Tag suchen

Tag:

Tag autobiographisches

Wandern, beziehungsweise eine ausgedehnter Spaziergang,… 20.10.2018 17:57:04

englischer garten schönheit autobiographisches dies und das kunst gedanken allgemein sonnenuntergang herbst flora und fauna herbstimpressionen 1 meinewelt sonstiges heimat münchen großer himmelsmaler herbstspaziergang fotografie blaue stunde monopteros menschen inspiration tempelchen herbstabend
… hilft mir seit langem schon, nach Situationen, die mir innerlich zusetzen und bewegen, wieder einen klaren Kopf zu bekommen. So schnappte ich mir gestern am späten Nachmittag die Kamera und begab mich in den Englischen Garten. Nach einem Weilchen gemächlichen Dahinschlenderns erklomm ich den schönen Monopteros, ließ mich dort oben nieder un... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Morgendliche Überraschung… 19.10.2018 10:51:28

schönheit autobiographisches hofgarten dies und das muskelerkrankung kunst gesundheit muskelschwund gedanken allgemein herbst gliedergürteldystrophie herbstmorgen 1 meinewelt sonstiges oktobermorgen heimat münchen residenz münchen fotografie herbststimmung inspiration
… Nach einer beinahe schlaflos verbrachten Nacht hatte ich Donnerstag in aller Herrgottsfrüh den Entschluss gefasst, mich bis zur Frühverrentung arbeitsunfähig attestieren zu lassen. Ich setzte mich an meinen Rechenknecht und sandte eine wohl formulierte und ausgesprochen freundliche E-Mail an unsere Disponenten, in der ich den Sachverhalt me... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Seit dem Aufwachen heute früh… 17.10.2018 18:05:05

schönheit neuanfang autobiographisches krankheit königsbau dies und das muskelerkrankung kunst gesundheit muskelschwund gedanken allgemein gliedergürteldystrophie 1 meinewelt sonstiges heimat residenz münchen fotografie muenchen königliche appartements
… ringe ich mit einer schweren Entscheidung, und zwar, mich bis zur Verrentung, die hoffentlich in 165 Tagen stattfinden wird, dauerhaft arbeitsunfähig attestieren zu lassen. Nach jedem Dienst in der Residenz wird mir immer deutlicher bewusst, dass ich weder körperlich noch seelisch dazu in der Lage bin, dort weiter meine Arbeit zu verrichten... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Wenn Zwei… 16.10.2018 00:06:25

benediktinermönche st. ottilien schönheit autobiographisches oktober erzabtei st. ottilien benediktinerabtei dies und das kunst reisen klostermarkt gedanken allgemein herbst flora und fauna 1 meinewelt sonstiges heimat freunde fotografie kloster muenchen natur menschen inspiration voralpenland
… ihre Vorliebe für spontane Entscheidungen teilen, dann kommt mit Sicherheit etwas richtig Gutes dabei heraus… … Nachdem eine liebe Bloggerfreundin und ich an einer recht kurzweilige Führung durch den Königsbau der Residenz teilgenommen hatten, stand uns der Sinn danach, den wundervollen Oktobersamstag noch für weitere schöne Unt... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Im Riegseer Ried… 14.10.2018 11:03:01

viechereien kormorane schönheit autobiographisches dies und das kunst reisen gedanken allgemein herbst tierisches blaues land kanadagänse flora und fauna 1 meinewelt sonstiges heimat hofheim unterwegs im blauen land fotografie natur riegsee inspiration voralpenland silberreiher aidling
… Während meines Abstiegs von der kleinen Kapelle des Mesnerhäusls auf einem schmalen Wiesenpfad sah ich ihn inmitten des Moor- und Schilfgebiets am nördlichen Ufer des Riegsees. Und begann, innerlich inständig zu bitten: „Flieg nicht weg! Bitte, bitte, flieg nicht weg!“ So schnell mich meine schwachen Beine trugen, marschierte ic... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Unterwegs im Blauen Land… 12.10.2018 20:25:13

