Tag suchen

Tag:

Tag putin_wladimir

Nie wieder Krieg! Gibt es heute noch eine Mehrheit für diese selbstverständliche Forderung? 09.05.2020 10:43:58

russia today weltkrieg nato atomwaffen außen- und sicherheitspolitik audio-podcast interventionspolitik kalter krieg russland entspannungspolitik putin, wladimir brandt, willy abschreckungsstrategie friedenspolitik konfrontationspolitik kampagnen / tarnworte / neusprech krim
Unter Menschen, die keinen Krieg wollen, gab es in den letzten Jahren trotz des Frustes über die Kriege des Westens, über Aufrüstung statt Abrüstung und russenfeindliche Äußerungen der Röttgens, Ischingers, Stoltenbergs, von der Leyens usw. immer noch einen Trost: Es herrschte die Gewissheit, dass die Mehrheit ... mehr auf nachdenkseiten.de

Lateinamerika – Corona-Pandemie im Lichte neoliberaler Gesundheitspolitik, brutaler Etatkürzungen und der autoritären Versuchungen der US-Regierung 26.04.2020 11:45:59

who gesundheitspolitik verschwörungstheorie correa, rafael putin, wladimir lula da silva, luiz inacio usa piñera, sebastián virenerkrankung bolsonaro, jair orwell 2.0 china morbidität kampagnen / tarnworte / neusprech mortalitã¤t pandemie verschwã¶rungstheorie morbiditã¤t mortalität länderberichte außen- und sicherheitspolitik trump, donald audio-podcast piã±era, sebastiã¡n chile brasilien venezuela
Teil 2: Die Mutation von Covid-19 zum geopolitischen Disput. Als erste Reaktion auf den Ausbruch von Covid-19 in den USA und anstelle sofortiger Sanitärmaßnahmen bedienen sich US-Ultrakonservative und Präsident Donald Trump seit Anfang März der politischen Denunziation: Covid-19 wird fortan als „... mehr auf nachdenkseiten.de

Russland will die Corona-Krise kleinhalten 01.04.2020 12:30:54

erosion der demokratie audio-podcast quarantã¤ne länderberichte morbiditã¤t virenerkrankung lockdown verfassung morbidität bürgerrechte bã¼rgerrechte gesundheitspolitik russland quarantäne putin, wladimir
Schon in der Hälfte der russischen Regionen leben die Einwohner im Quarantäne-Regime. Die meisten Infizierten gibt es in Moskau. Während Mechanismen zur Kontrolle der Bürger eingeführt werden, versucht Präsident Wladimir Putin, Steuerschlupflöcher zu stopfen. Von Ulrich Heyden, Moskau. ... mehr auf nachdenkseiten.de

IALANA-Medientagung: Fundierte Medienkritik und Medienvertreter auf Tauchstation 31.01.2018 14:32:50

springer bräutigam, volker dahn, daniela anstalt audio-podcast chomsky, noam embedded journalism kriegslügen ialana medien und medienanalyse geostrategie wickert, ulrich friedenspolitik rundfunkstaatsvertrag ndr krim syrien lückenpresse werbeagentur krüger, uwe russland pr-journalismus cnn klinkhammer-friedrich krone-schmalz, gabriele putin, wladimir veranstaltungshinweise / veranstaltungen strategien der meinungsmache müller, albrecht medienkritik tagesschau uthoff, max
Medien enthalten dem Publikum zentrale Informationen vor und stellen Zusammenhänge interessengeleitet einseitig verkürzt und damit falsch dar. Es gibt keine Öffentlichkeit mehr, dafür eine Vielzahl von Teilöffentlichkeiten. Das Publikum ist schwach organisiert. Den strukturellen Schieflagen im Mediensystem muss schleunigst ... mehr auf nachdenkseiten.de

Avaaz startet eine Schmierenkampagne und macht sich damit selbst lächerlich 23.07.2018 13:48:58

trump, donald audio-podcast avaaz ukraine gifteinsatz glücksspiele cyberkriminalität geldwäsche kampagnen / tarnworte / neusprech folter syrien krim ngo russland kriminalität putin, wladimir mafia mh17
Avaaz weiß Bescheid. An diesem Wochenende hat die umstrittene Online-Campaigning-Plattform eine neue Kampagne mit dem marktschreierischen Titel “Die schockierende Wahrheit über Trump – und die Beweise” lanciert. Zahlreiche unserer Leserinnen und Leser waren schockiert und wiesen uns auf dieses Pamphlet hin. Darin behaupt... mehr auf nachdenkseiten.de

