Tag suchen

Tag:

Tag alltagsgedanken

Geschützt: Guter Kollege, blöder Kollege. 17.07.2018 19:52:19

akzeptanz gefã¼hle arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe douglas alltagsgedanke kollege gespräch besprechung gesprã¤ch verletzt konflikt vorgesetzter verliebt in chef freundschaften chef ausstrahlung momentaufnahme gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz verliebt in den chef firma tagebücher geburtstag sommerfest selbstbewusstsein gefã¼hl selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag bã¼ro muffins erinnerung geschenk enttã¤uschung geschenke freund abteilungsleiter gutschein gedanke arbeitskollege enttäuschung büro flurfunk erinnerungen vergangenheit tagebã¼cher betriebsklima freunde dienstreise wahrnehmung gefühl gefühle distanz beziehungen verknallt mutter alltagsgedanken momente mitarbeiterin betrieb fremdwahrnehmung arbeitsalltag soziale phobie depression arbeitskollegen freundschaft gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber grillfest eintrag beruf muffin tagebucheintrag geschenkgutschein
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf fenzas.de

Henkeldingsbums und ADS in der Taille. 11.07.2018 16:54:27

schmerz arbeit sozialphobie aufmerksamkeitsdefizitsyndrom vergesslichkeit aufgaben adhs gedanken müde arbeitsbewältigung arbeitsstelle müdigkeit ads bei erwachsenen job alltag schmerzen ads gedanke adhs bei erwachsenen büro taille vergessen aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung aufgabe bauchschmerzen alltagsgedanken arbeitsalltag soziale phobie schmerzen in der taille uncategorized arbeitsweise beruf
meine fresse, bin ich müde. das liegt daran, dass ich gestern aufm tyler hilton & kate voegele konzert in frankfurt war und ich erst nach zwei uhr ins bett gekommen, aber auch schon vor sechs wieder aufgestanden und zur arbeit gefahren bin. ich möchte jetzt aber nicht groß über das konzert reden, da mach ich noch einen separaten eintrag dazu, s... mehr auf fenzas.de

Wenn es Vergangenheit ist.. 09.07.2018 16:50:00

mitarbeiter momentaufnahmen alltagsgedanke kollege nachts lied verletzt vorgesetzter geständnis vermissen chef momentaufnahme gedanken partner evanescence trennung bezugsperson unglücklich verliebt verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz geruch liebesgeständnis melancholie zweisamkeit zerbrechlichkeit in den boss verliebt boss job gedankengang alltag erinnerung ehefrau einseitige liebe badewanne traurig lieder einseitig verliebt gerüche hochzeitstag musik gedanke liebe büro music ehe erinnerungen allein vergangenheit liebesgeständnisse song geschäftsreise gefühle verknallt beziehungen alltagsgedanken mitarbeiterin geständnisse september mittagspause arbeitsalltag songs vorgesetzte verliebt liebeskummer uncategorized beziehung abends kollegen unglücklich mittagessen erinnern heirat blumen amy lee hartzler beruf amy lee
es ist kurz nach vier, ich bin zuhause im wohnzimmer und tippe tagebuch. es ist montag. eigentlich sollte ich jetzt noch auf arbeit sein. nein, eigentlich sollte ich das nicht, aber wenn es nach meinem gruppenleiter ginge. er hat das zwar nicht wortwörtlich zu mir gesagt, aber bei dem bewertungsgespräch hat er durch die blume kommuniziert, dass ich... mehr auf fenzas.de