viechereien schönheit autobiographisches dies und das kunst reisen gedanken allgemein herbst rotmilan tierisches blaues land falke flora und fauna 1 meinewelt sonstiges heimat mesnerhäusl bayern unterwegs im blauen land fotografie natur südbayern riegsee inspiration aidling raubvögel
… Endlich mal wieder!… 🙂 … Fünf Tage lang musste ich wegen eines sehr hartnäckigen und heftigen grippalen Infekts das Bett hüten. Am Mittwoch fühlte ich während eines kurzen Spaziergangs, wie allmählich die Lebensgeister wieder erwachten. Donnerstags hielt mich dann nichts mehr in der Stadt, ich hatte eine schier unbändige Sehnsuc... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Seit Freitag abend… 08.10.2018 11:23:47

muskelschwäche bayerische geschichte autobiographisches dies und das muskelschwund gedanken allgemein königsbau der münchner residenz 1 meinewelt grippaler infekt sonstiges fotografie schlafstatt menschen betttruhe
… plagt mich ein recht wüster grippaler Infekt. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass mich so etwas jemals dermaßen geschwächt und gepeinigt hätte. Anscheinend ist mein Immunsystem auch nicht mehr das stärkste, obwohl ich recht viel dafür tue, ich ernähre mich gesund, esse viel Obst und Gemüse, trinke nur mehr wenig Alkohol und sehe [̷... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Am Montag vor gut einer Woche… 03.10.2018 12:08:54

autobiographisches krankheit blutprobe dies und das gesundheit muskelschwund gedanken allgemein gliedergürtelsdystrophie medizinisch genetisches zentrum friedrich-baur-institut 1 meinewelt sonstiges gedanken einer mündigen bürgerin menschen kritische.gedanken
… machte ich mich wohlgemut auf den Weg in die Praxis meines Neurologen, damit man mir dort die für das Medizinisch Genetische Zentrum München benötigten zehn Milliliter Blut abzapfen konnte. Ich würde dort das diesbezügliche Schreiben des Friedrich-Baur-Instituts vorlegen, und in kurzer Zeit würde die Angelegenheit erledigt sein – so v... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Gipfelfreuden… 28.09.2018 18:15:23

karwendel wettersteingebirge schönheit autobiographisches bergtour großvenediger dies und das reisen gedanken allgemein bayerische alpen herbst großglockner jochberg estergebirge flora und fauna herzogstand 1 meinewelt stubaier gletscher sonstiges heimgarten heimat bayern bergabenteuer benediktenwand fotografie watzmann natur herbstwanderung bergwanderung südbayern voralpenland zugspitze
… Die letzten Meter zum Gipfel des Herzogstands!… … Wir hatten allerdings nach einem Weilchen schauen und staunen beschlossen, noch ein wenig höher zum Pavillon Ludwigs II. zu marschieren. Und von dort war die Aussicht dann richtig phänomenal… … Zwei Seen auf einem Bild – dank Weitwinkelobjektiv – links der... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Die Gipfel“stürmerin“… 27.09.2018 09:14:52

schönheit walchensee autobiographisches bergtour dies und das reisen gedanken allgemein bayerische berge nordalpen estergebirge flora und fauna herzogstand 1 meinewelt sonstiges heimat freunde bayern fotografie natur menschen herausforderung südbayern inspiration voralpenland
… Anfang September hatte ich ja zwei schöne Tage nahe des Herzogstands verbracht, eines ca. 1730 Meter hohen Berges nordwestlich des Walchensees, der zum Estergebirge gehört, einer der Lieblingsgipfel König Ludwigs II., mit einer herrlichen Sicht ins Alpenvorland und auf die prachtvolle, imposante Gipfelkette der Nordalpen . Eigentlich hatte ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Einmal Wallersdorf und retour… 23.09.2018 16:53:55

