Tag suchen

Tag:

Tag philosophieren

Gedankenkarussell – Sinn und Aufgabe 16.12.2013 11:29:44

selbstverantwortung ziele leben selbstvertrauen sinn philosophieren gedankenkarussell chance nächster schritt wahrnehmung motivation werte lieben liebe menschen blickwinkel
Jeder hat im Leben seine eigene spezifische Mission oder Berufung… Weder ist er in dieser zu ersetzen, noch lässt sich sein Leben wiederholen. Daher ist die Aufgabe eines jeden so einzigartig wie seine spezifische Möglichkeit, sie zu erfüllen.[…] Letzten Endes … ... mehr auf andreakording.wordpress.com

Gedanken zum Tanz 21.12.2013 18:30:22

tanz leben musik philosophieren gedankenkarussell geist wahrnehmung motivation engel lieben freiheit liebe herz seele menschen blickwinkel
Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere der Dinge; bindet den Vereinzelten zu Gemeinschaft. Ich lobe den Tanz, der alles fordert und fördert; Gesundheit und klaren Geist und eine beschwingte Seele. Tanz ist Verwandlung des … Weiterlesen ... mehr auf andreakording.wordpress.com

Philosophinez: Fragen an sich selbst 21.11.2015 14:55:05

selbstfindung leben antworten perspektiven gott und die welt philosophieren meinung beobachtungen fragen gott selbstbild selbst lebenseinstellung philosophie welt
#Warum versuchen wir Menschen zu ändern, wenn wir andere haben können, wie sie sind? #Warum ist das Unerreichte interessanter als das bereits Erreichte? #Warum muss man erst erfahren was Leid ist, um zu wissen was Glück ist?#Gibt es zwei Menschen, deren Glück gleich aussieht? #Haben diese dann ihr gemeinsames Glück gefunden? #Warum erschließt sich ... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Odin – Wotan 16.02.2017 08:38:06

stuhl stirn wotan augen weh begeisterung weisheit brunnen wind völker kraft süden wunsch frauen kaufleute bildung könig bedeutung jungfrau ende verkleidung philosophieren wonne besitz poesie fahrt wesen antwort list greis osten mythologie blut geschichte tapferkeit walhall mann meister gesamt saal hand wasser weltweisheit zukunft geist fürsten finger germanen frucht kunst geheimnis märchen schultern wahrheit gott edda wellen dinge runen vergangenheit fleisch krieg adler donar natur wanderer raben auge schönheit not leiter sprache frieden westen dichtung odin elemente ohr liebe bern hammer mantel riesen wuensche helm menschen speise welt sagen
#Odin führt uns in die höchsten und tiefsten, die feinsten und meist durchgeistigten #Elemente der nordischen #Mythologie. Thor-Donar ist der Gott der Bauern, Odin-Wotan, der Siegeskönig, ist der... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Zweifach zum Nachdenken 09.03.2016 17:52:31

denken zitate weisheit - philosophieren lehre hier und jetzt lebensweisheit philosophisch zitate & sprüche zukunft fragen gedanken vergangenheit selbsterkenntnis rückblick nachdenken nicole inez lektion ansicht philosophie einsicht
Einsortiert unter:-, Gedanken, Nicole Inez, Zitate & Sprüche Tagged: Ansicht, denken, Einsicht, Fragen, Gedanken, Hier und Jetzt, Lebensweisheit, Lehre, Lektion, Nachdenken, Philosophie, philosophieren, philosophisch, Rückblick, Selbsterkenntnis, Vergangenheit, Weisheit, Zitate, Zukunft... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Zweifach zum Nachdenken 11.12.2015 19:45:08

zitate weisheit leben stimmung philosophieren verständnis lebensweisheit persönliches zitate & sprüche gedanken kontrolle nachdenken erkenntnis philosophie fluss
Einsortiert unter:Persönliches, Philosophie, Stimmung, Zitate & Sprüche Tagged: Erkenntnis, Fluss, Gedanken, Kontrolle, Leben, Lebensweisheit, Nachdenken, Philosophie, philosophieren, Verständnis, Weisheit, Zitate... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Odin – Wotan 16.02.2017 08:38:06

stuhl stirn wotan augen weh begeisterung weisheit brunnen wind völker kraft süden wunsch frauen kaufleute bildung könig bedeutung jungfrau ende verkleidung philosophieren wonne besitz poesie fahrt wesen antwort list greis osten mythologie blut geschichte tapferkeit walhall mann meister gesamt saal hand wasser weltweisheit zukunft geist fürsten finger germanen frucht kunst geheimnis märchen schultern wahrheit gott edda wellen dinge runen vergangenheit fleisch krieg adler donar natur wanderer raben auge schönheit not leiter sprache frieden westen dichtung odin elemente ohr liebe bern hammer mantel riesen wuensche helm menschen speise welt sagen
#Odin führt uns in die höchsten und tiefsten, die feinsten und meist durchgeistigten #Elemente der nordischen #Mythologie... mehr auf blog.aventin.de

