Tag suchen

Tag:

Tag systemfrage

Geopolitik: Der große Rückzug der USA 26.06.2020 16:11:58

alte ordnung unternehmen truppenabzug politik nwo wirtschaft japan usa deutschland weltgeschehen geopolitik systemfrage irak
In der letzten Woche ist etwas Außergewöhnliches passiert: Taro Kono, Japans Verteidigungsminister, kündigte an, dass die japanische Regierung ihren Plan, ein neues, mehrere Milliarden Dollar teures Raketenabwehrsystem zu stationieren, aufgeben werde. Tokio hatte sich 2017 verpflichtet, den Kriegstreibern von Lockheed Martin das Aegis-Ashore-System... mehr auf konjunktion.info

Covid-19: Jeder vierte Arbeitnehmer hat in den USA Arbeitslosenunterstützung beantragt (38,6 Millionen) 26.05.2020 08:41:17

systemfrage rezession covid-19 überwachung deutschland kontrolle weltgeschehen wirtschaft politik usa massenarbeitslosigkeit ã¼berwachung unternehmen weltwirtschaft coronavirus stagflation
Durch die staatlich induzierte Massenarbeitslosigkeit sind immer mehr Menschen auf staatliche Hilfen angewiesen. Dabei ist gerade in Deutschland der Tsunami “noch gar nicht an Land gegangen”, da Kurzarbeit und andere Maßnahmen das wahre Ausmass derzeit noch beschönigen “können”. In den USA sieht das Bild bereits weit verheer... mehr auf konjunktion.info

Resilienz: Die innere Stärke als Hoffnungsträger 28.12.2018 10:23:40

widerstand system ige wirtschaft politik zusammenbruch weltgeschehen resilienz systemfrage
Im Allgemeinen wird Resilienz als innere Stärke eines Menschen bezeichnet. Sie beschreibt die Entwicklung, Nutzung und den Zugang zu den Potentialen, die Menschen dazu befähigen, Niederlagen, Unglück, Stressoren und Schicksalsschläge besser und schneller zu meistern oder den Körper zu heilen. Gerne wird Resilienz auch als Flexibilitätskompetenz def... mehr auf konjunktion.info

Systemfrage: Wenn Wissenschaftler von der “liberalen Weltordnung” sprechen 04.04.2019 12:14:18

systemfrage weltgeschehen schuldgeldsystem künstliche intelligenz manipulation mainstreammedien ki ige wirtschaft politik wissenschaft
Vielleicht ist es nur eine Verallgemeinerung, aber ich nehme eine Gefühl in der Bevölkerung wahr, dass diese die heutigen Intellektuellen und Wissenschaftler nicht mehr als in sich ruhend wahrnimmt. Die Menschen sehen ein Bild der Intellektuellen, dass geprägt ist von einem Selbstbild und -verständnis und einem des realen Abbildes der persönlichen ... mehr auf konjunktion.info

Neuer Oxfam-Bericht 2018: 26 Menschen besitzen soviel wie 3,8 Milliarden – Ungleichgewicht nimmt weiter zu 24.01.2019 07:28:45

ungleichheit systemfrage milliardäre weltgeschehen bericht politik wirtschaft ungleichgewicht oxfam unternehmen
Laut des neuesten Oxfam-Berichts zur globalen Einkommensungleichheit Public good or private wealth? besitzen inzwischen nur noch 26 Menschen das Äquivalent dessen, was 3,8 Milliarden der Ärmsten auf der Welt ihr Eigenen nennen können. Währen die Reichen immer reicher werden, müssen die Ärmsten mit immer weniger auskommen. Heute hat fast die Hälfte ... mehr auf konjunktion.info

Programme gegen rechts und brennende Flughäfen 14.08.2019 22:29:36

marxismus forum linke spd sozialismus revolution deutschland hongkong systemfrage spd extremismus gesellschaft
Ich bin diese linke Doppelmoral so was von leid. Jeden Tag macht sich diese völlig dysfunktionale SPD unglaubwürdiger, lächerlicher und unwählbarer. Gerade eben hat sie mal wieder eines ihrer digitalen Pamphlete „Wir gegen rechts — Demokratische Ordnung stärken und verteidigen“ rausgehauen, aber dann werden von der Basis Tweets wie dieser ohne jedw... mehr auf feuerwaechter.org

