Tag suchen

Tag:

Tag alltagskram

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort 05.07.2020 12:29:54

sommer alltagskram zirkumhorizontalbogen furka-höhenweg furka-hã¶henweg wandern himmel naturphã¤omen naturphäomen
Gestern, auf dem Furka-Höhenweg zwischen Realp und Andermatt, wurden wir Zeugen eines seltenen Naturphänomens. Den Regenbogen am Himmel nennen die Meteorologen “Zirkumhorizontalbogen”. In den Worten von SF Meteo: Das seltene Halo-Phänomen erinnert an eine Regenbogenwolke. Es braucht einen Sonnenstand von über 58 Grad, was in der Schweiz nur im Somm... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Noch grotesker ist 25.06.2020 16:28:52

unbeholfenheit alltagskram kaffee kaffeemaschine
… wenn man am Frühstückstisch im B&B mitansehen muss, wie ein unbeholfener Gast voller Überzeugung Wasser in den Bohnenbehälter der Kaffeemaschine auffüllt. Männer…!... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Auf Umwegen zum Vreneli 21.06.2020 23:03:38

guggisberg verspätung alltagskram guggershorn wanderung sbb verspã¤tung wandern wanderungen
5.58 – die Zahl des Tages. Abfahrt unseres Zuges in Richtung Wanderferien. Unsere erste Sorge, ein 3-minütiger Übergang, erwies sich als völlig unbegründet, hatte der Anschlusszug doch 12 Minuten Verspätung. Doch nun begann das grosse Zittern, ob es in Zürich noch auf den IC nach Bern reichen würde. Nach menschlichem Ermessen sind 2 Minuten d... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Aus dem Leben eines Berufskrauts 22.05.2020 11:29:12

jã¤ten wiese neopyht einjã¤hriges berufskraut alltagskram misox jäten einjähriges berufskraut ã„rger natur ärger
Über Jahre hinweg glaubte man, man könnte mich mit einem simplen Rasenmäher in Schach halten. Rechtzeitig vor der Blüte schneiden und das Berufskraut kann sich nicht vermehren, so lautete die Devise. Wie sehr haben sich die Rasenmäher-Leute getäuscht! Denn ich wusste mir zu helfen. Ein Schnitt zur rechten Zeit verlieh mir geradezu ungeahnte Kräfte,... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Mutter Natur auf Abwegen (28) 12.05.2020 22:40:21

calancatal alltagskram bergwald natur baum wald baumstrunk sonderbares
Beim Betrachten dieses Bildes stellen sich mir gleich mehrere Fragen. Wie ist dieser Baumstrunk dorthin gekommen und was sucht er dort eigentlich kopfüber?... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Verlockend grün und ungeniessbar 04.02.2017 16:04:08

hundeweg natur frühling winter schnittlauch alltagskram schnee grünzeug
Kaum zu glauben, dass vor weniger als einer Woche hier noch alles Stein und Bein gefroren war. Und nun spriesst schon der Schnittlauch. Man wäre fast versucht, von dem zarten, würzigen Grün zu ernten…. … kämen hier nicht etwas gar viele Hunde vorbei.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Fisch zu frisch 15.11.2016 17:26:22

felchen kochen alltagskram angeln fischfilets braten chuchichäschtli frische felchen fischen schonzeit
Die Fischer-Saison neigt sich unweigerlich ihrem Ende entgegen; vom 20. November bis 31. Dezember ist im Kanton Zürich Schonzeit für Felchen. Die Hobby-Fischer sind bemüht, bis dahin noch den einen oder andern Fisch aus dem Wasser zu ziehen, zumal die Felchen diesen Herbst allgemein eher schlecht gebissen haben. Auch mein innig geliebter Mitbewohne... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Ob da noch was draus wird? 12.02.2017 11:14:19

blüten hydro-kultur alltagskram pflanzen natur amaryllis pflege blühen
Das Projekt hat einen Namen: Amaryllis erneut zum Blühen bringen. Das Projekt ist schon im letzten Jahr gescheitert. Ob dieses Jahr noch etwas draus wird? Ich weiss nicht so recht. Die meisten Leute behandeln diese Knollen wohl als Wegwerf-Objekt. Nach dem Blühen – und das tut eine Amaryllis zweifellos in einer grandiosen Üppigkeit – hat […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Wenn es aus dem Rucksack bellt 13.10.2017 11:33:54

