Tag suchen

Tag:

Tag alltagskram

Der erfolglose Versuch 16.07.2019 12:41:00

vögel alltagskram baden amsel vogelbad
… im Vogelbad einen Köpfler zu machen sieht so aus: Nach ausgiebiger Gefiederpflege verwandelt sich der Federwuschel wieder in eine gepflegte Amsel.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Die einzige Wolke am Himmel 14.07.2019 21:24:35

waldbrand lostallo helikopter löschwasser alltagskram feuer misox bambi bucket
heute Morgen war der Rauch eines Feuers. Total unzugänglich auf 1’600 m gelegen gibt es nur eine Möglichkeit, diesen Waldbrand zu löschen: mit dem Helikopter. Am Freitag wurde ein kleiner Heli eingesetzt, um den Brand zu bekämpfen. Es gelang ihm nicht, das Feuer zu löschen. Am Samstag wurde eine grosse Kamow zur Unterstützung beigezogen und …... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Mutter Natur auf Abwegen (25) 13.07.2019 22:00:55

blumen natur pflanzen rarität weisse alpenrosen alltagskram alpenrosen
Alpenrosen schauen üblicherweise so aus: Ich habe sie auf einer abgeschiedenen Wanderung mit meinem lieben Bergler in einer wahrhaft patriotischen Version angetroffen. Weisse Alpenrosen – eine absolute botanische Rarität.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Gartenprojekte (1) 11.07.2019 21:02:19

kürbis schneckenfrass pflanzen kompost alltagskram misox
Es hatte das Potential zum Grossprojekt, ganz klar. Als der liebe Bergler und ich zur Schaufel griffen, waren wir guter Dinge und wild entschlossen, auf dem Komposthaufen Kürbisse zu pflanzen. Ich hatte zweierlei Setzlinge besorgt (wen es interessiert: Butternut und Oranger Knirps) und diese verbuddelten wir beim Ferienhaus des Berglers im Misox au... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Willkommen in der Herde! 06.07.2019 08:19:44

hydrokultur pflanzen zimmerpflanzen alltagskram elefantenohr alocasia sanderiana umtopfen
Im Hause Flohnmobil gab es seit jeher Elefanten. Mein Mann mochte diese Tiere sehr, auch wenn wir sie bestenfalls mal im Zoo zu Gesicht bekamen. Es gab welche aus Keramik, Ton, Plüsch. In verschiedenen Grössen und mit verschiedenen, mitunter sehr anspruchsvollen Aufgaben, wie beispielsweise dieser. So ganz nebenbei gedieh und gedeiht auch ein Elefa... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

2 Jahre danach 04.07.2019 06:30:00

neuanfang alltagskram ehepartner tod liebe sterben
Mein lieber Mann Heute sind es zwei Jahre her, seit du in meinen Armen von deinen Leiden erlöst wurdest. Es war der Tag, an dem mein neues Leben anfing. Das Leben ohne dich. So vieles ist seither geschehen. Das Leben hat es gut mit mir gemeint. Ich fiel weder in das tiefe Loch, das mir … ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Wo sind die Gipfel? 02.07.2019 07:12:02

peak finder berge aussicht bergwandern wanderungen gipfel wandern alltagskram panorama
Früher bestieg man einen Gipfel, atmete kurz durch, beglückwünschte sich gegenseitig zum erfolgreich bestiegenen Berg, setzte sich hin, packte das Futter aus, blickte in die Ferne und versuchte, das aufgereihte Panorama zu sortieren. Man erblasste vor Neid, wenn irgend so ein Dahergelaufener alle Gipfel kannte (man hatte es ihm allerdings irgendwie... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Doppel-Durst 30.06.2019 08:23:00

zwillinge kalb alltagskram trinken kuh durst euter
Ohne Zweifel – diese Mutter ist bei diesem heissen Wetter rund um die Uhr damit beschäftigt, ihrem Nachwuchs genügend Flüssiges anzubieten.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Des Deutschen zu viel 28.06.2019 16:27:25

