Tag suchen

Tag:

Tag buch-tipp

Damals in Marienbad 13.02.2019 17:51:13

beate borowka-clausberg marienbad frauenschreiben lesenswertes buch-tipp #frauenlesen kur sachbücher
Damals in Marienbad … Goethe, Kafka & Co. – die vornehme Welt kuriert sich von Beate Borowka-Clausberg hat mir beim Lesen großes Vergnügen bereitet und allerlei Aha?-Momente beschert. Weiterlesen →... mehr auf phileablog.wordpress.com

Buch vs. Hörbuch, lesen oder hören? 11.02.2019 11:30:07

hörbuch robert galbraith dietmar wunder timur vermes andreas eschbach frank schätzing stadtbücherei erkrath wanja mues tom hillenbrand simon jäger hörbuch-tipp marc elsberg hörbuchsprecher christoph maria herbst dörte hansen hannelore hoger lieblingsbücher buch-tipp uve teschner
Liebe Leserinnen und Leser, liebe Hörerinnen und Hörer, wir kennen es alle: Nicht jeder Roman liest sich in einem Rutsch durch. Manche Bücher ziehen sich wie ein alter Kaugummi ohne dass man recht sagen kann, woran es liegt. Man dreht und wendet das Buch – Aber es ist doch meine Lieblingsautorin! – versucht es immer … ... mehr auf stadtbuechereierkrath.wordpress.com

Unerschrocken 08.02.2019 16:12:28

buch-tipp
Fräulein Nettes kurzer Sommer ist ausgelesen, Das Leben ist kein Ponyhof auch. Letzteres war ein Geburtstagsgeschenk (lang lang ist’s her). Und da lag noch eins, darin lese und schaue ich jetzt mit großem Vergnügen: Pénélope Bagieu, Unerschrocken Von den fünfzehn vorgestellten außergewöhnlichen Frauen kannte ich nur zwei, Tänzerin und Sängeri... mehr auf officewerkstatt.wordpress.com

Lese- und Vorlesestatus 28.01.2019 22:27:00

buch-tipp tagebuchbloggen
Lesestatus: Sarah Burrini, Das Leben ist kein Ponyhof. 72 / 95. Zeit wird’s. Vorlesestatus: Karen Duve, Fräulein Nettes kurzer Sommer. 260 / 566 (!). Wir sind gut in der Zeit diesmal bis zum Literaturkreis. Liest sich super vor, wir kommen voran trotz häufigen Hinterhergoogeln interessanter Personen und historischer Ereignisse. via @fraudauer... mehr auf officewerkstatt.wordpress.com

Sigrids Love-List: 10 Dinge, die glücklich machen 28.01.2019 21:20:39

love-list tweed kunst und kultur jagd argyle england buch-tipp erbstück tee dubarry
Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Heute präsentiert uns die liebe Sigrid ihre ganz persönliche Love-List. Die gelernte Forstwirtin und Fachagrarwirtin für Baumpflege wohnt mit ihrem Mann und der 16... mehr auf lady-blog.de

Kinderbücher in Gebärdensprache 28.01.2019 06:05:27

bilinguale bücher gehörlos leseförderung buch-tipp kinderbücher in gebärdensprache web-tipp
Liebe Leserinnen und Leser, kennt Ihr schon Kinderbücher in Gebärdensprache? Bilinguale Bücher richteten sich in erster Linie an hörbehinderte Kinder zwischen 3 und 6 Jahren und unterstützen hörende Geschwister oder die hörenden Kinder gehörloser Eltern.   Insgesamt sechs Bücher entstanden mit Unterstützung der Aktion Mensch im Rahmen eines in... mehr auf stadtbuechereierkrath.wordpress.com

Der Lady-Blog liest: 3x Bücher über starke Frauen Teil 2 23.01.2019 14:42:41

bauhaus kunst und kultur roman frauenroman frauen und bücher buch-tipp
Seid Ihr auf der Suche nach ein paar Büchern für die immer noch langen Abende? Ich stelle Euch mal wieder drei sehr wunderbare Frauen-Bücher vor, die vom Tagebuch der selbstbewussten Marie-Bruns Bode über eine Beschreibung der Frauen rund um Walter Gropius bis hin zum fiktiven Tagebuch eines Tauentzien-Girls reichen. von Sybille  1. ... mehr auf lady-blog.de