Nord Stream 2: US-Sanktionen, „Putins Pipeline“ und die Propaganda 13.12.2019 12:52:04

cruz, ted audio-podcast außen- und sicherheitspolitik energiepolitik sz dlf maas, heiko handelsblatt kampagnen / tarnworte / neusprech völkerrecht usa illner, maybrit erdgas transatlantische partnerschaft medienkritik wirtschaftssanktionen nord stream putin, wladimir russland hegemonie
Die geplanten US-Sanktionen gegen europäische Firmen erregen erwartungsgemäß Empörung. Dennoch verteidigen immer noch viele Beobachter die transatlantische „Freundschaft“. Andererseits lässt die Dreistigkeit des US-Vorstoßes die europäischen US-Kritiker zusammenrücken. Der Vorgang ist begleitet von Medienk... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Fall Magnitski – Meisterstück politischer PR und trauriges Versagen der Medien 02.08.2018 13:01:39

zdf audio-podcast telepolis beck, marieluise clinton, hillary steuerhinterziehung / steueroasen / steuerflucht arte nicaragua hedgefonds kampagnen / tarnworte / neusprech russland medienkritik wirtschaftssanktionen lobbyismus und politische korruption menschenrechte pressefreiheit putin, wladimir
2009 starb der russische Wirtschaftsprüfer Sergei Magnitski in einem Moskauer Untersuchungsgefängnis. Drei Jahre später schafften es die Betreiber eines dubiosen Hedge-Fonds, durch monumentale Lobbying-Aktivitäten in den USA ein Gesetz namens “Magnitsky Act” durchzudrücken, das als Vorläufer weiterer Anti-R... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zu verschiedenen Artikeln zum Fall Skripal und den Beziehungen mit Russland 09.04.2018 14:51:49

kriegslügen skripal, sergej biochemische waffen außen- und sicherheitspolitik gifteinsatz von der leyen, ursula kampagnen / tarnworte / neusprech konfrontationspolitik giegold, sven innere sicherheit leserbriefe panama papers pressefreiheit putin, wladimir großbritannien russland
Die unten stehenden Artikel, und auch der diesjährige Aprilscherz, ließen wieder viele NachDenkSeiten-Leser zur Tastatur greifen und uns ihre Meinung mitteilen. London: Hauptstadt friedensgefährdender Lügen. Von Willy Wimmer. Fall Skripal – Sanktionen, Lügen, Eskalation und 64 offene Fragen Die Antwort von Sven Giegold MdEP... mehr auf nachdenkseiten.de

Ein deutscher Insider berichtet : Überleben in Russland – über Leben in Russland 02.08.2019 08:38:23

wirtschaftspolitik und konjunktur jelzin, boris interviews länderberichte homosexualität armut putin, wladimir mafia meinungsfreiheit wirtschaftssanktionen pressefreiheit oligarchen obdachlosigkeit polizei kriminalität nawalny, alexej rentenalter russland ungleichheit, armut, reichtum
Berichte aus Russland sind zumeist widersprüchlich, abhängig davon, welches Medium berichtet. In den großen Medien kann man regelmäßig vom andauernden wirtschaftlichen Niedergang – nicht zuletzt durch die Sanktionen – lesen, in manch alternativem Medium erscheint es als heile Welt. Es gibt vermutlich viele unterschiedlic... mehr auf nachdenkseiten.de

Putin fordert strategische Parität und Respekt 08.03.2018 08:52:35

raketenabwehrschirm obama, barack reagan, ronald militärisch-industrieller komplex trump, donald außen- und sicherheitspolitik atomwaffen audio-podcast putin, wladimir gorbatschow, michail rüstungsindustrie abrüstung mcgovern, ray russland aufrüstung iran krim syrien usa abschreckungsstrategie wettrüsten
Wladimir Putins Ankündigung neuer Waffensysteme zur Schaffung eines nuklearen Gleichgewichts sei das Ergebnis einer Erosion des Rüstungskontrollsystems durch das unkluge Ausscheiden der USA aus dem ABM-Vertrag im Jahr 2002, erklärt Ray McGovern. Josefa Zimmermann hat den Text für die NachDenkSeiten aus dem Englischen überse... mehr auf nachdenkseiten.de

