian murphy ad am at der rabe englischer film mein vater edgar allan poe drama ar as ae
Wenn der Film nicht mit Cillian Murphy und von Nolan gewesen wäre, hätte ich ihn mir sicher nicht angeschaut – und abgesehen von einem fantastisch synthetischen Soundtrack auch nicht viel verpasst. Fazit: mehr fürs Ohr als fürs Auge Der Beitrag Dunkirk erschien zuers... mehr auf doctotte.de

Die Mutter aller Fragen – Rebecca Solnit 08.01.2018 09:02:43

feminismus essays rebecca solnit die mutter aller fragen tempo hoffmann & campe
In Die Mutter aller Fragen setzt sich Rebecca Solnit mit den Geschlechterverhältnissen und dem Schweigen der Frauen auseinander – entstanden ist dabei ein wichtiger, kluger und scharfsichtiger Essayband, der es schafft aufzurütteln und Mut zu machen. “Dies hier ist ein feministisches Buch, aber keines, das nur mit der Erfahrungswelt ... mehr auf buzzaldrins.wordpress.com

Melanie Jonas, Jürgen Kaffer, Margitta Schulze Lohoff, It’s Gin Time 07.01.2018 19:00:04

ah bücher melanie jonas ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter its gin time ak stanley kubrick ap av af lesen film margitta schulze lohoff aw ac deutscher film jürgen kaffer james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe drama ar as ae
Die drei Gin-Fans haben hier in vier Großkapiteln (Sunset, Dusk, Midnight und Dawn) ein buntes Potpourri rund um Gin zusammengestellt. Aus aller Welt gibt es Geschichten zum Lieblingsgetränk Queen Moms: von der Entstehung, über Wacholderernten und Destillen bis zu Cocktails, Tonicempfehlungen und Kochrezepten. Das Ganze erinnert im Aufbau ein we... mehr auf doctotte.de

Melanie Jonas, Jürgen Kaffer, Margitta Schulze Lohoff, It’s Gin Time 07.01.2018 19:00:04

ah bücher melanie jonas ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter its gin time ak stanley kubrick ap av af lesen film margitta schulze lohoff aw deutscher film ac jürgen kaffer james joyce an umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe mein vater englischer film edgar allan poe drama ar as ae
Die drei Gin-Fans haben hier in vier Großkapiteln (Sunset, Dusk, Midnight und Dawn) ein buntes Potpourri rund um Gin zusammengestellt. Aus aller Welt gibt es Geschichten zum Lieblingsgetränk Queen Moms: von der Entstehung, über Wacholderernten und Destillen bis zu Cocktails, Tonicempfehlungen und Kochrezepten. Das Ganze erinnert im Aufbau ein we... mehr auf doctotte.de

Tim Hayward, Messer. Handwerk und Kultur des Küchenmessers 05.01.2018 21:13:01

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af lesen film messer aw deutscher film ac handwerk und kultur des küchenmessers james joyce an tim hayward umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe englischer film mein vater edgar allan poe ar drama as ae
Wie jedes Jahr gab es auf meinem weihnachtlichen Gabentisch eine Reihe von Büchern. Darunter war diese Enzyklopädie der Küchenmesser. Wer mich ein wenig kennt, weiß, dass ich selbst ein kleiner Messerjocke bin. Das galt in der Hauptsache zwar für allerlei andere Messer(formen). Aber ich nutze einen Großteil meiner Messer auch immer wieder für Kü... mehr auf doctotte.de

Tim Hayward, Messer. Handwerk und Kultur des Küchenmessers 05.01.2018 21:13:01

ah bücher ag lyrik literatur essays aj doctotte philip k. dick amerikanischer film al meine mutter ak stanley kubrick ap av af lesen film messer aw ac deutscher film handwerk und kultur des küchenmessers james joyce an tim hayward umberto eco französischer film filme die andere bibliothek biographie bargfelder ausgabe haidnische alterthümer serie ab arno schmidt ad 2018 gelesen am at der rabe englischer film mein vater edgar allan poe ar drama as ae
Wie jedes Jahr gab es auf meinem weihnachtlichen Gabentisch eine Reihe von Büchern. Darunter war diese Enzyklopädie der Küchenmesser. Wer mich ein wenig kennt, weiß, dass ich selbst ein kleiner Messerjocke bin. Das galt in der Hauptsache zwar für allerlei andere Messer(formen). Aber ich nutze einen Großteil meiner Messer auch immer wieder für Kü... mehr auf doctotte.de

When sentenced to wander 31.12.2017 02:11:49

a quest for ancestry essays god faith discovering my roots a love spoken ancestors appreciation for life's lessons epiphany healing being redeemed by faith reflections of faith faith of wanderings asking a question blogging human nature writing spirtuality honoring our ancestors a letter to my family evolution genealogy
"What's taking so long?"... mehr auf shunpwrites.wordpress.com

Durch Manhattan – Niklas Maak & Leanne Shapton 30.12.2017 18:43:10

essays aquarelle new york s manhattan spaziergang nyc m
Sich eine Stadt zu erlaufen, das Konzept ist nicht neu. Und doch haben Niklas Maak und Leanne Shapton mit diesem Band und seinem spielerischen Element noch auf den letzten Metern des Jahres 2017 mein Herz erobert. Bereits auf dem Cover sehen wir ihren Weg und ihr Ziel auf der Insel eingezeichnet: Manhattan von der Südspitze … ... mehr auf pinkfisch.net

