Tag suchen

Tag:

Tag gest_ndnis

Nº 259 (2016): Glaubenswirklichkeitwerdungshoffnung. 15.09.2016 00:15:08

geschriebenes geglaubtes wirklichkeit verständnis zuviel paulo coelho one post a day jakobsweg ich 2016 geständnis glauben zitat
Jaja, ein seltsames (Wort-)Konstrukt To get a Google translation use this link.     Wir versuchen immer Anhänger für unsere Sicht der Welt zu gewinnen. Wir glauben, daß, wenn nur viele dasselbe glauben wie wir, dies Wirklichkeit wird. Das ist … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Dummy 02 (95/270) 05.04.2015 00:15:13

geschriebenes postaday2015 vielleicht aphorismus one post a day ich gedachtes geständnis gewohnheit
Einmal mehr zuzugeben To get a Google translation use this link.     Ich werde mir angewöhnen: Statt mit einem schulterzuckenden “Vielleicht!?” zu antworten, gestehe ich viel öfter wahrheitsgemäß meine Unwissenheit mit einem “Ich weiß es nicht.”     Der … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Little Confessions #37 21.11.2015 22:23:14

schneiden messer little confessions allgemein tick geständnis in serie katja als küchenfee kochen
Ich glaube, ich hab ’nen Messertick. In meiner Küche stehen 3 volle Messerblöcke mit insgesamt 15 Messern, die ich (bis auf 3) mehr oder weniger regelmäßig für unterschiedliche Zwecke verwende. Wenn ich Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus – also irgendwo, wo ich selber koche – mache, hab ich immer mind. 3 der Messe... mehr auf wawuschel.wordpress.com

Little Confessions #38 14.01.2016 15:46:39

schrank nudeln foto nudelschublade schublade little confessions allgemein geständnis im bild in serie katja als küchenfee küche kochen
Ich habe in meinem großen Vorratsschrank in der Küche eine Nudelschublade. Ich finde, viel mehr Leute sollten Nudelschubladen haben. Nudelschubladen sind etwas Großartiges! Man kann Nudeln darin aufbewahren. Viele Nudeln. Man hat die Nudeln immer zur Hand, wenn man welche braucht. Und wenn Platz in der Schublade ist, kann man beim Nudeleinkauf, wen... mehr auf wawuschel.wordpress.com

Say Hello to Pennywise. 12.08.2018 20:09:39

mitarbeiter konflikt stephen kings it unglücklich verliebt make-up tutorial sauer tutorial halloween make-up alltagsgedanken beruf eyeshadow chef einseitig verliebt es eingeschnappt büro lidschatten kosmetik mitarbeiterin arbeitsalltag pigmente liebeskummer kollegen wut youtube mac verletzt vorgesetzter color correcting gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz concealer streitereien gedankengang erinnerungen beziehungen geständnisse abends colour correcting partner verliebt in den chef make-up boss job verknallt beleidigt wütend halloween pennywise kollege vermissen momentaufnahme fixing spray liebesgeständnis demon make-up traurig prep+prime allein bellapierre verliebt uncategorized beziehung auto schminken momentaufnahmen stephen kings es pigments becca clown stephen king schminke liebesgeständnisse erinnern alltagsgedanke geständnis mac cosmetics in den boss verliebt erinnerung einseitige liebe gedanke konflikte fake lashes streit nikkietutorials hatice schmidt vorgesetzte cosmetics artdeco foundation hochzeit alltag liebe gefühle nars
oh man und schon wieder ein ganzer tag um. und das geilste ist, ich hab noch nicht mal groß was gemacht, außer … mich geschminkt xD also gut, ich habe mich geschminkt, zwei stunden lang (XD) und dann nochmal ne stunde oder so bilder gemacht und danach nur .. am handy gehangen, um die bilder hochzuladen und die resonanz zu beantworten lol. als... mehr auf fenzas.de

Den Kids die Schuld in die Schuhe schieben 01.11.2015 15:04:56

eltern schuld babykeks familie alltäglicher wahnsinn kind geständnis urlaub
Heute muss ich euch ein Geständnis machen: Der Liebste und ich haben dem armen Babykeks völlig ungeniert die Schuld in die Schuhe geschoben… Wie es dazu kam, erkläre ich euch mit leicht geröteten Wangen...... mehr auf babykeks.de

Du, aber nicht ich. (2017: 151) 31.05.2017 19:53:47

geschriebenes scham one post a day angst ungeschriebene geschichten geständnis 2017 mut
Mut und Geständnisse. To get a Google translation use this link.     Jetzt gib doch Ruhe, hör auf zu nerven. Mir fehlt eben der Mut, manches zu sagen oder zu zeigen. Da ist zum einen Scham, ja, ich schäme … Weiterlesen →... mehr auf deremil.wordpress.com

Little Confessions #36 26.07.2015 14:27:45

tischdecke bügeln little confessions allgemein geständnis in serie
Ich besitze keine einzige ‘echte’ Tischdecke. Stattdessen habe ich nur Bettüberwürfe vom Möbelschweden in 2 verschiedenen Farben, die man, dank ihrer tollen Struktur, nicht zu bügeln braucht, wenn man sie zum Trocknen glatt aufhängt. :) (Ich bin leidenschafliche und prinzipielle Nichtbüglerin, was eigentlich ja eine eigene Nummer hier v... mehr auf wawuschel.wordpress.com