Das Glück des Schreibens 22.01.2019 16:14:01

daphne du maurier guillaume lebeau charlotte brontë anne martinetti biographien frauenschreiben lesenswertes buch-tipp #frauenlesen margaret forster luise berg-ehlers elsemarie maletzke sachbücher alexandre franc
Ein schöner Einstieg ins Thema Englische Schriftstellerinnen und ihre Lebensorte (so auch der Untertitel) ist Luise Berg-Ehlers Buch Das Glück des Schreibens. Wie schon ihr Buch Extravagante Engländerinnen ist auch dieses wieder ansprechend bebildert und insgesamt als hübsches Geschenk geeignet, … ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Was aus eurem Gutschein geworden ist 07.01.2019 20:10:09

ow film-tipp buch-tipp
Genau diesen Titel hatte ich doch schon mal? Stimmt: ganz am Anfang dieses Blogs, und das war – vor ziemlich genau zehn Jahren! Februar 2009 – Was aus eurem Gutschein geworden ist. Dieses Mal ist aus eurem Gutschein geworden: Absolute Lese-, besonders aber Guck-Empfehlung. Die Verfilmung durch Caroline Link haben wir im Kino gesehen und... mehr auf officewerkstatt.wordpress.com

Lady-Tipps: Victorian Christmas, Krimi & Skybar 20.12.2018 10:20:37

london weihnachtsmarkt der lady-tipp hamburg krimi skybar buch-tipp lady-tipps
In der Rubrik „Lady-Tipps“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher, Filme oder Läden. In den heutigen Lady-Tipps stellen wir Euch den wundervollen Weihnachtsmarkt „Victorian Christmas Market“ in Hamburg vor. Außerdem mit dabei sind der Krimi-Tipp „Tod in der Villa Saturn“ mit Lo... mehr auf lady-blog.de

Bastel-Tipp: DIY-Hochzeitsbuch von DaWanda 21.02.2016 21:54:44

dawanda lieschen liest diy buch-tipp hochzeitsbuch
Hui, dieses Buch ist heute mein heißer Tipp – und für alle DIY-Bräute ein absolutes Muss! Ein einzigartiges Team von Designern und Shop-Anbietern des DIY-Portals DaWanda hat unter Leitung der Autorinnen Dorothea Loritz und Elke von Borcke ein umfassendes Kreativ-Buch mit 144 Seiten erstellt, das schöne Anregungen und Anleitungen für die ei... mehr auf lieschen-heiratet.de

Max Beerbohm, Dandys & zwei Fragen 14.02.2016 14:48:34

madonna arthur cravan dandy-romane barbey d'aurevilly dandys david beckham lesenswertes buch-tipp max beerbohm oscar wilde dieter meier david bowie
Mit Max Beerbohm und seinen Essays und Erzählungen in Dandys & Dandys schließe ich heute meine kleine Serie. Ein würdiger Abschluss, denn dieses Buch gab den Impuls, aus dem Thema Dandys und meinen früheren Lektüren zum Thema die kleine Serie zu beginnen. Wei... mehr auf phileablog.wordpress.com

Naturgeschichte der Gespenster 06.08.2015 16:30:54

roger clarke naturkunden gespenster lesenswertes buch-tipp sachbuch
Als Fan der wunderhübschen Reihe „Naturkunden“ aus dem Verlag Matthes & Seitz und weil ich Schauergeschichten mag, war ich natürlich nicht zu halten, als ich von der Naturgeschichte der Gespenster. Eine Beweisaufnahme erfuhr. Allerdings war das Buch inhaltlich ganz anders als erwartet. Dennoch habe ich Roger Clarkes unterhaltsamen Führer durch ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Kokoro 16.10.2015 19:40:53

sôseki natsume manesse bibliothek der weltliteratur lesenswertes buch-tipp oscar benl romane
Ein weiterer Manesse-Band für den Bücherkoffer war der Roman Kokoro des japanischen Schriftstellers Sôseki Natsume. Ein wunderschöner Roman über Jugend, Zuneigung, Liebe, Feigheit, Verrat und Einsamkeit. 1914 geschrieben; übersetzt und mit einem sehr guten Nachwort versehen von Oscar Benl. ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Ernst Haeckels Kunstformen 26.07.2015 17:10:31

zoologie radiolarien natur ernst haeckel lesenswertes buch-tipp bildband
Wer wollte bestreiten, dass die Natur die kunstvollsten Formen hervorbringt? Einen der schönsten Beweise hierfür lieferte Ernst Haeckel Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit Kunstformen der Natur und Kunstformen aus dem Meer. Weiterlesen ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Lektürenotizen zu Guy de Maupassant 06.09.2015 18:36:03