Das Erste und insbesondere Tagesschau, Tagesthemen und sogar Monitor verkommen zusehends zu Propagandamedien 09.05.2018 10:45:46

russland putin, wladimir ard medienkritik tagesschau erdgas rüstungsausgaben leserbriefe macron, emmanuel konfrontationspolitik kampagnen / tarnworte / neusprech krim tagesthemen außen- und sicherheitspolitik restle, georg audio-podcast verheugen, günter zamperoni, ingo
Am 7. Mai war das mal wieder beispielhaft zu studieren. Kurz vor Mittag ein Kommentar aus dem ARD-Studio Paris: „Macrons Präsidentschaft. Für Frankreich ein Glücksfall“. Keine differenzierte Betrachtung des Widerstands gegen Macrons Politik. Keine kritische Betrachtung seiner bisherigen „Leistungen“. Dann kamen am Abend die Tagesthem... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Propaganda der Anderen: Die russischen Auslandssender und die „Medien-NATO“ 25.06.2018 08:57:52

skripal, sergej reporter ohne grenzen audio-podcast deutsche welle geostrategie russia today medien und medienanalyse kampagnen / tarnworte / neusprech kampagnenjournalismus sputnik news alternative medien strategien der meinungsmache putin, wladimir pressefreiheit russland
Auch als Reaktion auf eine westliche Verleumdungskampagne hat Russland das Auslandsmedium RT aufgebaut. Der überhebliche westliche Umgang mit dem Sender ist darum heuchlerisch: Gerade die Länder, die ihre Propaganda-Organe zu einem beispiellosen internationalen Netzwerk verbunden haben, um gemeinsam ein konkretes Land zu diffamieren, gebe... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Russe bedroht uns! – Die NDS bringen die Übersetzung der Brandrede des britischen Generalstabschefs Carter und verweisen auf den Scharfmacher im Schafsfell Ischinger 05.02.2018 14:58:03

ischinger, wolfgang nato audio-podcast münchner sicherheitskonferenz außen- und sicherheitspolitik atomwaffen ukraine großbritannien russland kalter krieg präventivkrieg strategien der meinungsmache putin, wladimir transatlantiker usa bürgerproteste aufbau gegenöffentlichkeit regime change
Weil wir den Aufbau von Feindbildern und Spannungen zwischen dem Westen und Russland für gefährlich halten, und weil aus unserer Sicht die Kriegsgefahr wächst, weisen wir Sie immer wieder auf entsprechende Dokumente hin. Am Ende dieses Textes vom 2. Februar Willy Wimmer zum Wahnsinn der deutschen Politik im Umgang mit Russland haben ... mehr auf nachdenkseiten.de

Rote Karte für unsere Medien in ihrem Match gegen Russland? Teil 2: Breites Spektrum in den Mainstreammedien 12.07.2018 14:06:19

ukraine taz umsatzsteuer zdf länderberichte seppelt, hajo lanz, markus homosexualität fußball chodorkowski, michail kampagnenjournalismus kampagnen / tarnworte / neusprech scholl, mehmet doping ungleichheit medienkritik ard menschenrechte faz hooligans putin, wladimir spiegel verschwörungstheorie olympia lielischkies, udo rentenalter russland
Der NachDenkSeiten-Leser Michael Steinke[*] hat die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland besucht und sich vier Wochen lang vor Ort einen eigenen Eindruck gemacht. Für die NachDenkSeiten schildert er seine Erfahrungen und Gedanken nun in einer dreiteiligen Serie und stellt sie der negativen Medienkampagne gegenüber, die seit Wochen a... mehr auf nachdenkseiten.de