Retroperspektive: Systemfrage – Von der gesteuerten Meinung und der manipulierten Demokratie 28.10.2019 11:07:53

manipulation prof. dr. mausfeld wahlen retroperspektive systemfrage retrospektive meinung indoktrination politik demokratie
Angesichts der gestrigen (manipulierten?) Wahl in Thüringen und des “knappen” Ergebnisses der FDP (und in Teilen auch der [Oliv-]Grünen) möchte ich einen Artikel vom 17.Mai 2017 nach vorne holen, der sich mit dem Thema der Demokratie beschäftigt. Vor jeder Theorie brauchen wir eine Analyse. Vor jedem politischen Handeln muss ein politi... mehr auf konjunktion.info

die krise als chance 07.04.2020 00:25:22

covid19 kapitalismus coronarvirus klimawandel corona systemfrage eurokrise bã¶rsencrash umweltschutz klimakrise politik börsencrash globalisierung pandemie finanzkrise coronakrise fridays for future
Corona als Herausforderung und Chance einer globalisierten Welt?... mehr auf campogeno.wordpress.com

Meinung: Die Angst der Eliten vor dem Volk oder Warum es unterdrückt werden muss 26.11.2019 10:49:18

technokratie politik nwo wirtschaft mainstreammedien weltgeschehen systemfrage meinung psychologie der massen
Die westlichen Gesellschaften haben in den letzten Jahren viele Veränderungen durchgemacht, und diese Veränderungen werden, obwohl sie durch die Hintergrundmächte meist nicht einmal mehr versteckt umgesetzt werden, von den konditionierten Massen nicht verstanden, denen beigebracht wurde, Mittelmaß als gewünschte Normalität zu akzeptieren. Die herrs... mehr auf konjunktion.info

denkt merkel zu spät? 08.04.2020 13:00:01

klimawandel corona systemfrage nie wieder cdu risikoanalyse im bevölkerungsschutz bundeskanzlerin angela merkel covid19 coronarvirus politik pandemie coronakrise risikoanalyse im bevã¶lkerungsschutz klimakrise
merkel zur coronakrise: „es ist bei weitem zu früh, darüber nachzudenken, die kontaktbeschränkungen zu lockern. wir können heute keine aussage darüber machen, wie es nach ostern weitergeht.“ als bundesumweltministerin (1994–1998) wurde sie von wissenschaftlern vor den auswirkungen des klimawandels gewarnt. … ... mehr auf campogeno.wordpress.com

