Tag suchen

Tag:

Tag hedgefonds

The Wolff of Wall Street: Deregulierung 24.05.2019 11:51:11

aktien ernst wolff ronald reagan finanzprodukte downloads big bang margaret thatcher finanzmarktförderungsgesetze aktuelle beiträge staatsanleihen city of london the wolff of wall street unternehmensanleihen finanzindustrie verbriefungen finanzsystem zentralbanken finanzsektor finanzunternehmen geschäftsbanken investmentbanken derivate pfandbriefen hedgefonds nachkriegsboom too big to fail
Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld? Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff erklärt jeden Freitagmittag, um 12:00 Uhr, Begriffe, Mechanismen […] Der Beitrag The Wolff of Wall Street: Deregulierung erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

The Wolff of Wall Street: Deregulierung (Podcast) 24.05.2019 11:48:43

aktien ernst wolff ronald reagan finanzprodukte big bang margaret thatcher finanzmarktförderungsgesetze staatsanleihen city of london unternehmensanleihen finanzindustrie podcast verbriefungen finanzsystem zentralbanken finanzsektor finanzunternehmen geschäftsbanken investmentbanken derivate pfandbriefen hedgefonds nachkriegsboom too big to fail
Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld? Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff erklärt jeden Freitagmittag, um 12:00 Uhr, Begriffe, Mechanismen […] Der Beitrag The Wolff of Wall Street: Deregulierung (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Robert Harris: Angst 06.08.2014 14:04:00

börse angst rezension künstliche intelligenz robert harris hedgefonds
Vorwort: Ich bin ein wenig süchtig nach Robert Harris geworden, weil er es oft schafft, Spannung aufzubauen und gleichzeitig viele Details in die Handlung, ohne dass diese zum Sachbuch wird, wie etwa Dan Browns Langdon-Reihe, die nach Illuminati, Sakrileg, Symbol und Inferno immer die gleichen Handlung... mehr auf literarische-ecke.blogspot.co.at

Staatspleite droht: In Athen? Nein, in Kiew! 16.06.2015 09:13:48

athen goldman sachs usa poroschenko soros korruption tsipras obama geopolitik merkel eu-brüssel schulden putschregierung russland gilbert perry putin iwf finanzindustrie krim kiew militarismus propaganda staatspleite eu ukraine schuldenerlass jazenjuk hedgefonds griechenland finanzmächte faule bonds ratingagenturen stellvertreterkrieg
Gilbert Perry All unsere Medien erregen sich beim Thema Staatspleite zu Griechenland, schweigen aber auffällig zur Ukraine. Dabei stehen dem prowestlichen Putschduo Jazenjuk/Poroschenko die Schulden bis zum Hals und ihre Aussichten sind weit düsterer als die Athens. In Kiew galoppiert ohne den Euro die Inflation und die Wettbüros der Spekulationsge... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Der Fall Magnitski – Meisterstück politischer PR und trauriges Versagen der Medien 02.08.2018 13:01:39

arte steuerhinterziehung / steueroasen / steuerflucht telepolis clinton, hillary audio-podcast russland beck, marieluise menschenrechte lobbyismus und politische korruption pressefreiheit nicaragua medienkritik wirtschaftssanktionen hedgefonds putin, wladimir zdf kampagnen / tarnworte / neusprech
2009 starb der russische Wirtschaftsprüfer Sergei Magnitski in einem Moskauer Untersuchungsgefängnis. Drei Jahre später schafften es die Betreiber eines dubiosen Hedge-Fonds, durch monumentale Lobbying-Aktivitäten in den USA ein Gesetz namens “Magnitsky Act” durchzudrücken, das als Vorläufer weiterer Anti-R... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Deutschen – und die Mehrheit der Europäer – sollten sich daran gewöhnen, dass die USA nicht unser Freund sind. Sie sind das Imperium und behandeln uns wie eine Kolonie. 01.06.2018 16:50:06

entspannungspolitik außen- und sicherheitspolitik usa hegemonie drohnen blackrock konfrontationspolitik regime change trump, donald audio-podcast militärstützpunkte monopolisierung brandt, willy russland erosion der demokratie interventionspolitik protektionismus wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur hedgefonds transatlantische partnerschaft ramstein
Die USA haben auf Betreiben des Präsidenten Trump gerade Strafzölle auf europäische Waren erhoben – ohne den ernsthaften Versuch zu machen, sich mit Europa zu verständigen. Das ist nur ein kleines Zeichen der Rücksichtslosigkeit, mit der die USA mit dem Rest der Welt und auch mit uns hier in Europa umgehen. Sie führen ... mehr auf nachdenkseiten.de

