Tag suchen

Tag:

Tag fr_hst_ckspause

Unwiederbringlich. 29.08.2018 17:57:56

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch seelenverwandtschaft beruflicher alltag demo (letzter tag) alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung freundin verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit beste freundin whatsapp momentaufnahme minderwertig gedanken verlust verachten kindheitserinnerungen schluss machen trennung liebe am arbeitsplatz kantine vater firma selbstvertrauen leonardo dicaprio meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit beziehungen kindheit minderwertigkeitskomplex alltagsgedanken briefe momente kaffeeautomat betrieb mittagspause erbärmlich freundschaft therapie verliebt uncategorized beziehung 2002 gemecker selbsterkenntnis faszination demo drama arrogant eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl arroganz momentaufnahmen egoist seelenverwandt seelenverwandte wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite busenfreund partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher geburtstag bewundern schlussmachen selbstbewusstsein armselig seelenverwandter kaffeeautomaten boss verliebt in den vorgesetzten job alltag partnerschaft verachtung freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe herbert grönemeyer beziehungsende bewunderung exfreund freunde gefühl gefühle erbärmlichkeit verknallt excel mitarbeiterin frühstückspause busenfreundin arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen bester freund verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
gestern abend habe ich noch mit dem witzbold im whatsapp gealbert, von wegen: „haha, wenn ich einmal keinen ‚guten morgen‘ wünsche, dann wird er voll aggro. aber einmal was süßes gesagt, und er ist wie immer. aber seine anstrengenden launen muss man so hinnehmen und runterschlucken. vielleicht sollte ich auch mal so sprunghaft ihm... mehr auf fenzas.de

Sich erfolgreich in die Scheiße reiten. 28.08.2018 17:53:38

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit momentaufnahme minderwertig gedanken verlust verachten schluss machen trennung liebe am arbeitsplatz kantine firma selbstvertrauen meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente alltagsgedanken kaffeeautomat betrieb mittagspause erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung gemecker selbsterkenntnis faszination drama arrogant eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl arroganz momentaufnahmen egoist wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher geburtstag schlussmachen bewundern selbstbewusstsein armselig kaffeeautomaten verliebt in den vorgesetzten boss job alltag verachtung freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe bewunderung erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin frühstückspause arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
alter. ohne scheiß. ohne dreck jetzt. meine laune war heute morgen nicht anders als gestern. verachtung bis zur perfektion. ich habe dann gewartet, bis er laut system schon da war, um ihm ja nicht auf dem gang direkt zu begegnen und somit ein lächelndes „guten morgen“ aus mir zu erzwingen. ich hatte gewartet, bis er schon in seinem büro... mehr auf fenzas.de

Endlich ein Leben ohne Plastik – die tollen Flaschen von BlaFre auf Ginger und June 02.05.2016 09:33:57

trinkflaschen kindergarten mami blog blafre edelstahl allgemein frühstückspause
Eigentlich hatte ich mir schon als Kind vorgenommen, meinen Kindern einmal nicht diese ekligen nach Plastik schmeckenden Trinkflaschen mitzugeben. Ich weiss noch wie ich mich im Kindergartenalter immer geärgert habe über die warm gewordene Plastikbrühe, die nicht nach dem schmeckte, … ... mehr auf mami-blog.net

Es riecht nach September. 18.05.2018 20:11:02

mitarbeiter alltagsgedanke kollege lied verletzt vorgesetzter momentaufnahme gedanken trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz geruch in den boss verliebt gedankengang badewanne lieder musik gedanke frühstück vergangenheit dienstreise geschäftsreise beziehungen alltagsgedanken mittagspause vorgesetzte verliebt uncategorized beziehung heirat blumen amy lee hartzler beruf amy lee momentaufnahmen duft chef partner evanescence verliebt in den chef melancholie zerbrechlichkeit boss job alltag ehefrau gerüche hochzeitstag liebe büro music ehe düfte song gefühle verknallt mitarbeiterin frühstückspause september arbeitsalltag songs liebeskummer kollegen mittagessen
manchmal, wenn ich zu beginn der mittagspause auf arbeit die treppen hoch zur kantine gehe, dann riecht es nach letztem jahr. es riecht nach september, als ich bei der firma neu begonnen hatte und wir mittags endlich pause hatten und zusammen vom schulungsraum zur kantine gelaufen sind. während der schulung wurde das essen bezahlt und so gingen nat... mehr auf fenzas.de

Gedanken funktionieren in beide Richtungen. 22.05.2018 18:09:00

idealisieren arbeit mitarbeiter beruflicher alltag alltagsgedanke kollege besprechung verletzt vorgesetzter momentaufnahme gedanken idealisierung trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz selbstvertrauen erinnerung chef. boss gedanke erinnerungen abwerten frühstück vergangenheit dienstreise geschäftsreise beziehungen alltagsgedanken kaffeeautomat mittagspause verunglückt verliebt uncategorized beziehung beruf momentaufnahmen verliebt in chef kaffee abwertung partner verliebt in den chef partnerin melancholie kaffeeautomaten meeting verliebt in den vorgesetzten job alltag arbeitskollege büro ehe gefühle gefühl verknallt schlaganfall motorrad mitarbeiterin frühstückspause herzschmerz arbeitsalltag arbeitskollegen liebeskummer mittag kollegen mittagessen verliebt in den boss motorradunfall herzinfarkt
ich irre mich nicht. er meidet mich. naja gut, er meidet mich nicht, bevorzugt nur den kontakt zu anderen. heute morgen ist er zufällig – tatsächlich zufällig – zur gleichen zeit zum wasserspender gelaufen wie ich. hat mich normal begrüßt, normal mit mir geredet, wie immer. ich füllte meine flasche auf, während er, da die wasserspenders... mehr auf fenzas.de

Strohhalm. 27.05.2018 20:18:23

idealisieren arbeit mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke kollege besprechung verletzt vorgesetzter geständnis momentaufnahme gedanken idealisierung trennung bezugsperson liebe am arbeitsplatz liebesgeständnis selbstvertrauen gedankengang erinnerung gedanke erinnerungen abwerten frühstück vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise distanz beziehungen momente alltagsgedanken kaffeeautomat studentin mittagspause verliebt uncategorized beziehung eintrag beruf tagebucheintrag momentaufnahmen verliebt in chef kaffee chef abwertung partner verliebt in den chef partnerin tagebücher unsicher melancholie kaffeeautomaten meeting verliebt in den vorgesetzten boss job alltag arbeitskollege büro ehe gefühle gefühl verknallt schlaganfall motorrad mitarbeiterin frühstückspause herzschmerz arbeitsalltag arbeitskollegen liebeskummer mittag kollegen grillen mittagessen verliebt in den boss jobsituation motorradunfall herzinfarkt
tobi ist gerade nicht da, der ist drohnenfliegen gegangen, deshalb nutze ich die gelegenheit und schreibe tagebuch. eigentlich gibt es nicht groß was zu erzählen, aber joa.. nach sechzehn jahren tagebuch hat man so ein inneres… pflichtgefühl, dass man sich alle paar tage mal bei seinen lesern melden „muss“.   die (arbeits)woc... mehr auf fenzas.de