Der Coronavirus-Coup d’État (Staatsstreich) 03.04.2020 03:13:18

märkte abschaltung pharma-mafia bevölkerungskontrolle zusammenhalt weltunordnung krankheiten putsch menschen supermã¤rkte faschismus dystopie global governance bargeldabschaffung alternativer mainstream vereinigung technokratie bildung bag bullshit staatsstreich kriegstreiber tourismus auswirkungen staatshilfen widerstand bodo schiffmann patent legitimation autonomie planspiele kriegsrecht einschrã¤nkungen neoliberalismus zentralbanken iwf einschränkungen peer-to-peer-ökonomie propaganda regierungen vermã¶genstransfer wef macht medien gesellschaft militã¤r corbettreport hybridkrieg alptraum bevã¶lkerungskontrolle katalysator entwicklungen übertragung wirtschaft konjunktion konditionierung bill & melinda gates foundation versklavung billy six anarchie quarantã¤ne nwo agenda 2030 schliessungen schweiz watson freiheitsrechte gefängnis griechenland ignoranz peer-to-peer-ã–konomie pandemie fed ärzte verhã¤ltnismã¤ssigkeit bloomberg usa angst gedankenkontrolle spiegel quarantäne benjamin franklin totalitarismus verhältnismässigkeit italien aufstand gesetze tauschgeschã¤fte swiss propaganda research relationen kommunismus impfzwang korruption konsumismus fakten shutdown bilder nahrungsmittel recht mã¤rkte dreckskapitalismus guardian lã¼gen strategie manipulation deutschland schafsmedien kreislaufwirtschaft politipüppchen korpokratie kritiker bundesregierung kataklysmus transformation tamedia quellbelege restriktionen wirtschaftskrieg kontrolle kapitalismus schattenmã¤chte autarkie covid19 tauschgeschäfte gefahr weltordnung versorgungslage schattenmächte mediziner coup d'etat standortdaten matthias lorch gewalt vorkehrungen gesteuerte opposition bewusstsein ãœberwachung ã–ffentlichkeit lügen restirktionen kommunikationssysteme virus truthstreammedia vermögenstransfer mortalität ausnahmezustand bill & melinda gates foundation id2020 john hopkins center supermärkte gastbeiträge sicherheit massnahmen apokalypse willkür event 201 sklaverei zwangsgewalt notstand bill hicks who luftfahrt öffentlichkeit ã„rzte geopolitik willkã¼r systemfrage gps-tracking dekrete desinfo politipã¼ppchen machtkonzentration raubzug corona medizin epochtimes freiheit mortalitã¤t panik tyrannei benito mussolini un wahrheit ãœbertragung zitate gefã¤ngnis rfid überwachung sz kabale herausforderungen militär mechanismen hysterie
Oder: COVID-19 als weiterer, wesentlicher Markstein zur Fertig-Implementierung der schönen, neuen WeltUNordnung & Wie Schafsmedien und der alternative Mainstream die Köpfe der Menschen mit Bullshit zuscheissen Vorabbemerkung der Redaktion: DudeWEblog (DWB) hat in den letzten Tagen und Wochen schon mehrfach zum … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Tagesdosis 5.6.2019 – Parteifrage oder Systemantwort 05.06.2019 13:31:50

protest tagesdosis potential systemfrage downloads werte kommunismus ideale herrschaft andrea nahles annegret kramp-karrenbauer wahl merkel hartz iv rüdiger lenz eu wahl nato spd
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Das Wahldebakel der EU-Wahlen dominiert die Stifte und Tastaturen in diesem Land. Jetzt geht Andrea […] Der Beitrag Tagesdosis 5.6.2019 – Parteifrage oder Systemantwort erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Systemfrage: Medizinische Tyrannei und die bargeldlose Gesellschaft 02.04.2020 10:58:55

neustart wissenschaft unternehmen ã¼berwachung bargeldabschaffung wirtschaft politik digitalisierung nwo virus weltgeschehen mainstreammedien kontrolle tyrannei covid-19 überwachung corona systemfrage
Bereits 2014, als der Ebola-Virus medial “hochgeschrieben” wurde, gab es Warner, die eine globale Pandemie als Deckmantel der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) einordneten, um die Realisierung eines wirtschaftlichen Zusammenbruchs sowie für kriegsrechtliche Maßnahmen in westlichen Ländern zu erreichen. Bereits damals wurde die... mehr auf konjunktion.info

Covid-19: Zwischen Skylla und Charybdis 03.04.2020 10:44:47

wirtschaft politik nwo zentralisierung unternehmen covid-19 neue normalitã¤t corona systemfrage neue normalität euphemismus skylla und charybdis boston consulting group weltgeschehen mainstreammedien
Bekanntlich wird gerade in der Politik Unangenehmes sehr gerne umschrieben, mit Doppelsprech ausgekleidet und zweierlei Maßstäbe angesetzt. Und gerade in Zeiten einer gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Zeitenwende, einer nie gekannten Transformation, haben Euphemismen Hochkonjunktur. Vor einem guten Jahr verfasste ich den Artikel ... mehr auf konjunktion.info

