Tag suchen

Tag:

Tag nachgedacht

Media Monday #466 01.06.2020 13:26:27

polizei brutalität tierbabys proteste george floyd rassismus polizei brutalitã¤t nachgedacht völkermord kuchen ferien media monday vã¶lkermord fotografie tiere rassismus usa aufstand uncategorized
Pfingstferien! Die ersten Ferien seit Schulschließung, die sich auch wirklich nach Ferien anfühlen… sollten. Tun sie bisher nicht so 100%ig, aber die Tatsache, dass mein Freund endlich wieder mal hier bei mir in München ist (bis Mittwoch, danach bin ich dann wieder bei ihm in Halle), hilft schon enorm. Gestern waren wir in den Bergen, …... mehr auf singendelehrerin.wordpress.com

#AwesomeBloggerAward 01.06.2020 09:05:49

tag nachgedacht kennenlernen dies & das frage und antwort blogstöckchen mitmachsache awesomebloggeraward
Hallo meine Lieben, und frohe Pfingsten! Ich hoffe, ihr habt ein schönes (und hoffentlich arbeitsfreies) Wochenende, das ihr ganz nach Gusto genießen könnt.  :o) Heute habe ich mal wieder einen Beitrag der anderen Sorte für euch. ;o)  Von Zeit zu Zeit werden sogenannte „Blogstöckchen“ durch die Gegend gereicht und nun bin ich wieder ein... mehr auf seelenstreusel.wordpress.com

Heute im Corona-Newsticker. 30.05.2020 20:16:00

aufgelesen aktuelles nachgedacht
In Brasilien sind mehr als 20.000 Menschen am Corona-Virus gestorben.Das sind bei einer geschätzten Einwohnerzahl von 216 552 469 Menschen Ende 2019 etwa... mehr auf eugenieroth.blogspot.com

Nach den Corona Lockerungen 24.05.2020 18:00:42

lockerung ruhrgebiet corona urlaub löwe zoo seelã¶we elefant lã¶we beutelteufel unterwegs giraffe duisburg tiere seelöwe ruhrtopcard nachgedacht
Als ich Ende März den Beitrag „Abgesagt – 2020 hat einen Virus“ schrieb, war ich ganz ehrlich ein bisschen verzweifelt. Meine ganzen Planungen für dieses Jahr lösten sich in Luft auf und prinzipiell hat sich an dem Umstand auch nichts geändert, aber dank der Corona Lockerungen ist zumindest ein kleiner Teil Normalität zurückgekehr... mehr auf eichental.wordpress.com

Analog vs. Digital – heute: Arbeiten 23.05.2020 18:55:56

still analogue videomeeting anstand und moral zeit nachgedacht digitalvsanalog lockdown homeoffice corona stayathome derolfork bleibtzuhause digitales arbeiten
Vor einigen Jahren, noch gar nicht so lange her, da machten sich viele Gedanken über das Papierlose Büro. Ob aus dem Drang heraus, Daten zu sammeln, oder aus Umweltschutz erschloss sich mir nie, aber es war ja im Prinzip keine schlechte Sache. Auch das Thema Homeoffice war immer wieder eine Diskussion wert. Arbeiten die da … ... mehr auf derolfork.wordpress.com

Mein Psalm in Coronazeiten 19.05.2020 09:03:03

pflegebedürftig homeschooling pflegebedã¼rftig coronakrise besonderssein/behinderung bildung/kita/schule freiberuflich großfamilie auftanken - ausbrennen lebenmitbehinderung mehrkindfamilie groãŸfamilie gedichtet nachgedacht gesellschaft besonderekinder inklusion
„Wie lange noch, mein Gott,“ (Ps 6,4)wie lange mutest du mir soviel zu, dass ich es kaum bewältigen kann? „Das Wasser steht mir bis zum Hals“ (Ps 69,2), ich bin am Rand meiner Belastungsgrenze angekommen. Sie erzählen, wie schön es ist, durch die Krisenmaßnahmen mehr Zeit zu Hause zu verbringen und endlich mal Dinge erledigen… ... mehr auf vollkommenbesonders.wordpress.com

