Tag suchen

Tag:

Tag iwf

Finanzsystem: Am Ende werden die “Populisten” für die Menschen die Schuldigen sein – Nicht die Notenbanken und die dahinter agierenden Strippenzieher 08.08.2019 10:18:41

brexit trump wirtschaft bilanzrückführung fed weltgeschehen china lagarde mainstreammedien politik zinssenkung eu usa iwf
Die Ereignisse in den letzten Wochen haben die Weltwirtschaft ins Trudeln gebracht. Die Mainstreamanalysten waren sich so sicher, dass die Federal Reserve bei ihrem Juli-Treffen, die Zinsen nicht nur marginal um 0,25 Punkte, sondern deutlich stärker senken und/oder dass es konkrete Versprechen gäben würde, dass die US-Notenbank alsbald ein QE4-Prog... mehr auf konjunktion.info

Tagesdosis 6.8.2019 – Die totalitäre Vision (Podcast) 06.08.2019 14:11:22

weltmacht iwf bargeld-abschaffung negativzins-politik europäische zentralbank bargeldbeseitigung macroeconomics of de-cashing ezb giralgeld podcast christine lagarde bargeldabschaffung helikoptergeld iwf internationaler währungsfond
Der Internationale Währungsfonds plant, schrittweise den vollüberwachten Zahlungsverkehr einzuführen und Bürger zukünftig für Bargeldzahlungen zu bestrafen. Ein Kommentar von Norbert […] Der Beitrag Tagesdosis 6.8.2019 – Die totalitär... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 6.8.2019 – Die totalitäre Vision 06.08.2019 14:11:19

weltmacht iwf bargeld-abschaffung negativzins-politik europäische zentralbank bargeldbeseitigung macroeconomics of de-cashing ezb downloads giralgeld tagesdosis artikel christine lagarde bargeldabschaffung helikoptergeld iwf internationaler währungsfond
Der Internationale Währungsfonds plant, schrittweise den vollüberwachten Zahlungsverkehr einzuführen und Bürger zukünftig für Bargeldzahlungen zu bestrafen. Ein Kommentar von Norbert […] Der Beitrag Tagesdosis 6.8.2019 – Die totalitäre Vision... mehr auf kenfm.de

Eingriff in die argentinischen Wahlen? Das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und dem südamerikanischen MercoSul(Sur) 05.08.2019 13:09:45

staatsschulden arbeitsbedingungen freihandel brasilien mercosur malmström, cecilia finanzpolitik bolsonaro, jair wahlen reservearmee argentinien chile denkfehler wirtschaftsdebatte merkel, angela macri, mauricio kirchner, cristina globalisierung iwf
Als Nebenhandlung des jüngsten G-20-Gipfels wurde Ende vergangenen Juni im japanischen Osaka zwischen der Europäischen Union (EU) und dem sogenannten Gemeinsamen Markt Südamerikas (Mercosur bzw. Mercosul im Portugiesischen) – dem Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay angehören – ein Freihandelsabkommen unterzeichnet. E... mehr auf nachdenkseiten.de

Mittelstand wehrt sich gegen Vorwürfe des IWF 05.08.2019 09:05:55

nationale industriestrategie mario ohoven deutsche mittelstands nachrichten mittelstand fehlprognose deutschland iwf
Kein Treiber von Ungleichheit / Welt blickt neidisch nach Deutschland... mehr auf deutsche-mittelstands-nachrichten.de

Handelskrieg: Huawei kann Umsatz trotz Handelsverbote und Strafzölle steigern 31.07.2019 08:17:08

wirtschaft weltgeschehen china huawei umsatzsteigerung yuan mainstreammedien unternehmen politik usa handeslkrieg iwf
Seit vielen Monaten schreibe ich bzgl. des Handelskrieges zwischen den USA und China, dass China durchaus an der einen oder anderen Stelle etwas “leiden” wird, aber dass es am langen Ende gestärkt daraus hervorgehen wird, während die USA ihre Vormachtstellung weiter einbüßt. Der Grund dafür liegt darin, dass die Internationalisten/Globa... mehr auf konjunktion.info