härdöpfel migros mundart dialekt alltagskram kartoffeln einkaufen deutsch
Heute ertönte beim Einkaufen folgende Durchsage: “Jetzt in Aktion: Früeh-Kartoffle. Tragtäsche à 2,5 Kilo statt 6 Franke 50 nume 3.55” Ich glaubte meinen Ohren nicht zu trauen. !!! “Kartoffle” !!! Hierzulande heisst das “Härdöpfel”. Neuerdings lasse ich zwar auch “Gummel” gelten. Aber Kartoffle – das schmerzt in meinen Gehörgängen, als würde ich mi... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Das Wort zum Wochenende 24.06.2019 08:26:33

ironie wandern wochenende alltagskram einkaufen einkaufszentrum leute
“Zum Glück hat es im Glatt am Samstag so viele Leute.” Nach einem ausgiebigen und durchwegs ungewohnten Shopping-Tag im grössten Einkaufszentrum des Landes, der unsere Nerven ziemlich strapaziert hat, schaue ich ihn verwundert an, meinen lieben Bergler. Seinen Humor habe ich vom ersten Tag an gemocht. Und drum weiss ich auch, dass noch irgend etwas... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Es jätet nicht mehr 15.06.2019 18:10:11

apéro bergwandern wanderung wanderungen wandern mit freunden alltagskram freude wanderm genuss tessin
Aller langwieriger Anstiege, steiler Abstiege, schwerer Rucksäcke, strenger Gerüche und unwegsamen Gelände zum Trotz: Wandern ist definitiv angenehmer als Unkraut jäten.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Berufung Berufskraut 13.06.2019 17:40:01

jäten garten unkraut alltagskram misox einjähriges berufskraut
“Buon Giorno.” Ich blicke von meiner Arbeit auf, sehe die alte Frau auf dem Balkon stehen und sage ebenfalls: “Buon Giorno.” “Was machen Sie?” fragt mich die Frau nun auf Deutsch, mit deutlichem Akzent. Ja, was mache ich eigentlich? Das habe ich mich in den vergangenen Stunden oftmals gefragt. Da ich nicht weiss, wie gut … ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Dreihändig 10.06.2019 21:02:03

staubsauger scherben alltagskram
Ich wollte ja schon lange wieder mal in der Küche Staub saugen… … der Umweg über den Teller wäre allerdings nicht nötig gewesen. Das hat man davon, wenn man links die Kaffeetasse trägt, rechts ein Tellerchen mit Guezli und sich einbildet, man hätte immer noch eine Hand frei, zum das Licht löschen.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Papierlos einkaufen 09.06.2019 12:33:59

coop alltagskram quittung umweltschutz kassenbon coop-zeitung
Wenn ich bei Coop einkaufe – und das kommt bei einem Migros-Kind wie mir ausgesprochen selten vor – werde ich an der Kasse neuerdings gefragt, ob ich die Quittung wolle. Soll ich nun Gewissensbisse haben, weil ich diese Frage stets bejahe? Soll ich der Umwelt zuliebe auf diesen Streifen Papier verzichten? Coop verschickt in praktisch … ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Es furzt mich 05.06.2019 15:11:00

alltagskram schreibfehler deutsch rechtschreibung
Als ob das ganze Drum und Dran einer Darmspiegelung nicht so schon schlimm genug wäre…... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Bleiben Sie bitte ruhig! …. Ruuuhig!!!! 04.06.2019 07:04:00

autofahren alltagskram auto parkhaus parkautomat schranke
Nach dem Einkauf beim grossen M. Mein Postichörbli und ich, wir wären eigentlich bereit gewesen, das Parkhaus Ticket zu entwerten und heim zu fahren. Wäre da nicht diese Menschenansammlung vor dem Zahlautomat gewesen. Ich werfe einen scheuen Blick aus der Ferne aufs Display. Kaum ist man mal ein paar Tage nicht zu Hause, schon haben … ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Marmor, Stein und Eisen bricht… 23.05.2019 19:02:50

besichtigung marmorbruch italien marmor alltagskram lasa marmor reiseberichte vinschgau südtirol
Ich wusste nicht, dass im Vinschgau Marmor abgebaut wird. Marmor brachte ich bis anhin immer mit Carrara in Verbindung. Dabei rühmen sich die Laaser doch, den weissesten Marmor zu haben. Tatsache ist, dass einem in Laas Marmor buchstäblich auf Schritt und Tritt begegnet, glitzern einem doch selbst die Trottoirs und Bahnsteige weiss entgegen. Wir ha... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Wohnmobil-Ruine 22.05.2019 12:53:00