Zimmerdecke und die Ausrede. 28.06.2018 20:50:59

akzeptanz arbeit mitarbeiter enttäuscht sozialphobie leiter eifersüchtig tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke konzentrationsstörung kollege gespräch klatsch besprechung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug chef ausstrahlung adhs momentaufnahme gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz verliebt in den chef firma tagebücher unsicher liebesgeständnis selbstbewusstsein konzentration selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss konzentrationsschwäche ads bei erwachsenen job gedankengang aufmerksamkeit alltag konzentrationsschwierigkeiten erinnerung ads traurig geschäftsleitung abteilungsleiter traurigkeit geschäftsführung arbeitskollege gedanke adhs bei erwachsenen enttäuschung büro männer erinnerungen eifersucht vergangenheit neidisch betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung unsicherheit geschäftsreise gefühl gefühle neid verknallt beziehungen aussehen momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag soziale phobie konzentrationsschwierigkeit arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer geschäftsführer mittag uncategorized beziehung kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber eintrag beruf tagebucheintrag geschäftsleiter
wohnzimmer, 19:43 und ich höre das hier. ein klassischer scheißtag heute. eigentlich begann der tag ganz normal, nun ja, ich muss sagen, seit dieser resonanz von meinem gruppenleiter geh ich tatsächlich nicht mehr so gerne arbeiten. ich hatte ja neulich meine leistungsbeurteilung. ich meine, ich weiß ja, dass ich nicht der absolute überflieger bin,... mehr auf fenzas.de

Distanz. 26.06.2018 20:24:13

akzeptanz arbeit mitarbeiter sozialphobie tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke eltern kollege gespräch besprechung verletzt konflikt vorgesetzter verliebt in chef geständnis freundschaften chef ausstrahlung momentaufnahme gedanken urvertrauen bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz firma tagebücher unsicher sommerfest selbstbewusstsein selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung freund abteilungsleiter gedanke arbeitskollege enttäuschung büro flurfunk erinnerungen vergangenheit betriebsklima unsicherheit freunde dienstreise wahrnehmung gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen mutter momente alltagsgedanken mitarbeiterin fremdwahrnehmung betrieb arbeitsalltag soziale phobie depression arbeitskollegen gruppenleiter freundschaft verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber grillfest eintrag beruf tagebucheintrag
so, dann will ich mal nach gefühlt tausend jahren wieder einen eintrag schreiben. ich weiß schon gar nicht mehr, „wo ich war“, so lange habe ich keinen richtigen eintrag mehr geschrieben. wisst ihr, was ich heute nett fand? was mich gefreut hat? ich habe eine nachricht von jemandem bekommen, der meine einträge wirklich gelesen hat. jema... mehr auf fenzas.de

Lästerbacken. 17.06.2018 20:23:18

akzeptanz arbeit mitarbeiter sozialphobie leiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke kongress aussteller kollege gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug chef ausstrahlung momentaufnahme gedanken tratsch bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz firma tagebücher unsicher symposium liebesgeständnis selbstbewusstsein gerüchteküche ältere männer selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung geschäftsleitung abteilungsleiter geschäftsführung gedanke arbeitskollege klatsch und tratsch büro männer flurfunk erinnerungen vergangenheit frankfurt betriebsklima unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt beziehungen aussehen momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag soziale phobie arbeitskollegen lästereien gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer geschäftsführer mittag uncategorized beziehung gerüchte kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber eintrag beruf lästern tagebucheintrag messestand geschäftsleiter
ich hab gerade schon einen nachtrag geschrieben zum ersten messetag letzte woche, aber ich wollte jetz gerade nochmal so einen „normalen“ eintrag schreiben. oder eben zumindest ein bisschen kurz was anderes. ist witzig, seit ich nicht mehr bei mytb schreibe, ist bei mir so ein bisschen die ordnung verloren gegangen. früher hab ich haarg... mehr auf fenzas.de

Gemeinschaft. – Rückblick auf die Messe. 13.06.2018 22:38:12

akzeptanz arbeit mitarbeiter sozialphobie leiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke kongress aussteller kollege gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug chef ausstrahlung ängste momentaufnahme gedanken tratsch partner trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin firma tagebücher unsicher symposium liebesgeständnis selbstbewusstsein selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag erinnerung abteilungsleiter gedanke arbeitskollege klatsch und tratsch büro flurfunk ehe erinnerungen vergangenheit frankfurt unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen aussehen momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag soziale phobie arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung berechenbar kollegen firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber eintrag beruf tagebucheintrag messestand
es ist kurz nach halb zehn, ich komme gerade von der messe zurück, habe mich noch nicht mal umgezogen, aber ich möchte jetzt einfach noch – ehe ich wieder in meinen alltag zurückkehre – noch schnell meine eindrücke und emotionen festhalten.   die messe war gut. nein. sie war super. ich bin total geflashed. kurzum, ich bin eigentlic... mehr auf fenzas.de