Nº 293 (2016): Gute (?) Gründe. 19.10.2016 02:03:09

gespräche fragen one post a day phantasie erlebtes antwort 2016 geständnis
Für sonderbares Geschehen. To get a Google translation use this link.   1. Ich bin betrunken. 2. Ich habe die letzte Bahn verpaßt. 3. Ich habe diese Vorstellung “Minigolf”wirklich genossen (seht es euch an: ich twitterte darüber). 4. Ich wurde … Weiter... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 098 (2016): Wenn Du zuviel tun hast. Ungereimtheiten. 07.04.2016 00:15:44

geschriebenes nacht one post a day zeit tag traum 2016 geständnis lyrik
Freie Lyrik To get a Google translation use this link.     Wenn Du zuviel tun hast  Nimm von meiner Nachtzeit,auch von der Zeit des Schlafes.Ich alpträume dann am TageDeine Schwierigkeiten weg,während Du munter und frohDeinen Tag Hopse spielen läßt. Frag … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Dienstreise. 04.05.2018 19:08:13

mitarbeiter besprechung firma joggen mutter soziale phobie depression depressionen beruf chef auszug meeting phobie büro liebeskummer kollegen rente pflegeheim sozialphobie gedanken pflegen bruder erinnerungen dienstreise rennen geschäftsessen scheidung sports boss job kurzzeitpflege schlaganfall geschäft altersheim kollege liebesgeständnis geschäftsreise verliebt uncategorized soziale ängste angst herzproble herzprobleme rentner herzinfarkt laufen geständnis ängste trennung altenheim vater erinnerung sport vegan gedanke arbeitstag
heute war die dienstreise. naja, nicht die dienstreise, denn die war ja schon im november. ich hatte, nachdem ich ja letzte woche meinem chef gestanden habe, dass ich in ihn verliebt bin, gar keinen bock mehr drauf, den ganzen tag mit ihm heute zeit zu verbringen. außerdem hat mich das gespräch mit meinem gruppenleiter so dermaßen abgefuckt, dass m... mehr auf fenzas.de

Eintrag #71 – 20.10.2015 – die langweiligste Interssensbekundung der Welt 20.10.2015 14:58:39

lustig tagebuch geständnis liebe
Wer den Titel gelesen hat, denkt sich nun sicher “Hä?”. Ich weiß. Also von vorne. Angefangen hat es vergangenen Freitag (glaube ich). Korrektur: Donnerstag, 15.10.2015. Ich war am Abend mit einem Studienkumpel essen, wir haben uns unterhalten, angenehmer Abend. V. hatte wohl von unserem “Date”, wie sie es nannte, Wind gekrie... mehr auf eindenkender.wordpres.com

Ça va? – Ça va bien! 04.06.2018 18:31:11

idealisieren mitarbeiter besprechung lmaa selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken beisetzung eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz messe outfit of the day verliebt in chef chef tagebücher verliebt in den vorgesetzten phobie arbeitskollege büro gefühl mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen blazer verletzt vorgesetzter geschäftsausflug gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente rückzug partner outfit verliebt in den chef partnerin boss job rock ehe verknallt beerdigen arbeitskollegen mittag tagebuch kollege momentaufnahme liebesgeständnis beerdigung kummer geschäftsreise distanz verliebt therapie uncategorized beziehung hosenanzug angst momentaufnahmen tot bürooutfit verliebt in den boss jobsituation herzinfarkt arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis ängste idealisierung trennung stille ruhe erinnerung gedanke enttäuschung urne unsicher melancholie bestattung alltag tod gefühle trauer
oh leute, war das schon wieder ein tag, ey. eigentlich war so an dem tag nix besonderes, aber heute hats mich mal wieder genervt. ich sags euch, gott sei dank war ich vor zwei jahren in der klinik. ohne schrott. gott sei dank. denn ich glaube, unter „normalen“ umständen – also den umständen, die bis vor zwei jahren, also 31 jahre ... mehr auf fenzas.de

Lästerbacken. 17.06.2018 20:23:18

mitarbeiter kongress besprechung ausstrahlung firma ältere männer selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken soziale phobie eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz messe verliebt in chef chef tagebücher symposium meeting verliebt in den vorgesetzten arbeitskollege büro gefühl aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen sozialphobie verletzt vorgesetzter geschäftsausflug gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gerüchteküche gedankengang abteilungsleiter geschäftsführung männer erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente lästern geschäftsleiter verliebt in den chef boss job geschäftsleitung klatsch und tratsch verknallt arbeitskollegen mittag tagebuch aussteller kollege klatsch momentaufnahme liebesgeständnis kummer geschäftsreise betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte messestand momentaufnahmen selbstbewusstsein frankfurt lästereien firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis tratsch erinnerung gedanke flurfunk betriebsklima leiter unsicher alltag gefühle gruppenleiter geschäftsführer
ich hab gerade schon einen nachtrag geschrieben zum ersten messetag letzte woche, aber ich wollte jetz gerade nochmal so einen „normalen“ eintrag schreiben. oder eben zumindest ein bisschen kurz was anderes. ist witzig, seit ich nicht mehr bei mytb schreibe, ist bei mir so ein bisschen die ordnung verloren gegangen. früher hab ich haarg... mehr auf fenzas.de

