Tag suchen

Tag:

Tag journalismus

Kleine Blasologie (über Blasen und ihre Unterarten) 16.01.2018 21:57:04

wirtschaftstheorie blockchain digital business wirtschaft kryptowährungen dotcom bitcoin technologie blase kurs innovation internet spekulation investition journalismus cryptocurrencies
Jetzt ist ja wieder „Unwort“-Zeit. die Zeit, in der Das Unwort des Jahres 2017 gewählt wird. Für mich persönlich ist „Blase“ das Unwort des Jahres 2017. Bitcoin sei eine Blase hieß es – als der Bitcoin-Kurs zum erstem Mal über 2.000 Euro stieg und sich damit gegenüber dem Jahresanfang mehr als verdoppelt hatte. Bitcoin... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

„Menschliche Mausefalle“ – Nellie Bly: Zehn Tage im Irrenhaus 16.01.2018 12:58:22

zehn tage im irrenhaus sachbuch aviva verlag günter wallraff weltlektüren usa nellie bly girl stunt reporter journalismus reportage psychiatrie
Viele Jahre vor Günter Wallraff: Die US-amerikanische Journalistin Nellie Bly schleust sich undercover in eine Psychiatrie ein. Und wie in Wallraffs Reportage von 1969 über seine Erlebnisse in der Psychiatrie von Goddelau, stellt sich Nellie Bly 1887 eine wesentliche Frage: „Wie werden Sie mich herausholen“, fragt sie ihren Herausgeber ... mehr auf danares.wordpress.com

Multimedia im Lokalen: Mut zur Länge, Mut zum Experiment 05.01.2018 15:02:32

video medienwandel recherche storytelling medien multimedia zeitungen journalismus onlinejournalismus reportage
Zum Jahreswechsel ist ein Multimedia-Spezial von mir online gegangen, an dem ich wochenlang gearbeitet habe. In der Zeitung ist es als fünfteilige Serie erschienen, mit zwei ganzen Seiten. Es war für mich das erste Mal, ein multimediales, lokales Projekt in ...... mehr auf stift-und-blog.de

So haben 25 Kölner die Medienbranche 2017 erlebt 31.12.2017 16:36:11

crypto bashing e-mobility gamescom voice interfaces netzpolitik chatbots star wars netzneutralität trump podcast allgemein bundestagswahl eu-portabilitätsverordnung paradise papers crispr/cas9 jugendmedienkultur e-sport jan wenner empörungsjournalismus #lügenpresse artificial intelligence gez pulse of europe coworking cologne gamelab virtual reality #metoo cop23 filterblase schule glyphosat transformative action award filesharing-urteil denis yücel re:publica 1.fc köln hate speech spekulation ebertplatz g20-gipfel augmented reality medienpädaogik journalismus afd fake news förderprogramme netzwerkdurchsetzungsgesetz grimme online award martin walser games-summit digital hub cologne filmindustrie cryptoparties colognebay dmexco
Zum dritten Mal in Folge blicken Kölner Medienmenschen mit einem Gastbeitrag in diesem Blog auf ihr persönliches Jahr zurück. Nach dem AfD-Schock in 2016 zeichnet sich 2017 ein Bild ab, das vor allem durch Themen wie #metoo, Virtual Reality und Cryptocurrencies geprägt wurde. ... mehr auf droid-boy.de

Digital Detox – Urlaub vom Online 30.12.2017 11:38:00

online pr mittelstand digital detox online keine mails off twoff ohne handy social media bildung smombie journalismus offline urlaub ohne twitter ohne facebook
Was passiert mit mir, wenn ich mich – als alter Onliner – aus dem digitalen Betrieb zurückziehe? Bin ich schon ein Smombie? Kann ich ruhig schlafen? Fragen über Fragen und ein Bericht über einen entdigitalisierten Jahreswechsel. Prolog Vor sieben Jahren startete ich mit der Vermarktung und dem Aufbau von SocialMedia Kanälen für den Mittelstand. Das... mehr auf abendfarben.wordpress.com

