Tag suchen

Tag:

Tag faz

Die Ackermann-Reliefs 07.05.2024 08:00:07

kunst im öffentlichen raum hellerhöfe baustelle max ackermann kunst am bau kunst frankfurt am main wohnraum faz-areal stadtentwicklung public art faz stadtraum gallus abbrucharbeiten zeitungsviertel baustellen in frankfurt
Im Auftrag der Societät schuf der Künstler Max Ackermann 1968 mehrere große Betonreliefs. Vier davon, eingelassen in die Außenwand, sind trotz Abbrucharbeiten weiterhin zu sehen – und sollen erhalten bleiben. Der Artikel Die Ackermann-Reliefs wurde veröffentlicht auf... mehr auf stadtkindfrankfurt.de

Richtlinie 2001/29/EG und das Leistungsschutzrecht 05.01.2015 15:01:50

christoph keese journalismus gerechter ausgleich aoife white medienkritik marcel weiss mathias döpfner google eu-kommission axel springer se thomas hoeren leistungsschutzrecht aggregatoren peter tauber jaron lanier deutschland informationsgesellschaft günther oettinger gesetzgebung faz spanien siegmar gabriel julia reda meinungspluralismus carlo corazzo richtlinie 98/48/eg harmonisierung suchmaschinen infosoc richtlinie binnenmarkt europa verlage richtlinie 2001/29/eg kennzeichnungspflicht
Auf dem 31c3 nutzte ich die Möglichkeit den Vortrag von Julia Reda zur InfoSoc Richtlinie (Richtlinie 2001/29/EG) zu hören und anschließend am dazugehörigen Workshop teilzunehmen. Sie wurde vom Europäischen Parlament zur Berichterstatterin ernannt und beschäftigt sich daher mit der Frage, ob die durch die Richtlinie angestrebte Harmonisierung des U... mehr auf presseschauer.de

Ein Arzt empört sich: Lasst die Kinder in Ruhe! 28.02.2014 12:19:00

gesellschaft faz beruf kinder- und jugendarzt michael hauch adhs kultur therapie kinder schulmedizin gesundheit entwicklung
Ein Arzt empört sich: Lasst die Kinder in Ruhe!: (…) Bei gesunden, lediglich unkonzentrierten „wilden“ Kerlen sind ausreichend Bewegung und ein geregelter Alltag ohne Fernsehen jeder Therapie und ... mehr auf wenigeristmehr.net

Betreibt die FAZ “Kampagnenjournalismus”? 23.11.2015 13:17:22

correctiv gesellschaft das netz faz medien sparkasse feuilleton journalismus internet
Zur Kooperation von correctiv.org und FAZ… Da meine Privatmeinung in diesem Fall keine Privatmeinung mehr wäre, bleibt sie meine Privatmeinung. Die Bewertung überlasse ich daher gern den dazu Berufenen auf kress.de. Keine Bilder. Keine Links. Ende der Durchsage.Einsortiert unter:Das Netz, Feuilleton, Medien Tagged: correctiv, FAZ, Gesellschaf... mehr auf medienkanzler.net

Angst-Studie 2015: Das fürchten die Deutschen (R+V Versicherung) 03.09.2015 17:19:05

r+v versicherung studien & statistiken faz 1a-kurznachrichten 2015
Die Studien-Daten, die im Auftrag der R+V Versicherung jährlich erhoben werden, zeigen starke Veränderungen: Die Angst vor Terror-Anschlägen stieg binnen eines Jahres um 13 Prozentpunkte; die Angst, Deutschland könne in einen Krieg hineingezogen werden, stieg um sechs Prozentpunkte auf 41 Prozent. Die Hälfte der Befragten teilte die Sorge, die Gese... mehr auf finblog.de