Regionale Rezepte – mit unserem Handel nicht möglich 16.05.2020 20:25:15

anstand und moral still analogue nachgedacht derolfork saisonal regional
Wir kochen gerne und wir probieren auch gerne was neues aus, aber die Zutaten sollten so regional wie möglich sein, am Besten in Bioqualität. Klar, das klappt nicht immer, denn die großen deutschen Kaffeeplantagen vor Hannover oder die Hamburger Safranzucht gibt es, zum Glück, nicht, aber da wo es geht versuchen wir schon vor Ort … ... mehr auf derolfork.wordpress.com

Fundworte #355 11.05.2020 09:41:46

nachgedacht auf dem nachttisch fundworte zitate verantwortung lesen menschsein austausch leben klartext bemerkenswert
»Aber wir reden ja eh von Menschen. Nach wie vor kannst du sagen, was du willst. Aber manchmal ist die Fallhöhe hoch. Es könnte Widerspruch geben. Gegenangriffe. Schlimmstenfalls wirst du aus der Gruppe ausgestoßen und musst dir eine neue suchen. Es gibt keinen Respekt für Respektlose. Keine Toleranz für Intoleranz. Respektvoll mi... mehr auf fundwerke.de

Gedanken zur aktuellen gesundheitlichen Lage 01.05.2020 09:58:00

nachgedacht aktuelles aufgelesen
...; der letzte Absatz beleuchtet den Ursprung der Pandemie aus der Sicht des Glaubenden.Vergelt's Gott für den englischen Beitrag!... mehr auf eugenieroth.blogspot.com

Media Monday #461 27.04.2020 17:44:41

stephen sondheim benedict cumberbatch claus dem wohnzimmer schulöffnung online konzert national theatre live regen nachgedacht broadway frankenstein jonny lee miller musicals media monday danny boyle schule claus friedrich uncategorized schulã¶ffnung covid19
Der erste Schultag mit Präsenzunterricht in der Schule seit sechs Wochen. Zufall, dass ich heute Nacht wieder meine Verdauungsbeschwerden hatte und seit halb 5 wach war? Wahrscheinlich nicht. Nun ist es so, dass der Schultag an sich mir ganz gut getan hat. Die (geteilte) Klasse, die ich hatte, war ganz gut aufgelegt und hielt sich … ... mehr auf singendelehrerin.wordpress.com

Gedanken während Corona 27.04.2020 13:58:00

nachgedacht gebastelt zum verrã¼ckt werden
Auf der Arbeit tragen wir seit Wochen Mundschutz. Alle. PatientInnen und KollegInnen. In der Sozialberatung kann (darf) ich auch persönliche Masken tragen. Ich habe eine Maske mit Filter und Ausatemventil (was man halt so zuhause hat… einfach nicht drüber nachdenken ) und verschiedene selbstgenähte Masken. Sowohl von den “Buchstabenm... mehr auf rabenchaos.de

Wichtig für den Einkaufszettel! 26.04.2020 17:17:00

externa nachgedacht aktuelles aufgelesen
Die Ananas, die es derzeit zu kaufen gibt, heißt Sweet Valley,die Avocado heißt Hass.... Wie heißen die anderen Obst- und Gemüsesorten, deren Namen wir nicht erfahren?... mehr auf eugenieroth.blogspot.com

Souvenir – Souvenir 24.04.2020 22:13:46

nachgedacht still analogue wochenmarkt saisonal bleibtzuhause regional urlaub zeit nehmen derolfork corona
Will der jetzt wirklich von Urlaub schreiben? Jetzt wo sowieso keiner wegfahren kann, jetzt wo die Grenzen alle dicht sind? Ja irgendwie will er das schon, zumindest ein bisschen, aber nur von den Mitbringseln. Wir reisen gerne, Dänemark, Italien, es gibt so vieles zu entdecken und es gibt so vieles zu probieren. Ich bin ja … ... mehr auf derolfork.wordpress.com