Rote Karte für unsere Medien in ihrem Match gegen Russland? Teil 3: Welches Russlandbild bleibt jetzt nach der WM? 18.07.2018 14:00:20

atai, golineh lgbt ungleichheit, armut, reichtum plutokratie russland jukos kriminalität nawalny, alexej lielischkies, udo verteilungsgerechtigkeit dugin, alexander rtl spiegel putin, wladimir mafia oligarchen pressefreiheit menschenrechte medienkritik pussy riot ard meinungsfreiheit armut ungleichheit transatlantiker doping konfrontationspolitik kampagnen / tarnworte / neusprech kampagnenjournalismus huffington post patriotismus chodorkowski, michail fußball freiheit militarisierung homosexualität gleichstellung nato schockstrategie sz länderberichte dpa genderpolitik focus jelzin, boris sowjetunion zdf taz erosion der demokratie nationalismus iwf
Der NachDenkSeiten-Leser Michael Steinke[*] hat die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland besucht und sich vier Wochen lang vor Ort einen eigenen Eindruck gemacht. Für die NachDenkSeiten schildert er seine Erfahrungen und Gedanken nun in einer dreiteiligen Serie und stellt sie der negativen Medienkampagne gegenüber, die seit Wochen a... mehr auf nachdenkseiten.de

Zurzeit kann man studieren, wie die Nazis die Kriegsbereitschaft hochgepeitscht haben 02.03.2018 14:32:16

kampagnen / tarnworte / neusprech kampagnenjournalismus wettrüsten medienkritik strategien der meinungsmache putin, wladimir russland rheinpfalz atomwaffen dpa cyberkriminalität
In der Oberstufe und unter befreundeten Studenten mit historischen und politischen Interessen, haben wir uns oft und grübelnd darüber unterhalten, wie die Nazis in Deutschland eine Mehrheit bekommen konnten und auch noch Rückhalt für ihre Kriege. Zurzeit kann man jeden Tag studieren, wie das geht. Unsere Medien belegen uns mit U... mehr auf nachdenkseiten.de

Nur noch Hetze und Feindbildaufbau. Westliche Medienmacher merken schon nicht mehr, wie sehr ihre tägliche Manipulation ihrem freiheitlichen Anspruch widerspricht. Und wie wirklichkeitsfremd ihr Anspruch ist. 15.06.2018 14:07:13

fußball kampagnenjournalismus kampagnen / tarnworte / neusprech ungarn medienkritik spiegel putin, wladimir erdogan, recep tayyip russland polen erosion der demokratie audio-podcast trump, donald xi, jinping handelsblatt
Zwei Beispiele und Belege dafür: erstens ein Auszug aus dem heutigen Handelsblatt-Morning-Briefing des Chefredakteurs des Blattes und zweitens der Titel des „Spiegel“ dieser Woche mit einem Einführungstext des stellvertretenden Chefredakteurs des Spiegel. Albrecht Müller. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar. Erst... mehr auf nachdenkseiten.de

Bei Russia-Gate hat das FBI die Hände im Spiel 28.01.2018 11:00:05

demokraten trump, donald erosion der demokratie audio-podcast aktuelles tiefer staat clinton, hillary russland mcgovern, ray putin, wladimir strategien der meinungsmache wahlen geheimdienste kampagnen / tarnworte / neusprech
In der Zeit des Watergate-Skandals warnten die Linken davor, dass die US-Geheimdienste die Politik manipulierten. Doch die Geheimdienste sind heute so sehr vom Hass auf Trump geblendet, dass sie tatsächlich zur Gefahr werden, schreibt der ehemalige CIA-Analyst Ray McGovern. Von Ray McGovern, aus dem Englischen von Josefa Zimmermann. Dieser Bei... mehr auf nachdenkseiten.de

Interview mit dem Programmdirektor des deutsch-französischen Senders ARTE – mit Bezug zu den als fragwürdig betrachteten Putin vs. USA-Sendungen 16.02.2018 12:00:13

medienkritik putin, wladimir vierte gewalt nawalny, alexej russland kampagnenjournalismus kampagnen / tarnworte / neusprech usa örr arte interviews
Ulrike Sumfleth hat mit dem Programmdirektor Bernd Mütter über die von den NachDenkSeiten verlinkten und kritisierten Sendungen „Putin vs. USA“ gesprochen. Das Interview ist ein Beispiel dafür, wie innerhalb eines begrenzten Meinungsspektrums Vielfalt suggeriert wird. Man muss zur besseren Erkenntnis ein bisschen zwischen den Zeilen ... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Feindbildaufbau geht weiter. Massive Propaganda vor den Präsidentenwahlen in Russland. 13.03.2018 09:05:05