Glaskugelige Kaffeesatzlesereien 2018: Schein-Wende für Analogistan 30.12.2017 17:47:57

influencer wirtschaftsstandort deutschland facebook politik marketing pr allgemein e-sports onlinewerbung piad content datenschutz content marketing sport technologie medien social media werbung trends journalismus netflix
Wie in jedem Dezember ist es Zeit für meine Prognosen für das kommende Jahr. Und um es vorwegzunehmen: 2018 wird ein Jahr, in dem Freundes des […] Der Beitrag Glaskugelige Kaffeesatzlesereien 2018: Schein-Wende für Analogistan ersch... mehr auf indiskretionehrensache.de

RiffReporter – Korallen gegen den Klimawandel im Journalismus 22.12.2017 15:36:17

qualitätsjournalismus online plattform startslider presse allgemein nachhaltigkeit gesellschaft genossenschaft online-medien riffreporter journalismus alternative news
Mit jedem Großereignis kommen die negativen Aspekte des Journalismus zum Vorschein: Online-Redaktionen überschlagen sich mit hastig recherchierten Meldungen. Manch eine ist ungenau bis… Der Beitrag RiffReporter – Korallen gegen den Klimawandel im... mehr auf blog.gls.de

Wenn Journalisten einfach mal etwas behaupten 15.12.2017 13:14:00

kritik journalismus
Auch in Deutschland machte sich dieser Trend über viele Jahre bemerkbar. Ungefähr seit 2005 ist er aber gebrochen. Se... mehr auf endlessgoodnews.blogspot.com

Interview mit Reporter Karsten Krogmann (Nordwest Zeitung) über die Multimedia-Reportage „Dangast – Das gespaltene Dorf“ 24.11.2017 13:22:22

medienwandel interview recherche medien multimedia zeitungen journalismus onlinejournalismus reportage
Am 31.102017 hat die Nordwest Zeitung auf ihrer Website eine Multimedia-Reportage über das Nordseebad Dangast veröffentlicht. Karsten Krogmann (Twitter), Reportagen-Redaktion, und sein Online-Kollege Christian Ahlers (Twitter) haben das Thema kanalneutral aufbereitet – multimedial und in aller gebotenen Ausführlichkeit für die ...... mehr auf stift-und-blog.de

30 Jahre RTL – meine Geschichte vom Privatfernsehen 06.01.2014 07:08:25

fernsehen rtl schleudern hauptwaschgang rtl2 geschmacklos medien aufklärung holger kreymeier journalismus information serien wissen
  Man sagt so lange Schwein zu den Menschen, bis sie beginnen zu grunzen.   Es war Ende Herbst 1987. Ich stieg im 5. Stock des 16 geschossigen Hochhauses in der Plattensiedlung Prohlis aus dem Fahrstuhl. Ganz hinten in einer der 11 Wohnungen sprang Kay raus und rief laut und aufgeregt über den Gang “Hey, … ... mehr auf waschtrommler.org

7 Tage… Bundestag – NDR nimmt Sendung aus der Mediathek 07.09.2013 18:26:30

wahlen zensur fernsehen politik presse bundesregierung cdu hauptwaschgang index medien demokratie aufklärung journalismus spd news streisand-effekt
Am 01.09.2013 strahlte der NDR um 15:30 die Reihe “7 Tage…” diesmal über die Arbeit im Bundestag aus. Vier Tage später wurde die nun schon ausgestrahlte und von GEZ Gebühren bezahlte Dokumentation aus der Mediathek genommen. Eben gab es ein Statement von Lars Klingenbeil auf Facebook: Jeder Zeitungsartikel, jede Talkshow und jede Wahlumfrage beeinf... mehr auf waschtrommler.org