passau autobiographisches dies und das reisen gedanken allgemein zugunglück wallersdorf pleiten pech und pannenn pech und pannen 1 meinewelt sonstiges heimat ausflug bayern fotografie zugfahrt regionalexpress
… Freitag Mittag konnte ich mich lange Zeit nicht entscheiden – fahre ich jetzt wieder ins Blaue Land, um am Riegsee noch einmal etwas zu wandern, oder begebe ich mich mal genau in die entgegen gesetzte Richtung, und schau mir Passau ein bisschen an. Die Entscheidung fiel, als ich bereits am Bahnhof war, kurz entschlossen […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Eine heisse Spur… 22.09.2018 11:26:01

kreislauf des lebens autobiographisches krankheit myopathie dies und das muskelerkrankung gesundheit muskelschwund gedanken allgemein gliedergürteldystrophie genetischer defekt dysferlin friedrich-baur-institut 1 sonstiges
Nach fast eineinhalb Jahren Forschen und Suchen sieht es ganz danach aus, als hätte das Friedrich-Baur-Institut für Muskelerkrankungen nun eine heisse Spur bezüglich der Art und Ursache meines Muskelschwunds gefunden. Es deutet Vieles darauf hin, dass es sich um eine Variante einer sogenannten Gliedergürteldystrophie handeln könnte. Bei dieser sehr... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Auf dem Wank… 21.09.2018 00:45:46

karwendel wettersteingebirge schönheit autobiographisches dies und das kunst reisen gedanken allgemein lebensart/-genuß herbst alpspitze nordalpen estergebirge flora und fauna 1 meinewelt sonstiges heimat wank bayern garmisch-partenkirchen fotografie natur südbayern inspiration zugspitze werdenfelser land
… Der Wank (ein uraltes Wort für Hang), früher auch Eckenberg genannt, ragt unmittelbar am östlichen Ortsrand von Garmisch-Partenkirchen auf. Der 1.780 Meter hohe Gipfel gehört zum sogenannten Estergebirge, und ist mit einer Seilbahn problemlos binnen einer Viertelstunde zu erreichen. Etwas schwieriger ist der Weg dorthin, wenn man kein Auto ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Zum Glück geschieht es nur recht selten,… 14.09.2018 20:06:06

schönheit autobiographisches dies und das reisen gedanken allgemein herbst habach blaues land tierisches flora und fauna 1 meinewelt sonstiges heimat bayern fotografie stare natur südbayern inspiration voralpenland wanderung aidling
… dass eine lang geplante Tour in der Realität überhaupt nicht meinen Erwartungen entspricht. Widerfahren ist mir das vor einigen Tagen. Schon seit einer Weile wollte ich von Aidling am Riegsee über die Aidlinger Höhe ungefähr vier Kilometer weit nach Habach wandern, einem kleinen Dorf ziemlich genau in der Mitte zwischen Murnau und Penzberg&... mehr auf shelkagari.wordpress.com

In den Bergen unterwegs – In aller Herrgottsfrühe… 11.09.2018 00:22:36

schönheit autobiographisches bergtour dies und das kunst reisen berggasthaus herzogstand gedanken allgemein herbst fichtenkreuzschnabel alpen bayerische berge nordalpen flora und fauna herzogstand sonnenaufgang 1 meinewelt sonstiges heimat morgenstimmung fotografie natur bergwanderung südbayern inspiration
… schlüpfte ich nach einer wundervoll stillen und erholsamen Nacht ungekämmt und ungewaschen in die Klamotten, und schlich mit der Kamera angetan leise nach draußen. Kaum hatte ich einen geeigneten Standplatz etwas oberhalb des Berggasthauses erreicht, ging nahe der Nordflanke des Fahrenbergs die Sonne auf… … Manch ein Gipfel trug... mehr auf shelkagari.wordpress.com