Tiefgründige Philosophie zur Mittagszeit <3 15.07.2016 12:58:17

zitate summe ganze lustig philosophieren deutsch humor philosophisch zitate & sprüche gedanken wahrheit mittagszeit herz philosophie mittag sinnfrei
Einsortiert unter:deutsch, Gedanken, Humor, Zitate & Sprüche Tagged: Ganze, Gedanken, Herz, lustig, Mittag, Mittagszeit, Philosophie, philosophieren, philosophisch, sinnfrei, Summe, Wahrheit, Zitate... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Philosophinez: Fragen an sich selbst 15.03.2016 17:01:40

denken phil selbstfindung sozialbereich festhalten leben phase antworten glück glaubenssätze stimmung gott und die welt umwelt philosophieren beruf normen geld selbstsuche kredo gesellschaft alter lebensgestaltung philosophisch unglück format fragen loslassen gedanken berufung gott zeit rahmen philosophie menschen
Es gibt einen signifikanten Zusammenhang zwischen meinem körperlichen Gesundheitszustand und meinen philosophischen Gedanken. #Warum wirken die meisten Menschen, die kaum Geld haben, sehr unglücklich? #Warum sollte Geld nicht glücklich machen? #Warum begleiten unseren Alltag so viel Glaubenssätze und Klischees, die wir einfach verinnerlicht haben? ... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Sag mir, dass das nicht wahr ist. 01.04.2016 00:51:03

weisheit leben sag mir begegnungen klarheit reflektieren philosophieren tun persönliches reflektion sinnlosigkeit selbstreflexion gedanken wahrheit verloren geben handeln tropfen wahr sich verlieren erkenntnis nicole inez heißer stein philosophie sagen
Ich schaue dich an, doch du blickst durch mich hindurch. Wir können uns nicht sehen. Wo wir auch sind, da begegnen wir uns nicht. In keinem Sinn. Und doch glaube ich dir. Ich glaube dir, weil ich muss. Ich glaube dir, weil ich nicht anders kann. Ich glaube dir, weil ich es nicht besser weiß. […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Wertewandel 30.03.2017 14:35:38

schreiben twitter philosophieren herzgespinst alletexte gesellschaft milena moser geschreibsel luisa francia heilwerden kristina ohlsson fallmaschen
»Entscheide du dich für eine Philosophie und richtest dein Leben danach aus oder suchst du dir eine Philosophie, die zu deinem Leben passt?«, fragte Kai gestern auf Twitter. » Wie wäre es mit einer flexiblen Philosophie, die man dem eigenen Lebensweg immer wieder anpasst?«, fragte Irgendlink zurück. »Es fängt viel früher an, mit Werten, mit …... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Verklären [*.txt] 26.07.2016 19:46:33

erklären projekt das siebte wort schreiben philosophieren txt verklären loppreis blog gedanken wahrheit vergötterung verharmlosung definition gegenteil short stories schtreibprojekt
Steckt in „verklären“ das Wort erklären? Also in seiner Definition: sag mir, mach mir begreifbar … Ist dieses „erklären“ mit V davor einfach das Gegenteil einer Erklärung? Quasi: ich erkläre dir nicht, sondern mache etwas schöner, besser, anders, als es ist, war oder sein wird? Durch Verklärung lasse ich strahlender au... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Wellenbewegung 22.04.2015 15:13:00

denken emotionen see dies und das gedanken & begegnungen leben freude glück begegnungen aufnahmen allgemeines uncategorized philosophieren erfahrung gesellschaft frühling bewegung + ich fühlen wellen des lebens alltägliches gedanken hoffnung aktuell wellen entspannung natur gesundheit gute laune nachdenken alltag verantwortung liebe herz gefühle sinnbildlich seele fotografie zuversicht menschen erlebnisse gedanken & begegnungen bilder
Still liegt der See vor dir. Die Oberfläche ist glatt. Sie bewegt sich kaum. Niemand nimmt Notiz. Wenn du einen Stein ins Wasser wirfst, gerät es in Bewegung. Der Stein hinterlässt Wellen. Du hast sie erzeugt. Der See verändert sein Gesicht. ☼ Manchmal kann ein Wort wie ein Stein sein. (©Emily – April 2015)... mehr auf emily221.wordpress.com

Der traurige Bauarbeiter 06.04.2018 18:10:37

arbeiter philosophieren humor freitag arbeit montage cartoon cartoons monteur bauarbeiter wochenende
6. April 2018. Freitage sind toll! Besonders wenn ein Wochenende mit so tollem Wetter bevorsteht. Aber natürlich gibt es auch andere Sichtweisen…  ... mehr auf uliwood.wordpress.com