Aus Neugier und Leidenschaft – Margaret Atwood 28.12.2017 20:06:07

essays autorin anthologie a schreiben writing
Manche Bücher liest man nicht am Stück, sondern mit viel Genuß über einen längeren Zeitraum. Atwoods gesammelte Essays aus den Jahren 1970-2005 liegen nun erstmals in deutscher Übersetzung vor. Für mich eine spannende Lektüre, denn Atwood schreibt klug und humorvoll, intelligent und bissig. Gerade die Essa... mehr auf pinkfisch.net

goEast 2016: Die letzte amerikanische Nacht des Andrzej Z. 05.05.2016 13:47:08

70er essays literaturverfilmung christopher frank ultrakunst ältere texte goeast italien goeast 2016 filmfestival goeast blogautoren festivals deutschland filmbesprechungen sven safarow brd frankreich andrzej zulawski blog
... mehr auf eskalierende-traeume.de

Sie werden kommen 29.04.2016 19:37:01

essays texten biografie schreiben
Sie werden kommen, um mich abzuholen. Sie werden kommen, um mir alles zu nehmen. Stumm werden sie ihre Arbeit verrichten, denn: niemand fühlt sich dabei wohl. Ich habe es gewusst, war nicht überrascht, und doch ist dieser Moment ein unerträglicher. Wie im Taumel, wie im Rausch, verfolge ich die Verrichtungen der mit ihrem Tross angekommenen [... mehr auf southberliner.de

Gedanken 15.05.2017 07:55:00

essays gedanken streit papiermützen
Ich soll Essays schreiben, erzählt die junge Frau ihrem Handy, meine eigenen Gedanken, sechs oder sieben Seiten am Tag, dann spricht sie türkisch weiter, und ich denke an den Streit im Haus gegenüber, den ich gestern gehört habe, und wie ein Mann im Rahmen des Dachfensters saß, die Beine schon außerhalb des Raumes, und ich […]... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

goEast 2015: Die Eröffnung – We’ll always have Artur Braun 27.04.2015 14:08:23

essays ältere texte goeast aktuelles kino goeast 2015 gonzojournalismus filmfestival goeast verschiedenes blogautoren festivals sven safarow blog
„Ich sehe ihren Namen leider nicht auf der Liste, Herr Safarow“, sagte die freundliche, aber bestimmte junge Frau am Info-Counter. „Sind sie ganz sicher?“, fragte ich.... mehr auf eskalierende-traeume.de

Zukunft braucht Herkunft – Nippon Connection 2015 (Teil 1 von X) 13.07.2015 22:14:24

essays nippon connection christian moises aktuelles kino japan nippon connection 2015 blogautoren festivals filmbesprechungen blog
Einmal R/retro, immer R/retro? Diese Frage stellt sich jedes Jahr auf’s Neue im Vorfeld wie im Verlauf vieler Festivals, die sich neben einer stichprobenartigen Überblicksschau über das aktuelle Filmgeschehen in einem Land, einem Kulturraum oder gar der ganzen Welt die Bewahrung und das ‘Lebendighalten’ des/eines Filmerbes auf die Fahne... mehr auf eskalierende-traeume.de

Ernst Jandl: Mein Gedicht und sein Autor (Rezension) 30.06.2017 06:49:52

lyrik literatur essays ernst jandl rezension gedicht
Was einer tut, wenn einer dichtet Dichtung, ausgelöst durch die Zusammenstösse eines Menschen mit der Umwelt; Dichtung, die mit dem Anlass, der sie auslöst, identisch ist; Dichtung, die den Menschen in den Ring stellt Kaum einer, der Ernst Jandls Gedicht von Ottos Mops nicht kennt. Kaum einer, der nicht darüber lachte, sich auch fragte, was […... mehr auf denkzeiten.com

Über den Tee 23.11.2014 11:40:00

essays dänemark rezension reisen tee behaglichkeit besondere leseorte
Unter uns Bücherliebhabern scheint der Anteil der Tee- im Vergleich zu dem der Kaffeetrinker unvergleichlich höher zu liegen. Sicherlich fängt … Read More →... mehr auf mein-lesesessel.de

The Look of Silence (2014) 30.09.2015 13:01:22

dokumentarfilm essays indonesien 2010er ältere texte joshua oppenheimer aktuelles kino blogautoren filmbesprechungen sven safarow blog
... mehr auf eskalierende-traeume.de

Woisch Karle, du brauchscht e gscheits Öl 07.05.2016 23:57:22

arbeit essays liefery texten biografie schreiben berlin taxi
Dieser großartige Werbeslogan eines schwäbischen Lebensmittelherstellers – nennen wir ihn S. - hat mir seit der Zeit, in der ich zwecks Bekämpfung von berufsbedingter Langeweile und Müdigkeit unzählige Nächte hindurch Radio hörte, immer wieder aufs Neue zu denken gegeben. So wurde mir schnell klar, dass hinter der trivialen Aufforderung an einen... mehr auf southberliner.de