Panzer zu Traktoren 08.02.2016 11:42:18

panzer traktoren orwell faz satire karneval allgemein fasching
Als ich heute in einer unserer Regionalzeitungen blätterte und dieses Bild sah, habe ich nur meinen Kopf geschüttelt. Ein “Friedenspanzer”? Was hat ein Panzer mit Frieden zu tun? Für mich ist das ein Oxymoron wie am Samstag die “Sportkneipe”, der innere Widerspruch in einem Wort. Dazu fällt mir ein Satz von George Orwell ein... mehr auf smsmedien.wordpress.com

Keine Angst, ich bin nur Blogger… – eine (fast erzwungene) Selbstreflektion 12.02.2016 09:14:56

journalismus blogger bloggen bücher mainstream buch buchverlage die zeit faz
Es ist doch immer wieder schön, welche Aufmerksamkeit einem Blogger ungeahnt zuteil werden kann. Ob positiv oder negativ – Presse ist Presse. Kossi & Co wird’s freuen… Ein kurzer Rückblick Kurz nach der letztjährigen Frankfurter Buchmesse hatte sich schon Frau Diener von der FAZ zum Thema Blogger ausgelassen, und der Artikel ließ mich etw... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

Journalismus: Die Zuckerberg-Blamage 13.12.2015 14:45:36

zuckerberg journalismus limited liability spende wirtschaft stiftung internet usa faz handelsblatt welt money focus wohltätigkeit presse priscilla chan finanzen 100 facebook süddeutsche zeit spiegel llc
Die meisten Menschen denken an Wohltätigkeit, wenn sie von einer „Stiftung“ lesen. Dabei dienen Stiftungen überwiegend zwei Zwecken: Steuerersparnis und Lobbyismus. Es gibt zwar auch wohltätige Organisationen, die sich diese Vorteile zu nutze machen. Aber den meisten Stiftungsgründern geht es lediglich darum, mehr Geld oder Macht anzuhä... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Die Barrieren zwischen Mensch, Maschine und Natur werden unklarer werden … 09.05.2017 14:22:55

konsumieren internet politik industrie kollektive intelligenz sogenannte künstliche intelligenz gehirn zum nachdenken wissenschaft gesetzgeber mensch die sicht von anderen 5 werte für deutschland wirtschaft natur ökonomie kaufen onlife-ära aktuell schreiben cyborgs innenansicht algorithmen allgemein faz maschine bildung sprache gesellschaft wissenschaft und forschung technik zombies kommunikation
… ist ein Zitat aus dem verlinkten Artikel in der FAZ. WIR sind also schon stramm auf dem Weg zu CYBORGS. Besonders wird hier auch die sogenannte “kollektive Intelligenz” angesprochen und befördert. Aber Hallo. Diese sogenannte Intelligenz setzt dann aber...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Opa erzählt: Wie es damals war… 17.12.2015 07:59:15

privatier die welt gedanken weihnachten hypotheken-darlehen erste aktie gedanken eines privatiers konditionen kontoauszüge gute vorsätze geschichten kundenberater wallstreet glühwein frohe weihnachten geldautomat faz handelsblatt computer zinsen dress-code börse internet pause finanzen aktuelles dax kamin advent kreditzinsen emails kerzenschein hosenträger gordon gekko charts aktien aktien-index monatsgeld neujahr
Der Advent neigt sich seinem Ende zu, Weihnachten steht vor der Tür – Zeit sich einmal gemütlich zusammen zusetzen, ein paar Kerzen oder den Kamin anzuzünden und sich bei Glühwein oder Weihnachtsgebäck ein paar Geschichten zu erzählen. Tja – und so will ich denn einmal von damals erzählen, wie es war, als ich angefangen habe, ... mehr auf der-privatier.com

Oh, Elternarbeit “entmännlicht” 23.07.2015 10:14:30

väterkarenz elternarbeit ak-studie arbeiterkammer feminismus faz zynismus karenz gleichberechtigung christian ulmen elternzeit interview
In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wird der Schauspieler Christian Ulmen über und für seine Ausübung von Elternarbeit interviewt – Arbeitstitel siehe URL: “im Interview über Männlichkeit” (mein Arbeitstitel: “kotz”). Er darf sich zu Beginn an sein Elternhaus zurückerinnern, in dem auch sein Papa die Brote schmierte und k... mehr auf aufzehenspitzen.wordpress.com