hunderucksack alltagskram tierliebe hunde wandern haustiere ironie
  … muss wohl ein Hund drin sein.   Tierliebe kann wirklich groteske Formen annehmen. Diese Hundebesitzer waren mit drei Hunden am Niesen unterwegs, zwei davon je in einem Rucksack. In so einem Behältnis könnte man natürlich auch ein panoramageiles Büsi mitnehmen. Oder den weitgewanderten Wellensittich, die unternehmungsfreudige Schildkrö... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Umweltschutz 13.01.2018 16:01:49

alltagskram abfall umweltschutz
Beim Bezahlen an der Kasse im Supermarkt schlägt die Kassiererin der vor mir stehenden alten Dame vor, beim nächsten Einkauf ihre Einkaufstasche mitzubringen, denn Plastiksäcke seien schlecht für die Umwelt. “Da haben Sie Recht”, entschuldigt sich die alte Dame, “doch leider war ich in Eile und habe meine Einkaufstasche entgegen meiner Gewohnheiten... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Andere Länder – andere Sitten (8) 14.02.2017 18:24:29

valentins-tag schokolade geschenke blumen karten be my valentine jubiläum alltagskram usa - kanada reiseanekdoten
Der Valentins-Tag neigt sich in unseren Breitengraden dem Ende entgegen. Nicht so in Amerika. Dort hat der Valentins-Tag dank der Zeitverschiebung den Zenit noch nicht erreicht. Und wird auch sonst ganz anders als bei uns zelebriert. Bei uns ist es eine Angelegenheit zwischen Liebenden. Paaren. In Amerika, also den USA, grassiert am Valentins-Tag e... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Lebenszeichen 24.08.2012 21:45:00

spiel schokolade katze retro neopets empfehlung zukunft natur biologie aktion süßigkeiten test tiere musik liliana alltagskram damals leben wuselbrusel erlebnis zelda unterwegs toll bücher video ausprobiert 31tage31bücher meinung blog projekt42 fundstück rezept
Nur kurz: Wir sind noch da - und hangeln uns von Schub zu Schub, dazwischen erfreuen wir uns am Zahnen oder anderen Dingen (wenn wir dann mal nix haben, steht zum Beispiel mal wieder einkaufen oder dem Mann die Haare schneiden ganz hoch im Kurs).Vielleicht wäre es einfacher, wenn das Blog mehr zum Microblog wird oder ifttt zum Einsat... mehr auf pegasustraum.de

Ein Platz an der Sonne 24.01.2017 21:24:05

winterwandern samnaun alltagskram schiessstand bank schiessanlage kugelfang sitzgelegenheit winterwanderweg
So einladend diese Sitzgelegenheit auch sein mag… … etwas makaber finde ich sie dennoch. Fehlt bloss noch die Tafel mit der Sieben darüber.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Makaber 22.06.2017 11:28:21

schwarzer humor alltagskram krebs krankheit traurigkeit
Makaber ist, wenn man die Wäsche seines Mannes bügelt, während am Radio Knockin’ on Heaven’s Door gespielt wird. Wie sehr wünschte ich mir, dieses Ereignis wäre nur meiner Fantasie entsprungen. Hat mich ganz schön durchgeschüttelt.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Ein schneller Beitrag 26.09.2012 22:03:00

damals leben bücher video wuselbrusel erlebnis toll zelda unterwegs projekt42 fundstück rezept 31tage31bücher ausprobiert blog zukunft neopets empfehlung aktion süßigkeiten test biologie schokolade spiel gedanken retro katze liliana tipp alltagskram kochen tiere brei gewinnspiel musik
... bevor der Monat vorbei ist - dann bleibe ich zumindest dem einmal im Monat bloggen treu, das sich hier eingebürgert hat.... mehr auf pegasustraum.de