Ironie. 07.06.2018 18:45:40

mitarbeiter besprechung ausstrahlung firma selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken soziale phobie eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz messe verliebt in chef chef tagebücher meeting verliebt in den vorgesetzten phobie arbeitskollege büro gefühl aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen sozialphobie verletzt vorgesetzter geschäftsausflug ironie gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gerüchteküche gedankengang abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente partner verliebt in den chef partnerin boss job klatsch und tratsch ehe verknallt arbeitskollegen mittag tagebuch kollege ironisch klatsch momentaufnahme liebesgeständnis kummer geschäftsreise distanz betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte angst momentaufnahmen selbstbewusstsein berechenbar verliebt in den boss jobsituation arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis ängste tratsch trennung erinnerung gedanke enttäuschung flurfunk leiter unsicher alltag ironie des schicksals gefühle gruppenleiter
wenn ich nach der arbeit noch einkaufen gehe, so wie heute, nur ein paar kleinigkeiten im kaufland oder so besorge, und ich bin alleine, dann schauen und lächeln mich männer immer an. ich merke das. und ich bin es gewohnt, dass sie es tun. ich weiß, es mag arrogant klingen, aber ich bin es gewohnt, dass man mir hinterherguckt. und es liegt nicht an... mehr auf fenzas.de

Little Confessions #35 15.03.2015 21:18:29

verbformen gedicht formeln little confessions auswendig allgemein spanisch geständnis in serie spanisch lernen im schlaf mathematik lernen
Es gibt Dinge aus meiner Schulzeit, die sitzen so tief in meinem Gedächtnis, dass man mich nachts aus dem Schlaf reissen könnte und ich könnte sie ohne Probleme aufsagen. Dazu gehört ein Herbstgedicht von Rilke, die lateinische Konjugation des Verbes esse in Präsens, Imperfekt und Futur I, aber zB auch die Binomischen Formeln oder die […]... mehr auf wawuschel.wordpress.com

Der Diebstahl 29.06.2018 08:28:43

begleichung leben verdacht schuld sohn rechtfertigung heinz risse schreibtisch novellen novelle versuchung kolibri geld diebstahl dieb probe erfahrung geständnis prüfung tat mark fallensteller wiedergutmachung verzeihung
Das Mädchen öffnete die Tür; ein fremder Herr stand davor und zog den Hut. Ausländer, dachte das Mädchen, der Schnitt des Anzugs,... mehr auf aventin.de

egal, was ist, es ist immer scheiße. 08.05.2018 18:26:32

mitarbeiter beruf scheiße messe chef flirt flirten mitarbeiterin liebeskummer geschäftsausflug gedanken liebe am arbeitsplatz altersunterschied erinnerungen vergangenheit dienstreise sucht verliebt in den chef weihnachtsfeier betriebsfeier boss job verknallt kollege liebesgeständnis geschäftsreise verliebt uncategorized beziehung alkohol partnerschaft verliebt in den boss arbeit geständnis liebe arbeitstag
die tage ziehen weiter. es gibt nichts zu erzählen. er war heute nicht da. dienstreise. es war okay. wenn ich es vorher weiß, ist es okay. hin und wieder ein gedanke an die vergangenheit. wir haben vorher über die messe gesprochen. nächsten monat ist es soweit. das event, auf das ich so lange hingefiebert habe, was aber jetzt nicht mehr so viel wer... mehr auf fenzas.de

Holly is back. 23.07.2018 17:26:31

mitarbeiter unglücklich verliebt alltagsgedanken beruf chef einseitig verliebt büro mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen lied verletzt vorgesetzter gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang lieder erinnerungen vergangenheit beziehungen geständnisse abends partner verliebt in den chef boss job verknallt mittagessen beleidigt kollege vermissen momentaufnahme liebesgeständnis traurig allein mittagspause verliebt uncategorized beziehung momentaufnahmen liebesgeständnisse erinnern alltagsgedanke geständnis trennung in den boss verliebt erinnerung einseitige liebe gedanke vorgesetzte alltag liebe gefühle september
halloooo meine fischchen!   also. ja? .. ne? .. er war beleidigt. köööööööönnt ihr mir erzählen, was ihr wollt, aber er war beleidigt! HA!   aber von vorne – auch wenn es niemanden interessiert, weil jeder beim wort „holly“ schon das kotzen kriegt (jaja, wisst ihr noch? vor zwölf jahren ging euch das mit tobi so XD) R... mehr auf fenzas.de

Arbeit bäh, Schminke yeah. 28.07.2018 21:33:54

mitarbeiter unglücklich verliebt alltagsgedanken beruf eyeshadow chef einseitig verliebt büro lidschatten kosmetik mitarbeiterin arbeitsalltag pigmente liebeskummer kollegen youtube mac lied verletzt vorgesetzter color correcting gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz concealer gedankengang lieder erinnerungen vergangenheit beziehungen geständnisse abends colour correcting partner verliebt in den chef make-up boss job verknallt mittagessen beleidigt kollege vermissen momentaufnahme fixing spray liebesgeständnis traurig prep+prime allein mittagspause bellapierre verliebt uncategorized beziehung schminken momentaufnahmen pigments becca schminke liebesgeständnisse erinnern alltagsgedanke geständnis mac cosmetics in den boss verliebt erinnerung einseitige liebe gedanke fake lashes hatice schmidt vorgesetzte cosmetics artdeco foundation alltag liebe gefühle nars
so, hier bin ich wieder. eigentlich bin ich voll müde und habe gar keine lust auf einen tagebucheintrag, fühle mich aber irgendwie dazu „verpflichtet“ einen zu schreiben, wo ich doch jetzt gerade allein daheim sitze, da tobi zu seinen eltern zum grillen gefahren ist. es ist samstag und ich wäre eigentlich auch zu tobis familie eingelade... mehr auf fenzas.de