Lehrers Kind und Müllers Prinzipien 01.04.2017 00:18:10

faz.net fundstücke reinhard müller faz unpolitisches beschneidung kinderehen integration prinzipien kinder elternrechte werte religion medienkritik rechtsstaat
Deutschland kann nicht für alle und alles offen sein. schreibt Reinhard Müller. Für ihn gibt es Grenzen, die niemals überschritten werden, und die kann er auch ganz klar formulieren: Archaische, frauen- und kinderfeindliche Praktiken haben hier keinen Platz. Er führt das natürlich noch weiter aus: Die Vorstellung, über Körper und Schicksal von Kind... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Der Samstagsblick Nr. 3 04.05.2017 22:51:42

zum nachdenken €u herrmann hesse inge jurk calw angela merkel verräterpartei gas-gerd kommentar zu ursula von der leyen recep tayyip erdogan christlicher firlefanz internet wach auf deutschland parteien politik ideologie neue kolumne arbeitsagentur türkei faz smartphones online-banking mit dem smartphone sprache gesellschaft wirtschaftlicher schwachsinn in calw computer spd kommunikation zombies bundeswehr martin schulz krebs menschenwürde schreiben kommunalpolitik moral €uropa innenansicht allgemein schwarzwald
Zuerst mal was banales; am Montag (1. Mai) beginnt mein 6. Monat in Calw. Und das die Kolumne jetzt nicht in einem Rutsch geschrieben wurde, liegt gewiss nicht an Captain Picard alias Patrick Stewart. Der hätte mich glatt auf dem...Meh... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Trump to be … or … Trump not to be … – nicht von Shakespeare 05.06.2017 14:16:31

fiwus donald trump angela merkel wahlen 2017 politik staatsgewalt faz bildung gesellschaft amerikanischer präsident kommunikation ökonomie aktuell achtung - propagandaalarm zeit schreiben medien €uropa allgemein innenansicht
Auch wenn Majestätsbeleidigung gerade vom deutschen Bundestag abgeschafft wurde, so bin ich mir im Moment gar nicht so sicher, ob der Scherz über einen amtierenden amerikanischen Präsidenten nicht nach hinten los geht. Einmal los gelassen, kann man amerikanische Drohnen einfach...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Rundumschlag Juli: LPK-Sommerfest, Deutschlandradio-Staatsvertrag, ZDF-Fernsehrat u.a. 18.07.2016 19:02:36

zdf-fernsehrat arne frank zdf-staatsvertrag willi steul faz rundfunkkommission madsack deutschlandradio landesfeuerwehrverband sachsen ronald voigt lsom can dündar erdem gül dr. fritz jaeckel stefan locke medienstiftung der sparkasse leipzig mitteldeutsche medienförderung claas danielsen medienpreis "architektur und stadtplanung" schaumburger nachrichten medienpreis fraktion die linke im sächsischen landtag mdm lpk lvz kerstin koeditz harald weiß freie presse freistaat sachsen kathrin schmidt lpk sommerfest uwe mann deutschlandradio-staatsvertrag leipziger volkszeitung leipzig school of media bundesarchitektenkammer medienstift nachrichten
Folgende Namen lesen Sie in unserem Meldungs-Rundumschlag Juli: Kerstin Koeditz, Stefan Locke, Uwe Mann, Can Dündar, Erdem Gül, Fritz Jaeckel, Ronald Voigt, Claas Danielsen, Kathrin Schmidt und Arne Frank. ... mehr auf flurfunk-dresden.de