Richtlinie 2001/29/EG und das Leistungsschutzrecht 05.01.2015 15:01:50

google günther oettinger thomas hoeren europa marcel weiss kennzeichnungspflicht suchmaschinen richtlinie 2001/29/eg gesetzgebung julia reda carlo corazzo harmonisierung christoph keese infosoc richtlinie verlage siegmar gabriel mathias döpfner jaron lanier leistungsschutzrecht deutschland eu-kommission aggregatoren spanien informationsgesellschaft gerechter ausgleich richtlinie 98/48/eg peter tauber faz journalismus axel springer se medienkritik aoife white binnenmarkt meinungspluralismus
Auf dem 31c3 nutzte ich die Möglichkeit den Vortrag von Julia Reda zur InfoSoc Richtlinie (Richtlinie 2001/29/EG) zu hören und anschließend am dazugehörigen Workshop teilzunehmen. Sie wurde vom Europäischen Parlament zur Berichterstatterin ernannt und beschäftigt sich daher mit der Frage, ob die durch die Richtlinie angestrebte Harmonisierung des U... mehr auf presseschauer.de

Der Wieder-Auftstieg des Faschismus 13.12.2015 14:10:02

arbeit legislative arbeitsmarkt politik propaganda wirtschaft freiheit exekutive marktwirtschaft medien arbeitslosigkeit demokratie macht staat gemeinschaft utopilotik werbung journalismus information
Wir erleben das Ende der Demokratie und ein Wieder-Erwachen faschistoider Gesellschaftsstrukturen. Diese Entwicklung wird hier von verschiedenen Seiten beleuchtet und mit einigen Beispielen belegt.... mehr auf schrotie.de

Die Freiheit vorm Maschinengewehr 22.11.2015 12:26:14

propaganda terrorismus freiheit hysterie exekutive medien qualitäts-journalismus utopilotik journalismus
Der Angriff auf unsere Freiheit geht nicht vom Terror aus sondern von den Medien und der Militarisierung.... mehr auf schrotie.de

SPD ….wenn man mal keine Inhalte hat 12.08.2013 22:01:38

piratenpartei google ehec rente lebensmittel wahlen arbeit frank-walter steinmeier alg2 vertrauen fun shitstrom bar rtl leistungsanspruch facebook zukunft irak merkel hartz4 sound vorstellung hartz 4 physik jugendliche kunst bashing marketing japan. akw occupy bkae o2 spenden bundesregierung disko kosovo kretschmann microsoft lesen cdu energiepolitik thomas de maizière s21 interview uhl kurzwäsche blogger steuern demonstration public relations castor krsitina schröder index plusminus doku geschmacklos bundesverfassungsgericht irrsinn prism bildzeitung windows copyright acta banken titanic börse musik dieter bohlen csu fbi phillip k versicherung erwerbslose zocken internet telekom satire demokratie kino veranstaltung aufklärung bnd dumm russland kunde krieg berlin bild nsa lybien til schweiger twitter opportunisten umfrage journalismus frankreich tv papst crowd-funding cd umwelt hunger demo alkohol friedmann trinken sex haiti serien software schriftgröße fdp joschka fischer wissen news ebay nachtleben oettinger aktien zensur rechtsstaat club preiserhöhung homosexualität mappus fernsehen streeview obama wikileaks diebstahl politik foodwatch jobwunder video spiele revolution neuland sarrazin putin schulen howto presse spiegel webseite pc propaganda eu film lebensmittelherkunft die grünen rtl2 animation freiheit terror datenspeicherung aktion party friedman grüne afrika netzwerk eigentum ampel datenschutz tempora deutsche bahn wahnsinn polizeigewalt kriminalität gez gauck menschenhandel gewalt sarkozy weisband fun. merkel usa gesetze duisburg haderthauer kirche shitstorm medien westerwelle verleger deutschland schule spanien phoenix schmiermittel glaube piraten aigner georg schramm stern atomkraft un holger kreymeier guttenberg gema strahlung katherina reiche katastrophe monitor afghanistan homöopathie kinder esoterik buch werbung urteil n24 kosten künstler die partei steuerflucht artikelreihe grillen anwählte abmahnwelle kultur apple information loveparade konsum spd chat verschuldung ferngesteuert mix hacker akw rösler stuttgart bilder streisand-effekt populismus wulff 3d
ja nee … is echt…   …echt arm http://www.angelamerkel.de/ sicherte sich die… Ähnliche Artikel: Übersetzt: Die Neujahrsansprache von Angela Merkel 2011 Nespresso und Clooney – Ausbeutung und UNO Botschafter CDU Ratingen und die Piraten Wikileaks Shop – T-Shirts, Tassen, Becher Aufstände in Nordafrika, Öl über 100 Dollar und war... mehr auf waschtrommler.org

