Tag suchen

Tag:

Tag meinewelt

Wenn man die Fleet Street… 12.06.2024 09:38:17

the city of london frã¼hlings-reise london-reise menschen erzã¤hlungen frühling schönheit the monument to the great fire geschichte the royal courts of justice reisen autobiographisches gesellschaft dies und das londons geschichte erzählungen allgemein frühlings-reise fotografie gedanken the city of london monument sonstiges frã¼hling meinewelt kunst erinnerungen london schã¶nheit 1 englische geschichte
… in Richtung Westen weiter geht, kommt man nach dem Temple Bezirk zu einer Art Denkmal, das inmitten der breiten Straße hoch aufragt… … The Temple Bar Memorial markiert die Grenze zwischen den Stadtteilen The City of London und Westminster. Die Säule wird von einem Greif gekrönt, der ein Wappenschild zwischen den Pfoten hält. An ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Dienstags-Drabble… 11.06.2024 11:15:00

skurriles erzählungen gesellschaft dies und das gedanken inspiration allgemein sonstiges meinewelt humor 1 kurz-kurz-kurz-geschichte erzã¤hlungen fantasie menschen drabble
… Wie stets vielen Dank an @Puzzleblume für das Weiterführen dieser interessanten und inspirierenden Blogaktion... … Errungenschaft – ausrollen – fest, das sind die Worte, die es diese Woche in einem Drabble, einer Kurz-Kurz-Kurz-Geschichte von nur einhundert Worten, unterzubringen gilt… … Mein bescheidener Beitr... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Der Montagsmotz… 10.06.2024 16:51:50

gesellschaft dies und das allgemein wã¤hlen politik und zeitgeschehen medien gedanken meinewelt politisches sonstiges wählen 1 heimat gedanken einer mündigen bürgerin menschen gedanken einer mã¼ndigen bã¼rgerin kritische gedanken geschichte montagsmotz europawahl
… Ein Satz ist mir in der gewaltigen Flut von Rechtfertigungen, Schuldzuweisungen, Sich-auf-die-Schultern-klopfen, Forderungen an die politischen Gegner, dem Ampel-Bashing, den Endlos-Diskussionen, den Selbstbeweihräucherungen und politischen Grabenkämpfen nach den Ergebnissen der Europawahl ganz besonders aufgefallen. Geäußert wurde er von e... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Rückblick auf die Woche… 09.06.2024 06:54:44

menschen wochenrã¼ckblick erzã¤hlungen viechereien mã¼nchen schönheit tierisches lebensart/-genu㟠autobiographisches gesundheit münchen dies und das gesellschaft erzählungen wochenrückblick allgemein gedanken natur kreislauf des lebens sonstiges meinewelt erinnerungen schã¶nheit heimat 1 lebensart/-genuß
… Wie stets Danke schön an @Rina für diese interessante Blogaktion… Geärgert: Über die Aussagen der „cs“U und Freien Wähler, sie hätten in den letzten Jahren ausreichende Maßnahmen für den Hochwasserschutz ergriffen. Gefreut: Dass die Freilassinger Storchenküken in dieser Woche so gut gediehen sind. … „Cheeeeeese... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Von St. Pauls Cathedral die Fleet Street entlang… 07.06.2024 11:36:29

fotografie gedanken st. paul's cathedral allgemein politik und zeitgeschehen frühlingsreise the temple church erzählungen londonreise fleet street dies und das gesellschaft 1 schã¶nheit erinnerungen london sonstiges frã¼hling meinewelt kunst st. paul’s cathedral erzã¤hlungen frühling menschen the temple frã¼hlingsreise christopher wren autobiographisches reisen schönheit geschichte
… Auch wenn die Wolkenkratzer der City of London Christopher Wrens größten Kirchenbau mittlerweile um ein Mehrfaches überragen – die große Kuppel ist dennoch der herausragendste Blickfang des Stadtzentrums – zumindest für mich… … Ich bestieg nahe des London Eye den Hop-On-Hop-Off-Bus, bekam einen feinen Sitzplatz in de... mehr auf shelkagari.wordpress.com