Links–rechts–links 21.11.2016 17:45:47

bekannte begrüssungs-kuss mitmenschen begrüssung alltagskram rituale
Nein, hier geht es nicht um einen politischen Wendehals. Auch nicht um jemanden, der links und rechts nicht unterscheiden kann. Hier und jetzt geht es um Rituale. Begrüssungs-Rituale. Begrüssungs-Küsschen haben sich eingebürgert. Waren es früher deren zwei, sind es mittlerweile drei. Zumindest bei uns in der Schweiz. Genau genommen handelt es sich ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Hinter den Kulissen – September 06.10.2015 21:29:07

springen 12 monkeys gelesen bürohund maggie stiefvater ripper street reiten band zwei herr plüsch september stefanie haas herr wuff band eins bücherkram serien schleppjagd brooklyn nine-nine house of cards essen impress flimmerkistenkram monatsrückblick herrplüschkram turnier alltagskram anti-giftköder valentina fast herrwuffkram bookelements royal finden script 5 was die spiegel wissen seminar
Nachdem ich im Juli und August einfach absolut keine Lust hatte, irgendetwas an meinem Blog zu machen, ist dann hier wieder der Monatsrückblick. Auch solche Momente muss es geben 😉 . 307 Kilometer und 424.208 Schritte habe ich im September … Weiterlesen &... mehr auf sonnysblog.de

Andere Länder – andere Sitten (4) 28.12.2016 12:44:33

schnee alltagskram florida weihnacht usa sitten weihnachtsbaum künstlicher weihnachtsbaum weihnachts-dekoration usa - kanada reiseanekdoten
Bei uns wird der Christbaum erst an Weihnachten aufgestellt. Das Bäumchen wird vielleicht schon Tage oder Wochen zuvor gekauft, aber in die gute Stube kommt es erst an Weihnachten. In den USA haben wir das anders erlebt. Dort waren wir in Florida bei Leuten zu Besuch, die hatten ihren Baum schon seit Ende November im […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Maria lässt es krachen 08.12.2016 18:06:30

maria empfängnis alltagskram kirche feiertag
Kirchliche Feiertage verfehlen heutzutage meist ihre eigentliche Bestimmung. Vielmehr mutieren die zusätzlichen Feiertage zu allerlei Aktivitäten. Sei es zum Einkaufen in Regionen, wo kein Feiertag ist. Sei es zum Verreisen oder Sport treiben. Den heutigen Feiertag – Maria Empfängnis – gibt es nur in katholischen Gegenden. Bis vor wenigen Jahren ka... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Bedenkzeit 14.05.2017 21:30:10

alltagskram gedanken blogggen veränderungen leben
Dem Einen oder der Anderen dürfte aufgefallen sein, dass es hier schon seit längerer Zeit nichts mehr zu lesen gab. Genau genommen habe ich mit meiner Blog-Abstinenz gerade einen neuen Rekord aufgestellt. Dass dieser nicht aus reiner Unlust und Faulheit entstanden ist – wen wundert’s. Mein Leben fährt gerade Achterbahn. Stellt mir ständig neue Aufg... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Warum ausgerechnet du? 20.05.2017 11:55:33

schmerzen krebs alltagskram hilflosigkeit gefühle verzweiflung traurigkeit krankheit
Diese Frage beschäftigt mich seit der vernichtenden Krebs-Diagnose meines Mannes. Ich habe sie mir in den vergangenen Wochen und Monaten beinahe täglich gestellt. Warum ausgerechnet du? Wo du doch immer so sportlich warst. Kein Übergewicht. Wenig Alkohol, nie geraucht. Warum ausgerechnet du? Frage ich mich unter Tränen, die einer Mischung aus Wut, ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Schreib doch mal wieder! 19.03.2017 15:51:07

frühling alltagskram bloggen schreiben ironie
Nach einigen Tagen war es selbst meinem innig geliebten Mitbewohner aufgefallen. “Du hast schon lange nicht mehr gebloggt.” Diese Einsicht ist umso erstaunlicher, als der Mitbewohner relativ wenig von meinen bloggenden Aktivitäten hält. Aus diversen Gründen ist mir etwas die Lust am Blog schreiben abhanden gekommen. Der Mitbewohner – seit jeher pra... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Zum Kotzen stark 25.06.2017 13:12:19

mitmenschen gute wünsche kraft hilflosigkeit ohnmacht krebs alltagskram krankheit traurigkeit
Von einer Kollegin, deren Mann vor einigen Jahren an Krebs gestorben ist, habe ich folgendes Mail erhalten: … Wie ich schon im letzten Mail geschrieben habe, ist es mit dem Kraft-Wünschen immer so eine Sache. Ich hätte oft kotzen können, ob all der Kraft, die man mir wünschte. Schon klar, die Mitmenschen wollen etwas Liebes […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Von einer Sekunde auf die andere 07.12.2016 18:34:57