Es geht los. 10.06.2018 09:28:21

akzeptanz arbeit mitarbeiter sozialphobie leiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke kollege ironisch gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug ironie chef ausstrahlung ängste momentaufnahme gedanken tratsch partner trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin firma tagebücher unsicher liebesgeständnis geburtstag selbstbewusstsein gerüchteküche selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag erinnerung abteilungsleiter ironie des schicksals gedanke arbeitskollege klatsch und tratsch enttäuschung büro flurfunk ehe erinnerungen vergangenheit frankfurt unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen aussehen momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag soziale phobie arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung berechenbar gerüchte kollegen verliebt in den boss jobsituation eintrag beruf tagebucheintrag
Es ist mein Geburtstag und somit auch Messe. In vierzig Minuten fahre ich zur Arbeit, von wo wir mit dem Bus nach Frankfurt fahren. Ich bin gespannt. Fenza.... mehr auf fenzas.de

Ironie. 07.06.2018 18:45:40

akzeptanz arbeit mitarbeiter sozialphobie leiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke kollege ironisch gespräch klatsch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug ironie chef ausstrahlung ängste momentaufnahme gedanken tratsch partner trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin firma tagebücher unsicher liebesgeständnis selbstbewusstsein gerüchteküche selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag erinnerung abteilungsleiter arbeitskollege gedanke ironie des schicksals klatsch und tratsch enttäuschung büro ehe flurfunk erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühl gefühle verknallt distanz beziehungen aussehen momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag soziale phobie arbeitskollegen gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung berechenbar gerüchte kollegen verliebt in den boss jobsituation eintrag beruf tagebucheintrag
wenn ich nach der arbeit noch einkaufen gehe, so wie heute, nur ein paar kleinigkeiten im kaufland oder so besorge, und ich bin alleine, dann schauen und lächeln mich männer immer an. ich merke das. und ich bin es gewohnt, dass sie es tun. ich weiß, es mag arrogant klingen, aber ich bin es gewohnt, dass man mir hinterherguckt. und es liegt nicht an... mehr auf fenzas.de

Von Tittenglotzern und strengen Lehrern. 06.06.2018 19:21:51

akzeptanz idealisieren arbeit mitarbeiter sozialphobie leiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke kollege gespräch nachhilfe klatsch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug chef ängste momentaufnahme gedanken tratsch partner idealisierung trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin firma tagebücher unsicher liebesgeständnis realschule selbstvertrauen meeting kummer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag erinnerung busen abteilungsleiter arbeitskollege gedanke klatsch und tratsch schulzeit brust enttäuschung büro ehe erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühl gefühle verknallt distanz beziehungen excel momente alltagsgedanken mitarbeiterin betrieb arbeitsalltag soziale phobie arbeitskollegen erdkunde gruppenleiter verliebt therapie liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen brüste verliebt in den boss jobsituation titten lehrerin lehrer eintrag beruf tagebucheintrag
so, meine schlümpfe, da bin ich wieder. es ist 17.48, ich bin gerade eben erst nach hause gekommen, was für mich heißt – es war ein langer tag. denn normalerweise mache ich so.. joa, zwei stunden eher feierabend. tobi ist noch nicht da, macht aber nix, andernfalls würde es keinen tagebucheintrag geben. nächste woche ist ja wie gesagt messe, b... mehr auf fenzas.de

Ça va? – Ça va bien! 04.06.2018 18:31:11

akzeptanz idealisieren arbeit mitarbeiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag urne messe alltagsgedanke outfit of the day kollege gespräch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug chef ängste momentaufnahme gedanken partner lmaa idealisierung trennung outfit bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin tagebücher unsicher liebesgeständnis melancholie beerdigung stille selbstvertrauen ruhe kummer verliebt in den vorgesetzten boss bestattung phobie job gedankengang alltag erinnerung tod gedanke arbeitskollege enttäuschung büro rock ehe erinnerungen vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin beerdigen arbeitsalltag arbeitskollegen beisetzung verliebt therapie liebeskummer tot mittag uncategorized beziehung bürooutfit kollegen verliebt in den boss jobsituation trauer rückzug eintrag beruf blazer tagebucheintrag hosenanzug herzinfarkt
oh leute, war das schon wieder ein tag, ey. eigentlich war so an dem tag nix besonderes, aber heute hats mich mal wieder genervt. ich sags euch, gott sei dank war ich vor zwei jahren in der klinik. ohne schrott. gott sei dank. denn ich glaube, unter „normalen“ umständen – also den umständen, die bis vor zwei jahren, also 31 jahre ... mehr auf fenzas.de