The London Eye… 06.06.2024 10:35:57

reisen autobiographisches geschichte schönheit london-reise menschen millenium eye erzã¤hlungen frühling frã¼hlingsreise festival of britain schã¶nheit 1 riesenrad kunst sonstiges meinewelt skylon frã¼hling london erinnerungen london eye allgemein gedanken fotografie dies und das gesellschaft erzählungen frühlingsreise
… Am Samstag, 27. April, meinem vierten Tag in London, sah es wettermäßig nicht wirklich prickelnd aus. Der Himmel war wolkenverhangen, die Luft kühl und feucht. Nun gut, dachte ich mir, nach der gestrigen Monstertour in Camden Town und entlang der Tottenham Court Road, bei der ich insgesamt ca. zwölf Kilometer zurückgelegt hatte, steht mir [... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Zu den Opfern… 05.06.2024 06:47:17

storchenkã¼ken flora und fauna sã¼dbayern viechereien tierisches schönheit nordalpen autobiographisches schreitvã¶gel tragã¶die im storchennest dies und das schreitvögel allgemein kreislauf des lebens natur dauerregen gedanken meinewelt federvieh sonstiges bayern stã¶rche störche tragödie im storchennest storchenküken schã¶nheit storchenfamilie voralpenland südbayern 1 heimat
… der verheerenden Regenfälle und Unwetter am vergangenen Wochenende gehörte auch das jüngste der vier Küken jener Storchenfamilie hoch über dem Bahnhof Freilassing, die ich per Webcam seit etwa zwei Wochen häufig beobachte… … Am 16. Mai kamen drei wohlgeratene Junge zur Welt, gut zwei Tage später des nachts ein Nachzügler, der vo... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Dienstags-Drabble… 04.06.2024 06:46:55

meinewelt sonstiges kreativitã¤t 1 kurz-kurz-kurz-geschichte erzählungen dies und das gesellschaft dienstags-drabble gedanken allgemein inspiration blog-aktion drabble kreativität fantasie erzã¤hlungen menschen
… Vielen Dank an @puzzleblume für das Weiterführen dieser interessanten und die Kreativität anregenden Blog-Aktion… … Sicherheitssystem – aufblasen – unheilverkündend – so lauten die drei Begriffe, die es diesmal in einem Drabble, einer Kurz-Kurz-Kurz-Geschichte von grade mal einhundert Worten, unterzubringen gil... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mein Wochenrückblick… 02.06.2024 06:54:11

schã¶nheit 1 lebensart/-genuß südbayern heimat sonstiges meinewelt erinnerungen stã¶rche störche allgemein medien wochenrückblick kreislauf des lebens gedanken dies und das gesellschaft erzählungen autobiographisches storchen-webcam münchen viechereien schönheit tierisches lebensart/-genu㟠mã¼nchen menschen wochenrã¼ckblick erzã¤hlungen storchennest sã¼dbayern
… Wie immer vielen Dank an @Rina für diese schöne und interessante Blog-Aktion!… Geärgert: Yepp. 1. Immer wieder über die Frage von Nachrichtenmenschen im Studio bei Katastrophen jeglicher Art an die Reporter:innen vor Ort: „Wie ist denn die Stimmung bei den Betroffenen?“ – Ja, Mensch, die ham a Bombengaudi! Die feiern... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Monatliches Würfelspiel… 01.06.2024 11:15:31

disneys entchen dies und das wandgemälde inspiration allgemein fotografie entenhausen straßenkunst gedanken frã¼hling meinewelt federvieh sonstiges humor kunst schã¶nheit straãŸenkunst 1 heimat frühling fantasie viechereien tierisches schönheit blog-projekt wandgemã¤lde
… Heute, zum Monatsbeginn, ist es mal wieder an der Zeit, angeregt durch Rolands interessantes und schönes Blog-Projekt, meine zwei Würfel zu zücken. Mal sehen, was für eine Zahl sich diesmal ergibt. – Voila, es ist eine Fünf und eine Sechs – und da ich vorhin einige Fotos meiner kleinen Taschenkamera bearbeitet habe, kommt mir [&... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Hawley Mews, Camden Town… 27.05.2024 06:56:30