EZB-Sitzung im Fokus: Was macht „Super-Mario“? 23.07.2019 14:44:47

dax euro ezb de0008469008 video notenbank markt & wirtschaft mario draghi aktuelle videos 846900 christine lagarde geldpolitik leitzinsen iwf
In dieser Woche ist es wieder soweit, die EZB tagt und dieses Mal könnte es wieder spannend werden. Was wird Mario Draghi verkünden? Und mit welchem Vorschlag kommt Blackrock-Chef Larry Fink ums Eck?... mehr auf dieboersenblogger.de

Algarve News: 15. bis 21. Juli 2019 21.07.2019 07:46:08

weine cliff richard geburtshilfe waldbrand schrotflinte algarve news ambifaro personalmangel loulé sertã porto algarve schüler nahverkehr vila real de santo antónio pedro siza vieira albufeira antónio costa ana paula vitorino weinkommission dhl miguel guimarães krankenhäuser haschisch castro marim winzerverband amal faro madeira museum cva vale da telha portimão 365 algarve tourismus moncarapacho waldbrände lissabon lagos conceição cabrita são bartolomeu de messines waffenbesitzer motorradfahrer epizentrum pedrógão grande portugal são clemente erdstoß anästhesist sara silva betrunkener cannabis zentralkrankenhaus flughafen krankenhaus vila de rei santarém volkswagen sandra ramos costa vicentina eduardo cabrita quarteira kulturprogramm portugal news autoeuropa motorräder news aljezur korruption castelo branco paulo santos azoren meeresministerin wochenrückblick wellenbrecher vale das almas mario centeno iwf ärztekammer diebe praia do vau pereiras
Algarve News und Portugal News aus KW 29/2019: Mehrere Waldbrände, Drei Erdstöße, Hells Angels in Faro, Medaillen für Siegerweine, 365 Algarve mit Runde vier - und viele weitere Nachrichten. The post Algarve News: 15. bis 21. Juli 2019... mehr auf algarve-entdecker.com

Familienunternehmer weisen IWF-Kritik zurück 14.07.2019 15:14:41

familienunternehmer sinken deutsche familienunternehmen philipp land konzerne bewertung kritik chef deutschland unternehmer steuern marktwirtschaft reichtum beschäftigung news zahlen iwf junge vermögen
Deutsche Familienunternehmer wehren sich gegen Kritik des Internationalen Währungsfonds (IWF). Das berichtet das "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Der IWF hatte beanstandet, Deutschland sei eines der Länder mit der höchsten Vermögens- und Einkommensungleichheit der Welt. Bei den großen Familienunternehmen konzentriere sich der Reichtum des Landes... mehr auf wirtschaft.com

Ausblick: Gewinnwarnung reloaded Daimler – Anleger halten Füße still 12.07.2019 15:29:17

de0005439004 dax continental covestro de0008469008 video 514000 710000 de0006062144 deutsche bank markt & wirtschaft de0007100000 543900 mario draghi daimler aktuelle videos 846900 de0005140008 christine lagarde geldpolitik 606214 leitzinsen iwf
Der Dax kommt heute bis zum Mittag nicht in Schwung – Anleger treten angesichts der schwachen Konjunkturnachrichten auf der Stelle. Die Rekorde an der Wall Street und Nasdaq werden schulterzuckend zur Kenntnis genommen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Marktbericht: Rekorde an den US Börsen – Dax konsolidiert ins Wochenende 12.07.2019 12:27:07

dax de0005773303 de0005501357 axel springer de0008469008 video 514000 deutsche bank markt & wirtschaft fraport 577330 mario draghi 550135 846900 de0005140008 christine lagarde geldpolitik leitzinsen iwf
Zum Ende einer bislang schwachen Woche dürfte sich der Dax ins Wochenende konsolidieren. Vor allem die Gewinnminderungswarnung von BASF hatte zu Wochenbeginn zugesetzt. Anders die US Börsen: Der Dow hat zum ersten Mal die 27.000 Punkte überwunden. Der S&P schließt bei 3.000 Punkten und die 8.000 beim NASDAQ 100 sind ebenfalls in Reichweite.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 12. Juli 2019 12.07.2019 11:50:53