Der Coronavirus-Coup d’État (Staatsstreich) 26.04.2020 11:48:24

corbettreport hybridkrieg militã¤r gesellschaft bevã¶lkerungskontrolle entwicklungen katalysator alptraum konditionierung konjunktion wirtschaft übertragung billy six anarchie bill & melinda gates foundation versklavung quarantã¤ne agenda 2030 schliessungen freiheitsrechte watson ignoranz griechenland gefängnis peer-to-peer-ã–konomie ärzte fed pandemie usa bloomberg verhã¤ltnismã¤ssigkeit benjamin franklin quarantäne spiegel totalitarismus angst verhältnismässigkeit swiss propaganda research gesetze tauschgeschã¤fte impfzwang kommunismus relationen italien aufstand gegenpropaganda shutdown bilder nahrungsmittel konsumismus fakten mã¤rkte pharma-mafia abschaltung zusammenhalt bevölkerungskontrolle märkte pharma krankheiten putsch weltunordnung supermã¤rkte dystopie faschismus alternativer mainstream bargeldabschaffung global governance vereinigung technokratie extra tourismus auswirkungen staatsstreich kriegstreiber bag bullshit patent bodo schiffmann staatshilfen widerstand autonomie planspiele legitimation kriegsrecht einschrã¤nkungen neoliberalismus zentralbanken iwf vermã¶genstransfer propaganda peer-to-peer-ökonomie einschränkungen regierungen medien macht wef sicherheit apokalypse massnahmen zwangsgewalt sklaverei willkür event 201 who notstand bill hicks ã„rzte öffentlichkeit luftfahrt desinfo gps-tracking systemfrage willkã¼r dekrete politipã¼ppchen machtkonzentration epochtimes corona raubzug panik mortalitã¤t allgemein benito mussolini un tyrannei wahrheit gefã¤ngnis ãœbertragung überwachung rfid kabale herausforderungen sz hysterie mechanismen militär deutschland lã¼gen guardian strategie schafsmedien politipüppchen kreislaufwirtschaft coup d’etat coup d’etat bundesregierung kritiker transformation kataklysmus korpokratie restriktionen wirtschaftskrieg tamedia quellbelege schattenmã¤chte autarkie covid19 kontrolle kapitalismus weltordnung tauschgeschäfte gefahr versorgungslage gewalt mediziner schattenmächte matthias lorch standortdaten vorkehrungen gesteuerte opposition lügen ã–ffentlichkeit ãœberwachung restirktionen vermögenstransfer kommunikationssysteme truthstreammedia virus ausnahmezustand mortalität bill & melinda gates foundation id2020 supermärkte john hopkins center finanzterror
Oder: COVID-19 als weiterer, wesentlicher Markstein zur Fertig-Implementierung der schönen, neuen WeltUNordnung & Wie Schafsmedien und der alternative Mainstream die Köpfe der Menschen mit Bullshit zuscheissen Vorabbemerkung der Redaktion: DudeWEblog (DWB) hat in den letzten Tagen und Wochen schon mehrfach zum Thema Corona berichtet, was –... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Tagesdosis 5.6.2019 – Parteifrage oder Systemantwort (Podcast) 05.06.2019 13:33:54

podcast kommunismus herrschaft ideale andrea nahles wahl annegret kramp-karrenbauer merkel hartz iv eu wahl nato spd protest potential systemfrage werte
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Das Wahldebakel der EU-Wahlen dominiert die Stifte und Tastaturen in diesem Land. Jetzt geht Andrea […] Der Beitrag Tagesdosis 5.6.2019 – Parteifrage oder Systemantwort (Podcast) erschien zu... mehr auf kenfm.de

wie ignorant ist merkel? 08.04.2020 12:58:37

risikoanalyse im bevã¶lkerungsschutz politik pandemie coronakrise bundeskanzlerin angela merkel risikoanalyse im bevölkerungsschutz coronarvirus covid19 systemfrage corona nie wieder cdu
hat ein asterix-comic schon 2017 das coronavirus vorhergesagt? und merkels regierung wurde bereits 2012 vor einem coronavirus gewarnt.... mehr auf campogeno.wordpress.com

die systemfrage liegt in der luft 28.03.2020 08:37:29

epidemie coronarvirus kapitalismus covid19 eurokrise systemfrage corona klimawandel klimakrise umweltschutz bã¶rsencrash coronakrise finanzkrise globalisierung pandemie börsencrash politik
Slavoj Žižek, einer der einflussreichsten Philosophen und Kulturkritiker unserer Zeit, ein Star, eine intellektuelle Naturgewalt: „Das ist das Ende des Kapitalismus – wie wir ihn kennen! Epidemien wie diese machen jetzt klar, wo die Grenzen unseres weltweiten neoliberalen Wirtschaftssystems liegen.“ … ... mehr auf campogeno.wordpress.com