wohnmobil campingplatz alltagskram schandfleck ruine schrott
Auf dem Campingplatz, wo wir einige Tage hausten, stand diese Wohnmobil-Ruine. Ich glaubte, meinen Augen nicht zu trauen. Was für ein Schandfleck für einen Campingplatz, der sich rühmt, unter den ersten Fünf des Landes zu rangieren. Wir näherten uns vorsichtig. Aus der Nähe sah das Gefährt noch schlimmer aus, als aus der Ferne. Ich traute … ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Freud und Leid 21.05.2019 06:36:00

geburtstag alltagskram ehepartner erinnerung
Mein lieber Mann Du wärst heute 82 Jahre alt geworden. Ganz egal, was in der Zwischenzeit geschehen ist, in meinem Herzen wirst du immer einen besonderen Platz einnehmen. Ich bin mir sicher, dass du dich über mein neues Glück freuen würdest. In LiebeBea... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Verlockend grün und ungeniessbar 04.02.2017 16:04:08

schnee winter natur schnittlauch alltagskram grünzeug frühling hundeweg
Kaum zu glauben, dass vor weniger als einer Woche hier noch alles Stein und Bein gefroren war. Und nun spriesst schon der Schnittlauch. Man wäre fast versucht, von dem zarten, würzigen Grün zu ernten…. … kämen hier nicht etwas gar viele Hunde vorbei.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Fisch zu frisch 15.11.2016 17:26:22

fischfilets braten chuchichäschtli angeln alltagskram fischen frische felchen kochen felchen schonzeit
Die Fischer-Saison neigt sich unweigerlich ihrem Ende entgegen; vom 20. November bis 31. Dezember ist im Kanton Zürich Schonzeit für Felchen. Die Hobby-Fischer sind bemüht, bis dahin noch den einen oder andern Fisch aus dem Wasser zu ziehen, zumal die Felchen diesen Herbst allgemein eher schlecht gebissen haben. Auch mein innig geliebter Mitbewohne... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Ob da noch was draus wird? 12.02.2017 11:14:19

pflege blühen natur pflanzen alltagskram amaryllis blüten hydro-kultur
Das Projekt hat einen Namen: Amaryllis erneut zum Blühen bringen. Das Projekt ist schon im letzten Jahr gescheitert. Ob dieses Jahr noch etwas draus wird? Ich weiss nicht so recht. Die meisten Leute behandeln diese Knollen wohl als Wegwerf-Objekt. Nach dem Blühen – und das tut eine Amaryllis zweifellos in einer grandiosen Üppigkeit – hat […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Wenn es aus dem Rucksack bellt 13.10.2017 11:33:54

tierliebe haustiere ironie wandern alltagskram hunderucksack hunde
  … muss wohl ein Hund drin sein.   Tierliebe kann wirklich groteske Formen annehmen. Diese Hundebesitzer waren mit drei Hunden am Niesen unterwegs, zwei davon je in einem Rucksack. In so einem Behältnis könnte man natürlich auch ein panoramageiles Büsi mitnehmen. Oder den weitgewanderten Wellensittich, die unternehmungsfreudige Schildkrö... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Umweltschutz 13.01.2018 16:01:49

alltagskram umweltschutz abfall
Beim Bezahlen an der Kasse im Supermarkt schlägt die Kassiererin der vor mir stehenden alten Dame vor, beim nächsten Einkauf ihre Einkaufstasche mitzubringen, denn Plastiksäcke seien schlecht für die Umwelt. “Da haben Sie Recht”, entschuldigt sich die alte Dame, “doch leider war ich in Eile und habe meine Einkaufstasche entgegen meiner Gewohnheiten... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Andere Länder – andere Sitten (8) 14.02.2017 18:24:29

geschenke blumen reiseanekdoten karten alltagskram usa - kanada be my valentine valentins-tag jubiläum schokolade
Der Valentins-Tag neigt sich in unseren Breitengraden dem Ende entgegen. Nicht so in Amerika. Dort hat der Valentins-Tag dank der Zeitverschiebung den Zenit noch nicht erreicht. Und wird auch sonst ganz anders als bei uns zelebriert. Bei uns ist es eine Angelegenheit zwischen Liebenden. Paaren. In Amerika, also den USA, grassiert am Valentins-Tag e... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Lebenszeichen 24.08.2012 21:45:00