glück basf de0007472060 de0005501357 stadler rail axel springer leistungsbilanz 710000 aixtron basf11 sparen ch0002178181 deutschland bastei lübbe de0007100000 zinsen a0wmpj facebook mobilfunk de000basf111 550135 daimler a1x3yy 5g de000a1x3yy0 a2acps libra wirecard bip de000a0wmpj6 747206 mobilfunklizenzen iwf strafzinsen presseschau
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Deutschlands Leistungsbilanzüberschuss, die Lage bei den Zinsen, Strafzins für Sparer, die Folgen der 5G-Frequenz-Versteigerung, der Preis des Glücks. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Wirecard, BASF, Axel Springer, Aixtron, Stadler Rail, Facebook.... mehr auf dieboersenblogger.de

Systemfrage: Unser korruptes System wird sich nie von innen heraus selbst verändern 12.07.2019 11:14:25

biz wirtschaft fed donald trump schuldgeldsystem weltgeschehen systemwechsel sumpf mainstreammedien korruption politik usa iwf
In den alternativen Medien wird die Verhaftung von Jeffrey Epstein als Beleg dafür gewertet, dass Donald Trump nun endlich sein Versprechen einlöst und gegen die “Sumpfkreaturen vorgeht” und dass dies das “Startsignal für weitere Verhaftungen” sei. Diese Hoffnung teile ich nicht. Denn die beste Art die Öffentlichkeit von den... mehr auf konjunktion.info

Powell stimmt Märkte auf drei Zinssenkungen ein 12.07.2019 08:28:21

dax fed de0008469008 video notenbank markt & wirtschaft mario draghi aktuelle videos 846900 christine lagarde geldpolitik usa leitzinsen iwf jerome powell
Fed Chef Powell rückt die Anlegerwelt wieder gerade: Bei seinen Anhörungen hat er die Tür zur ersten Zinssenkung offengelassen. Eine Tür, die viele Anleger nach dem Arbeitsmarktbericht am Freitag hatten schon zuschlagen hören.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die ARD sollte ihren Wirtschaftsredakteuren eine Fortbildung gönnen. Was sie zum Beispiel in der Sendung „Börse vor 8“ verbreiten, ist bodenlos schlecht und schadet. 11.07.2019 16:56:27

binnennachfrage ard audio-podcast export denkfehler wirtschaftsdebatte handelsbilanz ungleichheit iwf schiller, karl medienkritik
Das ist eine Grafik aus der Sendung „Börse vor 8“ vom 10.7.2019. (Der Hinweis darauf kommt vom NachDenkSeiten-Leser Dr. Manfred Hentz.) Mit Grafik und Text wird auf primitive Weise den Bürgern eingebl&#... mehr auf nachdenkseiten.de

Marktbericht: Powell warnt vor Rezession – Rekorde an den Börsen 11.07.2019 10:37:55

a0ld6e gerresheimer 577220 dax 729700 de0008469008 video deutsche beteiligungs ag de000a1tnut7 markt & wirtschaft aumann mario draghi de0005772206 de0007297004 846900 christine lagarde geldpolitik de000a0ld6e6 a1tnut a2dam0 südzucker leitzinsen de000a2dam03 iwf fielmann
Dank positiver Vorgaben der US-Börsen startet der Dax fester und macht damit seine Vortagesverluste zumindest teilweise wett. An der Wall Street und der Nasdaq schafften es die wichtigsten Indizes auf Rekordhochs, die allerdings nicht lange gehalten werden konnten. Der Dow und der marktbreite S&P 500 schlossen nahe ihrer Tagestiefs.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Macht um Acht (30) 10.07.2019 19:53:48

wählertäuschung öffentlich-rechtliche rundfunkanstalten europäische zentralbank mckinsey zbigniew brzezinski rüstungsindustrie ezb "center for strategic and international studies ard tagesschau untersuchungsausschuss die macht um acht warndreieck von der leyen downloads think-tank katrin suder csis eu-parlament manfred weber christine lagarde denkfabrik europäische union frans timmermans uli gellermann verteidigungsministerium eu-gipfel aktuelle beiträge iwf berateraffäre
Warndreieck für die Tagesschau! Nachrichtenlöcher führen zu Löchern im Kopf. Ein Warndreieck, so sagt die Verordnung, ist nötig zur „Kenntlichmachung […] Der Beitrag Die Macht um Acht (30) erschien zuerst auf KenFM.de... mehr auf kenfm.de