phoenix ntv medien und medienanalyse gifteinsatz zdf arte russland putin, wladimir prosieben heute journal medienkritik may, theresa kampagnen / tarnworte / neusprech wdr
Wir wollen Sie immer mal wieder davon unterrichten, was so alles läuft. Dankenswerterweise helfen die Leserinnen und Leser der NachDenkSeiten bei der Informationsbeschaffung. So hat NDS-Leser Karsten aufgelistet, was zwischen 14. März und 19. März propagandistisch bei uns im Fernsehen läuft. Ein anderer macht auf das heute Journ... mehr auf nachdenkseiten.de

Steht Deutschland vor dem demokratischen Ruin? Eine schonungslose Analyse von Willy Wimmer. 07.05.2018 08:45:35

bittner, wolfgang konfrontationspolitik marktkonforme demokratie rezensionen soziale marktwirtschaft may, theresa usa wimmer, willy strategien der meinungsmache putin, wladimir russland hegemonie interventionspolitik clinton, hillary erosion der demokratie trump, donald außen- und sicherheitspolitik geostrategie nato
Der Autor und Jurist Wolfgang Bittner hat für die NachDenkSeiten das neue Buch von Willy Wimmer gelesen und besprochen. Der Titel des Buches: „Willy Wimmer, Deutschland im Umbruch. Vom Diskurs zum Konkurs – eine Republik wird abgewickelt“. Hier ist die Rezension. Von Wolfgang Bittner Der ehemalige Parlamentarische Staatssekretär im Vertei... mehr auf nachdenkseiten.de

Die EU zwischen den Stühlen. Angela Merkel, Anführerin ins Abseits. Von Wolfgang Bittner. 23.07.2018 10:30:05

von der leyen, ursula tagesthemen nato obama, barack außen- und sicherheitspolitik trump, donald clinton, hillary ukraine merkel, angela russland entspannungspolitik putin, wladimir wirtschaftssanktionen wimmer, willy heute journal usa putsch konfrontationspolitik kampagnen / tarnworte / neusprech bittner, wolfgang krim syrien
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Deutschland und Westeuropa durch sträflich undiplomatisches Verhalten sowohl gegenüber dem US-Präsidenten Donald Trump als auch gegenüber dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in eine Sackgasse manövriert. Es ist unglaublich, wie leichtfertig und geringschätzig die „Anfüh... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zum NDS-Artikel “ZDF, ARTE, dpa, … alle im Dienste des Imperiums beim Feindbildaufbau gegen Russland und Putin.” 23.01.2018 16:12:31

örr arte russland wahlen medienkritik putin, wladimir zeit leserbriefe usa kampagnen / tarnworte / neusprech
Der im Artikel enthaltene Aufruf zur Recherche bezüglich der Hintergründe insbesondere von “Putin vs. USA” auf ARTE hat zu einer wahren Fülle von weiterführenden Informationen und Links geführt, von denen wir hier eine Auswahl mit den begleitenden Leserbriefen veröffentlichen. Unten als Word-Datei und hier als PDF. Ein... mehr auf nachdenkseiten.de

Nachtrag zum ARTE Film Putin vs. USA – Eine weitere Lesermail 06.02.2018 17:01:16

ukraine maidan arte weltkrieg krim bürgerkrieg aufbau gegenöffentlichkeit militäreinsätze/kriege kampagnen / tarnworte / neusprech usa leserbriefe filterblase medienkritik spiegel putin, wladimir russland kriegsopfer
Zu dem von Arte ausgestrahlten Film und unserem Text vom 17. Januar dazu – siehe hier – erreichen uns immer wieder interessante Leser-Mails, wie die folgende von Sven Sebastian Horner. Albrecht Müller. Ein Krieg mit Russland lässt sich nur außerhalb der Filterblase verhindern. Durch die Tagebücher und Briefesammlungen meines Urg... mehr auf nachdenkseiten.de