neopets tiere erlebnis leben damals video aktion süßigkeiten test fundstück retro unterwegs zukunft ausprobiert toll katze natur wuselbrusel spiel bücher biologie alltagskram liliana musik zelda empfehlung 31tage31bücher meinung blog schokolade rezept projekt42
Nur kurz: Wir sind noch da - und hangeln uns von Schub zu Schub, dazwischen erfreuen wir uns am Zahnen oder anderen Dingen (wenn wir dann mal nix haben, steht zum Beispiel mal wieder einkaufen oder dem Mann die Haare schneiden ganz hoch im Kurs).Vielleicht wäre es einfacher, wenn das Blog mehr zum Microblog wird oder ifttt zum Einsat... mehr auf pegasustraum.de

Ein Platz an der Sonne 24.01.2017 21:24:05

kugelfang winterwandern schiessstand winterwanderweg alltagskram schiessanlage samnaun sitzgelegenheit bank
So einladend diese Sitzgelegenheit auch sein mag… … etwas makaber finde ich sie dennoch. Fehlt bloss noch die Tafel mit der Sieben darüber.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Makaber 22.06.2017 11:28:21

krankheit traurigkeit alltagskram schwarzer humor krebs
Makaber ist, wenn man die Wäsche seines Mannes bügelt, während am Radio Knockin’ on Heaven’s Door gespielt wird. Wie sehr wünschte ich mir, dieses Ereignis wäre nur meiner Fantasie entsprungen. Hat mich ganz schön durchgeschüttelt.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Ein schneller Beitrag 26.09.2012 22:03:00

neopets tiere erlebnis leben brei damals video aktion süßigkeiten test fundstück retro unterwegs zukunft gedanken ausprobiert toll katze wuselbrusel spiel bücher biologie alltagskram liliana musik zelda empfehlung 31tage31bücher blog schokolade gewinnspiel tipp rezept projekt42 kochen
... bevor der Monat vorbei ist - dann bleibe ich zumindest dem einmal im Monat bloggen treu, das sich hier eingebürgert hat.... mehr auf pegasustraum.de

Links–rechts–links 21.11.2016 17:45:47

bekannte mitmenschen alltagskram begrüssungs-kuss begrüssung rituale
Nein, hier geht es nicht um einen politischen Wendehals. Auch nicht um jemanden, der links und rechts nicht unterscheiden kann. Hier und jetzt geht es um Rituale. Begrüssungs-Rituale. Begrüssungs-Küsschen haben sich eingebürgert. Waren es früher deren zwei, sind es mittlerweile drei. Zumindest bei uns in der Schweiz. Genau genommen handelt es sich ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Hinter den Kulissen – September 06.10.2015 21:29:07

band zwei herrwuffkram herr wuff monatsrückblick stefanie haas anti-giftköder gelesen seminar royal finden herr plüsch alltagskram impress valentina fast bürohund schleppjagd was die spiegel wissen bookelements essen reiten flimmerkistenkram 12 monkeys ripper street turnier maggie stiefvater band eins serien herrplüschkram script 5 brooklyn nine-nine bücherkram september springen house of cards
Nachdem ich im Juli und August einfach absolut keine Lust hatte, irgendetwas an meinem Blog zu machen, ist dann hier wieder der Monatsrückblick. Auch solche Momente muss es geben 😉 . 307 Kilometer und 424.208 Schritte habe ich im September … Weiterlesen &... mehr auf sonnysblog.de

Andere Länder – andere Sitten (4) 28.12.2016 12:44:33

schnee reiseanekdoten florida weihnachtsbaum weihnacht weihnachts-dekoration alltagskram usa - kanada künstlicher weihnachtsbaum usa sitten
Bei uns wird der Christbaum erst an Weihnachten aufgestellt. Das Bäumchen wird vielleicht schon Tage oder Wochen zuvor gekauft, aber in die gute Stube kommt es erst an Weihnachten. In den USA haben wir das anders erlebt. Dort waren wir in Florida bei Leuten zu Besuch, die hatten ihren Baum schon seit Ende November im […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Maria lässt es krachen 08.12.2016 18:06:30