Ist es eigentlich verwerflich, wenn einem die Bücher ohne Umschlag besser gefallen? 24.04.2020 21:46:19

anstand und moral still analogue nachgedacht zeit bücher derolfork zeit nehmen bã¼cher fantasie lesen bleibtzuhause
Wenn man soviel Zeit hat, wie wir momentan, dann kommen Eingemachten komische Fragen in den Kopf, bzw. man denkt über Gewohnheiten, oder Spleene nach, die man hat. Ich hab auch so ein paar Macken, ich drehe gerne den Teller beim Essen und esse im Kreis, nur mal als Beispiel und ich fand schon immer, dass … ... mehr auf derolfork.wordpress.com

... endlich mal richtig entspannen! 24.04.2020 19:34:00

aufgelesen aktuelles nachgedacht
Ja, trotz Coronakrise und Maskenpflicht.Vergelt's Gott für die Informationen!... mehr auf eugenieroth.blogspot.com

Media Monday #460 20.04.2020 00:02:05

markus sã¶der schulöffnung lockdown coronavirus nachgedacht abitur media monday fachabitur kultusministerium piazolo uncategorized markus söder corona schulã¶ffnung covid19 mundschutz
Seit Mittwoch bzw. Donnerstag bin ich, was die Schule anbelangt, ziemlich angepisst. Drum hat mein heutiger Media Monday, dank Wulfs offen gestalteter Lückensätze, auch nur ein Thema: Schule und Coronavirus. Sorry, nicht viel „Media“ dabei… 1. Im Moment scheint es mir fast undenkbar, ab nächstem Montag täglich mehrere Stunden mit ... mehr auf singendelehrerin.wordpress.com

Support your locals- bitte bleibt dabei! 18.04.2020 21:19:17

gesprã¤che anstand und moral still analogue lockdown nachgedacht gespräche zeit nehmen derolfork stayathome recycling corona hannover second hand saisonal bleibtzuhause regional
Ab Montag fahren die meisten Bundesländer wieder ein bisschen hoch. Es wird bei weitem noch kein Ausstieg aus dem Lockdown, aber es ist ein ganz kleiner Schritt, vielleicht zumindest. Die ersten Geschäfte, die nicht der Grundversorgung dienen dürfen wieder öffnen. Läden bis 800qm, das betrifft damit vor allem die kleinen selbstständigen Händler, di... mehr auf derolfork.wordpress.com

Hört auf effizient zu sein 16.04.2020 11:47:02

heimat tradition derolfork zeit nachgedacht still analogue aus der natur anstand und moral
Ich kann es nicht mehr hören. Jeder redet von Effizienz, jeder nutzt jeden Zipfel Freizeit um sich weiterzuentwickeln, Sport dafür im Job fit zu sein. Weiterbildung um jeden Preis und Zeugnisse sammeln bis zum geht nicht mehr. Ich bin gelernter Einzelhandelskaufmann, ich wurde mit 23 Marktleiter in einem kleinen Unternehmen mit 30 Märkten und habe ... mehr auf derolfork.wordpress.com

Frohe Ostern 2020 12.04.2020 10:33:13

feiertag leben familie leben genieãŸen leben genießen ostern; nachgedacht
Hallo meine Lieben, wir haben Ostersonntag und deswegen wollte ich euch einen kleinen, aber lieben Gruß da lassen. Ostern ist in diesem bislang wirklich verrückten Jahr 2020 ganz anders als sonst. Die Sonne scheint zwar vom strahlend blauen Himmel, die Vögel zwitschern, die Bienen summen und die warmen Temperaturen locken nach draußen. Aber es gelt... mehr auf seelenstreusel.wordpress.com