Tagesschau berichtet wie kremltreue Medien 22.02.2018 10:48:56

kampagnenjournalismus lückenpresse syrien transatlantiker doping strategien der meinungsmache putin, wladimir medienkritik tagesschau russland kalter krieg ukraine interviews audio-podcast cyberkriminalität flüchtlinge soziale herkunft
„Die Russlandberichterstattung der Tagesschau ist einseitig und tendenziös“, sagt Daria Gordeeva im Interview mit den NachDenkSeiten. Gordeeva, die für ihre Masterarbeit sowohl die Tagesschau als auch die Hauptnachrichtensendung in Russland, Wremja, einer Analyse unterzogen hat, stellt fest, dass in beiden Sendungen ein zu eindimensionale... mehr auf nachdenkseiten.de

Nutzen Sie unsere Serviceangebote: die Zusammenstellung nützlicher Dokumente zum Beispiel 14.03.2018 15:05:36

außen- und sicherheitspolitik groko bundesregierung ukraine nato nützliche dokumente kalter krieg hegemonie platzeck, matthias russland putin, wladimir strategien der meinungsmache
Die NachDenkSeiten-Redaktion will Ihnen helfen, wichtige Dokumente zu finden und zu nutzen. Wir haben auf dieser Seite chronologisch hintereinander geordnet, was für Sie interessant sein könnte. Heute fügen wir den Koalitionsvertrag, Putins Rede zur Lage der Nation, eine Rede des britischen Generalstabschefs und eine Rede von Matthia... mehr auf nachdenkseiten.de

Auch die Heute Show reiht sich bei den Kalten Kriegern ein. 19.03.2018 08:57:32

skripal, sergej rheinpfalz dpa deutsche welle gifteinsatz medien und medienanalyse russia today kampagnen / tarnworte / neusprech wahlen medienkritik tagesschau putin, wladimir strategien der meinungsmache heute show russland großbritannien
So am vergangenen Freitag, den 16. März. Da ging es von Minute 11:30 bis 18:48 zur Sache. Das übliche Putin-Bashing mit voller Unterstützung für die britische Regierung und garniert mit einem Stück von Carolin Kebekus zu RT Deutsch. Das ist ein großer Erfolg für die Propagandisten des Westens beim Feindbildaufbau ... mehr auf nachdenkseiten.de

Wie können wir uns gegen Manipulation und Irreführung schützen? Wie gewinnen wir die Freiheit unseres Denkens zurück? 02.02.2018 13:27:59

friedenspolitik al-assad, baschar geißler, heiner regime change kampagnen / tarnworte / neusprech kampagnenjournalismus syrien lückenpresse russland drohnen verschwörungstheorie veranstaltungshinweise / veranstaltungen strategien der meinungsmache krone-schmalz, gabriele putin, wladimir friedensbewegung müller, albrecht medienkritik audio-podcast arte kriegslügen ialana geostrategie querfront
Am 27. Januar habe ich über diese Themen und insbesondere über die Strategien und Methoden der Manipulation und Irreführung auf einer Tagung in Kassel gesprochen. Die Rede finden Sie im Anschluss an diese Einführung. Dabei geht es um Ihre Freiheit. Um selbstständiges Denken. Das ist wichtig für Sie und für unser L... mehr auf nachdenkseiten.de

Präsidententreff in Helsinki: Präsident Putin, Russische Föderation und Präsident Trump, Geteilte Staaten von Nordamerika 16.07.2018 08:40:36

entspannungspolitik hegemonie russland wirtschaftssanktionen wimmer, willy putin, wladimir strategien der meinungsmache usa nato außen- und sicherheitspolitik trump, donald interventionspolitik
Dr. Willy Wimmer, zu Kanzler Kohls Zeiten Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, aktiv in der OSZE und einer der ersten aufmerksamen Beobachter der Bewegung des Westens weg von der Entspannungspolitik und hin zur militärischen Intervention als Ersatz für gute Politik kommentiert das heutige Treffen. – Das... mehr auf nachdenkseiten.de

Putin und die Homosexuellen – eine merkwürdig verschoben geführte Diskussion 04.07.2019 10:00:30

kampagnen / tarnworte / neusprech lgbt atai, golineh russland medienkritik putin, wladimir audio-podcast stigmatisierung homosexualität soziale herkunft länderberichte
Am 26. Juni titelte die russische Nachrichtenplattform lenta.ru “In Russland wurde begonnen, offene Homophobie mit Geldstrafe zu ahnden”. Ein Mann hatte in einem soziale... mehr auf nachdenkseiten.de