skifahren winter alltagskram unfall sturz
Nicht jede Veränderung im Leben kündigt sich lange im voraus an. Manchmal steht das Leben von einer Sekunde auf die andere Kopf. Ein Anruf genügt. Oder ein Schritt in die falsche Richtung. Meine Freundin Gabi ist beim Skifahren unglücklich gestürzt. Blöde Formulierung – ist schon jemals jemand “glücklich” gestürzt? Nun muss sie mit einem gebr... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Der ominöse (Geburts)Tag 08.01.2017 10:43:57

drei generationen alltagskram geburtstag jugend-erinnerungen grossmutter verwandtschaft eitelkeit alter vorfahren
Der 8. Januar war für mich seit jeher ein spezieller Tag. Es war der Geburtstag meiner Grossmutter, auch wenn wir ihn nicht immer mit ihr feierten, weil sie häufig unterwegs war, so dachten wir doch zumindest an sie. In den letzten Jahren jedoch, da legte meine Mutter immer grössten Wert darauf, für ihre Mutter am […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Des Flieders neue Frisur 21.08.2017 21:08:45

alltagskram flieder nachbarn natur garten pflanzen
Es fiel mir vor einigen Wochen auf. Ungläubig ging ich auf ihn zu. Konnte mir eigentlich nicht vorstellen, dass ihm jemand etwas angetan haben könnte. Und doch! Da war Hand angelegt worden. Unverkennbar fehlten am hinteren Teil unseres meines Flieders drei Triebspitzen. Gekappt. Gemeuchelt. Hinterrücks abgeschnitten. Und damit es auch ja grässlich ... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Tschau Sepp 26.09.2015 08:45:07

karikatur alltagskram felix schaad tages-anzeiger ironie sepp blatter fifa-skandal
Ein Volltreffer ist sie, die heutige Karikatur im Tages-Anzeiger! Erneut ein geniales Werk des begnadeten Zeichners Felix Schaad.... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Wieder mal Getier auf dem Teller 29.10.2017 18:42:31

alltagskram weisswein fische koche genuss trinken angeln felchen aigle les murailles chuchichäschtli essen
Ob das etwas mit Telepathie zu tun gehabt hat – ich weiss es nicht. Sicher bin ich mir aber, dass der hier kürzlich erschienene Beitrag unschuldig dran ist. Denn… … als das Telefon gestern klingelte, war der Fischerkollege meines verstorbenen Mannes dran. Ja, genau der, dem er sein Boot verkauft hatte. Und er fragte mich, […]... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Vorsicht, es glückwünscht! 31.12.2016 09:20:53

alltagskram gesundheit zufriedenheit glückwünsche neujahr guter rutsch
Danke für eure Besuche in meinem Blog. Ich freue mich, wenn ihr auch im neuen Jahr wieder regelmässig vorbeischaut. Bea... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Geschützt: Viva la comunicación 28.01.2015 13:26:36

muss das so sein? bewerbung aktuelles da kommt freude auf kommunikation jobsuche alltagskram frust persönliches kommunikationsverweigerer chef arbeit
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf nobelix.wordpress.com

Von einem Hobby zum nächsten… 10.02.2015 17:35:46

persönliches komischer text verschlüsselt alltagskram geocaching geocachen hobbies huch was ist das?
Als Geocacher stößt man ja in der Regel früher oder später (und immer wieder) auf Verstecke, die nicht einfach angelaufen werden können. Mal muss man rechnen, recherchieren, überlegen, vor Ort ein Schild oder etwas anderes suchen – und manchmal stößt … Weit... mehr auf nobelix.wordpress.com

Dichte Wolkenfelder 28.06.2017 12:47:39

mitmenschen alltagskram krebs partner hilflosigkeit kraft ohnmacht krankheit wünsche
Ich weiss, ich bin mit meinem letzten Blog-Beitrag etwas hart ins Gericht gegangen mit meinen Mitmenschen. Natürlich dürft ihr mich weiterhin virtuell drücken, mir Kraft wünschen, selbst mich zum xten Mal fragen, wie es mir geht, auch wenn die ehrliche Antwort darauf “beschissen” ist und ich mir doch meist etwas Netteres einfallen lasse. Je mehr [&... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Auf den Spuren eines Zimmermanns 14.08.2015 17:01:23