Ostern - ein "heimliches" Fest 12.04.2020 09:30:00

nachgedacht kirchenjahr aktuelles
Als Christus am Kreuze starb, verdunkelte sich der Himmel, es gab ein - im Vergleich offensichtlich etwas größeres - Erdbeben, so dass sich die Gräber öffneten.Als Christus von den Toten auferstand - bebte die Erde auch. Doch niemand - außer vielleicht den Frauen, die sich schon nahe am Grab befanden - bemerkte es.Die Leute ... mehr auf eugenieroth.blogspot.com

Nachgedacht meets Himmel #15: Frohe Ostern! 12.04.2020 02:58:11

wünsche uncategorized in eigener sache covid19 nachgedacht coronavirus wã¼nsche himmel fotografie fotografie himmel ostern auferstehung
Auferstehung feiern. Irgendwie sehnen sich doch alle heute danach – egal, ob gläubig oder Atheist. Ein Licht am Ende des Tunnels sehen, gesund sein/werden, rausgehen, Freunde und Familie umarmen, angstfrei sein, zur Schule gehen, arbeiten wie gewohnt, gemeinsam mit anderen Essen gehen, Konzerte, Filme und Theater nicht mehr auf der Couch erle... mehr auf singendelehrerin.wordpress.com

Heute ist Gründonnerstag 09.04.2020 17:53:00

aktuelles kirchenjahr kirche glauben nachgedacht
Ostern naht.Ein ganz anderes Osterfest als sonst.Ohne Gottesdienstbesuch, ohne Osterspaziergang.Allein zu Hause oder im Kreise der engsten Familie.Gottesdienste kann man im Fernsehsessel ansehen oder im Radio hören.Die Kirchen bleiben leer.Ach ja, mal so ganz gemütlich im Fernsehsessel ...... mehr auf eugenieroth.blogspot.com

Gedanke und Erinnerung 09.04.2020 17:45:11

fantasie dänemark dã¤nemark bleibtzuhause entspannen regional urlaub zeit nehmen derolfork stayathome corona nachgedacht zeit gespräche gesprã¤che still analogue
Ich weiß, bei den hier gezeigten Vogel handelt es sich um eine Krähe, die man wohl eher der irischen Schlachtengöttin Morrigan zuordnen würde und nicht um einen Raben des nordischen Göttervaters Odin, aber sie sprang mir halt gerade vor die Linse und da ich sie sehr fotogen fand, dient sie mir nur als Rabe. 😉 … ... mehr auf derolfork.wordpress.com

Eingerissene Mauern 19.09.2015 20:20:49

eindrücke deutschland berliner mauer herdentrieb nachgedacht fotografie erfahrungen köpfe erlebnisse geschichte mauern geteilt ablehnung absperrung nachgefragt kälte menschen sorgen berlin fliehen einschränkungen gedanken & begegnungen ängste glück menschenwürde kultur denken reisen alltag wiedervereinigung flüchtlinge hilfe leben ignoranz not nachgiebigkeit hoffnung aktualität
Aufgebaut. Gekämpft. Abgerissen. Und was ist mit den Mauern in unseren Köpfen?... mehr auf emily221.wordpress.com

Hätten Sie es gewusst? 30.10.2015 20:49:06

beischlaf dies und das menschen miteinander welt geschichte kantine humor neuzeit neugierig sonstiges erfahrungen nachgedacht grübeln gene gesellschaft erlebnisse begegnungen allgemein job antworten allgemeines arbeit lachen essen fragen leben gesundheit verschiedenes neandertaler zeitschriften erfolg alltag spaß gedanken & begegnungen natur uncategorized zoo aktuelles vorzeit gedanken aktuell frühzeit untereinander interesse alltägliches
“Hätten Sie gewusst, dass viele heutige Menschen Neandertaler-Gene in sich tragen?” Mit dieser Frage beschäftigte sich der Stern neulich. Zugegeben, die Frage ist nur ein Ausschnitt aus dem Artikel, in dem es in erster Linie um so eine Geschichte über den Beischlaf von Neandertalern und Nicht-Neandertalern ging, und irgendwie bin ich da... mehr auf emily221.wordpress.com