Zimmerdecke und die Ausrede. 28.06.2018 20:50:59

mitarbeiter besprechung ausstrahlung firma selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken soziale phobie eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz enttäuscht verliebt in chef chef tagebücher meeting verliebt in den vorgesetzten traurigkeit arbeitskollege adhs bei erwachsenen büro neidisch gefühl aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen sozialphobie verletzt vorgesetzter geschäftsausflug gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz ads bei erwachsenen gedankengang konzentrationsschwierigkeiten abteilungsleiter geschäftsführung männer erinnerungen vergangenheit aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung beziehungen momente konzentrationsschwierigkeit geschäftsleiter eifersüchtig verliebt in den chef boss job geschäftsleitung neid verknallt arbeitskollegen mittag tagebuch konzentrationsstörung kollege klatsch aufmerksamkeitsdefizitsyndrom momentaufnahme liebesgeständnis kummer konzentrationsschwäche aufmerksamkeit traurig ads geschäftsreise betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung momentaufnahmen selbstbewusstsein firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis adhs konzentration erinnerung gedanke enttäuschung betriebsklima leiter unsicher alltag eifersucht gefühle gruppenleiter geschäftsführer
wohnzimmer, 19:43 und ich höre das hier. ein klassischer scheißtag heute. eigentlich begann der tag ganz normal, nun ja, ich muss sagen, seit dieser resonanz von meinem gruppenleiter geh ich tatsächlich nicht mehr so gerne arbeiten. ich hatte ja neulich meine leistungsbeurteilung. ich meine, ich weiß ja, dass ich nicht der absolute überflieger bin,... mehr auf fenzas.de

Distanz. 26.06.2018 20:24:13

mitarbeiter eltern besprechung konflikt ausstrahlung firma sommerfest selbstvertrauen unsicherheit mutter alltagsgedanken soziale phobie depression eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz messe verliebt in chef chef tagebücher meeting verliebt in den vorgesetzten freund arbeitskollege büro gefühl mitarbeiterin fremdwahrnehmung arbeitsalltag liebeskummer kollegen sozialphobie verletzt vorgesetzter gedanken urvertrauen bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit dienstreise wahrnehmung beziehungen momente verliebt in den chef boss job verknallt arbeitskollegen mittag tagebuch kollege momentaufnahme kummer distanz betrieb freundschaft verliebt therapie uncategorized beziehung momentaufnahmen selbstbewusstsein firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis erinnerung gedanke enttäuschung flurfunk betriebsklima grillfest freundschaften unsicher alltag freunde gefühle gruppenleiter
so, dann will ich mal nach gefühlt tausend jahren wieder einen eintrag schreiben. ich weiß schon gar nicht mehr, „wo ich war“, so lange habe ich keinen richtigen eintrag mehr geschrieben. wisst ihr, was ich heute nett fand? was mich gefreut hat? ich habe eine nachricht von jemandem bekommen, der meine einträge wirklich gelesen hat. jema... mehr auf fenzas.de

Pile of Shame – Oh du mein Everest 06.11.2016 19:27:33

steam pile of shame gaming rund um gaming geständnis
Ihr kennt sicherlich den sogenannten „Pile of Shame“. Ein unerklimmbarer Berg an Spielstunden erwartet den eingeschüchterten Gamer nach jedem Sommer oder Winterverkauf. Oder Halloween… oder Ostern… oder einfach mal zwischendrin bei Humble Bundle, Bundle Stars und anderen Seiten. Ich selbst bin diesen Verkäufen natürlich auch schon zum O... mehr auf zeitzeugin.net

Von Tittenglotzern und strengen Lehrern. 06.06.2018 19:21:51

idealisieren mitarbeiter besprechung firma selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken soziale phobie lehrer eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz messe verliebt in chef chef tagebücher meeting verliebt in den vorgesetzten phobie arbeitskollege brust büro gefühl mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen sozialphobie nachhilfe verletzt vorgesetzter geschäftsausflug gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente lehrerin partner verliebt in den chef partnerin realschule boss job klatsch und tratsch ehe verknallt excel arbeitskollegen mittag tagebuch kollege klatsch momentaufnahme liebesgeständnis kummer busen geschäftsreise distanz betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung angst momentaufnahmen erdkunde brüste verliebt in den boss jobsituation arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis ängste tratsch idealisierung trennung erinnerung gedanke schulzeit enttäuschung leiter unsicher alltag gefühle gruppenleiter titten
so, meine schlümpfe, da bin ich wieder. es ist 17.48, ich bin gerade eben erst nach hause gekommen, was für mich heißt – es war ein langer tag. denn normalerweise mache ich so.. joa, zwei stunden eher feierabend. tobi ist noch nicht da, macht aber nix, andernfalls würde es keinen tagebucheintrag geben. nächste woche ist ja wie gesagt messe, b... mehr auf fenzas.de

Mein Geständnis 07.06.2012 21:37:21

erdbeeren pfannkuchen schnell jessica rathsack lecker backen kuchen eine prise liebe geständnis buxtehude rezept
Heute muss ich mal ein Geständnis ablegen. Ich esse soooooo gerne Pfannkuchen. Aber ich hasse es sie zu braten. Dafür bin ich irgendwie nicht geduldig genug. 🙂 Ich weiß das liest sich jetzt komisch, aber Pfannkuchen braten war noch nie eine Lieblingsaufgabe für mich. Meistens brennen sie an oder kleben fest und dann zerbröseln sie beim UmdrehenR... mehr auf einepriseliebe.de