50. Todestag von Ernesto „Che“ Guevara – Buchtipps 09.10.2017 07:00:55

aufgelesen roberto salas osvaldo salas die reise des jungen che hasta la victoria siempre faz raf medien reclam alberto korda landshut castro andreas baader matthias rüb südamerika fiedel‘s cuba che auf immer bis zum sieg ernesto che guevara bolivianisches tagebuch andy warhol
Für die einen ist er ein Freiheitskämpfer gewesen, für die anderen ist er ein Terrorist. Manch einer sah in ihm ein Idol, andere wiederum verteufelten ihn. Eines ist aber ganz gewiss: Che ist ein eine Kulturikone des 20. Jahrhunderts geworden. Heute jährt sich sein 50. Todestag. In den Studentenbuden der sechziger und siebziger Jahre hing […]... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Konservativ 10.04.2017 14:54:11

politik liberal progressiv veränderung neoliberal konservativ faz gesellschaft
Bin ich konservativ? Absurde Frage, dachte ich bis vor kurzem. Konservative, das sind Leute, mit denen du nichts zu tun hast. Sie sind sexuell verklemmt und wollen dich unterdrücken. Sie übertreiben es mit ihrem Religions-Aberglauben. Sie sind für Ungleichheit, für … Weiterl... mehr auf sunflower22a.wordpress.com

Flüchtlinge & Wirklichkeit: Fischereischutzboot wird Rettungsschiff 05.02.2016 23:30:12

ms aquarius flüchtlinge spiegel journalisten faz gerd müller politik mittelmeer kritik sos mediterranee sascha lobo
Zeitungsleser können in den letzten Monaten schauen wo sie wollen, das Thema Flüchtlinge, mit sämtlichen Facetten, ist allgegenwärtig. Dabei wird uns Journalisten oft eine unausgewogene Berichterstattung vorgeworfen und dass wir unsere Glaubwürdigkeit mittlerweile verspielt haben. Vielleicht gehe ich später einmal auf diese Kritik ein. Ich bitte be... mehr auf smsmedien.wordpress.com

Eine einfache Kosten-Nutzen-Abwägung 24.12.2016 15:25:35

pascalsche wette faz mayers weltwirtschaft fundstücke faz.net pascals wette atheismus thomas mayer medienkritik religion blaise pascal
[Eine leider notwendige Vorbemerkung: (Nein, wirklich. Niemand bedauert das mehr als ich:) Einige von euch haben heute Nachmittag bereits eine … nicht veröffentlichungsreife Version dieses Beitrags gesehen, weil der dumme Muriel in der dummen WordPress-App den dummen falschen Button gedrückt hat. Bitte vergesst alles und tut so, als wäre das ... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Cash is freedom 23.02.2016 08:03:54

sunflower's business views schweden cash rogoff freiheit bargeld überwachungsstaat gesellschaft faz geldwäsche
Finanzministerien und Innenministerien haben vieles gemeinsam. Sie sind unsympathisch. Die in ihnen arbeitenden Menschen auch, weil solche Arbeitsplätze bestimmte Typen von Menschen anziehen und bestimmte Charaktereigenschaften im Laufe der Zeit verstärken. Eigenschaften, die zwar ihre Berechtigung haben, aber wenn man … ... mehr auf sunflower22a.wordpress.com

Lange keine Nazis mehr in Schutz genommen 30.03.2017 23:22:00

afd beschneidungsverbot medienkritik abraham lehrer faz old man muriel shakes his fist schächtverbot faz.net antisemitismus unpolitisches
Also wirds mal wieder Zeit. Ans Werk: „Die AfD bereitet uns wirklich Sorgen“ darf der Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Abraham Lehrer, der FAZ erzählen, und ich dachte schon, na fein, da habe ich doch mal einen Punkt, in dem ich mit dem Zentralrat mal komplett übereinstimmen darf. „Der berühmte Satz ’Der Antisemitismus [̷... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Mal eine Frage, FAZ … 06.08.2015 12:05:41

arbeit faz gedankenkrätze
Ihr seid dem Fortschritt wie stets dicht auf den Fersen und tiri- und tituliert uns dies ins staunende Antlitz: „Roboter ersetzen Menschen: Wie wir in Zukunft arbeiten“. Müsste der Satz – unter Zuhilfenahme von ein wenig Logik – dann nicht korrekterweise lauten: „Wie wir in Zukunft nicht mehr arbeiten“? Ach so &#... mehr auf stilstand.de