Nachgedacht 03.12.2014 17:36:00

satire nachgedacht gesellschaft arbeitskampf gewerkschaft streik
Heute: So nimmt die Öffentlichkeit Streiks wahr"Gegen diese juristisch umstrittene Streikform fährt die Konzernspitze schwere Geschütze auf: Mit Flugabwehrraketen vom Typ FIM-92 ... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Think green- Grüne Hochzeiten liegen im Trend 04.08.2015 09:53:40

trends nachgedacht allgemein
Hallo ihr Lieben, Hochzeiten sind grandios, keine Frage. Und dass ich all die tolle Deko liebe und was man so alles auf Hochzeiten machen kann steht auch außer Frage. Aber was leider auch außer Frage steht, ist das Hochzeiten ziemlich viel Müll produzieren und oft nicht gerade umweltfreundlich sind. Für viele muss es dann doch […] D... mehr auf imhochzeitsfieber.net

Was machen die alle schon so früh hier? 26.06.2015 18:00:50

hektik gesellschaft erlebnisse begegnungen erfahrungen gute laune sonstiges nachgedacht lenny kravitz genießen zeit wege allgemeines allgemein job fragen über fragen gefühle menschen morgens dies und das netherlands wochenende büro früh humor gedanken aktuell entspannung uncategorized gedanken & begegnungen aktuelles alltägliches + ich sommer schulzeit verschiedenes urlaub juni ferien arbeit stress gesundheit nrw leben alltag spaß schüler
Früher war das so. Ging ich um kurz vor sieben Uhr aus dem Haus, waren die Straßen leer. Schön leer. Es hat mir gefallen, wenn der Tag nicht gleich hektisch startete, weil andere Autofahrer sich an mir vorbei drängeln wollten. Schieben, schubsen, hupen, genervte Gesichter… alles nichts für mich. Schon gar nicht um diese Uhrzeit! […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall 27.11.2015 09:00:26

glaube alltägliches missverständnis uncategorized irrglaube emotionen natur gedanken & begegnungen irrtum gedanken alltag leben verschiedenes allgemeines fotografie nachgedacht erfahrungen sonstiges gedanken & begegnungen begegnungen gesellschaft hochmut irren dies und das spruch des tages wilhelm busch menschen
Wenn einer, der mit Mühe kaum, Gekrochen ist auf einen Baum, Schon meint, dass er ein Vogel wär, So irrt sich der. Wilhelm Busch Kann man ja mal sacken lassen… ;-) Alles Liebe, Emily... mehr auf emily221.wordpress.com

Hitlers 25.01.2015 10:44:19

zeitgeschehen realität politik zeitkritik blödheit spätrömische dekadenz quälgeister kulturkritik aktuelles humor geschichte bitte um gnade nervkram religion dichter - und denker? nachgedacht satire zivilcourage
                          Eine kleine Auswahl “Hitlers”. Einer ist Ganz großartig Hitler; etliche sind Hitlers zur Belustigung, manche davon gewiss “satirische” Hitlers; leicht zu finden die schauspielenden Hitlers und der mutmaßlich vorbildlich echte Hitler; mindestens zwei sind islamistische Hitlers, sie haben aber weder m... mehr auf monologe.wordpress.com

Übung macht den Meister 10.11.2015 14:31:07

nachgedacht tagebuch eines daheimgebliebenen persönlich sportlich gefahren des alltags frau momo in leipzig
Zurück in der heimatlichen Wohnung, nachdem ich heute Morgen noch die letzte Infusion habe in mich hineintröpfeln lassen, geht es nun in den nächsten Tagen statt ins Hamsterrad  wohl erst mal in den Kreisverkehr – immer rum um den Weltgewerbehof mit dem Ziel, wenigstens diese Strecke laufen zu können, ohne – so wie heute mittag […... mehr auf menschlebtnureinmal.wordpress.com