In den Bergen unterwegs – das abendliche Spiel von Sonne, Nebel, Himmel, Wolken… 10.09.2018 00:04:42

kreislauf des lebens schönheit walchensee autobiographisches bergtour dies und das kunst reisen berggasthaus herzogstand gedanken allgemein bergausflug bayerische alpen wetterkapriolen sonnenuntergang herbst nordalpen flora und fauna herzogstand 1 meinewelt sonstiges heimat bayern bergabenteuer fotografie natur südbayern inspiration
… Ich suchte mir auf halber Wegstrecke zurück zum Berggasthaus einen guten Standplatz und beobachtete gefesselt und hingerissen, die Kamera stets im Anschlag. Das war teilweise schon furios und höchst malerisch, anrührend, andächtig stimmend, was sich da zwischen Himmel, Walchensee und den Berggipfeln und -massiven ringsum abspielte… &#... mehr auf shelkagari.wordpress.com

In den Bergen unterwegs… 09.09.2018 14:41:58

schönheit bayerische geschichte walchensee autobiographisches kochelsee "märchenkönig" dies und das reisen gesundheit berggasthaus herzogstand gedanken allgemein lebensart/-genuß bergwelt bayerische berge nordalpen flora und fauna herzogstand 1 meinewelt fahrenberg-kapelle sonstiges heimat bayern bergabenteuer fotografie könig ludwig ii. fahrenberg natur inspiration
… Neulich, es war nach meiner schönen Fahrt mit dem neuen Lieblingsbus von Kochel nach Garmisch, erzählte mir eine FB-Freundin, die mir ans Herz gewachsen ist, dass sie vor einigen Jahren zusammen mit ihrem Freund ein paar Tage im Berggasthaus Herzogstand nahe des gleichnamigen Gipfels verbracht hatte, und wie herrlich und gemütlich es dort g... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Die Erfüllung eines Wunsches… 07.09.2018 00:13:15

schönheit autobiographisches dies und das abendstimmung kunst reisen gedanken allgemein sommer sonnenuntergang träume staffelsee blaues land murnau flora und fauna 1 meinewelt sonstiges heimat bayern großer himmelsmaler fotografie natur südbayern inspiration voralpenland werdenfelser land
… Schon seit langem hatte ich mir vorgenommen, einen Sonnenuntergang am Staffelsee bei Murnau zu fotografieren. Gestern abend habe ich mein Vorhaben endlich in die Tat umsetzen können… … Nach der Besichtigung des Wikingerdorfes spazierte ich noch ein Stünderl am Walchensee entlang, und nahm dann den nächsten Bus Richtung Garmisch.... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Letzten Dienstag (2)… 31.08.2018 15:47:06

schönheit walchensee autobiographisches kochelsee kochel mittenwald sommerausflug db-linie 9608 dies und das kunst reisen gesundheit gedanken allgemein sommer regionalbus lebensart/-genuß nordalpen krün flora und fauna 1 meinewelt sonstiges heimat ausflug bayern garmisch-partenkirchen fotografie natur südbayern inspiration
… In Kochel hätte ich beinahe eine Stunde auf den Zug Richtung München warten müssen. Na, macht nix, dachte ich mir, dann drehe ich bis dahin eine kleine Runde durch den Ort, und mach‘ ein paar Bilder von schönen Häusern, die mir während der Fahrt aufgefallen waren. Nach einer kurzen Toilettenpause kam ich an einem […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Letzten Dienstag… 30.08.2018 14:20:58

schönheit autobiographisches kochelsee kochel dies und das kunst reisen gedanken allgemein sommer nordalpen flora und fauna franz marc 1 meinewelt sonstiges heimat ausflug bayern schlehdorf fotografie das blaue land natur südbayern inspiration voralpenland
… konnte ich meiner „Leidenschaft“ für spontane Entscheidungen mal wieder so richtig ungehemmt frönen…  😉 … Eigentlich wollte ich die zu Beginn der Hitzewelle aufgeschobene Wanderung von Aidling oberhalb des Riegsees nach Habach endlich nachholen, ich war schon seit Wochen nicht mehr so richtig im Blauen Land unterwegs... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Während ich gemächlich… 23.08.2018 00:32:56