Wenn es Vergangenheit ist.. 09.07.2018 16:50:00

mitarbeiter unglücklich verliebt geruch alltagsgedanken blumen beruf nachts chef evanescence einseitig verliebt büro mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen lied verletzt vorgesetzter gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang badewanne lieder erinnerungen vergangenheit beziehungen geständnisse abends amy lee partner verliebt in den chef zerbrechlichkeit boss job music ehe verknallt mittagessen kollege vermissen momentaufnahme liebesgeständnis zweisamkeit traurig musik allein geschäftsreise mittagspause verliebt uncategorized beziehung unglücklich momentaufnahmen liebesgeständnisse songs erinnern alltagsgedanke geständnis trennung in den boss verliebt erinnerung einseitige liebe gedanke vorgesetzte heirat amy lee hartzler melancholie alltag ehefrau gerüche hochzeitstag liebe song gefühle september
es ist kurz nach vier, ich bin zuhause im wohnzimmer und tippe tagebuch. es ist montag. eigentlich sollte ich jetzt noch auf arbeit sein. nein, eigentlich sollte ich das nicht, aber wenn es nach meinem gruppenleiter ginge. er hat das zwar nicht wortwörtlich zu mir gesagt, aber bei dem bewertungsgespräch hat er durch die blume kommuniziert, dass ich... mehr auf fenzas.de

Stille. 01.06.2018 19:16:36

idealisieren mitarbeiter besprechung selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken eintrag beruf tagebucheintrag messe verliebt in chef chef tagebücher verliebt in den vorgesetzten phobie traurigkeit arbeitskollege büro gefühl mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen verletzt vorgesetzter geschäftsausflug gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente rückzug partner verliebt in den chef partnerin boss job ehe verknallt beerdigen arbeitskollegen mittag tagebuch kollege flucht momentaufnahme liebesgeständnis beerdigung kummer frühstück geschäftsreise distanz verliebt uncategorized beziehung angst momentaufnahmen verliebt in den boss jobsituation herzinfarkt arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis ängste idealisierung trennung stille ruhe erinnerung gedanke enttäuschung unsicher melancholie alltag gefühle herzschmerz trauer
die messe steht vor der tür. übermorgen in einer woche – an meinem geburtstag – gehts los. wir treffen uns in frankfurt, er ist ja das wochenende über in holland mit seinen kumpels, plus frauen. irgendwie vom fußball aus, machen sie jedes jahr. ich weiß, dass ich jeden damit aufn piss geh. ich nerve euch, ich nerve mich, nerve meine fre... mehr auf fenzas.de