Gedanken zum Raum 16.01.2017 17:32:18

ausmisten rã¤ume inspiration philosophieren räume declutter raum gedanken interior
Was ist ein *Raum* ? In letzter Zeit habe ich mir darüber aus verschiedenen Gründen ein bisschen Gedanken gemacht. Laut Duden gibt es vielfältige Bedeutungen: “1. zum Wohnen, als Nutzraum o. Ä. verwendeter, von Wänden, Boden und Decke umschlossener Teil eines... mehr auf 36metres-carres.com

gewollt, gelernt, geplant 01.01.2016 16:03:30

grandiose momente philosophieren an sich selbst arbeiten
2015 war für mich ein fantastisches Jahr. Anders kann man das nicht sagen. Da kann man dann ja wenigstens mal zusammenschreiben, was man sich so vorgenommen hatte, was man – eben deswegen oder einfach so – gelernt und erlebt hat,…... mehr auf arnalyse.de

Heimische Früchte… 19.09.2018 00:42:22

kreativität musik philosophieren gestalten blog singen pflaume kirsche apfel birne sprache sprechen gefühle kinder
...Riechen, Schmecken und etwas mehr...... mehr auf vorschulkinder.wordpress.com

Die Wahrheit 18.10.2018 00:00:42

life system leben blogger persönlich the truth uncategorized inspiration philosophieren bewusstsein neustart selbstbewusstsein luna darko lifestyle blog gedanken wahrheit ehrlichkeit hi sprudel die wahrheit stream of consciousness thoughts random personal motivation selbsterkenntnis anfang philosophie
Es könnte so einfach sein, das Leben, hätte jeder seine Wahrheit. Der Begriff beschreibt nur eine Sache und dennoch verstehen Menschen darunter etwas Unterschiedliches. Für mich ist es schwer, meine eigene Wahrheit zu finden. Was meine ich eigentlich damit? Die eigene Wahrheit geben Den Denkanstoß dazu hat mir Luna Darko gegeben. In ihrem Video, da... mehr auf itsjewlz.com

Rezension über „Der Lavendelgarten“ 29.09.2013 16:51:29

chateau emilie philosophieren der lavendelgarten alltägliches
„Der Lavendelgarten“ ist ein weiterer Bestseller der Autorin Lucinda Riley. Sie wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie reist gerne und ist mit den Orten ihrer Kindheit nach wie vor sehr verbunden. Nach einer … ... mehr auf textzwerge.wordpress.com

Jag älskar Sverige 03.12.2018 16:03:15

philosophieren allgemein
Ich habe eine heimliche Liebe – und die heißt Schweden. Was nicht bedeutet, dass ich mein ganzes Haus in Ikea eingerichtet habe oder nur Tshirts in blau-gelb trage – obwohl, meine weiße „Malm“ – Liegestatt trägt schon seit Jahren den Beinamen  „Zauberbett“. Ich mag, dass Stockholm wie eine Insel mit kosmopo... mehr auf seelenlandeplatz.wordpress.com

Jahresende 30.12.2018 13:36:56

philosophieren allgemein
Das Jahr neigt sich dem Ende zu, wir werden Rückschau halten, die intensiven und schönen Momente Revue passieren lassen. Vieles war lebendig, aufregend, unglaublich. Einiges hat uns ziemlich was abverlangt. Von manch wertvollen Seelen hieß es Abschied nehmen. Voll das Leben halt. Sich auf sich selbst zu besinnen und weiter zu wachsen hat sich bezah... mehr auf seelenlandeplatz.wordpress.com

Sternenfeier 07.10.2018 08:07:52

philosophieren
Happy Birthday, Himmelsfreund. Ich erwarte hunderte Kometen und einen bombastischen Sonnenaufgang als Zeichen für eine gelungene Party. Wirf Körbe mit Wolkenbällen, fordere den schönsten Engel zum Tanz auf und engagier Avicii für die Musik. Vielleicht hast du eine Sternschnuppe für mich übrig, dann werde ich einen Herzenswunsch in die Mondnacht flü... mehr auf seelenlandeplatz.wordpress.com

Rezension über „Die andere Seite des Glücks“ 30.07.2013 23:28:26

redwood forest die andere seite des glücks philosophieren alltägliches ella beane
„Die andere Seite des Glücks“ ist der erste Roman der Autorin Seré Prince Halverson. Die Mutter von vier Kindern arbeitet als freie Texterin und Autorin. Gemeinsam mit ihrem Ehemann lebt sie in Nordkalifornien. Der gefühlvolle Frauenroman erscheint im August 2013 … ... mehr auf textzwerge.wordpress.com