schönheit autobiographisches sommer-ausflug dies und das kunst reisen gedanken allgemein sommer lüftlmalereien architektur 1 meinewelt sonstiges heimat bayern garmisch-partenkirchen fotografie südbayern inspiration voralpenland werdenfelser land oberbayern
… von westlich des Garmischer Marienplatzes durch die Fußgängerzone Richtung Bahnhof schlenderte, kamen mir noch etliche schöne Lüftlmalereien und Bauwerke vor die Linse. Nach etwa zwei Stunden Erkundung war ich allerdings froh, dass ich mich wieder in den Zug zurück nach München setzen konnte. Obwohl dank der Loisach, die den Ort durchfließt... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Rund um den Garmischer Marienplatz… 22.08.2018 17:59:58

schönheit autobiographisches sommer-ausflug dies und das kunst reisen gedanken allgemein sommer garmisch lüftlmalereien architektur 1 meinewelt sonstiges heimat bayern garmischer marienplatz garmisch-partenkirchen fotografie südbayern inspiration voralpenland zugspitze werdenfelser land oberbayern altes hotel post garmisch
…. Da hatte ich Glück im Unglück. Dem Universum sei Dank! – Auf meinen Touren habe ich im Rucksack stets eine „Notfall-Ausrüstung“ dabei: Diverse Toilettenartikel wie Zahnpaste und -bürste, Seife, eine Tagescreme, Verbandszeug, ein Desinfektionsmittel für Wunden, sowie einmal Wäsche zum Wechseln. Länger zu Fuß unterwegs zu s... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Eisblumen… 19.01.2016 18:28:04

schönheit autobiographisches kälte dies und das gedanken allgemein winter frost winterzauber väterchen frost 1 meinewelt münchner residenz eisblumen sonstiges heimat residenz münchen fotografie muenchen natur inspiration
… Der sogenannte Geweihgang im Obergeschoss der Münchner Residenz ist sehr schmal, und da keinerlei Heizung vorhanden ist, gleicht die Innen- durchaus der Außentemperatur. Als ich heute früh Richtung Kurfürstenzimmer schlenderte, um den mir zugeteilten Abschnitt aufzusuchen, fiel mir auf, dass Väterchen Frost und Mutter Natur – nebst de... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Blick in die Zukunft… 18.10.2015 00:21:30

schönheit bayerische geschichte reiche kapelle autobiographisches hofkapelle museumsgeplauder münchner stadtschloss münchner geschichte dies und das kunst gedanken allgemein gesellschaft geschichte musik 1 meinewelt residenzmuseum münchner residenz sonstiges heimat erzählungen museum der zukunft fotografie muenchen menschen residenz inspiration
… Die letzte Woche über bin ich dank unserer sehr mitfühlenden Dienstleiterin auf Abschnitten eingeteilt gewesen, die vom Strom der Besucher/innen nicht so frequentiert werden, und hatte zumeist auch nur Halbtagesdienste. Das wirkt sich zwar negativ auf die monatliche Stundenbilanz aus, nach der wir entlohnt werden, doch ich habe fast noch al... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Schöne Aussichten… 18.09.2015 18:12:33

neuanfang autobiographisches dies und das reisen gedanken lebensart/-genuß pläne vorhaben träume könig-ludwig-darsteller besuch 1 meinewelt sonstiges heimat freunde fotografie muenchen oktoberfest menschen wiesn 2015 trachtenumzug vorfreude
… Mit a bisserl Glück und Rückenwind darf ich in etwas weniger als zwei Wochen wieder arbeiten. Damit mir die Zeit bis dahin nicht allzu lang wird, gibt es einige Vorhaben, auf die ich mich schon sehr freue:… … Morgen, am Eröffnungstag der Wiesn, werde ich in der Früh vor dem Schwabinger Geschäft eines Trachtenmoden-Designers [... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Schloss Kaltenberg – eine Zeitreise… (Teil 2) 28.07.2015 11:04:42

mittelaltermarkt schönheit bayerische geschichte neuanfang autobiographisches mittelalter schloss kaltenberg dies und das kunst reisen gedanken lebensart/-genuß menschenbilder kaltenberger ritterfestspiele fantasie ritter kaltenberg geschichte 1 meinewelt sonstiges heimat bayern fotografie kaltenberger ritterturnier menschen inspiration voralpenland
… Als ich meinen ausgiebigen Rundgang durch das weitläufige Areal beendet hatte, ist es auch bereits Zeit gewesen, meinen reservierten Platz in der Arena einzunehmen. Ich musste eine recht abschüssige, asphaltierte und mit Sand bestreute Rampe hinunter gehen, da wurde mir zunächst ziemlich mulmig zumute. Zum Glück hat mich sehr fürsorglich un... mehr auf shelkagari.wordpress.com