Die Macht um Acht (30) (Podcast) 10.07.2019 19:39:58

wählertäuschung öffentlich-rechtliche rundfunkanstalten europäische zentralbank mckinsey zbigniew brzezinski rüstungsindustrie ezb "center for strategic and international studies ard tagesschau untersuchungsausschuss warndreieck von der leyen think-tank podcast katrin suder csis eu-parlament manfred weber christine lagarde denkfabrik europäische union frans timmermans uli gellermann verteidigungsministerium eu-gipfel iwf berateraffäre
Warndreieck für die Tagesschau! Nachrichtenlöcher führen zu Löchern im Kopf. Ein Warndreieck, so sagt die Verordnung, ist nötig zur „Kenntlichmachung […] Der Beitrag Die Macht um Acht (30) (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Britischer Notenbankchef Favorit auf IWF-Chefposten 09.07.2019 20:53:40

london pass brã¼ssel offiziell frankreich november england brüssel mark carney nachfolge kandidat kandidaten christine lagarde news mark bank nachfolger iwf
Der scheidende britische Notenbankchef Mark Carney hat gute Chancen, Nachfolger von Christine Lagarde an der Spitze des Internationalen Währungsfonds (IWF) zu werden. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf eigene Informationen. Deutschland und Frankreich hätten schon vor längerer Zeit vereinbart,... mehr auf wirtschaft.com

STANDPUNKTE • Wahlkampf ohne Wahl 08.07.2019 20:05:10

europäische zentralbank schüler-austauschprogramm zentralbank rüstungsindustrie william cohen ezb von der leyen bernard tapie downloads giorgos papakonstantinou europawahl american field service think-tank mckinsey-affäre bill clinton manfred weber baker mckenzie christine lagarde denkfabrik frans timmermans uli gellermann iwf abram andrew
Christine Lagarde – Der eiskalte Charme der Bourgeoisie Ein Standpunkt von Uli Gellermann. „Eine Frau mit Stil, elegant gekleidet, charmant, […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Wahlkampf ohne Wahl erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

STANDPUNKTE • Wahlkampf ohne Wahl (Podcast) 08.07.2019 20:00:54

europäische zentralbank schüler-austauschprogramm zentralbank rüstungsindustrie william cohen ezb von der leyen bernard tapie giorgos papakonstantinou europawahl american field service think-tank podcast mckinsey-affäre bill clinton manfred weber baker mckenzie christine lagarde denkfabrik frans timmermans iwf standpunkte – der podcast abram andrew
Christine Lagarde – Der eiskalte Charme der Bourgeoisie Ein Standpunkt von Uli Gellermann. „Eine Frau mit Stil, elegant gekleidet, charmant, […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Wahlkampf ohne Wahl (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 8.7.2019 – Christine Lagarde: Technokratin im Dienst der Ultrareichen 08.07.2019 11:47:08

eurokrise banken ernst wolff ezb downloads negativzinsen ezb-chefin finanzelite sparmaßnahmen mario draghi tagesdosis christine lagarde rezession eu sarkozy eu-rat iwf
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Der Europäische Rat, die Runde der Staats- und Regierungschefs der EU, hat vergangene Woche beschlossen, […] Der Beitrag Tagesdosis 8.7.2019 – Christine Lagarde: Technokratin i... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 8.7.2019 – Christine Lagarde: Technokratin im Dienst der Ultrareichen (Podcast) 08.07.2019 11:46:58

eurokrise banken ezb negativzinsen ezb-chefin finanzelite sparmaßnahmen podcast mario draghi christine lagarde rezession eu sarkozy eu-rat iwf
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Der Europäische Rat, die Runde der Staats- und Regierungschefs der EU, hat vergangene Woche beschlossen, […] Der Beitrag Tagesdosis 8.7.2019 – Christine Lagarde: Techno... mehr auf kenfm.de