frühling fantasie london-reise frã¼hlings-reise camden-town streetart wandgemã¤lde reisen autobiographisches schönheit fotografie straßenkunst gedanken inspiration frühlings-reise allgemein wandgemälde dies und das 1 schã¶nheit straãŸenkunst murals erinnerungen london meinewelt frã¼hling sonstiges kunst
… Beim langsamen Dahinschlendern entlang der farbenprächtigen Camden High Street sah ich aus den Augenwinkeln etwas aufblitzen. Kurzerhand setzte ich bei meinem Rollator den nicht vorhandenen Blinker und bog links ab. Eine kleine, schmale Gasse tat sich vor mir auf, menschenleer und still, obwohl nur knapp einen Steinwurf von der bunten, lärm... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mein Rückblick auf die vergangene Woche… 26.05.2024 06:28:02

1 lebensart/-genuß heimat erinnerungen meinewelt frã¼hling sonstiges kreislauf des lebens gedanken allgemein wochenrückblick erzählungen dies und das münchen gesundheit autobiographisches lebensart/-genu㟠mã¼nchen frühling erzã¤hlungen wochenrã¼ckblick menschen
… Wie immer ein herzliches Danke schön an @Rina für die stets interessante und kurzweilige Blogaktion… Geärgert: Darüber, dass ich den Verschluss eines meiner Lieblings-Ohrsteckers verloren habe. Gefreut: Darüber, dass mir das Erstellen meiner London-Posts so gut tut. Ich bin da voll in meinem Element, als wäre ich eine richtige Reisere... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Camden Stable Markets und Camden Town – bunt, lebensvoll und gar herrlich abgefahren… 25.05.2024 06:58:17

fotografie gedanken allgemein frühlingsreise skurriles erzählungen gesellschaft dies und das 1 lebensart/-genuß schã¶nheit camden stables london erinnerungen sonstiges meinewelt frã¼hling kunst erzã¤hlungen frühling fantasie menschenbilder menschen london-reise amy winehouse streetart camden-town frã¼hlingsreise reisen autobiographisches schönheit lebensart/-genu㟠camden lock
… Auf der Suche nach einer im Jahr 2014 errichteten Bronzestatue von Amy Winehouse geriet ich nahe der Schleuse an zwei alte Herren. Der eine besserte sich seine Rente als Anreißer für ein nahes Pub auf, der andere lebte auf der Straße nach eigenem Bekunden ziel- und planlos in den Tag hinein. Er gab mir […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Auf dem Regent’s Canal (2)… 24.05.2024 06:35:47

inspiration allgemein regent's canal fotografie gedanken gesellschaft dies und das frühlingsreise skurriles erzählungen schã¶nheit 1 frã¼hling meinewelt politisches kunst london erinnerungen regent’s canal narrowboats menschen london-reise erzã¤hlungen frühling flora und fauna frã¼hlingsreise autobiographisches reisen schönheit camden lock geschichte
… Ich hatte nicht vor, mich lange in Little Venice aufzuhalten. Eigentlich wollte ich an Bord der Gardenia wieder zurück nach Camden Town, doch man erklärte mir bedauernd, dass das Schiff die nächsten zwei Stunden komplett ausgebucht sei. „Gehen Sie doch zu Fuß am Kanal entlang, ist ein schöner Spaziergang, nur knappe vier Kilometer.... mehr auf shelkagari.wordpress.com

75 Jahre Grundgesetz… 23.05.2024 17:28:51

demokratie geschichte gedanken einer mã¼ndigen bã¼rgerin grundgesetz menschen gedanken einer mündigen bürgerin deutschland 1 heimat politisches meinewelt sonstiges kunst gedanken allgemein politik und zeitgeschehen medien bundesrepublik deutsches grundgesetz gesellschaft dies und das
… Zu diesem ganz besonderen Jubiläum möchte ich hier einen etwas ungewöhnlichen doch sehr bewegenden Beitrag zeigen, und zwar ein Video über die Sonderausstellung im Miniaturwunderland in Hamburg…   … Diese 12.500 Worte, die heute quasi einen runden Geburtstag feiern, haben uns nun über sieben Jahrzehnte Leben in Freiheit, Fr... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Die Narrowboats auf dem Regent’s Canal… 23.05.2024 06:17:31