Maidan-Aktivistin Irma Krat und ihre rechte Gesinnung 21.04.2014 23:26:47

panorama russland krieg journalismus ukraine
Am Ostersonntag ist die Aktivistin Irma Krat von Milizen in Slawjansk verhaftet worden. Sie soll einen Berkut-Polizisten gefoltert haben. Artikelmagazin All rights reserved / Alle Rechte vorbehalten. ... mehr auf artikelmagazin.de

Notizen zum Qualitätsjournalismus, Teil 4: Falsche Fotomontage 18.08.2010 07:48:03

journalismus irreführung suggestion fotomontage blattkritik zeitung
Eben las ich in der Ahrensburger ZeitungStormarn-Beilage des Hamburger Abendblattes „Ruhe in Sichtweite“ (der Link liegt hinter einem Paywall, ... mehr auf blog.stecki.de

Die unvollkommene Zeit 18.01.2015 07:47:34

filmbranche leben zum nachdenken vergangenheit internet bildung schreiben keine satire journalismus sprache moral fiwus allgemein gegenwart film gesellschaft kolumne verantwortung ethik hal faber kopfkino medien innenansicht die sicht von anderen kommunikation 5 werte für deutschland philosophie kultur presseschau
Es ist jetzt 6:15 Uhr und mein Aufwachen war heute von Brechreiz gekennzeichnet. Mir war und ist auch jetzt noch zum kotzen übel. Da setzt man sich nicht so einfach hin und schreibt, was auch immer und über wen auch...Mehr Lesen... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

#ccb15 – Warum das Community Camp Berlin ein Pflichttermin ist 30.10.2015 21:05:39

on tour social web barcamp social media journalismus konferenz veranstaltungen medien
Den Algorithmus von Facebook austricksen. Wissen, welche Inhalte warum geteilt werden. Den optimalen Post verfassen. Die neuesten Rechtsfragen - und -antworten - kennen. Diskutieren, wie sich Facebook entwickeln wird. Neue Tools kennen lernen. Hetze in Kommentaren moderieren - oder löschen? Das Community Camp in Berlin hatte diese und so viele mehr... mehr auf stift-und-blog.de

Twitter Analytics nutzen 17.08.2015 19:52:56

follower online pr mittelstand blogger bildung twitter journalismus tweets abendfarben analytics interaktion statistik hamburg
Wie kann ich Twitter Analytics nutzen? Was bringen mir die Daten? Fragen, die ich nun endlich einmal anhand des Accounts https://twitter.com/abendfarben beantworte – aus meiner Sicht und im Bezug auf die Hamburg-Blogger. ich gehe nicht auf Kosten und Vorgang von Bezahl-Tweets eein. Twitter Analytics Im August 2014 rollte Twitter die Analyse f... mehr auf abendfarben.wordpress.com

Interesse an Content? 20.01.2016 19:33:48

kunst online pr mittelstand quelle hafen bildung regeln verwendung print fotos journalismus windkraft content inhalt tierisch verwendung online rechte architektur urheber hamburg
Hey, toll, dass Sie Interesse am Blog und seinen Inhalten haben. Das finde ich prima. Abgesehen davon, dass alles, was Sie hier sehen, mit einem Urheberrecht belegt ist, gelten noch ein paar andere Regeln. Regeln Sehr gern stelle ich Ihnen Texte oder Bilder mit weitgehenden Rechten (total by out) zur Verfügung. Sie werden verstehen, dass […]... mehr auf abendfarben.wordpress.com