8. Mai 2015: FAZ über Aboud Saeed 09.05.2015 14:46:46

elke heinemann aboud saeed der klügste mensch presse faz mikrotext lebensgroßer newsticker e-lektüre facebook
Elke Heinemann, Journalistin und Autorin, hat seit April die ehrenwerte Aufgabe inne, für die FAZ eine regelmäßige Ecke zu bekommen, immerhin alle zwei Wochen, um Original-Ebooks zu besprechen. Die erste ihrer so genannten…... mehr auf mikrotext.de

14. Oktober 2015: FAZ über Crowdfunding bei Verlagen, auch bei mikrotext 15.10.2015 01:07:18

verlage mikrotext kladdebuch faz crowdfunding presse marcella melien carlsen
Marcella Melien hat sich für die FAZ angeschaut, wie Verlage das Crowdfunding umsetzen, als Beispiele dienten der Carlsen Verlag, kladdebuch Verlag und unser mikrotext-Abo, das per startnext möglich wurde.…... mehr auf mikrotext.de

5. Bürgerversammlung in Dresden: „Medien – zwischen Wahrheit und Lüge?“ 06.05.2016 12:04:56

faz stefan locke frankfurter allgemeine zeitung sz sächsische zeitung lügenpresse ifk institut für kommunikationswissenschaft heinrich löbbers prof. dr. lutz m. hagen hintergrund
Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Superintendent Christian Behr laden am Dienstag, 10.5.2016 zur fünften Bürgerversammlung in die Kreuzkirche ein. Das Thema lautet: "Medien – zwischen Wahrheit und Lüge?" Hintergrund für die Themenwahl ist die Rolle der Medien und der Vorwurf der fehlenden Objektivität (Stichwort: Lügenpresse). Als Referenten konnt... mehr auf flurfunk-dresden.de

Oh Mann, Robert Misik! 25.06.2015 14:08:07

faz robert misik gedankenkrätze
Jetzt wissen wir, warum in unserer verhedderten Welt nichts mehr vorangeht. Es sind nicht unsere Politiker, es liegt daran, dass sich jede Maßnahme sofort selbst in den Allerwertesten tritt. Eine Theorie der Aporie sozusagen. Der Robert Misik wäre für mich übrigens ein großartiger Kandidat für den doch ziemlich herabgekommenen FAZ-Feuilleton-Thron.... mehr auf stilstand.de

Blogger und Journalisten – ist dies ein Widerspruch? – für mich nein 07.06.2017 08:19:09

presseclub forum der deutschen presseclubs bloggerclub reiseblogger augsburg faz stephan goldmann medien bloggerkodex
Blogger und Journalisten – ist dies ein Widerspruch? Dieser Frage gingen Stephan Goldmann und ich vom Bloggerclub vor Mitgliedern des Forums der deutschen Presseclubs nach. Im Forum sind PresseClubs aus ganz Deutschland organisiert und die Jahrestagung fand vor kurzem in Augsburg statt. Wir Blogger brauchen eine Vertretung gegenüber der Öffen... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Die 5 Artikel des Monats 14.06.2015 09:00:00

mighty mongrel mob faz puppe katharina jung npr freieheit lensculture david jay neuseeland ignant mary ellen mark sandra hoyn nachrichten krieg veteranen verletzungen
Liebe Leserinnen und Leser, das Ziel all dessen, worum es in diesem Magazin geht, ist das Erstellen von Fotos. Diese sollen anregen, inspirieren oder gar Frag... mehr auf kwerfeldein.de