Stille. 01.06.2018 19:16:36

idealisieren arbeit mitarbeiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke kollege gespräch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug flucht chef ängste momentaufnahme gedanken partner idealisierung trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin tagebücher unsicher liebesgeständnis melancholie beerdigung stille selbstvertrauen ruhe kummer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag erinnerung traurigkeit gedanke arbeitskollege enttäuschung büro ehe erinnerungen frühstück vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin beerdigen herzschmerz arbeitsalltag arbeitskollegen verliebt liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen verliebt in den boss jobsituation trauer rückzug eintrag beruf tagebucheintrag herzinfarkt
die messe steht vor der tür. übermorgen in einer woche – an meinem geburtstag – gehts los. wir treffen uns in frankfurt, er ist ja das wochenende über in holland mit seinen kumpels, plus frauen. irgendwie vom fußball aus, machen sie jedes jahr. ich weiß, dass ich jeden damit aufn piss geh. ich nerve euch, ich nerve mich, nerve meine fre... mehr auf fenzas.de

Strohhalm. 27.05.2018 20:18:23

idealisieren arbeit mitarbeiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke kollege besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis kaffee chef momentaufnahme gedanken abwertung partner idealisierung trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin tagebücher unsicher liebesgeständnis melancholie kaffeeautomaten selbstvertrauen meeting verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung gedanke arbeitskollege büro ehe erinnerungen abwerten frühstück vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen schlaganfall momente alltagsgedanken motorrad mitarbeiterin kaffeeautomat frühstückspause studentin herzschmerz mittagspause arbeitsalltag arbeitskollegen verliebt liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen grillen mittagessen verliebt in den boss jobsituation motorradunfall eintrag beruf tagebucheintrag herzinfarkt
tobi ist gerade nicht da, der ist drohnenfliegen gegangen, deshalb nutze ich die gelegenheit und schreibe tagebuch. eigentlich gibt es nicht groß was zu erzählen, aber joa.. nach sechzehn jahren tagebuch hat man so ein inneres… pflichtgefühl, dass man sich alle paar tage mal bei seinen lesern melden „muss“.   die (arbeits)woc... mehr auf fenzas.de

Gedanken funktionieren in beide Richtungen. 22.05.2018 18:09:00

idealisieren arbeit mitarbeiter momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke kollege besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef kaffee momentaufnahme gedanken abwertung partner idealisierung trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin melancholie kaffeeautomaten selbstvertrauen meeting verliebt in den vorgesetzten job alltag erinnerung chef. boss gedanke arbeitskollege büro ehe erinnerungen abwerten frühstück vergangenheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt beziehungen schlaganfall alltagsgedanken motorrad mitarbeiterin kaffeeautomat frühstückspause herzschmerz mittagspause arbeitsalltag arbeitskollegen verunglückt verliebt liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen mittagessen verliebt in den boss motorradunfall beruf herzinfarkt
ich irre mich nicht. er meidet mich. naja gut, er meidet mich nicht, bevorzugt nur den kontakt zu anderen. heute morgen ist er zufällig – tatsächlich zufällig – zur gleichen zeit zum wasserspender gelaufen wie ich. hat mich normal begrüßt, normal mit mir geredet, wie immer. ich füllte meine flasche auf, während er, da die wasserspenders... mehr auf fenzas.de

Es riecht nach September. 18.05.2018 20:11:02

mitarbeiter momentaufnahmen alltagsgedanke duft kollege lied verletzt vorgesetzter chef momentaufnahme gedanken partner evanescence trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz geruch melancholie zerbrechlichkeit in den boss verliebt boss job gedankengang alltag ehefrau badewanne lieder gerüche hochzeitstag musik gedanke liebe büro music ehe frühstück vergangenheit düfte song dienstreise geschäftsreise gefühle verknallt beziehungen alltagsgedanken mitarbeiterin frühstückspause september mittagspause arbeitsalltag songs vorgesetzte verliebt liebeskummer uncategorized beziehung kollegen mittagessen heirat blumen amy lee hartzler beruf amy lee
manchmal, wenn ich zu beginn der mittagspause auf arbeit die treppen hoch zur kantine gehe, dann riecht es nach letztem jahr. es riecht nach september, als ich bei der firma neu begonnen hatte und wir mittags endlich pause hatten und zusammen vom schulungsraum zur kantine gelaufen sind. während der schulung wurde das essen bezahlt und so gingen nat... mehr auf fenzas.de