Urban Priol: „Tilt! – Tschüssikowski 2018“ … Ausgezeichnet. Lohnt. 02.01.2019 10:20:13

merkel, angela seehofer, horst waffenexporte priol, urban doku interessanten kabaretts toll collect merz, friedrich maaßen, hans-georg erdogan, recep tayyip jahresrückblick lindner, christian putin, wladimir nahles, andrea scheuer, andreas macron, emmanuel özil, mesut revolution fußball klimaabkommen hambacher forst spahn, jens flüchtlinge milliardengrab diesel trump, donald groko söder, markus bayern skripal, sergej fahrverbot
Falls Sie in den nächsten Tagen noch eine Lücke im eigenen Neujahrsprogramm haben: hier eine spritzige, interessante Analyse, mit viel Witz und Hintersinn, wie zu besten Zeiten. Nicht gerade aufbauend. Ungefähr so wie Priols Schlusssatz: „2019 wird mit Si... mehr auf nachdenkseiten.de

Putins Tanz auf der Nase der Transatlantiker – Russland, Deutschland und das Ringen um Rationalität 20.08.2018 12:15:57

russland merkel, angela strategien der meinungsmache putin, wladimir erdgas wirtschaftssanktionen usa österreich transatlantiker syrien bild energiepolitik sz außen- und sicherheitspolitik audio-podcast
Mit dem skurrilen Auftritt des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Österreich und dem anschließenden Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel wollten Russland und europäische Partner mutmaßlich klarstellen: „Wir lassen uns nicht erpressen.“ Das zielstrebige Vorantreiben der Pipeline Nord Stream 2 wiegt bei der Analyse... mehr auf nachdenkseiten.de

Video der Podiumsdiskussion mit Gabriele Krone-Schmalz, Albrecht Müller, Willy Wimmer. Einführung Adelheid Bahr 11.12.2018 13:43:22

ukraine tiefer staat deutsche einheit interventionspolitik trump, donald jelzin, boris außen- und sicherheitspolitik bahr, egon nato konfrontationspolitik syrien krim usa friedenspolitik ostpolitik china strategien der meinungsmache veranstaltungshinweise / veranstaltungen putin, wladimir krone-schmalz, gabriele wimmer, willy wirtschaftssanktionen medienkritik meinungspluralismus müller, albrecht russland pr-journalismus entspannungspolitik
Bei dieser vom Westend-Verlag arrangierten Diskussion wurden eine Reihe von brisanten Themen angesprochen: Die Abkehr vom versprochenen Konzept der gemeinsamen Si... mehr auf nachdenkseiten.de

Aber der Putin! Die übliche Leier, so auch am Sonntag wieder bei Anne Will. 05.12.2018 16:01:47

entspannungspolitik heinemann, gustav russland medienkritik putin, wladimir brandt, willy clinton, bill usa ostpolitik will, anne kampagnen / tarnworte / neusprech konfrontationspolitik fremdbestimmung schockstrategie nato audio-podcast jelzin, boris außen- und sicherheitspolitik brzezinski, zbigniew ukraine
Putin, der Leibhaftige, so muss man nach Genuss vieler Medien denken. Und auch in Gesprächen über die Notwendigkeit der Verständigung mit Russland taucht dieses „Aber der Putin!“ wie der Schlussstrich immer wieder auf. Inzwischen hat diese Formel die gleiche Funktion wie die „Juden“ in früheren Zeiten. An allem schuld. Darin ... mehr auf nachdenkseiten.de

Lawrence Wilkerson erklärt USA-Außenpolitik 08.08.2018 08:20:15

geheimdienste usa rüstungsausgaben cheney, dick clinton, bill regime change iran krim syrien fischer, joschka geheimhaltung bush, george w. erdöl nsu putin, wladimir georgien außen- und sicherheitspolitik audio-podcast erosion der demokratie rumsfeld, donald bush, george h. w. venezuela ukraine maidan reagan, ronald deutsche einheit kriegslügen guatemala irak geostrategie obama, barack
Die Mehrheit der Meinungsführer in Deutschland haben immer noch ein verklärtes Bild von den USA. Die Lektüre des Textes von Florian Linse könnte aufklärend wirken. Er hat den Vortrag eines Insiders, von Lawrence Wilkerson, u.a. Stabschef des US-Außenministers Powell in der Zeit der Präsidentschaft von George W. Bu... mehr auf nachdenkseiten.de