Sie sind Helden. 02.10.2015 23:09:22

gedankenspiele medienkritik vertriebene unpolitisches flüchtlinge fundstücke reiner burger leitkultur faz
Reiner Burger erzählt uns für die FAZ was von den Helden der Leitkultur, und er bemüht dafür (bewusst oder unbewusst, das kann ich nicht beurteilen, und traue mir auch keine Einschätzung zu, was ich trauriger fände) denselben ollen Kniff, den … sagen wir mal: konservativ eingestellte Teilnehmende in solcherlei Debatte gerne bemühen, wenn soga... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Putins Netztrolle –am Ende nur ein Lügenmärchen? 19.04.2015 09:29:40

medienindustrie günther nonnenmacher lügenmärchen marina koreneva cnn werner weidenfeld bbc klaus von dohnanyi jochen bittner lambsdorff marat burkhard faz kissinger grüne joschka fischer sankt petersburg hitler gero von randow ljudmilla sawtschuk bertelsmann-lobbyist zeit monika pilath christian neef elmar brok council on foreign relations kultur cfr rfe guardian putins netztrolle nzz radio free europe noelle-neumann ukraine stefan meister bertelsmann-kritik dgap goebbels propaganda gilbert perry ludger volmer deutsche gesellschaft für auswärtige politik medienkritik otto wolff von amerongen elmar theveßen cia
Gilbert Perry Deutsche Medien verbreiten ungerührt die längst widerlegte Mär von Putins Netz-Trollen immer weiter. Doch die Geschichte ist frei erfunden. Sie basiert auf einer windigen AFP-Story, die sich aber nur auf Kommentare in russischen Medien bezog. Dies ließen die Propagandisten in eigener Sache von ARD, RTL, ZEIT und FAZ unter den Tisch fa... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Beatrix von Storch: AfD-Vizechefin will Polizei sogar auf Kinder schießen lassen – Flüchtlingskrise – FAZ 20.11.2016 18:53:58

kinder beatrix von storch politik gesellschaft faz allgemein
Auch die stellvertretende AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch fordert den Schusswaffengebrauch gegen Flüchtlinge an der Grenze – und setzt noch eins oben drauf. Quelle: Beatrix von Storch: AfD-Vizechefin will Polizei sogar auf Kinder schießen lassen – Flüchtlingskrise – FAZ nach dem Wort Quelle: weiterlesen……… ich... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Beichte eines Abo-Nomaden 12.01.2017 12:40:44

bekenntnisse medien fas frankfurter allgemeine zeitung die zeit print fr faz presse frankfurter rundschau westfälische rundschau frankfurter allgemeine sonntagszeitung wr freitag waz welt am sonntag ruhrnachrichten cicero
Von Mietnomaden hat man schon Übles gehört. Sie ziehen weiter und weiter, stets Chaos und womöglich Müllberge hinterlassend. Eigentlich müssten sie Mietverweigerungsnomaden heißen, denn sie zahlen nicht fürs Wohnen. So schlimm verhält es sich bei mir nicht. Ich bin ja … ... mehr auf revierpassagen.de

Er liebt uns doch alle … 19.07.2015 14:55:09

ralph bollmann dummschwätze wolfgang schäuble faz
Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble wird als Antieuropäer geschmäht – dabei meint er es doch nur gut“. Die FAZ nun wieder! Karl Kraus hätte diesen Schreiber wohl ‚Mausi‘ genannt. Gut gemeint heißt, es ist leider in die Hose gegangen, pflegte mein weiser Opa zu sagen … Da ist übrigens jemand ganz meiner Ansich... mehr auf stilstand.de

Milchmädchen Michael Martens 02.09.2015 09:41:40

maulmetze flüchtlinge michael martens faz
Dass es für einen Balkan-Rom andere als materielle Gründe geben könnte, nach Deutschland aufzubrechen, das kommt einem FAZ-Redakteur nicht in den Kopf. Es seien ‚Wirtschaftsflüchtlinge‘ allesamt … „Es ist vor allem die Aussicht auf Sozialleistungen, die viele bitterarme Roma vom Westbalkan nach Deutschland locken – auc... mehr auf stilstand.de