#darumfrei – Warum ich die Selbständigkeit liebe 11.06.2015 10:27:09

selbständigkeit berufsbild journalismus blogparade berufsfeld journalismus #darumfrei
Ich liebe meine Selbständigkeit. Im Ernst: Selbst an scheiß Tagen geht es mir meistens gut mit meiner Entscheidung, […]... mehr auf carolin-neumann.de

Neu in Hamburg: Hacks/Hackers 31.10.2014 17:02:15

hacks/hackers jennifer schwanenberg das netz journalismus berufsfeld journalismus programmieren dpa infocom datenjournalismus
Im Hamburger Journalismus ist einiges in Bewegung. Damit meine ich nicht die unsäglichen Entwicklungen bei Gruner+Spar.1 Ich spreche […]... mehr auf carolin-neumann.de

Gastbeitrag: Warum Twitter wirklich stirbt 22.10.2015 17:25:54

niedergang online marketing beratung social media dislikebutton twitter timeline journalismus digitale kommunikation unternehmen entwicklung #twitter twitter moments
... mehr auf blog.datenschmutz.net

“Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten!” 18.11.2015 11:51:09

meinungsfreiheit verfassungsschutz zuwanderung dfb rechtsextremismus sport volkswagen fotos journalismus pegida flüchtlinge politik wm-vergabe allgemein terror grundgesetz nsu deutschland leyen kubicki
Das war auch so ein Spruch von “Oppa”. Ich mag diese Altersweisheiten. Sie haben ihren tieferen Sinn. Meine Tochter nennt sie “Klugscheißer-Sprüche”. Meinetwegen, aber der Sinn bleibt. Wenn sich das fortsetzen sollte, was wir nur die letzten 2, 3 Wochen erfahren haben, dann … mag man das wohl “lausige Zeiten” nennen, was auf uns zukommt. […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Fotografieren in der DDR 10.12.2015 07:00:00

einblick leben dieter demme gastartikel ddr journalismus zeitzeuge alltag fotograf geschichte thüringen reportage
... mehr auf kwerfeldein.de

Vorurteile, Verschwörung, Verunglimpfung 01.10.2015 01:03:30

facebook verschwörungstheorie winterkorn kachelmann volkswagen vorurteile journalismus allgemein schavan leyen guttenberg scharbeutz buch gerechtigkeit wulff
Die drei V, Vorurteile, Verschwörung, Verunglimpfung – was nach einer Romantrilogie a la Stieg Larsson klingt, ist leider etwas, was wir täglich in unseren Medien sehen bzw. lesen können. Meist anonym, versteckt hinter irgendwelchen Phantasienamen wie “moppelkotz” oder “StrichNina”. Nein, die Namen habe ich mir nicht ausgedacht, ich habe nur ... mehr auf sven2204.wordpress.com

Was Mediendeutschland braucht, ist Perspective Daily 18.01.2016 18:31:32

journalismus allgemein perspective daily
Gestern platzierte die Falcon-Rakete aus dem Projekt Space X (das von Tesla-Gründer Elon Musk finanziert wird) einen Satelliten im All. Nicht erfolgreich war der zweite Teil der Mission: Die Landung auf einem Drohnenschiff, damit die Rakete wiederverwendet werden kann: Sie kippte um und explodierte. Mashable packt diese beiden Informationen in die ... mehr auf indiskretionehrensache.de