Nachtrag zum Gedenken an Stalingrad, zur Darstellung Russlands und seines Präsidenten in westlichen Medien und Reaktionen unserer Leser. 11.02.2018 11:30:59

nawalny, alexej kriegsopfer kalter krieg russland putin, wladimir strategien der meinungsmache medienkritik leserbriefe putsch gedenktage/jahrestage militäreinsätze/kriege krim militarisierung weltkrieg nato nationalsozialismus ukraine maidan
Die Debatte zu diesem Themenkomplex reißt nicht ab. Wieder erreichten uns zahlreiche Zuschriften unter Anderem zwei aus Russland. Teilweise sind die Briefe sehr umfangreich, aber vielleicht genau das Richtige zum Wochenende. Durch alle Briefe zieht sich der Wunsch, die Politiker aller Couleur sollten sich mehr um Ausgleich und Kommunikation be... mehr auf nachdenkseiten.de

Immer noch „Regime Change“ in Syrien? Von Dr. Gerhard Fulda 05.06.2019 15:36:41

schmidt, helmut geostrategie waffenlieferungen israel erosion der demokratie atomwaffen außen- und sicherheitspolitik saudi-arabien interventionspolitik venezuela netanjahu, benjamin russland grenada menschenrechte türkei putin, wladimir uno steinmeier, frank-walter al-gaddafi, muammar naher osten völkerrecht usa rüstungsausgaben al-assad, baschar syrien libanon iran regime change militäreinsätze/kriege libyen
„Regime Change“: Wir haben diese beiden englischen Wörter im Verbund gründlich in unseren Sprachgebrauch übernommen, weil wir sie gar nicht so prägnant ins Deutsche übersetzen können. Es geht nicht, einfach zu sagen: „Regierungswechsel“. Denn das wäre ja eine im Prinzip durchaus erwünschte demokratische Se... mehr auf nachdenkseiten.de

„Korruption und informelle Kanäle entsprechen der Natur des Systems Putin“ – Die DGAP und ihr Einfluss auf unser Russlandbild 09.07.2018 12:57:54

strategien der meinungsmache putin, wladimir russland lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft konfrontationspolitik usa rüstungsausgaben abschreckungsstrategie transatlantiker nato think tanks dgap interventionspolitik außen- und sicherheitspolitik audio-podcast
Organisationen wie die Deutsche Gesellschaft für auswärtige Politik (DGAP) wollen die politische Meinungsbildung formen. Ihr Einfluss speist sich vor allem aus der Nutzung und Verbreitung ihrer Materialien durch Journalisten und andere „Multiplikatoren“. Das erhöht die Bedeutung des hier beispielhaft besprochenen Artikels der DGAP, d... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zu „Aber der Putin!“ 08.12.2018 11:40:17

china leserbriefe usa krim will, anne konfrontationspolitik hegemonie russland medienkritik putin, wladimir strategien der meinungsmache außen- und sicherheitspolitik ukraine kleber, claus nato
Die Leserbriefe, die uns zum Artikel “Aber der Putin! Die übliche Leier, so auch am Sonntag wieder bei Anne Will.” erreichten, sind diesmal einstimmig positiv dem Artikel und der Position Russlands gegenüber. Bei den Lesern, die geschrieben haben, scheint noch keine Amnes... mehr auf nachdenkseiten.de

Bluthunde des Justizministeriums auf der Spur von John Brennan 14.06.2019 13:03:21

cyberkriminalität trump, donald russiagate russland putin, wladimir wahlen geheimdienste usa kampagnen / tarnworte / neusprech
Es ist nur eine Frage der Zeit, dass die Ermittler des US-Justizministeriums den ehemaligen CIA-Direktor John Brennan, dem sie auf den Fersen sind, als Chefproduzenten der Russiagate-Geschichte identifizieren, sagt Ray McGovern. Übersetzung ... mehr auf nachdenkseiten.de