Wer oder was ist Monstermaschine? 11.11.2018 15:03:54

theologie ki monopol tod big data schönheit raumfahrt drohnen angst robotik technikkritik smartphones e-money maschinentheorie logos drohnenkrieg chaos herzenswärme rationalität monstermaschine rechenmaschinen blasphemie todesstraft aufklärung waffen kunst monopole atomkraft übernahme computer prozesse vernichtung irrationalität monopolbildung data mining dynamik dummheit philosophie chemiewaffen automation herzenskälte hedgefonds tugend endlösung startups bürgerüberwachung staatsräson ai atomkrieg
Der Blog ‚Monstermaschine‘ dient zum einen zur Kritik an unüberlegtem, gefährlichem, oft monetär getriebenem Einsatz neuer Technologien, eben an Monstermaschinen. Big Data ist eine Monstermaschine. E-Money ist eine Monstermaschine. Künstliche Intelligenz (KI, engl. AI) ist eine Monstermaschine. Die Abhörung, Beobachtung, das Mitlesen un... mehr auf monstermaschine.wordpress.com

Tagesdosis 14.7.2018 – Das globale Finanzsystem und der Vorwurf der Verschwörungstheorie (Podcast) 14.07.2018 11:10:25

aktien europa biz großbanken schulden staatsanleihen verschwörung verschwörungstheorie iwf podcast group of thirty eu kommission finanzsystem austeritätspolitik zentralbanken hedgefonds konspirativ ezb immunität troika
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Wer immer in unseren Tagen mehr als nur oberflächliche Kritik am globalen Finanzsystem übt, setzt […] Der Beitrag Tagesdosis 14.7.2018 – Das globale Finanzsys... mehr auf kenfm.de

Griechenlands Banken verscherbeln Dubiosa 06.09.2018 00:05:41

geierfonds dubiosen dubiosa kreditkauf kreditausfall kreditverkauf wirtschaft hedgefonds
Die Piräus Bank und die Nationalbank in Griechenland planen, jeweils zwei neue Pakete mit notleidenden Krediten im Gesamtwert von 2,5 Milliarden Euro an Funds zu verscherbeln.... mehr auf griechenland-blog.gr

Tagesdosis 15.4.2019 – Europawahlen 2019: Ein weiteres Spektakel zur Täuschung der Öffentlichkeit (Podcast) 15.04.2019 13:58:46

konzerne europa 2019 demokratie iwf podcast parlament lobbyisten eu hedgefonds ezb europawahl brüssel
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Die Einwohner der 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind vom 23. bis zum 26. Mai […] Der Beitrag Tagesdosis 15.4.2019 – Europawahlen 2019: E... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 14.7.2018 – Das globale Finanzsystem und der Vorwurf der Verschwörungstheorie 14.07.2018 11:10:08

aktien europa biz ernst wolff großbanken downloads schulden staatsanleihen verschwörung verschwörungstheorie iwf group of thirty eu kommission finanzsystem austeritätspolitik zentralbanken hedgefonds konspirativ tagesdosis ezb immunität troika
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Wer immer in unseren Tagen mehr als nur oberflächliche Kritik am globalen Finanzsystem übt, setzt […] Der Beitrag Tagesdosis 14.7.2018 – Das globale Finanzsystem und ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 15.4.2019 – Europawahlen 2019: Ein weiteres Spektakel zur Täuschung der Öffentlichkeit 15.04.2019 13:58:17

konzerne europa ernst wolff downloads 2019 demokratie iwf parlament lobbyisten eu hedgefonds tagesdosis ezb europawahl brüssel
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Die Einwohner der 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind vom 23. bis zum 26. Mai […] Der Beitrag Tagesdosis 15.4.2019 – Europawahlen 2019: Ein weite... mehr auf kenfm.de

Fake: Es gibt kein Handelsdefizit der USA gegenüber der EU 16.06.2018 11:50:17

investmentfonds usa steuerhinterziehung / steueroasen / steuerflucht steuermodell dienstleistungen denkfehler wirtschaftsdebatte globalisierung trump, donald audio-podcast strategien der meinungsmache city of london rügemer, werner investitionen protektionismus irland fake news handelsbilanz niederlande hedgefonds luxemburg obama, barack freihandel china
Die US-Regierungen seit Barack Obama kritisieren die Europäische Union, sie verursache durch unfaire Methoden ein US-Handelsdefizit und die EU müsse das ändern. Doch das Defizit gibt es gar nicht, im Gegenteil. Das Defizit ist ein Fake, nachgebetet von Politikern und Alpha-Journalisten, die die globale Steuerflucht von Konzernen am S... mehr auf nachdenkseiten.de