Bilderberg 2016: Proteste und Medien-Sperrfeuer 10.06.2016 21:36:02

berichterstattung bertelsmann-kritik bilderberg 2016 conspiracy psr powerstructure research davos medienkritik biderberger faz gerd r. rueger postdemokratie verschwörungstheorie medienindustrie bilderberger kieler nachrichten dlf weltregierung zeit medien
Gerd R. Rueger Die Medien lockern immer mehr ihre Zensur der Bilderberg-Berichterstattung, haben offenbar eine Sprachregelung getroffen, die Bilderberg-Konferenzen seien doch gar nicht oder nicht mehr geheim, würden nur von spinnerten Verschwörungstheoretikern belagert, die von „geheimer Weltregierung“ faseln und überhaupt seien die Wel... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Werden wirklich viele alte Menschen arm sein? 17.04.2016 21:09:16

gesellschaft faz arbeitswelt & beruf armut rente alter wahlen dietrich creutzburg politik und so
Im Herbst 2017 wird es wieder Wahlen zum Deutschen Bundestag geben, und schon hört man im Hintergrund das Säbelrasseln. Die CSU möchte die zukünftigen Rentner beglücken und weiß die Sozialdemokraten an ihrer Seite. Mit der Behauptung, im Alter sei fast die Hälfte der Mitbürger von Armut bedroht, wird der Ruf nach einer Rentenreform auf Kosten der j... mehr auf revierpassagen.de

Neue ARD-Krimtartaren-Attacke! Aber ist es nun eine „Annexion“? 22.06.2016 09:27:43

wikipedia faz ethikrat völkerrecht medienindustrie justizkritik annexion russland max planck institut reinhard merkel ukraine lückenpresse documentary putin propaganda krimkrieg gilbert perry conspiracy merkel krim neokolonialismus krimtartaren militärpräsenz nato ard mpi medienkritik militarismus
Gilbert Perry Sie reiten wieder in die Schlacht, unsere  journalistischen Krimtartaren: Entspannung mit Russland? Nein! Abbau der Sanktionen? Niemals! Weniger Nato-Säbelrasselei? Nur über unsere Leichen! Grund: Putin hat die Krim annektiert! Aber ist das wirklich wahr? Merkel sagt: Falsch! Aber nicht Angela, sondern Reinhard Merkel, ein westdeutsch... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Lesehinweis: „Jenseits der ‚Lügenpresse‘-Rhetorik“ 01.07.2016 10:20:59

lügenpresse hintergrund konstruktiver journalismus matthias hoax faz
Gewöhnlich bin ich ausgesprochen skeptisch, wenn selbsternannte Zukunftsforscher das Wort ergreifen. Aber bei diesem Text von Matthias Horx fallen mir so viele Leute aus meiner Facebook-Timeline ein, auf die die Beschreibungen am Anfang des Textes zutreffen, dass ich einen Lesehinweis (trotz Urlaub!) ins Blog heben muss. Horx schreibt nämlich über ... mehr auf flurfunk-dresden.de

Bloggerismus 21.09.2015 06:10:36

kohler shitstorm journalismus faz bloggerismus bloggosphäre zeitgeschehen glosse publiszist journalist blog blogwarte
  Der Bloggerismus ist also eindeutig die tollste Form des Journalismus. Es kann somit gar nicht mehr lange dauern, bis die Liste der beliebtesten Berufe in Deutschland einen neuen Spitzenreiter hat: den Blogwart. Er steht für eine Macht, mit der sich niemand anlegen will, wovor mancher Blogger sogar ganz ausdrücklich warnt. Wir schreiben dahe... mehr auf valeat.wordpress.com

6. Januar 2016: FAZ stellt “neue E-Books zur Krise der Zeit” vor 06.01.2016 22:03:54

presse faz #bloggerfuerfluechtlinge e-book e-lektüren blogger schreiben für flüchtlinge hanser willkommen elke heinemann rezension
Elke Heinemann hat sich für die erste E-Lektüren-Kolumne des Jahres 2016 das Flüchtlingsthema vorgenommen und bespricht zwei E-Books, den Faktencheck Asyl von Simon Hadler, erschienen bei Hanser, und die Anthologie Willkommen. Blogger schreiben…... mehr auf mikrotext.de