O.J. Simpson – If I Did It: Confessions of the Killer 26.09.2018 09:00:58

santa monica gelegenheit jeffrey toobin summe vereinbaren steinig streichen angebot zeuge erklären subjektiv geduldig festhalten hassen pfändbar erlebnis firma anwalt tödlich eskalieren interview haupt tilgen angewidert fazit dämlich nachbar störfaktor mit ins grab nehmen ertrag biografie mordnacht glaubwürdig verabscheuungswürdig korrelieren aufwühlend empfinden leid tun demaskieren bild täter verdrehen ernten verlag anbetteln intelligenz unter kontrolle zustehen manuskript situation hypothetisch den mund halten ungewöhnlich verbergen without a doubt insolvenz verfahren missverstanden bereichern abstand überzeugung gläubiger anspruch traumwelt footballstar entwickeln kreuzverhör rücksichtsvoll widerrechtliche tötung hiroshi fujisaki the people v. o.j. simpson mitreißen umgehen zur rechenschaft ziehen zufall fakt andeutung harpercollins grund inkompetenz facette häusliche gewalt daniel petrocelli glücklich positiv zusprechen geschichte mit mühe schrecklich freund darstellen herauskitzeln mühselig verarbeiten schuld missverständnis weigern mensch organisationstalent veröffentlichung entschädigung verfolgen beweis stalker marcia clark verurteilung trick o.j. simpson goldman wut einnehmen original mutterkonzern misshandeln zu gesicht bekommen verärgern fürsorglich tatsache augen nicht trauen kontrolle übernehmen normal detailliert unterbewusstsein kämpfen tatnacht scheinfirma verletzt verbrechen leugnen rekonstruktion sohn schaden confessions of the killer trügerisch schilderung öffentlich zusammenarbeit davonkommen sensation ruinieren vernünftig erwirken widersprechen honorar fiktiv zustimmen veröffentlichen stoppen produktion erheben 0 sterne offenbarung dämmern konsequenz ex-frau vereinbar wahrnehmung bewusst öffentlichkeit kalte füße bekommen mörder beeinflussen besser abschnitt schuldig faktenlage person motivation nicole brown simpson aggressionsschwelle überzeugt ahnung prinzip wissen töten fehler einstimmig held entscheidung unfall kontaktieren hässlich anstrengen kontakt rat kampfeswille dollar fehltritt todesstrafe lügen richter porträt unsympathisch umdehen niedertracht in verbindung setzen fassen arbeiten ungeduldig detail florida behaupten vermeiden ehemann anklage grotesk zahlen betonen zufrieden konkrekt auktion kapitel kontinuierlich einräumen unrecht wohlfühlen lupenrein protest verraten scheinwerferlicht spekulation öffnen erbarmen kontrollieren schwiegersohn sturheit negativ buch urteil erändern rassenkarte werk passage auftritt familie mord ghostwriter künstlich suggerieren rezension ablehnen bahn brechen verrauchen gedankengut nachvollziehbar frustrationsgrenze beweislast annahme hülle beteuern verschwörungstheorie beyond reasonable doubt erschaffen beschuldigter erlös strohfirma vorwort schauspieler verzerren gegenkampagne ermorden projekt schachzug aufmerksamkeit wunsch traurig verurteilen beratung geschworene funktionieren runningback widerspruch unglaubwürdig non-fiction umstritten herausnehmen aggressiv beziehung beweisen liebend kalkulieren überarbeitet ex-mann strategie dna-spuren aussage distanzieren verschoben falsch dreamteam arrogant goldesel fassade zutreffen angst geld zivilprozessanwalt dominant verweigern kritik strategisch erscheinen schulden freisprechen presse anklagepunkt beschreibung verzweifelt narrativ meinung the run of his life eigentümer verhalten kind fall verlieren angeklagter zusammen sein keine rolle spielen realität victim blaming freispruch lektüreliste veranlassen explodieren weltbild seltsam anleitung bewegen if i did it entkräften afroamerikanisch ronald goldman prozess psychologisch ausgabe weismachen illusorisch heben vermitteln entsetzt kappen akita planen anpassen ohne bewertung lance ito chance skandal robert baker identifizieren kläger überzeugen vorsätzlich paradox gefängnis änderung interpretieren pervertieren geständnis reden verhängnisvoll trennung im hinterkopf behalten glauben märchen vater eine chance geben korrigieren reue lesen absurd sicherheit psychologie wahrheit schmerzvoll verteidigung objektivität herausfinden divergenz verständnisvoll fiktional hineinversetzen erinnerung aus der fassung bringen akzeptieren diskussionsgegenstand pablo f. fenjves schadensersatz möglich unschuldig missbrauchen unterstellung erzählsituation weiterführen orenthal james simpson weitsicht quatsch momentum umdeuten glaubhaft kaltblütig werbeikone unrealistisch moderator gewaltpotential gestört ausdenken lügner problemlos mitleid kathartisch bedauern verhandlung eiskalt fehlentscheidung impulsiv persönlichkeit kunstfigur tat anfrage promi zivilklage bemitleiden zivilprozess konkursvereinbarung chefanklägerin perspektive schützen brown lektüre wegschließen. abspalten zutrauen ruhm bedrängen zu wort kommen lassen durchringen rummel erwerben aussagen stiftung familienmitglied umbringen irre zweifach rechte ignorieren jury zusammenfassen massiv skrupellos irrelevant drängen verdienen handlungsweise zornig verhindern beweislage zeugenstand berichten tod rausrutschen erfinden neugier emotional medien konkursgericht eifersucht killer abhalten vorschuss eingestehen verteidigen verselbstständigung sensationslust einfordern gerechtigkeit rechtfertigen bastard staatsanwaltschaft die zähne ausbeißen golf etablieren dokument welt bosheit starrköpfigkeit strafprozess
Herzlich Willkommen zum zweiten Teil unseres dreiteiligen Rezensionsexperiments zum Thema „O.J. Simpson“. Gestern habe ich „The Run of His Life: The People V. O.J. Simpson” von Jeffrey Toobin besprochen und euch die Fakten des Strafprozesses gegen den ehemaligen Footballspieler nahegebracht. Heute widmen wir uns dem zweiten Buch in diesem Themenkom... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Eine Welt voller Junkies – Kaffee, ich liebe dich! 21.06.2018 07:42:32

leben kaffee geständnis genuss liebe confessions
Kaffeekonsum. Weit verbreitet. Die gesellschaftlich am besten integrierte und akzeptierte Droge. Meetings. Kaffee. Konferenzen. Kaffee. Leute zu Besuch. Kaffee. Scheißegal. Im Prinzip ist es ebenso eine Droge wie Alkohol, nur dass sie nicht so stark abhängig macht. Wir haben unsere Gesellschaft so konditioniert, dass diese Droge gemeinhin akzeptier... mehr auf fastbutdeadlyslow.de

Es geht los. 10.06.2018 09:28:21

mitarbeiter besprechung ausstrahlung firma selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken soziale phobie eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz messe verliebt in chef chef tagebücher geburtstag meeting verliebt in den vorgesetzten phobie arbeitskollege büro gefühl aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen sozialphobie verletzt vorgesetzter geschäftsausflug ironie gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gerüchteküche gedankengang abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente partner verliebt in den chef partnerin boss job klatsch und tratsch ehe verknallt arbeitskollegen mittag tagebuch kollege ironisch klatsch momentaufnahme liebesgeständnis kummer geschäftsreise distanz betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung gerüchte angst momentaufnahmen selbstbewusstsein frankfurt berechenbar verliebt in den boss jobsituation arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis ängste tratsch trennung erinnerung gedanke enttäuschung flurfunk leiter unsicher alltag ironie des schicksals gefühle gruppenleiter
Es ist mein Geburtstag und somit auch Messe. In vierzig Minuten fahre ich zur Arbeit, von wo wir mit dem Bus nach Frankfurt fahren. Ich bin gespannt. Fenza.... mehr auf fenzas.de

Der Diebstahl 29.06.2018 08:28:43

begleichung leben verdacht schuld sohn rechtfertigung heinz risse schreibtisch novellen novelle versuchung kolibri geld diebstahl dieb probe erfahrung geständnis prüfung tat mark fallensteller wiedergutmachung verzeihung
Das Mädchen öffnete die Tür; ein fremder Herr stand davor und zog den Hut. Ausländer, dachte das Mädchen, der Schnitt des... mehr auf blog.aventin.de