Lagarde als EZB Chefin – Segen oder verpasste Chance? 05.07.2019 09:23:51

dax de0008469008 video markt & wirtschaft mario draghi aktuelle videos 846900 christine lagarde geldpolitik leitzinsen iwf
Die IWF Chefin Christine Lagarde soll Nachfolger werden von EZB Chef Mario Draghi. Für den Markt gilt als ausgemacht, dass sie die lockere Geldpolitik ihres Vorgängers beibehalten wird. Die Kurse steigen. Zurecht? Was sind die Folgen des Machtpokers in Brüssel für die Finanzmärkte?... mehr auf dieboersenblogger.de

Der SPIEGEL und seine „Billionen-Bombe“ 02.07.2019 12:58:20

staatsschulden finanzen und währung kampagnen / tarnworte / neusprech lügen mit zahlen entwicklungsländer china staatsanleihen seidenstraße audio-podcast wirtschaftspolitik und konjunktur handelsbilanz spiegel sambia iwf medienkritik
Glaubt man der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL (hier die kostenfreie Kurzversion), stellen die Kredite, die China an Entwicklungsländer ... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Anleger in Jubelstimmung 16.07.2015 11:51:37

766403 519000 dax drägerwerk euro ezb netflix mdax notenbank china markt & wirtschaft cbk100 gold griechenland 552484 volkswagen 555063 wirecard dollar commerzbank eu 747206 iwf bmw
Am Donnerstag ist der Anlegerjubel groß. Immerhin haben erste von den internationalen Geldgebern geforderte Spar- und Reformmaßnahmen das griechische Parlament passiert. Auch wenn es damit viel zu früh ist, in Sachen Griechenland-Rettung eine Entwarnung auszurufen, gilt es den positiven Moment mitzunehmen. Im Zuge der jüngsten Verhandlungen gab es ... mehr auf dieboersenblogger.de

Austritt aus EU, IWF, NATO, UN und Griechenland ist frei 08.07.2015 01:12:11

satire iwf
Foto : http://www.toonpool.comEinsortiert unter:Satire Tagged: IWF... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Die Börsenblogger um 12: DAX – Böse Überraschungen? 10.07.2015 11:50:46

ddollar united internet dax k+s potash sma solar bay001 euro ezb mdax notenbank 514000 berichtssaison china deutsche bank 508903 markt & wirtschaft 878149 bayer gold griechenland ksag88 deutsche telekom 555750 eu a0dj6j iwf
Und wieder einmal herrscht am deutschen Aktienmarkt großer Jubel. Dafür sorgen die Entspannung am chinesischen Aktienmarkt und eine mögliche Rettung Griechenlands in letzter Minute. Allerdings sind weder die Einigung im griechischen Schuldenstreit noch eine nachhaltige Erholung an den chinesischen Börsen in Stein gemeißelt, so dass die Anlegerschar... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX – Mut ist gefragt 15.07.2015 11:51:17

dax euro ezb mdax notenbank china zal111 markt & wirtschaft cbk100 gold lufthansa zalando griechenland 623100 dollar commerzbank eu iwf 823212 infineon
Auch wenn die Staats- und Regierungschefs eine Einigung im griechischen Schuldenstreit erzielen konnten, bleiben die Griechenland-Rettung und das Abwenden eines „Grexit“ immer noch auf wackeligen Beinen. So ist es auch zu erklären, dass sich Anleger erst einmal nicht an neue Engagements trauen und der DAX am Mittwochmittag lediglich um den Vortages... mehr auf dieboersenblogger.de

