Tag suchen

Tag:

Tag nazizeit

Rezension: „Einundzwanzigster Juli“ von Anne C. Voorhoeve 12.08.2017 18:59:40

nazizeit rezensionen jugendbuch historischer roman attentat
Titel: Einundzwanzigster Juli Autorin: Anne C. Voorhoeve Historischer Roman, Jugendbuch, TB, 415 Seiten, auch als eBook erhältlich Die Autorin: Anne Charlotte Voorhoeve stammt aus Duisburg. Sie hat Politikwissenschaften, Amerikanistik und Alte Geschichte in Mainz studiert. Bis zum Jahr 2000 arbeitete sie als Verlagslektoren. Seitdem ist sie frei Le... mehr auf lesen.abs-textandmore.de

„Erfasst, verfolgt, vernichtet“ (1)… 27.06.2016 00:31:54

verfolgung sozialkritik bayerische geschichte politik und zeitgeschehen 1 meinewelt münchner geschichte erinnerungen diskriminierung sonstiges heimat gedanken einer mündigen bürgerin dies und das euthanasie nazizeit gedanken vernichtung allgemein gegen rechts fotografie ns-dokumentationszentrum ns-zeit massenmord euthanasie-täter euthanasie-opfer politisches menschenbilder menschen kritische.gedanken ns-dokumentationszentrum münchen gesellschaft wert des lebens rassismus geschichte ausgrenzung gegen rechtsextremismus
… So lautete der Titel der bis einschließlich heute laufenden Sonderausstellung im ersten Stock des NS-Dokumentationszentrums am Münchner Königsplatz, zu deren Observierung man mich am Sonntag vor einer Woche eingesetzt hatte… … Über 200.000 Menschen, deren körperliche, geistige und seelische Gesundheit nicht dem (auch heute noch ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Ruths Kochbuch: Erinnerungen & Rezepte aus der aschkenasischen Küche 11.03.2016 13:52:22

rezeptbuch erinnerungen flüchtlinge fremdenfeindlichkeit rezension juden nazizeit hamantaschen aschkenasisch bücher-ecke osteuropäische küche kochbücher jüdische rezepte aschkenasische küche kochbuch kochbuchrezension jüdische küche ruths kochbuch traditionelle rezepte refugees
Rezension: Ruths Kochbuch - ein Buch voller Erinnerungen und jüdischen Familienrezepten... mehr auf magischer-kessel.de

Sein Kampf 15.06.2015 04:36:12

nazizeit rassismus geschichte
Nachdem vor 70 Jahren der Zweite Weltkrieg beendet war und die Alliierten nach und nach all die Nazigräuel öffentlich machten, setzte in der deutschen Bevölkerung eine Massenverblödung ein. Plötzlich hatte niemand etwas gewusst: »Was waren wir nicht, das war Hitler. Woher sollten wir den wissen, was er vor hatte?« Ein Mann allein hat 70... mehr auf berlinstreet.de

Vorankündigung Blogtour Nachtigallentrauer 04.06.2016 01:00:36

nachtigallentrauer hamburg 1934 nazizeit allgemein blogtour nationalsozialismus
Die Autorin Lea Krambeck und einige Bloggerinnen veranstalten vom 5.6.2016 bis zum 12.6.2016 eine Blogtour zu dem Buch "Nachtigallentrauer - Hamburg 1934". Wir haben uns ein buntes Programm rund um das Buchthema ausgedacht und hoffen, euch damit die Zeit etwas näher bringen zu können. Natürlich gibt es am Ende auch etwas zu gewinnen :-)... mehr auf lesen.abs-textandmore.de