Innenministerium fordert wegen Fake-News ein „Abwehrzentrum gegen Desinformation“ » 23.12.2016 07:41:02

google anzeige print rtl facebook 08/15 basta springer tv spielfilm sport social web musik social media internet bildung zeitungen journalisten bild twitter journalismus tv gruner + jahr ard apps burda politik video zitat nachrichten pr spiegel pressefreiheit film textanzeige radio zdf zeitschriften usa deutschland werbung buch tv-tipp kombi-anzeige medienkritik zahl des tages
“Abwehrzentrum gegen Desinformation” ist wohl Neusprech für “Wahrheitsministerium”. Was es braucht, ist Medienkompetenz statt Aktionismus. ∞ Permalink... mehr auf eayz.net

Wer hat’s gesagt: “Wer unser Gastrecht missbraucht …?” 10.01.2016 09:58:56

fpö bild krone journalismus afd österreich pegida zeit flüchtlinge allgemein deutschland schröder öffentlich-rechtlichen örr populismus
Gestern im Auto. Auf der Suche nach dem Sender mit der “richtigen” Musik. “Atemlos”, nee, weiter, nächster Sender. Ein Reporter fragt: “Wer hat’s gesagt: ‘Wer unser Gastrecht missbraucht, für den gibt’s nur eins: raus, und zwar schnell!’?” Nee, wahrscheinlich Söder, Scheuer, oder so, denke... mehr auf sven2204.wordpress.com

Gastbeitrag: Warum Twitter wirklich stirbt 22.10.2015 17:25:54

niedergang online marketing beratung social media dislikebutton twitter timeline journalismus digitale kommunikation unternehmen entwicklung #twitter twitter moments
... mehr auf blog.datenschmutz.net

Betreibt die FAZ “Kampagnenjournalismus”? 23.11.2015 13:17:22

feuilleton das netz internet journalismus sparkasse correctiv gesellschaft medien faz
Zur Kooperation von correctiv.org und FAZ… Da meine Privatmeinung in diesem Fall keine Privatmeinung mehr wäre, bleibt sie meine Privatmeinung. Die Bewertung überlasse ich daher gern den dazu Berufenen auf kress.de. Keine Bilder. Keine Links. Ende der Durchsage.Einsortiert unter:Das Netz, Feuilleton, Medien Tagged: correctiv, FAZ, Gesellschaf... mehr auf medienkanzler.net

„35% der Deutschen betrügen ihren Streaming-Partner“ » 15.02.2017 21:00:45

google anzeige print rtl facebook 08/15 basta springer tv spielfilm sport musik social media internet zeitungen journalisten bild twitter beziehung journalismus tv gruner + jahr netflix ard apps politik burda video zitat pr spiegel pressefreiheit film textanzeige radio zdf zeitschriften usa werbung buch tv-tipp streaming kombi-anzeige medienkritik zahl des tages
Erschreckende menschliche Abgründe offenbart dieser Stern-Artikel, den turi2 gekonnt zusammenfasst: Liebling, ich hab heimlich weitergestreamt: Netflix findet heraus, dass 35 % der Deutschen eine gemeinsam angefangene Serie ohne Wissen das Partners weitergucken. Ähnlich wie beim Seitensprung seien vor allem Geschäftsreisende gefährdet, zum Streamin... mehr auf eayz.net

Drei datenbasierte Online-Storys zum demografischen Wandel – Was ich aus dem Statistischen Jahrbuch herausgeholt habe 05.05.2015 21:09:25

zeitungen journalismus onlinejournalismus medienwandel recherche medien datenjournalismus
Anfang des Jahres hat uns in der Online-Redaktion eine Pressemitteilung des Statistischen Landesamtes erreicht: Das neue Statistische Jahrbuch für Bayern sei da, rund 700 Seiten stark. Ich ahnte: Da stecken sicher viele Geschichten drin, denn darin werden sämtliche Lebensbereiche zahlenmäßig abgedeckt - Gesundheit, Beruf, Verkehr, Bevölkerung, Spor... mehr auf stift-und-blog.de