Kurz mal rebooten 21.01.2016 09:22:00

kleines f kinderkram mama alltagsgedanken
Ich habe gerade das große Kind mit dem Schlitten zur Schule gezogen und auf dem Rückweg gedacht, wenn ich zu Hause bin, muss ich bloggen. Jetzt sitze ich vor dem leeren Editor und die Gedanken drängeln sich im Kopf, aber keiner will der erste sein.... mehr auf hexhex.blogspot.com

#12 von 12 13.01.2016 08:54:00

kleines f 12von12 kinderkram instagram social media alltagsgedanken großes f
Die eigentliche Herausforderung bei der Aktion #12von12 ist nicht, am Monatszwölften 12 Bilder seines Tages zu machen, sondern am 11. daran zu denken, dass morgen der 12. ist!Diesen Monat habe ich es mal wieder geschafft und nehme euch mit in unseren gestrigen Dienstag. Bild 9a fehlt, man stelle sich hier eine Orchesterprobe vor.... mehr auf hexhex.blogspot.com

3 Monate Schule 07.12.2015 14:34:00

schule alltagsgedanken großes f
Nun geht das große Kind tatsächlich schon seit 3 Monaten in die Schule. Ein erstes Kurzfazit:Schlafen & AufstehenAus der Nachteule, die abends noch 25x mit Spezialwünschen aus dem Bett kam, ist ein "zuverlässiger Schläfer" geworden. Sie ist nach einem Schultag körperlich und geistig so ausgepowert, dass das Einschlaf... mehr auf hexhex.blogspot.com

Mittwochs-Mimimi 21.10.2015 18:25:00

kinderkram mama alltagsgedanken besonderes
Follow my blog with Bloglovin Bei Twitter gibt es das Hashtag #mimimi, meist in Verbindung mit dem Montag. Das ist dieses "alles doof" und "ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden". Wenn man es dann mal rausgezwitschert hat, ist es ja meist schon besser.... mehr auf hexhex.blogspot.com

2015/68 - Zeit für Engel ... 07.11.2015 12:49:00

weihnachten adventskalender geschenke alltagsgedanken jennifer de bricassardt engel - schicksalhafte begegnungen verlagsmitteilungen allgemein
... Zeit für Weihnachtsgeschenke! ... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/56 - Scheinweite ... 08.06.2015 12:00:00

fehler die die welt nicht braucht alltagsgedanken blick über den tellerrand verlagsmitteilungen allgemein
... und Augenwischerei... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/64 - Lohnt sich ... 14.09.2015 19:26:00

fehler die die welt nicht braucht alltagsgedanken jennifer de bricassardt verlagsmitteilungen allgemein
... bezahlte Facebook Werbung?... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/69 - Die Fehler ... 28.11.2015 22:44:00

fehler die die welt nicht braucht von mir über mich zu mir alltagsgedanken jennifer de bricassardt verlagsmitteilungen allgemein
... der Vergangenheit ...Fast ... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/53 - Der Buchhandel ... 03.06.2015 13:44:00

fehler die die welt nicht braucht alltagsgedanken blick über den tellerrand
... gesehen und (nicht) gekauft werden ...... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

#12von12 im November 13.11.2015 12:37:00

12von12 dinovember alltagsgedanken
An jedem 12. sammeln viele Blogger und Nichtblogger 12 Bilder ihres Tages und teilen die mit ihren Lesern. Ich habe beim Unterrichten natürlich nicht fotografiert, deswegen nur 10/12. Denkt euch einfach noch 2 Fotos mit vielen vielen Kinderfüße und ein paar bunten Melodicas dazu. Ach, und Essensfotografie ist auch nicht so meins. Von welcher Seite ... mehr auf hexhex.blogspot.com