Mehr Lügen von der korrupten Elite 24.07.2018 15:29:05

korruption bevölkerungskontrolle elite aktionäre federal reserve vorstände roboter wall street kapitalismus menschen führungskräfte hedgefonds
Nach dem Verlust der Produktions- und hochqualitizierten Arbeitsplätze wie Software-Engineering, greift die Automation die nicht handelbaren Jobs im Inland an, die nicht ausgelagert werden konnten, obwohl einige von ihnen, wie z.B. die Krankenpflege, durch das Einbringen von Krankenschwestern auf Arbeitsvisa unter der falschen Behauptung, dass es e... mehr auf radio-utopie.de

Tagesdosis 15.12.2018 – Die Bayer AG und der Geier-Fonds (Podcast) 15.12.2018 13:13:46

li yonghong glencore monsanto glyphosat paul singer stellenabbau staatsanleihen podcast elliott management bloomberg bayer ag hedgefonds bayer konzern ac mailand
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Der Leverkusener Bayer-Konzern zählt zu den härtesten und kompromisslosesten Playern im globalen Pharmageschäft. Seine sieben […] Der Beitrag Tagesdosis 15.12.2018 – Die Bayer AG und der Geie... mehr auf kenfm.de

USA im Niedergang? – Aber in der EU so mächtig wie noch nie 23.04.2019 16:31:01

unternehmenssteuer außen- und sicherheitspolitik wirtschaftsprüfungsgesellschaft pwc usa hegemonie steuerhinterziehung / steueroasen / steuerflucht prekäre beschäftigung blackrock volkswagen audio-podcast militärstützpunkte nato schäuble, wolfgang kapitalismus treuhand leiharbeit standortwettbewerb merz, friedrich private equity commerzbank lobbyismus und politische korruption blackstone banken, börse, spekulation briefkastenfirmen wirtschaftspolitik und konjunktur freshfields hedgefonds transatlantische partnerschaft gabriel, sigmar daimler vanguard ratingagenturen
Richtig: Volkswirtschaft und Industrie in den USA schrumpfen, die Mehrheit der Bevölkerung verarmt. Das moralische Ansehen der Supermacht ist weltweit geschwunden, unter den kriegsführenden „America First“-Präsidenten Bush, Obama und noch beschleunigt unter Trump. Aber Investoren, Militärs, Geheimdienste und Berater der USA s... mehr auf nachdenkseiten.de

Tagesdosis 13.10.2018 – Die Zentralbanken: Keine Biedermänner, sondern Brandstifter (Podcast) 13.10.2018 13:14:16

aktien geld bank of england fed mark twain podcast zentralbanken finanzmärkte hedgefonds ezb zinssenkungen
Ein Kommentar von Ernst Wolff. „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern das, was du sicher […] Der Beitrag Tagesdosis 13.10.2018 – Die Zentralbanken: Keine Biedermän... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 15.12.2018 – Die Bayer AG und der Geier-Fonds 15.12.2018 13:13:42

li yonghong ernst wolff glencore monsanto downloads paul singer glyphosat stellenabbau staatsanleihen elliott management bloomberg bayer ag hedgefonds tagesdosis bayer konzern ac mailand
Ein Kommentar von Ernst Wolff. Der Leverkusener Bayer-Konzern zählt zu den härtesten und kompromisslosesten Playern im globalen Pharmageschäft. Seine sieben […] Der Beitrag Tagesdosis 15.12.2018 – Die Bayer AG und der Geier-Fonds... mehr auf kenfm.de

The Wolff of Wall Street: Kreditausfall-Versicherung 01.03.2019 12:01:43

wertpapiere banken ernst wolff finanzprodukte long-term capital management jp morgan downloads jpmorgan hedge-fonds aktuelle beiträge the wolff of wall street finanzwirtschaft zinsen warren buffett finanzsystem zentralbanken finanzsektor aig geier-hedgefonds großinvestoren kredit finanzwetten derivate finanzmarkt hedgefonds insolvenz
Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld? Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff erklärt jeden Freitagmittag um 12:00 Uhr Begriffe, Mechanismen […] Der Beitrag The Wolff of Wall Street: Kreditausfall-Versicherung erschien zuerst auf... mehr auf kenfm.de

Die Macht der Kleinen 17.09.2011 23:41:46

spekulant geld gls getreide bank agenda 21 finanzen hedgefonds fonds
Aktuell bin ich dabei meine Konten bei der Postbank aufzulösen und zu vertrauenswürdigen Banken wie der GLS zu transferieren. Gründe dafür und Motivation für ethisches Handeln in diesem Gastbeitrag von Michael Gienger. Zwei Ansprachen zu verschiedenen Anlässen haben mich in den vergangenen Wochen sehr bewegt. Die … ... mehr auf frankdoerr.de