regent's canal allgemein frühlings-reise inspiration gedanken natur fotografie kreislauf des lebens englische kanã¤le gesellschaft dies und das erzählungen schã¶nheit lebensart/-genuß 1 kunst sonstiges meinewelt frã¼hling regent’s canal narrowboats london london-reise menschen the puppet theatre barge erzã¤hlungen frühling flora und fauna little venice frã¼hlings-reise reisen englische kanäle geschichte schönheit leben auf dem wasser lebensart/-genuãŸ
… Zu Beginn der industriellen Revolution Mitte des 18. Jahrhunderts wurde in England ein einzigartiges Netz künstlicher Wasserwege geschaffen, um den Transport von Gütern und Waren innerhalb des Landes zu erleichtern. Die großenteils noch während der Römerzeit entstandenen Straßen waren ihres schlechten Zustands wegen dafür ungeeignet. Da der... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Auf dem Regent’s Canal (1)… 22.05.2024 06:10:23

flora und fauna bootstour frã¼hlings-reise london-reise menschen erzã¤hlungen frühling schönheit lebensart/-genu㟠geschichte wasserstraãŸen in england reisen autobiographisches gesellschaft dies und das skurriles erzählungen wasserstraßen in england allgemein frühlings-reise regent's canal fotografie gedanken natur sonstiges frã¼hling meinewelt kunst bootsfahrt london erinnerungen regent’s canal schã¶nheit 1 lebensart/-genuß
… Die Gesamtlänge dieser künstlichen Wasserstraße im Norden Londons beträgt gut vierzehn Kilometer, sie entstand zwischen 1811 und 1820, und verbindet im Stadtteil Maida Vale, auch Little Venice genannt, den Grand-Union-Kanal mit der Themse, in die er nahe des hochmodernen Wirtschafts- und Finanzentrums Canary Wharf mündet. Sie war in frühere... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Am frühen Montagnachmittag… 21.05.2024 09:48:38

flora und fauna frühling alter nördlicher friedhof eichhörnchen viechereien tierisches schönheit mã¼nchen autobiographisches münchen dies und das allgemein eichhã¶rnchen frühlings-spaziergang alter nã¶rdlicher friedhof kohlmeise kreislauf des lebens fotografie baumläufer natur gedanken frã¼hling meinewelt federvieh sonstiges baumlã¤ufer buntspecht schã¶nheit frã¼hlings-spaziergang 1 heimat
… besuchte ich erneut meine kleine Spechtfamilie nahe des Alten Nördlichen Friedhofs. Der Nachwuchs war guter Dinge, seit Sonntag musste er viel geübt haben, denn er hatte den durchdringenden Ruf „Kix!“ seiner Buntspechteltern mittlerweile ziemlich gut drauf… … Als ich nach gut einer Stunde wieder dort vorbei schaute, ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Drabble… ;-) 21.05.2024 06:42:14

menschen erzã¤hlungen fantasie drabble allgemein inspiration kreislauf des lebens gedanken verführung gesellschaft dies und das verfã¼hrung erzählungen kurz-kurz-kurz-geschichte 1 klatsch und tratsch heimat sonstiges meinewelt kunst humor
… Vielen Dank an @puzzleblume für das Weiterführen dieser inspirierenden und interessanten Blogaktion!… … Die aktuellen Wortspenden für ein Drabble – eine Kurz-Kurz-Kurz-Geschichte von grade mal 100 Worten – lauten diese Woche:… Fischhändler – hätschelt – kostenlos … Hier mein bescheidener Beitr... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Camden Lock… 20.05.2024 10:55:13

allgemein frühlings-reise regent's canal fotografie gedanken gesellschaft dies und das erzählungen schã¶nheit 1 meinewelt frã¼hling sonstiges kunst erinnerungen london regent’s canal london-reise menschen narrow boats frühling erzã¤hlungen frã¼hlings-reise camden-town reisen autobiographisches dingwall-factory camden lock schönheit geschichte
… An der Schleuse des Regent’s Canal befindet sich in und um der großen ehemaligen Fertigungs- und Lagerhalle der Dingwall-Verpackungskisten-Fabrik und den einstigen Pferdeställen der Großteil der Camden Markets…   … Schmuck sieht sie innen aus, die große Markthalle, mit ihren schönen, schmiedeeisernen Stützpfeilern, Bö... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mein Wochenrückblick… 19.05.2024 06:18:19