2015/62 - Dieser Moment ... 07.09.2015 09:19:00

alltagsgedanken
... zwischen Schweigen und Wut und nur eine Sekunde entfernt von der falschen Entscheidung! ... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

"Wenn jetzt noch einer schreit... 03.03.2015 09:21:00

kinderkram kolumne mama alltagsgedanken
...zieh ich aus."Meine beste Freundin schrieb mir in einer anderen Situation mal aufmunternd: "Komödie = Tragödie plus Zeit."In diesem Sinne lesen Sie nun:eine Komödie in 3 Akten. In den Hauptrollen: ein Fischstäbchen, zwei Kinder, 3ml Hustensaft und eine (gefühlt) 4-armige Mutter in einer halben Stunde an... mehr auf hexhex.blogspot.com

2015/45 - Warum einfach ... 27.03.2015 19:10:00

alltagsgedanken
... wenn´s auch umständlich geht? ...... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/46- Die Traumstundenfee und ... 04.04.2015 19:55:00

alltagsgedanken verlagsmitteilungen allgemein neues von der traumstundenfee
... das Osterfest... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

Wisst Ihr 16.02.2014 22:51:45

alltagsgedanken
was aus Frau Pilz geworden ist? Ich liebte sooooo sehr ihre prächtigen Naturaufnahmen! Ihr letzter Eintrag auf ihrem Blog ist vom 1. Mai 2013. Ich würde gerne wissen, was mit ihr los ist…... mehr auf rosenruthie.wordpress.com

2015/48 - Die Dinge haben sich geändert ... 20.05.2015 22:42:00

fehler die die welt nicht braucht alltagsgedanken verlagsmitteilungen allgemein
... aber wie genau sind sie eigentlich jetzt?... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/60 - Erinnerungen sind das einzige Paradies ... 20.08.2015 19:23:00

fehler die die welt nicht braucht alltagsgedanken blick über den tellerrand
... aus dem wir nicht vertrieben werden können!(Verfasser mir unbekannt)... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

Lebt wohl! 11.02.2014 21:59:44

alltagsgedanken
Ursprünglich veröffentlicht auf Skryptoria: [vordatiert] * * * 18.03.1965 † 25.01.2012/22.08.2012 bis 02.02.2014 * ♥ Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es sein, als lachen alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache, und wenn ... mehr auf rosenruthie.wordpress.com

2015/42 - Un-Sozial und allein ... 24.03.2015 18:56:00

alltagsgedanken
... in der Social Media!Einzel... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

Übrigens 22.02.2014 01:04:50

alltagsgedanken
hab ich auf meinem Fotoblog ganz viele Tage 0 (null) Besucher. Macht nix, hab dort ja auch oft 0 (null) Beiträge. Aber kürzlich hatte ich 1 (einen) Besucher. Und der hat 367 Bilder angeklickt. Der Wahnsinn, oder?! Ich denke, es war der Besucher aus Spanien, der auch viele der Bilder geliked hat. Danke! Gerne dürft […]... mehr auf rosenruthie.wordpress.com

2015/50 - Der Krieg auf dem Buchmarkt ... 23.05.2015 19:34:00

fehler die die welt nicht braucht brigitte lauterberg hab keine angst du warst eine ganz starke alltagsgedanken blick über den tellerrand wolf kuhlmey
... nimmt ungeahnte Formen an!... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/57 - Buch vorhanden - Blogger gesucht! 08.07.2015 15:22:00

alltagsgedanken verlagsmitteilungen allgemein
Liebe Buchblogger,... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/63 Wenn zwei das Gleiche tun, erzielen Sie unterschiedliche Ergebnisse! Oder: 13.09.2015 15:18:00

fehler die die welt nicht braucht von mir über mich zu mir alltagsgedanken jennifer de bricassardt verlagsmitteilungen allgemein
Nichts ist schwerer, als der Glaube an den eigenen Erfolg! ... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/44 - Jeder Mensch lebt ... 25.03.2015 22:56:00

alltagsgedanken
... in seinem eigenen Universum!... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com

2015/58 - The more you give - the more you get - oder: 13.07.2015 23:12:00

fehler die die welt nicht braucht alltagsgedanken blick über den tellerrand
Social Media Marketing wie es die Großen machen... mehr auf traumstundenfee.blogspot.com