schweiz alltagskram berge arosa tschiertschen wandern
Es ist ja nicht so, dass wir nicht eigene Ideen hätten. Aber wenn wir auf einen Wandervorschlag stossen, der uns nachwandernswert erscheint, nehmen wir ihn dankbar an. So fuhren mein innig geliebter Mitbewohner und ich – für einmal mit Postauto, Zug und nochmals Postauto bis nach Tschiertschen. Der Mitbewohner hatte in grauer Vorzeit dort mal [R... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Der aufgeräumte Berg 28.08.2015 20:45:03

kistenstöckli alltagskram muot da rubi brigels bergwandern wandern steinmännchen
Wir Schweizer sind ein ordentliches, ordnungsliebendes Volk. Das hat sich längst herumgesprochen, ist weitherum bekannt. Heute habe ich den Beweis dafür angetroffen. Unsereins räumt ganze Gipfel auf! Seht selbst: Da staunt ihr, was!?! Der aufgeräumte Berggipfel ist das Kistenstöckli (2’746 m), auf Romanisch Muot da Rubi.  Er gilt als eigentliches W... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Fahrer des Grauens 13.11.2015 12:11:05

autofahren nebel licht alltagskram tagfahrlicht abblendlicht autofahrer
Es sind tolle Errungenschaften der Technik, die da an unseren Automobilen eingebaut werden. Wirklich! Der Regensensor lässt den Scheibenwischer in unterschiedlicher Intensität über die Scheibe wischen. Parksensoren piepsen wie von Sinnen, wenn wir zu nahe auf ein Hindernis auffahren. Das Navi führt uns – mehr oder weniger – direkt zum gewünschten Z... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Lá Fhéile Pádraig 20.03.2016 09:00:30

alltagskram ameisen-content st. patrick's day aktuelles salzstangen fortbildung dvd anton serie arbeit ameise ameisenwoche
Es war ja einiges los in der letzten Woche. Mein lieber menschlicher Mitbewohner hat sich nicht nur über so einiges aufgeregt (jedenfalls wenn ich mir die Tweets der letzten Woche so anschaue), er hat sich auch fortgebildet. Das bedeutet: Er legt sich eine DVD ein und schaut das, was drauf ist, in der (zumeist englischen) […]... mehr auf nobelix.wordpress.com

Panor-AAAAH-ma! 08.08.2015 12:41:05

meiringen-hasliberg wandern bergwandern berge alpen engstlenalp panorama alltagskram obwalden schweiz aussicht kühe
Der Anblick morgens aus dem Hotelfenster hätte mich beinahe umgeworfen. An dem Spruch “Morgenstund hat Gold im Mund” ist definitiv etwas dran. Während wir gemütlich losmarschieren, hatte ich ausgiebig Gelegenheit, die Engstlenalp zu bewundern. Gestern war mir im strömenden Regen der Sinn nicht so danach gestanden. Auch war schon fast der ganze Aufs... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Schon schön betont 10.09.2017 08:29:53

verhalten alltagskram ehepartner trauer tod mitmenschen
Es war erst gut einen Monat her, dass mein Mann verstorben war. Da hatte mich eine Kollegin an einem Sonntag zum Mittagessen eingeladen. Sie hatte eine Freundin eingeladen und gedacht, ich würde auch ganz gut in die Runde passen. Wir drei Witwen verbrachten einen unterhaltsamen Sonntag. Ich erwähnte nebenbei mal, ich hätte vor wenigen Tagen Gäste b... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Schweigen wäre Gold gewesen 12.12.2017 08:43:37

nachbarn alltagskram ehepartner gespräche geschwätz tod einfältigkeit
Sie ist keine Zufallsbekanntschaft, wohnt sie doch seit einigen Jahren in unserer Überbauung. Ich habe sie einfach noch nie getroffen. Der Zufall jedoch wollte es, dass wir uns in den vergangenen Monaten mehrmals über den Weg liefen. Das letzte Mal sahen wir uns auf einer gemeinsamen Zugsfahrt nach Zürich. Wir wissen wenig von einander. Die […... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

Immer zur Unzeit 06.06.2017 09:17:58

notfall zahnarzt alltagskram zahn zahnschaden
In den letzten Wochen und Monaten hat sich mein Mann eine Unsitte angeeignet. Man könnte es ebenso Ärgernis nennen, meinetwegen auch Unpässlichkeit, in Tat und Wahrheit aber einfach nur Zufall. Wie auch immer, er hat den Dreh raus. All die mehr oder mitunter auch weniger gravierenden medizinischen Notfälle, die sich in jüngster Vergangenheit ereign... mehr auf flohnmobil.wordpress.com