erinnerungen meinewelt frã¼hling sonstiges heimat 1 lebensart/-genuß schã¶nheit gesellschaft dies und das gedanken kreislauf des lebens wochenrückblick allgemein mã¼nchen lebensart/-genu㟠schönheit münchen autobiographisches frühling wochenrã¼ckblick menschen
… Wie stets vielen Dank an @Rina für die schöne und interessante Blogaktion… Geärgert: Nur mal wieder über meinen Inneren Schweinehund. 😉 Gefreut: Darüber, dass es grad äußerst geschmeidig läuft. Das bestellte Teleobjektiv wurde vier Tage früher geliefert als angegeben, sieht aus wie neu, und funktioniert tadellos. Und die Genehmigung d... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Der kleine gefiederte Nimmersatt… 18.05.2024 06:07:34

schönheit tierisches mã¼nchen viechereien münchen vogelnachwuchs buntspecht-kã¼ken flora und fauna frühling gefiedertes sonstiges meinewelt frã¼hling federvieh buntspecht humor 1 buntspecht-küken heimat schã¶nheit dies und das kreislauf des lebens fotografie natur gedanken inspiration allgemein
… in der Spechthöhle nahe des Alten Nördlichen Friedhofs ist in den vergangenen Tagen ganz schön gewachsen. Unentwegt verlangt er zeternd nach Futter. Mittlerweile ist er groß und mutig genug, das rotbeschopfte Köpfchen aus der Nisthöhle zu recken. Doch ganz ins Freie wagen will er sich noch nicht, auch wenn die Spechtmama ihn immer wieder [&... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Camden Town – bunt, lebensvoll, und gar herrlich abgefahren… 17.05.2024 06:27:27

allgemein frühlings-reise inspiration gedanken fotografie gesellschaft dies und das erzählungen skurriles schã¶nheit lebensart/-genuß 1 kunst sonstiges frã¼hling meinewelt london erinnerungen murals menschen london-reise erzã¤hlungen frühling streetart camden-town frã¼hlings-reise autobiographisches reisen geschichte schönheit lebensart/-genuãŸ
… Auf diese Tour hatte ich mich zwei Jahre lang gefreut, seitdem ich eines Abends beim Zappen durch die TV-Programme bei einer ARD-Doku mit dem Titel „Fünf Tage in London“ hängen geblieben und ganz verzaubert von Camden Town und der gezeigten Fahrt entlang des Regent’s Canal in einem Narrow Boat gewesen bin. … … ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Greenwich – The Royal Observatory… 16.05.2024 10:53:33

gedanken fotografie allgemein frühlings-reise erzählungen skurriles gesellschaft dies und das 1 schã¶nheit erinnerungen london kunst greenwich sonstiges meinewelt frã¼hling nullmeridian erzã¤hlungen frühling menschen london-reise the royal naval college frã¼hlings-reise the national maritime museum flora und fauna reisen autobiographisches the royal observatory geschichte schönheit tierisches viechereien
… Ich machte einen kurzen Rundgang durch den schmucken Ortsteil Greenwich, an den ich mich überhaupt nicht mehr erinnern konnte bzw. nur mehr einige sehr rudimentäre Bruchstücke von nicht sonderlich gepflegten rötlichbraunen Backsteingebäuden im Gedächtnis hatte…   … King Charlie is always watching you…  😉   …... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Cutty Sark… 15.05.2024 06:49:34

gedanken fotografie allgemein inspiration erzählungen frühlingsreise dies und das teeklipper 1 schã¶nheit erinnerungen london kunst segelschiff meinewelt frã¼hling greenwich sonstiges frühling erzã¤hlungen menschen london-reise frã¼hlingsreise reisen religion cutty sark geschichte schönheit windjammer
… Er ragt direkt neben der Bootsanlegestelle Greenwich in den Himmel – ca. 85 Meter lang, knappe 11 Meter breit, und beinahe 47 Meter hoch – der letzte noch existierende Teeklipper der Welt. Und seine schnittige Shilouette ist auf der Themse schon von weitem zu sehen…   … Erbaut wurde dieser edle und elegante Wind... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Sonntagsspaziergang… 13.05.2024 06:47:02