Putin schlägt Obama: BRICS-Weltbank kommt! 13.07.2015 15:19:02

kirgistan sco russland conspiracy putin führende weltbank-ökonom branko milanovic aiib china galindo gaznate brics asian infrastructure investment bank kasachstan narendra modi tadschikistan nawaz sharif eu usa alba iwf usbekistan
Galindo Gaznate Die hier oft dokumentierten Anstrengungen in aller Welt, sich vom Joch des Westblocks zu befreien, sind einen Schritt weiter gekommen. Die Beziehungen unter den BRICS-Staaten sind noch einmal enger geworden. Bei ihrem zweitägigen Treffen in der russischen Metropole Ufa verkündeten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika, da... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Athen zahlt nicht an IWF -Juncker zu Tsipras: „Verrat!“ 01.07.2015 11:08:22

merkel juncker europäische zentralbank iwf-sprecher sahra wagenknecht hilfspaket ezb prometheus eu-brüssel lobbyismus varoufakis finanzindustrie griechenland athen tsipras verrat griechenland-krise propaganda iwf
Prometheus Gestern lief das mit Drohungen beschworene Ultimatum der Troika aus. Offiziell wurde das Hilfsprogramm der Troika zwecks Nötigung Athens gestoppt. Zudem hätte Athen 1,6 Milliarden Euro an den IWF zahlen sollen. Weil Tsipras aber nicht bereit ist, sein Volk zu verraten, nannte Juncker ihn einen Verräter. Der Grieche habe Verrat an den Aus... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Kleine Presseschau vom 28. August 2015 28.08.2015 11:55:22

glaxosmithkline 850185 940561 fed verbund enag99 ezb konjunkturerholung porr notenbank 710000 nullzinspolitik china deutschland markt & wirtschaft eurozone leitzins apple 877738 griechenland daimler barrick gold crash export geldpolitik konjunktur iwf 870450 e.on
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Niedrigzinspolitik, die Konjunktur in Deutschland, die Griechenland-Hilfe, ein Europäisches Finanzministerium, die Exportwirtschaft in der Europa, sowie die Marktlage. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Daimler, E.ON, Verbund, Porr, GlaxoSmithKline, Barrick Gold, Apple.... mehr auf dieboersenblogger.de

Athen ist Merkels Stalingrad 26.08.2015 10:36:10

merkel neokolonialismus pasok rechtspopulisten sozialisten syriza schäuble schulden samaras grexit austerizid prometheus eu-brüssel schuldenschnitt jack lew griechenland wirtschaftskrieg athen tsipras hollande korruption prokopis pavlopoulos stalingrad usa paris iwf hitler
Prometheus Athen, letzten Donnerstag. Tsipras zahlte die 3,2 Milliarden an die EZB, die Merkels Schinder Schäuble den Griechen abgepresst hatte – und trat zurück: Ein ehrenhaftes Verhalten, wie man es von Politikern schon lange nicht mehr kennt. Merkel hat ihre CDU-Parteispender aus der Exportindustrie damit bedient, aber steht vor dem Scherb... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die Börsenblogger um 12: DAX-Anleger gönnen sich eine Ruhepause 17.07.2015 11:55:16

766403 dax k+s drägerwerk euro ezb mdax a0b7fy notenbank china 716460 markt & wirtschaft gold google griechenland ksag88 volkswagen 555063 dollar eu sap iwf
Nun ist die erste Euphorie in Bezug auf die Fortschritte bei der Griechenland-Rettung etwas abgeebbt. Für den DAX heißt es somit, dass er am Freitagmittag leichte Kursverluste einstecken muss. Wenn man jedoch bedenkt, wo wir noch vor wenigen Tagen waren, dann ist es nicht schlecht, sich im Bereich der Marke von 11.700 Punkten aufzuhalten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Anleger bleiben ruhig 06.07.2015 11:52:02