Gemeinschaft. – Rückblick auf die Messe. 13.06.2018 22:38:12

mitarbeiter kongress besprechung ausstrahlung firma selbstvertrauen unsicherheit alltagsgedanken soziale phobie eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz messe verliebt in chef chef tagebücher symposium meeting verliebt in den vorgesetzten phobie arbeitskollege büro gefühl aussehen mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen sozialphobie verletzt vorgesetzter geschäftsausflug gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente partner verliebt in den chef partnerin boss job klatsch und tratsch ehe verknallt arbeitskollegen mittag tagebuch aussteller kollege klatsch momentaufnahme liebesgeständnis kummer geschäftsreise distanz betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung messestand angst momentaufnahmen selbstbewusstsein frankfurt berechenbar firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis ängste tratsch trennung erinnerung gedanke flurfunk leiter unsicher alltag gefühle gruppenleiter
es ist kurz nach halb zehn, ich komme gerade von der messe zurück, habe mich noch nicht mal umgezogen, aber ich möchte jetzt einfach noch – ehe ich wieder in meinen alltag zurückkehre – noch schnell meine eindrücke und emotionen festhalten.   die messe war gut. nein. sie war super. ich bin total geflashed. kurzum, ich bin eigentlic... mehr auf fenzas.de

Strohhalm. 27.05.2018 20:18:23

idealisieren mitarbeiter besprechung selbstvertrauen abwerten unsicherheit alltagsgedanken kaffeeautomat eintrag beruf tagebucheintrag verliebt in chef chef tagebücher meeting verliebt in den vorgesetzten arbeitskollege büro gefühl mitarbeiterin frühstückspause arbeitsalltag liebeskummer kollegen motorradunfall verletzt vorgesetzter gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang erinnerungen vergangenheit dienstreise beziehungen momente studentin kaffee partner verliebt in den chef partnerin boss job ehe verknallt schlaganfall arbeitskollegen mittag mittagessen tagebuch kollege momentaufnahme liebesgeständnis frühstück geschäftsreise distanz mittagspause verliebt uncategorized beziehung momentaufnahmen motorrad grillen verliebt in den boss jobsituation herzinfarkt arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke geständnis idealisierung trennung erinnerung gedanke abwertung unsicher melancholie kaffeeautomaten alltag gefühle herzschmerz
tobi ist gerade nicht da, der ist drohnenfliegen gegangen, deshalb nutze ich die gelegenheit und schreibe tagebuch. eigentlich gibt es nicht groß was zu erzählen, aber joa.. nach sechzehn jahren tagebuch hat man so ein inneres… pflichtgefühl, dass man sich alle paar tage mal bei seinen lesern melden „muss“.   die (arbeits)woc... mehr auf fenzas.de

„DER START ZU EINEM JUSTIZSKANDAL, DEN ES SO NOCH NICHT GEGEBEN HAT!“ 30.01.2019 23:09:08

tathergangshypothese mordfall peggy k. ulvi k. aussagepsychologie kriminalität deutschland schuldfähigkeit verfahrensfehler gutachter vernehmung staat justiz internet kriminalpolizei geständnis kriminologie suggestion justizirrtum medien behinderung staatsanwaltschaft
Dieser Text erreichte mich per Mail. Ich poste ihn zunächst im Original und werde ihn im Anschluss kurz kommentieren. [1] Hier zunächst der Text[2]: §§§§§§§§§§§§§§§§ Ulvi Kulac 1 Std. · DER START ZU EINEM JUSTIZSKANDAL, DEN ES SO NOCH NICHT GEGEBEN HAT! Anmerkungen zu den weiteren Entwicklungen im Mordfall Peggy K. Teil 1 von Thomas […]... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Nº 053 (2019): Für mich hängen sie zusammen 22.02.2019 20:20:11

geschriebenes hoffnung one post a day vermissen 2019 geständnis sehnsucht
Ein Geständnis? Vielleicht. Doch was gestehe ich hier wem? To get a Google translation use this link.     Nach fünfundzwanzig Jahren ist es heute noch immer da, dieses Sehnen, dieses Vermissen – und es wird immer seltener durch anderes … Wei... mehr auf deremil.wordpress.com

Lyrisch hochwertig. 18.08.2018 20:08:41

mitarbeiter besprechung freundin konflikt ausland unglücklich verliebt firma tickets amerika nick alltagsgedanken vegas holidays drama eintrag beruf tagebucheintrag konzerte howie dorough eyeshadow richardson groupie kevin verliebt in chef chef tagebücher gerücht verliebt in den vorgesetzten freund einseitig verliebt liebesbeziehung arbeitskollege konzert büro lidschatten deutschland kosmetik spätzle mitarbeiterin arbeitsalltag ktbspa pigmente liebeskummer kollegen youtube mac lied verletzt vorgesetzter color correcting gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz concealer gedankengang vacation lieder abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit howie beziehungen reise momente geständnisse colour correcting sucht nick carter brian littrell partner verliebt in den chef concert make-up boss groupies job nevada klatsch und tratsch verknallt arbeitskollegen kevin richardson mittag mittagessen granatapfelkerne beleidigt m&g hollywood tagebuch kollege klatsch planet hollywood momentaufnahme fixing spray carter liebesgeständnis brian granatapfel littrell traurig prep+prime verzehrfertiges obst aj mclean fans betrieb mittagspause bellapierre freundschaft verliebt uncategorized beziehung gerüchte ticketmaster schminken america momentaufnahmen m&g mclean germany liebesdrama kalifornien reisen pigments becca backstreets back schminke liebesgeständnisse beat the line bsb ticket erinnern firmen backstreet boys verliebt in den boss jobsituation meet and greet arbeitgeber casino arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis tratsch backstreet boy mac cosmetics backstreetboys in den boss verliebt backtreet boy las vegas united states erinnerung einseitige liebe besuch larger than life gedanke flurfunk konflikte fake lashes betriebsklima dorough hatice schmidt taylor swift vorgesetzte i knew you were trouble cosmetics artdeco aj foundation tour ktbpa alltag usa liebe holiday freunde gefühle gruppenleiter kühltheke urlaub nars
so, ich sitze daheim im wohnzimmer, tobi ist gerade fortgefahren, weil der fliegen gegangen ist. also sein hobby sind ja drohnen und da fährt er gerne abends mal ne stunde weg, um irgendwo zu fliegen. joa. also nutze ich die gelegenheit und schreibe ein bisschen. ja, aber nicht wirklich über hpa, lohnt sich einfach nicht. nur eins, gestern hätte es... mehr auf fenzas.de