frühling sã¼dbayern buntspechtweibchen lã¶wenzahn flora und fauna vogelnachwuchs münchen löwenzahn frühlingsspaziergang mã¼nchen tierisches schönheit eichhörnchen viechereien gedanken natur fotografie kreislauf des lebens allgemein eichhã¶rnchen frã¼hlingsspaziergang dies und das heimat südbayern 1 schã¶nheit kohlmeisen kunst buntspecht federvieh meinewelt frã¼hling sonstiges
… Südlich des Alten Nördlichen Friedhofs haben Herr und Frau Specht Nachwuchs bekommen. Und sind jetzt schier pausenlos am Füttern – das ewige Gequengele der beiden Jungvögel ist aber auch nur schwer zu ertragen…  😉 … Wenn man beim zweiten Foto genauer hinschaut, kann man schemenhaft in der Baumhöhle das Köpfchen und den wei... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mein Rückblick auf die vergangene Woche… 12.05.2024 06:35:51

menschen wochenrã¼ckblick frühling autobiographisches gesundheit dies und das gesellschaft medien wochenrückblick allgemein gedanken kreislauf des lebens sonstiges frã¼hling meinewelt erinnerungen heimat 1
… Und wieder ist wie im Nu eine Woche vergangen, und es ist Zeit für @Rinas schöne und interessante Blogaktion… Geärgert: Darüber, dass man mich beim Orthopäden am Montag eine geschlagene Dreiviertelstunde auf mein Rezept für ein Paar orthopädische Schuhe hat warten lassen. Gefreut: Darüber, dass ich zur Zeit so gut in Form bin. Und [&#... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Auf dem Weg nach Greenwich (2)… 11.05.2024 09:31:06

1 the wobbly bridge schã¶nheit erinnerungen london kunst greenwich sonstiges meinewelt frã¼hling gedanken the shard fotografie st. paul's cathedral allgemein frühlings-reise inspiration erzählungen dies und das gesellschaft tower reisen autobiographisches geschichte schönheit erzã¤hlungen st. paul’s cathedral themse-fahrt frühling menschen london-reise tower bridge canary wharf frã¼hlings-reise
… Während die Themse-Fähre noch auf Fahrgäste wartete, überzog sich der frühmorgens so klare, tiefblaue Himmel zusehends. Von Osten her wurde es wolkig und dunstig. Schade, aber wenigstens würde es bis in die Abendstunden nicht regnen – so hatte es zumindest die BBC-Wettervorhersage angekündigt… … Endlich legten wir ab und n... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Auf dem Weg nach Greenwich… 10.05.2024 06:37:25

gedanken englisches parlament fotografie frühlings-reise allgemein erzählungen dies und das 1 schã¶nheit london erinnerungen kunst frã¼hling meinewelt sonstiges frühling erzã¤hlungen mahnmal menschen london-reise frã¼hlings-reise the battle of britain monument denkmal reisen autobiographisches mahnmal gegen krieg geschichte palace of westminster schönheit big ben kritische gedanken
… Frohgemut startete ich am Donnerstag, 25. April, in meinen zweiten Tag in London. Mochte das Zimmer auch winzig sein und nicht sonderlich komfortabel, es war schön ruhig gewesen in dieser Nacht und mein Schlaf tief und erholsam. Das sogenannte kontinentale Frühstücksbufett im Hotel war zwar ziemlich Plundergebäck-lastig, aber es gab zum Glü... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mein Zuhause für fünf Tage… 09.05.2024 06:32:58