La Serenissima – auf dem Canale Grande (2)… 30.09.2015 00:42:47

schönheit autobiographisches tagesausflug dies und das kunst reisen gedanken lebensart/-genuß lagunenstadt träume italia italien la serenissima 1 meinewelt venedig sonstiges ausflug fotografie bella italia venezia inspiration
… Auf dem kleinen und wendigen Linienschiff hatte ich einen schmalen Platz im Bug neben dem Steuerhäuschen ergattert. Das Fotografieren erwies sich trotzdem als etwas schwierig, da andauernd jemand aufsprang – und dann vom Kapitän schroff ermahnt wurde, sich wieder zu setzen – oder die Köpfe der Mitfahrenden aufgeregt hin und her ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Der bayerische Kurfürst Max Emanuel… 06.09.2015 20:39:52

schönheit bayerische geschichte autobiographisches münchner geschichte dies und das kunst kurfürst max emanuel gedanken allgemein lebensart/-genuß menschenbilder oberschleißheim fantasie tierisches kutschen geschichte hohe schule dressurreiten 1 meinewelt sonstiges historische kostüme pferdesport heimat schleißheim bei münchen fotografie schloss schleißheim pferde muenchen menschen historische jagd- und kutschengala inspiration
… samt Gemahlin und Gefolge gab sich am Sonntag im Park des Neuen Schlosses Schleißheim bei München die Ehre. Seine Untertanen/innen konnten einen ganzen Tag lang lustwandeln, und dabei herrliche alte Kutschen, Menschen in wundervollen Kostümen aus der Barockzeit, dem Rokoko bis hin zum Biedermeier betrachten, sowie kunstvolle Dressur-Darbiet... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Ein offenes Wort… 14.09.2015 22:10:27

autobiographisches politik und zeitgeschehen "besorgte bürger" dies und das gedanken politisches gesellschaft "asylkritiker" 1 meinewelt sonstiges heimat gedanken einer mündigen bürgerin lügenbürger menschen kritische.gedanken
… Ich weiß, ich habe vor kurzem erst jene getadelt, die sich mit ziemlich deutlichen und auch drastischen Worten über die sogenannten Hassposter äußern, die “besorgten Bürger” und “Asylkritiker”, wie sich selbst zu nennen pflegen. Was ich allerdings während der vergangenen Tage gesehen, gelesen und erlebt habe, lässt m... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Das Brunnenfest auf dem Viktualienmarkt… (Teil 2) 08.08.2015 00:01:00

kreislauf des lebens brunnenfest schönheit bayerische geschichte blasmusik autobiographisches münchner geschichte dies und das kunst gedanken volkssänger lebensart/-genuß humor menschenbilder fantasie münchner "bauch" gesellschaft 1 meinewelt volksschauspieler sonstiges heimat bayern viktualienmarkt fotografie muenchen menschen inspiration bayerisches kabarett volksfest g'stanzlsänger
… Wohl wegen der großen Hitze kamen bei weitem nicht so viel Zuseher/innen und -hörer/innen als erwartet – “Heuer is’ ja gar nix los!”, wurde mir dies von einer älteren Dame stirnrunzelnd bestätigt. Zum Fotografieren ist so etwas natürlich ideal, ohne bedrängt und angerempelt zu werden ließ sich eigentlich fast immer e... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Herbstfragen… 14.10.2015 10:57:06