Nichts wird komisch. 14.05.2018 17:08:20

mitarbeiter beruf chef verliebt in den vorgesetzten gefühle für den chef mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen alkoholfrei vorgesetzter liebe am arbeitsplatz altersunterschied pizzaschnecken verliebt in den chef boss job geschäftsleitung verknallt pizza kollege liebesgeständnis verliebt uncategorized alkohol verliebt in den boss arbeit beruflicher alltag geständnis gefühle geschäftsführer
„nichts wird komisch. nichts wird sich zwischen uns ändern. alles bleibt, wie es war“, sagte er nach meinem geständnis, als ich weinend ins telefon schluchzte. ich glaube ihm das. irgendwie.. glaube ich ihm das. keine ahnung wieso. denn eigentlich müsste, wenn man die sache erstmal sacken lassen konnte, sich doch irgendwie.. ein rädchen... mehr auf fenzas.de

Alte Muster. 17.11.2018 13:44:28

mitarbeiter besprechung freundin konflikt unglücklich verliebt firma alltagsgedanken drama eintrag beruf tagebucheintrag konzerte verliebt in chef chef tagebücher gerücht verliebt in den vorgesetzten freund einseitig verliebt liebesbeziehung arbeitskollege deutschland mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen schwärmerei lied verletzt vorgesetzter gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz gedankengang lieder abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit beziehungen momente geständnisse alte muster sucht partner schwärmen verliebt in den chef boss job klatsch und tratsch verknallt arbeitskollegen mittag mittagessen tagebuch kollege klatsch momentaufnahme liebesgeständnis traurig betrieb mittagspause freundschaft verliebt uncategorized beziehung gerüchte verhaltensweise momentaufnahmen liebesdrama liebesgeständnisse erinnern firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch geständnis tratsch in den boss verliebt erinnerung einseitige liebe besuch gedanke flurfunk konflikte betriebsklima vorgesetzte verhaltensmuster alltag liebe freunde gefühle gruppenleiter urlaub verhaltensweisen
samstagmittag und die arbeitswoche ist schon wieder so weit weg, dass es schwierig wird, sie zurückzuholen. naja, manch ein leser wäre sicher froh, nicht wieder was über die arbeit lesen zu müssen. tobi ist nicht da, der ist heute brunchen bei seiner familie. ich wollte so schon nicht mit, aber ich bin etwas erkältungsmäßig angeschlagen, sodass ich... mehr auf fenzas.de

Fernweh (Nº 078/2018) 19.03.2018 20:57:06

fernweh eire geständnis 2017 sehnsucht
Vielleicht wird es doch ein Buch. To get a Google translation use this link.     Fernweh ist etwas, das ich nur in zwei Richtungen habe: nach Dingle Peninsula oder nach dem Ort, an dem Du bist – egal, wo … Weiterlesen →... mehr auf deremil.worpress.com

Montagsfrage: War der Film schon mal besser? 17.09.2018 01:07:25

tolkien hassen inszenieren fantasie dreiteilig hervorragend sinn bild offenbaren bücherwurm die ehre erweisen september 2018 kürzen regisseur high fantasy verfilmung grund drehbuchautor antonia geschichte grundsatz verfolgen filmisch anöden lauter&leise respektvoll mitreißend detailliert den kopf einziehen lied großartig wertschätzen ersetzen leisten peter jackson kino ansehen neuigkeiten & schnelle gedanken besser peinlich struktur anstrengen film vergleichbar schlacht langatmig literarisch shitstorm verzichten lauter&leise spaß kennen buch wald leinwand bombastisch seitenweise epos hobbit gejammer beeindruckend fantasievoll mögen fan schmutzig beziehung jammerlappen zittern modern schämen meister schlimm sturm würdig arbeit geständnis adaptieren geheimnis lesen akzeptieren stinklangweilig montagsfrage genre banausin frodo einfallen vorlage lektüre thema zusammenfassen hinwegsehen fürchterlich standard unerträglich facettenreich verderben quälen schwierig herr der ringe
Hallo ihr Lieben! 🙂 Mein Urlaub nähert sich dem Ende. Am Mittwoch muss ich wieder arbeiten. Diese Aussicht ist definitiv entmutigend, aber noch deprimierender gestaltete sich der letzte Montag. Ich konnte leider keine Tickets für die NFL London Games ergattern. Ich bin nicht einmal in die Nähe von passenden Tickets gekommen. Ich war natürlich sehr ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com