reisen autobiographisches geschichte lebensart/-genu㟠schönheit king's cross frühling erzã¤hlungen london-reise menschen musikgeschichte frã¼hlings-reise lebensart/-genuß 1 schã¶nheit the water rats point a hotel london erinnerungen king’s cross frã¼hling meinewelt sonstiges musik gedanken fotografie frühlings-reise allgemein erzählungen skurriles dies und das gesellschaft
… Natürlich musste ich, nachdem ich am Bahnhof King’s Cross den Bus Nr. 91 verlassen hatte, noch einen Abstecher in die modern überdachte Vorhalle machen. Denn da ist so eine Art Denkmal für Harry Potter Fans zu sehen: Ein Einkaufswagen samt Koffer und Eulenkäfig, der auf dem Weg zum Gleis 9 3/4 und dem Hogwarts-Express […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Von den Horse Guards zum Trafalgar Square… 08.05.2024 14:54:06

kreislauf des lebens fotografie gedanken inspiration frühlings-reise allgemein politik und zeitgeschehen skurriles erzählungen dies und das gesellschaft 1 schã¶nheit london erinnerungen sonstiges frã¼hling meinewelt kunst erzã¤hlungen frühling menschen london-reise trafalgar square frã¼hlings-reise admiral nelson whitehall reisen autobiographisches schönheit tierisches geschichte horse guards viechereien john chilembwe
… Das Gebäude der Horse Guards am östlichen Ende des St. James’s Park ist mit Ausnahme des nahen Banqueting House das einzige Überbleibsel des riesigen Palace of Whitehall, der von 1530 bis Ende des 17. Jahrhunderts die Hauptresidenz der britischen Monarchen gewesen war. Er umfasste 1.500 Räume und galt bis zu seiner Zerstörung durch ei... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Im St. James’s Park… 06.05.2024 06:41:58

flora und fauna frühling erzã¤hlungen london-reise geschichte tierisches lebensart/-genu㟠schönheit viechereien autobiographisches reisen erzählungen gesellschaft st. james's park dies und das reise natur gedanken fotografie inspiration allgemein erinnerungen london kunst frã¼hling meinewelt federvieh sonstiges 1 lebensart/-genuß schã¶nheit st. james’s park
… Vom Buckingham Palace aus zuckelte ich zunächst The Mall entlang, entschied mich dann aber spontan für einen anderen Weg Richtung Whitehall. Zwischen Alleebäumen hindurch hatte ich im nahen St. James’s Park etwas entdeckt, was ich mir unbedingt genauer ansehen wollte. Der Ausblick, der meine Neugierde geweckt hatte, entpuppte sich bei... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mein Wochenrückblick… 05.05.2024 06:28:15

gesellschaft dies und das allgemein medien wochenrückblick kreislauf des lebens gedanken sonstiges meinewelt frã¼hling erinnerungen lebensart/-genuß 1 heimat menschen wochenrã¼ckblick frühling lebensart/-genu㟠mã¼nchen autobiographisches münchen
… Wie stets ein herzliches Danke schön an @Rina für die interessante Blog-Aktion!… Geärgert: Darüber, dass ich mich, während ich die Zugfahrten für meinen nächsten Wien-Aufenthalt Anfang Juli buchte, im Datum vertan hatte. Zum Glück hatte ich das Malheur sehr bald bemerkt und konnte noch ohne Weiteres stornieren und neu buchen. Gefreut:... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Buckingham Palace… 04.05.2024 06:17:33

kunst sonstiges frã¼hling meinewelt london erinnerungen schã¶nheit lebensart/-genuß 1 dies und das gesellschaft victoria memorial erzählungen politik und zeitgeschehen allgemein gedanken fotografie geschichte schönheit king charles iii. lebensart/-genu㟠reisen autobiographisches buckingham palace menschen queen elisabeth ii. london-reise erzã¤hlungen frühling
… Am Bahnhof King’s Cross angekommen machte ich mich schnurstracks auf zum gebuchten Hotel in der Gray’s Inn Road. Ich hielt mich nicht lange mit Betrachtungen und Beobachtungen auf – dafür würde ich später noch Zeit genug haben. Ich fand mich auf Anhieb problemlos zurecht – kein Wunder, hatte ich via Goo*gle Earth im ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Rolands feines Würfel-Projekt… 02.05.2024 06:33:02