mare bel-ami manesse bibliothek der weltliteratur auf see novellen lesenswertes buch-tipp guy de maupassant ein leben romane
Guy de Maupassant gehört zu jenen Schriftstellerinnen und Schriftstellern, die mich schon viele Jahrzehnte meines Leselebens begleiten. Nicht permanent, aber kontinuierlich in unterschiedlich hohen Dosen. In letzter Zeit wieder in höherer Dosis dank seines neu im Mare-Verlag erschienenen Romans Ein Leben. Bisher kann ich übrigens alles, was ich von... mehr auf phileablog.wordpress.com

Dandys – Virtuosen der Lebenskunst 17.01.2016 16:21:11

lady marguerite blessington günter erbe beau brummel alfred d’orsay dandys lesenswertes buch-tipp george bryan brummel sachbuch salon
Heute beginne ich mit einer kleinen Serie zum Thema Dandys. Dandys faszinieren mich schon fast so lange wie Salons und Salonièren. Sicher unter anderem deswegen, weil viele von ihnen nicht nur aufgrund ihres Stilbewusstseins und Lebenswandels in die Geschichte eingingen, sondern auch weil sie selbst geschrieben haben – manche sogar über Dandys. Ich... mehr auf phileablog.wordpress.com

Eine Klasse für sich 12.11.2015 18:27:57

julian fellowes lesenswertes buch-tipp romane
Ein prima Schmöker für zwei gemütliche Leseabende mit allem, was einen prima Schmöker ausmacht: einigermaßen dick (479 Seiten), spannend, flott geschrieben – liest sich gut weg und unterhält dabei angenehm. Passt gut zu Sofa, Decke, Tee und Kerzen. Der Autor … Weiter... mehr auf phileablog.wordpress.com

Snobs 21.11.2015 18:12:09

julian fellowes lesenswertes buch-tipp romane
Auch der andere Roman von Julian Fellowes, dem Autor der Serie „Downton Abbey“, erweist sich als amüsanter Schmöker für einen gemütlichen Leseabend. Adelsromane für Fortgeschrittene. Weiterlesen →... mehr auf phileablog.wordpress.com

Ein Drama in Musselin 07.06.2015 11:38:23

manesse bibliothek der weltliteratur lesenswertes buch-tipp romane george moore
Das Manesse-Bändchen von George Moores Roman Ein Drama in Musselin eignete sich bestens für den Urlaubskoffer, nicht nur wegen der geringen Größe und des leichten Gewichts. Halb befürchtete ich arg Melodramatisches wegen des Titels und in Unkenntnis des irischen Schriftstellers, wurde aber angenehm enttäuscht. ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Mimikry. Das Spiel des Lesens 06.03.2016 13:58:44

aufbau verlag blumenbar philipp albers lesenswertes literaturspiel buch-tipp holm friebe
Habt ihr früher gern das „Lexikonspiel“ gespielt? Und möglichst wahrscheinlich klingende Definitionen zu weitgehend unbekannten Fremdwörtern erfunden? Falls ja, könntet ihr auch an „Mimikry“ Gefallen finden – eine Erweiterung oder Variation des Lexikonspiels in Richtung Literatur. ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Der Club 30.03.2017 18:24:51

takis würger lesenswertes buch-tipp campus novel deutsche literatur romane
Takis Würgers Roman Der Club ist ein gut durchkonstruierter Pageturner, den ich gleich noch einmal gelesen bzw. meinem Liebsten vorgelesen habe. Unter anderem, um zu schauen, ob Würger wirklich alle Fäden, die er miteinander verwoben hat, am Ende fein versäubert. Weiterlesen ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Das biographische Lexikon vom literarischen Scheitern 18.10.2015 18:45:42

biographien transit buchverlag c. d. rose lesenswertes buch-tipp
Herrlich gesponnen: 50 Kurzbiographien über Schriftstellerinnen und Schriftsteller, deren Karrieren nie in Gang kamen oder kommen konnten, da sie alle mal mehr, mal weniger grandios scheiterten. Ein kurzweiliges Büchlein in lockerem Ton aus dem :Transit Verlag voller klug-witziger Anspielungen auf die Literatur, ihre Theorien, ihre Produzenten und ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Der Werbe-Rabe 30.07.2015 19:35:54