feiertag alltagskram maria empfängnis kirche
Kirchliche Feiertage verfehlen heutzutage meist ihre eigentliche Bestimmung. Vielmehr mutieren die zusätzlichen Feiertage zu allerlei Aktivitäten. Sei es zum Einkaufen in Regionen, wo kein Feiertag ist. Sei es zum Verreisen oder Sport treiben. Den heutigen Feiertag – Maria Empfängnis – gibt es nur in katholischen Gegenden. Bis vor wenigen Jahren ka... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Bedenkzeit 14.05.2017 21:30:10

leben gedanken blogggen alltagskram veränderungen
Dem Einen oder der Anderen dürfte aufgefallen sein, dass es hier schon seit längerer Zeit nichts mehr zu lesen gab. Genau genommen habe ich mit meiner Blog-Abstinenz gerade einen neuen Rekord aufgestellt. Dass dieser nicht aus reiner Unlust und Faulheit entstanden ist – wen wundert’s. Mein Leben fährt gerade Achterbahn. Stellt mir ständig neue Aufg... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Warum ausgerechnet du? 20.05.2017 11:55:33

krankheit schmerzen traurigkeit hilflosigkeit alltagskram verzweiflung krebs gefühle
Diese Frage beschäftigt mich seit der vernichtenden Krebs-Diagnose meines Mannes. Ich habe sie mir in den vergangenen Wochen und Monaten beinahe täglich gestellt. Warum ausgerechnet du? Wo du doch immer so sportlich warst. Kein Übergewicht. Wenig Alkohol, nie geraucht. Warum ausgerechnet du? Frage ich mich unter Tränen, die einer Mischung aus Wut, ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Schreib doch mal wieder! 19.03.2017 15:51:07

schreiben ironie bloggen alltagskram frühling
Nach einigen Tagen war es selbst meinem innig geliebten Mitbewohner aufgefallen. “Du hast schon lange nicht mehr gebloggt.” Diese Einsicht ist umso erstaunlicher, als der Mitbewohner relativ wenig von meinen bloggenden Aktivitäten hält. Aus diversen Gründen ist mir etwas die Lust am Blog schreiben abhanden gekommen. Der Mitbewohner – seit jeher pra... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Zum Kotzen stark 25.06.2017 13:12:19

krankheit traurigkeit hilflosigkeit ohnmacht mitmenschen alltagskram kraft krebs gute wünsche
Von einer Kollegin, deren Mann vor einigen Jahren an Krebs gestorben ist, habe ich folgendes Mail erhalten: … Wie ich schon im letzten Mail geschrieben habe, ist es mit dem Kraft-Wünschen immer so eine Sache. Ich hätte oft kotzen können, ob all der Kraft, die man mir wünschte. Schon klar, die Mitmenschen wollen etwas Liebes […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Von einer Sekunde auf die andere 07.12.2016 18:34:57

winter skifahren sturz unfall alltagskram
Nicht jede Veränderung im Leben kündigt sich lange im voraus an. Manchmal steht das Leben von einer Sekunde auf die andere Kopf. Ein Anruf genügt. Oder ein Schritt in die falsche Richtung. Meine Freundin Gabi ist beim Skifahren unglücklich gestürzt. Blöde Formulierung – ist schon jemals jemand “glücklich” gestürzt? Nun muss sie mit einem gebr... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Der ominöse (Geburts)Tag 08.01.2017 10:43:57

geburtstag jugend-erinnerungen verwandtschaft grossmutter alltagskram eitelkeit alter vorfahren drei generationen
Der 8. Januar war für mich seit jeher ein spezieller Tag. Es war der Geburtstag meiner Grossmutter, auch wenn wir ihn nicht immer mit ihr feierten, weil sie häufig unterwegs war, so dachten wir doch zumindest an sie. In den letzten Jahren jedoch, da legte meine Mutter immer grössten Wert darauf, für ihre Mutter am […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Des Flieders neue Frisur 21.08.2017 21:08:45

garten natur pflanzen alltagskram flieder nachbarn
Es fiel mir vor einigen Wochen auf. Ungläubig ging ich auf ihn zu. Konnte mir eigentlich nicht vorstellen, dass ihm jemand etwas angetan haben könnte. Und doch! Da war Hand angelegt worden. Unverkennbar fehlten am hinteren Teil unseres meines Flieders drei Triebspitzen. Gekappt. Gemeuchelt. Hinterrücks abgeschnitten. Und damit es auch ja grässlich ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com