USA: Fisting fürs internationale Recht 18.10.2015 02:56:32

demokratie utopilotik journalismus politik propaganda recht usa macht qualitäts-journalismus staat
Die USA hat am 3. Oktober 2015 ein Hospital der Ärzte ohne Grenzen bombardiert. Wikipedia dazu. Ich schätze, das war irgendwie ein Unfall. So dämlich böse sind die USA eigentlich nicht. Sollte man denken. Am 15. Oktober rollten sie dann mit einem „gepanzerten Fahrzeug“ durch die Trümmer und haben womöglich Beweise zerstört. Das mit dem ... mehr auf schrotie.de

Was in Köln passiert ist,… 11.01.2016 09:39:27

politik und zeitgeschehen sexueller missbrauch dies und das gedanken tiefpunkt des journalismus sonstiges missbrauchsfälle in köln journalismus silvesternacht in köln allgemein berichterstattung pegidioten gesellschaft geschichte "besorgtbürger" 1 medien lügenbürger menschen kritische.gedanken köln
… war eine Schande. Und was danach geschah, bzw. immer noch geschieht, ist eine noch viel größere Schande, der absolute Tiefpunkt des Journalismus in diesem Land… … S.P.O.N. – Der Kritiker: Wahrheit ist ein zartes Gut… Das Wesen des neurechten Opferdiskurses ist es, dass der Rechte sagt, er werde unterdrückt in einem g... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Journalist damals: Möblierter Herr mit mechanischer Schreibmaschine 06.03.2017 20:50:11

bier lebenswege westfälische rundschau regionalpresse region ruhr journalismus zigaretten 80er jahre 70er jahre gesellschaft redaktion medien arbeitswelt & beruf zeitung stilfragen lokalredaktion
„Wie war das Leben ehedem / als Journalist doch angenehm.“ Dieser soeben flugs erfundene, allerdings recht wilhelmbuschig oder nach Heinzelmännchen-Ballade klingende Reim stimmt natürlich inhaltlich nicht, aber ein paar Dinge waren damals doch besser. Oder halt anders. Jetzt erzähl ich … ... mehr auf revierpassagen.de

Asylheime sind keine Tabuzonen für Journalisten 25.08.2015 17:58:31

flucht asyl journalismus flüchtlinge politik gesellschaft medien
Der Deutsche Journalisten-Verband hat die Betreiber von Flüchtlingsunterkünften aufgefordert, journalistische Vor-Ort-Recherche in den Heimen zu ermöglichen. „Journalistische Arbeit in Flüchtlingsunterkünften darf nicht zum Tabu gemacht werden“, sagte DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken. Eine Umfrage des DJV hatte zuvor ergeben, dass es in …... mehr auf friesenblog.com

Reuters setzt fortan auf OOC JPGs 19.11.2015 23:49:46

fotos journalismus ooc jpg foto news reuters fotografie fotojournalismus bilder
Wie Petapixel.com berichtet, hat Reuters seine In-House-Fotografen und Freelancer, die mit der Nachrichtenagentur zusammenarbeiten, gebeten, künftig nur noch out of camera JPGs an die Bildredaktion zu schicken. Als Bitte sollte man das aber nicht auffassen, denn es wird erwartet, dass sich Fotografen an die Richtlinien halten. Wie ein Sprecher der ... mehr auf fotogenerell.wordpress.com

Ins Netz gegangen (10.8.) 10.08.2016 20:55:36

klimawandel online nationalismus landwirtschaft marlene streeruwitz demokratie journalismus österreich europa sprache literatur politik sprachwissenschaft wahl ökologie medien darmstadt arno schmidt lesezeichen
Ins Netz gegangen am 10.8.: Norbert Blüm: Nationalismus ist Idiotie | Süddeutsche.de → was sind das nur für zeiten, dass ich einen text von norbert blüm zum lesen empfehlen muss … Nationalismus versteht etwas von Macht, Glanz und Gloria, weniger … Weiterlesen ... mehr auf matthias-mader.de