kreislauf des lebens schönheit autobiographisches dies und das reisen gedanken lebensart/-genuß herbstfragen herbst herbstgedanken fragespiele flora und fauna 1 meinewelt stöckchen sonstiges jahreszeiten fotografie natur inspiration internettes
… Ihr wisst, ich mag keine Stöckchen und Projekte. Aber wenn ich soooo umwerfend gebeten werde wie neulich von der lieben Sylvia Kling, dann kann ich nicht “Nein!” sagen…   ;-) Was für Bücher erinnern euch an den Herbst (entweder wegen des Covers oder weil sie im Herbst spielen)? … Ein spezielles Herbstbuch kommt mir j... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Es hat ein Weilchen gedauert,… 25.11.2015 20:36:11

kreislauf des lebens autobiographisches muntermacher heißgetränk dies und das kaffee gesundheit gedanken allgemein lebensart/-genuß aromatisierter kaffee milchkaffee kulinarisches morgenkaffee 1 meinewelt sonstiges heimat fotografie gewürzkaffee
… (bis zu meinem 59. Lebensjahr) aber vor ein paar Monaten bin auch ich alte Teetante auf den Kaffeegeschmack am Morgen gekommen. Allerdings gibt es bei mir keinen schwarzen, heissen Trunk aus einer Maschine. Und ich schütte auch nicht nur einfach das dunkle Pulver in einen Filter, fülle Wasser in einen kleinen Tank, und drücke […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Schloss Kaltenberg – eine Zeitreise… (Teil 1) 27.07.2015 11:46:52

mittelaltermarkt schönheit bayerische geschichte neuanfang autobiographisches mittelalter schloss kaltenberg dies und das kunst reisen gedanken allgemein lebensart/-genuß menschenbilder kaltenberger ritterfestspiele fantasie ritter kaltenberg geschichte 1 meinewelt sonstiges heimat bayern fotografie kaltenberger ritterturnier menschen inspiration voralpenland
… Die Deutsche Bahn und der MVG haben sich zu Beginn meines Ausflugs alle erdenkliche Mühe gegeben, mir den schönen Tag zu vermiesen – aufgrund von Bauarbeiten auf der sogenannten Stammstrecke fuhr lediglich alle halbe Stunde eine S-Bahn zwischen Ostbahnhof und Pasing, dann streikte das vor wenigen Jahren erst in Betrieb genommene neue ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Corso Leopold (2)… 13.09.2015 12:25:00

schönheit autobiographisches gesichter gesang tanz dies und das kunst lebensart/-genuß menschenbilder gesellschaft sport akrobatik musik 1 meinewelt sonstiges leopoldstraße heimat straßenfest fotografie gesichtslandschaften corso leopold muenchen menschen streetlife festival ludwigstraße inspiration
… Nachdem ich das Siegestor durchschritten hatte, kam die große Straßen-Party allmählich in Schwung. Es wurde getanzt, gesungen, musiziert, und sportliche junge Menschen zeigten wahrhaft akrobatisches Können auf ihren Inline-Skates und Fahrrädern… … Ihr wisst ja längst, ein Klick auf das jeweilige Bild vergrößert es…  ;-) Ei... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Dies und das… 08.11.2015 13:09:19

kreislauf des lebens angst neuanfang autobiographisches politik und zeitgeschehen hüft-tep dies und das kunst gesundheit gedanken "honest talk" hass jazz-quartett gesellschaft zukunftssorgen musik 1 meinewelt medien münchner residenz sonstiges heimat erzählungen fotografie muenchen menschen kritische.gedanken inspiration straßenmusiker internettes berufliches
… Eine für mich recht ungewöhnliche, da ziemlich ausgeprägte, Internet-Unlust hatte mich in der vergangenen Woche ergriffen. Ich konnte und wollte das, was mich bewegte, zudem nicht in Worte fassen. Ich fühlte beim Stöbern im WWW, im Gesichtsbuch, beim Gezwitschere, und sogar hier in Bloggershausen, so etwas wie gelangweilten Verdruss. Es sch... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Menschenbilder… 19.10.2015 21:13:26