703712 dax k+s potash a1ewww deutsche post euro ezb notenbank rwe berichtssaison markt & wirtschaft 878149 gold griechenland ksag88 dollar 555200 eu adidas iwf yanis varoufakis
Nach dem deutlichen „Nein“ der Griechen zum Sparpaket der internationalen Geldgeber rutscht der DAX am Montagmittag in die Verlustzone und damit auch unter die 11.000er-Punkte-Marke. Allerdings sah es zu Beginn des Handels noch schlimmer aus. Beruhigend wirkte unter anderem der Rücktritt des in IWF- und EU-Kreisen nicht gerade beliebten griechische... mehr auf dieboersenblogger.de

Schäuble soll seine Schulden bei Griechen zahlen! 16.03.2015 10:28:30

merkel schwarzgeld gehlen bnd theodor marloth bilderberger ezb schäuble sozialismus schulden adenauer prometheus globke günther jauch fuck you eu werher von braun varoufakis finanzindustrie cdu griechenland stinkefinger oppenheim tsipras dresdner bank marshallplan werner rügemer altschulden pferdmenges nazi cia iwf hitler raketenforschung sozialpolitik
Theodor Marloth und Prometheus Deutsche Medien und Politik hetzen gegen Varoufakis, den Ökonomie-Professor aus Athen. Schäuble fordert, die neue sozialistische Regierung solle zu den Verträgen ihrer korrupten Vorgänger stehen und alle alten Schulden zahlen. Er selber will aber nicht die Altschulden aus Nazi-Zeiten an Athen zahlen: Mit Zinsen elf Mi... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Kleine Presseschau vom 9. Oktober 2015 09.10.2015 12:03:23

766403 938427 778840 quantitative lockerung immobilien europa givaudan jahresendrallye 514000 schaeffler deutsche bank markt & wirtschaft öl cbk100 sha015 alcoa 850206 volkswagen opec vw börsengang commerzbank ipo alno iwf
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Gründe für ein Fiscal Stimulus, die Sorgen des IWF, Wohnungsmärkte in Europa, die Anlageillusion, der Ölpreis und die Jahresendrallye. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Commerzbank, Deutsche Bank, Volkswagen, Alno, Schaeffler, Givaudan, Alcoa.... mehr auf dieboersenblogger.de

Über Gold, den Grexit und fallende Kurse 07.06.2015 14:46:36

dax geldanlage euro grexit eu-schuldenkrise sparen euro-krise gold aktienanlage sachwerte griechenland goldpreis aktienmarkt 846900 christine lagarde rohstoffe iwf 965515
Täglich heben die Griechen zwischen 200 und 300 Millionen Euro von ihren Konten ab. Die Sorgen vor einer Staatspleite und die Angst, dass das Land zur Drachme zurückkehrt, wachsen im Land. Selbst IWF-Chefin Christine Lagarde hält den Austritt Griechenlands aus der Eurozone mittlerweile für eine reale Möglichkeit.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Die tägliche Dosis K+S 07.07.2015 11:52:18

a0m23v dax k+s potash euro ezb axel springer mdax notenbank berichtssaison psm777 716460 markt & wirtschaft 878149 gold 578560 strabag 550135 griechenland ksag88 fresenius prosiebensat.1 dollar 581005 deutsche börse eu sap iwf
Während die griechische Hängepartie weitergeht und der DAX am Dienstagmittag daher leichte Verluste zu beklagen hat, können sich Investoren zumindest mit einigen Übernahme- und Fusionsgeschichten ablenken. Dazu gehört neben einer möglichen Übernahme eines DAX-Konzerns nun auch die eventuelle Schaffung eines wahren Giganten im deutschen Mediensektor... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX – Zurück zur Realität 14.07.2015 11:50:28

rocket internet a12ukk dax euro ezb mdax notenbank 659990 china markt & wirtschaft gold 578560 604843 griechenland merck kgaa fresenius dollar eu iwf henkel
Dank der vorläufigen Einigung im griechischen Schuldenstreit schoss der DAX gestern noch regelrecht in die Höhe. Da kann man sich heute etwas ausruhen. Gleichzeitig bleibt jedoch die Frage, ob alle Parlamente dem Griechenland-Deal zustimmen werden oder ob die Brückenfinanzierung sichergestellt werden kann, bis eine endgültige Vereinbarung steht, so... mehr auf dieboersenblogger.de