literaturmagazin howard luck gossage karl michael armer der rabe lesenswertes buch-tipp ono mothwurf werbung
Die Nummer 45 des Literaturmagazins Der Rabe behandelt in vielfältigen Beiträgen die Freuden, vor allem aber die Leiden der Werbetreibenden und derer, die in der ein oder anderen Weise die Werbung zur Kenntnis nehmen (müssen). Also eigentlich von allen. Weiterlesen ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Roland Barthes: Theorie & Praxis 21.02.2016 14:59:39

strukturalismus lesenswertes roland barthes buch-tipp essays eiffelturm paris
Um die Weihnachtszeit herum erregte ein schmales Bändchen mit dem Titel Der Eiffelturm von Roland Barthes, übersetzt von Helmut Scheffel und angereichert mit herrlichen zeitgenössischen Abbildungen, meine Aufmerksamkeit. Zu Recht, denn die Lektüre ist sehr sowohl zu Genuss und Belebung als auch zu Anregung und Erkenntnis (um Goethe mal so halb-drei... mehr auf phileablog.wordpress.com

Der Pfau 17.02.2016 16:54:51

lesenswertes buch-tipp isabel bogdan romane
Der Pfau ist ein vergnüglicher Roman von Isabel Bogdan voller ungewöhnlicher Zutaten: ein schottischer Landsitz nebst Lord und Lady, eine Prise Ferienstimmung, eine Teambuilding-Maßnahme für ein reichlich heterogenes Team von Bankern, eine einfallsreiche Köchin, eine aggressive Gans, mehrere Hunde und ein ziemlich durchgeknallter Pfau. ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Autobiographie von Alice B. Toklas 13.09.2015 18:38:45

ernest hemingway djuna barnes adrienne monnier alice b. toklas gertrude stein lesenswertes sylvia beach guillaume apollinaire buch-tipp roseli und saskia bontjes van beek
Soeben las ich mit Bedauern die wunderbare und sehr amüsante Autobiographie von Alice B. Toklas von Gertrude Stein zu Ende. Mit Bedauern, weil dieses Buch (interessanterweise als Roman bezeichnet, dazu später mehr) wirklich überaus kurzweilig zu lesen ist mit all dem Tratsch und den vielen, vielen Begegnungen und Begebenheiten aus den Leben von Ger... mehr auf phileablog.wordpress.com

Heidelbeer-Cantuccini-Creme und ein Buch-Tipp 03.09.2015 07:58:36

dessert heidelbeeren buch-tipp dessert-rezept blaubeeren desserts & eiscreme
Weil es einfach so toll passt, habe ich heute außer einer weiteren Blaubeer-Leckerei einen kleinen Buch-Tipp für Euch! Passend zu […]... mehr auf dinchensworld.de

Eine Dame von Welt 25.03.2016 19:28:00

salonerzählung essay henry james lesenswertes buch-tipp
Dieses wunderhübsche Büchlein aus dem Aufbau Verlag sprach mich aus mehreren Gründen an (let’s judge a book by the cover): Hübsch in warmgelbes Leinen gebunden mit passendem Lesebändchen, eine ausgesprochen schöne Schrift, dazu eine Bauchbinde mit dem Porträt einer keck-melancholisch dreinblickenden Dame (womöglich eine von Welt) und die Genre-Zuor... mehr auf phileablog.wordpress.com

Ein Winter in Wien 11.10.2016 17:23:51

petra hartlieb lesenswertes buch-tipp österreichische literatur romane wien
Mit Ein Winter in Wien ist Petra Hartlieb ein bezaubernder und herzerwärmender kleiner Roman gelungen. Perfekt fürs Wohlfühllesen mit Niveau an grauen Herbst- oder kalten Winternachmittagen. Weiterlesen →... mehr auf phileablog.wordpress.com

How to Be a Victorian 18.01.2017 16:53:23

ruth goodman viktorianisches zeitalter geschichte lesenswertes buch-tipp sachbücher
Vor längerer Zeit verfolgte ich mit großem Interesse die vierteilige Reihe Annas von buchpost über das Buch How to Be a Victorian von Ruth Goodman (Reihenstart hier). Und nun lese ich selbst dieses Buch auf meinem Reader, das einem den … Weiterlesen ... mehr auf phileablog.wordpress.com