Das weibliche Fühlen und Denken - eine persönliche Betrachtung 30.09.2015 14:39:00

denken weisheit frau mutter philosophieren intuition gesellschaft empathie erinnerung zeit evolution zitat energie kommunikation artgerecht
Manchmal frage ich mich: besitzen Frauen den Verstand aber Männer benutzen ihn? Ich möchte mich nicht unbeliebt machen, aber noch habe ich immer wieder den Eindruck, dass das weibliches Denken so als gesellschaftliche Erscheinung weder en vogue noch gern gesehen ist. Frauen bes... mehr auf stephanieursula.blogspot.com

...lieber philosophieren (auf naturgemäßen Niveau), statt jammern (auf hohem Niveau) 09.05.2016 10:32:00

chaos(theorie) matrifokal philosophieren kommentar vater zeit alltag artgerecht patriarchose
aus einem Konzept zu verschiedenen Kommentaren... „… erkennen wir unsere wahre Natur. In unserer etwas freieren westlichen Welt kommt sie langsam wieder an die Oberfläche.“Danke, liebe Gabriele, dass du auf diese entschei... mehr auf stephanieursula.blogspot.com

Der 'Vater' braucht das Kind! 22.02.2017 13:41:00

chaos(theorie) matrifokal philosophieren gesellschaft vater fürsorgegemeinschaft evolution kinder artgerecht
Unsere „Urnatur“ kommt immer dann zum Vorschein, wenn die Repression der patriarchalen ideologischen und konkret gewaltsamen Zwangsverordnungen an Wucht und Bedeutung in der Gesellschaft verliert. Die Female Choice, die evolutionär selektierte 'Weibliche Wahl', ist hier der Ausga... mehr auf stephanieursula.blogspot.com

Die Wu-Wei Philosophie 25.11.2018 09:42:19

body & soul philosophieren
Die Wu-Wei-Lehre entstammt dem Taoismus. Sie basiert auf den Prinzipien des Einssein mit allem, was ist und dass wir am erfolgreichsten sind, wenn wir das Handeln dem Leben selbst überlassen. Just be. Kein angestrengtes Tun und Machen mehr. Klingt auf den ersten Blick wie die einfachste Sache der Welt, tatsächlich gestaltet sie sich in der … ... mehr auf seelenlandeplatz.wordpress.com

Umzug von YATTER als eigenständiges Projekt. 27.08.2014 10:24:19

sicherheit ( 4 ) projekt subdomain ( 4 ) philosophieren projekt ( 12 ) yatter ( 33 ) domain uberspace ( 3 ) netzwerk uberspace netzwerk ( 13 ) installation ( 3 ) apfel ( 5 ) sicherheit apfel post teilen subdomain kranzkrone ( 4 ) yatter installation userspace kranzkrone userspace ( 2 ) domain ( 6 ) eigenständig
YATTER wird ein eigenständiges Projekt, erst mal nur in Form als eigenständige Installation, also nicht mehr als Teil der KranzKrone-Netzwerk-Installation. Zusammen mit Apfel.kranzkrone.de das dann unter neuem Namen in einem neuen Projekt aufgeht, wird sich YATTER dann den neuen userspace auf uberspace teilen. Somit habe ich dann jeweils 2 Projekte... mehr auf yatter.kranzkrone.de

Fallen und finden 16.01.2019 23:36:09

glück schreiben philosophieren allerlei socke verfallsdatum wolle abc-etüde
„Glück ist ein leeres Versprechen“, sagt Margot. „Es gibt nur Abfallglück.“ Heute ist also ein Tag fürs Philosophieren, denkt Inge …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

Rationalität versus Spiritualität und Fantasie 20.09.2015 10:44:00

denken weisheit fantasie reflektieren philosophieren intuition spiritualität mißverständnis freundinnen empathie fragen kunst erinnerung kindheit natur zeit kommunikation artgerecht
Liebe Freundin, in deiner Arrgumentation sind wir an dem beliebten Punkt angekommen die Spiritualität fein säuberlich vom rationalen Denken und Handeln zu trennen. Dem Spirituellen wi... mehr auf stephanieursula.blogspot.com

jenseits von Gut und Böse... 30.06.2016 09:12:00

philosophieren gesellschaft alltag gewalt kultur artgerecht patriarchose
… ich stellte schon vor Jahrzehnten fest, dass die Kategorien GUT und BÖSE nichts mehr als willkürliche Konstrukte sind und es daher das sogenannte Gute oder das absolute Böse gar nicht geben kann.Gut und Böse sind Label für Bewertungen, die durch die (patriarchale) Geschichte hinweg s... mehr auf stephanieursula.blogspot.com