Argentinien-Brasilien 2018 – Spekulanten-Paradiese mit sozialem Trümmerhaufen 22.07.2018 11:45:25

ungleichheit reformpolitik kirchner, nestor existenzminimum länderberichte staatsschulden reservearmee staatsanleihen armut schulden - sparen argentinien iwf austeritätspolitik bürgerproteste temer, michel marktliberalismus finanzkasino banken, börse, spekulation ungleichheit, armut, reichtum hedgefonds inflation wechselkurse macri, mauricio streik brasilien lula da silva, luiz inacio
„Die Geduld ist bald zu Ende! Wenn es keine klare Antwort der Regierung gibt, werden wir unsere Forderungen erhärten, weil der Preis, den sie uns abverlangen, zu hoch ist”, warnte Daniel Menéndez – Sprecher der einflussreichen sozialen Bewegung “Barrios de Pie” (so viel wie “Wohnbezirke mit aufrechtem Gang”) – während des jüngsten Ge... mehr auf nachdenkseiten.de

Provisionen für Griechenlands neue Anleihe 04.02.2019 00:05:01

platzierungskonsortium wirtschaft emission provision hedgefonds staatsanleihe
Welche Berater und Träger an der Emission der neuen Fünfjahresanleihe Griechenlands auf jeden Fall bereits kräftig verdienten.... mehr auf griechenland-blog.gr

Griechenlands Banken verhökern rote Kredite 08.07.2018 00:05:44

inkasso geierfonds kreditkauf kreditausfall kreditverkauf wirtschaft hedgefonds risikoposition
Griechenlands Banken sollen den zu Spottpreisen erfolgenden Ausverkauf notleidender Kredite und Risikopositionen an sogenannte Hedgefonds beziehungsweise Geierfonds beschleunigen, um ihre Bilanzen und Kreditwürdigkeit aufzuschönen.... mehr auf griechenland-blog.gr

IWF: Das Ausbeinen von Ländern nach Manier eines Hedgefonds 22.07.2018 09:11:21

lagarde iwf marktliberalismus hedgefonds comment
Warum auch? Warum sollte sich eine Institution wie der Internationale Währungsfonds, IWF, auch wandeln? Es ist doch immer alles richtig gewesen, oder? Die Begleitung vieler Länder bei strukturellen Krisen durch diese Institution erinnert zwar an die Endlösung verzweifelter Dealer, die von ihren Kunden nichts mehr erwarten und, in einem Anflug von f... mehr auf form7.wordpress.com

Markt und Shareholder Value auf dem Kapitalmarkt? – Alles Täuschung. Das wird am Fall Bayer/Monsanto sichtbar. Gut erläutert in einem Film von Gaby Weber. 14.08.2018 08:30:03

wiedergutmachung weber, gaby blackrock monsanto glyphosat audio-podcast ökonomie bayer banken, börse, spekulation hedgefonds
Alle Shareholder sind gleich. Aber einige sind gleicher. Und erzielen höhere Renditen – durch Ausnutzung von Macht und Beziehungen. Und durch Drohungen. Von den Ideologen der Marktwirtschaft auf den Kapitalmärkten wird üblicherweise die Geschichte erzählt, es gebe dort wie auf den sonstigen Märkten Angebot und Nachfrage von... mehr auf nachdenkseiten.de

The Wolff of Wall Street: Kreditausfall-Versicherung (Podcast) 01.03.2019 11:55:13

wertpapiere banken ernst wolff finanzprodukte long-term capital management jp morgan jpmorgan hedge-fonds podcast finanzwirtschaft zinsen warren buffett finanzsystem zentralbanken finanzsektor aig geier-hedgefonds großinvestoren kredit finanzwetten derivate finanzmarkt hedgefonds insolvenz
Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld? Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff erklärt jeden Freitagmittag um 12:00 Uhr Begriffe, Mechanismen […] Der Beitrag The Wolff of Wall Street: Kreditausfall-Versicherung (Podcast) e... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 13.10.2018 – Die Zentralbanken: Keine Biedermänner, sondern Brandstifter 13.10.2018 13:14:10

aktien ernst wolff geld bank of england downloads fed mark twain zentralbanken finanzmärkte hedgefonds tagesdosis ezb zinssenkungen
Ein Kommentar von Ernst Wolff. „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern das, was du sicher […] Der Beitrag Tagesdosis 13.10.2018 – Die Zentralbanken: Keine Biedermänner, son... mehr auf kenfm.de