24/7. Schlaflos im Spätkapitalismus 26.04.2017 16:34:09

jonathan crary 24/7 lesenswertes buch-tipp schlafmangel essays kapitalismuskritik schlaf
Kennt ihr auch das Gefühl, pausenlos etwas erledigen zu müssen, unruhig zu werden, wenn man sich mal gemütlich hinsetzt, um ein bisschen zu lesen, weil ja eigentlich noch dies und das zu tun wäre? Und ist es nicht irre praktisch, rund um die Uhr, zumindest virtuell, noch etwas einkaufen zu können? Pausenlos leben – dass das keineswegs nur Vorteile ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Lesezeichen 12.11.2017 15:39:27

jonas jonasson agatha christie david malouf elisabeth tova bailey lesenswertes buch-tipp krimis manuel vázquez montalbán sascha arango romane
Nach längerer Sendepause (Ferien gemacht, auf einer schönen Hochzeit gewesen &c.) mal endlich wieder ein Lese- oder auch Lebenszeichen von mir. In den vergangenen Wochen habe ich jedenfalls viel Zeit zum Lesen gehabt und diese auch ordentlich genutzt. Weiterlesen ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Fanny 10.06.2015 20:01:08

manesse bibliothek der weltliteratur lesenswertes buch-tipp ernest feydeau romane
Das Manesse-Bändchen von Ernest Feydeaus Roman Fanny eignet sich – wie alle Manesse-Bändchen – perfekt für unterwegs. Allerdings ist der kleine Roman so fesselnd, dass man sich mühsam losreißen muss, damit man nicht vergisst, an der richtigen Haltestelle auszusteigen. Weiterlesen ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Bücher sprechen über Bücher 22.10.2015 20:51:59

umberto eco kolumnentexte streichholzbriefe lesenswertes buch-tipp carl hanser verlag
Das Phänomen, dass Bücher über Bücher sprechen – oder in Büchern über Bücher gesprochen wird – kennen all jene, die sich für literaturwissenschaftliche Sekundärliteratur interessieren. Oder zumindest für Bücher über Bücher. Doch eigentlich spricht Umberto Eco in Bücher sprechen über Bücher nicht so sehr in Büchern, sondern vielmehr in Streichholzbr... mehr auf phileablog.wordpress.com

Vorgelesen: Ready Player One 03.04.2016 18:00:03

vorlesen ernest cline lesenswertes buch-tipp science fiction
Normalerweise schlafe ich zuverlässig ein, wenn man mir vorliest – wohl ein Relikt aus der Kindheit. Aber bei diesem spannenden Science-Fiction-Roman von Ernest Cline (übersetzt von Hannes & Sara Riffel) bekämpfte ich mein Schlafbedürfnis, zuletzt bis nachts um viertel nach drei, als mein Liebster mir die letzten Kapitel aus dem Buch vorlas. ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Dominique 28.06.2015 14:05:48

manesse bibliothek der weltliteratur lesenswertes buch-tipp eugène fromentin romane
Noch so eine Perle, die ich bei meinen Manesse-Bändchen von Stephan entdeckt habe: Der Roman Dominique des französischen Malers und Schriftstellers Eugène Fromentin erzählt intensiv und fesselnd von einer ersten – und vielleicht letzten – großen Liebe. Sprachlich sehr gelungen und bildhaft, auch dank der Übersetzung von Ferdinand Hardekopf. ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Später Ruhm 12.01.2016 15:43:54

arthur schnitzler novelle lesenswertes buch-tipp
Die lange verschollen geglaubte Novelle Später Ruhm von Arthur Schnitzler wurde vor wenigen Jahren entdeckt und 2014 erstmals veröffentlicht. Inzwischen liegt die reizende Geschichte, die mit melancholischem Zauber und allerlei satirischen Hieblein besticht, als Taschenbuch vor – mir hat sie sehr gut gefallen. ... mehr auf phileablog.wordpress.com

How to Be a Tudor 01.02.2017 17:31:12

ruth goodman geschichte lesenswertes england buch-tipp tudor sachbücher
Nach dem großen Erfolg von How to Be a Victorian von Ruth Goodman lud ich mir nun mit How to Be a Tudor noch mehr praxisbezogenen Geschichtsunterricht auf meinen E-Book-Reader. Wieder beschreibt die Autorin entlang eines typischen Tagesablaufs von Frauen … Weiterlesen ... mehr auf phileablog.wordpress.com

Tadaaaa: Gefahren des Lesens 21.11.2016 18:33:46

bücher über bücher lesenswertes petra gust-kazakos buch-tipp sachbuch gefahren des lesens
Ich freue mich gerade sehr über mein Exemplar der Gefahren des Lesens, das heute angekommen ist! Weiterlesen →... mehr auf phileablog.wordpress.com