trafalgar square wã¼rfel-projekt london-reise menschen frühling erzã¤hlungen geschichte england reisen blog-projekt klein gesellschaft dies und das skurriles erzählungen allgemein inspiration fotografie würfel-projekt gedanken frã¼hling meinewelt sonstiges humor kunst london police box trafalgar square 1
… geht nun in die fünfte Runde. Und Fünf war auch die Zahl, die ich gestern spät abends noch gewürfelt habe – zwei und drei Augen… 😉 … Da kam mir auf Anhieb und auch aus quasi aktuellem Anlass das Eigenschaftswort „klein“ in den Sinn… … Am Londoner Trafalgar Square befindet sich in einer Art […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Am frühen Nachmittag… 01.05.2024 06:34:34

mã¼nchen schönheit lebensart/-genu㟠airport hotel münchen münchen autobiographisches reisen flughafen mã¼nchen airport hotel mã¼nchen erzã¤hlungen frühling london-reise menschen erinnerungen bayern kunst sonstiges frã¼hling meinewelt heimat lebensart/-genuß 1 schã¶nheit erzählungen skurriles dies und das gesellschaft gedanken fotografie flughafen münchen allgemein inspiration
… des 23. April machte ich mich mit Rollator, dem großen Reiserucksack und dem kleinen Lederrucksack zum Bummeln und Spazieren, einem Geschenk meiner Schweinfurter Freundin, gemächlich auf den Weg zum Flughafen. Am 24. um kurz nach sieben Uhr morgens würde der Flieger Richtung London starten. Da ich keinerlei Bock darauf hatte, um drei Uhr na... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Diese Widmung… 30.04.2024 12:21:47

fotografie kreislauf des lebens gedanken natur allgemein parkbank liebeserklã¤rung dies und das 1 heimat schã¶nheit nymphenburger schlosspark sonstiges meinewelt frã¼hling kunst frühling liebeserklärung menschen flora und fauna münchen autobiographisches schönheit mã¼nchen
… habe ich kurz vor meiner Abreise nach London während eines schönen ausgedehnten Spaziergangs mit der ausgesprochen sympathischen und seit vielen Jahren schon in Kanada lebenden Mitbloggerin Christa, die sich zur Zeit sozusagen auf Heimaturlaub befindet, auf einer Bank im Nymphenburger Schlosspark entdeckt. Solch ein Kompliment trägt einen d... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Back Home Again… 29.04.2024 11:40:20

fotografie gedanken allgemein inspiration reise dies und das 1 schã¶nheit london meinewelt frã¼hling sonstiges frühling london-reise menschen england reisen autobiographisches schönheit
… So, da bin ich wieder. Gestern Nacht bin ich nach fünf herrlichen Tagen in London zurückgekehrt. Da ich mich in dieser Zeit körperlich völlig verausgabt habe (ich bin im Schnitt pro Tag ca. 10 km weit gegangen und habe am Donnerstag mit ca. 12 km einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt), und zunächst einmal mich […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Und los geht’s!… 23.04.2024 12:18:28

menschen london-reise reisen autobiographisches münchen mã¼nchen lebensart/-genu㟠schönheit allgemein gedanken kreislauf des lebens fotografie dies und das schã¶nheit 1 lebensart/-genuß kunst meinewelt sonstiges london
… Der große Reiserucksack ist fertig gepackt, ebenso der kleine Lederrucksack für die Tagesausflüge. So werde ich mich jetzt frohgemut auf den Weg machen, am Nachmittag das „kleine“ (ca. 30 qm) Zimmerchen im Flughafenhotel beziehen, dort hoffentlich einen kurzweiligen und interessanten Aufenthalt haben, und mich dann morgen in all... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Wupperdrabble… 23.04.2024 06:02:15

kurz-kurz-kurz-geschichte 1 kunst sonstiges meinewelt allgemein inspiration gedanken dies und das gesellschaft erzählungen drabble menschen erzã¤hlungen fantasie
… Wie immer ein herzliches Dankeschön an @Grinsekatz für diese feine und manchmal auch herausfordernde Blog-Aktion… … Realsatire, nassforsch, entweihen – das sind die Begriffe, die es diesmal in einer Kurz-Kurz-Kurz-Geschichte von grade mal 100 Worten, einem Drabble, unterzubringen gilt… Er wirkte wie ein nassforsches,... mehr auf shelkagari.wordpress.com