neuanfang autobiographisches dies und das kunst gedanken allgemein menschenbilder straßenmusikant gesellschaft musik 1 panflötenspieler meinewelt sonstiges heimat musikus erzählungen fotografie menschen hüft-tep-operation inspiration odeonsplatz
… Der Panflöten-Spieler… … Er spielte selbstvergessen sanfte und klare Weisen, sie erinnerten ein wenig an Feen- und Elfengesang und begleiteten mich über den ganzen Tag im Museum. Vielleicht ist auch deshalb dieser Tag ein richtig schöner gewesen, mit meinem Lieblingskollegen im benachbarten Abschnitt, vielen freundlichen Mensche... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Autostrada di Brennero… 27.09.2015 18:05:03

schönheit autostrada di brennero autobiographisches tagesausflug dies und das kunst alto adige reisen gedanken allgemein lebensart/-genuß südtirol brenner-paß berge träume alpenquerung alpen 1 meinewelt sonstiges fotografie gebirge brenner inspiration kurztripp nach venedig
… Für mein Wiegenfest am 26. September hatte ich mir etwas ganz Besonderes ausgedacht: Einen Tagesausflug nach Venedig, ein Münchner Busunternehmen bietet diese Tour einmal pro Monat an. In aller Herrgottsfrüh ging es Richtung Lagunenstadt, in den späten Abendstunden dann wieder zurück. Ich wusste, es würde anstrengend werden, weil ich im Bus nicht... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Generalprobe… 24.04.2015 19:09:43

schönheit bayerische geschichte autobiographisches hochadel treffen der st.-georgs-ritter dies und das gedanken franz von bayern gesellschaft geschichte st.-georgs-ritter 1 meinewelt münchner residenz sonstiges heimat zeremoniell münchen residenz münchen erzählungen ritterschlag fotografie orden von heiligen georg museums-geplauder menschen traditionen ritterorden wittelsbacher
… Morgen, von den frühen Morgenstunden an bis in den Nachmittag, findet in der Residenz das alljährliche Treffen der St.-Georgs-Ritter statt, des seit den Kreuzzügen bereits bestehenden Hausritterordens des Wittelsbacher Adelsgeschlechts. Der Großmeister, Herzog Franz von Bayern, lädt zur Heiligen Messe in der Hofkapelle, anschließender Versa... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Morgen geht’s los… 26.07.2015 21:23:12

schönheit bayerische geschichte neuanfang autobiographisches mittelalter schloss kaltenberg dies und das kunst reisen gedanken allgemein lebensart/-genuß kaltenberger ritterfestspiele fantasie kaltenberg geschichte prinz luitpold von bayern 1 meinewelt ritterfestspiele sonstiges heimat bayern fotografie menschen inspiration voralpenland wittelsbacher
… mit meinen Berichten von den Kaltenberger Ritterfestspielen!… … Es ist ein herrlicher, aber sehr anstrengender Tag gewesen, ich bin mit zwei vollen Speicherkarten und einem leeren Akku zurück gekehrt. Ganz wundervoll war’s, dass mir die neue Hüfte nicht die geringsten Probleme bescherte, und ich viele Stunden so gut wie vö... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Tür und Tor (1)… 01.02.2016 18:11:09

schönheit bayerische geschichte kaisersaal neuanfang autobiographisches münchner stadtschloss münchner geschichte türen enfilade dies und das kunst gedanken allgemein kurfürstenzimmer träume geschichte 1 meinewelt portale münchner residenz sonstiges heimat tore erzählungen residenz münchen fotografie muenchen inspiration
… Durch dieses schöne, stattliche Portal dürfen meine Kollegitäten und ich jeden Morgen in den dahinter liegenden Hartschiersaal schreiten. Dort wird dann vor versammelter Mannschaft vom diensthabenden Kastellan der sogenannte Appell abgehalten: Ob die Führungslinie normal oder geändert ist, ob spezielle Gruppen durch’s Haus gehen werde... mehr auf shelkagari.wordpress.com