Einhorn-Analogien 04.06.2015 12:19:57

analogie gedanken leid kunst leben gedacht unverständnis einhorn hilfe nachgedacht zeichnung menschen worte
Was wenn mir ein Horn auf der Stirn wüchse? Die meisten Menschen haben kein Horn auf der Stirn. Ist mein Horn deswegen falsch und muss unter allen Umständen abgesägt werden? Weil es halt nunmal nicht... Verwandte Artikel: ... mehr auf haascore.de

Köln – Paris – Köln oder: Jetzt erst recht! 16.11.2015 10:53:00

heimat kunst nachgedacht tagebuch köln absage
Vier Tage, 12.11. bis 15.11. in meiner Heimatstadt Köln verbracht. In verschiedenen Ausstellungen* gewesen, im Kino** und in einem Friedenskonzert***, durch die Viertel gebummelt, am Rhein entlang spaziert, Brücken überquert, in Kneipen und Brauhäusern gesessen und gegessen, mein Leb... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com

Tannsoldaten – in Reih' und Schiet 04.02.2015 18:20:00

berlin grün w********** umwelt nachgedacht gesellschaft und jetzt: das wetter grã¼n
... mehr auf gruenzeuch.blogspot.com

[tthink beautiful] Eine neue Aktion oder der wohl persönlichste Beitrag 10.09.2017 12:43:32

blogger aktion tthink beautiful nachgedacht aer1th geblubber
Ihr Lieben! In letzter Zeit sind mir sehr viele Gedanken durch den Kopf gegangen und auch die Idee zu dieser Aktion schlummert schon seit einer Weile in meinem Kopf. Nun setze ich mich endlich ran und bringe sie zu “Papier”. Bevor ich euch allerdings konkret sagen kann worum es geht, muss ich ein wenig ausholen.Dies […]... mehr auf tthinkttwice.wordpress.com

Pray for Paris? 17.11.2015 10:13:01

nachgedacht religion medien paris isis
Achtung, es folgt eine persönliche Meinung für die ich im Zeitalter der Empörungskultur, des Shitstorms und der abnehmenden Akzeptanz diametraler Meinungen in unserem Kulturkreis im Zweifelsfall nur verbal gesteinigt werde. Was habe ich in den letzten Tagen nicht alles über die Ursachen und Gründe für den Anschlag in Paris gelesen und gehört. Da wi... mehr auf iqatrophie.wordpress.com

Stein und Rose reloaded 26.01.2017 13:21:00

humanismus denken freiheit frieden weltgeschehen entwicklung menschenrechte gedichte nachgedacht
Vor sieben Jahren habe ich ein kleines pazifistisches Gedicht geschrieben, mit dem ich hin und wieder neu konfrontiert werde, wenn meine Statistik mir anzeigt, dass es jemand aufgerufen hat.... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com

Auweia oder: Zack, Stempel drauf 07.02.2016 09:54:00

nachgedacht humanismus denken freiheit frieden
Echt extrem, das alles. Was genau? Die ganze Stimmung. Die Lautstärke. Die Positionierungen. Die Gegensätze. Das Be- und Verurteilen. Die Lagerbildung. Die Angst. Das Geschrei. Das Verstummen. Das alles.Jede Äußerun... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com

Liebste Ophealia… 02.11.2015 10:59:53

zirkusadel sehnsucht prinzessin kleiner wolf freunde graf nachgedacht grufschnecken angst chaos
Vater, Sag den Katzen, sie sollen nicht auf meinem Weg gehen Sag den Katzen, sie sollen mir nichts vorschreiben Es ist egal was ich vorhabe, was ich sage… Vater… Mutter… Wir leben in wunderschöner Dunkelheit, ab und an sich schlafend vor der Welt verbergen… Oh, Mutter… Vater… geh mit deiner Tochter heute Abend au... mehr auf traumverliebt.de

Champagner und Rosen (Gewissensfragen) 24.11.2015 08:29:00

nachgedacht gedichte fragen freiheit bildfund
Auf der Suche nach einer angemessenen Reaktion nicht die eine, sondern viele mögliche finden. Alle haben ihre Berechtigung, möchte ich glauben, die leisen wi... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com